Show cover of Puck ma's - Münchens Eishockey-Stammtisch

Puck ma's - Münchens Eishockey-Stammtisch

Was kommt heraus, wenn man eine Gruppe Eishockey-begeisterte und redefreudige Münchner zusammenwürfelt? Richtig, ein Stammtisch voller Leidenschaft und Diskussionen um die Eishackler des EHC Red Bull München. Wir wollen hier über den EHC und das deutsche Eishockey berichten, sprechen, diskutieren, analysieren, hinterfragen, informieren und vor allem unterhalten.

Titel

#165 Das Ende der Zwei-Gesichter-Saison
Schluss, Aus, vorbei – der EHC Red Bull München scheidet im DEL-Halbfinale gegen Bremerhaven aus, die Saison 2023/24 ist für den Titelverteidiger damit beendet. An diesem Stammtisch sprechen wir nicht nur über die verlorene Serie gegen die Nordlichter, sondern auch und vor allem darüber, dass nicht Rang 5 oder dieses Halbfinal-Aus der Grund sind, warum wir mit dieser Spielzeit absolut hadern. Das Kapitel Olympia-Eisstadion wird ebenso geschlossen wie das der Kooperation (und der Existenz?) des EHC München e.V. Ebenfalls schade ist das erstmalige Verpassen der Champions Hockey League seit der Saison 2014/15. Ihr seht, es gibt viel zu bereden in Folge 165, viel Spaß (trotzdem)!
76:03 11.04.24
#164 Playoff-Modus an – bist Du's, EHC?
Was waren wir pessimistisch nach dieser durchwachsenen Münchner Hauptrunde – und dann sweept der EHC die Grizzlys aus den Playoffs, steht im Halbfinale und plötzlich schient absolut alles möglich. Über das plötzlich gefundene Playoff-Gesicht des Titelverteidigers und die Gründe dafür sprechen wir ebenso wie über das veränderte Fan-Gefühl und wie das Viertelfinale die Sicht auf die EHC-Saison beeinflusst. Zusätzlich werfen wir einen Blick auf die anderen Serien und auf die DEL2-Playoffs.
60:36 28.03.24
#163 Und jährlich grüßt der Grizzlybär
Die Hauptrunde der PennyDEL 2023/24 ist zu Ende – und der EHC Red Bull München schließt sie auf Rang 5 ab. Damit haben wir gar nicht das große Problem, mit dem Wie dafür umso mehr. Die ebenso unnötige wie unwürdige Heim-Niederlage gegen Absteiger Augsburg im Rahmen des (eigentlich grandiosen) Abschieds vom Eisstadion Oberwiesenfeld – es sind klare Worte fällig. Aber natürlich wollen wir auch voraus Blick auf das Playoff-Viertelfinale, in dem auf den EHC (mal wieder wieder) Wolfsburg wartet. Klar, dass wir uns dafür wieder Sven Grosche von "3on3 Overtime" an den Tisch geholt haben. Wir sprechen über die anstehende Serie, unsere Prognosen, die DEL-Awards und unsere Saisonwette, an der wir feilen sollten.
86:29 13.03.24
#162 Feuer unterm Dach
Endspurt in der DEL für den EHC Red Bull München – und es wird (leider) noch einmal spannend. Nachdem der Meister prächtig aus der Länderspielpause kam und der ein oder andere doch noch auf Rang drei schielte, stolperte er am Wochenende empfindlich in Nürnberg. Wir sprechen an diesem Stammtisch, den wir in der Gaststätte "Land in Sonne I" in München-Sendling aufgenommen haben, über den 500. DEL-Sieg des EHC, bei dem im Ingolstädter Block Pyrotechnik gezündet wurde, was heftige Fan-Reaktionen hervorrief, das Eröffnungsevent des SAP Garden samt NHL-Gastspiel, das neue "Wings for Life"-Trikot und schielen einmal kurz in die Schweiz – Stichwort CHL und Andi Eder.
72:49 26.02.24
#161 Steile Thesen zum Endspurt (Schnelle Hoibe)
Zwei Wochen Stammtisch-Pause, da brauchen wir eine (einigermaßen) schnelle Hoibe, denn es sind nur noch acht Hauptrunden-Spiele zu gehen für den EHC Red Bull München. Wir blicken auf das Restprogramm von EHC und Liga, das wirklich alles möglich erscheinen lässt, blicken auf die Münchner Zuschauer-Rekord-Chance, sprechen über Neuigkeiten beim SAP Garden und werfen mutige Voraussagen ("bold predictions") in den Raum. Gewinnspiel: Wir verlosen in dieser Folge ein 4er-Abo von "DUMP & CHASE – das Eishockey-Magazin". Um zu gewinnen, schickt ihr uns einfach Eure "bold predictions" für das Saison-Finale (eine zum EHC, eine zur DEL) an team@puckmas.de! Vergesst dabei nicht Euren Namen und zur Sicherheit bestenfalls auch Eure Telefonnummer anzugeben. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 18. Februar 2024 um 20.00 Uhr. Wichtige Gewinnspiel-Infos: Die Gewinner werden von uns telefonisch oder via E-Mail benachrichtigt. All Eure Daten werden ausschließlich zur Gewinnermittlung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Mitglieder des “Puck ma’s”-Teams, sowie Mitarbeiter von "DUMP & CHASE – das Eishockey-Magazin" sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
44:08 13.02.24
#160 Luftveränderungen
Spontane Stammtische sind oftmals die interessantesten - vor allem, wenn es entsprechende Themen gibt. Andreas Eder verlässt den EHC auf Leihbasis nach Zug - und dann direkt nach Berlin? Dafür ist mit Emil Johansson ein alter Bekannter nach einem Dreivierteljahr zurück am Oberwiesenfeld. Beim Duell mit Köln und vor allem im Nachgang kochten die Emotionen gehörig über - wir müssen da mal deutliche Worte finden. Und dann haben wir noch Ideen für den Abschied von der alten Eishalle am Oberwiesenfeld sowie dafür, wie man die Erinnerungen an die alte Heimat in den neuen SAP Garden mitnehmen könnte. Viel Spaß!
52:59 29.01.24
#159 Der Don-Effekt
Da waren wir beim vorherigen Stammtisch sportlich noch so gut drauf wegen dreier Siege in Serie, da folgen drei Niederlagen inklusive zweiter Derby-Pleiten - womit wir schon beim mitunter größten Ärgernis in dieser Spielzeit wären. In der Freistaat-Tabelle der DEL ist der Eishockeyclub Letzter. Aber auch Rang vier ist beim Blick auf das Gesamttableau wenig zufriedenstellend, was weniger an der Platzierung und mehr am Gesamtbild liegt. Entsprechend angespannt wirken die Gemüter am Oberwiesenfeld, wofür wir einerseits Verständnis haben, aber dennoch auch Kritik äußern. Dazu schneiden wir das Juniors-Thema nochmal an, diskutieren über das "Comeback" von Don Jackson, die "Trainer-Misere" um Toni Söderholm und Pekka Kangasalusta sowie die Suche auf dem noch bis 15. Februar geöffneten Transfermarkt.
59:02 22.01.24
#158 Adieu, Eishockeyclub - servus, Juniors
Dem Münchner Eishockey-Kosmos steht eine Zeitenwende bevor. Dass in wenigen Monaten der SAP Garden eröffnet wird, dürfte mittlerweile jeder Sport-Fan an der Isar mitbekommen haben, aber die Veränderungen gehen noch tiefer. Am 9. Januar 2024 erfolgte eine richtungsweisende Mitgliederversammlung des EHC München e.V., inklusive der Vorstellung des neuen "Red Bull München Juniors e.V.", dem designierten neuen Stammverein des EHC Red Bull München. Was bedeutet das für die Zukunft des EHC e.V.? Wie stellt sich der neue Juniors e.V. auf und dar? War dieser Schritt notwendig und warum? Was sind die Chancen und Risiken der neuen Struktur - sportlich und emotional? All das besprechen wir an diesem Stammtisch, für den wir uns im Münchner Ristorante Firenze getroffen haben.
80:18 10.01.24
#157 Kehraus und Neujahrswünsche
Ein letzter Stammtisch 2023 und das in voller Besetzung - ein Traum! Wir sprechen über die Derby-Krise des EHC, warum RTL das Oberwiesenfeld ausspioniert hat, was der Eishockeyclub von der deutschen U20 lernen kann und warum wir unsere Saisonwette leicht anpassen. Außerdem blicken wir zurück auf das alte Jahr und nach vorn auf 2024 - was wünschen wir uns? Zahlreiche Podcast-Kollegen haben uns ihre Wünsche für sich und den Münchner Eishockey-Kosmos geschickt - mal augenzwinkernd, mal ernst, aber immer ehrlich. Vielen Dank Euch allen! Und Euch, liebe Stammtisch-Gemeinde, viel Spaß beim Hören und rutscht gut rüber!
87:58 27.12.23
#156 Weiß-blauer Halbzeit-Boom
Es ist Halbzeit in der DEL-Hauptrunde 2023/24 und wir wollen mit und ohne Münchner Brille ein wenig über den Status Quo und das bisher Gespielte philosophieren. Vor allem der Blick auf die Ränge erfreut unsere weiß-blauen Herzen. Zudem erörtern wir einige Highlights und Lowlights im Münchner Eishockey-Kosmos, schauen noch einmal genau auf die Champions Hockey League aus EHC-Sicht und sprechen über (gar nicht mal so) neue TV-Wege ab Silvester.
65:59 18.12.23
#155 Basst scho (Schnelle Hoibe)
"Life is a rollercoaster" wusste schon Ronan Keating und auch der Münchner Eishockey-Kosmos erlebt in dieser Saison eine wahre Achterbahnfahrt. Derzeit geht es wieder bergauf mit drei Siegen in Folge - da setzt man sich gerne an den Stammtisch auf eine schnelle Hoibe. Wir sprechen über den derzeitigen EHC-Aufwind mit besonderem Fokus auf Adam Almquist, Maxi Kastner und Veit Oswald, wollen aber auch über ein extrem heißes Gerücht aus Schweden sprechen. Vieles deutet darauf hin, dass ab Sommer 2024 niederbayerische NHL-Erfahrung den EHC-Kader bereichern wird ... Viel Spaß!
30:50 05.12.23
#154 Münchens wahre Hiebe
Seit dem letzten Stammtisch hat sich viel getan im Münchner Eishockey-Kosmos. Das Thema CHL ist (einmal mehr) im Achtelfinale beendet - ebenso zurecht wie unnötig selbstverschuldet. In der Liga erleben wir weiterhin eine Achterbahnfahrt, deren unrühmlicher "Höhepunkt" das 2:7 in Augsburg darstellt, zu dem uns MagentaSport-Mann Alex Kunz seine Einschätzung schickt. Wie konnte es dazu kommen? Wie ordnen wir den daraus resultierenden Fan-Protest ein? Ist nach dem 5:1 über Mannheim wieder alles toll (natürlich nicht)? Und woran krankt es im System Söderholm/Team? All das diskutieren wir und betrachten zudem weitere Entwicklungen in den Frauen-Eishockey-Plänen beim EHC. Außerdem fiel im berühmten US-Eishockey-Podcast "Spittin' Chiclets" der Standort München in einem speziellen Kontext der NHL. PS: Merci an die Bembel Bros. für die Titel-Idee!
60:56 27.11.23
#153 Ladies im Garden? (Schnelle Hoibe)
Der Deutschland Cup 2023 ist vorbei, der Titel bleibt im Lande und somit richtet sich unser Blick wieder auf den Münchner Eishockey-Kosmos. In dieser fixen Stammtisch-Runde sprechen wir über das anstehende CHL-Achtelfinale des EHC gegen den Schweizer Meister Genève-Servette, die zum 1. Januar 2024 geltende Halsschutz-Pflicht in der DEL und die von der Abendzeitung thematisierten RB-Überlegungen, in München in näherer Zukunft ein Profi-Frauen-Team aufzustellen. Viel Spaß!
33:40 13.11.23
#152 Glück ist, wenn Übung auf Chance trifft
Dieser Stammtisch kommt richtig in Fahrt - alleine schon deswegen, weil er personell zu 3/4 im ICE auf dem Weg nach Iserlohn aufgenommen wurde. Ebenfalls wieder gut unterwegs ist der EHC Red Bull München, der seine Krise überwunden zu haben scheint. Wir diskutieren die Gründe hierfür und erörtern die noch immer offenen Baustellen. Auch das Thema Zuschauer-Zuspruch und -Zukunft beleuchten wir mit einem kleinen Seitenblick zum Basketball. Leider müssen wir auch über den Tod des Ex-Augsburgers Adam Johnson sprechen, der am Wochenende auf tragische Art und Weise durch einen Zwischenfall auf dem Eis sein Leben verlor. Infolgedessen ist die Diskussion um den Halsschutz im Eishockey neu entbrannt - wir haben eine klare Meinung dazu.
67:09 31.10.23
#151 Krise zum Start und CHL-Round-Up (Schnelle Hoibe)
Der EHC Red Bull München steckt in der Krise - fünf Pflichtspiel-Niederlagen in Folge sind nur das offensichtlichste Anzeichen dafür. Wir legen in dieser Runde noch mehr bemerkenswerte Fakten über den taumelnden Titelverteidiger auf den Tisch und legen die Finger in die Wunden, wobei wir weiterhin zur Geduld mit dem neuen Trainer Toni Söderholm raten. Mit Blick auf die Champions Hockey League werfen wir einen Blick auf das große Ganze in der Königsklasse, blicken auf den jetzt fixen Playoff-Baum und müssen zu einer ungewöhnlichen Stammtisch-Maßnahme greifen - viel Spaß!
40:07 17.10.23
#150 Verpasste Chancen
Einhundertfünfzig! Wir feiern Jubiläum und das standesgemäß mit einem Stammtisch im Paulaner Bräuhaus. Wir besprechen dabei die ungewohnte Powerplay-Stärke und Equal-Play-Schwäche des EHC, beleuchten die Positiv- und Negativ-Überraschungen im Kader, legen den Finger in die Catering-Wunde des alten Eisstadions am Oberwiesenfeld, erläutern den Unmut der Dauerkarten-Inhaber und werfen einen Blick auf den schweren Stand der Randsportart Eishockey in der (Münchner) Medien-Landschaft. Viel Spaß!
90:38 11.10.23
#149 Alles Feinkost (Schnelle Hoibe)
Nach vier EHC-Spielen in der DEL treffen wir uns auf eine schnelle Hoibe am Stammtisch und sprechen über den Penny-Meistermarkt, den aktuellen Stand bei Julian Lutz und Maksymilian Szuber in der NHL-Vorbereitung mit den Arizona Coyotes, die Pläne zur Nachnutzung des Olympia-Eisstadions nach dem Auszug des EHC im kommenden Sommer 2024 sowie Neubau-Ideen und haben mit Blick auf die erste Spielzeit im SAP Garden wichtige Ticket-Hinweise. Viel Spaß!
24:28 28.09.23
#148 Banner, Ballern, Bechern
Der Puck flitzt wieder über das Eis der DEL-Arenen und es gibt schon wieder viel zu besprechen, also Vorhang auf für den Stammtisch 148! Wie sind die Zuschauerzahlen einzuordnen? Ist der EHC zum Powerplay-Monster mutiert? Was sagt der Sebi-Schrei über die Meisterbannerzeremonie aus? Sind Mannheim und München auf Augenhöhe oder heben die Adler früher ab? Ist unser Stammtisch in der Rubrik "Feinkost" richtig eingeordnet und warum darf unser Gast Martin Wimösterer (Abendzeitung & EishockeyNEWS) unserem Flo nicht mehr den Stinkefinger zeigen? All diesen Fragen gehen wir in dieser Episode auf den Grund - viel Spaß!
57:33 18.09.23
#147 Aufgehorcht, es geht wieder los!
Es ist angerichtet, die DEL startet in ihre 30. Saison und wir blicken durch die Münchner Brille voraus. Natürlich darf auch Egls Reisebericht aus der Champions Hockey League und seine Eindrücke von den Spielen der Königsklasse nicht fehlen. Flo war beim traditionellen Open Locker Room zum Ligastart dabei und hat Stimmen von Andi Eder, Maxi Daubner, Christian Winkler und Toni Söderholm im Gepäck. Neben unserer Prognose für die DEL-Hauptrunden-Tabelle stellen wir euch unsere EHC-Saisonwette vor, analysieren das kulinarische Erlebnis am Oberwiesenfeld und diskutieren über das Comeback der Hymne "Mia san der Münchner EHC" ... oder kann man es nach dem, was da zu hören war, überhaupt so nennen?
68:43 12.09.23
#146 Yasin Ehliz - endlich der Gejagte
Kurz vor dem Start des EHC Red Bull München in die neue Saison und dem Auftakt zur neuen Champions Hockey League setzt sich mit Yasin Ehliz der DEL-Spieler des Jahres an den Stammtisch. Mit dem 30-Jährigen sprechen wir über seine sich derzeit hinziehende Verletzung, seine "Silber-Allergie", die neue EHC-Zeitrechnung mit Toni Söderholm, den Kader für die anvisierte Titelverteidigung, seine Jagd auf Trevor Parks, das Gifthaferl des Teams, überraschende Parallelen zu Patrick Hager und Yasins bisherige Karriere. Außerdem beleuchten wir die Wichtigkeit seiner Heimat Bad Tölz für das Eishockey in der Landeshauptstadt, freudige Wiedersehen an der Isar und seine Wunschvorstellung eines DEL-Outdoor-Games mit Münchner Beteiligung.
73:04 30.08.23
#145 Hockey checken (Schnelle Hoibe)
Zugige Pleite im ersten Testspiel, brütend heiße Saisoneröffnung im Olympiapark, neue Leiberl, Regel-Update in der PennyDEL, das Red Bulls Salute 2023 vor Augen und Bemerkenswertes aus Frankfurt - das alles servieren wir heute in Form einer "Schnellen Hoiben", die allerdings prall gefüllt ist. Als wäre das alles noch nicht genug, legen wir in Episode 145 noch ein Gewinnspiel für junge Eishockey-Fans oben drauf. Es lohnt sich also wirklich reinzuhören in diese rasche Runde.
40:43 23.08.23
#144 Szuber, Söderholm, SAP Garden
Dieser Stammtisch dauert etwas länger, ist dafür aber vollgepackt mit Neuigkeiten zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Münchner Eishockey-Kosmos. Im ersten Teil setzt sich Maksymilian Szuber zu uns, der vor seinem Abschied in Richtung Nordamerika über seine Karriere, seine Zeit in München und seine Zukunft spricht. Im zweiten Abschnitt analysieren wir über die erste Presserunde von Trainer Toni Söderholm und seine wichtigsten Aussagen. Teil drei dreht sich dann um den SAP Garden, denn auch da gibt es nach einem Presse-Rundgang, an dem Flo teilgenommen hat, neue Infos und Details zu berichten. Viel Spaß!
84:02 04.08.23
#143 Alm-Twist und k.u.k. Monarchie (Schnelle Hoibe)
Vorhang auf für unsere erste verkürzte Stammtisch-Folge a.k.a. "Schnelle Hoibe". Gilbert und Flo sprechen darin über die EHC-Verpflichtung von Adam Almquist, die Rückkehr der Import-Spieler, den Faktor der fehlenden Reize im Kader, das Interieur des SAP Garden, liebgewonnene Traditionen und weitere Beobachtung aus und um den Münchner Eishockey-Kosmos.
38:20 30.07.23
#142 Brennende Fragen und Hoeneß-Arena
München glüht in der Sommerhitze und wir reden über Eishockey? Ja, weil genügend brennende Fragen auf dem Stammtisch liegen! Viermal in drei Wochen hat es im SAP Garden gebrannt, der angeblich auch "Hoeneß-Arena" genannt wird - das erregt unsere Gemüter gleich auf mehreren Ebenen ... Dazu verlässt Zach Redmond das Oberwiesenfeld, Andrew MacWilliam kehrt zurück und Lorenz "Lenz" Funk supportet jetzt Christian Winkler als Sports Specialist. Wir loben den DEL-Spielplan inkl. neuer Samstagsspiele, die Fortsetzung der Kooperationsstruktur und erklären, warum Danny aus den Birken doch nicht in Rosenheim gelandet ist. Dass MagentaSport künftig etwas mehr kostet, regt uns übrigens wenig bis gar nicht auf.
63:52 10.07.23
#141 EHC-Nostalgie mit dem "First Hockey Ultra"
Die Sommerpause verschafft uns einmal mehr die Gelegenheit zu einer Nostalgie-Folge. Heute setzt sich Massimo Ferraro zu uns an den Stammtisch, bis zum Einstieg von Red Bull am Oberwiesenfeld der Capo in der Nordkurve des EHC München. Mit ihm tauchen wir ein in die Geschichte der Fanszene des Eishockeyclub und sprechen über Highlights, Lowlights, Identifikation und den Münchner Eishockey-Kosmos generell. Viel Spaß!
92:52 27.06.23
#140 Neues im Vizeweltmeistermeister-Kosmos
Eishockey-Sommerpause - oder? Grundsätzlich schon, aber der Münchner Eishockey-Kosmos dreht sich weiter und da müssen wir über die Vorkommnisse sprechen. Nach dem sensationellen Vizeweltmeister-Titel sprechen wir im Hofbräukeller (kurz) über die WM 2023, neue Regeln in der Champions Hockey League, die neuen EHC-Transfers, das Richtfest im SAP Garden und die passenden Animationen, TV-Entwicklungen sowie die Planungen unseren Stammtisch betreffend bezüglich der kommenden Saison.
72:57 08.06.23
#139 Die neue Königsklasse und was kostet die Welt?
31 Tage nach dem Titelgewinn des EHC Red Bull München sind auch Sebi und Egl wieder zurück am Stammtisch. Nach einem Besuch bei der BR-Sendung "Ringlstetter" diskutieren wir im "Herrschaftszeiten - das Paulaner im Tal" über die Auslosung zur Champions Hockey League 2023/24, den gewöhnungsbedürftigen neuen Spielmodus, werfen einen kleinen Blick voraus auf die kommende Spielzeit mit Seitenblick nach Mannheim und schwenken mit Blick auf den SAP Garden auch minimal auf den FC Bayern Basketball, der dank eines neuen Sponsoren-Deals in neue Dimensionen vorstößt.
78:01 24.05.23
#138 Servus, Justin Schütz!
Justin Schütz verlässt den EHC Red Bull München, womit für ihn auch neun Jahre im RB-Eishockey-System zu Ende gehen - vorerst. Bei seiner Verabschiedung auf der Meisterfeier sprach er bereits von einer möglichen Rückkehr ans Oberwiesenfeld. Bei uns am Stammtisch lässt der 22-Jährige seine bisherige Karriere in Kassel, Iserlohn, Liefering, Salzburg und München noch einmal Revue passieren, spricht über den NHL-Draft 2018, die Wichtigkeit von Donuts, die anstehende Eishockey-WM und seine weiteren Ziele in neuem Umfeld.
77:42 08.05.23
#137 Merci Don, servus Toni - Stühlerücken nach dem Titel
Das Konfetti ist verballert, der Jubel verhallt, der Meisterfeier-Kater überstanden - dementsprechend werfen wir nun den Blick nach vorne auf die neue Zeitrechnung beim EHC Red Bull München. DEL-Legende Don Jackson verlässt nach seinem persönlich neunten Titelgewinn die Trainerbank und wechselt ins Coaching Development von RB Eishockey, das Zepter am Oberwiesenfeld übernimmt Ex-Bundestrainer Toni Söderholm, der in die Organisation zurückkehrt. Mit dem Wechsel des Chefcoaches gehen auch Veränderungen im Spielerkader einher, die wir detailliert diskutieren - aktuell acht Abgängen stehen (mehr oder weniger vermutlich) derzeit vier Neuzugänge gegenüber. Ganz nebenbei stehen acht Münchner im vorläufigen DEB-Kader für die Eishockey-WM. Doch wie groß ist das WM-Fieber überhaupt?
90:40 03.05.23
#136 Pucked ham ma's
Der EHC Red Bull München ist Deutscher Meister 2023 - wie geil ist das denn bitte?! Der Pott ist zurück am Oberwiesenfeld, ebenso der für diesen Podcast notwendige Teil unserer Stimmen. Wir lassen die Finalserie und unsere Erlebnisse Revue passieren, zollen dem ERC Ingolstadt Respekt, hören die Schanzer-Perspektive von den Pantherholiker-Podcast-Kollegen, hören die Statements von Christian Winkler und Don Jackson, werfen einen ersten Blick in die Zukunft und wünschen uns bereits jetzt den Gegner für das DEL-Eröffnungsspiel 2023/24 - aus gutem Grund.
66:46 25.04.23

Ähnliche Podcasts