Show cover of Kosmosfunk

Kosmosfunk

Kosmosfunk ist der Podcastkanal zum Thema Lernen

Titel

Ganzheitliche Gesundheit, bewegen und lernen, das geht - mit Marina
Mit Marina - Marina Gerdes - habe ich über ihre Berufung und ihre Leidenschaft, sich mit dem ganzheitlichen Menschen zu beschäftigen, gesprochen. Marina versprüht eine positive Energie und hat mit ihrem bewegenden Naturell und Leben eine starke Verbindung zum Lernen. Sie baut ein wunderschönes Bild der Faktoren für unsere Gesundheit mit dem Vergleich zum Auto. Stark fand ich bei ihr: 💎 ihr Fokus auf die eigene Bewusstheit 💎 Nähe und Distanz - mit der Verbindung zu sozialer Gesundheit 💎 ihre Anpassungsfähigkeit im Leben und der Sicht des Neu-findens 💎 ihr Umgang mit Geben und Nehmen, weiter gedacht dem Empfangen Shownotes und wo ihr Marina treffen könnt: Marina auf linkedin https://www.linkedin.com/in/marina-gerdes-71a1b41b2/ Die Musik kommt vom Künstler ItsWatR und heisst "Let it Go" https://pixabay.com/de/music/zukunftiger-bass-let-it-go-12279/ Bearbeitet wird der Podcast mit Ultraschall https://ultraschall.fm/
31:35 26.07.2022
Review #loscon22 Orgateam mit Magnus und Alfred
Mit Magnus Rode durfte im am Rande der #loscon22 über seine Motivation im Orgateam dabei zu sein sprechen. Seine learnings und seine Energie aus dieser Zeit des Projekts machen Lust, beim nächsten Mal mit dabei zu sein. Magnus ist ein lernender, spielender und sich gerne aktiv einbringender. Shownotes: Retro Orgateam r.e0bfd29ed2e114a2420df4016d9bfc2a | COPAD (cogneon.de) Magnus Websites: https://magnus-rode.de/start https://xn--virtuellerume-kfb.de/
07:28 12.07.2022
Review #loscon22 WOL-Session mit Sandra und Alfred
Mit Sandra Richter habe ich mich nach unserer WOL (Working out loud) Session unterhalten, warum, wie und was bei uns nach der Session hängen blieb. Herzlichen Dank an unsere Teilnehmer_innen und unsere dritte Gestalterin Barbara Hilgert. Shownotes: Die komplette Videoaufzeichnung unserer Session via MS Teams https://www.youtube.com/watch?v=ucQuJYJnvbg link zum conceptboard - mit hilfreichen links https://app.conceptboard.com/board/98iq-aemp-4o40-mzei-8t3e#item=guest_a645382c-b0b6-4068-a7a1-1077e99bbc36-Tr6pdkIdiA-533 Barbara, Sandra und mich findet ihr auf twitter, linkedin, insta und im wirklichen Leben
05:41 11.07.2022
Livestyle Leadership gemeinsam lernen mit cocobiya - und Beriwan
Beriwan Almaami hat mit mir über die Entstehung von cocobiya von der Idee bis zur Umsetzung und Durchführung gesprochen. Super zu hören, wie es zur Namensgebung kam und was das mit einem Elefanten zu tun hat. Mit ihrer 4monatigen Reise befähigt sie Menschen in einer Gruppe zur Entwicklung einer individuellen Haltung und Einstellung von leadership. Durch Fragen und individuelle Begleitung werden die Menschen zur Selbstreflexion angeregt. Nach ersten Erfahrungen aus der Praxis haben sich unterschiedlichste Wirkungen in und um die Menschen ergeben. Was mich beeindruckt hat: 🌱 gemeinsames Wachsen durch Raum geben und Dialog 🤝Nahbarkeit und Verbindung braucht Zeit 💎 Fragen sind wichtiger als Antworten 🙏 Vertrauen ist Basis und Schlüssel Was uns Beriwan mitgibt ist, Führung dezentral aufzustellen und möglichst viele Leader um sich zu scharen, um sich gemeinsam zu unterstützen und wachsen. Wo ihr Beriwan findet: Landingpage Cocobiya https://cocobiya.com/ auf Linkedin https://de.linkedin.com/in/beriwan-almaami Podcast von Beriwan https://anchor.fm/beriwan-almaami Die Musik kommt vom Künstler ItsWatR und heisst "Let it Go" https://pixabay.com/de/music/zukunftiger-bass-let-it-go-12279/ Bearbeitet wird der Podcast mit Ultraschall https://ultraschall.fm/
29:53 15.05.2022
Aktiven Weltfrieden gestalten mit Lernen - und Christina
Mit Christina habe ich über ihre Mission "Weltfrieden" gesprochen. Wir haben uns über das Programm "WOL Frauenstärken" kennen gelernt - und ich durfte bereits ein 30min-Gespräch mit ihr über ihre landing page buchen und geniessen. Nun haben wir uns gemeinsam der Idee genähert, was wäre wenn der Weltfrieden da ist. Wie sieht dann die Welt und unser Zusammenleben aus? Kein Friede-Freude-Eierkuchen, da waren wir uns einig. Was realistisch ist und dazu beitragen kann, sind Themen, die wir vertieft haben: 💎 gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg 💎 Bedürfnisorientierung und Bewusstheit 💎 Bearbeitung kollektiver Traumata 💎 Mediation, Umgang mit Konflikten Nachdenkenswert ihr Budgetvergleich "Rüstung zu Frieden" mit der UN. Wo ihr Christina findet und Euch mit ihr verbinden könnt: Weltfrieden in 30 Minuten https://www.missionpeace.global/ Christina auf linkedin https://www.linkedin.com/in/ichristinawolf/ Die Musik kommt vom Künstler ItsWatR und heisst "Let it Go" https://pixabay.com/de/music/zukunftiger-bass-let-it-go-12279/ Bearbeitet wird der Podcast mit Ultraschall https://ultraschall.fm/
40:02 01.05.2022
8 Stunden in 8 Minuten - das war das #audiobc22
Meine Premiere beim zweiten audio-only barcamp #audiobc22 am 24.3.2022 Mein Fazit: - Teilnahme mobil ist klasse, ortsunabhängig, selbstbestimmt und entspannt für beide Seiten - gebende und zuhörende - Selbsterfahrung: Audio und mobil teilgeben ist gut für deepwork - weil am Rechner die Verlockung tabs auf zumachen oder emails nebenbei größer. - audio und podcast ist inklusiv. weil man hört nur die Stimme, keine Mimik, Gestik, äusseres, das verlockt, Menschen in Schubladen zu stecken. Setting des barcamps - klasse - einfach gehalten: MS Teams für die Sessions - Spatial chat fürs informelle Vernetzen auf der Dachterrasse ... und cool nebenbei die #lernos Sketchnoter einzubinden und die Sessions zu visualisieren - hier ein Ergebnis von Katrin aka der kleine Wahnsinn Mein Tag: Schöner Einstieg auf der Dachterrasse, Überblick verschaffen und mit Gabriele - spontan neue Menschen kennen lernen - top. Erste Session: Storytelling in Podcasts - Wie macht ihr das? von Karlheinz Pape - toll, viel Input von den Teilgebenden Ingo (Stoll) und Alexander (Wunschel) und noch mehr ... Geschichten vom Ergebnis her erzählen, Atmosphäre einfangen, O-töne gleich nach der Aufnahme und keine langatmige Vorstellung von Gästen, die kann man googlen. Zweite Session: Podcasting im Unternehmen - wir recorden uns eine andere Kultur? von Lena Stiewe - Soziologin und begeisterte Systemikerin - mit viel Power über das Beobachten von Kultur und viel Input über Wohland und co - sehr cool. Dritte Session: Podcasts intern fördern mit dem lernOS Podcasting Leitfaden und Podcastpat_innen - wertvolle Diskussion, was funktioniert extern, was kann intern übernommen, angepasst werden? Lernos podcastin Lernpfad zur Verfügung stellen ist ein erster Schritt, Menschen begleiten und Mut machen zum Ausprobieren ... Vierte Session Audio als Deep Work Enabler - mit Rona und Jochen von Sicross schliesst den Kreis zu meinem Fazit und bedeutet, dass wir in unserer kleinteiligen Arbeitswelt öfter Zeit nehmen sollten für Fokus, alleine arbeiten und für unsere Gesundheit. Shownotes: Die komplette Nachberichterstattung und Doku findet ihr hier Wiki Cogneon Die Töne in der Episode sind selbstgemacht - aufgenommen by myself Bearbeitet wird der Podcast mit Ultraschall https://ultraschall.fm/
08:19 24.04.2022
Sommervoegel - Frauen lernen und wachsen gemeinsam mit Tina und Violeta
Mit Tina Geissinger und Violeta Kameri habe ich ueber ihr Programm "Sommervoegel" sprechen duerfen. Spannend die Entstehungsgeschichte, ihre erste Begegnung und die Rolle von Frauen zu hoeren. Mit den 3 Zutaten Verbundenheit, Vertrauen und Vielfalt haben sie ein wertvolles 3monatiges Coachingprogramm fuer Frauen entworfen. Wunderbar zu spüren, wie sie dabei ihre unterschiedlichen und Kompetenzen sowie ihr Netzwerk nutzen. Mit ihren persönlichen Erfahrungen und mit Elementen der Gestalttherapie reichern sie die Inhalte weiter an. Inspirierend welche Haltung sie dabei leben und wieviel positive Energie sie in ihr Umfeld und die Welt geben. Toll wie sie das weitergeben wollen, was ihnen selbst geholfen und sie unterstützt hat, Selbstwirksamkeit zu erleben. Was mir besonders imponiert hat: 💎 ihre Zuversicht in das Leben und die Begegnungen 💎 ihr Blick auf Fügung und dass so vieles von einem selbst heraus passiert 💎 ihre Betonung auf das in Kontakt gehen und bleiben und ja, ganz viele Gedanken zwischen uns in den Zwischenräumen ... 2 davon sinngemäß: "Der Mensch wird erst im Du zum ich." "Die Vögel haben eine Art inneren Kompass ... fliegen im Verbund., statt flattern" Shownotes Tina auf linkedin Tina Geißinger – Regisseurin, Beraterin, Trainerin, Coach – Gelbe Raben | LinkedIn Violeta auf linkedin https://www.linkedin.com/in/violeta-kameri-she-her-237862a2/ Direkt zum Programm Sommervögel https://www.violetakameri.com/sommervoegel/ Die Musik kommt vom Künstler ItsWatR und heisst "Let it Go" https://pixabay.com/de/music/zukunftiger-bass-let-it-go-12279/ Bearbeitet wird der Podcast mit Ultraschall https://ultraschall.fm/
33:10 03.04.2022
Martina und die 4 Ds - den Umgang mit 2D, 3D, Distraction und deepwork lernen
Mit Martina Pumpat habe ich eine lernbegeisterte Frau aus dem CLC Netzwerk sprechen dürfen. Martina inspiriert durch ihren Lebensweg quer durch ganz Deutschland. Sie erzählt von ihrem Glück, an ihren Arbeitsstationen ein Umfeld erlebt zu haben, in dem Ausprobieren und Lernen selbstverständlich war. Martina ist dankbar, dass sie von Menschen umgeben war und ist, die lebenslang lernen wollen und tun. Was bei mir im Kopf hängen blieb ist: 🔭 Marinas Neugier und Forscherdrang 🌐 Martinas Einlassen in fremde Welten 🐦Ihre Anpassungsfähigkeit wie eine Möwe 🗿 und ihre Selbstreflektion mit deepwork 📣 Toller Schlussakkord sinngemäß: "liebe Unternehmen und Organisationen gebt Euren Mitarbeitern Zeit und Raum zum Lernen - denn ein Unternehmen kann nur lernen, wenn Mitarbeitende lernen." Shownotes und wo ihr Martina treffen könnt: Martina auf linkedin https://www.linkedin.com/in/martina-pumpat/ Die VRExplorer sind zu finden per https://vrexplorer.space/ Dort gibt es auch alle unsere Shortguides von 2021 und einen umfassenden Leitfaden aus 2020 zum Download Cal Newport und vieles zu #deepwork https://www.calnewport.com Buch zum Thema ist “DeepWork” https://www.calnewport.com/books/deep-work/ Ebenso zu empfehlen “Digital Minimalism” und “World without Email”. Podcast mit über 180 Folgen zum Thema https://www.calnewport.com/podcast/ Und einen youTube Channel dazu https://www.youtube.com/channel/UCIhJnsJ0IHlVNnYfp-gw_5Q Cal findet man nicht auf Social Media, aber einen Newsletter zum abonnieren gibt es. Wer andere Stimmen zum Thema hören möchte, der/dem empfehle ich zusätzlich Chris Bailey https://alifeofproductivity.com/ Die Musik kommt vom Künstler ItsWatR und heisst "Let it Go" https://pixabay.com/de/music/zukunftiger-bass-let-it-go-12279/ Bearbeitet wird der Podcast mit Ultraschall https://ultraschall.fm/
35:12 27.03.2022
Lernen in Beziehungen und Zufall - mit Julia
Mit Julia Wieland habe ich mit einer Frau aus meinem Netzwerk laut denken dürfen. Julia ist ein Mensch, der mich seit unserem ersten Treffen inspiriert und motiviert hat. Julia spricht über ihre ersten ausserschulischen Lernerfahrungen als Pfadfinderin und wie sie ihre Herkunft geprägt hat. Die Zeit der Pandemie hat sie anschaulich in Gegenbewegungen erlebt - und diese sie im "sowohl als auch" lebt. Als Leiterin Human Relations in der Transformation eines traditionellen Logistikers schildert sie die Herausforderungen des "in Beziehung bleibens". Toll, wie sie Energie in den unterschiedlichsten Bereichen, Natur, Lesen und unter Menschen schöpft. Was bei mir im Kopf bleibt: 🙏 Julias Reflektiertheit und Dankbarkeit 🔰 Julias Gelassenheit, Humor und Energie 🌱Julias Umgang mit Menschen und Veränderung 🦄 Julias Einstellung zum Leben mit Neugier und Netzwerken ein nachdenkenswertes Zitat von Julia - Autor* unbekannt: "There is no bad behaviour - it's only a information" Shownotes und wo ihr mit Julia in Kontakt kommt: Julia auf linkedin https://de.linkedin.com/in/julia-wieland-4358b3a2 Julia auf twitter https://twitter.com/juliawieland Die Musik kommt vom Künstler ItsWatR und heisst "Let it Go" https://pixabay.com/de/music/zukunftiger-bass-let-it-go-12279/ Bearbeitet wird der Podcast mit Ultraschall https://ultraschall.fm/
31:28 27.02.2022
lets flow - Urlaub und lernen verbinden - mit Jill
Mit Jill habe ich über ihre Unternehmung lets flow gesprochen. Aus der Gründungsidee, Skifahren und Psychologie zu verbinden, ist eine Firma mit Angeboten für Bildungsurlaube entstanden. Beeindruckend wie wenig Arbeitnehmer dies wissen - lets flow unterstützt dabei kundenorientiert von Anfang im Genehmigungsprozess. Lets flow bietet mit der Verbindung von Natur, Bewegung und psychologischen Elementen einen guten Rahmen für erholungssuchende Menschen. Durch diese Zeit in einer kleinen Gruppe werden Menschen in ihrer physischen und psychischen Gesundheit gestärkt. Jill setzt ihre eigenen Talente, den Bezug zu den Bergen und ihre Leidenschaft zum Yoga wunderbar in Leben und Arbeiten wirksam ein. Was mich beeindruckt hat: 🤝Jills Umgang mit Freundschaften und Begegnungen 🧘Jills Energiequellen mit Yoga und gutem Essen 💝Jills Bild zu Menschen als Geschenk 🍀Jill findet im "Kleinen" das Glück Shownotes: Jills Firma https://www.lets-flow.eu Infos zum Bildungsurlaub https://www.bildungsurlaub.de/home.html Jill auf linkedin https://www.linkedin.com/in/jill-christin-reinhard-6b80581a4/ Die Musik kommt vom Künstler ItsWatR und heisst "Let it Go" https://pixabay.com/de/music/zukunftiger-bass-let-it-go-12279/ Bearbeitet wird der Podcast mit Ultraschall https://ultraschall.fm/
27:47 20.02.2022
Achtsamkeit heisst Haltung leben - mit Severin Stifel
„ichi go ichi e" ist eine Verabschiedung in Japan und bedeutet soviel wie, es war ein einzigartiger Moment in dem wir uns getroffen haben oder wir treffen als Menschen nur einmal aufeinander. Mit Severin Stifel habe ich diesen Moment geniessen dürfen und wir haben gemeinsam ueber Achtsamkeit laut nachgedacht. Fuer Severin ist Achtsamkeit mehr als Yoga und Meditation, vielmehr eine Haltung sich und anderen gegenueber - und diese ist fest mit seinem eigenen Leben verbunden. Sehr inspirierend fand ich seinen Gedanken zu den drei Zeiten - und dass wir nur das "Hier und Jetzt" beeinflussen können. Severins Bezug zu Asien spiegelt sich in seiner Leibspeise, den Sommerrollen - und dem Traum einer Japanreise - wider. Was mich beeindruckt hat ist: 👣 Severins Einlassen auf den Moment - und das bewusst. 🗺️ Severin macht sein Wachstum an Orten fest. 🔰 Severins Haltung "Weniger ist mehr" 🎯 Severins Einstellung zu Zielen Wo ihr Severin findet und mit ihm in Kontakt kommen könnt: auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/severin-stifel-3046101ab/ Severins Podcast:  https://open.spotify.com/show/6arLOIr7NOJXaUtoT8m7AB?si=e061b36ebd964b05 Severins Podcast auf Instagram: https://www.instagram.com/the.human.vibes/ Die Musik kommt vom Künstler ItsWatR und heisst "Let it Go" https://pixabay.com/de/music/zukunftiger-bass-let-it-go-12279/
34:32 13.02.2022
Chancengerechtigkeit und Teilhabe beim digitalen Lehren und Lernen - mit Susann Schulz
Mit Susann Schulz habe ich eine inspirierende Powerfrau sprechen und näher kennenlernen dürfen. Susann schöpft Energie aus ihrem bewegten Leben und dass sie an Themen arbeitet, die ihr Spaß machen. Zudem ist sie eine Brückenbauerin und nutzt die Synergien ihrer "Welten" - Soziales, Hochschule, Ehrenamt und Familie. Susann liebt und lebt das Lernen und Lehren. Gegenseitiger Respekt ist ihr wichtig und mit Empathie setzt sie sich für das Ermöglichen von Chancengerechtigkeit und Barrierefreiheit ein. Was mich beeindruckt hat: ✨ Susanns Gelassenheit, nicht überall perfekt sein zu müssen 💪 Susanns Energie und bewusst Grenzen zu setzen. 🤝 Susanns Freude am Umgang mit Menschen 🖇️ Susanns Fähigkeit, Themen zu verbinden. Shownotes und wo ihr Susann treffen könnt: Strategiekommission  https://www.th-wildau.de/hochschule/zentrale-einrichtungen/zentrum-fuer-qualitaetsentwicklung/strategiekommission-fuer-studium-und-lehre/ Wildauer Maschinen Werke  https://www.th-wildau.de/wildauer-maschinen-werke/ Susanns Podcast: https://susannschulz.de/digital/digitale-wunderbar/ Susann zu ihrer Haltung: zu Stereotypen/Vorurteile  https://www.viralegedankenkraft.com/2020/08/denken-in-schubladen/ woher sie die Zeit/Kraft für alles nimmt  https://www.viralegedankenkraft.com/2020/07/die-zeit-gibt-mir-niemand-einfachmalmachen/ Die Musik im Hintergrund kommt von LA Back https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
36:25 06.02.2022
Fundraising und ein Vielsein lernen - mit Tina Keeling
Mit Tina Keeling - Trainerin und Beraterin für Fundraising - habe ich einen vielschichtigen Dialog geniessen dürfen. Tina ist mit ihrer Geschichte aus der Kindheit im Pott - als jüngste Spendensammlerin - und ihrer kumpeligen Art ein inspirierender Mensch. Ihre Haltung und ihr Denken zu Wohlstand und Reichtum haben sie in ihren Wirkungsbereich dem Fundraising gebracht. In diesem Thema verbirgt sich eine Berufung, die sehr viele Talente und Kompetenzen erfordert, wie z. B. Kommunikation, Marketing, Datenanalysen und Beziehungsarbeit. Was bleibt: 🏡 Tinas Bedürfnis nach Natur und mit sich allein sein 🤝 Tinas Wunsch nach Begegnungen und Austausch 👨‍👩‍👦 Tinas Wert von Familie und Freundschaften 💱Tinas Weg zum anderen Wirtschaften 💬und ihr Lieblingszitat: "If your action inspires others to dream more, learn more, do more and become more, you are a leader." (John Quincy Adams) Shownotes und wo ihr Tina findet und treffen könnt: xing-Profil und linkedin-Profil Infos zum 6-moduligen Fundraising-Lehrgang (online) von Tina, den sie bei IBPro e.V. anbietet, gibt es hier. Er startet am 6. April 2022. Eine 50-minütige kostenlose Beratung erhält deine gemeinnützige Organisation in der IBPro-Beratungswerkstatt: (Tinas Termine: 17. Februar und 17. März 2022 jeweils um 15, 16 und 17 Uhr) Am 24. Februar 2022 um 19.30 Uhr hält Tina beim Frauennetzwerk Ingolstadt einen Online-Vortrag zum Thema „Was wir von Fundraiser:innen für die Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung lernen können.“ Er ist kostenlos und kann hier gebucht werden. Buchtipps: Maas, Anita: Walk in Beauty. Jahreskalender mit u.a. Tipps zur Erstellung eines Vision-Boards, ebenfalls Maas-Magazin, www.maas-mag.de. Fachartikel und Beiträge, die Tina geschrieben hat, findest du in folgendem Buch: Fundraising-Praxis vor Ort (Gregory, Alexander und Schmotz, Torsten (Hrsg.) und Vereinswiki. Die Musik im Hintergrund kommt von LA Back https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
41:18 23.01.2022
Übers Lernen, New Work und Nachhaltigkeit hin zur Gemeinwohlökonomie - mit Claudia
Ein wunderbarer Dialog mit Claudia, Claudia Schleicher, die ich 2017 auf der nextact in Köln kennenlernen durfte. Damals hat sie mich nach einem Workshop zu #newpay bereits mit ihrem Willen zur Veränderung beeindruckt. Und wie sie nun weiter die Themen auf ihrem Weg wie New Work, Nachhaltigkeit und Gruppendynamik verbunden hat, finde ich klasse. Als Trainerin und Beraterin für die Gemeinwohl-Ökonomie hat sie nun ihre Berufung gefunden und lebt dabei ihre Stärken und Talente aus. Was bei mir hängen blieb, ist: 🪄 Die Geschichten des Gelingens weitererzählen 🎊 in gruppendynamischen Prozessen steckt wertvolle kreative Energie 🤝Communities und Netzwerke sind eine Bereicherung 🌱 und Veränderungsfähigkeit kann man lernen 🏡 selbst erlebter Wandel im Umfeld prägt 🌈 und Claudia mags gerne bunt. Ein schöner abrundender Gedanke, sinngemäß von Claudia zum Lernen: "der eigenen Neugier folgen, kleine Schritte und schauen, was passt noch - und mit sich und anderen in Kontakt kommen und bleiben ..." Shownotes und wo ihr Claudia findet Claudias Website www.claudiaschleicher.de Claudia auf linkedin https://www.linkedin.com/in/claudiaschleicher/ zur Gemeinwohl-Ökonomie:  https://web.ecogood.org/de/ und was Facilitation ist: https://www.claudiaschleicher.de/facilitation/meine-methodik/ Communities, in denen sie aktiv ist: www.facilitatorsforfuture.org (als Gründungsmitglied) www.expedition-z.de (als Gründungsmitglied) https://khemia.jimdosite.com/ (als Community Development Facilitator) Die Musik im Hintergrund kommt von LA Back https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
41:03 16.01.2022
Warum uns Vulkane auf die VUKA-Welt vorbereiten - mit Margit
Margit teilt ihre wertvollen Learnings aus 3 Jahren Neuseeland mit ihrem Mann und 2 Kindern. Toll zu hören, wie sie gemeinsam in dieser Zeit Neues lernen und dieses Erleben einer anderen Kultur sie auf die VUKA-Welt vorbereitet hat. Das Eintauchen in ein fremdes Land hat ihr wiederum den Blick auf deutsche Werte und Kultur ermöglicht. Und so nebenbei haben wir Parallelen wie das Aufwachsen auf einem Dorf in Bayern und den Bezug zur Natur entdeckt. Was mich beeindruckt hat: 🔰 Margits Zuversicht, ohne Besitz aufzubrechen in ein Abenteuer 🎤 Ihre Unangepasstheit und Dinge zu hinterfragen 💎 Ihre Offenheit und Loslassen von Sicherheiten 🌊 Ihre Energiequelle - das Wasser und Meer 🤝 Ihre Lust, gemeinsam mit anderen Zukunft zu gestalten. Zitate und Gedanken aus unserem Dialog: "Der kürzeste Weg zu sich selbst führt um die Welt herum." von Hermann Keyserling "das Leben ist nicht nur immer Sonnenschein ... so stürmisch wie das Meer" Shownotes - wo ihr Margit findet: Margit auf linkedin https://www.linkedin.com/in/margit-weinert/ Margits Website www.drweinert.com und das Buch zu den Erfahrungen der Weinerts https://www.amazon.de/Doc-Why-Not-Kiwis-vertrauen/ Die Musik im Hintergrund kommt von LA Back https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
34:44 09.01.2022
40 plus - 3 -1 und mein Lernen mit Audioformaten und Podcast
Hallo ihr Lieben mein Rückblick auf mein Jahr zum Thema Audio in 2021: 💎 40 Episoden bei Kosmosfunk 🎧 7 Interviews bei Ingolstadt hört zu 🎤 10 Solo-Episoden bei Ingolstadt hört zu - von meiner geschätzten PodcastPartnerin Iris Weichenrieder 🎯 5 Episoden im unternehmensinternen Podcast zu Netzwerken bei Audi Vieles lief gut - und es darf so weiter gehen ... "Go with the flow" und mehr meiner Intuition folgen - das ist der Ausblick auf 2022. Gedanke aus der Folge: 🎣 "Keine Angst vor großen Fischen" von Matze Hielscher Shownotes: Ingolstadt hört zu - Interviews 2021 https://www.podcast.de/podcast/2560627/ingolstadt-hoert-zu Ingolstadt hört zu - Solos von Iris https://anchor.fm/dashboard/episodes Die Musik im Hintergrund kommt von LA Back https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
06:23 06.01.2022
Umgang mit Konflikten - Mediation lernen mit Michael
Mit Michael Wid habe ich einen Kollegen zu seiner Leidenschaft und zum Werdegang - als Mediator und Konfliktcoach - sprechen dürfen. Wir beleuchten die Formen und Einsatzgebiete der Mediation - Michaels Schwerpunkt ist die Wirtschaftsmediation. Er gibt uns einen Überblick über die verschiedenen Stufen von Konflikten. Zudem bekommen wir einen Einblick zu Auswirkungen auf die Zusammenarbeit, wenn Konflikte gelöst werden. Und wertvoll für mich war, wie man bei sich selbst ein Gespür entwickeln kann, wann sich Konfliktsituationen anbahnen. Was sich bei mir eingeprägt hat: 🦷 Mediation ist wie eine Wurzelbehandlung - danach gehts meist besser 👀 Augenhöhe und Wertschätzung aller Beteiligten ist wichtig. ⚖ Achtsamkeit und Verbindung mit sich selbst tut gut 🧘‍♂️Selfcare nach einer Mediation entwickeln und wir haben viel gelacht - auch im Nachgang über die Info, dass bei dem Film "Der Rosenkrieg" alle Stufen eines Konflikts anschaulich zu sehen sind. 💬 Sinngemäß Zitate/Gedanken aus unserem Dialog: ... Respekt jedem Menschen gegenüber und sich nicht über andere stellen" "die Führungskraft bleibt auch in der Mediation die Führungskraft ..." Shownotes und Infos zu Michael: Michael auf linkedin https://de.linkedin.com/in/michael-wid-empathiefabrik-b65355211 Konflikteskalation nach Glasl https://de.wikipedia.org/wiki/Konflikteskalation_nach_Friedrich_Glasl Der Film "Der Rosenkrieg" https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Rosenkrieg Die Musik im Hintergrund stammt von LABACK Beat https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
32:39 05.12.2021
Barrieren überwinden lernen - mit Seneit
Meine erste Re:publica 2019 und ich durfte soviel lernen - wie zum Beispiel inspirierende Menschen wie Seneit. Von Beginn an hat sie mich mit ihrer zurückhaltenden - und sehr präsenten Art beeindruckt. Ich bin ihr via linkedin weiter gefolgt und habe mich über ihre Ent-faltung und ihre Beiträge mit - gefreut. Nun haben wir beide gemeinsam laut denken dürfen und über ihre Unternehmung "Greta und Starks" gesprochen. Toll zu hören ist ihre persönliche Geschichte als Flüchtende und wie dies ihr Leben und ihre Arbeit beeinflusst. Beeindruckt hat mich zudem, wie sie die Zeiten der Pandemie zur Weiterentwicklung ihres Unternehmens und Ihrer eigenen Person genutzt hat. Und wie sie mit viel positive Energie in ihrem Umfeld beobachtet und nach Lösungen sucht. Was in meinem Herzen hängen bleibt ist 🧘🏿‍♀️ Ihr Fokus auf das Bewusst Sein 🧑🏿‍🤝‍🧑🏻 Ihr Schaffen von gemeinsamen Erlebnissen 🚧 Ihr starker Drang nach Freiheit und Abbau von Barrieren 🤹‍♀️ Ihre Verbindung von Wirtschaft und sozialen, gesellschaftlichen Nutzen 💭 Zitate, Gedanken sinngemäß aus unserem Gespräch: "hab den Slogan der Wirtschaftswoche durch die Gegend gerufen ..." "wenn Menschen im Kino an derselben Stelle lachen können ..." "und uns schreiben, dass sie mit ihrem Partner das erste Mal gemeinsam einen Film schauen konnten - wie geil ist das denn?" Shownotes und wo ihr Seneit finden könnt: Seneit auf linkedin https://de.linkedin.com/in/seneit-debese Greta App auf twitter https://twitter.com/GRETA_App Greta auf facebook https://www.facebook.com/GretaUndStarks Die Musik im Hintergrund stammt von LABACK Beat https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
44:57 28.11.2021
Natürlichkeit lernen - mit Jeanette
Jeanette durfte ich bei einem Treffen der "New Work Women" kennenlernen. Wir sprachen über Transformation als Selbsterfahrung. Und wenn jemand Veränderung lebt, dann Jeanette. Mit ihrem Lebenslauf mit Auf und Ab - zeigt sie eine ausgeprägte Resilienz. Verantwortung und Entwicklung ziehen sich durch ihr Leben und kommen in Bildern daher. Dabei hat sie sich von aussen gesehen in unterschiedlichsten Bereichen verwirklicht, von Aerobicstudio über Technobude bis hin zum Blumenladen. Zitate aus unserem Dialog: "wer denkt, kann nicht wahrnehmen. Und wer wahrnimmt, kann nicht denken." "dass der (Blumen)Strauss an sich eine Geschichte mitbringt ... " Bewundernswert fand ich: 💃 Ihre Haltung und Bekenntnis, zu ihren Werten zu stehen. 🌱 Ihr Streben nach einem Leben im Einklang mit der Natur 🧘‍♂️ Ihr Umgang mit Pausen und Achtsamkeit 🔰 Ihr Geniessen von Zwischenräumen 📖 Das ist die Verbindung zu ihrem aktuellen Projekt, ein Buch zu schreiben - mit dem Arbeitstitel: "Die Emanzipation der Zwischenräume". Ich freue mich drauf! Shownotes, wo ihr Jeanette findet und ihr begegnen könnt: Jeanette auf linkedin https://de.linkedin.com/in/jeannette-malutzki-liebegehtimmer Die Musik im Hintergrund stammt von LABACK Beat https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
49:12 21.11.2021
Gesund Führen - in und mit der Natur - mit Claudia
Mit Claudia habe ich ein vielsichtiges Gespräch über Führen und Gesundheit geniessen dürfen. Eine Steilvorlage war ihre Erfahrung der Führung im Ehrenamt als Mountainbike-Guide im Alpenverein - denn erst dann wusste sie, was "Führen" bedeutet. Mit ihren 10 Jahren Erfahrung in der Führung im Konzern und ihrem persönlichen Erleben unterstützt sie nun Menschen im Coaching. Ihr Ansatz von Führen und Bewegen - mit dem Aspekt der Gesundheit - imponiert mir. Mit der Kombination als ausgebildete Waldbaden-trainerin legt sie einen starken Fokus auf die Gesundheit ihrer Klienten. Als Achtsamkeitsfan ist sie überzeugt von der Wirkung der Entschleunigung und dem Entdecken der Sinne in der Natur. Das Bild zeigt sie selbst im Wald, einfach im Sein zu sein. Was bleibt bei mir im Kopf: 💬Das Entdecken der Bewegung in der Kommunikation 🍴 Bedürfnisse der Menschen zu erkennen und gut zuhören 🌳 Der Wald als Schutz- und Erlebensraum ❤️ Führen beginnt bei einem selbst 🍃 Die Natur als Gesundbrunnen Literaturhinweise aus unserem Gespräch Buchtipp 1: Martin Permantier "Haltung entscheidet" https://www.haltung-entscheidet.de/das-buch-2-2/ Buchtipp 2: "Waldtherapie" von Angela Schuh und Gisela Immich (Zusammenfassung der aktuellen Studienlage "Waldbaden", wie z.B. Schlafqualität, Aufenthaltsdauer, Effekte auf Erkrankungen wie Depression, ADHS) https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-662-59026-3 Theorie der Wiederherstellung der Aufmerksamkeit (ART-Theorie) - Stephen und Rachel Kaplan (1989) Hier eine wertvolle Seite mit weiterführenden Infos https://www.kindsnatur.at/stressmindernde-wirkung-von-natur/ YouTube-Kanal "Vier Frauen, drei Länder, (fast) eine Sprache" https://www.youtube.com/channel/UCpmXL-BTGpe1XHk6v_BUBUA Shownotes und wo ihr mit Claudia in Bewegung kommt: Claudias Website www.frankecoaching.de Claudia auf linkedin www.linkedin.com/in/frankecoaching Claudia auf Facebook https://www.facebook.com/claudia.franke.798/ Claudia auf instagram https://www.instagram.com/outdoor.coaching/ Die Musik im Hintergrund stammt von LABACK Beat https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
43:04 14.11.2021
Frei sein lernen - mit Michaela
Ein gefühlvolles Gespräch voller Dynamik und guter Energie mit Michaela. Michaela hat mich durch ihren Auftritt auf linkedin und einige Begegnungen inspiriert. Michaela ist eine Netzwerkerin und Macherin mit Leib und Seele. Wir haben über ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Thema Freiheit gesprochen. Michaela teilt ihre persönlichen Erlebnisse in der Zusammenarbeit mit anderen und dem Entdecken der eigenen Wirksamkeit. Ich bewundere sie, wie sie Krisen und die Pandemie als Chance begreift. Und bemerkenswert, dass sie Verletzlichkeit als das Leben versteht. Da sind wir uns einig. Was mir aus unserem Gespräch im Kopf bleibt, ist: 🕸️ihre Nutzung des Netzwerks und der Vorliebe für linkedin 🚶‍♀️ Ihre Fähigkeit, auf Menschen ehrlich zu zugehen. 🖊️Ihr Ausleben der Kreativität als Illustratorin 👁️Ihr Leuchten in den Augen 🌊Ihre Liebe zum Meer Einer meiner Lieblingssätze: Auf den Halbsatz: an meinem 100.Geburtstag mache ich ... "mal ich ein Bild oder geh am Strand spazieren ..." ... und Michaela freut sich über Unterstützung im Flutgebiet in ihrer Heimat. Shownotes, wo ihr mit Michaela ins Sprechen und Machen kommt Michaela auf linkedin https://www.linkedin.com/in/michaela-rietz/ Die Musik im Hintergrund stammt von LABACK Beat https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
32:50 07.11.2021
Digital Employer Branding ganzheitlich verstehen und lernen - mit Steffi
Von Steffi - Stefanie Söhnchen - durfte ich viel über Digital Employer Branding lernen. Was ist das genau, welche Chancen bietet das und wie kann man das lernen - toll. Was mich beeindruckt hat, ist die Wirkung des Themas über alle Bereiche einer Organisation. Mit der Digitalstrategie sind Personalabteilungen, die Unternehmenskommunikation und die Mitarbeitenden mit involviert. Das Instrument ist sowohl dazu geeignet, neue Talente zu finden als auch bestehende Mitarbeitende zu binden. Die Technologie bietet eine wertvolle Möglichkeit, datenbasiert die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wo steckt man seine Energie rein. Und zudem ergeben sich heutzutage, Optionen sich auszuprobieren als Arbeitgebermarke, was passt zu mir ... Was mir besonders an Steffi gefallen hat: 🧍‍♀️ Ihre Haltung zu Menschen - "nicht jeder ist ersetzbar." 🧪 Ihr Mut, Dinge auszuprobieren und loszulassen von dem eigenen Vordenken 👓 Ihr Blick aufs Ganze, alle Beteiligten in einer Organisation zu sensibilisieren und zu begleiten in der Veränderung ihrer Rolle. 💎 Mein Lieblingssatz aus der Episode von Steffi: "Ich mag es, dass wir als Menschen zusammen so magische Momente herstellen können ..." Shownotes und wo ihr mit Steffi in Kontakt treten könnt: Steffi auf LinkedIn:  https://www.linkedin.com/in/stefanie-soehnchen/ Steffis Blog https://fleishmanhillard.de/profil/stefanie-soehnchen/
31:25 31.10.2021
Agilität und Gelassenheit lernen - mit Saskia
Saskia habe ich in Ingolstadt bei einem Working out loud meetup kennen gelernt. Seit dem Barcamp #inbc19 "Zeitgemäßes Lernen" habe ich sie mit ihrer Session zu eduScrum als agile Expertin schätzen gelernt. 🧘‍♀️ Nun haben wir in ihrer Elternzeit ihr nächstes Lernziel "mehr Gelassenheit" mit ihrer Familie als Lernfeld gestreift. 🤹‍♀️ Als Scrummasterin bei Sonax beleuchtet sie ihren beruflichen Werdegang und schildert uns einige Auszüge aus der praktischen Einführung und Umsetzung agiler Arbeitsweisen. 👩‍🏫 In der Vorbereitung hat sich Saskia zudem mit den Parallelen von eduSrum und KIDS Scrum beschäftigt. 🛠️ Zum Schluss gibt sie uns noch mit, ein paar Tools und kleine agile Methoden für sich auszuprobieren, bevor man groß startet. Shownotes, wo ihr mit Saskia in Verbindung kommen könnt: Saskia auf Twitter:  https://twitter.com/saskia_br?lang=de Saskia auf Linkedin:  https://www.linkedin.com/in/saskia-symalla/ Saskia auf Xing: https://www.xing.com/profile/Saskia_Symalla Saskias Blog:  https://www.digitalperspektiven.de Die Musik im Hintergrund stammt von LABACK Beat https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
34:48 17.10.2021
Können wir Fühlen lernen? - mit Julia
Julia und ich kennen uns schon ziemlich lange ... seit dem #WOLC17 dem ersten Working Out Loud Camp in Stuttgart (zu sehen bei Minute 1) Nun sind wir uns durch den Post zu ihrem aktuellen WOL-Ziel beim #frauenstaerken Programm wieder begegnet. 💫Julia schreibt an einem Workbook "Emotionen in Organisationen" und zudem an dem Thema "Gefühle" in ihrem Blog. 👣Ihrer Erfahrung nach ist es hilfreich, die eigenen Gefühle wahrzunehmen. Zu spüren, was einen "triggert" oder selbst aus seiner Mitte abdriftet. 💢Fast überall, wo Emotionen oder gar Konflikte entstehen, kann es durch eine offene Ansprache zu einer Lösung kommen. 🎤Nun war es für Julia eine Premiere und eine schöne Lern-erfahrung im Podcast öffentlich darüber zu sprechen - und für mich gehalt- und gefühlvoll. Shownotes - wo ihr Julia findet: Julia auf linkedin https://www.linkedin.com/in/julia-weber-09517896 Julias Blog https://www.julia-weber.net/blog Julia auf twitter https://twitter.com/JulBSee Literaturhinweis: Buchtipp: Das Kind in Dir muss Heimat finden https://www.stefaniestahl.de/buecher_daskind_page1/ Die Musik im Hintergrund stammt von LABACK Beat https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=3
32:23 10.10.2021
Kommunikation ist Leben - mit Julia
Julia habe ich im Zuge des Projekts "Domain of One's Own" der Corporate Learning Community schätzen gelernt. Von Beginn an hat mich ihre Leidenschaft inspiriert. Julia hat sich durch ihre Ausbildung zur Schreinerin eine handwerkliche Kompetenz angeeignet. Damit hat sie sich zudem einen guten Zugang zu Menschen verschafft. Ihren beruflichen Weg beschreib sie als Waldspaziergang. Als Kommunikationstrainerin hat sie sich bereits 2014 auf die digitale Welt durch eine Qualifizierung mit Adobe connect vorbereitet. Nun kombiniert sie das Beste aus beiden Welten, physische und virtuelle, zu verbinden. Und sie macht das, was sie gern macht. Was Julia für mich ausmacht, ist: 😄Ihr Humor 🤝Ihre Bereitschaft zur Zusammenarbeit 🆓Ihr Freiheitsdrang 👁‍🗨Ihre Neugier und Freude an der Beobachtung 〰️Ihr Mut zur Langeweile Zitate aus dem Gespräch: "Kommunikation ist Leben" "Freiheit heisst auch mal unabgestimmt was machen" "Machen ist wichtiger als abstimmen" ... und ein Gedanke von ihr, der sich bei mir eingeprägt hat, sinngemäß: "Wenn mich ein Kursteilnehmer fragen würde, wie alt ich bin - und ich sage: 100 - das wäre cool" Wenn ihr mit Julia lernen wollt, findet ihr sie hier auf ihrer Website www.szwerinski.de oder auf Xing https://www.xing.com/profile/Julia_Szwerinski Die Musik im Hintergrund kommt von LABACK Beat https://www.youtube.com/watch?v=8NarHpxRN1k&list=PL5ZCNRr8CNdc5-OEpCksHN9VBbem3wo27&index=2
41:57 03.10.2021
Digitalität lernen - mit Sandra
Sandra, Sandra Uhlemann - jetzt Richter - durfte ich bei der Organisation des Abendevents auf dem Corporate Learning Camp HH 2021 kennen und schätzen lernen. Was dazu passt und ich im Interview erfahren habe, ist ihre praktische Erfahrung in der Arbeit bei einer Eventagentur. 🎨 Beeindruckt haben mich ihre Kreativität, ihre Entscheidungsfreude und ihr Gestaltungswille. 💎 Zum Ausleben und der weiteren Entfaltung dieser Eigenschaften hat sie nun ihre eigene Firma gegründet. 🚀 👪 Was ihr im Leben hilft, ist ihre positive  Art und ihr offener Umgang mit Menschen. Es fällt ihr leicht, in der virtuellen Realität Beziehungen zu knüpfen und ihr Netzwerk kontinuierlich zu erweitern. 🌐 Sandra ist eine, die Digitalität lebt. 😍 Mir gefällt ihr Humor, ihre Nachdenklichkeit und ihr Bezug zur Natur. Ihre Haltung "Wissen teilen" und ihr Lieblingszitat aus dem Film "Die stille Revolution" "Wir müssen aufhören zu glänzen und sollten anfangen zu leuchten" runden ihr Profil ab. Überraschend haben wir beide beim Musikgeschmack eine Gemeinsamkeit gefunden- und daher kommt die Musik in der Episode von Queen mit „Don't stop ne now“ Wenn ihr mit Sandra ins Gespräch oder mehr von ihr wissen wollt, gibt’s hier die Angebote in den Shownotes Sandras Website https://www.richter-tec.de/Startseite/ Sandra auf linkedin https://de.linkedin.com/in/sandra-richter-tec Sandra auf twitter https://twitter.com/gruebchen2312 Sandra auf Xing https://www.xing.com/profile/Sandra_Richter243/cv Musik von Queen - Don't stop me now https://www.youtube.com/watch?v=HgzGwKwLmgM
35:04 26.08.2021
Verstehen und Lernen durch Schreiben - mit Thomas
"Weil ich das verstehen wollte ..." ist ein Gedanke und Satz von Thomas, der ihn aus meiner Sicht passend charakterisiert. Als er sich für Smartwatches interessiert und seine Lüftung im Haus umgebaut hat, beginnt er seine Erfahrungen in einem Blog aufzuschreiben. Aufgrund einer persönlichen Geschichte in seinem Ort will er politische Entscheidungen besser verstehen. ✍️Dies macht er durch sein Schreiben, und stellt Hintergrundinfos - verständlich für viele - zur Verfügung. 🌐 Als Guide in der Transformation eines internationalen Unternehmens und in seiner Freizeit ist er ein Lernender und Lehrender durch und durch. 👀 Mit seiner unendlichen Neugier und seiner Freude an Überraschungen haben wir zudem eine gemeinsame Parallele gefunden. 🌌Thomas hat mich beeindruckt mit seinen Gedanken über unsere Zukunft 🌿 und mit seinem Umgang und Zugang zum nachhaltigen Leben. 💬 Sein Lieblingszitat und eine Aussage von ihm: " "There are no experts of tomorrow, only of yesterday" - Jack Ma. Ich mag das Zitat, weil es mir zeigt, dass die Zukunft erst noch kommt und niemand von uns schon dort war. Man ist eben nie zu alt um Neues zu entdecken." Wer mehr über ihn erfahren möchte oder mit ihm in Kontakt kommen will, schaut gerne in die shownotes Seine Erfahrungen mit technischen Geräten www.GadgetGedanken.de Einblicke in die öffentlichen Gemeinderatsitzungen seiner Heimatgemeinde www.Karlskron-Politik.info Thomas auf twitter https://twitter.com/GadgetGedanken Thomas auf linkedin https://de.linkedin.com/in/thomasschmidt42 Die Musik in der Episode kommt von den Eurythmics mit "Sweet dreams" https://www.youtube.com/watch?v=qeMFqkcPYcg Hören könnt ihr den #podcast überall, wo es Podcast zum Lauschen gibt oder ihr abonniert ihn oder packt ihn in euren Newsfeed mit dem link https://kosmosfunk.de/feed/mp3/
44:57 22.08.2021
Lernen mit Marga - und Komplizen
Mit Marga - Margareta Jäger - durfte ich im Rahmen des WOL-Frauenstärken-Programms 12 Wochen gemeinsam lernen und wachsen. "Gemeinsam" ist ihr Credo und gemeinsam lebt sie tagtäglich vor, "Als Chefin lerne ich von meinen Mitarbeitern" - ist ein Zitat von ihr. Mit ihrem Unternehmen vermittelt sie mit Coachings und eigenentwickelten Trainingskonzepten Menschen die Fähigkeiten für zeitgemäße Führung. Marga ist es wichtig, Wissenschaft und Praxis gut miteinander zu verbinden. Durch die örtliche Nähe zum Campus Heilbronn gelingt es ihr, dies mit ihren Partnern und Mitarbeiter_innen erfolgreich umzusetzen. Marga übernimmt Verantwortung und setzt sich als Mentorin und Förderin von Frauen in Führungspositionen ein. Und sie mischt sich dort ein, wo Mißstände offenkundig sind und wo sie andere Menschen unterstützen kann. Ihre Energie und positive Art sind sehr inspirierend und lassen für die Zukunft noch einiges erwarten. Zitate/Gedanken aus unserem Gespräch: 👁️‍🗨️"Erster Satz einer Bewerberin: ich kann Menschen. Die ist besser wie ich, die stell ich ein." 👁️‍🗨️"wie beim Banküberfall: nur mit dem richtigen Komplizen wirds was." 👁️‍🗨️"ob Du Erfolg hast im Leben und Job, hängt in erster Linie von Deinem Partner ab, vor allem den privaten." Shownotes und wo ihr Marga finden könnt: Marga auf linkedin https://www.linkedin.com/in/margareta-jäger Marga auf xing https://www.xing.com/profile/Margareta_Jaeger/cv Margas Unternehmen https://jaeger-consulting.com/ Margas Buch https://shop.haufe.de/prod/futureskills-for-leadership Ihre aktuelle Lieblingsmusik im Interview kommt von Justin Wellington - Iko Iko (My Bestie) feat. Small Jam https://www.youtube.com/watch?v=TzwqnlYMqIg
49:19 15.08.2021
Warte - Beobachte - handle
Tiefes Gespräch mit Kaivalya - ich bin dankbar für die wertvolle gemeinsame Zeit, die ich mit ihm teilen durfte. Zur Vorbereitung habe ich mir das Gespräch mit Ingo Stoll und Kaivalya angehört - und das lohnt sich ein zweites Mal, es zu tun. https://ingostoll-audiografie.de/motcast/106/ Wie haben gemeinsam gelacht über das Leben, über Bayern, über Kaivalyas Geschichte. 😊 und so manche gemeinsam gemachte Erfahrung. 💎 Wir haben über den Begriff "Wert" nachgedacht. 💹 Was bedeutet von Bewerten und Entwerten zu sprechen? 🔰 Wir sind beim Bewusstsein im Moment hängen geblieben. ⭕ Wir haben das Thema "Grenzen" und "Objektivität" beleuchtet. 🙏 Wir haben über das große Wort "Freiheit" nachgedacht. Welche Chancen und welche Erfahrungen habt ihr mit dem Zulassen emotionaler und mentaler Ebenen in Organisationen? Wir freuen uns, wenn ihr mit Kaivalya oder mir in die Diskussion geht. Shownotes und wo ihr uns antreffen könnt: MENTOR„Mutual trust. Out of love.“ https://iatl.co/team/kaivalya-kashyap SSCS21 "Transformation ins Wir" am 16.09.21 https://social-collaboration-summit.ch/programm Die Musik kommt passend dazu von Rheingold mit Dreiklangsdimensionen https://www.youtube.com/watch?v=EoNOQs0QI68 Hören könnt ihr den #podcast überall, wo es Podcast zum Lauschen gibt oder ihr abonniert ihn oder packt ihn in euren Newsfeed mit dem link https://kosmosfunk.de/feed/mp3/
42:29 08.08.2021
Lernen mit Mark
Bei Mark hat mich im Verlauf unseres Gesprächs seine Echtheit und sein Fokus auf sein Thema fasziniert. Wir haben über seinen Weg aus der naiven Phase nach der Gründung seiner Bewegung intrinsify gesprochen. Über den Umgang mit Feedback und Kritik über Reflektion und Pausen über Rituale Zum Nachdenken hat mich seine Sicht und Differenzierung auf die Begriffe Selbstbestimmung und Selbstorganisation gebracht. Mit seinem Backgrund der Systemtheorie nach Luhmann will Mark das Spiel in Organisationen verstehen. Dabei haben wir uns über die Wirkung von Working out loud auf das Individuum und das Unternehmen ausgetauscht. Zum Schluss gibt Mark Entscheidern mit auf dem Weg, genug Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigene Wirksamkeit zu haben und sein Unternehmen stets nach aussen am Kunden zu referenzieren. Mehr zu Mark findet ihr hier https://mark-poppenborg.com/?lang=de und selbstredend auf social media, z. B. auf linkedin https://de.linkedin.com/in/markpoppenborg Die Musik in der Pause kommt von Maple Glider - ihr Song heisst "Good thing" https://mapleglider.com/
48:05 11.07.2021