Artist picture of Haloo Helsinki!

Haloo Helsinki!

39 179 Fans

Hör alle Tracks von Haloo Helsinki! auf Deezer

Top-Titel

Maailman Toisella Puolen Haloo Helsinki! 04:00
Kärpästen herra Haloo Helsinki! 04:41
Rakas Haloo Helsinki! 03:34
Kukkameri Haloo Helsinki! 03:38
Reiviluola Haloo Helsinki!, Etta, Jambo 03:19
Carpe Diem Haloo Helsinki! 04:09
Ihmisen kuvat Haloo Helsinki! 04:25
Pulp Fiction Haloo Helsinki! 04:14
Beibi Haloo Helsinki! 04:10
Ei suomalaiset tanssi Haloo Helsinki! 03:18

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Haloo Helsinki! auf Deezer

Foliohattukauppias
Reiviluola
Lady Domina
Piilotan mun kyyneleet

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Haloo Helsinki!

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Haloo Helsinki!

Playlists

Playlists & Musik von Haloo Helsinki!

Erscheint auf

Hör Haloo Helsinki! auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Haloo Helsinki! ist eine vierköpfige finnische Pop-Rock-Band, die 2006 von den Jugendfreunden Leo Hakanen und Jere Marttila gegründet wurde. Die Gruppe wurde durch die Bassistin und Sängerin Elisa Tiilikainen und den Schlagzeuger Jukka Soldan verstärkt, als sie 2008 mit dem Produzenten Erno Laitinen ins Studio gingen, um ihr gleichnamiges Studiodebüt aufzunehmen. Die LP erreichte Platz 6 der finnischen Albumcharts und führte zu einer erfolgreichen Serie von Veröffentlichungen, die mit Enemmän kuin elää (2009) und III (2011) fortgesetzt wurde, das mit Hilfe der Nummer-1-Single Maailman Toisella Puolen" Platz 8 der Charts erreichte Es folgte eine Reihe von chartstürmenden Multi-Platin-Alben, beginnend im Jahr 2013 mit Maailma on tehty meitä varten und Kiitos ei ole kirosana nur ein Jahr später. Ein Live-Album unter dem Namen Arena erblickte 2015 das Licht der Welt und wurde von Hulluuden highway (2017) gefolgt, dem dritten Studioalbum der Band in Folge, das die Spitze der finnischen Charts erreichte. In den Folgejahren lieferte Haloo Helsinki eine Fünf-Track-EP mit dem Titel Texas - EP (2018) und veröffentlichte die Single "Lady Domina" im Zuge des neuen Jahrzehnts. 2021 meldete sich die Band in voller Stärke mit dem Album Älä pelkää elämää zurück, das, angetrieben von der Nummer-1-Single "Piilotan mun kyyneleet", an die Spitze der finnischen Albumcharts kletterte Auch die Nachfolgesingle "Reiviluola" erfreute sich in Finnland großer Beliebtheit und erreichte Platz 2 der heimischen Charts.