Show cover of Die Feynsinn'ler | Digitalisierung Können

Die Feynsinn'ler | Digitalisierung Können

„Der Podcast richtet sich an alle, die an der Entwicklung von Produkten und Produktionslösungen tätig sind und besser verstehen wollen, wie die digitale Transformation dazu verwendet werden kann, um Prozesse zu vereinfachen,  Systeme zu vernetzen und Produkte sowie Produktion erlebbar zu machen. Konkret sprechen wir darüber, wie CAD und PDM Systeme mit den neuesten Techniken und Medien vernetzt werden können, so dass das Unternehmen die Vorteile des jeweiligen Systems für sich nutzen kann. Zudem wird darüber gesprochen wie die VR und AR Technologie im Entwicklungsprozess sinnvoll integriert und intuitiv genutzt werden kann. In jeder Episode werden Praxisbeispiele und Tipps erläutert, die beim Einsatz der jeweiligen Technologie wichtig sind.“         Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier:  https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/   https://www.feynsinn.de/Impressum/

Titel

#10 Interview Dr.-Ing. Frank Breitenbach (EDAG Production Solutions) | SMART FACTORY, die vernetzte Fabrik: Zukunftsmusik oder bereits Realität?
Herzlich willkommen zu einer neuen Episode von die Feynsinn'ler. Heute sprechen wir über die INTELLIGENTE und VERNETZTE FABRIK: DER SMART FACTORY.  Unser Gastredner, Dr.-Ing. Frank Breitenbach, Senior Fachexperte Planungsmethodik bei EDAG Production Solutions kennt die Buzzwords der Digitalisierung und der Smart Factory und die Chancen und Möglichkeiten, die für ein Unternehmen und dessen gesamte Wertschöpfungskette entstehen können.  Viel Spaß beim Zuhören. Weitere Informationen zum Thema findet Ihr auch hier:  https://deeper-insights.edag.com/de/smart-factory  Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/ https://www.feynsinn.de/Impressum/ Folge direkt herunterladen
34:16 03.05.2021
#9 Interview Jens Weiler (EDAG Production Solutions) | Der digitale Zwilling in der Praxis
Knapp 10 Monate nach dem ersten gemeinsamen Gespräch sprechen Vasileios und Jens erneut über das Thema digitaler Zwilling, jedoch dieses Mal auf Grundlage eines Demonstrators, welchen das Team von Jens erstellt hat. Der Demonstrator verspricht das Bild zu schärfen, was den digitalen Zwilling betrifft und einen Nutzen im Anlagenengineering aufzuzeigen. Weitere Informationen zum Thema findet Ihr auch hier:  https://deeper-insights.edag.com/de/smart-factory https://www.feynsinn.de/leistungen/produktion/ Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/ https://www.feynsinn.de/Impressum/   Folge direkt herunterladen
26:33 23.04.2021
#8 Expert Talk | Was haben wir aus den letzten 3 Jahren über 3DEXPERIENCE CATIA gelernt
Am Markt steigt der Bedarf nach einer Plattform, in der die CAD-Umgebung, das Datenmanagement und die Produktvisualisierung integriert sind und sinnvoll miteinander kombiniert werden.  Wir werden euch daher in den nächsten Monaten einige dieser Plattformen vorstellen und Erfahrungsberichte aus der Praxis mit euch teilen. Heute sprechen Vasileios Kitsios und Jürgen Schmidt über die 3DExperience Plattform der Fa. Dassault Systems. Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/ https://www.feynsinn.de/Impressum/ Folge direkt herunterladen
42:20 23.04.2021
#7 Expert Talk Automatisierung im CAD | Wie kann ich Automatisierungspotenziale im CAD ausschöpfen?
https://www.feynsinn.de/leistungen/konstruktion-entwicklung/automation/ In der heutigen Episode sprechen wir über die Automatisierungsmöglichkeiten im CAD-System. Unser Fokus richtet sich auf 3DEXPERIENCE, SIEMENS NX und CATIA V5  Zu Gast bei Vasileios Kitsios: Jens Hansen. Jens ist Softwareentwickler und Senior Consultant bei FEYNSINN, mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung von Applikationen, Tools und Makros in CATIA V5, NX und CATIA V6 für namhafte OEMs der Automobilindustrie und Werkzeugbau.   Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/ https://www.feynsinn.de/Impressum/ Folge direkt herunterladen
33:37 23.04.2021
#6 Expert Talk Blended Learning | Neue Entwicklungsmethoden erfordern neue Schulungsmethoden
Mehr Infos unter:  https://www.feynsinn.de/leistungen/schulungen/blended-learning/ In der heutigen Episode sprechen wir über den aktuellen Trend der Mitarbeiterqualifizierung - Blended Learning. Zu Gast bei Vasileios Kitsios: Fabian Lehmann. Fabian ist Fachexperte und Projektleiter bei FEYNSINN, mit langjähriger Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für namhafte OEMs der Automobilindustrie.   Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/ https://www.feynsinn.de/Impressum/ Folge direkt herunterladen
18:32 23.04.2021
#5 Interview Jana Speidel (EDAG Production Solutions) Mechatronischer Workflow | Datendurchgängigkeit schaffen für die Produktions- und Anlagenentwicklung
In der heutigen Episode wird die Möglichkeit aufgezeigt, wie mit dem mechatronischen Workflow eine einheitliche Datenbasis und eine Datendurchgängigkeit in der Produktions- und Anlagenentwicklung erzielt werden. Zu Gast bei Vasileios Kitsios: Jana Speidel, Fachexpertin Engineering Automation. Mit Jana sprechen wir darüber, wo der mechatronische Workflow Anwendung findet und welcher Mehrwert für produzierende Unternehmen mit eigener Produktionsentwicklung entsteht. Mehr Informationen findet Ihr hier: https://smartfactory.edag.com/smart-factory/digitalisierung-vernetzung-in-der-produktion/ Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier:  https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/ https://www.feynsinn.de/Impressum/ Folge direkt herunterladen
18:45 23.04.2021
#4 Interview Jens Weiler (EDAG Production Solutios) Digitaler Zwilling - realer Mehrwert oder doch nur ein Buzzword
Episode 4  mit Vasileios Kitsios und Jens Weiler „In der heutigen Episode werden wir uns mit dem Thema beschäftigen welches sich seit vielen Jahren in der Industrie sehr hoher Beliebtheit erfreut. Der digitale Zwilling.  Zu Gast, Jens Weiler, Leiter des Geschäftsfelds iSILOG (eine Marke der EDAG PS). Zusammen werden wir versuchen den Begriff des digitalen Zwillings etwas greifbarer zu machen und dabei u.a. auf Fragen eingehen wie,  Was motiviert ein Unternehmen den digitalen Zwilling einzuführen?  Was ist der Nutzen für den Anwender? Welche Fragen stellen uns unsere Kunden? Weitere Infos zu Digitalen Zwilling findet Ihr hier: https://www.feynsinn.de/leistungen/produktion/ Weitere Details zu ISILOG findet Ihr hier:  https://www.mechatronics-concept-designer.com/ Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier:https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/ https://www.feynsinn.de/Impressum/ Folge direkt herunterladen
16:33 23.04.2021
#3 Thema DER 3D MASTER – ZENTRALES MEDIUM IN DER VIRTUELLEN PRODUKTENTWICKLUNG
Episode 3 | mit Vasileios Kitsios In der heutigen Episode werden wir zusammen etwas genauer auf die CAD-Daten und den Erzeugungsprozess schauen. Themen wie 3D-Master, Model Based Definition, CAD-Templates und Knowledgeware stehen u.a. im Vordergrund. www.feynsinn.de/leistungen/konstruktion-entwicklung Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier:https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/ https://www.feynsinn.de/Impressum/ Folge direkt herunterladen
15:41 23.04.2021
#2 Expert Talk DIGITALISIERUNG KÖNNEN vom CAD zu VR/AR
Episode 2 mit Vasileios Kitsios und Chris Huber. VR/AR-Technologien und damit verbunden auch Game Engines durchdringen immer mehr Bereiche der Produkt- und Produktionsentwicklung. Sie eröffnen für Anwender neue Einsatzfelder und bieten mannigfaltige Vorteile. Eine zentrale Voraussetzung für die Entwicklung von innovativen VR/AR-Anwendungen bildet die fehlerlose Datendurchgängigkeit. Methodische Ansätze, eine zielgerichtete Automation und die Verwendung wiederverwendbarer Neutralformate ermöglichen die einwandfreie Durchgängigkeit von Daten und Informationen entlang des Produktentwicklungsprozesses. Unternehmen sind in der Lage, realitätsgetreue Abbilder von Produkten, Systemen und sogar Produktionslinien und deren Verhalten darzustellen. Die Feynsinn'ler sprechen darüber, wie eine einwandfreie Überführung von CAD-/CAE-Daten mit Hilfe des 3D-Masters gelingt und diese für VR/AR-Anwendungen vorbereitet und genutzt werden. Anhand ausgewählter Beispiele werden Methoden und VR/AR-Applikationen aufgezeigt, die bereits heute in der Praxis erfolgreich eingesetzt werden. Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen finden Sie hier:https://www.feynsinn.de/datenschutzerklaerung-soziale-medien/ https://www.feynsinn.de/Impressum/ Folge direkt herunterladen
21:14 23.04.2021