Show cover of KLUB UNIVERSUM - Der Podcast

KLUB UNIVERSUM - Der Podcast

KLUB UNIVERSUM will inspirierende Ideen, spannende Projekte und außergewöhnliche Erfahrungen rund um das Thema Schule sichtbar und erlebbar machen: Eine Ideenbörse und Austauschplattform mit Anregungen und Initialzündungen für die Schule von morgen. Die Gespräche führt der Bremer Lehrer und Moderator Sebastian Butte. Eine Initiative vom KLUB DIALOG und dem Universum® Bremen. Weitere Infos: klub-universum.de KLUB UNIVERSUM wird tatkräftig unterstützt von der Landeszentrale für politische Bildung Bremen, der swb-Bildungsinitiative, der Serviceagentur ganztägig lernen Bremen und ermöglicht von unseren Partnern Stürken Print Productions, nordaufnahme.de, swb, Joke Event AG und der Wirtschaftsförderung Bremen.

Titel

#32: FABIAN SURREY
Zu viel Bequemlichkeit, das wissen wir eigentlich alle, ist nicht gut für uns. Der Bremer Lehrer Fabian Surrey holt seine Schüler*innen deshalb jede Woche aus ihrer Komfortzone und geht mit ihnen bei Wind und Wetter etwas mehr als fünf Kilometer zu einem bestimmten Ort in der Stadt – und wieder zurück. Und: die Jugendlichen machen das auch noch freiwillig mit.
19:49 15.07.2022
#31: JEANNETTE LUFT & LEO MOSLER | »MENSCH, PUPPE!«
Seit 2011 bereichert das Bremer Figurentheater »Mensch, Puppe!« die Bremer Kulturlandschaft. Auf dem Spielplan stehen neben Klassikern und zeitgenössischen Texten auch Stücke für ein junges Publikum – darüber und welche Erfahrungen das Ensemble mit Kindern und Schulen macht, reden die Puppenspieler*innen Jeannette Luft und Leo Mosler mit Gastgeber Sebastian Butte. » menschpuppe.de
20:15 30.05.2022
#30: JULIA SCHMENGLER & ARMIN HIMMELRATH
Gezielte Falschmeldungen zu erkennen ist manchmal gar nicht so einfach. Die Medienpädagogin Julia Schmengler hat zusammen mit dem Bildungsjournalisten Armin Himmelrath (u. a. »Der Spiegel«, Deutschlandfunk) das Buch »Fake News – Ein Handbuch für Schule und Unterricht« veröffentlicht, in dem sie Anregungen geben, wie die Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern gefördert werden können.
32:51 22.04.2022
#29: SONJA PÖSEL | #EveryNameCounts
Die Arolsen Archives, hervorgegangen aus dem »Internationalen Suchdienst (ITS)«, dokumentieren die Verfolgung vieler Millionen Menschen durch die Nationalsozialisten sowie den Holocaust und die NS-Zwangsarbeit. In den Dokumenten befinden sich 17,5 Millionen Namen – und mit dem Projekt #EveryNameCounts kann jede und jeder mithelfen, das Archiv zu digitalisieren. Projektleiterin Sonja Pösel spricht mit Sebastian Butte über die Hintergründe und darüber, wie auch Schulen sich am Aufbau des Online-Archivs beteiligen können. »enc.arolsen-archives.org
33:21 11.03.2022
#28: ANNETTE WAGNER | »ACH DU SCHEISSE!«
Sehr viele Menschen auf der Welt haben keinen Zugang zu Toiletten – darauf macht die Wissenschaftsjournalistin Annette Wagner mit dem Projekt »Ach du Scheiße!« bundesweit aufmerksam. Das Thema ist auch Schwerpunkt ihres Programms »Schüssel zum Glück?«: Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Bremen-Mitte gingen mit ihr drei Wochen lang der Frage nach, wie sich nachhaltig mit (Trink-)Wasser und Ressourcen umgehen lässt.
33:21 10.02.2022
#27: HENDRIK BUNKE
Der Bremer Lehrer Hendrik Bunke ist an einer Schule tätig, die sich dem »neuen Lehren und Lernen« verschrieben hat. Im Gespräch mit Sebastian Butte erläutert er, wie dieses Konzept an der »Oberschule an der Koblenzer Straße« verstanden und umgesetzt wird – und warum er neue Lehr- und Lernstrukturen für notwendig hält. » osk-bremen.org
39:15 20.01.2022
#26: »WIEBKES WIRRE WELT«
Verschwörungstheorien haben in letzter Zeit Zulauf erhalten. Der interaktive und multimediale Onlinelernraum »Wiebkes wirre Welt« gibt mit einem Mix aus Film und Onlinegame spielerisch Einblicke in die Welt der Fake News und wildesten Spekulationen: Anwender*innen schlüpfen in die Rolle von Geheimagenten, deren Ziel die Radikalisierung von »Wiebke« ist. Zwei der Köpfe hinter dem Projekt, Sebastian Heidelberger und Holger Weber, waren Ende September zu Gast beim fünften KLUB UNIVERSUM und sprachen mit Sebastian Butte über die Idee hinter »Wiebkes wirre Welt«, die Entwicklung und die Wahrnehmung in der Öffentlichkeit. » wiebkes-wirre-welt.de
23:39 05.11.2021
#25: #DWDMIU
In den sozialen Netzwerken und in Messengern sind Abkürzungen allgegenwärtig, lassen sich doch mit ihrer Hilfe ganze Botschaften wie »HDL« oder »GLG« zeichensparend versenden. Bremer Schüler*innen machten sich dieses Stilmittel zunutze, um die Kernbotschaft des Grundgesetzes zu verbreiten: »Die Würde des Menschen ist unantastbar« – oder kurz DWDMIU. Die am Projekt beteiligten Schüler*innen Sally, Vincent und Vivienne sprachen darüber am 23. September mit Sebastian Butte bei der ersten Live-Ausgabe des KLUB UNIVERSUM seit viel zu langer Zeit.
16:55 15.10.2021
#24: VERA BORNGÄSSER | »Digitale Helden«
Die in Frankfurt am Main ansässige Initiative »Digitale Helden« stärkt die Medienkompetenzen von Schüler*innen, damit moderne Kommunikationswege bewusst und sicher genutzt werden. Vera Borngässer erzählt, wie sie und ihre Kolleg*innen das machen – und gibt einen Eindruck davon, wie breit gefächert ihre Themengebiete sind. » digitale-helden.de
36:18 09.07.2021
#23: SABINE MARSCH | »ZusammenWachsen«
Das Leadership-Programm »ZusammenWachsen« bringt Führungskräfte aus Schule und Wirtschaft zusammen, um voneinander zu lernen und um gemeinsam »neue Führungskulturen zu gestalten«. Die Berliner Schulleiterin Sabine Marsch begleitet das Programm und erzählt, was die Hintergründe und Ziele sind. » Nähere Infos hier: https://www.romymoeller.com/zusammenwachsen-leadership-programm/
22:49 25.06.2021
#22: DR. HERBERT MÜNDER | »ecsite«
In der Vereinigung »ecsite« sind über 300 Science Center, Museen und Initiativen aus aller Welt organisiert, die Wissenschaft und Technik erlebbar machen. Bis vor Kurzem war Dr. Herbert Münder Präsident des Zusammenschlusses. In dieser Episode erläutert er, wie Wissen zeitgemäß vermittelt wird – und wie das auch in Pandemiezeiten funktioniert.
19:06 11.06.2021
#21: SOPHIE KRÜGER & ANJA STÖRMANN | Kreidestaub
Die seit 2013 bestehende studentische Initiative Kreidestaub schickt sich an, die Lehrkräfteausbildung zu verbessern. In welchen Feldern sie Optimierungsbedarf sehen und mit welchen Projekten Lehramtsstudierende im Studium und darüber hinaus unterstützt werden, darüber sprechen Sophie Krüger und Anja Störmann. https://www.kreidestaub.net/
31:48 29.05.2021
#20: LEONARD GESSNER
Gregor Gysi, Katrin Göring-Eckardt, Jens Spahn und viele andere Politiker*innen wurden von dem Bremer Schüler, Journalisten und Buchautoren Leonard Geßner schon zum Interview gebeten – nun steht er Sebastian Butte Rede und Antwort und erzählt u. a. von seinen Erlebnissen mit dem Bundeskanzler- sowie dem -presseamt.
34:37 15.05.2021
#19: THOMAS KÖCHER | »Landeszentrale für politische Bildung Bremen«
Eine demokratische Gesellschaft lebt von Teilhabe und Informationen. Dr. Thomas Köcher, der Leiter der Landeszentrale für politische Bildung Bremen, und sein Team ermutigen dazu, sich einzubringen und gemeinsam das Miteinander zu gestalten – in diesem Jahr natürlich auch mit Blick auf die kommende Bundestagswahl.
29:00 30.04.2021
#18: MONIKA ARNOLD | »Freie Musikschule Bremen-Nord«
In diesen Pandemiezeiten ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nicht wie gewohnt möglich. Im Gespräch mit Sebastian Butte erzählt Monika Arnold, die Geschäftsführerin der Freien Musikschule Bremen-Nord, wie sie und ihre Kolleginnen und Kollegen den Musikunterricht unter diesen erschwerten Bedingungen ermöglichen.
16:12 07.04.2021
#17: JOHANNES PLOTZKI | »Draußenschule«
Seit 2008 organisiert der Naturpädagoge Johannes Plotzki Schulunterricht in der freien Natur. Das Projekt »Draußenschule« erfreut sich wachsender Beliebtheit – und es geht dabei natürlich nicht nur um Biologieunterricht, wie er im Gespräch mit Sebastian Butte erläutert.
30:25 13.03.2021
#16: ANGELINA ROBLEDO
In diesen Tagen im zu Ende gehenden Februar kehren die meisten Bundesländer zur Präsenzpflicht in Schulen zurück – in Bremen ist es am 1. März soweit. Es gibt viele gute Gründe für diesen Schritt, aber auch kritische Stimmen: Eine davon ist die der Bremer Schülerin Angelina Robledo, die kurz vor ihrem Abschluss steht. Mit Sebastian Butte spricht sie über ihre Erfahrungen mit bald einem Jahr Schule unter Pandemiebedingungen.
28:06 26.02.2021
#15: MADINA ARIFY | Haydee
»Haydee« ist eine bundesweit tätige Initiative, die Schülerinnen und Schülern aus sozioökonomisch schwächeren Haushalten kostenlose Online-Nachhilfe in verschiedensten Fächern anbietet. Mitgründerin Madina Arify spricht nicht nur darüber, wie das ehrenamtliche Projekt funktioniert und wer dahintersteckt, sondern gibt auch wertvolle Literaturtipps.
25:40 12.02.2021
#14: JAN KAMMANN
Jan Kammann ist Lehrer einer Internationalen Vorbereitungsklasse in Hamburg und zudem Buchautor: Für »Ein deutsches Klassenzimmer« bereiste er die 22 Heimatländer seiner Schülerinnen und Schüler, um mehr über ihre Herkunft zu erfahren. Im Gespräch mit Sebastian Butte spricht er neben seinen Reiseerfahrungen auch über die Folgen der Coronapandemie für Jugendliche, die gerade Deutsch lernen.
36:56 29.01.2021
#13: JULIANE VON REPPERT BISMARCK | »Lie Detectors«
Falschmeldungen und Fake News als solche zu erkennen ist nicht immer ganz leicht. Das europaweit aktive Netzwerk »Lie Detectors« vermittelt Jugendlichen die Kompetenzen, Nachrichten kritisch zu hinterfragen – und gerade in diesem Pandemiejahr hat das Team rund um die Gründerin Juliane von Reppert-Bismarck natürlich viel zu tun.
37:51 30.12.2020
# 12 – BJÖRN LENGWENUS | »Dulsberg Late Night«
Der Hamburger Schulleiter Björn Lengwenus hielt während der Schulschließungen mit einer Latenightshow den Kontakt zu seinen Schüler*innen und zum Kollegium – »Dulsberg Late Night« erhielt bundesweite Aufmerksamkeit und wurde u. a. mit der »Goldenen Kamera« ausgezeichnet. Im Gespräch mit Sebastian Butte geht es aber auch um eine weitere Leidenschaft: Schach.
29:26 11.12.2020
#11 – PETRA PERPLIES | Landesinstitut für Schule
Das Bremer »Landesinstitut für Schule« (LiS) ist u. a. zuständig für die Ausbildung von Referendar*innen und für die Weiterbildung von Lehrkräften im Land Bremen. Die Pandemie ging und geht natürlich auch am LiS nicht spurlos vorbei – wie sie sich auf den Alltag auswirkt, davon berichtet die Leiterin Petra Perplies.
19:20 01.12.2020
#10 – ALEXANDER WOLPERS | Respekt Coaches
Die »Respekt Coaches« stärken mit altersgerechten Programmen das Selbstbewusstsein von Schüler*innen, vermitteln demokratische Grundwerte und wirken damit Mobbing und Ausgrenzung entgegen. Alexander Wolpers spricht über das bundesweit tätige Präventionsprojekt und wie sich die Pandemie auf seine Arbeit auswirkt.
26:13 16.11.2020
#9 – Lisa Zentara
Die Schule an der Lessingstraße in Bremen hat den »Lessi-Podcast« ins Leben gerufen, um auch während der Pandemie Neuigkeiten aus dem Schulalltag zu verbreiten. Verantwortet und gestaltet wird der Podcast von den Grundschüler*innen selbst, begleitet werden sie dabei von unserem heutigen Gesprächsgast Lisa Zentara. 
20:29 30.10.2020
#8 – Corinna Lampe
Der Bildungswettbewerb »Jugend forscht« dürfte nahezu jedem ein Begriff sein. Corinna Lampe, eine der Botschafter*innen für das Bundesland Bremen, gibt uns Einblicke in die Abläufe, schaut zurück auf besonders beeindruckende Projekte und erzählt, wie sich die Pandemie auf den Wettbewerb auswirkt. 
24:49 09.10.2020
#7 – Volkert Ruhe
Der Verein »Gefangene helfen Jugendlichen« konfrontiert Schüler*innen mit der Realität im Strafvollzug und unterstützt damit Kriminalitäts- und Gewaltprävention. Geschäftsführer Volkert Ruhe erzählt von der Arbeit und den Hintergründen des in Hamburg ansässigen Vereins, der u. a. auch in Bremen tätig ist.
19:19 25.09.2020
#6 - Tim Kantereit
Der Bremer Lehrer Tim Kantereit beschäftigt sich schon länger mit digitalen Lehr- und Lernmethoden. In dieser Episode erzählt er, wie ihm und seinen Schüler*innen diese Kenntnisse durch die Coronazeit helfen. Zusammen mit 32 anderen Lehrer*innen hat er vor kurzem auch das Buch »Hybrid-Unterricht 101« herausgegeben, das Lehrkräfte ganz praktisch an das Thema heranführt.
26:10 10.09.2020
#5 - Michael Skibbe
Die Schulschließungen stellten nicht nur Lehrer*innen, Schüler*innen und Behörden vor bis dato ungeahnte Herausforderungen - unmittelbar betroffen waren und sind natürlich auch die Eltern. Sebastian Butte sprach mit einem der beiden Vorstandssprecher des ZentralElternBeirats Bremen (ZEB), Michael Skibbe, über den veränderten Alltag für viele Familien und Eltern sowie über die Zusammenarbeit mit Politik und Verwaltung in dieser schwierigen Zeit.
24:59 27.08.2020
#4 - Daniel Magel
Mithilfe von Sport und Musik unterstützt das Projekt »Hood Training« weit über die Grenzen Bremens hinaus Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit und zu Vertrauen in sich selbst. Der Gründer Daniel Magel berichtet, wie sich die weitgehenden Beschränkungen der letzten Monate auf seine Klientel und auf seine Arbeit ausgewirkt haben.
11:35 07.08.2020
#3 - Andreas Kasche
Durch die coronabedingten Schulschließungen gerieten digitale Kommunikations- und Lehrplattformen verstärkt in den Fokus von Lehrer*innen und Schüler*innen. Andreas Kasche betreut am Bremer Landesinstitut für Schule (LiS) das Lernmanagementsystem »Its Learning« und berichtet im Gespräch mit Sebastian Butte von der wachsenden Bedeutung solcher Programme für den schulischen Alltag in den letzten Monaten.
17:36 24.07.2020