Show cover of Alma Mater

Alma Mater

Entdecke Cottbus aus einer anderen Perspektive, um es hautnah erleben zu können! Alma Mater, Euer Podcast von Studierenden für Studierende!  In diesem Podcast unterhalten sich Nico und Jill, von der BTU Cottbus-Senftenberg, mit spannenden Gästen, Vereinen, Unternehmen und Universitätsinstitutionen rund um Cottbus.  Sie sprechen über kulturelle, regionale, aktuelle und universitätsnahe Fragen der Region Lausitz. Alma Mater liefert euch Insidertipps, Cottbus näher kennenzulernen und erleichtert euch das Studentenleben.  Der Podcast wird nach dem Motto von Studierenden für Studierenden sehr interaktiv gestaltet.  Unterstützt wird das Team von Alma Mater von dem Verein CampusTV der BTU Cottbus-Senftenberg, welcher das nötige Equipment und die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt.   Kontaktiert uns über unsere Vereins-Webseite www.jalta-consultants.de, Podcast-Webseite https://letscast.fm/sites/alma-mater-1ff1afa8 oder über unseren Instagram-Account https://www.instagram.com/jalta.consultants/.  Euer Team von Alma Mater 

Tracks

#9 Was verbirgt sich hinter dem BTU Alumni Office?
Heute zu Gast bei Alma Mater hat Nico den Referenten der Alumni, Daniel Ebert. In dieser Folge könnt ihr nicht nur erfahren, was sich hinter dem Alumni Office verbirgt, sondern ihr bekommt noch ein paar Einblicke von Daniel selbst und seiner Arbeit. Daniel ist zuständig für die Alumni Talk Formate, welche ihr auch auf der Seite der BTU finden könnt. Dort zu sehen sind geniale Einblicke in die Arbeitswelt der ehemaligen Studenten unserer Universität. Weiterhin erfahrt ihr in dieser Podcastfolge ein wenig über Revier EAST, den Gründungsservice der BTU. Auch darin ist Daniel involviert und hält unter anderem Talk-Runden ab, dazu wird er euch ebenfalls einen allumfassenden Einblick geben. Schaut für weitere Informationen gerne mal auf der Webseite vorbeiwww.b-tu.de/Alumni oder stellt uns eure Fragen!
19:41 01/18/2022
#8 Was verbirgt sich hinter dem Namen Bee TU? Ein Einblick in die Bienenvölker der BTU
Heute hat Jill zu Gast bei Alma Mater Viktoria und Philipp von dem Verein bee TU (BTU Bienen), die sich ehrenamtlich dafür engagieren auf die Situation der Honigbienen und Wildbienen aufmerksam zu machen. Die BTU Bienen sind ein bunter Haufen von Menschen, die eins gemeinsam haben - das Imkern und die Freude an den flauschigen Flüglern. Der Verein BTU Bienen e.V. existiert bereits seit 2018. Mit dem Verein haben auch ingesamt sieben Bienenvölker ihr zu Hause auf dem Zentralcampus gefunden und unterhalten die Studenten mit fröhlich summenden Blumenwiesen. Sie stellen ihre eigenen Produkte her und verkaufen diese an unserem Campus, wie Honig oder Bienenwachskerzen. Falls ihr also noch ein Weihnachtsgeschenk sucht schaut gerne mal bei den BTU Bienen vorbei und unterstützt den Verein durch euren Kauf und bereitet euren Liebsten mit etwas regionalem und nachhaltigem eine Freude.Wenn ihr mehr über den Verein hören wollt, dann hört jetzt in unsere neue Folge rein. Viel Spaß! Besucht gerne die informative Webseite https://btu-bienen.de/ oder den Instagram-Kanal https://instagram.com/btubienen?utm_medium=copy_link von dem bee TU Verein. Sie freuen sich über jede Form von Unterstützung und nehmen gerne jederzeit neue Mitglieder in Empfang, egal ob diese sich nur im Marketing einbringen wollen oder auch mitimkern möchten, meldet euch einfach bei Interesse.
22:05 11/24/2021
#7.2 Kann man mit nur 5 Stunden Schlaf und viel Kaffee produktiv sein?
DIES IST DER ZWEITE TEIL. Heute haben Nico und Jill zu Gast bei Alma Mater den Leiter der Fakultät 2, Herrn Schmidt.In dieser Folge könnt ihr nicht nur erfahren, was sich alles hinter der Fakultät 2 verbirgt, sondern bekommt auch spannende Einblicke in die Lebensgeschichte von Herrn Schmidt und seinen Weg zur BTU.Neben seinem Job an der BTU engagiert sich Herr Schmidt im Vorstand der Carl Blechen Gesellschaft, einem der berühmtesten Maler von Cottbus aus der Zeit der Romantik.Weiterhin könnt ihr etwas über seine Arbeit als Sprecher im Bundrsprogramm WIR, mit dem Projekt LiL - Land-Innovation-Lausitz erfahren.Und natürlich beantworten wir auch die Frage, ob man mit 5 Stunden Schlaf und wenig Kaffee Produktiv sein könnt. Also schaltet ein und freut euch auf eine spannende Folge!Falls ihr Lust habt euch auch in der Carl Blechen Stiftung zu engagieren, meldet euch gerne bei uns oder Herrn Schmidt.Für weitere Informationen könnt ihr euch auf folgenden Seiten belesen:https://www.b-tu.de/fg-umweltplanung/team/mitarbeiter/leiter-des-fachgebietes,https://www.carl-blechen-gesellschaft.de/,https://www.b-tu.de/universitaet/strukturwandel-lausitz.
38:25 11/10/2021
#7.1 Kann man mit nur 5 Stunden Schlaf und viel Kaffee Produktiv sein?
Heute haben Nico und Jill zu Gast bei Alma Mater den Leiter der Fakultät 2, Herrn Schmidt.In dieser Folge könnt ihr nicht nur erfahren, was sich alles hinter der Fakultät 2 verbirgt, sondern bekommt auch spannende Einblicke in die Lebensgeschichte von Herrn Schmidt und seinen Weg zur BTU.Neben seinem Job an der BTU engagiert sich Herr Schmidt im Vorstand der Carl Blechen Gesellschaft, einem der berühmtesten Maler von Cottbus aus der Zeit der Romantik.Weiterhin könnt ihr etwas über seine Arbeit als Sprecher im Bundrsprogramm WIR, mit dem Projekt LiL - Land-Innovation-Lausitz erfahren.Und natürlich beantworten wir auch die Frage, ob man mit 5 Stunden Schlaf und wenig Kaffee Produktiv sein könnt. Also schaltet ein und freut euch auf eine spannende Folge! Falls ihr Lust habt euch auch in der Carl Blechen Stiftung zu engagieren, meldet euch gerne bei uns oder Herrn Schmidt.Für weitere Informationen könnt ihr euch auf folgenden Seiten belesen:https://www.b-tu.de/fg-umweltplanung/team/mitarbeiter/leiter-des-fachgebietes, https://www.carl-blechen-gesellschaft.de/, https://www.b-tu.de/universitaet/strukturwandel-lausitz.
26:06 10/27/2021
#6 Wie wird die BTU die Herausforderung des ersten Präsenzsemesters seit der Covid-19 Pandemie angehen?
Seit Februar 2019 ist die BTU-Cottbus-Senftenberg aufgrund der Covid-19 Pandemie in den Home Office - Betrieb gewechselt. Dies war sowohl für die Mitarbeiter und Professoren der Universität eine neue Erfahrung und große Herausforderung, doch vor allem die Studenten hatten Schwierigkeiten im Home Office, sich das Wissen anzueignen, Kommilitonen kennenzulernen und nicht die Motivation zu verlieren. Die Lehre wurde mittlerweile komplett digitalisiert und ausgebaut, doch wie geht es im Wintersemester weiter? Kann ein Semester in Präsenz gewährleistet werden und wie wird das Konzept aussehen, 2G oder 3G Maßnahmen? Für diese und weitere Fragen haben wir heute Herrn Schmidt, den Vizekanzler für Studium und Lehre der BTU bei uns zu Gast.Ihr könnt das nächste Semester nicht abwarten und wollt wissen wie es weiter geht, dann hört jetzt rein!Bei weiteren Anregungen zu diesem Thema oder neue Ideen für Alma Mater kontaktiert uns gerne. https://www.b-tu.de/universitaet/praesidium/vizepraesident-fuer-studium-und-lehre
28:00 09/21/2021
#5 Was verbirgt sich hinter den MINT-Studiengängen und unserer Fakultät 1?
Heute zu Gast bei Alma Mater Herr Köhler, Leiter des Fachgebietes Diskrete Mathematik und Grundlagen der Informatik, ein Fachgebiet unserer Fakultät 1 der BTU. Die Fakultät 1 ist die Fakultät der MINT-Studiengänge, neben vielen spannenden Studiengägen bietet die Fakultät mehrere praktische Projekte, wo sich die Studierenden einbringen können und Praxiserfahrung sammeln können. Ihr bekommt neben den Studiengängen Einblicke in die aktuellen Projekte und Zukunftsvisionen der Fakultät 1. Ein besonderes Highlight unserer Universität, insbesondere bei dieser Fakultät ist der enge Zusammenhalt zwischen den Studenten, Professoren und Unternehmen in Uninähe. Ihr wollt mehr über die MINT-Studiengänge erfahren und die Möglichkeit an der BTU zu studieren, dann schaut auf unsere Webseite https://www.b-tu.de/fakultaet1 und stellt uns eure Fragen oder meldet euch bei Herrn Köhler!
38:57 09/08/2021
#4 Wie wird das neue Konzept unserer Mensa aussehen?
Ein zentraler Punkt in jeder Universität ist die Mensa, der Ort, an dem sich jeden Tag Studenten, Professoren und Mitarbeiter zur Mittagszeit treffen, um sich für den Rest des Tages zu stärken und in netter Gesellschaft zusammen zu sitzen. In dieser Folge haben Nico und Jill zwei Mitarbeiter von dem  Studentenwerk Frankfurt/Oder zu Gast - Herr Hilschenz und Frau Beck berichten über die aktuelle Bausituation der Mensa auf unserem Campus. Neben Informationen zur aktuellen Lage könnt ihr in dieser Folge mehr über die zukünftige Mensa und die Angebote des Studentenwerkes auf dem Campus der BTU erfahren und auch wie die Gastronomie der Universität das Thema Nachhaltigkeit umsetzt. Weiterhin habt ihr die Möglichkeit euch aktiv miteinzubringen, so wird beispielsweise noch ein Name für die neue Cafeteria gesucht und nach weiteren Gestaltungsideen aufgerufen. Habt ihr Ideen und Vorschläge wie wir die Gastronomie auf unseren Campus gestalten können? Dann meldet euch gerne bei uns oder dem Studentenwerk. Wir sind gespannt auf eure Visionen!Hier gehts zur Website vom Studentenwerk: https://studentenwerk-frankfurt.net/#1605870230487-5967b6a5-204a
17:19 08/25/2021
#3 Was verbirgt sich hinter dem Cottbuser Ostsee und dem Projekt der Digitalen Stadt Cottbus?
Heute zu Gast bei Alma Mater Herr Korb von der Stadtverwaltung Cottbus, Verantwortlicher für den Geschäftsbereich V, mit spannenden Themen wie der Wirtschaft, Digitalisierung und Strukturentwicklung von Cottbus. Ihr könnt in dieser Folge viel über das Projekt des Cottbuser Ostsees erfahren, wie den geschichtlichen Hintergrund, die Herausforderungen für unsere Stadt und Zukunftsvisionen für einen ganz neuen Stadtteil in Cottbus. Weiterhin gibt es spannende Einblicke in die Digitale Stadt Cottbus, was beispielsweise das Carl-Thiem-Klinikum bereits umgesetzt hat und worauf wir uns in den nächsten Jahren freuen können. Es ist schon erstaunlich wie viel in Cottbus passiert, wie viele Arbeitsplätze geschaffen werden, die Digitalisierung vorangetrieben wird und Cottbus Vorreiter für viele andere Regionen und große Städte Deutschlands wird. Cottbus macht sich einen Namen und wir sind heute ganz nah dabei gewesen!Mehr zum Thema Cottbuser Ostsee oder auch zum Projekt digitale Stadt Cottbus findest du hier: https://www.cottbus.de/verwaltung/strukturentwicklung/
41:48 08/11/2021
#2 Was kann dir das ehrenamtliche Engagement in unserem Verein bieten?
Wie ihr in der ersten Folge hören konntet besteht das Team von Alma Mater aus Jaltanern, Mitglieder von Jalta Consultants e.V. - der studentischen Unternehmensberatung der BTU. Damit ihr euch besser vorstellen könnt, was Jalta ausmacht, was ihr dort lernen könnt und welche anderen Benefits es hat, sich ehrenamtlich zu engagieren erfahrt ihr in dieser Folge.Nico und Jill haben in dieser Folge Jule und Norman, zwei Alumni von Jalta zu Gast sowie den gewählten Vorstandsvorsitzenden Hilko von dem Dachverband JCNetwork.Wir sind gespannt, ob die Folge bei euch Interesse weckt bei Jalta Mitglied zu werden und freuen uns über euer Feedback und weitere Fragen.
39:58 07/28/2021
#1 Vorstellung unseres Podcasts Alma Mater
Wir sind Alma Mater!In der ersten Folge von Alma Mater bekommt ihr Einblicke hinter die Kulissen. Wer ist das Team von Alma Mater? Woher stammt dieser kuriose Name? Was macht den Podcast von Alma Mater aus? Ihr lernt uns - Nico, Jill, Julian und Lea - besser kennen und erfahrt den ein oder anderen Funfact über uns, den ihr euch nicht entgehen lassen dürft.Wir erzählen euch worauf ihr euch in diesem Podcast freuen könnt und wie wir euch interaktiv einbinden möchten. So langsam taucht ihr in die Welt von Alma Mater ein und eure Vorfreude auf spannende Themen in den nächsten Wochen wird größer werden. Wir freuen uns, euch von Anfang an dabei zu haben! Euer Team von Alma Mater
06:19 07/06/2021