Artist picture of Ben Platt

Ben Platt

15 556 Fans

Hör alle Tracks von Ben Platt auf Deezer

Top-Titel

Grow as We Go Ben Platt 04:09
Before I Knew You Ben Platt 04:11
You Will Be Found Ben Platt, Amandla Stenberg, Liz Kate, DeMarius Copes 05:58
You Will Be Found Laura Dreyfuss, Ben Platt, Original Broadway Cast of Dear Evan Hansen, Kristolyn Lloyd 06:00
Waving Through A Window Ben Platt 03:55
In Case You Don't Live Forever Ben Platt 03:48
Monsters Ben Platt 04:01
Andrew Ben Platt 04:00
Vienna Ben Platt 03:29
Home Of The Terrified Ben Platt 03:23

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Ben Platt auf Deezer

Honeymind

von Ben Platt

31.05.24

263 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Ben Platt

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Ben Platt

Playlists

Playlists & Musik von Ben Platt

Erscheint auf

Hör Ben Platt auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Ben Platt wurde zwar am 24. September 1993 in Los Angeles, Kalifornien, der Filmhauptstadt der Vereinigten Staaten, geboren, aber sein großer Durchbruch kam im Musiktheater. Noch vor seinem zehnten Lebensjahr trat er in einer Westküstenproduktion von The Music Man auf, und 2004 wurde er in einer Aufführung von Mame im Hollywood Bowl engagiert. Er schrieb sich an der Columbia University in New York City ein, verließ diese aber, um die Rolle des Elder Arnold Cunningham in The Book of Mormon am Broadway zu spielen. Während dieser Zeit hatte er seine erste große Rolle auf der Leinwand in Pitch Perfect. All dies bereitete ihn auf seinen karrierebegründenden Auftritt als Titelfigur im Musical Dear Evan Hansen vor, eine Rolle, die ihm zahlreiche Auszeichnungen einbrachte und ihn zum jüngsten Menschen machte, der jemals den Tony für die beste Hauptrolle in einem Musical gewann. Nachdem er sich eine beachtliche und junge Fangemeinde aufgebaut hatte, unterzeichnete Ben Platt 2017 einen Plattenvertrag mit Atlantic und landete 2018 mit "Found/Tonight", einer Charity-Single, die Songs aus Dear Evan Hanson und Hamilton kombinierte, beinahe einen Top-40-Hit mit Lin-Manuel Miranda. Sein Debütalbum Sing to Me Instead aus dem Jahr 2019 landete auf Platz 18. Im selben Jahr bekam er seine erste große Fernsehrolle in der Streaming-Serie The Politician, und 2021 erschienen sowohl die Verfilmung von Dear Evan Hansen, in der er erneut die Hauptrolle spielte, als auch sein zweites Album Reverie. Ben Platts nächste große Theaterrolle war die des Leo Frank in Parade, das im November 2022 Premiere hatte. Die Show war ein großer Erfolg und brachte ihm eine weitere Nominierung für den Tony Award als bester Hauptdarsteller in einem Musical ein. Anschließend war er Co-Autor und Produzent des Films Theater Camp, der auf einem Kurzfilm basierte, den er 2020 mitentwickelt hatte. Er war auch auf dem Soundtrack des Films zu hören, der am selben Tag veröffentlicht wurde, an dem der Film im September 2023 zum Streamen verfügbar war. Während dieser produktiven Zeit arbeitete er weiter im Studio und veröffentlichte im Mai 2024 sein drittes Album, Honeymind, in voller Länge.