Artist picture of Krono

Krono

7 432 Fans

Top-Titel

Dancin (feat. Luvli) Aaron Smith, Krono, Luvli 03:18
Dancin (feat. Luvli) Aaron Smith, Krono, Luvli 04:31
We Are So Animal Krono, KRONO feat. Belle, Belle 02:49
Liberty City [Mix Cut] Krono 02:23
Sweet Goodbye Krono, Cimo Fränkel 04:03
You're Beautiful (Mix Cut) Krono, Paul Kostick 03:28
Liberty City Krono 02:41
Redlight Krono, VanJess 03:19
Liberty City Krono 02:41
Liberty City Krono 04:02

Aktuelle Veröffentlichung

Without Your Love

von Krono, Benlon

14.10.2022

1 Fan

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Bereits seit 2007 veröffentlichen die Brüder Mickael und David Couderc unter dem Namen Krono Musik. Der Ursprung ihres Wunsches nach einer Karriere als DJ-Duo fußt dabei auf dem gemeinsamen Besuch eines Daft-Punk-Konzerts. Kommerziell sorgen die beiden erstmals 2013 mit ihrem Remix des Titels „Dancin“, der weltweit millionenfach gestreamt wird, für Furore. Im folgenden Jahr werden Krono von stilverwandten Branchengrößen wie Androma („Sweet Goodbye“) oder Emdeka („Redlight“) mit Interpretationen ihrer Arbeit einem noch breiteren Publikum zugänglich, ehe ebenfalls noch 2015 das wiederum selbstproduzierte Langspiel-Debüt „Metamorphoze“ auf den Markt kommt. Großen Festival-Auftritten und renommierten Kollaboration, unter anderem mit DeepMe und Rachel MW („Little Time“) im Jahr 2017, folgen 2019 etliche Remix-Aufträge, beispielsweise für die deutsche Rock-Gruppe Tokio Hotel („Chateau“). 2020 kommt es mit „Snuff“ und „Give a Smile“ zu weiteren Eigenproduktionen der beiden Franzosen. 2021 legen sie mit „Dopamine“ (feat. Max Billion) und „The Truth“ (feat. Ironie und Designer Doubt) nach.