Show cover of Heimspiel – Der Fussball-Talk

Heimspiel – Der Fussball-Talk

Der erste Schweizer Fussball-Talk. «Heimspiel» vertieft aus einer schweizerischen Perspektive die wichtigsten Themen des Fussballs: kontrovers, engagiert, humorvoll. «Heimspiel» liefert Standpunkte und Argumente.

Titel

Folge 52 – WM-Spezial nach dem Spiel Schweiz vs. Brasilien
Gianni Wyler diskutiert im WM-Talk mit dem brasilianischen Stürmer Silvio vom FC Wil, ex-Thun-Trainer Marc Schneider und Comedian Stefan Büsser über den zweiten Auftritt der Schweizer Nati an der Endrunde in Katar: kontrovers, engagiert, humorvoll. Roman Kilchsperger meldet sich dazu aus Katar und die Runde schaut auch voraus aufs entscheidende Gruppenspiel am Freitag gegen Serbien.
51:47 28.11.2022
Folge 51 – WM-Spezial nach dem Spiel Schweiz vs. Kamerun
Gianni Wyler diskutiert im WM-Talk mit dem 40fachen Nationalspieler Johan Vonlanthen, Uli Forte und Eishockey-Kult-Trainer Kevin Schläpfer über den 1:0-Startsieg der Schweizer Fussballer gegen Kamerun an der Endrunde in Katar: kontrovers, engagiert, humorvoll.
52:18 25.11.2022
Folge 50 – Auf den Zahn gefühlt: Wer ist eigentlich Raphael Wicky?
Trotz seiner grossen Karriere weiss man kaum etwas über den Walliser. Das will Stefan Eggli in der Sendung Heimspiel ändern. Weitere Gäste sind Journalisten Felix Bingesser und blue-Experte Rolf Fringer.
51:55 10.11.2022
Folge 49 – Entlassen! Seoane und Schneider über das Trainer-Business
Auf den Fehlstart folgte der Rauswurf, Bayer Leverkusen und Greuther Fürth hatten mit ihren Schweizer Trainern wenig Geduld. Die Werkself aus Leverkusen trennte sich nach einer 0:2-Niederlage in Porto von Gerardo Seoane, der in der Saison zuvor in der Bundesliga noch gefeiert wurde. Marc Schneider blieb beim 2. Bundesligsten nicht viel länger im Amt, Mitte Oktober wurde er freigestellt. Die beiden Trainer diskutieren mit Stefan Eggli und blue Sport-Experte Fredy Bickel trotz den erlebten Enttäuschungen über die Faszination des Berufes und die Herausforderungen.
52:25 03.11.2022
Folge 48 – Sind die Playoffs bereits wieder Geschichte?
Sind die Playoffs im Schweizer Fussball nach dem Fan-Protest bereits wieder Geschichte? Ist das «schottische Modell», über das am 11. November abgestimmt werden soll, wirklich besser? Bringt sich Xherdan Shaqiri im Tessin in WM-Form? Und wird Serbien – Schweiz an der WM in Katar erneut ein Schlüsselspiel. Darüber diskutiert Stefan Eggli mit dem ex-Basler Zdravko Kuzmanovic, der für Serbien 51 Länderspiele bestritten hat, mit dem Journalisten Felix Bingesser und mit blue-Experte Fredy Bickel.
52:27 27.10.2022
Folge 47 – «Genf ist keine Fussballstadt» – oder vielleicht doch?
Genf ist keine Fussballstadt! Das die Meinung unserer Gäste im Studio. Trotzdem, nach Skandal-Jahren ist Servette auf dem Weg zurück nach oben. Knüpften die Genfer wieder an erfolgreiche Zeiten an? Und kommen endliche wieder mehr Fans ins Stadion? Das diskutiert Stephan Eggli mit Sportchef Philippe Senderos, Carlos Varela und Marco Schällibaum.
48:17 20.10.2022
Folge 46 – Mario Balotelli und der FC Sion
Mario Balotelli und der FC Sion: wohin geht die Reise? Führt der Spektakel-Stürmer die Walliser zu neuen Höhenflügen? Kehrt endlicher Ruhe und Kontinuität ein? Oder ist der Transfer des 32jährigen Italieners ein guter Marketing-Gag des Super-League-Vereins. Stefan Eggli diskutiert dies mit Sions Sportchef Barthélémy Constantin, Club-Legende Georges Bregy und blue-Experte Fredy Bickel.
51:28 13.10.2022
Folge 45 – Vom Talent zum Star
Der erst 20-jährige Fabian Rieder spielt bei YB seit Monaten gross auf. Ihm wird eine grosse Karriere vorausgesagt. Wie plant der Youngster, dessen Vertrag noch bis 2025 läuft, die Karriere? Und wie war das vor 20 Jahren bei Johan Vonlanthen?
50:24 06.10.2022
Folge 44: FC Winterthur – Kult schiesst keine Tore
Nach der Aufstiegseuphorie der Aufprall auf dem harten Boden der Super League-Realität: Wie weiter beim FC Winterthur? Gianni Wyler bespricht das mit Sportchef Oliver Kaiser, Fredy Bickel und Gregory von Ballmoos.
49:15 29.09.2022
Folge 43: Wer übernimmt beim FCZ? Ist es vielleicht eine Trainerin? Erste Bilanz nach acht Spieltagen
«Spektakel-Liga» Super League! Nach 8 Spieltagen ziehen wir ein erstes Fazit. Wer übernimmt zum Beispiel beim FC Zürich? Ist es vielleicht sogar eine Trainerin? Stefan Eggli bespricht die wichtigsten Themen mit Rolf Fringer, Thomas Renggli und Fredy Bickel.»
50:06 26.09.2022
Folge 42: Spieler aus dem Ausland - warum wechselt man in die Schweiz?
Ausländische Spieler und Trainer in der Schweiz. Warum braucht es sie? Welchen Stellenwert haben sie? Und warum wechselt man überhaupt in die Schweiz? Das bespricht Stefan Eggli mit GC-Stürmer Renat Dadashov, Trainer Jürgen Seeberger und Fredy Bickel.
50:31 15.09.2022
Folge 41: Torhüterland Schweiz – warum hat die Schweiz so viele gute Torhüter?
«Torhüterland Schweiz» – warum haben wir so viele gute Torhüter? Und wie hat sich die Rolle des Torhüters verändert? Das bespricht Stefan Eggli mit Nati-Torwarttrainer Patrick Foletti, FC Luzern-Legende David Zibung und U21 Natigoali Marvin Keller.
51:57 08.09.2022
Folge 40: Der FC Vaduz mit dem Wunder von Wien und Sions Transfercoup mit Mario Balotelli
Der FC Vaduz eliminiert in der Conference League den österreichischen Rekordmeister Rapid Wien und steht als einziger Zweitligist in der Gruppenphase: Wie schafft das Team den Spagat zwischen internationaler Kür und nationaler Pflicht? Und was ist vom Spektakel-Transfer Mario Balotelli im Wallis zu erwarten? Darüber diskutiert Stefan Eggli mit dem früheren Nationalspieler Ciriaco Sforza, blue Sport Experte Fredy Bickel und mit dem Vaduzer-Sportchef Franz Burgmeier.
52:21 01.09.2022
Folge 39: Die Spieler entlassen die Trainer / Traum- oder Albtraum-Job Proficoach?
Trainerentlassungen schon nach vier Spieltagen, aktuell geschehen beim Schweizer Uli Forte in der 2. Fussball Bundesliga. Welchen Anteil haben Spieler grundsätzlich an Trainerentlassungen? Wie beeinflussen Erfolg, Misserfolg und Freistellungen den Karriereplan von Trainern? Darüber diskutieren der zweifache Schweizer Meistertrainer Marcel Koller, GC Legende und Trainer-Novize Vero Salatić sowie blue Sport Experte Fredy Bickel mit Moderator Stefan Eggli.
53:13 25.08.2022
Folge 38: Erstklassig Drittklassig – die Schweizer Teams im UEFA Millionen-Spiel
Ist die Champions League für Schweizer Clubs unerreichbar geworden? Bleibt als Ziel die Conference League? Welche Auswirkungen haben die Millionen-Prämien der UEFA auf die nationalen Meisterschaften? Darüber diskutiert Stefan Eggli mit dem früheren Basler Präsidenten Bernhard Heusler, dem YB-CEO Wanja Greuel und dem Autor Thomas Renggli.
52:00 18.08.2022
Folge 37: Das illustre Zürcher Trio – Kultclub, Traumstart und Katastrophen-Offensive
Aller guten Dinge sind drei, oder doch nicht? Die drei Zürcher Clubs sind ganz unterschiedlich unterwegs. Aufsteiger Winterthur zelebriert den Kult, GC den besten Einstieg in eine Saison seit langem, während sich der FCZ schwer tut mit dem Toreschiessen. Darüber diskutieren GC-Captain Amir Abrashi, TV- und Winterthur-Legende Beni Thurnheer und blue Sport-Experte Fredy Bickel.
53:01 11.08.2022
Folge 36: Der Saisonstart in der Super League - von Träumen, Kabinengesprächen und Panikkäufen
Der Saisonstart 22/23 in der Super League zeigt erste Tendenzen. Meister FCZ mit kapitalem Fehlstart, Basel auch noch ohne Sieg, YB grüsst von der Tabellenspitze, dahinter glänzt der FCSG. Welche Auswirkungen die ersten Spiele auf den weiteren Saisonverlauf haben, diskutieren der langjährige Schweizer Internationale und frühere Edeltechniker Hakan Yakin, der aktuelle Kapitän des FC St. Gallen Lukas Görtler sowie blue Sport Experte Fredy Bickel. Moderiert von Stefan Eggli. Ausserdem blickt die Runde auf das Duell FC Basel gegen YB am Sonntag voraus.
53:43 04.08.2022
Folge 35: Die Aufstockung, der neue Modus und die Barrage
Der Schweizer Fussball bekommt einen neuen Modus. Darüber diskutieren mit Stefan Eggli GC-Trainer Giorgio Contini, Fussball-Experte Fredy Bickel und TV-Legende Beni Thurnheer. Weitere Themen: Die anstehende Barrage und der Grasshopper Club Zürich.
53:40 20.05.2022
Folge 34: Alles zum Endspurt in der Super League
Die Top- und Flop-Teams der Saison und eine mögliche Modus-Reform – darüber diskutieren ex-Basel-Trainer Ciriaco Sforza, FCZ-Stürmerin Meriame Terchoun und blue-Sport-Experte Fredy Bickel im Studio mit Stefan Eggli.
53:11 13.05.2022
Folge 33: Die grosse Meistersendung mit Canepa, Dzemaili und Brecher
Im Heimspiel sprechen wir über die Highlights der FCZ-Saison. Im Studio bei Stefan Eggli zu Gast sind die Meisterhelden Blerim Dzemaili, Yanick Brecher und Präsident Ancillo Canepa. Ein MUSS für jeden FCZ-Fan.
51:10 05.05.2022
Folge 32: Wie weiter beim FC Luzern?
Die Barrage scheint nicht mehr abwendbar. Verliert der FCL gegen Lausanne, droht vielleicht sogar der direkte Abstieg. In der Sendung Heimspiel stellt sich FCL-Präsident Stefan Wolf den Fragen von Moderator Stefan Eggli.
49:34 28.04.2022
Folge 31: YB – Der entthronte Meister
Die Young Boys sind nach vier Meistertiteln in Serie entthront. Wo liegen die Gründe für den Rückschlag? Stefan Eggli diskutiert darüber mit YB-Captain Fabian Lustenberger, blue-Experte Fredy Bickel und 20-Minuten-Sportchef Tobias Wedermann.
52:59 21.04.2022
Folge 30: Ein Talk ganz im Zeichen der Challenge League
Wer steigt auf? Und wie sichern die Vereine ihr finanzielles Überleben? Moderator Stefan Eggli bespricht diese und andere Fragen mit Stefan Keller (Trainer FC Aarau), Franz Burgmeier (Sportchef FC Vaduz) und blue Fussball-Experte Jürgen Seeberger.
51:15 14.04.2022
Folge 29: Rauf, runter und nie mehr richtig zurück – was ist mit GC los?
Vom Rekordmeister zum Sorgenkind. Was ist aus dem einstigen Nobelverein GC geworden? Das bespricht Moderator Stefan Eggli mit den ehemaligen GC-Akteuren Pascal Zuberbühler (Spieler), Rolf Fringer (Trainer) und Fredy Bickel (Sportchef).
50:18 07.04.2022
Folge 28: Philipp Studhalter zieht eine erste Bilanz
Seit November 2021 ist Philipp Studhalter Präsident des Komitees der Swiss Football League. Wo sieht er Handlungsbedarf? Welche Reformen plant er? Stefan Eggli im Gespräch mit Studhalter, dem ex-Internationalen Marco Schällibaum und Fredy Bickel.
52:11 31.03.2022
Folge 27: Der moderne Coach ist mehr als nur ein Fussball-Trainer
Wie hat sich der Beruf des Fussball-Coachs entwickelt? Wie arbeitet ein «Laptop-Trainer»? Wie wichtig sind Leistungsdaten, Statistiken und Video-Analysen? Stefan Eggli diskutiert darüber mit Europameisterin Inka Grings, Maurizio Jacobacci und Fredy Bickel.
52:10 24.03.2022
Folge 26: Was machen GC und Lausanne falsch und der FCSG richtig?
In dieser Woche besprechen wir die aktuelle Situation in der Super League. Im Fokus stehen die Krisenklubs Lausanne und GC. Aber auch der Überflieger FC St.Gallen. Moderator Stefan Eggli empfängt in seiner Runde GC- und St. Gallen-Legende Marcel Koller, Nationalspielerin Meriame Terchoun und Journalist Thomas Renggli.
48:40 17.03.2022
Folge 25: Wie lassen sich Sport und Ethik verbinden?
Der Krieg in der Ukraine bringt viele Menschen zum Umdenken. Moderator Stefan Eggli bespricht das Thema mit GC-Vizepräsident András Gurovits, Sportmarketing-Experte Hans-Willy Brockes und Beni Thurnheer.
51:52 10.03.2022
Folge 24: FCZ-Coach Breitenreiter über Empathie, emotionale Präsidenten und die M-Frage
André Breitenreiter ist Gast im heutigen Heimspiel. Wie tickt er? Und was hat sich beim FCZ seit seiner Ankunft verändert? Das bespricht Moderator Gianni Wyler mit dem FCZ-Coach, blue Chefredaktor Sport Michael Fritschi und Fredy Bickel.
51:05 24.02.2022
Folge 23: Alain Sutter über Kunst und Tücken im Transfer-Business
Das Transferfenster hatte es in sich für die Clubs in der Super League. Deutlich verstärkt hat sich der FC St. Gallen. Stefan Eggli diskutiert mit FCSG-Sportchef Alain Sutter, Spielerberater Michel Urscheler und Experte Fredy Bickel.
50:58 17.02.2022