Show cover of Never Mind – Psychologie in 15 Minuten

Never Mind – Psychologie in 15 Minuten

Liebe auf den ersten Blick: Gibt es die wirklich? Kann jeder zum Workaholic werden? Und: Was steckt hinter Phänomen wie Pretty Privilege oder Emotional Eating? In diesem Podcast beantwortet die Psychologin und Wissenschaftsjournalistin Fanny Jimenez zusammen mit Redakteurin Derman Deniz eure Fragen rund um psychologische Themen aus dem Alltag. Never Mind hilft euch dabei, eure Gedanken und eure Gefühle im Alltag zu verstehen: wo sie herkommen, warum sie sinnvoll sind – und wie ihr mit ihnen zusammen die besten Entscheidungen eures Lebens trefft. Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Neue Folgen gibt es ab dem 11. Oktober, jeden Mittwoch und Freitag ab 5 Uhr. Jetzt folgen und mitmachen: Ihr habt Fragen? Wir haben die Antworten. 

Titel

Große Erwartungen: Warum Menschen mit Migrationsgeschichte damit kämpfen
Es ist wahrscheinlich der Wunsch aller Eltern, dass sie möchten, dass es ihrem Kind später einmal gut geht. Bei Eltern mit Migrationsgeschichte ist dies oft Wunsch und Auftrag zugleich. Der Wunsch „Ihr sollt es einmal besser haben als wir“ beeinflusst auch, welche Erwartungen an die Kinder gestellt werden. Aber bringt mehr Druck auch wirklich mehr Erfolg? Wie Menschen mit Migrationsgeschichte mit den großen Erwartungen umgehen, die an sie gerichtet werden, darum geht es in dieser Folge. --> "Cousengs und Cousinen" findet ihr überall, wo es Podcasts gibt. Shownotes Studien wie diese und diese zeigen, dass die Bildungserwartungen von Eltern und Kindern mit den später tatsächlich erreichten Bildungsergebnissen korrelieren In Familien mit Migrationsgeschichte werden höhere Erwartungen an das Bildungsniveau der Kinder gestellt Und: Kinder mit Migrationshintergrund nehmen diese Erwartung an und haben selbst auch höhere Bildungsaspirationen, wie eine Untersuchung aus Deutschland mit über 8000 Teilnehmenden zeigt Das Aspiration-Achievement-Paradoxon thematisiert, dass die Kinder diese sehr hohen Erwartungen aber oft nicht in dem Maße umsetzen können, wie Kinder ohne Migrationshintergrund Als Grund dafür wird unter anderem angenommen, dass die Familien institutionelle Hürden und Anforderungen des Bildungssystems unterschätzen Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
14:19 22.02.24
Schummeln bei der Steuererklärung: Wer macht falsche Angaben – und wer nicht?
Was geht euch durch den Kopf, wenn ihr das Wort „Steuererklärung“ hört? Für viele fällt das ungefähr in dieselbe Kategorie wie ein Zahnarztbesuch. Aber die Steuererklärung kann sich natürlich sehr lohnen: Im Schnitt sind mehr als 1000 Euro für Angestellte drin, die man als Steuererstattung zurückbekommt. Verlockend, da auch ein bisschen zu tricksen. Aber woran liegt es, dass manche bei der Steuerklärung schummeln und falsche Angaben machen – und andere nicht? Das klären wir in dieser Folge mithilfe unseres Gastes: Peter Mohr ist Professor für Verhaltensökonomie an der Freien Universität Berlin und Direktor des dortigen Instituts für VWL. Shownotes Studie, die zeigt, dass zufällige Emotionen im Hintergrund (also solche, die nicht mit der eigentlichen Entscheidung zusammenhängen) die Einstellung und das Verhalten von Menschen beeinflussen – zum Beispiel beim Ausfüllen der Steuererklärung Das Würfelexperiment von Peter Mohr und weiteren Forschenden: Es zeigt, dass Menschen mehr lügen, wenn sie wissen, dass eine Wahrscheinlichkeit gibt, kontrolliert zu werden Andere Untersuchungen vom Team um Peter Mohr Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
21:42 20.02.24
Selbstgespräche: ist es normal, mit sich selbst zu reden?
Fast jeder spricht ab und zu laut mit sich selbst. Aber ist es eigentlich normal, mit sich selbst zu reden? Heute geht es genau darum: woher Selbstgespräche kommen, wer wie genau mit sich selbst spricht – und was wir davon haben, mit uns selbst zu reden. Shownotes Die Self Talk Scale des US-Psychologen Tom Brinthaupt mit den vier Hauptfunktionen von Selbstgesprächen Wie einsam sich Menschen fühlen, hängt direkt damit zusammen, wie oft sie Selbstgespräche führen Die vier inneren Stimmen laut einer irischen Studie Diese Untersuchung zeigte, dass Selbstgespräche zu konzentrierterem Arbeiten führen Dieser Review aus 47 Studien weist darauf hin, dass mit sich selbst reden vor allem auf eure Motivation wirkt und damit hilft, die eigene Leistung zu verbessern Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
16:42 16.02.24
Heirat, Haus, Kinder? Wie Paare sich die perfekte Beziehung vorstellen
In einer perfekten Beziehung wohnt man zusammen, heiratet irgendwann und gründet eine Familie – oder? Lange Zeit war genau dies das Idealbild einer Beziehung, an dem sich Paare abarbeiten mussten, ob sie wollten oder nicht. Aber ist das immer noch so? Oder sehen Partner heute mehr Spielraum, sich zusammen die perfekte Beziehung nach ihren Bedürfnissen zusammenzubasteln? Darüber sprechen wir in dieser Folge von Never Mind. Shownotes Dass die neuen Ideale einer Beziehung nicht mehr die alten sind, zeigt die für Deutschland repräsentative ElitePartner-Studie 2024. Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie Instagram. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
17:57 14.02.24
Mehr Geschwister, mehr Probleme? Wie Brüder und Schwestern der Psyche schaden können
Ist es besser, als Einzelkind aufzuwachsen – oder mit Geschwistern? Für viele scheint die Antwort darauf klar zu sein: Wer Geschwister hat, ist viel sozialer und beziehungsfähiger und weniger egoistisch und verwöhnt. Aber wie gut geht es Menschen mit Geschwistern eigentlich im Vergleich? Wir klären, warum mehr Geschwister oft mit einer schlechteren mentalen Gesundheit einhergehen – und welche zwei Erklärungen Forschende dafür haben. Shownotes Für die sozialen Fähigkeiten sind Geschwister gut, wie viele Studien zeigen. Mit jedem Geschwister sinkt außerdem die Wahrscheinlichkeit einer Scheidung, zeigt diese Untersuchung. Diese aktuelle Studie zeigt, dass mehr Geschwister in zwei unterschiedlichen Kulturen (USA und China) bei Teenagern mit schlechterer mentaler Gesundheit einhergehen. Außerdem gibt es Befunde dazu, dass es den jüngeren Geschwistern einer Familie mental besser geht als den älteren – und dass die Qualität der Geschwisterbeziehung ebenfalls ganz wesentlich für die psychische Gesundheit ist. Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
13:26 09.02.24
Adrenalin-Junkies: Wieso sehnen sich Menschen nach dem nächsten Kick?
Liebt ihr ausgelassene, wilde Partys und plant Reisen immer spontan? Würdet ihr gern mal Fallschirmspringen versuchen – oder habt es schon gemacht? Und findet ihr manche Menschen einfach unerträglich langweilig? Dann seid ihr wahrscheinlich Sensation Seeker: Menschen, die andere als Adrenalin-Junkies bezeichnen. Wir klären, was Sensation Seeking ausmacht, warum manche Menschen Adrenalin-Junkies werden – und wie sich diese Eigenschaft in der Evolution entwickelt und gehalten hat.   Shownotes Das Buch von Marvin Zuckerman zum Thema Sensation Seeking findet ihr zum Beispiel hier. Den Test, den Forschende zur Messung von Sensation Seeking auf Deutsch verwenden, findet ihr hier. Studie dazu, dass Sensation Seeking mit weniger Stresserleben verbunden ist. Sensation Seeking ist stabil und hat eine relevante genetische Komponente und hängt mit dem optimalen Erregungsniveau zusammen, das Menschen anstreben. Was wir von Adrenalin-Junkies lernen können, lest ihr hier. Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
16:56 07.02.24
Das Gehirn unter Schlafmangel: Was passiert, wenn wir zu wenig schlafen?
Auf längeren Autofahrten döst ihr ein, und schon mal auch in Bahn oder Bus? Nach dem Mittagessen könntet ihr eigentlich regelmäßig ein Schläfchen vertragen – und beim Fernsehen abends seid ihr auch die ersten, denen die Augen zufallen? Dann schlaft ihr vielleicht dauerhaft zu wenig. Wir klären, was Schlafmangel mit dem Gehirn macht, warum genügend Schlaf so wichtig ist und woher ihr wisst, wie viel ihr braucht. Shownotes Schlafmangel führt zu Schwierigkeiten, Entscheidungen zu treffen, Probleme gut zu lösen, die eigenen Gefühle und das eigene Verhalten zu steuern und mit Veränderungen umzugehen Dauerhafter Schlafmangel steht auch in Zusammenhang mit Herzerkrankungen, Diabetes Schlafmangel verändert die Stimmung Wie viel Schlaf ihr braucht und was zu gutem Schlaf verhilft Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
18:14 02.02.24
Dating: Woher weiß man, ob sich eine Beziehung lohnt?
Ihr lernt beim Dating jemanden kennen, der total sympathisch ist, ähnliche Einstellungen hat wie ihr und gegen den oder die eigentlich nichts spricht. Nur verliebt seid ihr nicht so recht – und dadurch irgendwie unsicher. Woher weiß man denn eigentlich, ob sich eine Beziehung lohnt? Wir klären, was die meisten Menschen als Maßstab dafür nehmen, wie wichtig Verlieben wirklich ist – und was euch die Entscheidung leichter macht. Shownotes Die meisten Beziehungen entstehen aus Freundschaften, zeigt diese Studie Wie wichtig ist es, dass sich Partner ähnlich sind? Darum geht es hier. Studie dazu, dass die meisten Paare einen Partner wählen, der ihnen nicht sonderlich ähnlich ist – und trotzdem oft glücklich damit sind. Im ersten Beziehungsjahr ist eine Trennung am wahrscheinlichsten, so diese Analyse. Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
16:20 31.01.24
Tiktok-Brain: Verändert Social Media Aufmerksamkeit und Gedächtnis?
Könnt ihr noch längere Filme sehen, ohne zwischendurch auf dem Handy herumzutippen? Nein? Und langweilt euch die Vorstellung, ein ganzes Buch zu lesen, zu Tode? Dann habt ihr vielleicht ein TikTok-Brain: ein Begriff, der beschreibt, dass jemand nicht genügend Kapazität hat, um sich länger auf eine Sache zu konzentrieren. Wir klären, was es mit dem TikTok-Brain auf sich hat, was Psychologen darüber wissen – und ob es wirklich ein Problem ist. Shownotes Die Harvard University dazu, welche Rolle Dopamin im Belohnungssystem in Zusammenhang mit Social Media spielt Personalisierte Videos aktivieren das Belohnungssystem stärker, zeigt diese Studie Die kollektive Aufmerksamkeitsspanne reduziert sich erheblich, zeigt diese Analyse Und: Technologie kann die Impulskontrolle beeinträchtigen Wie intermittierende Verstärkung funktioniert Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
17:26 26.01.24
Hund oder Katze: Verrät das Lieblingstier etwas über die Persönlichkeit?
Es gibt eine Frage, bei der Menschen keinen Spaß verstehen: Hund oder Katze? Hundebesitzer finden Katzenbesitzer meistens komisch – und umgekehrt. Manche teilen die Welt sogar in Hunde- und Katzenmenschen ein. Aber ist da etwas dran? Wir klären, ob es Hunde- und Katzenmenschen wirklich gibt und was genau das Lieblingstier über die Persönlichkeit verrät. Shownotes Die Katze ist das beliebteste Haustier in Deutschland Hundemenschen sind gesellig, warmherzig, pragmatisch, extravertiert, eher regelkonform, Katzenmenschen eher kreativer, unkonventioneller und angeblich intelligenter – zeigt diese Studie Ähnliche Ergebnisse liefern auch Studien, die die Persönlichkeit anders gemessen haben, etwa diese hier Fun Fact I: Hundebesitzer sind tendenziell religiöser als Katzenbesitzer Fun Fact II: Besitzer unterstellen ihren Tieren offenbar die gleichen Eigenschaften wie sich selbst Zum Weiterlesen hier entlang Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
13:42 24.01.24
Charisma: Kann man Ausstrahlung trainieren?
Jeder kennt Menschen, die das gewisse Etwas zu haben scheinen. Menschen mit Charisma haben eine magnetische Anziehungskraft auf andere. Sie erhellen einen Raum, wenn sie ihn betreten, und inspirieren alle um sie herum. Aber was genau macht Charisma aus, und kann man es trainieren? Wir klären, was hinter Charisma steckt, welche Eigenschaften charismatische Menschen haben – und ob man lernen kann, charismatisch zu sein.   Shownotes: Studie zu Charisma als Signal dafür, dass sich jemand als Führungskraft eignet Sind Charismatiker gute Führungskräfte? Ja, zeigt diese Studie. Das "Social Skill Inventory" von Psychologie-Professor Ronald Riggio findet ihr in der Originalversion hier. Charismatische Menschen verfügen über eine sehr hohe soziale und emotionale Intelligenz. Charisma wird Führungsfiguren in unsicheren Zeiten eher zugeschrieben. Studie von John Antonakis dazu, ob sich Charisma trainieren lässt. Anekdote zu Prince, der sein Charisma trainiert hat. Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de sowie https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
18:51 19.01.24
Post-Sex-Blues: Warum muss man manchmal nach dem Sex weinen?
*Triggerwarnung: In dieser Episode geht es um Weinen nach dem Sex und dessen Ursachen – eine davon sind Missbrauchserfahrungen in der Kindheit. Manche Hörer*innen könnten dies beunruhigend oder belastend finden.* Ihr liebt euren Partner, seid mit der Beziehung und dem Sex zufrieden. Eigentlich alles gut also... bis auf, dass ihr manchmal nach dem Sex weinen müsst – und nicht wisst, warum. Was ist da los? Wir klären, woher der Post-Sex-Blues kommt, wie viele Menschen das betrifft und was Experten zu dem Phänomen sagen. Shownotes: 46 Prozent der Frauen berichten, wenigstens einmal in ihrem Leben nach dem Sex geweint zu haben – und 41 Prozent der Männer. Das Kuschelhormon Oxytocin kann wirken wie ein Stimmungsverstärker, zeigt diese Studie. Bis 25 Prozent der Männer und 16 Prozent der Frauen geben an, Angst zu haben, beim Sex den Partner zu enttäuschen. Sowohl bei Frauen als auch bei Männern gibt es einen Zusammenhang zwischen psychischem Stress und Weinen nach dem Sex. Bei jenen, wo dieses Phänomen regelmäßig oder immer auftritt, spielen oft auch Missbrauchserfahrungen in der Kindheit eine Rolle. Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de und https://www.instagram.com/fannyjimenezofficial/. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
17:51 17.01.24
Gruppenzwang: Warum tun wir Dinge, die wir eigentlich nicht wollen?
Rauchen, trinken, Mutproben? Jeder hat wohl schon einmal Dinge gemacht, die er oder die eigentlich nicht wollte. Aber der Druck war dann doch zu groß. Ist das normal, haben das alle – oder war man selbst einfach nur zu schwach? Wir klären, was Gruppenzwang ist, wer sich ihm am ehesten beugt und was er vielleicht auch Gutes hat. Shownotes: Diese Faktoren sind laut einer Studie entscheidend dafür, inwiefern sich Teenager Gruppenzwang beugen Positive Aspekte von Gruppenzwang: Studie dazu, wie Gruppenzwang (peer pressure) Freundschaften fördert und soziale Ausgrenzung verhindert Zitat von Brett Laursen dazu, dass sowohl Jugendliche mit nur wenig Freunden als auch besonders beliebte Kids besonders dazu neigen, sich Gruppendruck zu beugen Studie dazu, dass Unterstützung der Eltern für Teenager ein wichtiger Schutzfaktor vor Gruppenzwang ist Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
15:21 12.01.24
Total begabt: Sollte man sein Talent immer nutzen?
Der Vater ärgert sich darüber, dass das Kind sein musikalisches Talent nicht nutzt und ordentlich Klavier übt, die Mutter sich darüber, dass es sein sportliches Talent nicht ausschöpft und endlich im Verein trainiert. Und der Lehrer? Der findet, dass aus dem Kind ein wirklich guter Naturwissenschaftler werden könnte – wenn es denn ernsthaft wollte. Wenn Talent nicht ausgeschöpft wird, regt das Außenstehende oft mehr auf als den angeblich talentierten Menschen selbst. Aber muss man sein Talent immer nutzen – oder kann man auch verschwenderisch damit umgehen? Shownotes: Die Definition von Talent und Begabung Buchkritik zu Aljoscha Neubauers "Mach, was du kannst. Warum wir unseren Begabungen folgen sollten – und nicht nur unseren Interessen": Studie zum Zusammenhang zwischen Begabungen und Interessen Kurze Selbsttests von Aljoscha Neubauer zu Talenten, Interessen und der Persönlichkeit Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
19:53 10.01.24
BONUSFOLGE Psychologie des Abnehmens
Ein frohes neues Jahr, liebe Never Minders! Wir starten 2024 mit einer Bonusfolge, die Fanny zusammen mit Serdar Deniz für seinen Podcast "FettUcation" aufgenommen hat. Es geht um die Frage, wie man sich gute Ziele setzt, Rückschläge verkraftet, mental stark bleibt auch bei Hindernissen – und dabei so wohlwollend und geduldig mit sich selbst umgeht, wie man es auch mit anderen Menschen tun würde, die man liebt. Serdar weiß, wovon er spricht: Seit Monaten befindet er sich auf seiner persönlichen Abnehmreise. Sein Ziel ist es, die Adipositas hinter sich zu lassen und endlich ein gesundes und fittes Leben zu führen. Gestartet ist er bei 125,2 Kilogramm und einem BMI von 42. Inzwischen wiegt er 112 Kilogramm und sein BMI liegt bei 37. In "FettUcation" spricht Serdar mit Experten, lässt sich beraten, probiert viel aus und teilt all seine Erfahrungen mit seinen Hörern. Ihr findet den Podcast hier: https://podcasts.apple.com/de/podcast/fettucation-meine-abnehmreise-aus-der-adipositas/id1668131859 sowie überall, wo es Podcasts gibt. Ab der nächsten Woche dann beantworten Derman und Fanny in jeder Folge eine der tollen Fragen, die ihr uns geschickt habt. Ihr habt auch noch eine? Dann her damit an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084 – die wird dann eventuell sogar gesendet. Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
48:36 03.01.24
Vorsätze, Ziele, Träume: Wie geht man sie richtig an?
Neues Jahr, neues Glück. Endlich mehr Sport machen, eine neue Sprache lernen, mehr Me-Time. Doch damit aus Träumen und Wünschen Ziele werden, muss sich einiges ändern, zuallererst im Kopf. Aber was genau? Darüber sprechen wir bei Never Mind – dem Psychologie-Podcast von Business Insider. Shownotes: Wenn-Dann-Pläne: https://www.researchgate.net/publication/237994123_Wenn-Dann_Plane_eine_effektive_Planungsstrategie_aus_der_Motivationspsychologie und https://www.forschung-und-lehre.de/karriere/mit-dem-wenn-dann-prinzip-die-eigenen-ziele-besser-erreichen-171 Die SMART-Methode zum Setzen gehirnfreundlicher Ziele: https://wpgs.de/fachtexte/smart-ziele/ Die mentale Strategie WOOP von Motivationspsychologin Gabriele Oettingen: https://www.uni-hamburg.de/newsroom/nachgefragt/2018-02-01-woop-oettingen.html Zum Weiterlesen/Weiterhören: https://podcastnotes.org/huberman-lab/episode-55-the-science-of-setting-achieving-goals-huberman-lab/ Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
21:14 29.12.23
Streit an Weihnachten: Kann man Krach mit der Familie vermeiden?
Es war ausgemacht, dass es keine Geschenke gibt – und dann kommen die Geschwister doch mit einem an. Und weil der neue Freund vom Bruder Veganer ist, muss man noch was extra kochen. Wetten, dass irgendeiner gleich wieder anfängt, vor allen anderen zu fragen, ob man nun endlich Kinder will? Puh… Aber muss Streit an Weihnachten sein? Oder kann man Krach mit der Familie vermeiden? Darüber sprechen wir in der Weihnachtsfolge von Never Mind – dem Psychologie-Podcast von Business Insider. Shownotes: Wir wünschen euch wundervolle Weihnachtstage – am besten ganz ohne Streit! Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
21:45 22.12.23
BONUSFOLGE Psychologische Tipps: Essen ohne Reue in der Weihnachtszeit
In dieser Bonusfolge ist Fanny zu Gast bei Serdar Deniz, in seinem Podcast "FettUcation". Serdar wog 125 Kilogramm, als er beschloss: Jetzt reicht es. Seine Abnehmreise seither – er wiegt inzwischen 112 Kilogramm – dokumentiert er einmal die Woche und bietet allen, die sich mit dem Thema befassen möchten, einen hilfreichen, sicheren und schamfreien Raum dafür. In dieser Bonusfolge geht es unter anderem um folgende Fragen: Welche Strategien gibt es, um mit gesundem Selbstbewusstsein in die Feiertage zu starten und dem sozialen Druck zu trotzen? Wie lässt sich während der Feiertage ein ausgewogener Ansatz zwischen Genuss und Gesundheit finden? Wie schafft man es, mit Rückschlägen umzugehen, ohne den Fortschritt beim Abnehmen zu gefährden? Vor allem, wenn man sich zwischen den Feiertagen auf die Waage stellt? Alle Episoden von Serdars Podcast "FettUcation" findet ihr hier. Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
20:02 20.12.23
Gibt es das perfekte Geschenk? Die Psychologie des Gebens
Manche grübeln schon Wochen vor Anlässen wie Weihnachten oder Geburtstagen darüber, welches Geschenk gut ankommen könnte. Andere rennen am Tag davor panisch durch alle Läden, um noch irgendwie, irgendwo ein gutes Geschenk zu finden. Nur: Gibt es das perfekte Geschenk wirklich? Wir klären, warum Menschen sich überhaupt Geschenke machen, welche Missverständnisse es rund um Geschenke geben kann – und was ein wirklich gutes Geschenk ausmacht. Shownotes: Vortrag des Psychologen Friedrich Rost zum Schenken: https://friedrichrost.de/online-texte/vortrag.htm Schon kleine Geschenke schenken macht glücklich: https://www.hbs.edu/ris/Publication%20Files/Does%20Spending%20Money%20on%20Others%20Promote%20Happiness_acc24566-c7c9-4f03-b918-9d25628264c8.pdf ...und zwar glücklicher als Geschenke zu bekommen: https://www.sciencedaily.com/releases/2018/12/181220080008.htm Studie: Schenken aktiviert das Belohnungssystem im Gehirn https://www.nature.com/articles/ncomms15964 Menschen freuen sich über ein passendes Geschenk unabhängig vom Wert: https://bpspsychub.onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1348/014466604X23428 Studie: Der Überraschungsfaktor spielt für die meisten keine Rolle https://home.uchicago.edu/~ourminsky/Smile%20Seeking.pdf Geschenke mit sentimentalem Wert kommen besser an, als viele glauben https://myscp.onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1016/j.jcps.2017.06.002 Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
16:37 15.12.23
Die 4 Todsünden der Liebe: Was jede Beziehung kaputt macht
Welche Paare bleiben zusammen – und welche trennen sich? Diese Frage kann man psychologisch fundiert tatsächlich beantworten. Wir klären, welche 4 Todsünden jede Beziehung kaputt machen, woher man das so genau weiß – und welche Grundregeln im Gegenzug die Liebe schützen. Shownotes: Gottmans Buch "Principia amoris: The new science of love": https://psycnet.apa.org/record/2014-55724-000 Zum Weiterlesen: https://www.welt.de/wissenschaft/article150446913/Die-Formel-fuer-die-ewige-Liebe.html Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
23:56 13.12.23
Der erste Eindruck zählt: Aber stimmt er?
Man guckt, ob die Haare sitzen, man das Richtige anhat, ob man Fussel oder einen Flecken übersehen hat, bevor man neue Leute trifft – privat oder im Job. Für den ersten Eindruck gibt es schließlich keine zweite Chance, sagt ein Sprichwort. Aber ist er wirklich so wichtig? Wir klären, worauf es beim ersten Eindruck ankommt, ob er überhaupt stimmt – und inwiefern man ihn beeinflussen kann. Shownotes Amy Cuddy um ersten Eindruck: https://www.wired.com/2012/11/amy-cuddy-first-impressions/ Studie: Der erste Eindruck braucht 100 Millisekunden https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1111/j.1467-9280.2006.01750.x?rss=1&ssource=mfc Studie zum Gang: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0010027712001102 Studie zur Intelligenz: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17312315/ Studie zur Stimme: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3350713/ Studie zu Tattoos: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S1740144507000678 Studie dazu, wann der erste Eindruck stimmt: https://journals.sagepub.com/doi/10.1177/0146167209346309 Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
18:53 08.12.23
Imposter Syndrom: Fühlt sich eigentlich jeder wie ein Hochstapler?
Ihr habt Erfolg – und gleichzeitig das Gefühl, ihn nicht verdient zu haben. Das war nur Glück oder Zufall, denkt ihr und fragt euch, ob ihr für den Job überhaupt kompetent genug seid. Wer am Hochstapler-Syndrom leidet, ist zwar objektiv erfolgreich, zweifelt aber massiv an den eigenen Fähigkeiten. Wir klären heute, woher das Imposter-Syndrom kommt, wen solche Hochstapler-Momente eher treffen – und wie ihr die Angst, ein Blender zu sein, überwindet. Shownotes: Erste Studie zum Hochstapler-Syndrom 1978:  https://mpowir.org/wp-content/uploads/2010/02/Download-IP-in-High-Achieving-Women.pdf Studie 2011: Bis zu 80 Prozent aller Menschen kennen das Imposter-Syndrom aus eigener Erfahrung https://www.sciencetheearth.com/uploads/2/4/6/5/24658156/2011_sakulku_the_impostor_phenomenon.pdf Unbekannte Umgebungen, neue Aufgaben & hohe Anforderungen fördern das Hochstapler-Syndrom https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/adsp.12009 Ursachen des Imposter-Syndroms: https://www.oberbergkliniken.de/artikel/das-hochstapler-syndrom-mangelnde-selbstanerkennung Imposter-Syndrom und zwischenmenschliche Fähigkeiten: https://www.businessinsider.com/managing-imposter-syndrome-when-you-are-the-boss-2021-10 Hochstapler-Syndrom und Stereotype: https://www.businessinsider.de/karriere/arbeitsleben/hochstapler-syndrom-am-arbeitsplatz-wie-ihr-es-besiegen-koennt-2021-5-b/ Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
19:13 06.12.23
Die 5 Sprachen der Liebe: Wie zeigen Menschen Zuneigung?
Ihr habt das Gefühl, euch für euren Partner auf den Kopf zu stellen – und trotzdem ist er oder sie unzufrieden oder fühlt sich sogar ungeliebt? Wie kann das sein? Das Konzept der 5 Sprachen der Liebe (The 5 Love Languages) ist ein Versuch zu verstehen, wie unterschiedlich Menschen Liebe oder Zuneigung zeigen. Wir klären, woher das Konzept kommt, was man aus der Forschung dazu weiß – und was ihr daraus für eure Beziehungen mitnehmen könnt. Shownotes: Love Language Quiz: https://5lovelanguages.com/quizzes/love-language Studien zum Konzept der Sprachen der Liebe: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/17464090500535822 und https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/08934215.2022.2113549?src=recsys Studie zu Selbstregulierung & Love Languages: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1111/pere.12182 Partner mit übereinstimmenden Sprachen sind zufriedener: https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0269429#sec006 Unsichere Bindung & Vorliebe für weniger Berührung: https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/0146167220977709 Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
17:46 01.12.23
Daddy Issues: Was ist dran am Vaterkomplex?
„Von der Frau lass' lieber die Finger, die hat Daddy Issues.“ Schon mal gehört? Oder: „Ich hab‘ mir wieder diesen schwierigen Typen ausgesucht, da hat mein Vaterkomplex zugeschlagen“? Wenn Menschen in Beziehungen Probleme haben, fallen oft diese beiden Begriffe. Aber gibt es das wirklich, Daddy Issues? Wir klären, woher das Konzept kommt, was aus wissenschaftlicher Sicht da dran ist – und wie ihr mit euren "Issues" umgehen könnt. Shownotes: Studie: Frauen, deren Väter die Familie verlassen haben, erleben in ihren Beziehungen mehr Angst und Eifersucht https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0191886916301039 Hintergrund zur Bindungstheorie: http://labs.psychology.illinois.edu/~rcfraley/attachment.htm  Sicher gebundene Menschen führen oft Beziehungen geprägt von Vertrauen und Commitment: https://www.bps.org.uk/psychologist/absent-fathers-and-sexual-strategies Unsichere Bindung steht in Zusammenhang mit der Angst, verlassen zu werden und allein zu sein: https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/1039856218810154 Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
19:19 29.11.23
Selbstdiagnose ADHS: Wie gefährlich ist der TikTok-Trend?
Vergesst ihr ständig, wo ihr euer Schlüssel liegt? Kommt ihr laufend zu spät, habt Konzentrationsprobleme und verliert schnell das Interesse an Hobbys? Dann leidet ihr wohl unter ADHS – zumindest, wenn man TikTok und Co. glaubt. In den sozialen Medien trenden Selbstdiagnosen. Aber ist das sinnvoll und hilfreich – oder eher gefährlich? Wir klären, wo die Chancen und Risiken von Mental Health Content liegen, und wieso daraus ein Trend geworden ist. Shownotes: ADHS-Studie: https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/07067437221082854 Autismus-Studie: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/37544970/ ADHS oft gesuchte Terminart bei Jameda: https://presse.jameda.de/243300-selbstdiagnose-adhs-der-tiktok-trend-macht-adhs-auch-bei-jameda-zu-einer-der-meistgesuchten-terminarten Offizielle Diagnosekriterien laut dem ICD-11 der WHO: https://icd.who.int/browse11/l-m/en#/http%3A%2F%2Fid.who.int%2Ficd%2Fentity%2F821852937 ADHS-Test & Ratgeber: https://www.adhs-ratgeber.com/ Selbsthilfegruppen/Aufklärung & Beratung zu möglicher ADHS: https://www.adhs-deutschland.de/unser-angebot-rezensionen/ratgeber-adhs-bei-erwachsenen Kommentar von Thorsten Padberg: https://www.deutschlandfunkkultur.de/adhs-autismus-depression-diagnose-psychologie-100.html Zum Weiterlesen: https://www.businessinsider.de/wissenschaft/gesundheit/experten-selbstdiagnosen-auf-social-media-sind-gefaehrlich/ Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
18:51 24.11.23
Schluss machen oder nicht: Wann sollte ich mich trennen?
Ein komisches Gefühl: Ihr liebt euren Partner, aber die Beziehung erfüllt euch nicht mehr. Es gibt wenig Nähe, ihr streitet mehr, die Zeit für Zweisamkeit fehlt. Bei den meisten kommt dann die Frage auf: Ist das noch gut für mich – oder sollte ich mich trennen? Wir klären in dieser Folge, wann diese Frage aufkommt, warum viele sich nicht trennen, obwohl sie es eigentlich wollen – und was die häufigsten Gründe sind, wenn eine Beziehung dann doch auseinander geht. Shownotes: Studie "Wanting to Stay and Wanting to Go: Unpacking the Content and Structure of Relationship Stay/Leave Decision Processes": https://www.researchgate.net/publication/318845364_Wanting_to_Stay_and_Wanting_to_Go_Unpacking_the_Content_and_Structure_of_Relationship_StayLeave_Decision_Processes Umfrage ElitePartner zu den häufigsten Trennungsgründen: https://www.elitepartner.de/magazin/meistern/soll-ich-mich-trennen/ Wann sich Menschen dazu entscheiden, den Partner zu verlassen: https://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article130829107/Wann-sich-Menschen-entscheiden-den-Partner-zu-verlassen.html Das Investment-Modell von Caryl Rusbult: https://www.researchgate.net/publication/247397020_Skalen_zum_Investitionsmodell_von_Rusbult Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
19:10 22.11.23
Helfersyndrom: Was bringt es, nur für andere da zu sein?
Helfersyndrom: So nennt man es, wenn Menschen immer da sind, wenn man sie braucht. Sie springen für kranke Kollegen ein, trösten bei Liebeskummer, übernehmen jedes Ehrenamt oder finden Partner, die gerettet werden müssen. So viel Hilfsbereitschaft klingt erstmal schön und positiv. Wenn Menschen sich deswegen aber selbst vergessen, kann es ungesund werden. Was genau das Helfersyndrom ist, welche Merkmale und Ursachen es hat, das klären wir in dieser Folge. Und auch, wie man das Helfersyndrom wieder loswird – wenn man das möchte. Shownotes: Studie dazu, dass Helfen glücklich macht: https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/17439760.2021.1897867 Studie dazu, dass Helfen Menschen in den Genen liegt: https://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article108693444/Helfen-liegt-dem-Menschen-in-den-Genen.html Schmidbauer, H. (1992). Die hilflosen Helfer. Über die seelische Problematik helfender Berufe. Hamburg: Rowohlt. Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
18:42 17.11.23
Manifestieren: Funktionieren Affirmationen? Wenn ja, wie?
Aus Wünschen Wirklichkeit werden lassen, das verspricht der Megatrend Manifestieren. Aber funktioniert es wirklich, sich über Affirmationen und Visualisieren sein Leben genau so zusammenzubauen, wie man es möchte? Wir klären, woher der Trend kommt, was aus wissenschaftlicher Sicht dran ist – und wie ihr eure Ziele im Leben wirklich erreicht. Shownotes: Anekdote Jim Carrey & Oprah Winfrey: https://www.zeit.de/sinn/2023-07/manifestieren-alltag-wunsch-erfolg und https://www.youtube.com/watch?v=P0ifp5cx41k Kognitive Dissonanz: https://dorsch.hogrefe.com/stichwort/kognitive-dissonanz Wie das retikuläre Aktivierungssystem (RAS) arbeitet: https://extension.umn.edu/two-you-video-series/ras Review zu Studien im Bereich Visualisierung im Leistungssport: https://www.researchgate.net/publication/362636846_A_Voyage_into_the_Visualization_of_Athletic_Performances_A_Review Review zu Studien, die den Effekt der Visualisierung auf die Muskelstärke zum Thema hatten: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4974856/ Studie: Positives Mindset stärkt Resilienz: https://academic.oup.com/aje/article/185/1/21/2631298 Studie zu Risiken beim Manifestieren: https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/01461672231181162 Aha! Zehn Minuten Alltags-Wissen Podcast: https://www.welt.de/podcasts/aha-zehn-minuten-alltags-wissen/article246914018/Mit-Manifestieren-die-Wirklichkeit-beeinflussen-Muessen-wir-nur-wollen.html Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
18:36 15.11.23
Dating: Welche Flirttechniken funktionieren wirklich?
Flirten kann so schön sein – aber auch furchtbar anstrengend. Wie macht man es richtig, wenn man sich jemandem nähern will: Wie soll man schauen, was am besten sagen, und was nicht? Wer auf die Suche nach einem Erfolgsrezept geht, findet einiges an Flirttechniken. Aber funktionieren die wirklich? Wir klären, was Forscher über Erfolg beim Flirten wissen, warum manche Flirttechniken ziemlich gut funktionieren – und was ihr fürs Dating daraus mitnehmen könnt. Shownotes: Studie zu kurzfristiger & langfristiger Strategie beim Flirten: https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/14747049221088011 Bericht über die Forschung beim Flirtseminar: https://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/flirt-techniken-im-test-die-theorien-wirken-auch-wenn-sie-falsch-sind-a-805437.html Studie "The Art of Flirting": https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0191886920300556 Die "Triangle Method": https://www.psychologytoday.com/us/blog/a-funny-bone-to-pick/202307/what-is-the-triangle-method-flirting-technique Der "36 Questions" Fragebogen: https://36questionsinlove.com/ Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
18:38 10.11.23
Workaholic: Kann jeder arbeitssüchtig werden?
Fühlt ihr euch verpflichtet, hart zu arbeiten – auch wenn es keinen Spaß macht? Sitzt ihr öfter abends noch an einem Projekt, obwohl eure Kollegen längst den Stift haben fallen lassen? Vielleicht plagt euch sogar ein schlechtes Gewissen, wenn ihr frei habt? Dann könnte es euch so gehen, wie vielen Deutschen: Ihr seid ein Workaholic. Aber ab ist man eigentlich einer – und kann es jeden treffen? Wir klären heute, woran man einen Workaholic erkennt, was dahinter steckt, süchtig nach Arbeit zu werden – und was man tun kann, damit die Haltung zum Job gesund bleibt. Shownotes: Woher der Begriff Workaholic kommt: https://www.aerzteblatt.de/archiv/26134/Arbeitssucht Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) und der Technischen Universität Braunschweig: https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/arbeit-2022-0015/html Test: Seid ihr ein Workaholic? https://www.businessinsider.de/karriere/arbeitssucht-erkennen-testet-hier-ob-ihr-arbeitssuechtig-seid/ Studie zur Rolle von Perfektionismus & Narzissmus bei Workaholics: https://www.researchgate.net/publication/222389456_Beyond_the_Big_Five_How_narcissism_perfectionism_and_dispositional_affect_relate_to_workaholism Tipps zum Umgang mit Arbeitssucht: https://www.businessinsider.de/karriere/rtarbeitssucht-erkennen-sich-vor-ihr-schuetzen-2-experten-geben-tipps/ Never Mind – Psychologie in 15 Minuten ist ein Podcast von Business Insider. Wir freuen uns über eure Ideen und Fragen an podcast@businessinsider.de. Oder ihr schickt uns eine Sprachnachricht an die Nummer 0170-3753084. Redaktion/Moderation: Fanny Jimenez/Derman Deniz, Produktion: Wake Word GmbH Impressum: https://www.businessinsider.de/informationen/impressum/ Datenschutz: https://www.businessinsider.de/informationen/datenschutz/ Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices
18:55 08.11.23

Ähnliche Podcasts