Show cover of WELTKUNST – Was macht die Kunst?

WELTKUNST – Was macht die Kunst?

„Was macht die Kunst?“ Das fragt sich WELTKUNST-Chefredakteurin Lisa Zeitz ab sofort einmal im Monat im WELTKUNST-Podcast.

Titel

#41 Kader Attia
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" spricht Lisa Zeitz mit Kader Attia über seine neue Ausstellung „J’Accuse“ in der Berlinischen Galerie und geht dabei insbesondere auf das Prinzip der „Reparatur“ ein, welches seit vielen Jahren eine Konstante in seiner Arbeit bildet. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
33:18 16.05.24
#42 Venedig Biennale
In dieser Ausgabe des Weltkunst-Podcasts widmet Lisa Zeitz sich der aktuellen Venedig Biennale und den vielversprechendsten Highlights aus dem vielfältigen Angebot. Dabei kommen auch Insider*innen wie Yael Bartana, Petra Schaefer oder Udo Kittelmann zu Wort und geben Einblicke in das Geschehen vor Ort. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
30:39 20.04.24
#41 Kristina Mösl
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" spricht Lisa Zeitz mit Kristina Mösl, Leiterin der Restaurierungsabteilung in der Alten Nationalgalerie, die sich sich so gut mit der Maltechnik von Caspar David Friedrich auskennt, wie kein anderer. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
40:16 14.03.24
#40 Nadim Samman
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" spricht Lisa Zeitz mit Nadim Samman, Schriftsteller und Kurator, den sie kurz vor der Eröffnung seiner neuen Ausstellung "Poetics of Encryption" in den KW Institute for Contemporary Art in Berlin getroffen hat. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
25:53 22.02.24
#39 VALIE EXPORT
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" spricht Lisa Zeitz mit der österreichischen Medienkünstlerin, Performancekünstlerin und Filmemacherin VALIE EXPORT. Provokation hat die Künstlerin in ihrem Werk immer betrieben – selbstbestimmte Weiblichkeit ist bis heute ihr klares Ziel. Was sich in unserer Gesellschaft verändert hat und was wir in der aktuellen Retrospektive in der C/O Berlin erwarten können, erfahrt ihr in unserer neuen Folge. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
25:45 01.02.24
#38 Azu Nwagbogu
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" spricht Lisa Zeitz mit Azu Nwagbogu, Kurator und Gründungsdirektor der African Artists' Foundation. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
43:32 20.12.23
#37 Florian Illies
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" spricht Lisa Zeitz mit Florian Illies, Bestseller-Autor und Podcast-Kollege. Am Mittwoch erscheint sein Buch über Caspar David Friedrich. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
53:10 19.10.23
#36 Thomas Köhler und Stefanie Heckmann
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" spricht Lisa Zeitz mit Thomas Köhler, Direktor der Berlinischen Galerie, und Stefanie Heckmann, Leiterin der Sammlung Bildende Kunst an der Berlinischen Galerie, über die neue Ausstellung "Edvard Munch. Zauber des Nordens". Der Podcast wurde live mit Publikum in der Berlinischen Galerie aufgezeichnet. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
48:46 25.09.23
#35 Touria El Glaoui
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" trifft Lisa Zeitz Touria El Glaoui, die Gründungsdirektorin der Messe für zeitgenössische afrikanische Kunst 1-54, die jedes Jahr in London stattfindet und ihren Namen von den 54 Ländern des afrikanischen Kontinents hat. Dieses Jahr geht die Messe in ihre 11. Ausgabe. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
44:04 08.09.23
#34 Lisa Marei Schmidt
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" trifft Lisa Zeitz die Direktorin des Brücke-Museums, Lisa Marei Schmidt. Das Museum hat eine 5000 Werke umfassende Sammlung mit Brücke-Künstlern und gerade weil diese Künstlergruppe ausschließlich aus Männern besteht, hat Lisa Marei Schmidt in den letzten Jahren auch zeitgenössische Künstlerinnen ins Museum eingeladen. Über die Frauen im Brücke-Umfeld und die aktuelle Ausstellung der Künstlerin Małgorzata Mirga-Tas sprechen die beiden in der neuen Folge. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert. Foto: © AvB
28:04 22.08.23
#33 Rudolf Zwirner
Für die neue Ausgabe des Weltkunst-Podcasts: "Was macht die Kunst?" trifft Lisa Zeitz den Kunsthändler Rudolf Zwirner in seiner Berliner Wohnung. Hier lebt der 89-jährige Kunsthändler umgeben von Kunstwerken und einer beeindruckenden Bibliothek. Über sich selbst hat der 1933 geborene Rudolf Zwirner einmal gesagt, er sei 1000 Jahre alt. Wie er das gemeint hat und was die Kunst in seinem Leben damit zu tun hat, erzählt er in dieser Folge. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
66:33 05.07.23
#32 Anna Winger
Fotografin, Autorin, Drehbuchautorin und Produzentin Anna Winger spricht mit Lisa Zeitz über ihre neue Serie "Transatlantic", die gerade bei Netflix erfolgreich angelaufen ist. Welche Herausforderungen musste sich das Team bei den Dreharbeiten stellen und wer sind die Hauptfiguren, die in den 40er Jahren vor großen Entscheidungen standen? Das erfahren wir in der aktuellen Folge. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
32:22 31.05.23
#31 Anh-Linh Ngo
In einem Gespräch zwischen dem Architekturtheoretiker und CO-Curator des deutschen Pavillons der diesjährigen Architektur-Biennale von Venedig und Lisa Zeitz erfahren wir mehr zum Konzept „Open for Maintenance – Wegen Umbau geöffnet“ für die Architekturbiennale und wieso ökologische Nachhaltigkeit untrennbar mit sozialen Fragen verknüpft ist. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
37:42 10.05.23
#30 Judy Lybke
In einem Gespräch zwischen Galerist von Eigen + Art Harry "Judy" Lybke und Lisa Zeitz geht es um sein Leben in der DDR, wo er seine erste Galerie eröffnete, seinen Nebenverdienst als Aktmodell in einem Hochschul-Vorkurs, das bevorstehende Gallery Weekend und viele weitere spannende Momente aus seinem spannenden Leben. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
42:25 19.04.23
#29 Paul Smith
Fashion Designer Paul Smith spricht mit Lisa Zeitz über seine Ausstellung zum 50. Todestag von Pablo Picasso im Pariser Picasso-Museum. Welche Herausforderungen bringt die Ausstellung mit sich und wie können Museen eine jüngere Generation sprechen? Darauf suchen Lisa Zeitz und Paul Smith eine Antwort in der neuen Ausgabe des WELTKUNST-Podcasts. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
25:15 15.03.23
#28 Ruth Ur
Ruth Ur, Direktorin der Deutschland-Repräsentanz der internationalen Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem, spricht mit Lisa Zeitz über die von ihr kuratierte Ausstellung "Sechszehn Objekte" im Bundestag zum 70-jährigem Bestehen von Yad Vashem. Wie findet sie ihre Ausstellungsorte und was ist das besondere an ihren zahlreichen Projekten? Das und vieles mehr erfahren Sie in der neuen Ausgabe des WELTKUNST-Podcasts und über viele andere Projekte. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
33:00 01.03.23
#27 Monica Bonvicini
Die in Berlin lebende Künstlerin Monica Bonvicini spricht mit Lisa Zeitz über ihre aktuelle Ausstellung "I do You" in der Neuen Nationalgalerie. An dem von Mies van der Rohe errichteten Gebäude, lehnt der größte jemals in Europa produzierte Spiegel. Wie man mit Bildhauerei die Welt neu erfinden kann und was in der neuen Ausstellung zu sehen ist, erzählt sie uns in dieser Folge. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Volkswagen produziert.
32:34 01.02.23
#26 Giovanni di Lorenzo
Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der Zeit und leidenschaftlicher Kunstliebhaber, spricht mit Lisa Zeitz unter anderem über genau diese Leidenschaft sowie Orte, an denen man sich von Kunst überwältigen lassen kann. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
39:09 15.12.22
#25 Erwin Wurm
Der österreichische Künstler Erwin Wurm spricht mit Lisa Zeitz über das Absurde in seiner Kunst, die Bedeutung von Kleidung und über sein neues Projekt mit der Königlichen Porzellan Manufaktur. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
30:09 27.10.22
#24 Britta Färber
Britta Färber, Global Head of Deutsche Bank Art, ist zuständig für die Sammlung der Deutschen Bank und das in Berlin ansässige Kunst- und Kulturforum PalaisPopulaire. Mit Lisa Zeitz sprach sie über die Arbeit der Sammlung, der Förderung zeitgenössischer Künstler:innen sowie die diesjährige Berlin Art Week, zu welcher im PalaisPopulaire Arbeiten von Lu Yang gezeigt werden. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
20:25 15.09.22
#23 Julian Charrière
Der gebürtige Schweizer Julian Charrière zählt zu den wichtigsten Stimmen der zeitgenössischen Kunst. Nun wird er mit seiner Ausstellung „Controlled Burn“ für ein Jahr die Langen Foundation in Neuss bespielen und dem Publikum die Ambivalenz des Feuers und einen neue Verbindung zur Natur nahebringen. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
32:38 01.09.22
#22 Alexander Farenholtz
Seit Kurzem leitet Alexander Farenholtz die documenta 15, nachdem die Direktorin ihren Posten nach einem Antisemitismusskandal räumen musste. Mit Lisa Zeitz sprach Farenholtz über die gegenwärtige Situation der documenta, was in Vergangenheit falsch gelaufen ist und was in Zukunft besser werden muss. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
27:31 24.08.22
#21 Sophie von Hellermann
Die Künstlerin Sophie von Hellermann lebt in London, unterrichtet Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, hat Schloss Freienwalde ausgemalt – Walther Rathenaus Landhaus – und gerade eine Ausstellung in der Berliner Galerie Wentrup eröffnet. Lisa Zeitz spricht mit ihr über den Status der Malerei heute, wie man eine Zimmerdecke bemalt und wie sie sich mit ihrer Kunst der bewegten Geschichte Walther Rathenaus angenähert hat. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
17:56 27.07.22
#20 Ulf Küster
In dieser Folge trifft Lisa Zeitz auf Ulf Küster, Senior Curator an dem Schweizer Privatmuseum Fondation Beyeler. Sie sprechen über den niederländischen Maler Piet Mondrian, die Retroperspektive, welche anlässlich des 100. Geburtstages des Künstlers in der Fondation Beyeler zu sehen ist und was seine Kunst mit Tanz und Rhythmus gemeinsam hat. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
34:28 22.06.22
#19 Sarah Friend
In dieser Folge trifft Lisa Zeitz auf die kanadische Künstlerin Sarah Friend. Nach einem Studium in klassischer Malerei bewegt sich Friend nun in einem konträren Feld - der digitalen Kunst. Mit Lisa Zeitz sprach Friend über Video Games, Ausstellungen in virtuellen Räumen, NFT's und was das Spiel Minecraft für Ihre Kunst so besonders macht. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
35:37 31.05.22
#18 Hans Ulrich Obrist und Christoph Amend
In dieser Folge trifft Lisa Zeitz anlässlich des Gallery Weekends Berlin auf Hans Ulrich Obrist und Christoph Amend. Hans Ulrich Obrist ist der berühmteste Kurator der Welt, künstlerischer Leiter der Serpentine Galleries in London, er berät Luma Arles und The Shed in New York und hat schon mehr als 350 Ausstellungen kuratiert. Christoph Amend ist Editorial Director des Zeit Magazins und Herausgeber der WELTKUNST. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
29:42 04.05.22
#17 Till Fellrath
Till Fellrath hat gemeinsam mit Sam Bardaouil im Januar 2022 die Leitung des Hamburger Bahnhofs übernommen. Fellrath und Bardaouil sind damit das erste Kuratoren-Duo in der Geschichte der Berliner Nationalgalerie. Mit Lisa Zeitz spricht er über die Zusammenarbeit als Duo, Ihre Vision für den Hamburger Bahnhof und das große Potenzial der Kulturstadt Berlin. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
33:03 22.03.22
#16 Yilmaz Dziewior
Yilmaz Dziewior ist Direktor am Museum Ludwig in Köln und Kurator des Deutschen Pavillons auf der diesjährigen Biennale in Venedig. Mit Lisa Zeitz spricht er über die 59. Biennale Venedig, seine Zusammenarbeit mit der Künstlerin Maria Eichhorn und erklärt, warum Kunst immer politisch ist. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
25:52 10.03.22
#15 Bernar Venet
Bernar Venet ist ein französischer Künstler, dessen bisher größte und umfangreichste Retrospektive weltweit in der neu eröffneten Kunsthalle Berlin in den beiden großen Hangarhallen 2 und 3 des Flughafens Tempelhof zu sehen ist. Mit Lisa Zeitz spricht er über die Bedeutung von Tanz und Bewegung, seinen künstlerischen Werdegang sowie seine Verbindung zu Marcel Duchamp. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
39:18 26.01.22
#14 Philipp Demandt
Philipp Demandt ist Direktor des Städel Museums, der Schirn Kunsthalle und der Liebieghaus Skulpturensammlung in Frankfurt am Main. Mit Lisa Zeitz spricht er über Geschenke und welche Rolle sie für ihn als Museumsdirektor spielen sowie sein schönstes Geschenk als Kind: einen Wellensittich. Der "WELTKUNST-Podcast - Was macht die Kunst?" wird in Partnerschaft mit Christie's produziert.
37:45 12.01.22

Ähnliche Podcasts