Artist picture of Long Distance Calling

Long Distance Calling

8 592 Fans

Top-Titel

Kamilah Long Distance Calling 06:57
500 Years Long Distance Calling 07:31
Blades Long Distance Calling 04:38
Black Paper Planes Long Distance Calling 07:17
Giants Leaving Long Distance Calling 03:27
Blood Honey Long Distance Calling 10:16
Enter: Death Box Long Distance Calling 01:16
Sloth Long Distance Calling 07:23
Like A River Long Distance Calling 04:56
Landless King Long Distance Calling 06:27

Aktuelle Veröffentlichung

Eraser

von Long Distance Calling

26.08.2022

648 Fans

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Long Distance Calling ist eine im Jahr 2006 Post-Rock-Band aus Deutschland. Prägendes Merkmal der Band: Lange und instrumentale Musikstücke. In den Anfängen haben die Musiker noch einen Sänger gesucht. Bei den ersten Live-Auftritten reift die Idee, die Musik für sich sprechen zu lassen. Im Jahr 2007 erscheint das Debütalbum Satellite Bay. Durch Auftritte bei verschiedenen Festivals erspielt sich die Band einen Namen in Rockkreisen. 2009 folgt mit Avoid the Light das zweite Album. Erst mit dem selbstbetitelten Longplayer Long Distance Calling gelingt der Band mit Platz 36 erstmal der Sprung in die deutschen Charts. Long Distance Calling holen sich in den Anfängen immer auch noch Gastsänger ins Studio. Ihrer Linie, instrumentalen Rock zu spielen, bleiben Sie allerdings insgesamt treu. Es folgen die Alben The Flood Inside (2013) und Trips (2016), mit denen der Band erneut Charteinstieg gelingen. Das nächste Album Boundless bringt im Jahr 2018 den Durchbruch. Das Album klettert in Deutschland auf Platz 24, erreicht in der Schweiz Platz 22 und schafft mit Platz 65 auch den Einstieg in Österreich. Mit dem Konzeptalbum How Do We Want to Live? geht es 2020 in Deutschland mit Platz 7 bis in die Top 10 der Albumcharts. Auch mit der Scheibe Eraser bleiben Long Distance Calling auf der Erfolgsspur und erreichen im Jahr 2022 Platz 5 der deutschen Charts.