Show cover of RE Talk – Digitalisierung und der Mensch dahinter

RE Talk – Digitalisierung und der Mensch dahinter

RE Talk, der Podcast von Real Experts, bei dem es um Themen wie Digitalisierung, Menschen, Führung und außergewöhnliche Geschichten geht. Montags, alle zwei Wochen, tauschen wir uns mit spannenden Menschen aus, geben Impulse und praktische Tipps zu den Themen neues (digitales) Arbeiten, Führung, Entwicklung und Lernen in Organisationen. Uns ist es wichtig, Menschen den Zugang zu den für sie besten Technologien, Arbeitsweisen und Organisationsformen – für die Arbeitswelt von morgen – zu geben. Wir wollen Unternehmen zu einem Ort machen, an dem Menschen sinnerfüllt ihre Wirksamkeit und Potenziale voll entfalten können. Weitere Informationen findest Du auf www.realexperts.de.

Titel

#58 Microsoft Viva Learning - Nutzen und Kosten im unternehmensinternen Einsatz
Lohnt sich der Einsatz von MS Viva Learning für mein Unternehmen? Was ist das Besondere? Welche Anwendungsfälle kann ich damit abdecken? Und was ist ein “Learning Hub?” Diese und weitere Fragen bespricht Sandra Brückner im Gespräch mit André Schiemann.
28:48 21.11.2022
#57 Denkt an die Anwendungsfälle! Ein Appell an alle, die Software erfolgreich einführen wollen.
Systeme oder Systemlandschaften sollten nicht ohne Anwendungsfälle konzipiert werden. Warum das so wichtig ist und warum Unternehmen nicht in erster Linie über Funktionen sprechen sollten, darüber sprechen Sandra und Christoph in dieser Folge.
26:44 07.11.2022
#56 Ihre Digitalisierung stockt?
Weitreichende Digitalisierungsvorhaben können schon einmal ins stocken geraten. Woran man das merkt und was Sie tun können, darüber sprechen Christoph und Sandra in dieser Folge.
25:50 24.10.2022
#55 Mit Wireframes erfolgreich IT-Systeme vor der Einführung verproben
Sandra und Christoph sprechen über die Wichtigkeit von Wireframes bei der Konzeption eines neuen Systems. Was das ist und welche Rolle es für die Nutzer:innen spielt und wie sie dadurch Vorfreude auf neue IT-Systeme wecken können.
22:58 10.10.2022
#54 Haltung schafft Kultur (Wandel) - Im Gespräch mit Steffi Gröscho
“Zwischen Reiz und Reaktion liegt der Raum der inneren Freiheit”. Was der Neurologe Viktor Frankel treffend beschreibt, analysieren Steffi Gröscho und Sandra in ihrem Gespräch. Anhand des Buches “Haltung entscheidet” von Martin Permantier (Leseempfehlung!!!) zeigen sie auf, welche entscheidenden Faktoren für eine Haltungsänderung notwendig sind und wie Unternehmen dies für einen Kulturwandel nutzen können. Buch: https://www.thalia.de/shop/home/suggestartikel/A1053838411?sq=Haltung%20entscheidet&stype=productName Übersicht: Plattformeinführung und Haltungen: https://perlrot.de/download/haltung-2 Blog-Beitrag: Die Haltung entscheidet über den Social-Intranet-Erfolg: https://perlrot.de/die-haltung-entscheidet-ueber-den-social-intranet-erfolg Poster-Download: Intranet Starter Challenge, die verschiedene Haltungen berücksichtigt: https://perlrot.de/download/Intranet-Starter-Challenge
45:28 02.05.2022
#53 Ist der Trainer tot? - Im Gespräch über modernes Lernen mit Expertin Sandra Schmid
Lernen im Unternehmen ist nicht neu. Mit Sandra Schmid spricht Sandra Brückner über die Rolle des Trainers/der Trainerin, aber auch des Lernenden im Unternehmen. Wir sprechen über den aktuellen Stand in Unternehmen und was sie konkret unternehmen können, Lernen an das anzupassen, was es ist. Learnings aus dem Gespräch: - 70/20/10 findet sich noch nicht in allen Lernformaten wider (was das ist, erfahrt ihr im Podcast) - Die Rolle des Trainers/der Trainerin wird sich zwangsläufig verändern - Auch die Rolle des Lernenden steht auf dem Prüfstand und muss vom Unternehmen neu gedacht werden Sandra Schmid: https://www.linkedin.com/in/sandra-schmid-lernraumdesign/ https://lernraumdesign.de/ueber-mich/
41:31 18.04.2022
#52 Digitalisierungs-Irrtümer und wie Sie diese vermeiden - und ein Vorgehen die Digitalisierung richtig einzusetzen
Christoph und Sandra sprechen über verschiedene Irrtümer in Bezug auf die Digitalisierung, räumen diese aus dem Weg und zeigen anhand von anschaulichen Beispielen, wie Unternehmer:innen der Digitalisierung die Abstraktion nehmen. Zugehöriges Whitepaper: https://www.realexperts.de/whitepaper/ Zugehöriger Blogartikel: https://www.realexperts.de/blog/2022-03-15-10-digitalisierungs-irrtuemer-die-sie-vermeiden-sollten Podcasts zur Digitalstrategie: https://www.realexperts.de/podcast/18-digitalstrategie-wo-fangen-wir-da-am-besten-an-im-gespraech-mit-dr-jenny-meyer https://www.realexperts.de/podcast/20-digitalstrategie-teil-2-wie-wird-eine-digitalstrategie-entwickelt-im-gespraech-mit-christoph-rauhut
43:05 04.04.2022
#51 Drei Schritte hin zu einem effektiven Meeting
Wir kennen es alle: Zeitfresser Meetings. In dieser Solofolge mit Peggy Kopkow erfahren Sie, welche 3 wichtigen Steps es für ein effektives Meeting braucht, wie bei Real Experts mit dem Format Meeting umgegangen wird und was das alles mit Chuck Norris zu tun hat.
17:38 21.03.2022
#50 Aus dem klassischen Unternehmen hinein in die neue Arbeitswelt zu Real Experts
Nach 16 Jahren in einem klassisch hierarchischen Unternehmen verließ Christin Löffler ihre Komfortzone und sprang hinein in die neue Arbeitswelt zu Real Experts. Wie der Weg war, warum sie den Schritt wagte und was sie jetzt tut, darüber spricht Christin Löffler mit Peggy Kopkow. #whyre „Arbeit muss nicht weh tun“ Buchempfehlung: "Tell me!" von Thomas Pyczak (https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1057221276)
39:59 07.03.2022
#49 Lehrende traut Euch! Ein Podcast gegen die Digital-Angst - mit Lernbegleiterin Kristin Stein
"Oh Hilfe ich muss meine Inhalte digitalisieren!" Diesen Satz hören Kristin und Sandra öfter. Dass die Digitalisierung gerade für Dozenten, Lehrer und Wissensarbeiter Ängste und Herausforderungen mit sich bringt, ist klar. Diesen gehen die beiden auf den Grund und zeigen Tools auf, die einfach zu bedienen und in die Lehre integrierbar sind. Kristin Stein bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/kristin-stein-6aa6226a/ Sie möchten wissen, wie Sie Mitarbeitende durch einen Corporate Podcast erreichen können? Dafür findet am 28.02.2022 ein Webinar statt. Hier anmelden: https://academy.realexperts.de/webinar-mitarbeiter-zufriedenheit
52:38 21.02.2022
#48 Design Thinking - gelebte Anarchie? - Im Gespräch mit Stefanie Ledwa
Sandra und Stefanie besprechen die Methode "Design Thinking", klären deren Ursprung und Hintergrund und evaluieren, für welche Anwendungsfälle sie geeignet ist und für welche nicht. Auch versuchen sie eine gute deutsche Erklärung zu liefern und übersetzen die Methode in anwenderfreundliche Beispiele. Stefanie Ledwa auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/stefanie-ledwa-07b84b93/ Sie möchten wissen, wie Sie Mitarbeitende durch einen Corporate Podcast erreichen können? Dafür findet am 28.02.2022 ein Webinar statt. Hier anmelden: https://academy.realexperts.de/webinar-mitarbeiter-zufriedenheit
37:46 07.02.2022
#47 Digitalisierung angewandt - Im Gespräch mit Diana Hannig von eKiosk
Ein Terminal für das Besuchermanagement. Eine Lösung zur Aufnahme von Produktionsdaten. eKiosk stellt Hard- und Software zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen her. Sie liefern die letzte Meile hin zu einem digitalisierten Prozess. Im Gespräch mit Sandra Brückner berichtet Diana Hannig über das Geschäftsmodell, Herausforderungen und konkreten Einsatzszenarien. eKiosk: https://ekiosk.com/ Diana Hannig auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/dianahannig007/
37:44 24.01.2022
#46 Bewusste Unternehmerin zu werden ist nicht leicht - Im Gespräch mit Margot Hofmann
Der Weg zu einer bewussten Unternehmerin war für Margot Hofmann ein Längerer. Im Gespräch mit Sandra Brückner erläutert sie, was Nachhaltigkeit bedeutet und dass es mehr ist als Licht ausschalten und Obstbäume pflanzen. Die beiden sprechen außerdem darüber, was Unternehmen für mehr Nachhaltigkeit tun können und geben Ratschläge.
52:34 10.01.2022
#45 Ist der Weihnachtsmann digitalisierungsfähig? - Und welche Rolle spielen die Wichtel?
Jedes Unternehmen besitzt Prozesse, die mehr oder weniger digitalisiert werden können. In dieser Solofolge spricht Sandra Brückner über die Digitalisierung innerhalb der Weihnachtsmann AG, welche Schritte dabei gegangen werden müssen und welche Rolle die Wichtel spielen. Videos zu der Thematik: https://www.youtube.com/watch?v=PfHtsdZc9_A https://www.youtube.com/watch?v=kT1i59Cw6Xw
16:57 27.12.2021
#44 220.000 Abonnierende fallen nicht vom Himmel - Im Gespräch mit YouTuberin Dana Newman
Dana Newman hat über 220.000 Abonnierende auf ihrem YouTube Kanal “Wanted Adventure”. Das war nicht immer so. Im Gespräch mit Sandra Brückner erzählt sie die Hintergründe, über Hürden und den Umgang mit kritischen Kommentaren. Der Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/c/WantedAdventure Dana Newman auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/dana-newman/ Das Buch von Dana Newman: https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1050290158 Die Website von Dana Newman: https://www.dananewman.de/
38:09 13.12.2021
#43 Digitale Zwillinge als Modellprojekt moderner Bürgerbeteiligungen der Stadt Leipzig
Digitale Zwillinge sind Modellprojekte der Städte Leipzig, München und Hamburg für den Einsatz und die Erhebung digitaler Daten z.B. für eine moderne Bürgerbeteiligung. Im Gespräch mit Elisabeth Breitenstein und Mirko Mühlpfort von der Stadt Leipzig bespricht Sandra Brückner das Projekt, dessen Ziele und konkrete Einsatzszenarien für Bürger:innen. Wie Sie eine passende Software für ihr Unternehmen finden... (mit dem Code "retalk" erhalten Sie 50% Rabatt auf den Kurs): https://academy.realexperts.de/course/softwareauswahl
44:01 29.11.2021
#42 Working Out Loud - Hype oder realer Mehrwert - Im Gespräch mit Sandra Richter
Im Gespräch mit Sandra Richter klärt Sandra Brückner, was Working Out Loud ist, für wen diese Methode geeignet ist und ob der Hype sich verfestigt oder verflüchtigt hat. Die beiden sprechen darüber, welche Mehrwerte sich für Unternehmen und Privatpersonen ergeben können und wo die Methode ausprobiert werden kann. WOL #FrauenStärken: https://workingoutloud.com/frauenstaerken Wie Sie eine passende Software für ihr Unternehmen finden... (mit dem Code "retalk" erhalten Sie 50% Rabatt auf den Kurs): https://academy.realexperts.de/course/softwareauswahl
28:33 15.11.2021
#41 Digitalisierung - wie sehr überfordert uns das höher, schneller, weiter?
Eveline (eine Freundin von Sandras Mutter) hat ihr eine Sprachnachricht geschickt, in der sie die Tücken der Digitalisierung anprangert - als Heilsbringer versprochen wird alles immer höher, schneller, weiter und überfordert sie. Im Gespräch mit Arbeitspsychologin Franziska Kaschub und Kulturwandlerin Antje Lamartine versucht Sandra Brückner den Dingen auf den Grund zu gehen. Ziel ist es, Einzelpersonen und Unternehmen Hinweise an die Hand zu geben, wie sie eine Überforderung vermeiden und welche Maßnahmen sie treffen können. https://www.linkedin.com/in/franziska-kaschub/ https://www.linkedin.com/in/antjelamartine/ Wie Sie eine passende Software für ihr Unternehmen finden... (mit dem Code "retalk" erhalten Sie 50% Rabatt auf den Kurs): https://academy.realexperts.de/course/softwareauswahl
73:27 01.11.2021
#40 Wie viel Dramaturgie braucht ein Webinar - Im Gespräch mit Moderator Ferry van Saalbach
Wissen Sie, was eine gute Webinar-Moderation mit Dramaturgie zu tun hat? Ich nicht, bevor ich Ferry getroffen habe. Als Zuhörer fühlte ich mich direkt von ihm abgeholt, einbezogen und verstand die Zusammenhänge des Themas besser. Wie er das schafft? Darüber sprechen wir in unserem heutigen Podcast. In dem es um den Nutzen einer externen Moderation geht, was überhaupt eine gute Moderation ausmacht (und was eben nicht) und welche Rolle ein dramaturgischer Faden zwischen den vortragenden Personen spielt. Ferry van Saalbach: https://www.linkedin.com/in/ferry-van-saalbach-9752979/ https://www.vansaalbach.de/ https://www.amazon.de/Dare-Be-Legendary-VAN-SAALBACH/dp/B098HGDDWD https://www.bodowartke.de/ -- Wie Sie eine passende Software für ihr Unternehmen finden -- (mit dem Code "retalk" erhalten Sie 50% Rabatt auf den Kurs): https://academy.realexperts.de/course/softwareauswahl
31:25 18.10.2021
#39 Wissensmanagement bei den Malteser Werken - Im Gespräch mit Fabienne Theis
Wie managen die Malteser Werke ihr Wissen? Heute im Gespräch mit Fabienne Theis. Sie ist Wissensmanagerin und berichtet von Erfolgen und aktuellen Herausforderungen bei den Malteser Werken. Es geht um Kulturwandel, digitale Kompetenzen, eine ressourcenschonende Arbeit trotz Informationsfluten und natürlich um das Thema Wissen. Malteser Werke: https://www.malteser-werke.de/ #37 Wenig Zeit für Neues - Modernes Lernen ist auch für Führungskräfte kein Tabu: https://open.spotify.com/episode/1TX1clHWHPN4gct63hPmkq #36 Wie viel Content ist zu viel Content? - Im Gespräch mit Langzeit Podcaster und Microsoft Experte Michael Greth: https://open.spotify.com/episode/0qNHk76dRBckI1rqi4I4kP Wie Sie eine passende Software für ihr Unternehmen finden (mit dem Code "retalk" erhalten Sie 50% Rabatt auf den Kurs): https://academy.realexperts.de/course/softwareauswahl
42:47 04.10.2021
#38 Auf dem Weg zu deinem Wofür - mit Sandra Brückner
Nun gibt es endlich wieder eine neue Folge aus der Reihe: “Der Weg zu deinem Wofür”. Wer uns als Unternehmen schon länger verfolgt, weiß, dass das Wofür für uns das Fundament ist. Das Wofür ist der Sinn hinter jedem Ziel. Es ist ein Leitstern oder auch Kompass mit verschiedensten Namen: Genius, IKIGAI, Berufung, Zweck der Existenz… Wir sind felsenfest davon überzeugt, dass es für jedes Unternehmen ein klares Wofür braucht, um auch in schwierigen Zeiten dran zu bleiben. Und so ist es auch mit unserem eigenem Wofür. Wenn wir selbst wissen, wofür wir jeden Tag ins Rennen gehen wollen, dann bedeutet Arbeit Erfüllung und der Arbeitsplatz Wachstum. Das eigene persönliche Wachstum und auch das des Unternehmens. Denn beides hängt eng miteinander zusammen. Sandra Brückner, die Frau, die sonst immer auf der anderen Seite des Interviews sitzt, erzählt heute über Ihren Weg zu Real Experts und dass manchmal das eigene Wofür schwer in Worte zu fassen ist. Sandra hatte das große Glück, dass Ihre Oma Ihren Hang zum Digitalen erkannt und sie bereits in jungen Jahren bei einem Computerkurs angemeldet hat. Seit dem ist die digitale Welt ein Teil Ihrer Welt. Und weil Ihr dieses Thema so wichtig ist, arbeitet Sandra seit vielen Monaten an einem wichtigen Herzensprojekt. Ein kleiner Sneak Peak dazu erfolgt ganz spontan im Podcast :). Es lohnt sich also rein zu hören. Bücher aus dem Podcast: Das Neue Land von Verena Pausder: https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID148578103.html Der Brand von Daniela Krien: https://www.thalia.de/shop/home/suggestartikel/ID151274425.html?sq=Der%20Brand&stype=productName Wie wir die Klimakatastrophe verhindern von Bill Gates: https://www.audible.de/pd/Wie-wir-die-Klimakatastrophe-verhindern-Hoerbuch/3844924736?qid=1631604175&sr=1-1&ref=a_search_c3_lProduct_1_1&pf_rd_p=e54013e2-074a-460e-861f-7feac676b789&pf_rd_r=36HAAW02XV4QDTGSCBMD Mit dem Code “retalk” erhalten Sie 50% Rabatt auf den Kurs: https://academy.realexperts.de/course/softwareauswahl
33:44 20.09.2021
#37 Wenig Zeit für Neues - Modernes Lernen ist auch für Führungskräfte kein Tabu
Was ist modernes Lernen und was macht es aus? Wie schafft man es, Führungskräften mit wenig Zeit für Themen zu begeistern. Darüber spricht Sandra Brückner im heutigen Podcast mit Lernexpertin Dagmar Nietzer. Ihre Firma Intao hat eine App entwickelt, die Führungskräften durch kleine Lern-Einheiten Themen näher bringt. Lernen mit Intao - Transformationspower für Menschen: https://intao.io/
37:52 06.09.2021
#36 Wie viel Content ist zu viel Content? - Im Gespräch mit Langzeit Podcaster und Microsoft Experte Michael Greth
16 Jahre lang produziert Michael Greth bereits seinen Podcast "SharePoint Sendung". Im Gespräch mit Sandra Brückner hat er viel über den Wandel von online Content, die schiere Masse an Content und den Umgang damit zu berichten. Website: http://sharepointcommunity.de/ Sharepoint Sendung: https://sharepointsendung.de/
66:35 23.08.2021
#35 Digitale Kommunikation bei der Stadt Leipzig - Im Gespräch mit Volker Rasch
Christoph Rauhut spricht mit Volker Rasch über das Thema der Digitalen Kommunikation und Zusammenarbeit. Die Stadt Leipzig hat vor über einem Jahr gemeinsam mit Real Experts ein Social Intranet eingeführt. Gemeinsam sprechen wir im Podcast darüber, welche Ziele die Stadt Leipzig mit dem Intranet erreicht hat und weiterhin erreichen möchte, welche Anwendungsfälle damit abgedeckt werden, wie das neue System durch Mitarbeitende angenommen worden ist und welche Herausforderungen es bei der Einführung gab.
43:06 09.08.2021
#34 Real Experts 2.0 - und die Reise geht weiter mit Christoph Rauhut und Peggy Kopkow
Nach 4 Jahren Real Experts ist einiges passiert. Nicht nur, dass weitere tolle Menschen zum Team dazugekommen sind. Aus einem Geschäftsführer wurden zwei. Seit Mai diesen Jahres bringen Christoph Rauhut und Peggy Kopkow gemeinsam Real Experts weiter voran hin zu einem Unternehmen, welches den Menschen und den eigenen Sinn im Fokus hat. In diesem Podcast sprechen Christoph und Peggy über den bisherigen Weg zu und von Real Experts, über einen Ameisenhaufen und wofür es genau solche Unternehmen wie Real Expets braucht. Viel Spaß!
51:44 26.07.2021
#33 Positive Psychologie im Arbeitsumfeld - Im Gespräch mit Diplom-Psychologin & Psychotherapeutin Andrea Horn
Christoph Rauhut spricht mit der Diplom-Psychologin & Psychotherapeutin Andrea Horn über das Thema der Positiven Psychologie und der Bedeutung für Unternehmen und Organisationen. Ebenso gehen wir auf das Thema Positive Leadership ein und Andrea Horn stellt ein Modell vor, mit dem es möglich ist, alle Facetten der Positiven Führung und Psychologie ganzheitlich zu betrachten.
51:31 12.07.2021
#32 Frauen in Führung bringen - Im Gespräch mit Frauen-Coach und Mentorin Joana Prather
Frauen zweifeln viel, hinterfragen sich zu oft und unterschätzen ihr eigenes Können. Im Gespräch mit Joana Prather spricht Sandra Brückner darüber, wie es als Frau (und auch als Mann) gelingen kann Teamarbeit und Führung neu und anders zu denken. https://www.leadersvonmorgen.com/ https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID150013487.html
56:13 28.06.2021
#31 Zusammenarbeit im Team verbessern mit den Liberating Structures - Im Gespräch mit Sandra Uhlemann
Als Team schneller, effektiver zusammenarbeiten zu können. Dafür gibt es die Liberating Structures - die befreiendenden Strukturen. Zusammen mit Sandra Uhlemann von der Dresden International University und Gründerin der Liberating Structures User Group Dresden klärt Sandra Brückner, was das ist und wie jeder diese kleinen Methoden für seine Teamarbeit einsetzen kann. Website: https://liberatingstructures.de/ Android App: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.holisticon.app.ls Apple App: https://apps.apple.com/de/app/liberating-structures/id1206361128 Meetup-Gruppe: https://www.meetup.com/de-DE/Liberating-Structures-User-Group-Dresden/
31:49 14.06.2021
#30 IT meets Midwife – Was wir von Hebammen lernen können
Was haben Hebammen und die IT-Branche miteinander zu tun. Eigentlich nicht viel. Dennoch kann die IT-Branche und sicherlich viele andere Unternehmen auch, sehr viel von einem Hebammen-Team eines Geburtshauses in Dresden lernen. Das Team um Mirjam herum lebt viele der Dinge im Miteinander, in der Kommunikation und in der Organisation, von denen Angestellte in der IT- und anderen Branchen so träumen. Daher lohnt es sich, zu schauen, was gute Arbeit im Team von Hebammen ausmacht und warum sich gerade Hebammen so 100% auf einander verlassen können. Ein gut funktionierendes Team und Miteinander kann im Zweifel lebensentscheidend sein. http://geburtshaus-dresden.de/
50:03 31.05.2021
#29 Happy Birthday RE Talk! (2/2)
"Neues Arbeiten & Führung" sowie die Kategorie "#Tellerrand" sind die Themen für unseren zweiten Teil der RE Talk Geburtstagsreihe. Christoph Rauhut und Sandra Brückner sprechen und hören über ihre Podcasts-Highlights aus einem Jahr RE Talk und geben einen Ausblick auf das, was noch kommt.
45:40 17.05.2021