Episode cover of DDCAST 18 - Alexander Wagner „Geschichten in den städtischen Raum tragen“

DDCAST 18 - Alexander Wagner „Geschichten in den städtischen Raum tragen“

DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

  • 11/29/2020
  • 28 min

About this Episode

DDCAST 18 – „Geschichten in den städtischen Raum tragen“ Der Münchner Theaterwissenschaftler, Schauspieler, Regisseur und Dramaturg Alexander Wagner überschreitet gerne Grenzen; Grenzen von Gestaltungsdisziplinen, Räumen und Medien. Er war Herausgeber einer führenden Kunstzeitschrift, trat an deutschen Theatern auf. Er war als Bühnenautor sowie als Sprecher beim Rundfunk und in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen medial aktiv. Im Lockdown ging er nun auf junge, Schauspieler*innen ohne Engagement zu, und bespielte mit ihnen Münchner Plätze und Parks. Wir sprechen mit ihm über das Aktivieren von kreativen Potentialen, über direkte Publikumsreaktionen auf der Straße, „Heldenreise" und das Entwickeln wirkmächtiger Metaphern.