Artist picture of Caro Emerald

Caro Emerald

76 509 Fans

Hör alle Tracks von Caro Emerald auf Deezer

Top-Titel

A Night Like This Caro Emerald 03:45
That Man Caro Emerald 03:50
Tangled Up Caro Emerald 03:15
Back It Up Caro Emerald 03:52
Stuck Caro Emerald 04:33
Tangled Up Caro Emerald 03:25
The Wonderful In You Caro Emerald 03:12
Quicksand Caro Emerald 03:30
Liquid Lunch Caro Emerald 03:59
Pack Up The Louie Caro Emerald 03:33

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Caro Emerald auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Caro Emerald

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Caro Emerald

Playlists

Playlists & Musik von Caro Emerald

Erscheint auf

Hör Caro Emerald auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der niederländische Jazz-Star Caro Emerald strahlt klassischen Glamour der 1940er Jahre aus und hat eine elegante, sanfte Stimme. Sie ist eine stilvolle, moderne Diva mit einer Vorliebe für klassischen Pop. Emerald (eigentlich Caroline Esmeralda van de Leeuw) wuchs mit den klassischen Schallplatten ihres Vaters auf und entdeckte ihr Gesangstalent im Alter von 11 Jahren, als sie für ein Schulmusical vorsang und daraufhin Musik am Amsterdamer Konservatorium studierte. Dort verliebte sie sich in die Musik von Billie Holiday, Ella Fitzgerald und Dusty Springfield, verbrachte aber Jahre damit, vor einem desinteressierten Publikum in Sackgassen aufzutreten, bevor sie schließlich den großen Durchbruch schaffte, als ihre Demo-Aufnahme von Back It Up zu einem überraschenden YouTube-Hit wurde. Das Debütalbum Deleted Scenes From The Cutting Room Floor (2010) hielt sich 30 Wochen lang auf Platz 1 in den Niederlanden und verkaufte sich über 1 Million Mal, während Emerald in der Londoner Royal Albert Hall auftrat und live in der Fernsehshow Strictly Come Dancing spielte. Das Nachfolgealbum The Shocking Miss Emerald (2013), das mit seinem charakteristischen Mix aus frechem Swing und hüpfenden Big-Band-Showmelodien die britischen Charts anführte und mit Shirley Bassey, Paloma Faith und Amy Winehouse verglichen wurde, ist etwas moderner.