Artist picture of T-low

T-low

36 418 Fans

Top-Titel

Sehnsucht Miksu / Macloud, T-low 02:32
We Made It T-low, Miksu / Macloud 03:31
Crashen T-low 02:58
Verliebt T-low, Miksu / Macloud 02:41
Ordentlich T-low 02:48
Bisschen High Luis, Tym, T-low 02:52
Geh Allein T-low 03:03
Airbnb T-low, UFO361 02:47
1.000 EMOTIONEN Luis, T-low 03:17
zu viel Edo Saiya, T-low 02:49

Aktuelle Veröffentlichung

Amiri Freestyle

von T-low

09.12.2022

3 Fans

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Seine gesamte Musik veröffentlicht der deutsche Rapper T-Low allein
oder gemeinsam mit seinen Freunden Asad John sowie Sevi Rin. Er thematisiert in
seinen Tracks Dinge wie Drogen, Klamotten und Geld. Geboren wurde der Musiker
im nordischen Itzehoe als Thilo Panje am 16.Juni 2001. Im Alter von 16 Jahren
begann er mit dem Rappen und veröffentlichte seine Werke über seinen damaligen YouTube-Kanal,
später erschien seine Musik über Spotify. Erste Bekanntheit erlangte T-Low mit
den Singles „Xanas Doin Damage“, „Entweder“ und „Stolz“. 2019
veröffentlichte T-Low seine EP Tyskie und ein Jahr später erschien das
Debütalbum Litty Way des Rappers. Litty Way wurde im Nachhinein
von ihm offline genommen, da er Benzo Diaries als sein tatsächliches Debütalbum
betrachtet. 2021 schaffte er seinen Durchbruch mit dem Track „Ordentlich“,
der über die Plattform TikTok viral ging, da zu diesem Song mehr als 50.000
Videos gemacht wurden. „Ordentlich“ ist Teil der EP Life Changed.
In den deutschen Charts erreichte der Song den 19.Platz. Im gleichen Jahr
veröffentlichte er seine beiden Alben Benzo Diaries sowie das in Kollaboration
mit Asad John und Sevi Rin entstandene Album Alright. Der erste Teil der
Songs auf Benzo Diaries besteht aus Partyliedern und der zweite Teil aus
sogenannten deepe Tracks.