Artist picture of Alice et Moi

Alice et Moi

17 427 Fans

Hör alle Tracks von Alice et Moi auf Deezer

Top-Titel

C'est toi qu'elle préfère Alice et Moi 03:08
L'amour à la plage - Souvenirs d'été Alice et Moi 02:46
Je n'ai rien à faire Alice et Moi 01:36
Je suis all about you Alice et Moi 03:18
Filme moi Alice et Moi 03:30
Cent fois Alice et Moi 03:14
J'veux sortir avec un rappeur Alice et Moi 03:30
Je suis fan Alice et Moi 02:48
Le pire de nous deux (feat. Dani Terreur) Alice et Moi, Dani Terreur 03:14
Caramel Alice et Moi 02:46

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Alice et Moi auf Deezer

Juste toi et moi

von Alice et Moi

14.02.24

60 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Alice et Moi

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Alice et Moi

Playlists

Playlists & Musik von Alice et Moi

Erscheint auf

Hör Alice et Moi auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Alice Vannoorenberghe (29. Juni 1992), auch bekannt als Alice et Moi, ist eine französische Singer-Songwriterin. Die gebürtige Pariserin machte ihre ersten musikalischen Schritte auf Anregung ihres musizierenden Vaters, der früher in einer Punkband spielte. Während ihres Journalismusstudiums an der Sciences Po begann sie, in Zusammenarbeit mit Ivan Sjoberg unter dem Namen Alice V eigenes Material zu veröffentlichen, bevor sie 2016 ihren Künstlernamen in Alice et Moi änderte. Ihre erste EP Filme Moi erblickte 2017 das Licht der Welt, gefolgt von einer weiteren EP mit dem Titel Frénésie, die 2018 erschien. Beide EPs wurden unabhängig über ihr eigenes Label L'Œil Dans la Paume veröffentlicht und mit ihrem häufigen Kollaborateur Ivan Sjoberg sowie dem Komponisten und Sounddesigner Jean-Baptiste Beurier geschrieben. Vor der Single T'Aimerais que ce soit vrai" aus dem Jahr 2020 erschien 2021 über Sony Music Entertainment France ihr Studiodebüt Drama mit Gastauftritten von Dani Terreur ("La Pire de nous deux") und Joanna ("C'est toi que je veux"). Zu den Folgesingles gehören "Les Gens sont cool", "Je suis fan" und "Maman m'a dit", eine intime Elektro-Pop-Nummer, die von Terreur, Tristan Salvati, Elie Zylberman und Lamri produziert wurde.