Show cover of Wer braucht Feminismus?

Wer braucht Feminismus?

Jede Person hat ihre individuellen Gründe, warum sie Feminismus wichtig findet und bringt eine eigene Perspektive auf die soziale Bewegung mit. Darüber wollen wir mehr erfahren. In dem Podcast interviewen Jasmin Mittag, die 2012 die Kampagne "Wer braucht Feminismus?" in Deutschland initiiert hat, sowie Hannah Springer, Sarah Peters und Marthe Wolter aus dem WBF?-Team Menschen zu ihrem persönlichen feministischen Statement. Die neuen Folgen erscheinen immer am 8.ten jeden Monats. 

Titel

#207 AnyBody Deutschland: „Wir brauchen Feminismus, weil wir alle ermutigen wollen sich in ihren Körpern wohlzufühlen und Vielfalt zu zelebrieren!" 37:04 08.08.2021
#206 Ilinda Bendler: „Ich brauche Feminismus, denn Feminismus schafft Verbindungen, die mich (über)leben lassen und mir Hoffnung für Morgen geben." 33:11 08.07.2021
#205 Anna Kraeft: „Ich brauche Feminismus, weil Catcalling kein Kompliment ist!" 22:14 08.06.2021
#204 Lilla Blue: „Wir brauchen Feminismus, weil die Musik keine Rollenklischees braucht!" 35:47 08.05.2021
#203 Britta Häfemeier und Elizabeth Ávila González: „Wir brauchen Feminismus, weil ein Feminizid niemals ein 'Familiendrama' ist!" 22:16 08.04.2021
#202 Celsy Dehnert: „Ich brauche Feminismus, weil immer noch zu wenig Frauen (vor Ort) politische Entscheidungen treffen!" 38:40 08.03.2021
#201 Elona Beqiraj: „Ich brauche Feminismus, der intersektional denkt und handelt.” 25:07 08.02.2021
#200 "Wir brauchen Feminismus!" - Das neue Podcast-Team stellt sich vor 34:33 08.01.2021
#107 Aryani Willems: „Ich brauche Feminismus damit Geschlechterklischees uns nicht weiter einengen!" 37:57 08.12.2020
#106 Sarah Peters: „Ich brauche Feminismus damit Gleichstellungsarbeit irgendwann überflüssig wird!" 23:52 08.11.2020
#105 Behshid Najafi: „Ich brauche Feminismus, weil Menschenrechte von Frauen überall auf der Welt verletzt werden!“ 24:47 08.10.2020
#104 Hannah Springer: „Ich brauche Feminismus, der Klimaschutz mitdenkt!“ 15:34 08.09.2020
#103 Djenabou Diallo Hartmann: „Ich brauche Feminismus, der die Schwarze feministische Perspektive mit allen ihren Errungenschaften berücksichtigt!“ 17:39 08.07.2020
#102 Gülten Gailus: „Ich brauche Feminismus, damit ich meine Gedanken frei aussprechen kann!“ 14:00 08.06.2020
#101 Ninia LaGrande: „Ich brauche Feminismus, weil meine Brüste und meine Gebärmutter nur mir gehören!“ 15:05 08.05.2020
#100 Jasmin Mittag: „Ich brauche Feminismus, damit wir nicht mehr Selbstverständlichkeiten auf Schilder schreiben müssen!“ 14:10 08.04.2020