Show cover of my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik (Aus Freude an der Aquaristik Podcast)

my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik (Aus Freude an der Aquaristik Podcast)

Interviews und Ratgeber rund um das Aquarium

Titel

342: Aquascaping für Anfänger - Dein erstes eigenes Aquascape Aquarium (Adrian Lichnowski)
Zu Gast heute: Adrian Lichnowski – mit dem Thema “Aquascaping für Anfänger – Dein erstes eigenes Aquascape Aquarium “. Du bist Anfänger und möchtest dein erstes eigenes Aquascape Aquarium erstellen? Ganz gleich, ob du bereits erfahrener Aquarianer bist oder absoluter Neuling, in dieser Episode verrät dir Adrian, worauf du bei der Planung und Erstellung deiner Unterwasserlandschaft nach den Gesichtspunkten des Aquascaping achten musst. Zahlreiche Buzzwords wie Hardscape, HCC, Invitro und DryStart werden dir kein Fremdwort mehr sein und auch eine Step by Step Anleitung für die ersten Wochen geben wir dir mit an die Hand. Die Themen Düngung, Wasserwerte, Wassertest und Pflegemaßnahmen kommen dabei auch nicht zu kurz. So weißt du, was zu deinen Planungen passt. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Facebook Seite von Adrian: https://www.facebook.com/alichnowski Instagram von Nature eScape: https://www.instagram.com/nature_escape_/ YouTube von Nature eScape: https://www.youtube.com/channel/UCdja2Hjz4M8jnOaeFaL-69w Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode342
30:11 13.11.2022
341: Die richtigen Wasserpflanzen für mein Aquarium - Die Qual der Wahl (Maike Wilstermann-Hildebrand)
Zu Gast heute: Maike Wilstermann-Hildebrand – mit dem Thema “Die richtigen Wasserpflanzen für mein Aquarium – Die Qual der Wahl”. Jeder, der mit einem Aquarium beginnt oder es umgestaltet, steht vor der entscheidenden Frage: Welche Pflanzen gefallen mir? Welche Pflanzen passen zusammen und passen sie überhaupt zu meinem Fischbesatz und den Wasserparametern? Dass Wasserpflanzen nicht nur den Zweck der Optik und Dekoration erfüllen, sondern auch für die Fische und das gesamte Ökosystem eine wichtige Rolle spielen, ist ebenso wichtig. Worauf du bei der Auswahl achten musst, was du beim Kauf der richtigen Wasserpflanzen beachten solltest und welche Pflanzentypen es gibt, erklärt dir die Pflanzenexpertin in der heutigen Episode im my-fish Podcast. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Buch von Maike: https://amzn.to/3TYk1Xe Webseite von Maike: https://wilstermann-hildebrand.de/pflanzen-im-aquarium-richtig-kombinieren-und-pflegen/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode341
19:25 05.11.2022
340: Rückblick auf das AKWB Jahrestreffen 2022 - Die Arbeit des  Arbeitskreis Wirbellose in Binnengewässern e.V. (Lars Dwinger) 
Zu Gast heute: Lars Dwinger – mit dem Thema “Rückblick auf das AKWB Jahrestreffen 2022 – Die Arbeit des Arbeitskreis Wirbellose in Binnengewässern e.V.”. Am 08.10. und 09.10.2022 fand das Jahrestreffen des Arbeitskreises Wirbellose in Binnengewässern e.V. (AKWB) in Lehrte b. Hannover statt. Parallel dazu wurde die Veranstaltung als Livestream übertragen in sukzessive werden die Videos auf dem Youtube-Kanal des VDA veröffentlicht. Ganz im Fokus der Schnecken, Zwerggarnelen und Süßwasserkrebse stand die Veranstaltung. Was es sonst noch zu berichten gibt und welche Highlights die Besucher erwarteten, berichtet Lars in der heutigen Episode. Die folgenden Vorträge werden als Video online gestellt (fett markiert) 📅Samstag, 08.10.2022 13:30 – Maike Wilstermann-Hildebrand „Schnecken und Wasserpflanzen – Eine Hassliebe“ 14:30 – Friedrich Bitter „Drei Länder. Menschen, Fische, Wirbellose“ (wird nicht übertragen) 16:00 – Sulawesi Keepers 17:00 – Lars Dwinger – Madagaskar 📅Sonntag, 09.10.2022 10:00 – Kai A. Quante „Urzeitkrebse“ 11:00 – Monika Rademacher/Oliver Mengedoht „Landeinsiedlerkrebse“ ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Hier erfährst du mehr über den AKWB: https://www.wirbellose.org/ Hier findest du die Videos vom Livestream: https://www.youtube.com/channel/UCyzqOLd40DVo7pOuUVQlhAg/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode340
14:24 29.10.2022
339: Arbeitskreis Wirbellose in Binnengewässern e.V. - Das Jahrestreffen mit Livestream für Aquarianer (Lars Dwinger)
Zu Gast heute: Lars Dwinger – mit dem Thema “Arbeitskreis Wirbellose in Binnengewässern e.V. – Das Jahrestreffen mit Livestream für Aquarianer”. Kaum ist der erste Livestream des VDA online gegangen, da kündigt sich ein neuer Livestream in der Aquaristik-Szene an. Diesmal vom Arbeitskreis Wirbellose in Binnengewässern e.V. (AKWB), der als gemeinnütziger Verein im Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde e.V. (VDA) die Interessen der Wirbellosen Halter und Züchter vertritt. Als eingetragener Verein müssen Jahrestreffen zur Bearbeitung von Anträgen und Wahlen veranstaltet werden. Doch neben den rechtlich vorgeschriebenen Punkten, bietet der AKWB Mitgliedern, aber auch interessierten Aquarianern, ein spannendes Vortragsprogramm rund um Wirbellose Aquarienbewohner. Hierum wird es auch im Livestream gehen. Ganz im Fokus der Schnecken, Zwerggarnelen, Süßwasserkrebse und der Einrichtung von schönen Aquarien für die Bewohner – es ist alles dabei. Einige Informationen zur Veranstaltung selbst und dem Vortragsprogramm gibt Lars Dwinger in seiner Rolle als Leiter des Arbeitskreises in unserem Podcast schon vorab. Zeit genug, sich noch für die Veranstaltung in Lehrte am 08. und 09.10.2022 anzumelden. Wer es persönlich nicht schafft, kann von daheim über einen Livestream zumindest das Vortragsprogramm verfolgen. Den Link dazu findest du weiter unten. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite der Veranstaltung – Programm am 07.10.2022: https://www.wirbellose.org/facebook-event/kulturell-kulinarischer-abend-zum-jahrestreffen-2022/ Webseite der Veranstaltung – Programm am 08.10.2022: https://www.wirbellose.org/facebook-event/jahrestreffen-2022-in-lehrte-b-hannover/ Link zum Livestream: https://youtu.be/3WR1Rg4Teeo Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode339
16:09 24.09.2022
338: Wie viel Strom kostet dein Aquarium? So kannst du Energie sparen! (Kai Alexander Quante)
Zu Gast heute: Kai Alexander Quante – mit dem Thema “Wie viel Strom kostet dein Aquarium? So kannst du Energie sparen!”. Der Angriffskrieg in der Ukraine hat in Deutschland für extreme Erhöhungen der Gas- und Strompreise gesorgt. Einige Aquarianer*innen haben bereits ihre Kostensteigerung erhalten, anderen steht sie kurz bevor. Aber ist es ein Grund, das Hobby an den Nagel zu hängen? Wie hoch sind die Kosten für ein Aquarium tatsächlich? Und wenn wir schon bei Kosten sind, lässt sich nicht auch etwas sparen, ohne das Wohl der Fische zu gefährden oder die Freude zu schmälern? Unser Experte Kai hat sich bereits vor 10 Jahre mit dem Thema beschäftigt und ein Buch mit dem Titel Öko-Aquarien geschrieben. Er wird dir in dieser Episode zahlreiche Tipps und Tricks an die Hand geben und verraten, was er verändert hat. Aber so viel vorab: Einen Grund, das Aquarium abzuschaffen, gibt es nicht. Die Kosten sind für dich kein Hindernis, auch wenn die Kasse wirklich knapp ist. Kleinere Veränderungen reichen, um deine Oase weiter zu betreiben und den Ruhepool und Rückzucksort zu erhalten. Hast du weitere Tipps oder Fragen? Schreib sie einfach unten in die Kommentare. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Homepage von Kai: https://www.aq4aquaristik.de Buch zum Thema: https://www.amazon.de/gp/product/3800177234/ref=dbs_a_def_rwt_bibl_vppi_i1 „Umwelt schonen“ schließt nicht aus, dass ein Aquarium auch den ästhetischen Ansprüchen des Besitzers und Bedürfnissen der gepflegten Tiere und Pflanzen entspricht. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie einfach es ist, ein Aquarium durch die richtige Wahl der Technik, Einrichtung und Versorgung sparsam und umweltfreundlich zu betreiben. Viele Praxistipps und Anleitungen helfen Ihnen dabei. Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode338
23:13 18.09.2022
337: Aqua Expo Tage Dortmund - 3 Championate mit internationalen Teilnehmern und Juroren (Michael J. Schönefeld)
Zu Gast heute: Michael J. Schönefeld – mit dem Thema “Aqua Expo Tage Dortmund – 3 Championate mit internationalen Teilnehmern und Juroren”. Wer auf der Suche nach einer Aquaristikmesse ist, wird schnell auf die Aqua Expo Tage in Dortmund stoßen. Nach drei Jahren Corona-Pause findet sie nun zum 10. Mal auf der Galopprennbahn vom 01.10. bis 03.10.2022 statt. Neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, vielen sehenswerten Messehighlights, wird sich auch die Szene der Influencer, Profis und alten Hasen dort treffen. Eine ideale Möglichkeit für dich, einen Fuß in die Aquaristik-Szene zu setzen. Zum 10-jährigen Messejubiläum bieten die aqua EXPO Tage 2022 in Dortmund neben Einkaufsmöglichkeiten rund um die Aquaristik auch wieder viele sehenswerte Messehighlights: Vom 01.10. – 03.10.2022 auf der Galopprennbahn Dortmund. Erste Hintergrundinformationen, kleine Ausblicke und Details zu den drei Championaten mit internationalen Teilnehmern und Juroren gibt Michael J. Schönefeld dir in dieser Episode bereits im Vorfeld der Messe. Die folgenden drei Wettbewerbe erwarten dich: Der German Betta Contest – GBC: Hochzucht Kampffische sind die Protagonisten bei diesem Schönheitscontest – mit Versteigerung der Tiere. Die European Nano Aquascaping Competition 5 th Edition – ENAC 2022: Zeigt Aquascaper aus ganz Europa im live scaping um den Titel „Europameister im Nano Aquascaping“. The German International Shrimp Contest – TGISC: Ein internationales Garnelen Championat mit rund 200 Teilnehmersätzen – das Highlight für alle Garnelenfreunde aus ganz Europa! Wir sind gespannt und freuen uns, viele von euch vor Ort der treffen zu können. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Homepage der Messe: https://aqua-expo-tage.de Facebook Seite: https://www.facebook.com/AquaExpoTage Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode337
19:54 10.09.2022
336: 2. Tagung zur Arterhaltung im Aquarium - Eine Veranstaltung vom Arbeitskreis Natur und Artenschutz in den Tropen im VDA (Kathrin Glaw)
Zu Gast heute: Kathrin Glaw – mit dem Thema “336: 2. Tagung zur Arterhaltung im Aquarium – Eine Veranstaltung vom Arbeitskreis Natur und Artenschutz in den Tropen im VDA (Kathrin Glaw)”. Nachhaltigkeit, Artenschutz, Arterhaltung und das Aussterben von Tieren sind Buzzwords, die uns täglich in der Presse begleiten. Dass dies auch für die Zierfische zutrifft, sollte da nicht verwunderlich sein. Die Themen sind nicht erst in den letzten Monaten relevant geworden, sondern seit Jahren im verantwortungsvollen Umgang mit Heimtieren präsent, welchem sich Verbände und Organisationen annehmen. Aus diesem Grund fand die zweite Tagung zur Arterhaltung im Aquarium in Tannhausen in diesem Jahr statt. Kurz auch NAT genannt. Veranstalter dieser Tagung sind der Arbeitskreises Natur und Artenschutz in den Tropen im VDA (NAT) des Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde e.V. gegr.1911 und der Deutschen Cichlidengesellschaft (DCG). Das Vortragsprogramm richtete sich an ambitionierte Laien, Fachleute und Interessierte. Es wurden vor Ort zahlreiche Projekte vorgestellt, Hintergründe erklärt, Erfolge aufgezeigt und Mut gemacht, sich in den vorgestellten Projekten zu engagieren bzw. sich selbst in die Arbeit der aquaristischen und zoologischen Vereinigungen einzubringen. Kathrin Glaw, politische Referentin des VDA, hat die Veranstaltung mit organisiert und war vor Ort. Lucas, der den Livestream zu dieser Veranstaltung für den VDA durchgeführt hat, wird sie über die Kernpunkte der Veranstaltung ausfragen und so einige Details für dich ans Licht bringen. Wir freuen uns auf die Videos der Veranstaltung auf YouTube in den kommenden Wochen. Höre rein und erfahre den status-quo. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Vertragsprogramm der 2. NAT: https://vda-online.de/blog/entry/251-2-tagung-zur-arterhaltung-im-aquarium/ Informationen zur Veranstaltung: https://vda-online.de/blog/entry/244-artenschutz-im-aquarium-wie-geht-das-ich-mache-mit/ DCG Webseite: https://dcg-online.de Videos zum Ansehen on-demand ab 15.09.2022: https://youtube.vda-online.de Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode336
36:37 04.09.2022
335: Huminstoffe im Aquarium - Wofür sind sie wichtig und was können sie?
In der heutigen Solo-Episode geht es um das Thema “Huminstoffe im Aquarium – Wofür sind sie wichtig und was können sie?“. Wir sind uns sicher, dass selbst wenn du noch nichts von Huminstoffen gehört hast, wirst du welche im Aquarium haben. Hölzer, Laub, Torf und zahlreiche Produkte fügen den sehr wertvollen, aber eigentlich ökologischen Abfall, dem Aquarium hinzu. Die positiven Eigenschaften sind mittlerweile erforscht und schon lange kein Aquarianer Hokuspokus mehr. Besonders zur Verbeugung von Erkrankungen und bei kleineren Verletzungen haben sich gezielte Zugaben der Huminstoffe ebenso bewährt wie bei der Zucht. Neugierig geworden? In dieser Episode bekommst du einen kleinen Überblick und in den Shownotes weiteres detailreiche Links zu diesem spannenden Thema. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Podcast Episode #20: Huminstoffe – ökologischer Abfall für Aquarien aber lebenswichtig (Dr. Christian Steinberg): https://my-fish.org/episode20/ Seemandelbaumblätter und ihre Wirkung: https://my-fish.org/anfanger-einstieg/der-my-fish-anfanger-einstieg/naturprodukte/seemandelbaumblatter-und-ihre-wirkung/ Naturprodukte im Aquarium: https://my-fish.org/anfanger-einstieg/der-my-fish-anfanger-einstieg/naturprodukte/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode335
14:48 21.08.2022
334: Triops züchten - Urzeitkrebse so alt wie Dinosaurier (Kai Alexander Quante)
Zu Gast heute: Kai Alexander Quante – mit dem Thema “Triops züchten – Urzeitkrebse so alt wie Dinosaurier”. Aus dem YPS Heft bekannt geworden, sind Urzeitkrebse auch heute nicht nur dem Aquarianer ein Begriff. Dass es aber neben Artemia Salinenkrebsen auch andere Urzeitkrebse gibt, wie die Triops Kiemenfußkrebse, weiß Kai Alexander genau. Triops longicaudatus hat seinen Schwerpunkt der Verbreitung in Nord- und Südamerika und Triops cancriformis den Schwerpunkt der Verbreitung in Europa. In der heutigen Episode erfahren wir, was Triops sind, wo sie herkommen und wie sie leben. Man kann diese Krebschen mit starkem Panzer sogar ganz einfach zu Hause in einem Aquarium oder einer Faunabox pflegen und züchten. Was du dafür benötigst, um die Einrichtung des Zuhauses der Triops vorzunehmen und welche Utensilien zur Pflege notwendig sind, werden wir besprechen. Aber sind sie mit normalen Aquarienbewohnern zusammen pflegbar? Diese und viele weitere Fragen, werden wir klären. Lass dich, wie unser Interviewpartner, on diesem lebenden Fossil faszinieren. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Podcast Episode 258 mit dem Thema Artemia züchten – Urzeitkrebs und wertvolles Futter für Fische: http://my-fish.org/episode258 Webseite von Kai: https://www.aq4aquaristik.de Facebook Seite von Kai: https://www.facebook.com/aq4aquaristik Buch von Kai: https://www.aq4aquaristik.de/produkt/urzeitkrebs-fibel/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode334
25:05 06.08.2022
333: Aquariumdünger für gesundes Pflanzenwachstum - Mikro- und Makroelemente richtig dosiert (Johannes Behrens)
Zu Gast heute: Johannes Behrens – mit dem Thema “Aquariumdünger für gesundes Pflanzenwachstum – Mikro- und Makroelemente richtig dosiert”. Kaum ein Segment am Markt ist mit so vielen Produkten versehen, wie die Düngerangebote für Aquarienpflanzen. Dabei ist die Biologie sehr eindeutig, was die Pflanzen benötigen. Die Anwendung und Stabilität der einzelnen Produkte ist dabei sehr unterschiedlich. Johannes, der erst knapp zwanzig Jahre alt ist, hat sich seit einigen Jahren diesem Thema verschrieben und hilft Kunden und Gleichgesinnten, die richtige Düngung für ihr Aquarium zu finden. Dabei hat er so ziemlich alle Produkte am Markt einmal ausprobiert und im Nachhinein einen eigenen Dünger entwickelt. In dieser Episode wird er dir etwas über seine Firmengeschichte erzählen und Tipps zum Thema Düngung und damit die Vermeidung von Algen an die Hand geben. Unter dem Namen Greenscaping hat er sich in den Social Media bereits einen Namen gemacht, weshalb wir ihn auch im my-fish Podcast einmal zu Wort kommen lassen. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite: https://www.greenscaping.de Instagram: https://www.instagram.com/aquascaping_greenscaping/?hl=de Facebook: https://www.facebook.com/profile.php?id=100053813744087 Youtube: https://www.youtube.com/c/GreenscapingAquascaping Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode333
31:57 31.07.2022
332: Der Diskuskeller - Wenn die Liebe zum Diskus zum Beruf wird  (Maik Krause)
Zu Gast heute: Maik Krause – mit dem Thema “Der Diskuskeller – Wenn die Liebe zum Diskus zum Beruf wird”. Der Diskus verzaubert nicht nur durch atemberaubende Farben und seine außergewöhnliche Form, sondern auch mit seinem Verhalten. Nicht umsonst wird er auch der König der Aquarienfische genannt. Maik, der als Aquarianer die Liebe zum Diskus entdeckte und sich mit der Pflege und Zucht intensiv auseinander gesetzt hat, ist heute im Hamburger Raum mit seinem “Diskuskeller” bekannt geworden. Das Fachgeschäft ist überregional beliebt und bietet kontinuierlich knapp 1.500 Tiere an. In der heutigen Episode wird uns Maik von seiner Diskusliebe erzählen, über seine Anfänge und dem heutigen Arbeitsalltag. Dabei kommen Einblicke mit vielen Tipps und Tricks zur Haltung, Pflege und Zucht nicht zu kurz. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite: https://www.diskuskeller.de/ TikTok: https://www.tiktok.com/@diskuskeller?lang=de-DE Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCX2eO-S_lO_dy4Bf0mfPF0A/featured Instagram: https://www.instagram.com/diskuskeller/ Facebook: https://www.facebook.com/Diskuskeller1 Livecam: https://www.diskuskeller.de/diskus-live-cam/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode332
28:18 24.07.2022
331: Kugelfische im Süßwasseraquarium - Nahrungsspezialisten mit spannendem Verhalten (Marco Meyer)
Zu Gast heute: Marco Meyer – mit dem Thema “Kugelfische im Süßwasseraquarium – Nahrungsspezialisten mit spannendem Verhalten”. Kugelfische gehören zu den bekanntesten Zierfischen überhaupt. Ob Süßwasser oder Meerwasser, diese Fische faszinieren mit ihrem Verhalten, dem Aussehen und der bekannten Fähigkeit des Aufblasens. Nicht zuletzt zahlreiche Comicfilme haben diesen Ruf unterstützt. In der Aquaristik sind Kugelfische als besondere Schneckenfresser bekannt. Dass viele der Arten allerdings sehr groß werden und nicht nur von Schnecken ernährt werden, erzählt uns in der heutigen Episode Marco, der eine große Anzahl seltener Tiere daheim pflegt und gezielt züchtet. Wenn du dich für die Haltung von Süßwasserkugelfischen interessierst und mehr über diese interessanten Tiere erfahren willst, ist diese Podcast Ausgabe genau richtig für dich. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Instagram: https://instagram.com/secretfishshop?igshid=YmMyMTA2M2Y= Facebook: https://www.facebook.com/Secret-Fish-113005208080441 Webseite: https://secret-fish.de Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode331
29:30 17.07.2022
329: Positivlisten in der Heimtierhaltung - Was bedeutet es für die Aquaristik (Dr. Stefan K. Hetz)
Zu Gast heute: Dr. Stefan K. Hetz – mit dem Thema “Positivlisten in der Heimtierhaltung – Was bedeutet es für die Aquaristik”. Immer wieder tauchen in Gesprächen und politischen Diskussionen die Begriffe Positivlisten und Negativlisten auf. Ziel ist es, bedrohte und schwierig zu haltende Arten erst gar nicht in den Handel zu bringen. Welche Methode positiv für die Aquaristik ist und welchen Einfluss die unterschiedlichen Herangehensweisen für das Hobby und die Tiere haben, erfährst du aus erster Hand von unserem Biologen Dr. Stefan K. Hetz. Denn was anfänglich positiv klingt, ist weder für den Artenschutz noch das Hobby sinnvoll. Andere Länder haben bereits Erfahrungen mit solchen Modellen gesammelt und sich teilweise schon wieder davon verabschiedet. Damit du dieses Thema besser beurteilen kannst, haben wir dir einige Fakten und Hintergrundinformationen zusammengestellt. Höre rein, denn es betrifft dein Hobby! ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Was bedeutet Artenschutz? https://my-fish.org/anfanger-einstieg/tier-artenschutz/artenschutz/ Positivlisten vermindern kein Tierleid: https://www.zzf.de/themen/tierschutz/tierschutz/article/positivlisten-vermindern-kein-tierleid.html ZZF Position zur Haltung von sogenannten Exoten und Wildtieren: https://www.zzf.de/themen/artenschutz/artenschutz/article/zzf-positionen-zur-haltung-von-sogenannten-exoten-und-wildtieren.html Wahlprüfsteine 2021 Bundestagswahl: https://www.zzf.de/themen/bundestagswahl-2021/wahlpruefsteine.html Politik-Talk auf der Interzoo 2021 digital: https://www.zzf.de/presse/meldungen/meldungen/article/polit-talk-auf-der-interzoodigital-bundestagsfraktionen-sprechen-offen-ueber-heimtierhaltung-und-ti.html?L=0 Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode329
14:02 02.07.2022
328: L46 Züchter aus Indonesien - Hypancistrus zebra & Co (BELLENZ Fish Farm)
Zu Gast heute: BELLENZ Fish Farm – mit dem Thema “L46 Züchter aus Indonesien – Hypancistrus zebra & Co”. Im Rahmen der Interzoo 2022 konnten wir einen der größten Züchter für Hypancistrus Zebra (L46), aber auch Cyphotilapia frontosa und Tropheus duboisi, aus Indonesien ans Mikrofon bekommen. Zusammen mit seiner Frau bewirtschaftet er auf über 8.000 m² Fläche seine Zuchtanlagen. Wie viele Tiere er im Monat verkauft, was er über seine Arbeit zu berichten hat und noch einiges mehr, erfährst du in der heutigen Episode. Du wirst erstaunt sein! ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite: www.bellenz.com Facebook: https://facebook.com/CV-Bellenz-1375260365958887/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode328
16:07 25.06.2022
327: Sexuelle Vermehrung von Steinkorallen - Wissenschaftliche Weltneuheit auf der Interzoo (Samuel Nietzer)
Zu Gast heute: Samuel Nietzer – mit dem Thema “327: Sexuelle Vermehrung von Steinkorallen – Wissenschaftliche Weltneuheit auf der Interzoo”. Steinkorallen sind häufig in den Medien ein Thema und sind im Zusammenhang mit der Klimaerwärmung durch Absterben der Korallenbänke oder Korallenbleiche stark gefährdet. Dass die Entnahme der Korallen aus dem natürlichen Lebensraum unter keinem guten Licht im ersten Moment zu stehen scheint, kann man niemandem übel nehmen. Schon seit Jahren züchten Meerwasseraquarianer und -firmen gezielt Steinkorallen durch Fragmentierung nach, sodass die Entnahme nicht mehr die Regel darstellt. Umso erfreulicher ist es, dass es Dr. Samuel Nietzer von Tropic Marin gelungen ist, Korallen auf einem natürlichen Wege zu vermehren. Das Schlagwort ist: Sexuelle Vermehrung. Ja, du hast richtig gehört. Die Korallenkolonien laichen zu einer bestimmten Mondphase ab und es entwickeln sich kleine Larven, die dann einmalig ihren finalen Standort suchen und dort festwachsen. Das ist nicht nur für das Hobby Meerwasseraquaristik und jeden Riffaquarianer interessant, sondern auch für die Wissenschaft. Es ermöglicht in der Zukunft viele neue Wege. Wir wollen nicht zu viel vorweg nehmen, denn Samuel stand uns auf der Interzoo 2022 Rede und Antwort und gibt zahlreiche Einblicke in den wissenschaftlichen Erfolg des Projektes. Also höre in diese Episode rein und staune. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite von Tropic Marin: https://www.tropic-marin.com Instagram von Tropic Marin: https://www.instagram.com/tropic_marin/ Facebook von Tropic Marin: https://www.facebook.com/TropicMarin/ YouTube von Tropic Marin: https://www.youtube.com/c/TropicMarinOfficial Pressemeldung zum Erfolg der Universität Oldenburg: https://uol.de/aktuelles/artikel/korallen-erfolgreich-im-labor-vermehrt-4956 Weitere Pressemeldung zum Erfolg der Universität Oldenburg: https://www.presse.uni-oldenburg.de/mit/2021/050.html Weitere Pressemeldungen zum wissenschaftlichen Erfolg: A: https://www.biospektrum.de/artikel/korallen-erfolgreich-im-labor-vermehrt B: https://idw-online.de/de/news766440 C: https://www.swr.de/wissen/korallen-sexuell-zuechten-im-labor-100.html D: https://www.bild.de/regional/bremen/bremen-aktuell/hoehepunkt-fuer-meeresbiologen-korallen-sex-geheimnis-geknackt-76154614.bild.html Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode327
12:00 18.06.2022
326: Einblick in den Zierfischgroßhandel Lutter - Importe, Raritäten und Nachzuchten für das Aquarium (Daniel Wagner)
Zu Gast heute: Daniel Wagner – mit dem Thema “Einblick in den Zierfischgroßhandel Lutter – Importe, Raritäten und Nachzuchten für das Aquarium“. Hast du schon einmal hinter die Türen eines Zierfischgroßhändlers blicken können? Nein? Dann bist du in dieser Episode genau richtig. Daniel von Aquarium Lutter nimmt dich mit auf einen Rundgang durch seinen Großhandel und erzählt von Importen, Raritäten, Nachzuchten und wie die Fische in den Zoofachhandel gelangen. Dieses und viele weitere Einblicke in seine Arbeit bekommst du in dieser Episode. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite: https://www.aquarium-lutter.de/ YouTube: https://youtube.com/user/AquariumLutter Instagram: https://www.instagram.com/invites/contact/?i=evdzkqhu3zqx&utm_content=12dh8ed Shop: https://www.redbubble.com/people/AquariumLutter/shop Facebook: https://www.facebook.com/AquariumLutter/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode326
16:45 11.06.2022
325: Vertical Garden feat. Aquascaping - Live Präsentation auf der Interzoo 2022 (Oliver Knott)
Zu Gast heute: Oliver Knott – mit dem Thema “Vertical Garden feat. Aquascaping – Live Präsentation auf der Interzoo 2022”. Im Rahmen der Interzoo 2022 haben wir die Live Präsentation von Oliver Knott am Stand 311 der ideellen und fachlichen Träger der Interzoo ZZF e. V. und WZF GmbH in Halle 4 verfolgt und im Nachgang direkt ein Interview mit ihm aufgenommen. Das Thema der heutigen Episode ist daher Vertical Garden feat. Aquascaping. Weißt du, was Zimmerpflanzen und Aquarien gemeinsam haben? Sie sind nicht nur Teil unserer Wohnkultur und verschönern schon seit Generationen unsere Wohnräume, sondern verbinden zwei Hobbys. Die Ankündigung auf der Interzoo lautete wie folgt: “Eine Kombination aus einem „Vertikalen Garten“ und einem offenen Aquarium die ineinander übergehen und sich auch noch super ergänzen. Die Pflanzen werden mit Wasser und Nährstoffen von dem Aquarium versorgt. Und das Aquarium macht sich die Fähigkeit der Zimmerpflanzen zunutze, die mit Ihren Wurzeln ein äußert positiven Effekt auf die Wasserqualität haben. Das Ziel ist eine pflegeleichte Symbiose aus einer vertikalen Indoor Garten und einem wunderschönen Aquarium.” Wir sind uns sicher, dass die neue Verbindung (Vertical Garden) mit bereits verfügbaren Produkten ein neuer Trend neben dem Aquascaping sein wird. Über das Thema Aquaponik, welches einen sehr ähnlichen Ansatz hat, haben wir bereits im my-fish TV gesprochen. Höre in diese Episode rein und lasse dich verzaubern von dieser schönen Idee. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite: https://www.oliverknott.com Facebook: https://www.facebook.com/okaqua Instagram: https://www.instagram.com/okisback/?hl=de YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCPJnSAqDcDl4zSN4JmGbSOA Shop: https://www.olibetta.com Video vom Interview: https://youtu.be/2MmL9Rpd_n8 my-fish TV: Vertical Gardens Vorstellung mit Oliver Knott (Interzoo 2022): https://my-fish.org/my-fish-tv-vertical-gardens-vorstellung-mit-oliver-knott-interzoo-2022/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode325
14:43 04.06.2022
324: Interzoo 2022 - Das sind die Trends und Neuigkeiten in der Aquaristik
In der heutigen Episode geht es um das Thema “Interzoo 2022 – Das sind die Trends und Neuigkeiten in der Aquaristik“. Hast du schon einmal etwas von der Interzoo gehört? Nicht? Sie gehört zu den größten Messen der Welt rund um das Thema Heimtier und fand in der letzten Woche in Nürnberg für Fachbesucher statt. Nicht umsonst bezeichnet man sie als “Weltleitmesse”. Alle zwei Jahren werden dort die Trends und Produktneuheiten der gesamten Heimtierbranche vorgestellt und geschäftliche Kontakte ausgebaut und gepflegt. Auch my-fish war, wie jedes Jahr, mit vor Ort und konnte auf dem Stand des ZZF mehrere Live Aufführungen mit Oliver Knott rund um die Themen Aquaponic und Aquascaping anbieten, was zahlreiche Geschäftsleute und bekannte Gesichter aus der Szene anlockte. In der heutigen Episode beschränkten wir uns auf die Trends, Eindrücke und neuen Produkte, die wir ausfindig machen konnten und dir in den nächsten Monaten begegnen werden. Dazu haben wir unterschiedliche Persönlichkeiten aus der Szene ans Mikrofon geholt und deren O-Ton eingefangen. Die Themen der Live Bühne stellen wir in gesonderten Podcasts vor. Für uns war die Messe ein wirklich toller Erfolg. Höre rein und erfahren die Neuigkeiten aus erster Hand. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite der Interzoo: https://www.interzoo.com ZZF Interzoo Ankündigung: https://www.zzf.de/veranstaltungen/interzoo.html Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode324
09:26 28.05.2022
So wird das Aquarium richtig und vollständig gepflegt - Ein 360 Grad Ansatz (Muck & Wilmink)
Zu Gast heute: Thorsten Muck & Joachim Wilmink – mit dem Thema “So wird das Aquarium richtig und vollständig gepflegt – Ein 360 Grad Ansatz”. Wusstest du, dass die Pflege eines Aquariums nicht mehr als 5 Minuten am Tag einnimmt? Viele der Tätigkeiten wirst du gerne und fast automatisch vornehmen. Fische beobachten, Futter geben und einen kurzen Blick auf die vorhandene Technik werfen. Aber auch der Wasserwechsel und die Scheibenreinigung sind keine Tätigkeiten, die viel Zeit in Anspruch nehmen. In der heutigen Episode haben wir die beiden Experten Thorsten und Joachim von der Firma Oase am Mikrofon, die die Pflege eines Aquariums als 360 Grad Ansatz verstehen und in tägliche, wöchentlich, monatliche sowie Sonderaufgaben unterteilen. Hast du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, welche Aufgaben bei der Pflege gemacht werden sollten und müssen? Dieses und viele weitere Tipps rund um die Themen Düngung, Fütterung, Bakterien, Vitamine, Wasserpflege und mögliche Problemlösungen bekommst in dieser Episode. Höre rein und teile uns mit, ob du wirklich alles schon gewusst hast?! Wir sind uns sicher, dass auch “alte Hasen” den einen oder anderen Tipp mitnehmen können. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode OASE 360° Ansatz – Aquarium activ: https://www.oase.com/de-de/inside/neue-produkte/aquarium-activ.html OASE auf YouTube: https://www.youtube.com/user/oasevideo Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode323
39:10 21.05.2022
Die Web Geschichte der Aquaristik - Wie Aquarianer das Internet entdeckten (Jens Crueger)
Zu Gast heute: Jens Crueger – mit dem Thema “Die Web Geschichte der Aquaristik – Wie Aquarianer das Internet entdeckten”. Dass die Aquaristik älter als das Internet ist, lässt keine Zweifel offen. Wie aber entdeckten die Aquarianer das Internet und was waren die ersten Angebote und Trends? Jens Crueger ist nicht nur der Präsident des VDA, sondern auch Digitalhistoriker. Deshalb ist er der perfekte Gast für dieses Thema. Gemeinsam mit ihm werden wir eine Zeitreise unternehmen. Eine Reise zu den Anfängen der Aquaristik im Internet. Wie sahen die ersten Webseiten aus? Welche Vorteile konnten die Aquarianer im Internet für sich gewinnen und wie entwickelte sich das Hobby darin bis hin zu den heutigen Social Media Angeboten? Und ganz nebenbei, was hat die Blockchain damit zu tun? Dieses und vieles mehr erwartet dich in dieser Episode. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Facebook von Jens: https://www.facebook.com/jens.crueger VDA Webseite: https://www.vda-online.de Jens Cruegers erste Vivaristikwebsite (2002): https://web.archive.org/web/20020529210158/http://www.molche.net/ Erste VDA Webseite: https://web.archive.org/web/20000229094446/http://www.vda-online.de/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode322
50:14 14.05.2022
321: 86. VDA Bundeskongress in Lübeck - Halterverband, Vereine & Arbeitskreise (Jens Crueger)
Zu Gast heute: Jens Crueger – mit dem Thema “86. VDA Bundeskongress in Lübeck – Halterverband, Vereine & Arbeitskreise”. Wusstest du, dass es Aquarienvereine gibt? Was aber genau hat es damit auf sich? Alle diese Vereine sind unter dem Dach des Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA) e.V. gegr. 1911 vereint. Er kümmert sich nicht nur um rechtlichen und politischen die Belange der Halter, sondern bietet auch zahlreiche Zusatzservices wie eine Aquarienversicherung, Arbeitskreise zu Fachthemen und noch so einiges mehr. Am letzten Wochenende kamen Arbeitskreise, Bezirke und das Präsidium in Lübeck zusammen, um über die Zukunft des Verbandes zu sprechen und neue Meilensteine zu beschließen. Dass hierbei die Digitalisierung einen wichtigen Aspekt darstellt, war und ist in vielen Themen zu sehen. Ein wichtiges Thema, weshalb auch für dich ein Aquarienverein wieder interessant sein kann! Höre rein und erfahre mehr. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode VDA-Bundeskongress 2022 in Lübeck abgehalten: https://vda-online.de/blog/entry/235-vda-bundeskongress-2022-in-lübeck-abgehalten/ Jens Crueger als VDA-Präsident bestätigt: https://vda-online.de/blog/entry/234-jens-crueger-als-vda-präsident-bestätigt/ Instagram des VDA: https://www.instagram.com/vda.online/ VDA auf Facebook: https://www.facebook.com/VDA.Aquaristik.Terraristik/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode321
22:42 09.05.2022
320: Der Stickstoffkreislauf im Aquarium - Ammonium (NH4), Nitrit (NO2) und Nitrat (NO3)
In der heutigen Solo-Episode geht es um das Thema “Der Stickstoffkreislauf im Aquarium – Ammonium (NH4), Nitrit (NO2) und Nitrat (NO3)”. Dass ein Aquarium erst einlaufen muss, erfahren wir Aquarianer direkt beim ersten Aquarium. Zwei bis drei Wochen ohne Fische, heißt es, damit sich die wichtigen Bakterien bilden können und später das notwendige Gleichgewicht im Wasser vorliegt. Aber was genau passiert in dieser Zeit und wofür wird es gemacht? Der sogenannte Stickstoffkreislauf sorgt dafür, dass der Abbau der Ausscheidungen der Fische und die anfallende Arbeit mit dem Stoffwechselprodukt Ammonium reibungslos vonstatten geht. Das bedeutet, dass Ammoniak zu Nitrit und dann zu Nitrat umgearbeitet wird, welches von den Wasserpflanzen aufgegessen werden kann. Der Überschuss ist harmlos und kann bis zum Wasserwechsel im Aquarium verbleiben und mit dem Austausch entfernt werden. Wie aber sieht dieser Stickstoffkreislauf im Detail aus? Was kannst du tun, wenn dieser gestört ist und was hat es mit NH4, NO2 und NO3 im Detail auf sich? Dieses und einiges mehr erfährst du in der heutigen Episode. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode AQUaddicted erklärt den Stickstoffkreislauf: https://my-fish.org/aquaddicted-video-tipp-der-naehrstoffkreislauf-nitrat-nitrit-ammonium/ Ratgeber: Die Wasserzusammensetzung: https://my-fish.org/anfanger-einstieg/der-my-fish-anfanger-einstieg/die-wasserzusammensetzung/ Kids Ratgeber: Alles rund ums Wasser: https://my-fish.org/kids/weiches-oder-hartes-wasser-die-wasserwerte-im-blick-%E2%80%A8/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode320
05:05 30.04.2022
319: Die Nordseefauna im Klimawandel - Beobachtungen im aquatilen Tierreich (Sven Erik Gehrmann)
Zu Gast heute: Sven Erik Gehrmann – mit dem Thema “Die Nordseefauna im Klimawandel – Beobachtungen im aquatilen Tierreich”. Die Begriffe “Klimawandel” und “Klimaerwärmung” sind in aller Munde. Täglich finden wir in der Presse dazu alarmierende Berichte. Für uns Aquarianer greifbar ist die Nordsee und das aquatile Tierreich. Deshalb widmet sich die heutige Episode genau diesem aquaristischen Themenbereich Sven Erik Gehrmann, der in der Wirbellosen-Szene sehr aktiv ist, wohnt direkt an der Nordsee und erfährt täglich, durch seinen engen Kontakt zu lokalen Fischern und seine Beobachtungen vor Ort, wie sich die Artenvielfalt und das biologische Gleichgewicht in den letzten Jahren bedeutsam verändert hat. Durch den Anstieg der Wassertemperatur gelangen immer mehr und auch fremde Arten in die Nordsee und werden dort dauerhaft sesshaft. Zahlreiche Beispiele und kleinere Effekte stellt Sven uns in der heutigen Podcast Episode unter dem Fokus des Klimawandels vor. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite Nordseefauna: www.nordseefauna.org Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode319
17:13 16.04.2022
318: Das Wirbellosenaquarium - Ein Aquarium für Garnelen, Schnecken und Krebse (Sven Erik Gehrmann)
XXXXX ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode XXX Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode318
14:40 09.04.2022
317: Invasive Arten in der Aquaristik - Warum du keine Tiere aussetzen oder freilassen solltest! (Dr. Stefan K. Hetz)
Zu Gast heute: Dr. Stefan K. Hetz – mit dem Thema “317: Invasive Arten in der Aquaristik – Warum du keine Tiere aussetzen oder freilassen solltest!”. Invasive Arten betreffen auch uns Aquarianer. Einige Tierarten, die heute auf der Liste invasiver Arten stehen, haben wir noch vor vielen Jahren im privaten Aquarium oder Teich gehalten. Aber auch das gezielte Ausbringen einiger Arten durch die Regierungen oder die Nutzung in Aquakulturen waren gang und gäbe, bevor die Einstufung vorgenommen wurde. Derartige Einstufungen werden immer für gebietsfremde Arten vorgenommen und für die EU allgemein verhängt. Importverbote sind dabei ein beliebtes Mittel. Normalerweise sorgt die Biogeografie einer Art und natürliche Barrieren dafür, dass die Tiere ihren natürlichen Lebensraum nicht verlassen. Gelangen sie doch in neue Lebensräume, gelten sie dort als gebietsfremd. Ob eine Etablierung der Art im neuen Lebensraum möglich ist oder nicht, hängt von der Temperatur, den Wasserwerten und der Menge der eingebrachten Tiere ab sowie von zahlreichen weiteren Faktoren. Beim Procambarus clarkii haben alle Faktoren gepasst. Er ist in deutschen Seen zahlreiche zu finden und richtet dort großen Schaden an. Bereits in einigen vorherigen Podcasts haben wir das Thema der Krebspest angesprochen. Es ist nur ein schrecklicher Nebeneffekt von vielen, die uns zu diesem Thema geläufig sind. Es bedeutet jedoch nicht, dass wir Aquarianer ursächlich an der Verbreitung dieser Arten in unseren heimischen Gewässern sind, die auch für unsere lokalen Arten zu einem Problem werden. Deshalb stuft die EU derartige Tiere und Pflanzen auf einer EU weiten Liste als “invasive Art” ein und beschränkt über mehreren Stufen deren Import, Verkauf und Haltung. Worum es bei diesem Thema geht, wie eine Art auf dieser Liste landet, was wir Aquarianer dafür tun können und warum wir auf keinen Fall unsere Aquarienbewohner aussetzen oder freilassen sollten, erfährst du von unserem Experten und Dipl. Biologen Dr. Karl Stefan Hetz. Nimm dir 30 Minuten Zeit und höre dir diese Episode genauer an. Es geht uns alle etwas an! ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Stefans Webseite: https://native-fish.org/de Facebook Profil: https://www.facebook.com/stefan.k.hetz BFN Publikation 401: https://www.bfn.de/publikationen/bfn-schriften/bfn-schriften-401-methodik-der-naturschutzfachlichen BFN Publikation 409: https://www.bfn.de/sites/default/files/BfN/service/Dokumente/skripten/skript409.pdf Liste invasiver Arten: https://my-fish.org/liste-invasiver-tier-und-pflanzenarten-veroeffentlicht/ EU Verbotsliste erweitert: https://www.garnelenhaus.de/wiki/die-eu-verbotsliste Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode317
26:28 02.04.2022
316: Vergesellschaftung von Zierfischen im Aquarium - WG Zimmer und Patchwork für Fische (Dr. Stefan K. Hetz)
Zu Gast heute: Dr. Stefan K. Hetz – mit dem Thema “Vergesellschaftung von Zierfischen im Aquarium – WG Zimmer und Patchwork für Fische”. Die Vergesellschaftung von Zierfischen im Aquarium ist eine der ersten Fragen, wenn jemand mit dem Hobby beginnt oder über eine weitere Art nachdenkt. Passen die unterschiedlichen Fische zusammen? Anders als in anderen Tierbereichen, können verschiedene Zierfische miteinander vergesellschaftet werden und zusammen im Aquarium leben. Damit es funktioniert, gibt es zahlreiche Faktoren zu beachten. Das ist aber gar nicht so schwer. Die Einnischung in horizontaler, vertikaler, aber auch zeitlicher Achse, ist dabei ebenso wichtig wie die Anforderungen an die Wasserparameter, Ernährung und die Strukturierung des Lebensraumes. Stefan hat als Biologie schon zahlreiche Biotope dieser Welt bereist und das Verhalten der Zierfische in der Natur studieren können. Aber auch die Aquaristik ist ihm als ehemaliger Präsident des VDA und Mitarbeiter einer Universität bekannt, weshalb er für den ZZF in der Heimtierakademie die Aquaristik Kurse abhält. In der heutigen Episode werden wir einen ganz anderen, sehr fachlichen und tiefgehenden Blick in die Zusammenstellung eines Fischbesatzes erhalten und lernen, was die Unterschiede zwischen Artaquarien und Gesellschaftsaquarien ausmacht. Wir sind gespannt, ob du das alles schon gewusst hast und ob es deine Herangehensweise verändert? Schreibe uns dein Feedback in die Kommentare. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Stefans Webseite: https://native-fish.org/de Facebook Profil: https://www.facebook.com/stefan.k.hetz Ratgeber Fischbesatz: https://my-fish.org/anfanger-einstieg/fischratgeber/ Ratgeber Fischbewohner: https://my-fish.org/kids/die-bewohner-deines-aquariums/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode316
22:44 19.03.2022
315: Zwergbuntbarsche pflegen und züchten - Arten im Handel und in der Natur (Dr. Stefan K. Hetz)
Zu Gast heute: Dr. Stefan K. Hetz – mit dem Thema “Zwergbuntbarsche pflegen und züchten – Arten im Handel und in der Natur”. Zwergbuntbarsche sind im Aquarium eine echte Bereicherung – regelrechte Juwelen. Sowohl in kleineren Aquarien ab 60 cm Kantenlänge, aber auch in größeren Aquarien, machen sich die kleinerer Vertreter der Buntbarsche zur echten Augenweide. Stefan ist nicht zum ersten Mal in unserem Podcast, doch bewegte uns seine Erfahrung aus Reisen in die heimischen Biotope der Apistogramma mindestens so stark, wie die private Haltung und Zucht und zusätzliche Mitgliedschaft im AKZ (Arbeitskreis Zwergcichliden) im VDA. Wenn sich jemand mit Zwergbuntbarschen der Gruppe der Apistogramma auskennt und im Podcast mit uns spricht, ist es Stefan. Welche Arten besonders attraktiv sind, was du zur Pflege und Zucht wissen musste und welche Arten mit neuen Farbformen oder als seltene Importe in die Szene gelangen, wirst du in dieser Episode erfahren. Und noch so einiges mehr. Höre rein – verpasse nichts! ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Stefans Webseite: https://native-fish.org/de Facebook Profil: https://www.facebook.com/stefan.k.hetz Ratgeber Buntbarsche: https://my-fish.org/anfanger-einstieg/fischratgeber/buntbarsche/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode315
35:20 12.03.2022
314: Fischportrait vom Schmetterlingsbuntbarsch - Mikrogeophagus ramirezi 
In der heutigen Solo-Episode geht es um das Thema “314: Fischportrait vom Schmetterlingsbuntbarsch – Mikrogeophagus ramirezi“. Diese Episode befasst sich nicht mit einem Themen, sondern mit einer einzelnen Fischart. Dem Mikrogeophagus ramirezi, der umgangssprachlich auch auch Schmetterlingsbuntbarsch, Südamerikanischer Schmetterlingsbuntbarsch oder Schmetterlingszwergbuntbarsch bekannt ist. Neben der bekannten Naturform, gibt es zahlreiche, häufig sehr bunte, Zuchtformen. Albino, Electric Blue, Orange Head und noch so einige weitere Farbkombinationen. Die Wildtiere dieser bunten Art werden nur 5 bis 6 cm lang, asiatische Nachzuchten auch größer. Von dort stammen in der Regel auch die vielen farbenprächtige Zuchtformen Alles was du über diese spannenden Tiere erfahren kannst, wie es mit den Themen Haltung, Pflege und Zucht aussieht, berichtet Lucas in der heutigen Episode. Wie hat dir dieses neue Format gefallen? Sollen wir weitere Pflanzengruppen und Fischarten zeitweise als Portrait mit vorstellen? ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Steckbrief: https://my-fish.org/my-fishothek/mikrogeophargus-ramirezi-schmetterlingsbuntbarsch/ Video-Steckbrief: https://my-fish.org/tobis-aquaristikexzesse-video-tipp-der-schmetterlingsbuntbarsch/ Franky Friday Kolumne: https://my-fish.org/franky-friday-ueber-den-schmetterlingsbuntbarsch/ Interessante Aquarienbewohner: https://my-fish.org/kids/die-bewohner-deines-aquariums/steckbriefe-beliebter-aquarienbewohner/interessante-aquarienbewohner-buntbarsche/ Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode314
07:37 26.02.2022
313: Hardscape Auswahl und Gestaltung - Alles über Steine, Holz und Einrichtungstipps (Florian Neumann)
Zu Gast heute: Florian Neumann - mit dem Thema "Hardscape Auswahl und Gestaltung - Alles über Steine, Holz und Einrichtungstipps". Bei der Einrichtung  von Aquarien nutzen die Aquascaper sogenanntes Hardscape. Jedem Aquarianer ist bekannt, dass Steine und Holz die besten Möglichkeiten zur Gestaltung und Einrichtung von Aquarien bieten. Eine traumhafte Unterwasserlandschaft ist kein Hexenwerk. Doch muss das Layout gut geplant und überlegt sein. Florian ist für seine ausgefallenen Hardscapes bekannt und pflegt eine große Liebe zum Detail. In der heutigen Episode wird uns der Unterwasserlandschaftsgestalter so einige Tipps an die Hand geben und einen kleinen Überblick über Steine, Holz und deren kombinierten Einsatz geben. Das solltest du dir nicht entgehen lassen. Typische Fehler und Fallstricke wird er uns erklären, sodass du sie vermeiden kannst. ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode nstagram: https://www.instagram.com/_nature_escape_/ Instagram: https://www.instagram.com/nature_escape_aquascaping/ Youtube: https://www.youtube.com/c/natureeScape Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode313
22:17 12.02.2022
312: Große Aquarien und Aquarienanlagen - Tipps und Tricks in der Planung (Thorben Hohmann)
Zu Gast heute: Thorben Hohmann - mit dem Thema "Große Aquarien und Aquarienanlagen - Tipps und Tricks in der Planung". Wodurch unterscheiden sich große und kleine Aquarien? Bei kleinen Aquarien kannst du einfach in den Fachhandel fahren und dir ein Set mit Unterschrank oder das reine Glasaquarium kaufen und zu Hause auf deinem Untergestell aufstellen. Du musst keinen Statiker fragen, nicht großartig Platz frei räumen und dir schon gar keine Sorgen um den Transport oder die Installation machen. Zu zweit ist so ein Projekt schnell erledigt. Jetzt denke aber einmal an Aquarien mit einer Länge von zwei Metern oder deutlich mehr. Schnell kommen mehrere hundert Kilo Material für das Aquarium und Untergestell zusammen. Das endgültige Gewicht übersteigt eine Tonne im Nu. Jetzt brauchst du nicht nur Helfer für den Transport und die Installation, sondern auch eine sehr gute Planung des Aquariums im Bau, der Aufstellung und der weiteren Installation und notwendigen Technik zur Filterung, Beleuchtung und Temperatursteuerung. Thorben Hohmann, bekannt als Amazonasbecken.eu, wird dir in diesem Podcast einige Tipps und Tricks an die Hand geben und von seinen bisherigen Projekten erzählen. So wird auch dein XXL Wunschaquarium in Erfüllung gehen. Ob Rochen, Arowana, große Welse oder ein Riffaquarium - den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Und für alle Aquaristik - Freaks: Auch das Thema Aquarienanlage mit vielen Aquarien neben- und übereinander gehen wir mit Thorben thematisch durch. Also, schalte ein und lasse deiner Fantasie freien Lauf. Für 2022 sollst du dir Ziele setzen. Wir sind uns sicher, nach diesem Podcast kannst du es! ________________________________ Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung. Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org . ________________________________ Erwähnte Links und Begriffe in der Episode Webseite: www.amazonasbecken.eu YouTube: https://www.youtube.com/user/AmazonasbeckenEU Facebook: https://www.facebook.com/Amazonasbecken/ Instagram: https://www.instagram.com/amazonasbecken.eu/ TikTok: https://www.tiktok.com/@amazonasbecken.eu? Zusätzliche Bilder und die vollständigen Shownotes findest du unter www.my-fish.org/episode310
27:46 05.02.2022