Artist picture of Tom Odell

Tom Odell

510 883 Fans

Top-Titel

Another Love Tom Odell 04:04
Another Love Tom Odell 06:34
Heal Tom Odell 03:13
Can't Pretend Tom Odell 03:37
Best Day Of My Life Tom Odell 02:26
Long Way Down Tom Odell 02:29
Another Love Tom Odell 03:05
I Know Tom Odell 03:52
Supposed to Be Tom Odell 03:33
True Colours Tom Odell 02:23

Aktuelle Veröffentlichung

Ähnliche Künstler*innen

Für jede Stimmung

Biografie




















Der Singer-Songwriter Thomas „Tom“ Peter Odell wurde am 24.
November 1990 in Chichester, England, geboren. Der Pianist begann bereits mit
sieben Jahren Klavier zu spielen und studierte später am „British and Irish Modern
Music Institute“ in Brighton. Während dieser Zeit wurde die Sängerin Lily Allen
auf ihn aufmerksam und gab ihm einen Vertrag auf ihrem Label „In the Name Of“.
2012 erschein seine erste EP Songs from Another Love, auf der auch schon
die Hitsingle “Another Love” zu finden war. Der melancholische Song
wurde in Großbritannien und der Schweiz mit Platin ausgezeichnet. In
Deutschland bekam er dreifach Gold und hielt sich über ein Jahr lang in den
Charts. Das anschießende Debütalbum Long Way Down (2013) stürmte an die
Spitze der UK-Charts und landete in der Schweiz auf Platz 2. In Deutschland gab
es für die Verkäufe eine Goldene Schallplatte. Eine weitere Auszeichnung
erhielt Odell in demselben Jahr, als er die “Critics’ Choice”-Kategorie bei den
BRIT Awards gewann. 2014 schaffte es sein Beatles-Cover „Real Love“ in
die britischen Top 10. Sein zweiter Longplayer Wrong Crowd erschien 2016
und enthielt u.a. die Single „Magnetised“. Die beiden Alben Jubilee
Road (2018)
und Monsters (2021) platzierten sich jeweils in den Top
5 der britischen Charts. Die Singles der beiden Alben blieben jedoch ohne
Charteinstieg.