Show cover of geschmaxache

geschmaxache

Über Geschmack lässt sich nicht streiten – oder vielleicht doch? Auf jeden Fall kann man sich über Geschmacksfragen wunderbar unterhalten und diskutieren: Schwarz oder weiß? Süß oder salzig? Laut oder leise? Mit dem Club betreibenden Musiker und städtischen Yuppie Thomas Siffling und dem naturverbundenen und etwas eigenbrötlerischen Journalist Jörg Heyd machen sich zwei durchaus konträre Persönlichkeiten in ihrem Podcast GeschmaXache auf die Suche nach Antworten. Ihre gemeinsame Liebe zur Musik ist dabei ein zentrales Thema, denn neben dem aus den Achtziger Jahren bekannten Koffer-Plattenspieler wird auch ein lebender und ausgebildeter Pianist am Steinway Flügel den ein oder anderen Ton beisteuern. Außerdem geht’s um die Themen Essen und Trinken (samt Verkostung!), Reisen, Stil und alles, was unser Leben sonst noch bereichert. In jeder Folge wird ein charismatischer Gast aus den Bereichen Musik, Kultur, TV und Theater, Gesellschaft oder Sport erwartet. Gemeinsam mit den beiden Moderatoren und live aus dem Jazzclub Ella & Louis in Mannheim werden dann die Geschmacksnerven abgetastet – wenn es sein muss bis zur Schmerzgrenze. www.geschmaxache.de

Titel

geschmaXache # 14 mit Petra Olschowski
Kunst und Kultur sind zwei Konstanten im Leben von Petra Olschowski: nach dem Studium (Kunstgeschichte und Germanistik) arbeitete sie als Journalistin, später wurde sie Geschäftsführerin der Kunststiftung Baden Württemberg. Bevor Olschowski später in den Landtag für die Grünen einzog und zur Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst ernannt wurde, war sie noch Rektorin an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Trotz eines ausgefüllten Berufslebens nimmt sie sich immer noch Zeit für ein weiteres wichtiges "K", die Kulinarik. In der geschmaXache schwärmt die Stuttgarterin von der Küche ihrer österreichischen Vorfahren und bricht sogar eine Lanze für die britische Kochkunst!
49:03 05.06.22
geschmaXache Teaser 14. Folge mit Petra Olschowski
Kunst und Kultur sind zwei Konstanten im Leben von Petra Olschowski: nach dem Studium (Kunstgeschichte und Germanistik) arbeitete sie als Journalistin, später wurde sie Geschäftsführerin der Kunststiftung Baden Württemberg. Bevor Olschowski später in den Landtag für die Grünen einzog und zur Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst ernannt wurde, war sie noch Rektorin an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Trotz eines ausgefüllten Berufslebens nimmt sie sich immer noch Zeit für ein weiteres wichtiges "K", die Kulinarik. In der geschmaXache schwärmt die Stuttgarterin von der Küche ihrer österreichischen Vorfahren und bricht sogar eine Lanze für die britische Kochkunst!
01:34 29.05.22
geschmaXache # 13 mit Samuel Koch
Man kennt ihn von Theaterbühnen, als Schauspieler in Film und Fernsehen, als Buchautor oder durch seinen Verein, der Menschen in Not hilft: Samuel Koch. Tragische Bekanntheit erlangte er vor über zehn Jahren in der Fernsehshow "Wetten, dass..?": "Ich Holzkopf bin mit dem Kopf gegen ein Auto gerannt und habe mir viermal das Genick gebrochen. Seitdem war es nicht immer einfach. Aber möglich." In der geschmaXache lernen wir Samuel Koch noch besser kenen, wo er durch viel Offenheit und noch viel mehr Humor das Publikum im Jazzclub "Ella & Louis" bestens unterhalten hat.
56:28 03.04.22
geschmaXache Teaser 13. Folge mit Samuel Koch
Man kennt ihn von Theaterbühnen, als Schauspieler in Film und Fernsehen, als Buchautor oder durch seinen Verein, der Menschen in Not hilft: Samuel Koch. Tragische Bekanntheit erlangte er vor über zehn Jahren in der Fernsehshow "Wetten, dass..?": "Ich Holzkopf bin mit dem Kopf gegen ein Auto gerannt und habe mir viermal das Genick gebrochen. Seitdem war es nicht immer einfach. Aber möglich." In der geschmaXache lernen wir Samuel Koch noch besser kenen, wo er durch viel Offenheit und noch viel mehr Humor das Publikum im Jazzclub "Ella & Louis" bestens unterhalten hat.
01:52 27.03.22
geschmaXache # 12 mit Marc Marshall
Ob ihm der Beruf in die Wiege gelegt wurde? Möglicherweise ja. Denn schließlich ist auch sein Vater Tony kein Unbekannter. Auch Marc Marshall ist Sänger und Entertainer, seit über 20 Jahren begeistert er sein Publikum mit einer Mischung aus Jazz, Pop und Klassik. Auf der Bühne hat er nur eine Mission: er möchte seine Fans gut unterhalten und vor allem emotional erreichen. In der geschmaXache plaudert Marc Marshall aus dem Nähkästchen, er bezieht aber auch klar Position und spricht sich gegen (Stil-) Grenzen und überflüssige Mauern in den Köpfen aus.
69:08 19.12.21
geschmaXache Teaser 12. Folge mit Marc Marshall
Ob ihm der Beruf in die Wiege gelegt wurde? Möglicherweise ja. Denn schließlich ist auch sein Vater Tony kein Unbekannter. Auch Marc Marshall ist Sänger und Entertainer, seit über 20 Jahren begeistert er sein Publikum mit einer Mischung aus Jazz, Pop und Klassik. Auf der Bühne hat er nur eine Mission: er möchte seine Fans gut unterhalten und vor allem emotional erreichen. In der geschmaXache plaudert Marc Marshall aus dem Nähkästchen, er bezieht aber auch klar Position und spricht sich gegen (Stil-) Grenzen und überflüssige Mauern in den Köpfen aus.
02:01 12.12.21
geschmaXache # 11 mit Charly Graf
Der Anbieter hat bisher keine Beschreibung dieser Folge zur Verfügung gestellt.
48:11 28.11.21
geschmaXache Teaser 11. Folge mit Charly Graf
Charly Graf kann auf ein Leben mit viele Höhen und Tiefen zurückschauen. Denn sein früher Erfolg als Profiboxer hatte auch seine Schattenseiten, in Frankfurt rutschte er ins kriminelle Milieu ab, es folgte eine lange Haftstrafe und ein kompletter Sinneswandel. Nach seiner Zeit im Gefängnis zog Charly Graf ins Allgäu und schließlich wieder in seine alte Heimat Mannheim, wo er später auch als Sozialarbeiter mit Jugendlichen arbeitete. In der ersten geschmaXache mit Publikum erzählt Graf selbstkritisch, überraschend offen und ehrlich darüber, wie er sich (nicht nur im Ring) durch ein bewegtes Leben kämpfen musste.
01:30 22.11.21
geschmaXache # 10 mit Michael Herberger
Herberger? Mannheim? Ja, genau der: Michael Herberger ist der Urgroßneffe von Sepp Herberger, Fußball-Bundestrainer und maßgebliche Figur des „Wunders von Bern“ 1954. Auch Michael Herberger gibt die Töne an: er hat Mitte der 1990er Jahre die Söhne Mannheims mitbegründet, war Komponist, Keyboarder, Produzent und Strippenzieher der Band. Und auch sonst spielt er als Musik-Produzent (u,.a. bei der Fernseh-Show „Sing meinen Song“) in der ersten Liga. In der geschmaXache erzählt das Mannheimer Original über sein Leben im Musikbusiness, über Spaghetti-Eis und Tennis.
56:30 18.07.21
geschmaXache Teaser 10. Folge mit Michael Herberger
Herberger? Mannheim? Ja, genau der: Michael Herberger ist der Urgroßneffe von Sepp Herberger, Fußball-Bundestrainer und maßgebliche Figur des „Wunders von Bern“ 1954. Auch Michael Herberger gibt die Töne an: er hat Mitte der 1990er Jahre die Söhne Mannheims mitbegründet, war Komponist, Keyboarder, Produzent und Strippenzieher der Band. Und auch sonst spielt er als Musik-Produzent (u,.a. bei der Fernseh-Show „Sing meinen Song“) in der ersten Liga. In der geschmaXache erzählt das Mannheimer Original über sein Leben im Musikbusiness, über Spaghetti-Eis und Tennis.
01:05 11.07.21
geschmaXache # 9 mit David Maier
David Maier lebt in der sagenhaften Stadt Worms und fühlt sich dort pudelwohl. Sei es als städtischer Kulturkoordinator oder als künstlerischer Leiter des großen Sommerfestivals „Jazz and Joy“ - und möglicherweise vertritt er ab Herbst 2021 seine Heimat im Bundestag in Berlin. „Wein, Politik & Gesang“ könnte sein Motto sein, denn er ist nicht nur Weinliebhaber, sondern auch ein hervorragender Sänger, der schon früh mit seiner Band diverse Weingüter beschallte. In der geschmaXache hat er uns auch verraten, was er sehr gerne dazu isst, nämlich Maultaschen-Chips. Ja, richtig gehört. Gibt es zwar noch nicht, David Maier hat da aber so eine Idee...
60:12 04.07.21
geschmaXache Teaser 9. Folge mit David Maier
David Maier lebt in der sagenhaften Stadt Worms und fühlt sich dort pudelwohl. Sei es als städtischer Kulturkoordinator oder als künstlerischer Leiter des großen Sommerfestivals „Jazz and Joy“ - und möglicherweise vertritt er ab Herbst 2021 seine Heimat im Bundestag in Berlin. „Wein, Politik & Gesang“ könnte sein Motto sein, denn er ist nicht nur Weinliebhaber, sondern auch ein hervorragender Sänger, der schon früh mit seiner Band diverse Weingüter beschallte. In der geschmaXache hat er uns auch verraten, was er sehr gerne dazu isst, nämlich Maultaschen-Chips. Ja, richtig gehört. Gibt es zwar noch nicht, David Maier hat da aber so eine Idee...
00:35 27.06.21
geschmaXache # 8 mit Tom Gaebel
Tom Gaebel ist Musik durch und durch: er hat mit Blockflöte angefangen, weiter ging's mit Klavier, Schlagzeug und Posaune. Bis er schließlich seine Stimme für sich entdeckte und Anfang der 2000er Jahre in Holland Jazzgesang studierte. Das ist längst Geschichte, mittlerweile ist er ein erfolgreicher Entertainer und Sänger, der sich seit über 15 Jahren den Luxus eines eigenen Orchesters leistet. Wer Gaebels Stimme hört und die Augen schließt, fühlt sich sofort ins Amerika längst vergangener Jahrzehnte versetzt. Tom Gaebel plaudert in unserem Podcast über sein großes Idol Frank Sinatra, über Stil, Smoking, Swing und über Alkohol bei der Arbeit. Und er lässt es sich natürlich nicht nehmen, in der geschmaXache auch mal zum Gesangsmikrofon zu greifen.
63:59 20.06.21
geschmaXache Teaser 8. Folge mit Tom Gaebel
Tom Gaebel ist Musik durch und durch: er hat mit Blockflöte angefangen, weiter ging's mit Klavier, Schlagzeug und Posaune. Bis er schließlich seine Stimme für sich entdeckte und Anfang der 2000er Jahre in Holland Jazzgesang studierte. Das ist längst Geschichte, mittlerweile ist er ein erfolgreicher Entertainer und Sänger, der sich seit über 15 Jahren den Luxus eines eigenen Orchesters leistet. Wer Gaebels Stimme hört und die Augen schließt, fühlt sich sofort ins Amerika längst vergangener Jahrzehnte versetzt. Tom Gaebel plaudert in unserem Podcast über sein großes Idol Frank Sinatra, über Stil, Smoking, Swing und über Alkohol bei der Arbeit. Und er lässt es sich natürlich nicht nehmen, in der geschmaXache auch mal zum Gesangsmikrofon zu greifen.
01:00 13.06.21
geschmaXache # 7 mit Vincent Klink
In seinem Leben dreht sich vieles um das Thema Kochen & Küche - aber eben nicht alles. Vincent Klink ist Sternekoch, prominent wurde er durch diverse Fernsehauftritte, seit 1991 führt er zusammen mit seiner Familie das Restaurant Wielandshöhe in Stuttgart. Vinecnt Klink ist aber auch Buchautor, Jazzmusiker und Künstler. In der geschmaXache spricht der eigenwillige Schwabe über seltsame Hobbies und lässt uns in seine Töpfe gucken.
66:10 06.06.21
geschmaXache Teaser 7. Folge mit Vincent Klink
In seinem Leben dreht sich vieles um das Thema Kochen & Küche - aber eben nicht alles. Vincent Klink ist Sternekoch, prominent wurde er durch diverse Fernsehauftritte, seit 1991 führt er zusammen mit seiner Familie das Restaurant Wielandshöhe in Stuttgart. Vinecnt Klink ist aber auch Buchautor, Jazzmusiker und Künstler. In der geschmaXache spricht der eigenwillige Schwabe über seltsame Hobbies und lässt uns in seine Töpfe gucken.
01:08 30.05.21
geschmaXache # 6 mit Pit Baumgartner
Pit Baumgartner ist Musikproduzent, Klangmaler, Re-Mixer, er schreibt Kinderlieder und macht Hörspiele, ein Label hat er übrigens auch. Was er in die Hand nimmt, wird zum Erfolg. Bestes Beispiel ist sein Lounge-Jazz-Projekt DePhazz, das er vor über 20 Jahren in Heidelberg gründete. International bekannt wurde DePhazz durch den Hit „The Mambo Craze“. Pit Baumgartner hat auf Tourneen rund um den Globus viel erlebt, trotz allem ist er aber sehr heimatverbunden. Homeoffice ist für ihn nichts Neues, er ist ein vielbeschäftigter und umtriebiger Soundkünstler, den fast nichts aus der Ruhe bringen kann.
61:11 23.05.21
geschmaXache Teaser 6. Folge mit Pit Baumgartner
Pit Baumgartner ist Musikproduzent, Klangmaler, Re-Mixer, er schreibt Kinderlieder und macht Hörspiele, ein Label hat er übrigens auch. Was er in die Hand nimmt, wird zum Erfolg. Bestes Beispiel ist sein Lounge-Jazz-Projekt DePhazz, das er vor über 20 Jahren in Heidelberg gründete. International bekannt wurde DePhazz durch den Hit „The Mambo Craze“. Pit Baumgartner hat auf Tourneen rund um den Globus viel erlebt, trotz allem ist er aber sehr heimatverbunden. Homeoffice ist für ihn nichts Neues, er ist ein vielbeschäftigter und umtriebiger Soundkünstler, den fast nichts aus der Ruhe bringen kann.
00:33 16.05.21
geschmaXache # 5 mit Sarah Koch
Sarah Koch ist auf vielen Bühnen zuhause, was nicht nur an ihrem Beruf liegt: sie hat Schauspiel am Kärntner Landeskonservatorium studiert. Einem breiten Publikum ist sie durch ihre Rollen in den TV-Serien „Sturm der Liebe“, „Rosenheim-Cops“ oder zuletzt im „Traumschiff“ bekannt. Vor Kurzem hat Sarah Koch auch das Singen und das Songwriting für sich entdeckt, außerdem hat sie jetzt zusammen mit ihrem Mann Samuel Koch das Kinderbuch „Das Kuscheltier-Kommando“ geschrieben. Und dann ist da noch ihr Zweitberuf als Stewardess, der sie regelmäßig an exotische Ziele auf der ganzen Welt bringt.
64:08 09.05.21
geschmaxache Teaser 5. Folge mit Sarah Koch
Sarah Koch ist auf vielen Bühnen zuhause, was nicht nur an ihrem Beruf liegt: sie hat Schauspiel am Kärntner Landeskonservatorium studiert. Einem breiten Publikum ist sie durch ihre Rollen in den TV-Serien „Sturm der Liebe“, „Rosenheim-Cops“ oder zuletzt im „Traumschiff“ bekannt. Vor Kurzem hat Sarah Koch auch das Singen und das Songwriting für sich entdeckt, außerdem hat sie jetzt zusammen mit ihrem Mann Samuel Koch das Kinderbuch „Das Kuscheltier-Kommando“ geschrieben. Und dann ist da noch ihr Zweitberuf als Stewardess, der sie regelmäßig an exotische Ziele auf der ganzen Welt bringt.
01:18 02.05.21
geschmaXache # 4 mit Udo Dahmen
Wer es mit der Popmusik in Deutschland ernst meint, kommt an diesem Mann nicht vorbei. Udo Dahmen ist Mitbegründer und künstlerischer Direktor der Popakademie in Mannheim, Vizepräsident des Deutschen Musikrates und Präsident des europäischen Schlagzeugerverbandes „Percussion Creativ“. Seit Jahrzehnten ist Dahmen im Dienste der Musik in der ganzen Welt unterwegs – als Wegbereiter und Visionär. Von Hause aus ist Udo Dahmen Schlagzeuger, er hat u.a. bei Inga Rumpf und Achim Reichel getrommelt. Im Podcast berichtet der Musik-Professor über die vielen Stationen seines Lebens und sein Herzensprojekt in Afrika. Der Mallorca-Liebhaber entpuppt sich übrigens auch als Experte für die japanische Küche...
57:29 25.04.21
geschmaxache Teaser 4. Folge mit Udo Dahmen
Wer es mit der Popmusik in Deutschland ernst meint, kommt an diesem Mann nicht vorbei. Udo Dahmen ist Mitbegründer und künstlerischer Direktor der Popakademie in Mannheim, Vizepräsident des Deutschen Musikrates und Präsident des europäischen Schlagzeugerverbandes „Percussion Creativ“. Seit Jahrzehnten ist Dahmen im Dienste der Musik in der ganzen Welt unterwegs – als Wegbereiter und Visionär. Von Hause aus ist Udo Dahmen Schlagzeuger, er hat u.a. bei Inga Rumpf und Achim Reichel getrommelt. Im Podcast berichtet der Musik-Professor über die vielen Stationen seines Lebens und sein Herzensprojekt in Afrika. Der Mallorca-Liebhaber entpuppt sich übrigens auch als Experte für die japanische Küche...
00:58 18.04.21
geschmaxache # 3 mit Marco Laufenberg
Marco Laufenberg hat einen Beruf, den es höchst selten gibt und für den es noch nicht einmal eine richtige deutsche Bezeichnung gibt: Marco ist Warmupper, d.h. er bringt das Publikum in Fernseh-und Bühnenshows auf Betriebstemperatur. Und wer ihn einmal erlebt hat, der weiß: Marco wärmt nicht nur auf, er heizt richtig ein. Seine Arbeit wissen viele Prominente zu schätzen, zu seinen „Arbeitgebern“ zählen u.a. Mario Barth, Oliver Geissen und Atze Schröder. Außerdem tourt der Vegetarier mit dem fränkischen Sterne-Koch Alexander Herrmann mit einer Bühnen-Kochshow durchs Land. Der Zweimeter-Mann mit Schuhgröße 50 ist Hobbygärtner, Weintrinker und leidenschaftlicher Rennradfaher – alles in allem also ein idealer Gesprächsgast für die „geschmaxache“.
61:58 11.04.21
geschmaxache Teaser 3. Folge mit Marco Laufenberg
Marco Laufenberg hat einen Beruf, den es höchst selten gibt und für den es noch nicht einmal eine richtige deutsche Bezeichnung gibt: Marco ist Warmupper, d.h. er bringt das Publikum in Fernseh-und Bühnenshows auf Betriebstemperatur. Und wer ihn einmal erlebt hat, der weiß: Marco wärmt nicht nur auf, er heizt richtig ein. Seine Arbeit wissen viele Prominente zu schätzen, zu seinen „Arbeitgebern“ zählen u.a. Mario Barth, Oliver Geissen und Atze Schröder. Außerdem tourt der Vegetarier mit dem fränkischen Sterne-Koch Alexander Herrmann mit einer Bühnen-Kochshow durchs Land. Der Zweimeter-Mann mit Schuhgröße 50 ist Hobbygärtner, Weintrinker und leidenschaftlicher Rennradfaher – alles in allem also ein idealer Gesprächsgast für die „geschmaxache“.
01:21 05.04.21
geschmaxache # 2 mit Hanne Brenner
Man muss im deutschen Sport lange suchen, um ihresgleichen zu finden: die Dressurreiterin Hanne Brenner hat allein 16 nationale Meistertitel gewonnen, hinzu kommen Dutzende Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften sowie bei den Paralympics. Denn Hanne Brenner ist seit einem schweren Sturz 1986 inkomplett querschnittgelähmt. Doch ihre positive Art ist ansteckend, Sätze wie "behindert ist nur der, der sich selbst behindert" machen vielen Mut. Mit ihrem Pferd "Women of the World" ist sie mehrfach um die Welt gereist, und dass man dabei jede Menge verrückte Geschichten erlebt, versteht sich von selbst...
61:00 28.03.21
geschmaxache Teaser 2. Folge mit Hanne Brenner
Man muss im deutschen Sport lange suchen, um ihresgleichen zu finden: die Dressurreiterin Hanne Brenner hat allein 16 nationale Meistertitel gewonnen, hinzu kommen Dutzende Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften sowie bei den Paralympics. Denn Hanne Brenner ist seit einem schweren Sturz 1986 inkomplett querschnittgelähmt. Doch ihre positive Art ist ansteckend, Sätze wie "behindert ist nur der, der sich selbst behindert" machen vielen Mut. Mit ihrem Pferd "Women of the World" ist sie mehrfach um die Welt gereist, und dass man dabei jede Menge verrückte Geschichten erlebt, versteht sich von selbst...
01:26 21.03.21
geschmaxache # 1 mit Christian Chako Habekost
In dieser Episode ist Einer zu Gast, der viel erlebt hat und noch mehr zu erzählen hat: Chako Habekost ist erfolgreicher Comedian, Buchautor für Krimis („Elwenfels“) und Heimatkunde und Musiker (in den Neunziger Jahren war er ein gefeierter Claypso-Star in der Karibik). Und wie es sich für einen echten Pfälzer gehört, hat er eine Passion für weißen Wein, mit „De Edle Wilde“ hat er sogar seinen eigenen Chako-Riesling auf den Markt gebracht …
61:38 14.03.21
geschmaxache Teaser 1. Folge mit Chako Habekost
In dieser Episode ist Einer zu Gast, der viel erlebt hat und noch mehr zu erzählen hat: Chako Habekost ist erfolgreicher Comedian, Buchautor für Krimis („Elwenfels“) und Heimatkunde und Musiker (in den Neunziger Jahren war er ein gefeierter Claypso-Star in der Karibik). Und wie es sich für einen echten Pfälzer gehört, hat er eine Passion für weißen Wein, mit „De Edle Wilde“ hat er sogar seinen eigenen Chako-Riesling auf den Markt gebracht...
00:37 05.03.21

Ähnliche Podcasts