Artist picture of Tagne

Tagne

148 765 Fans

Hör alle Tracks von Tagne auf Deezer

Top-Titel

Parano Tagne, Niro 02:57
Fratello Tagne, Stormy, Khtek 04:12
Tchin Tchin Stormy, Tagne, ElGrandeToto 03:31
Omri Ana Stormy, Tagne 02:41
Ma Nabni Nordo, Tagne, Stormy 03:35
J'en ai marre ! Kouz1, Tagne 03:31
Flouka Tagne, Snor 03:28
DROGA TripleGo, Tagne 03:14
Layli Stormy, Tagne, Snor 03:18
Nadi Canadi Tagne 03:41

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Tagne auf Deezer

Jackpot

von Stormy, Tagne

18305 Fans

Jackpot
Youm Wara Youm
Tchin Tchin

EXPLICIT

Movie

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Tagne

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Tagne

Playlists

Playlists & Musik von Tagne

Erscheint auf

Hör Tagne auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Tagne wurde am 13. Juli 1997 als Sohn eines kamerunischen Vaters und einer marokkanischen Mutter geboren. Er wuchs in Casablanca, Marokko, auf und hieß mit bürgerlichem Namen Ilies Tagne. Schon früh begeistert er sich für 50 Cent und den Film Get Rich or Die Tryin'. Rap ist ein Ventil, und ab 2010 schreibt er seine ersten Reime, bis hin zu einem Song, "Te7te Men 9obbia", der 2013 veröffentlicht wird. Nach diesem frühen Debüt legt Tagne nach und integriert sich in die neue marokkanische Rap-Szene. Er veröffentlichte 2014 ein erstes Mixtape, Frakh f'Jahenam, gründete dann mit Madd die Gruppe XACTO und schloss sich dem Kollektiv Wa Drari an, das von Shayfeen, einer weiteren Rap-Formation aus Casablanca, geleitet wurde. Mit seiner EP Extase baut das Duo seinen Bekanntheitsgrad auf und überschreitet eine Grenze, indem es düsteren Trap nach dem Vorbild des Hits "Amigo" anbietet. 2017 verleiht Tagne seiner Karriere einen neuen Impuls und schlägt eine persönlichere Richtung ein, indem er das Kollektiv Wa Drari und XACTO verlässt. Er wollte nun mit neuen Klängen experimentieren, zwar immer noch im Rap, aber seine Leidenschaft für die Raï-Sänger Cheb Hasni und Cheb Bilal wie auch für die Nigerianer Burna Boy oder Wizkid einfließen lassen. Moroccan Dream, sein erstes Mixtape, das 2020 veröffentlicht wurde, und ein Kontrapunkt zum amerikanischen Traum, will den marokkanischen Rap ins Rampenlicht stellen und junge Aufsteiger zu Auftritten motivieren. Er unterschreibt bei Believe, gründet Tanaprod und tut sich mit Hakeem Erajai zusammen. Während die marokkanische Musikindustrie noch im Entstehen begriffen ist, will Tagne ein zukünftiger Pfeiler davon sein. So zeichnet er 2021 gemeinsam mit dem Künstler Stormy für das Album Jackpot verantwortlich, das einen gepflegten Trap entwickelt, oder erscheint 2023 im nebligen Trap der Franzosen TripleGo auf deren Album Gibraltar.