Show cover of ORIENTIERbar

ORIENTIERbar

"ORIENTIERbar" - der Podcast für Eltern, Schüler/-innen und Lehrkräfte. Die Region Hellweg-Sauerland mit ihren Ausbildungsbetrieben bietet vielfältige und zukunftsorientierte Chancen für einen erfolgreichen Karrierestart vor der eigenen Haustür. Grund genug, diese Themen aufzugreifen und hörbar zu machen. Mit dem neuen Podcast"ORIENTIERbar" wird Schüler/-innen rund um die Themen Berufsorientierung und Übergang Schule/Ausbildung sowie deren Begleitern (Eltern, Lehrkräfte etc.) spannende Themen, authentische Gesprächspartner und Informationen live aus der Praxis geboten. Hier geht´s zum Partnernetzwerk: https://linktr.ee/karrierehier Hier gibt´s weitere Infos: https://www.karriere-hier.de

Titel

#040 Insight WHW Hillebrand - Ausbildung live erleben
"Alles hat eine Oberfläche!" - Dieser Claim steht groß auf der Landingpage von WHW Hillebrand. In dieser Folge ORIENTIERBAR bleibt das Unternehmen aus Wickede aber nicht nur an der Oberfläche - Auch Tiefgründiges findet hier Platz: Der kaufmännische Geschäftsführer Burghard Schrage beantwortet die Frage: Sind die deutschen Nachwuchskräfte wirklich faul? Und Tanja Gebel aus der Akademieleitung erzählt, wie das Unternehmen neue Mitarbeitende findet, die wirklich gut ins Team passen. Aber auch in die Berufe können wir eintauchen: Melina Pugliese ist Oberflächenbeschichterin und Luca Grebe arbeiter als Koch für WHW Hillebrand. Beide berichten aus ihrem Joballtag.
26:03 17.06.24
#039 Insight Schieffer- Ausbildung live erleben
Im Jahr 2023 hat das Lippstädter Familienunternehmen Schieffer GmbH & Co.KG seinen 100. Geburtstag gefeiert und damit bewiesen, dass es dem Wandel der Zeiten immer gewachsen ist. In dieser Folge ORIENTIERBAR sprechen wir mit zwei Auszubildenden über ihre Arbeit bei Schieffer. Svenja Kaden ist in ihrem dritten Lehrjahr zur Industriekauffrau und erzählt, wie abwechslungsreich die Ausbildung ist, indem sie alle paar Monate in andere Bereiche des Unternehmens reinschnuppern darf. Und Justin Degenau macht seine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker auch im dritten Lehrjahr. Er berichtet, wie sein Arbeitsalltag bei Schieffer aussieht. Außerdem ist auch Geschäftsführer Frederik Schieffer mit dabei und sagt, wie wichtig ihm die Onboardingprozesse der Azubis sind, damit diese einen tollen Start ins Unternehmen haben.
19:34 15.05.24
#038 Insight Inotec - Ausbildung live erleben
Alle, die aus Ense kommen, kennen den Schriftzug von Inotec. Aber auch über die Ortsgrenzen hinaus steht das Unternehmen für mehr als Licht: Sicherheit ist das Stichwort. Und das gilt auch für die Ausbildung bei Inotec. Oliver Malecki und Leon Greulich berichten in dieser ORIENTIERBAR Folge direkt vor Ort: Was gefällt ihnen an ihren Jobs und wie läuft so ein Tag überhaupt ab? Auch Meike Gretenkort ist dabei - sie ist die Ansprechpartnerin der beiden und ermöglicht interessante Einblicke in das erfolgreiche Unternehmen.
18:48 16.04.24
Ausbildung hat Zukunft - Zerspanungsmechaniker*in
In dieser Folge berichten uns Marlon Bussmann und Marc Weide von ihrer Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker bei der Thyssenkrupp Rothe Erde GmbH. Hier kann es vorallem hilfreich sein, wenn man ein Händchen für Mathe und Physik hat. Aber auch andere soziale Skills werden für den Arbeitsalltag gebraucht. Die beiden Azubis geben einen kleinen Einblick, welche Tätigkeiten am meisten Spaß machen, erklären warum diese Ausbildung Zukunft hat und zeigen Karrierechancen auf für ihr weiteres Berufsleben.
06:14 15.03.24
Ausbildung hat Zukunft - Werkzeugmechaniker*in
Als Werkzeugmechaniker kann es sein, dass du eine Maschine in wenigen Stunden wieder repariert hast, aber manchmal sitzt man auch eine Woche an der Maschine bis sie wieder funktioniert. Das erzählt uns Michael Derbis in dieser Folge. Er hat seine Ausbildung in der Firma Schieffer GmbH und Co.KG in Lippstadt absolviert. Auf die Frage warum er sich damals für den Beruf des Werkzeugmechanikers entschieden hat, antwortet er: "Ich mag Autos und Schrauben." Wie sein Arbeitsalltag aussieht, erzählt er in dieser Folge.
03:58 15.03.24
Ausbildung hat Zukunft - Produktionstechnolog*in
Produktionstechnolog*in: Diese Berufsbezeichnung ist gar nicht so bekannt - Deshalb hören wir in dieser Episode Malte Rumpf zu. Er absolviert diese Ausbildung bei der Firma Egger. Auf geradem Weg ist er nicht zu dieser Stelle gekommen: Der 23-Jährige hat nämlich zuerst ein Studium begonnen. Hier berichtet er, warum ihm auch dieser kleine Umweg total hilft in seiner jetzigen Ausbildung. Außerdem erklärt er, wie kreativ seine Arbeit sein kann und dass man eigentlich keine besonderen Vorkenntnisse mitbringen muss - sondern nur die Motivation zählt.
07:39 15.03.24
Ausbildung hat Zukunft - Kunststoff- & Kautschuktechnologe*in
Cathalina Wagner macht eine Ausbildung zur Kunststoff- und Kautschuktechnologin im Lippstädter Unternehmen Schieffer GmbH & Co.KG. Dieser Ausbildungsberuf fällt einem sicher nicht als erstes ein, wenn man an verschiedene Ausbildungen denkt. Und so ging es auch Cathalina. Auch sie hatte von diesem Berufsfeld vorher nichts gehört und jetzt kann sie sich keinen besseren Beruf für sich vorstellen. Welche Aufgaben sie als Kunststoff- und Kautschuktechnologin hat, erzählt sie in dieser Folge.
06:30 15.03.24
Ausbildung hat Zukunft - Industriemechaniker*in 2
Unternehmen, die Maschinen im Einsatz haben wissen - irgendwann gehen die auch mal kaputt! Und dann braucht es Menschen, die sie wieder in Gang setzen: Simon Zimmermann lernt aktuell genau das. Er macht die Ausbildung zum Industriemechaniker für Instandhaltung. In dieser Folge erzählt der 18-Jährige, wieso gar nicht so richtig klar ist: Was er in seinem Beruf machen wird - Denn jedes Problem braucht eine neue Lösung. Das bringt viel Abwechslung mit sich. Außerdem gibt er einen spannenden Einblick in die Teamarbeit und Karrierechancen für die Zukunft.
06:35 15.03.24
Ausbildung hat Zukunft - Industriemechaniker*in
Was bedeutet es eine Ausbildung zum Industriemechaniker in einem so großen Unternehmen wie thyssenkrupp rothe erde Germany GmbH zu absolvieren? Das beantworten in dieser Sonderfolge von ORIENTIERBAR die beiden Azubis Paul Knoop und Hannes Merschmann. Sie erzählen von ihrem Arbeitsalltag und, warum der Industriemechaniker ein Beruf mit Zukunft ist.
07:35 15.03.24
Ausbildung hat Zukunft - Bankkaufmann/-frau
In dieser Spezialfolge blicken wir wieder hinter die Kulissen eines Ausbildungsberufes: Dieses Mal ist Daniel Lengenfeld zu Gast - Er ist im 2. Lehrjahr zum Bankkaufmann bei der Volksbank Beckum-Lippstadt. Für den 22-Jährigen ist es der perfekte Job, denn er liebt es mit Menschen in Kontakt zu sein. Außerdem erzählt er, welche weiteren Skills man in der Ausbildung gut gebrauchen kann. Und weshalb sich der Beruf zum Bankkaufmann in Zukunft stark verändern - aber niemals wegfallen wird.
06:44 15.03.24
#037 LIVE von der Ausbildungsbörse in Brilon (Teil 2)
Die Briloner Ausbildungsbörse 2024 war ein erfolgreicher Tag: Für Schülerinnen und Schüler, weil sie mal wieder viel erleben und vor allem viele Infos dazu gewinnen konnten. Sondern auch für die Betriebe, die mit einem Messestand vor Ort gewesen sind. Darunter auch die Einrichtungsleitung der Seniorenresidenz Brilon Kerstin Licht und Oliver Hugo vom Heizungs- und Sanitär-Betrieb Martini & Wrede. In dieser Folge berichten sie darüber, warum es sich auszahlt auf der Ausbilungsbörse präsent zu sein. Und warum Handwerks- und Pflegeberufe viel besser sind, als ihr Ruf!
14:24 07.03.24
#036 LIVE von der Ausbildungsbörse Brilon 2024
Heute sind wir live auf der Ausbildungsbörse in Brilon unterwegs: Wir sprechen mit den Schülern Danielle und Marvin, die kurz vor ihrem Schulabschluss stehen und davon berichten, wie herausfordernd die Berufsorientierungsphase sein kann. Außerdem ist auch Henrik Klauke zu Gast - Er ist Azubi im dritten Lehrjahr und erzählt, wie er die perfekte Ausbildungsstelle für sich gefunden hat. Und Karola Leni Kahle und Rabea Dohle von der Berufsberatung der Agentur für Arbeit geben nicht nur jungen Menschen Tipps, wie sie sich im Ausbildungs-Dschungel besser zurecht finden, sondern haben auch wirkungsvolle Ratschläge für Eltern mit dabei, damit die wissen, ob sie und wenn ja wie sie ihre Kinder am besten unterstützen können.
32:01 29.02.24
#035 ErfolgsGeschichten - Von der Ankunft bis zur erfolgreichen Abschlussprüfung
Grow your way … wenn man etwas will und an sich glaubt, kann man es schaffen. Dabei ist man auf „seinem“ Weg nie allein – es gibt Unterstützung von verschiedensten Stellen für Azubis und Ausbildungsbetriebe. Das Erfolgsmodell „Duale Ausbildung“ – eine absolut lohnende Investition für Betriebe und eine perfekte Plattform für junge Menschen, die alle Wege für die Zukunft offenhält. Herzensangelegenheit für die OHRMANN GmbH jungen Menschen einen Ort zum Ankommen zu geben. Von kleinen Dichtungen im Bad bis hin zu großen im Automobilbereich - in vielen Dingen steckt Ohrmann drin und genau das macht die Ausbildung bei Ohrmann auch so abwechslungsreich. Von seinen großen und kleinen Erlebnissen während seiner Ausbildung erzählt Azubi Sabri Khudida in dieser Folge und auch seine Chefin Alrun Ohrmann ist dabei und nimmt uns mit von den Anfängen der Ohrmann GmbH, bis heute.
32:50 15.02.24
#034 Insight Kuchenmeister - Ausbildung live erleben
"Backen ist unsere Liebe!" - Dieser Leispruch gilt für Kuchenmeister seit der Gründung 1884. In puncto Ausbildung und Karriere hat sich seither hingegen einiges getan. In dieser Folge ORIENTIERBAR sind wir in dem Soester Traditionsunternehmen direkt vor Ort. Die beiden Azubis Stella Hiebert und Alexander Schaal berichten aus ihrem spannenden Berufsalltag - in dem auch viel neue Technologie eingesetzt wird. Selina Naumann für die Azubis zuständig - sie verrät, auf welchen Wege junge Menschen ins Unternehmen finden.
18:34 15.01.24
#033 NetzWerk - Review Podcastjahr 2023 und Ausblick auf 2024
In dieser Folge schauen Sebastian Rocholl, Ausbildungsberater der IHK Arnsberg und Koordinator des Karriere-hier Netzwerks und Dirk Hildebrand zurück. Zurück auf coole Folgen aus dem Jahr 2023, in denen natürlich wieder eins im Fokus stand: Zeigen wie wertvoll und gewinnbringend eine Ausbildung sein kann. Egal in welchem Bereich und egal mit welcher schulischen Vorgeschichte.
22:22 18.12.23
#032 Azubi-Alltag: Mit dem Erasmus-Programm ins Ausland
Neue Arbeitsabläufe, Kollegen und Sprachen kennenlernen. Das geht mit einem Praktikum im Ausland und das gibt es beim Erasmus Programm nicht nur für Studenten, sondern auch für Azubis. In dieser Folge berichten Hannah, Mia und Jana von ihren Erfahrungen im Ausland. Für Jana und Mia ging es für mehrere Wochen in eine Firma nach Irland und Hannah durfte einen Friseursalon in Südfrankreich kennenlernen. Welche Hürden es für die Drei gab und wieso sie es trotzdem immer wieder machen würden, das erzählen sie in dieser Folge Orientierbar. Selbstverständlich bekommt ihr außerdem noch wichtige Tipps, wenn ihr vielleicht selbst mit dem Gedanken spielt, während eurer Ausbildung ins Ausland zu gehen.
28:22 22.11.23
#031 KarriereWege im Energiesektor
Muss man in der Schule besonders gute Noten in Mathe und Physik haben, um eine Karriere im Energiesektor einzuschlagen? Eigentlich nicht, man muss vor allem Interesse und Spaß bei der Arbeit, in der Ausbildung oder im Studium haben. Und man muss teamfähig sein. Dr. Thorsten Tabke ist Leiter des Regionalzentrums Arnsberg bei der Westnetz GmbH. In dieser Folge erzählt er von seinem dualen Studium, dem Teamspirit und, wie es ihn in seinem Job auch mal weit hinaus mitten in die Nordsee verschlagen hat.
34:35 17.10.23
#030 AzubiAlltag - Azubi im Autohaus vielseitig & zukunftsorientiert
In dieser Folge ORIENTIERbar sprechen wir mit drei Mitarbeitenden der Firma WITTELER-Automobile. Moritz Schüttler ist der Ausbildungskoordinator am Standort in Brilon und somit der erste Ansprechpartner für potenzielle Azubis. Jessica Felde absolviert gerade ihre Ausbildung zur Automobilkauffrau und Micael Ege bestreitet seine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker bei WITTELER-Automobile. Die beiden erzählen, warum sie sich für eine Ausbildung in der Automobilbranche entschieden haben und welche Aspekte Inhalt ihrer Ausbildung sind. Außerdem erklärt Moritz Schüttler, worauf es ankommt, wenn man Interesse an einer Ausbildung bei WITTELER-Automobile hat. Ein paar Tipps gibt es natürlich noch obendrauf.
33:56 12.09.23
#029 AzubiAlltag - Bereit zum Durchstarten als Stanz- und Umformmechaniker
Stolz, wenn man das erste Mal ein Teil in der Hand hält, das man mit einer riesigen Maschine selbst gefertigt hat - der gehört für die beiden Azubis zum Stanz- und Umformmechaniker, Justin Hillmers und Arno Eickermann zwar mittlerweile zum Alltag, aber selbstverständlich wird er nie. Wieso man nicht nur keine absolute Mathe-Niete sein sollte für diesen besonderen Ausbildungsberuf, wie rosig und spannend die Zukunft für Azubis in dem Bereich aussieht und welche besonderen "Auszeiten" es bei der Firma Brand schon zum Start in die Ausbildung gibt - das erfahrt ihr in der neuen Folge ORIENTIERBAR.
12:17 15.08.23
#028 KarriereWege - CHANCE NUTZEN! Zum qualifizierten Berufsabschluss und höher hinaus!
In dieser Sonderfolge zum Thema "KarriereWege" sprechen wir über die Teilqualifikation. Das ist eine tolle Möglichkeit zur Weiterbildung. Wer schon Erfahrungen an seinem Arbeitsplatz gesammelt hat, ihm aber noch wichtige Fertigkeiten und Qualifikationen für einen vollwertigen Berufsabschluss fehlen, kann diesen durch die Teilqualifikation erlangen. Es fehlen also nur noch wenige "Teile" zur vollwertigen Fachkraft. Anton Reiberger und Benjamin Schönwälder haben beide diesen Karriereweg der Teilqualifikation gewählt und erzählen in dieser Podcastfolge von ihren Erfahrungen und an Ihrem eigenen Beispiel, dass es nach der TQ auch noch weitergehen kann zum Meister oder Techniker.
23:49 09.06.23
#027 KarriereWege - Arbeiten in der Pflege
Jeder von uns kennt doch jemanden, der etwas mit dem Bereich der "Pflege" zu tun hat. Entweder ein Familienangehörige wird von einer Pflegefachkraft betreut, ein uns bekanntes Gesicht arbeitet in der Pflege oder wir selbst haben in diesem Bereich zu tun. Über das Arbeitspensum, die Ausbildung, Wertschätzung und die Karriere-Chancen im Bereich der Pflege sprechen wir in dieser Folge mit Schulleiterin Claudia Hundertmark-Vogel, Ausbilderin Christiane Mester und einer Auszubildenden zur Pflegefachfrau.
20:36 12.05.23
#026 AzubiAlltag - Ausbildungsbotschafter im Handwerk
Wie kann man Schüler und Schülerinnen besser für Berufe im Handwerk begeistern, als wenn junge Azubis selbst von ihren Jobs im Handwerk sprechen. Die Ausbildungsbotschafter kommen in die Schulklassen und bringen Utensilien aus der Praxis ihres Berufsalltags mit. Drei von diesen Ausbildungsbotschaftern sind in dieser Folge ORIENTIERBAR zu Gast: Madlen Beckmann ist Tischlerin, Jan Dreher macht eine Ausbildung zum Orthopädietechnik-Mechaniker und Qusai Badawi zum Friseur. Was sie erleben, wenn sie zu Besuch in die Schulen kommen und welche Tipps sie haben, hört ihr hier.
28:57 13.04.23
#025 AzubiAlltag - Azubi und nebenbei Botschafter
Thomas hat ein gutes Abitur gemacht und entschloss sich allen Empfehlungen zum Trotz für eine Ausbilung zum Berufskraftfahrer. Stanislav entschied sich nach einer ersten Ausbildung, eine zweite anzufangen, um seinen Traumjob zu finden. Und Lisa wollte eigentlich etwas Kreatives studieren und kann ihrem künstlerischen Talent jetzt in ihrer Ausbilung freien Lauf lassen. In dieser Folge ORIENTIERBAR erzählen diese drei junge Azubis von ihrem Weg zum richtigen Ausbildungsplatz und räumen mit Vorurteilen auf. Außerdem erklärt Projektkoordinatorin Helle Sönnecken von der IHK Arnsberg was genau die drei in ihrer Rolle als Ausbildungsbotschafter so machen.
33:19 06.04.23
Trailer Ausbildungsbotschafter/-innen
Das Vorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“ – Übergang Schule-Beruf in NRW“ unterstützt Schülerinnen und Schüler frühzeitig bei der Berufsorientierung und der Berufswahl. Die Ausbildungsbotschafterinnen und Ausbildungsbotschafter der bieten Berufsorientierung aus 1. Hand. Auszubildende gehen in die Schulen, um über die Praxis der Berufswelt zu berichten. Sie ermöglichen Einblicke in interessante Ausbildungsberufe, geben Informationen über das duale Ausbildungssystem und über verschiedene Karrieremöglichkeiten.
02:05 20.03.23
Ausbildung hat Zukunft - Verkäufer*in
David Lipke absolviert eine Ausbildung zum Verkäufer beim Hofladen Sauerland. An seinem Job gefällt ihm besonders gut, dass er sehr viel Kontakt zu anderen Menschen hat. Aber auch das Lernen von Selbstständigkeit und im wahrsten Sinne des Wortes, den Laden am Laufen zu halten, schätzt er sehr an seinem Beruf. Davids Plan ist es, nach seiner Ausbildung als Verkäufer, sich als Einzelhandelskaufmann weiterzubilden.
03:37 17.03.23
Ausbildung hat Zukunft - Mechatroniker*in
Jacqueline Podschadel und Colin Heupel absolvieren beide eine Ausbildung zum / zur Mechatroniker*in bei der Firma Martinrea Honsel Germany GmbH in Meschede. Ihnen gefällt ganz besonders an ihrem Beruf, dass er eine Mischung aus Mechanik und Elektronik ist und sie dadurch alleine einen Großteil der Aufgaben lösen können. Auch Schrauben, Bohren und Programmieren gehören zu ihrem abwechlungsreichen Job dazu.
06:07 17.03.23
Ausbildung hat Zukunft - Fachinformatiker*in für Systemintegration
Wenn dich die Worte "Algorithmen", "Datenbanken" und "Binärcode" nicht abschrecken, dann ist der Beruf als Fachinformatiker*in für Systemintegration vielleicht genau der Richtige. Sehr zufrieden in seinem Job ist Arne Zimmer. Er absolviert seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei der Firma ISM Heinrich Krämer GmbH & Co. KG in Lippstadt. In dieser Folge ORIENTIERBAR räumt er mit dem Vorurteil auf, dass Informatiker einsam vor ihrem Bildschirm sitzen. Er sagt, Kommunikation sei in diesem Beruf besonders wichtig, um den Menschen bei der Problemlösung zu helfen. Und wenn am Ende das Problem gelöst ist, gibt das allen ein gutes Gefühl.
06:18 16.03.23
Ausbildung hat Zukunft - Industriekaufmann / Industriekauffrau
Melanie Schott und Mareen Behne machen gerade ihre Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Firma Inotec. Beide lieben an ihrer Ausbildung ganz besonders die Vielfalt, die sie bietet. In alle Abteilungen des Unternehmens dürfen sie reinschnuppern und sogar schon selbst richtig viel anpacken. Von wegen Kaffee kochen und Akten sortieren. Hört rein in einen spannenden Einblick in die Ausbildung zur Industriekauffrau / Industriekaufmann.
07:16 16.03.23
Ausbildung hat Zukunft - Elektroniker*in für Geräte und Systeme
Kein Tag ist wie der andere - mit diesem Statement räumt Noah Eslam mit den Vorurteilen über seinen Beruf auf! In der Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme lernt er viele abwechslungsreiche Einsatzmöglichkeiten im Industriebereich kennen: EGS ist quasi die Schnittstelle zwischen Software und Hardware-Entwicklung. Noah ist für die Wartung, Instandhaltung und Reparatur von Geräten zuständig. Aber auch das Programmieren von Mikro-Controllern gehört in seinen Arbeitsbereich.
06:03 15.03.23
Ausbildung hat Zukunft - Kaufmann / Kauffrau im Groß- und Außenhandelsmanagement
Die ISM Heinrich Krämer GmbH & Co. KG in Lippstadt hat mindestens zwei Auszubildende, denen ihr Job richtig Spaß macht. Aliya Biblis und Janis Wallmeier machen beide eine Ausbildung zur / zum Kauffrau und Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement. Mathematisches Verständnis, Fremdsprachen, kommunikatives und freundliches Auftreten - all das gehört zu dem Beruf als Kaufmann und Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement.
05:32 15.03.23

Ähnliche Podcasts