Episode cover of DDCAST 24 – Nina Sieverding und Anton Rahlwes  „Es geht nicht um die ideale Form“

DDCAST 24 – Nina Sieverding und Anton Rahlwes „Es geht nicht um die ideale Form“

DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

  • 01/31/2021
  • 42 min

About this Episode

form - UNABHÄNGIGES DESIGNMAGAZIN ist eine wichtige Stimme, ja eine regelrechte Institution im Design. Seit 1957 berichtet form als Printmagazin und später mit Buchreihen und digitalen Medienformaten über Produkt-, Industrie-, Kommunikations-, Modedesign, Designtheorie. In schrillem Kontrast zum ehrwürdigen Alter des Mediums stehen seit 2020 die jungen Chefredakteur*innen Nina Sieverding und Anton Rahlwes. Beide sind studierte, mit Awards prämierte Designer*innen. Bereits vor dem Antritt als form-Chefredektion hatten sie eigene Designprojekte durchgeführt. Sie sagen: "Nur im Team legen wir die Begrenztheit des Individuums ab und kommen vom Ich zum Wir." Mit ihnen sprechen wir über Teamarbeit, die Deutungshoheit ihres Mediums, über direkte Interaktion mit Leser*innen und gender politics. Wie kann ein Designmagazin inhaltlich möglichst unabhängig bleiben? Letztlich geht es darum, wie man das Erbe dieser führenden Designzeitschrift für die Zukunft noch produktiver machen kann.