Episode cover of Andreas Heinecke – Gründer von Dialog im Dunklen

Andreas Heinecke – Gründer von Dialog im Dunklen

Hamburg Podcast – by Haspa

  • 22.10.2020
  • 54 min

Über diese Folge

Das Thema Ungerechtigkeit treibt Andreas von innen heraus an. Vor allem dann, wenn Menschen aufgrund eines Persönlichkeitsmerkmals eine massive Benachteiligung erfahren. Und das zieht sich schon seit über 30 Jahren durch sein Leben und seine Projekte. Egal ob bei Dialog im Dunkeln, Dialog im Stillen oder dem Dialog mit der Zeit – überall geht es um Begegnungen von Menschen miteinander und die daraus resultierenden Erfahrungen.  In der Folge erzählt Andreas u.a. von der aktuellen Lage, ihrer laufenden Crowdfunding Kampagne, welche persönlichen Erfahrungen in seinem Leben ihn zu den unterschiedlichen Projekten geführt haben und auch welche mittlerweile alltäglichen Dinge erfunden wurden, weil sie in erster Linie eine Hilfe für benachteiligte Menschen darstellen sollten. (Spoiler: Handy, Kugelschreiber, digitale Zeitung…)  Viel Spaß beim Reinhören!  Der Hamburg Podcast ist eine Produktion von AINO & kiekmo Hamburg 🎙 Wir stellen euch alle 2 Wochen spannende Hamburger*innen mit einzigartigen Geschichten vor – darum geht’s im Hamburg Podcast. Wir sprechen mit unseren Gästen über ihre Beziehung zu Hamburg und die Themen, die sie bewegen. ❤️  -- Links zur Folge --  - Webseite: https://dialog-in-hamburg.de  - YouTube Video vom Crowdfunding im November 2020 - sehr zu empfehlen: https://youtu.be/LWph8zj9F9I  - Dialoghaus auf Instagram: https://www.instagram.com/dialoghaushamburg  Vorschläge für Gäste & Feedback immer gerne an moin@hamburgpodcast.de  Bild: Steffen Baraniak