Show cover of Übergabe

Übergabe

Entspannt lauschen, was in der Pflegelandschaft vor sich geht. Wir diskutieren wichtige und aktuelle Themen, analysieren sie und sprechen darüber. Wir bringen Pflege auf den Punkt. Damit Du einen guten Überblick bekommst und Zusammenhänge verstehst. Wir laden regelmäßig Expert*innen ein, mit denen wir tief ein Thema beleuchten. Dieser Podcast behandelt Themen aus den Bereichen Pflegewissenschaft, Pflegepolitik, Pflegepädagogik und Pflegemanagement. Wir berichten über Versorgungsstrukturen und wie die Pflege unserer Gesellschaft besser gelingen kann. Wir bieten jede Menge Fachinformationen, die auch in der Weiterbildung, der Ausbildung und der Praxis gut genutzt werden können. 

Titel

ÜG135 - PPR 2.0 (Arne Evers)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In dieser Episode begrüßen wir Arne Evers (Pflegedirektor St. Josefs-Hospital Wiesbaden). Mit ihm schauen wir in die Pflegepersonalregelung 2.0 (PPR 2.0). Arne zeigt die historische Entwicklung der PPR, ihre Ziele und die Herausforderungen ihrer Implementierung. Zentral ist dabei die Frage, wie die PPR 2.0 die Arbeitsbedingungen für Pflegepersonal verbessern und zu einer höheren Qualität in der Patient:innenversorgung beitragen kann. Ebenso beleuchtet er die Bedeutung der digitalen Transformation im Gesundheitswesen und die Auswirkungen bürokratischer Prozesse auf die tägliche Arbeit der Pflegefachpersonen. Ein lebhaftes Gespräch, das wichtige Perspektiven auf die Zukunft der Pflege in deutschen Krankenhäusern eröffnet. Viel Freude mit dieser neuen Episode!ShownotesKontakt Arne Evers (Pflegedirektor St. Josefs-Hospital Wiesbaden) Eckpunkte zur Umsetzung der PPR 2.0 Anwendungsvorschriften für die Pflege-Personalregelung 2.0 (Stand 04.04.2023)Katholischer Krankenhausverband Deutschland e.V.Deutsche Krankenhausgesellschaft DBfK Bundesarbeitsgemeinschaften (BAG) Hessische Krankenhausgesellschaft e. V. Pflegekompetenzgesetz - Vorläufige Eckpunkte Pflegekompetenzgesetz Gesundheitsstrukturgesetz Selbstkostendeckung Pflegekomplexmaßnahmen-Scores (PKMS) Qualitätssicherungs-Richtlinie Früh- und Reifgeborene Pflegepersonaluntergrenzen Schreyögg Gutachten zur KrankenhausfinanzierungPflegepersonalquotient (PpQ) Pflegepersonal-Stärkungsgesetz – PpSG Tarifvertrag Entlastung Verdi Erhebung DBfK zur Situation beruflich Pflegender im zweiten Corona-Lockdown Bericht über die Auswirkungen der Pflegepersonaluntergrenzen des GKV Spitzenverbandes Studie zur Pflegepersonalausstattung und „Pflegelast“ in pflegesensitiven Bereichen in Krankenhäusern – KPMG Gutachten Konzertierte Aktion Pflege (KAP) Pre-Test einer modernisierten Pflegepersonal- Regelung für Erwachsene PPR 2.0 Erprobung der Pflegepersonalregelung 2.0 (PPR 2.0) und der Kinder-Pflegepersonalregelung 2.0 (Kinder-PPR 2.0) Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (KHPflEG) SGB V § 137k Personalbemessung in der Pflege im Krankenhaus; Verordnungsermächtigung SGB V § 137l Wissenschaftliche Weiterentwicklung der Personalbemessung in der Pflege im Krankenhaus Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) e.V. INPULS - Leistungserfassungssystem Intensivstation Universitätsklinikum Heidelberg Gesundheitsausschuss des Bundesrates Pflegepersonalbemessungsverordnung – PPBV Krankenhaustransparenzgesetz European Nursing care Pathways (ENP) Vorläufige Eckpunkte Pflegekompetenzgesetz Personalbemessungsverfahren in der vollstationären Pflege Pflegebedürftigkeit – Begutachtungsinstrument INEK (Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus) Krankenhausstrukturreform Reform der Notfall- und Akutversorgung: Rettungsdienst und Finanzierung Heilkundeübertragung: Modellvorhaben zur Übertragung ärztlicher Tätigkeiten an ausgebildete Pflegekräfte Pflegekräftevorausberechnung - 2024 bis 2070 In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
98:20 13.04.24
ÜG134 - Diversität in der Pflege (Cornelia Sciborski & Tom Dörr)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In unserer neuen Folge sprechen wir mit den Preisträgern des deutschen Pflegepreises in der Kategorie Vielfalt und Respekt Cornelia Sciborski (Pflegedienstleitung) und Tom Dörr (Diversitätsbeauftragter) über ihr Projekt „Diversität: Toleranz für vielfältige Lebensentwürfe im Schwanthaler Carrée“. Ihr erfahrt mehr über die Bedeutung und Umsetzung von Diversität in der Pflege. Darüber hinaus sprechen wir über das Konzept und die Maßnahmen wie Schulungen zur kultursensiblen Pflege und Begleitung.  Viel Freude mit dieser neuen Episode!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft abschließt ☺️ShownotesZur Preisverleihung und zum Projekt RegenbogenschlüsselDas Psychobiographische Pflegemodell nach Erwin BöhmKölner Verein „SOFRA – Queer Migrants e.V.“ AIDS Hilfe FrankfurtBildungsstätte Anne Frank„Wozu Rassismus? Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand“ von Aladin El-MafaalaniQualitätssiegel Lebensort VielfaltIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
73:12 30.03.24
ÜG133 - Außerklinische Intensivversorgung (Christoph Jaschke)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In dieser neuen Folge sprechen wir mit Christoph Jaschke über die Außerklinische Intensivversorgung. Hierbei erfahrt ihr mehr über die Versorgungsstrukturen sowie die Situation der versorgten Menschen. Außerdem beleuchten wir gesetzliche Grundlagen und aktuelle politische Diskussionen.  Viel Spaß mit der neuen Episode!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft abschließt ☺️ShownotesKontakt Christoph JaschkeDeutsche Fachpflege Deutsche Interdisziplinäre Gesellschaft für außerklinische Beatmung (DIGAB) MAIK Kongress für außerklinische IntensivversorgungUN-BehindertenrechtskonventionIntensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz (GKV-IPReG)GKV-IPReG ThinkTankVideopodcast CODY PODCASTIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenNewsletter abonnierenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
72:50 16.03.24
ÜG132 - Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung (Dr. Stefanie Schniering & Tabea Zillmann)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Wir sprechen über ein Thema, was wir kaum beachten: die Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung. Dr. Stefanie Schniering von der HAW Hamburg und Tabea Zillmann sprechen über ein Projekt, welches die Gesundheitsförderung von geistig behinderten Menschen in den Fokus nimmt. Wir sprechen über systembedingte Hürden, welche Qualifikation geeignet ist für dieses Klientel und welches Ziel das Projekt verfolgt.Viel Spaß mit der neuen Episode!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft abschließt ☺️ShownotesBESSER Gesund LebenEvangelisches Krankenhaus AlsterdorfNursing staff and nursing managers' experiences of using the interRAI ID instrument in assessing the service needs of persons with intellectual disabilities in housing servicesFaPP-MgB – Fallmanagement und Pflegeexpertise als Präventionsansatz für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung - G-BA InnovationsfondsFaPP-MgBIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenNewsletter abonnierenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
61:16 02.03.24
ÜG131 - Demenz- und delirsensibles Krankenhaus (CrossOver mit Aufnahmegespräche)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Unsere neue Folge ist eine CrossOver Aufnahme mit dem Podcast "Aufnahmegespräche" der Niels-Stensen-Kliniken. Wir sprechen mit Tobias Wittler, Ralf Dittrich und Clara Heuer über ihr Projekt zum demenz- und delirsensiblen Krankenhaus. Ihr erfahrt, wie das Konzept im Marienhospital Osnabrück umgesetzt wird und welche Maßnahmen getroffen wurden. Viel Spaß beim Lauschen.Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft abschließt ☺️ShownotesZum Podcast Aufnahmegespräche der Niels-Stensen-Kliniken Clara Heuer PD Dr. med. Ralf DittrichExpertenstandard Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit DemenzMoCa-Test DemTectConfusion Assessment Method (CAM) zur Diagnose von Delirium NU-DESC (Nursing Delirium Screening Scale)Demenz im Allgemeinkrankenhaus. Ergebnisse einer epidemiologischen Feldstudie. General Hospitalstudy (GHoSt)Hands-on DementiaWeiterbildung zum DemenzexpertenStellenangebot Pflegeexperte/in (m/w/d) APN Demenz- und Delirmanagement im Marienhospital Osnabrück, Niels-Stensen-KlinikenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
74:11 15.02.24
ÜG130 - Neue Kompetenz in der Pflege (Gabriele Hönes)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In dieser neuen Folge sprechen wir mit Gabriele Hönes. Sie ist im Gründungsausschuss der Pflegekammer Baden-Württemberg und berichtet von den Eckpunkten des neuen Pflegekompetenzgesetzes. Sie zeigt an diesem Beispiel, welche Chancen in der weiteren Professionalisierung der Pflege liegen und welche Rolle die Pflegekammer dabei spielt. Darüber hinaus gibt sie Einblicke in das Digital-Gesetz und zeigt, welche Auswirkungen das auf die Versorgung in den verschiedenen Settings zukünftig haben wird.Viel Spaß mit dieser Folge!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft abschließt ☺️ShownotesKurzpapier: Vorläufige Eckpunkte PflegekompetenzgesetzLauterbach: Wir machen einen Neustart für die Pflege Pflegekompetenzgesetz - Pflegekräfte stärken durch Substitution Digital-Gesetz (DigiG) Gesundheit und Pflege endlich ins Digitalzeitalter bringen! In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
63:56 03.02.24
ÜG129 - Kammergründung in Baden-Württemberg (Anne-Katrin Gerhardts)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Wir werden nicht müde, immer wieder über die Notwendigkeit von Kammern zu sprechen. So auch in dieser Episode mit Anne-Katrin Gerhardts vom Gründungsausschuss der Pflegekammer Baden-Württemberg.Wir sprechen mit ihr über die die jüngsten Vorfälle mit Verdi und welche Mythen und Gerüchte sich rund um die Kammer ranken. Anne-Katrin räumt mit Fake-News auf, erzählt, wozu es die Kammer braucht und wie man sich beteiligen kann.Viel Spaß mit dieser Folge!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft abschließt ☺️ShownotesAllgemeine Informationen rund um die Entwicklung der PKAlle Veranstaltungen, Zugangslinks zu den regelmäßig online stattfindenden Info-Veranstaltungen jeden Dienstag um 14:00 und um 16:00 Uhrver.di kritisiert Registrierungsverfahren für Pflegekammer | Landesbezirk Baden-Württemberg Kritik am Verfahren für Pflegekammer in BW | tagesschau.de Pflegekammer Baden-Württemberg - Zank zwischen Gründungsausschuss und VerdiPflegekammer in Baden-Württemberg In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
59:36 20.01.24
ÜG128 - Starke Pflege (Sabrina Rudolph & Manuel Reuper)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Ein Frohes Neues jahr 2024!Wir freuen uns, Dich auch im neuen Jahr mit vielen soannenden Podcasts begleiten zu können.Den Anfang machen Sabrina Rudolph und Manuel Reuper von der Universitätsmedizin Göttingen. Sie haben das Projekt Starke Pflege durchgeführt und sprechen und dieser Folge darüber, worum es in diesem Projekt geht, wie man Erkenntnisse von Forschung in der Praxis umsetzen kann und wie eine gute Zusammenarbeit gelingen kann.Viel Spaß mit dieser Folge!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft abschließt ☺️ShownotesStarke Pflege Starke Pflege – Ansätze zur Gesundheitsförderung von Pflegefachpersonal an der UMGIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
69:14 07.01.24
ÜG127 - Pflegekammer Baden-Württemberg (Peter Koch)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Zu Gast in dieser neuen Folge ist Peter Koch als Mitglied des Gründungsausschusses der Landespflegekammer Baden-Württemberg. Wir sprechen mit Peter über die Entwicklung, den aktuellen Stand und die Aufgaben des Ausschusses und der zukünftigen Landespflegekammer. Lauscht die Ohren und erfahrt mehr über die Herausforderungen und was Pflegende von einer Pflegekammer erwarten können. Viel Spaß mit dieser Folge!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft abschließt ☺️ShownotesPflegekammer BaWü  (pflegekammer-bw.de)  Gründungsausschuss der Pflegekammer BaWü  (pflegekammer-bw.de) Informationen zur Pflegekammer BaWü (sozialministerium.baden-wuerttemberg.de)Befragung zur Einrichtung einer Pflegekammer (sozialministerium.baden-wuerttemberg.de) Landespflegerat (LPR) Baden-Württemberg (lpr-bw.de)Deutscher Pflegerat (deutscher-pflegerat.de)Botschafter*innen der Pflegekammer BaWü (pflegekammer-bw.de)Verdi zur Pflegekammer BaWü (gesundheit-soziales-bildung-bawue.verdi.de)Anzahl der Mitglieder der Gewerkschaft ver.di von 2001 bis 2022 (de.statista.com)Bundesverband Pflegemanagement (bv-pflegemanagement.de)Deutscher Verband der Leitungskräfte der Alten- und Behindertenhilfe e. V. (dvlab.de)Pflegebündnis Mittelbaden (pflegebuendnis-mittelbaden.de)In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
67:51 09.12.23
ÜG126 - Safewards - ein Konzept für die psychiatrische Pflege (Prof. Dr. Michael Schulz)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Wir haben mit Prof. Dr. Michael Schulz von den LWL Kliniken in Gütersloh gesprochen. Michael Schulz ist der erste Professor für psychiatrische Pflege in Deutschland und Experte auf diesem Gebiet. In dieser neuen Episode spricht er mit uns über das Konzept der Safewards. Wir fragen nach, wo es herkommt und wie es funktioniert. Dabei berichtet Michael Schulz, was es braucht, um das Konzept erfolgreich umzusetzen und für welche Settings es sich eignet. Eine ganz besondere Folge mit tiefen Einblicken in die psychiatrische Pflege.Viel Spaß mit dieser Folge!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft abschließt ☺️ShownotesZur Person Prof. Dr. Michael SchulzSafewardsBuch: Safewards - Sicherheit durch Beziehung und Milieu (Michael Löhr, Prof. Dr. Michael Schulz, Prof. Dr. André Nienaber)Len Bowers auf ResearchGateProDemaBjörkdahl A, Palmstierna T, Hansebo G. The bulldozer and the ballet dancer: aspects of nurses' caring approaches in acute psychiatric intensive care. J Psychiatr Ment Health Nurs. 2010 Aug;17(6):510-8. doi: 10.1111/j.1365-2850.2010.01548.x. PMID: 20633078.Entwicklung eines Beurteilungsbogens für das Stationsklima im MaßregelvollzugIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
78:52 25.11.23
ÜG125 - Akademisch Pflegende in der Langzeitpflege (Theresa Laschewski)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Wir sprechen in dieser neuen Folge mit Theresa Laschewski. Sie hat das Projekt (AP²)-Caritas begleitet und berichtet in unserem Podcast über die Einbindung von akademisch Pflegenden in der langzeitpflege. In dem Projekt wurden Handlungsempfehlungen für verschiedene Zielgruppen, die an dem Prozess beteiligt sind, erarbeitet. Darüber hinaus wurden auch konkrete Tätigkeitsfelder für akademisch Pflegende in diesem Setting herausgearbeitet, sodass Einrichtungen eine gute Grundlage bekommen, um akademisch Pflegende in der Langzeitpflege gezielt einzusetzen.Viel Spaß mit dieser Folge!ShownotesTheresa Laschewski bei ResearchgateEndbericht des Forschungsprojekts AP2 - Caritas Abschlussveranstaltung zum Forschungsprojekt AP2 - CaritasAufgabenfelder für AkademikerKatalog zum Einsatz von akademisch ausgebildeten Pflegefachkräften§ 64d Verpflichtende Durchführung von Modellvorhaben zur Übertragung ärztlicher TätigkeitenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
82:46 11.11.23
ÜG124 - Akkreditierung von Studiengängen (Florian Steck)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In unserer neuen Folge sprechen wir mit Florian Steck von der Akkreditierungsagentur im Bereich Gesundheit und Soziales (AHPGS) über die Akkreditierung von Studiengängen. Ihr erfahrt mehr über die Unterschiede zwischen Programm- und Systemakkreditierung sowie die Prozesse und die Berichterstattung dessen. Viel Spaß mit dieser Folge!ShownotesAkkreditierungsagentur im Bereich Gesundheit und Soziales (AHPGS) (ahpgs.de)European Consortium for Accreditation (ecahe.eu)European Quality Assurance Register for Higher Education (EQAR) (eqar.eu)The European Association for Quality Assurance in Higher Education (enqa.eu)Stiftung Akkreditierungsrat (akkreditierungsrat.de)Hochschulkompass (hochschulkompass.de)Musterrechtsverordnung (akkreditierungsrat.de)Studienakkreditierungsstaatsvertrag (akkreditierungsrat.de)International Network for Quality Assurance Agencies in Higher Education (INQAAHE) (inqaahe.org)ELIAS-Portal des Akkreditierungsrats (akkreditierungsrat.de)Datenanalyse aller Pflegestudiengänge aus ELIAS des Akkreditierungsrats (rpubs.com)In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
81:49 28.10.23
ÜG123 - Gesundheitsförderung in Lebenswelten von Trans* Menschen (Prof:In Dr:In Miriam Tariba Richter, Ray Trautwein)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In dieser Folge sprechen wir mit ProfIn DrIn Miriam Tariba Richter und Ray Trautwein über ihr Forschungsprojekt "GeLebT - Gesundheitsförderung in Lebenswelten von Trans* Menschen". Hierbei schauen wir auf den Hintergrund sowie das methodische Vorgehen des Projekts. Zusätzlich erhaltet Ihr Einblicke in vorläufige Ergebnisse. Viel Spaß mit dieser Folge!ShownotesForschungsprojekt GeLebT (haw-hamburg.de)Rahmenpläne für die Pflegeausbildungen (bibb.de)Qualitätssiegel Lebensort Vielfalt (schwulenberatungberlin.de)Bundesverband Trans* (bundesverband-trans.de)Deutscher Pflegetag (deutscher-pflegetag.de)Junge Pflege DBfK (dbfk.de)In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
39:43 14.10.23
ÜG122 - Zukunft der Pflege im Krankenhaus gestalten (Prof:in Dr:in Vera Antonia Büchner)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In dieser Folge ist Prof:in Dr:in Vera Antonia Büchner zu Gast in der Übergabe.Wir sprechen über ihre Herausgeberschaft des Buches "Zukunft der Pflege im Krankenhaus gestalten" und wie es dazu gekommen ist. Wir diskutieren alle relevanten Themen des Buches, wobei Frau Büchner auch tiefe Einblicke in konkrete Umsetzung gibt, damit die Pflege in Zukunft besser aufgestellt ist. Einiges davon lässt sich direkt umsetzen, für manch anderes brauchen wir politischen Einfluss.Eine tolle Folge über Professionsentwicklung und Imageverbesserung der Pflege.Viel Spaß mit dieser Folge!Foto des Episodencovers: Matthias Wiedmann, TH Nürnberg.ShownotesVera Antonia Büchner – Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon OhmProf. Dr. Vera Antonia Büchner – Professur Management im Gesundheitswesen – Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm | LinkedInZukunft der Pflege im Krankenhaus gestalten | medhochzwei VerlagBuchvorstellung Zukunft der Pflege im Krankenhaus gestalten auf dem Hauptstadtkongress 2023 Zukunft der Pflege im Krankenhaus gestalten – AutorenstimmenHoletschek will Pflege im Krankenhausbereich stärken – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister anlässlich der Buchpräsentation "Zukunft der Pflege im Krankenhaus gestalten" in Berlin CareNextHohes Einkommen: Studie klärt auf – Macht Geld doch glücklich?In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
70:39 16.09.23
ÜG121 - Social Media Nurse (Stefan Schwark)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Wir sind zurück aus der Sommerpause mit einem sehr spannenden Thema!Stefan Schwark vom DBfK spricht mit uns über die "Social Media Nurse". Das ist eine Fortbildung für Pflegende, um alle relevanten Aspekte rund um das Thema Social Media zu lernen. Stefan gibt uns tiefe Einblicke in das gesamte Fortbildungsprogramm und warum eine solche Fortbildung überhaupt notwendig ist. Wir sprechen über Sinn und Unsinn in den sozialen Medien, wie Pflege sich präsentiert und welche Chancen sich für die Berufsgruppe ergeben, wenn sie den Umgang in den sozialen Medien lernt.Viel Spaß mit dieser Folge!ShownotesHomepage Social Media NurseNurses and social mediaICN Ethikkodex (2021)DBfK Handreichung „Rechtliche Fragestellungen bei der privaten Verwendung Sozialer Medien durch Pflegende“DBfK Nordwest aufDBfK Nordwest (@dbfknordwest) • Instagram photos and videosDBfK Nordwest e.V. - German Nurses Association - YouTubeDBfK Nordwest (@dbfknordwest) / XDBfK Nordwest e.V. | HannoverAnmeldung zum Treffen der AG Social Media (10.08.2023, ab 18 Uhr und Folgetermine)per E-Mail an nordwest@dbfk.de, Stichwort „AG Social Media“In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
76:24 02.09.23
ÜG120 - Pflege in Österreich (Elisabeth Potzmann & Monika Völk)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Wir sprechen in dieser neuen Folge über den Stand der Pflege in Österreich. Unsere Gästinnen sind Elisabeth Potzmann und Monika Völk vom ÖGKV (Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband).Wir sprechen über die Assistenzausbildung, die Rolle des ÖGKV, die Akademisierung und bekommen einen tollen Einblick in die Pflegelandschaft in Österreich.Viel Spaß mit dieser Folge!ShownotesÖGKVJunge Pflege | ÖGKVGesundheits- und Krankenpflegegesetz, Fassung vom 07.07.2023Bachelor (oder Bakkalaureat) | Studium.atBundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Fachhochschulgesetz, Fassung vom 07.07.2023ArbeiterkammerGesundheitsberuferegister | GesundheitsportalEuropean Federation of Nurses AssociationsÖGKV PflegefortbildungspunkteIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
92:31 08.07.23
ÜG119 - Bildung und Forschung in der Pflege (Dr. Lena Dorin, Malte Falkenstern, Prof. Dr. Karin Reiber, Prof. Dr. Bernd Reuschenbach)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In dieser neuen Folge sprechen wir über die Verknüpfung von Bildung und Forschung in der Pflege. Dr.in Lena Dorin und Malte Falkenstern berichten in diesem Zusammenhang von ihren Aufgaben beim Bundesinstitut für berufliche Bildung (BIBB). Zusätzlich erfahrt ihr von Prof.in Dr.in Karin Reiber (HS Esslingen) und Prof. Dr. Bernd Reuschenbach (KSH München), wie Forschungsprojekte beantragt sowie durchgeführt werden und welchen Beitrag Forschungsprojekte zur beruflichen Bildung in der Pflege beitragen können. Viel Spaß mit dieser Folge! ShownotesKontaktdaten Bernd ReuschenbachKontaktdaten Karin Reiber Kontaktdaten Lena Dorin Arbeitsbereich 2.6 Pflegeberufe im BIBB Publikationen des Arbeitsbereiches BIBB-Pflegepanel / Monitoring  Aktuelle Auftragsvergaben des BIBB Pflegestudiumstärkungsgesetz (Gesetzentwurf)Deutsche Forschungsgesellschaft (DFG) In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
81:58 24.06.23
ÜG118 - Live vom Forschungskongress des BIBBs
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In unserer neuen Folge berichten wir für Euch vom Forschungskongress „Bildung und Versorgung in der Pflege gemeinsam gestalten“ des Bundesinstituts für berufliche Bildung (BIBB). Wir haben mit Vortragenden und Gäst:innen über die aktuellen Themen der Bildung im Pflegebereich gesprochen. Ihr erfahrt mehr über die Chancen und Herausforderungen beispielsweise bei der Digitalisierung oder der Qualitätssicherung von Ausbildung und Studium. Viel Spaß mit dieser Folge! ShownotesArbeitsbereich 2.6 Pflegeberufe im BIBB Publikationen des Arbeitsbereiches Deutscher Pflegerat Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe BIBB-Pflegepanel / Monitoring Projekt ENROLE-acute der Universität Köln Pflegehilfe und Pflegeassistenz FiDiCare des Zukunftszentrums Brandenburg Qualitätsrahmen DQR In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
110:29 10.06.23
ÜG117 - ParAScholaBi (Denise Döring & Lola Maria Amekor)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------In Folge 117 sprechen wir mit Denise Döring und Lola Maria Amekor. Beide arbeiten im Projekt "ParAScholaBi". Dies ist ein Partizipatives Ausbildungskonzept zur Förderung und Entstigmatisierung von Schüler:innen mit längeren Bildungswegen vor der Pflegeausbildung. Dabei geht es darum, Personen, die bereits eine Ausbildung absolviert haben, die Umorientierung in de Pflegeberuf zu ermöglichen und zu erleichtern. Das ist nicht so einfach, wie beide Expertinnen im Interview berichten. Könnte es ein zukunftsweisendes Projekt gegen den Personalmangel sein?Viel Spaß mit dieser besonderen Folge!ShownotesProjekt ParAScholaBiProjektübersicht beim BIBBKonzeptbausteineIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
74:11 27.05.23
ÜG116 - International Council of Nurses (Dr. Karen Bjøro)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Heute ist International Nurses Day! Und zu diesem Anlass haben wir eine besondere Folge für Dich.Wir haben mit Karen Bjøro PhD gesprochen. Sie ist 2. Vize-Präsidentin des International Council of Nurses (ICN) und Mitglied der Norwegian Nurses Organisation.Mit ihr haben wir über die Rolle und Aufgaben des ICN gesprochen, welche Herausforderungen sie für die globale Pflege sieht und an welchen Themen der ICN aktuell arbeitet. Darüber hinaus hat sie über die Struktur und Organisation des ICN gesprochen und wie die Arbeit des ICN die tägliche Arbeit der Pflegenden weltweit berührt.Viel Spaß mit dieser besonderen Folge!ShownotesInternational Council of Nurses Twelve Decades of the International Council of NursesBoard of Directors | ICN - International Council of NursesInternational Council of Nurses launches Consultation to revise Code of Ethics for Nurses | ICNICN-Ethikkodex für professionell Pflegende aktualisiert | DBfK veröffentlicht deutsche Fassung des KodexICN Congress 2023 MontrealIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
73:17 12.05.23
ÜG115 - simulationsbasiertes Lehren und Lernen (Meike Schwermann & Annika Rott)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Herzlich willkommen bei der Übergabe! Wir freuen uns, dass Du wieder dabei bist!In dieser Folge sprechen wir mit Meike Schwermann & Annika Rott. Beide sind Expertinnen für simulationsbasiertes Lehren und Lernen. Sie erläutern, welchen Stellenwert das simulationsbasierte Lernen insbesondere in der Aus- und Fortbildung hat und wie Simulationen entstehen. Außerdem sprechen wir über das Netzwerk SimNAT und seine Vision. Meike & Annika zeigen auch auf, wie innovativ dieser Ansatz ist und warum es ein fester Bestandteil der Pflegebildung sein sollte.Viel Spaß mit der Folge!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft bei Steady abschließt ☺️ShownotesKontaktdaten Meike Schwermann Kontaktdaten Annika RottSimulationsnetzwerk in der PflegeSimulationsbasiertes Lernen im Skills Lab FH MünsterSimulationszentrum (FranziskusSIM) am St. Franziskus-Hospital MünsterSimulation als Lehr-Lernmethode - Vollständige Überarbeitung der SimNAT Pflege e.V. Leitlinie 2020 INACSL Standards Committee (2021) Healthcare Simulation Standards of Best PracticeTM Professional Development. Clinical Simulation in Nursing, Vol 58, 5-8. DOI:https://doi.org/10.1016/j.ecns.2021.08.007DigitalPakt SchuleSPIKES-Modell zur Überbringung schlechter NachrichtenRahmenpläne für die PflegeausbildungenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
76:09 29.04.23
ÜG114 - Existenzrelevant! (Annemarie Fajardo & Birgit Ehrenfels)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Herzlich willkommen bei der Übergabe! Wir freuen uns, dass Du wieder dabei bist!Heute sprechen wir mit Annemarie Fajardo und Birgit Ehrenfels.Die beiden Expertinnen haben das Buch Existenzrelevant! geschrieben und berichten über den Weg von der Idee bis zur Umsetzung.Sie berichten von Problemen in der Pflegelandschaft und zeigen gleichzeitig einen Weg auf, die sich Probleme lösen lassen und was es braucht für eine gute pflegerische Versorgung. Wir sprechen über die Rolle der Gesellschaft, ob wir gut versorgt sind und was das alles mit der Pflege-Ausbildung zu tun hat.Viel Spaß mit der Folge!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft bei Steady abschließt ☺️ShownotesProfil von Annemarie Fajardo Zum Buch: Existenzrelevant!Deutscher Pflegerat PflegepioniereIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
104:24 15.04.23
ÜG113 - Advanced Practice Nurses in der Hausärzt:innenpraxis (Prof. Dr. Renate Stemmer & Sophie Petri)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Herzlich willkommen bei der Übergabe! Wir freuen uns, dass du wieder dabei bist!In dieser Folge sprechen wir mit Prof. Dr. Renate Stemmer und Sophie Petri über das Projekt "FAMOUS". Das steht für "fallbezogene Versorgung multimorbider Patienten und Patientinnen in der Hausarztpraxis durch Advanced Practice Nurses". Dabei wird versucht, die Primärversorgung von Patient:innen durch Pflegende in Praxen von Hausärzten:innen zu verlagern, sodass Pflegende die Versorgung übernehmen. In diesem Podcast stellen uns die Expertinnen das Projekt vor und sprechen auch darüber, welche Tätigkeitsbereiche die ANPs übernehmen und welche Expertise notwendig ist. Darüber hinaus sprechen wir auch darüber, ob die Verrottung im ärztlichen Bereich sinnvoll ist, welche Türen das Projekt zukünftig aufstoßen kann und welchen Nutzen Patient:innen haben.Viel Spaß mit der Folge!Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft bei Steady abschließt ☺️ShownotesJetzt Mitglied werden bei der Übergabe und die Pflege-Briefings erhalten!Aufruf der Uni Leipzig:  Schreiben gegen BurnoutFAMOUS – Fallbezogene Versorgung multimorbider Patient/innen in der Hausarztpraxis durch Advanced Practice Nurses (APN) : Katholische Hochschule Mainz Innovationsausschuss - G-BA Innovationsfonds VERAH (Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis) und NäPa (Nicht-ärztliche Praxisassistentin)Community Health Nursing | Robert Bosch StiftungCommunity Health Nursing - DBfKIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
88:24 01.04.23
#05 „Barrierefrei daheim, einfach besser“ - Warum eine Wohnraumanpassung mehr als nur eine Umbaumaßnahme ist und wie auch vollstationär zu einem Zuhause wird
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Die meisten pflegebedürftigen Menschen möchten möglichst lange in ihrem Zuhause wohnen bleiben, auch wenn der Alltag immer schwerer wird und Stolperfallen zunehmend gefährlicher werden. „Pflegeheim als Endstation“ – diese Sorge haben viele, so unsere Pflegeberaterin Doreen Stadie in der fünften Folge des Podcast. Im Gespräch mit dem ÜBERGABE-Team erklärt sie anhand vieler, konkreter Beispiele, wie man diesem Angstgefühl zuvorkommen kann.In dieser Episode gibt es praktische Ratschläge und unzählige Möglichkeiten, wie man mit einem Zuschuss von bis zu 4.000 € auch als Sofortmaßnahmen für mehr Barrierefreiheit sorgen kann. Zum Beispiel, wenn schmale Türen oder ein hoher Einstieg in die Badewanne plötzlich zu Barrieren werden und so entweder bei der Pflege behindern oder für den Pflegebedürftigen zu Gefahrenquellen werden.Mehr als nur ein körperliches Bedürfnis ist „alleine duschen“, was so selbstverständlich klingt, ist gleichzeitig Symbol für selbstbestimmtes Leben. Das kann schon im Badezimmer der Mietwohnung beginnen, das nicht optimal auf eine Pflegesituation ausgerichtet ist und so einen größeren Umbau notwendig macht. Das gilt aber auch für die eigenen vier Wände in einer Pflegeeinrichtung. Egal, wo das Umfeld sich befindet, oft helfen schon kleine Änderungen, um das Leben und die Pflege zu erleichtern.In der vorerst letzten Folge des Podcast wollen wir gemeinsam nochmals optimistisch das Thema Pflegeleistungen betrachten. Auch wenn eine Pflegesituation gesundheitlich ausweglos erscheint – die gute Nachricht ist immer, Wohnraum lässt sich einfach und praktisch verbessern und sorgt so für mehr Lebensqualität – für den Pflegebedürftigen direkt aber auch auf der Seite der Pflegenden. Denn: Pflege geht uns alle an, wir lassen dich #nichtallein. Shownotes: Die AOK NordWest unterstützt Pflegende und Pflegebedürftige mit ausgezeichneten Leistungen, umfangreichem Expertenwissen und einem persönlichen Ansprechpartner. So sind Sie und Ihre Angehörigen um Pflegefall bestens versorgt. https://www.aok.de/pk/nordwest/pflegeexperte/https://www.aok.de/pk/cl/nordwest/pflege/pflegenavigator/https://www.aok.de/pk/pflegeleistungen/pflegeberatung/www.aok.de/nwhttps://uebergabe.de/podcast/In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
37:00 18.03.23
#04 Heim oder daheim – Pflegeorte im Mittelpunkt der Diskussion und weitaus mehr als die simple Entscheidung, ob ambulant oder stationär
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Fast 5 Millionen Menschen in Deutschland werden als pflegebedürftig eingestuft. Die Dunkelziffern der ungemeldeten Pflegegrade ist deutlich höher. Man muss nicht lange rechnen, um zu erkennen, dass die professionelle Versorgung in stationären Pflegeeinrichtungen nicht ausreicht. Bereits 80% der Pflege findet heute schon zu Hause statt, denn viele Pflegebedürftige wünschen sich, in ihrer vertrauten Umgebung bleiben zu dürfen. Damit die ambulante, häusliche Pflege dort so gut und so lange wie möglich gelingt, sind Entlastungsleistungen wichtig und nicht jedem vollumfänglich bekannt.„Ambulant vor stationär“, so auch der Leitsatz der Pflegepolitik und ebenso der große Wunsch der meisten Pflegebedürftigen. Gleichzeitig aber laut den Erfahrung unserer Gästinnen im Podcast verbunden mit einem großen Pflichtgefühl der Pflegenden: „Das gehört sich so“ ist nicht nur der unausgesprochene Generationenvertrag, sondern auch oftmals einfach fehlendes Vertrauen in fremdes Pflegepersonal.Häusliche Pflege ist für Angehörige eine emotional aufreibende und oftmals kraftraubende Entscheidung, vor allem für denjenigen der sie trägt – persönlich, finanziell und organisatorisch. Wir sprechen in dieser Folge mit dem ÜBERGABE-Podcast und dem Expertinnen-Duo Doreen Stadie und Heike Thams darüber, was der Satz „Ich kann nicht mehr alleine“ für eine Tragweite haben kann – für den Pflegebedürftigen wie auch die Personen, die pflegen. Deshalb, höchste Zeit zu sprechen über die Belastung und Alternativen zur Entlastung, denn du bist #nichtallein. Shownotes: Die AOK NordWest unterstützt Pflegende und Pflegebedürftige mit ausgezeichneten Leistungen, umfangreichem Expertenwissen und einem persönlichen Ansprechpartner. So sind Sie und Ihre Angehörigen um Pflegefall bestens versorgt.https://www.aok.de/pk/nordwest/pflegeexperte/https://www.aok.de/pk/cl/nordwest/pflege/pflegenavigator/https://www.aok.de/pk/pflegeleistungen/pflegeberatung/www.aok.de/nwhttps://uebergabe.de/podcastIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
49:55 04.03.23
#03 „Ich kann heute nicht“ – alles rund um Verhinderungspflege und alles zur gleichen Zeit: Entlastung des Pflegenden und Sicherstellung der Pflege
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------2.418 € – das ist der Höchstbetrag auf Verhinderungspflege pro Kalenderjahr (2023) und in Summe mehr als nur eine finanzielle Entlastung für alle privaten Pflegepersonen, die die Pflege eines Angehörigen mit ihrem Berufsleben und Alltag vereinbaren müssen. Ob ein eigener Arzttermin oder schlichtweg das Bedürfnis sich selbst mit einem Urlaub mental versorgen zu wollen. Gerade wenn die private Belastung so hoch wird, können und sollen sich Pflegende stunden-, tage- und wochenweise vertreten lassen. Denn: Pflegende Privatpersonen sind und bleiben Deutschlands größter und wichtigster ambulanter Pflegedienst. Dazu gehörst vielleicht auch du als Hörerin und Hörer. Unser Podcast-Gast in Folge 3 weiß nur allzu gut und genau diese Art der häuslichen Pflege mehr als zu schätzen. Eben diese Wertschätzung stellt die Verhinderungspflege ab Pflegegrad 2 dar: Eine temporäre Aufwandsentschädigung, die wir in dieser Episode mit verschiedenen Fall- und Rechenbeispielen direkt aus dem Pflegealltag und recht informell erklären.Gemeinsam mit unserem Pflege-Experten Moritz Hering und dem ÜBERGABE-Podcast geben wir einen guten Überblick über alle Anlässe für die Verhinderungspflege und warum es eben nicht um bezahlten Urlaub geht, vielmehr wie Pflege jederzeit sichergestellt werden kann. Jeder fällt auch mal temporär aus, aber du bist #nichtallein.Shownotes: Die AOK NordWest unterstützt Pflegende und Pflegebedürftige mit ausgezeichneten Leistungen, umfangreichem Expertenwissen und einem persönlichen Ansprechpartner. So sind Sie und Ihre Angehörigen um Pflegefall bestens versorgt. https://www.aok.de/pk/nordwest/pflegeexperte/https://www.aok.de/pk/cl/nordwest/pflege/pflegenavigator/https://www.aok.de/pk/pflegeleistungen/pflegeberatung/www.aok.de/nwhttps://uebergabe.de/podcastIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
37:52 18.02.23
#02 Mitten im Leben – Pflegefall. Alles, auf was man sich in Pflegesituationen nicht vorbereiten kann
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Ein Blick hinter die Kulissen und gleichzeitig Einblick in den Alltag. Geht das? In der zweiten Folge beleuchten wir zwei Seiten: Zum einen die eines Angehörigen, der mitten im Berufs- und Familienleben steht und konfrontiert wird mit einer Akut-Pflegesituation. Die andere Seite zeigt Möglichkeiten auf, wie man, auch unvorbereitet, schnell reagieren kann und direkt Hilfe als pflegender Angehöriger erhält. Beide Seiten kennt unser Podcast-Gast in Personalunion und findet für unbeschreibliche Momente in Pflegesituationen die genau richtigen Worte, seine eigenen: „Wir haben die Pflegesituation mit einem Lächeln angenommen, und auch nur so meistern können.“Gemeinsam mit unserem Pflege-Experten Maik Vonau und dem ÜBERGABE-Podcast geben wir mitunter sehr persönliche Einblicke mitten aus dem Alltag der häuslichen Pflege. Also lasst uns reden, denn du bist #nichtalleinShownotes:Die AOK NordWest unterstützt Pflegende und Pflegebedürftige mit ausgezeichneten Leistungen, umfangreichem Expertenwissen und einem persönlichen Ansprechpartner. So sind Sie und Ihre Angehörigen um Pflegefall bestens versorgt.https://www.aok.de/nw/pflegehttps://www.aok.de/pk/cl/nordwest/pflege/pflegenavigator/https://www.aok.de/pk/pflegeleistungen/pflegeberatung/www.aok.de/nwhttps://uebergabe.de/podcast/In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
51:20 04.02.23
#01 Wir erklären Pflege – 5,4,3,2,1 Pflegegrad - wie geht's weiter ...
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Was passiert, wenn ich oder Angehörige Pflegebedürftig werden? Bin ich überhaupt pflegebedürftig und was ist Pflegebedürftigkeit? Welche Pflegegrade gibt es? Was steht mir zu?Leistungen für Pflege beginnt mit der Pflegegrad-Bestimmung und der Begutachtung durch den medizinischen Dienst. Aber was sagt der Pflegegrad über mich aus? Er ist ein Richtwert, um Pflegeversorgung angemessen, gemessen am Leben, sicherzustellen und Hilfe zu gewährleisten. Wir führen ein Gespräch, das kritisch beleuchtet und gleichzeitig Licht ins Dunkel bringt.Gemeinsam mit unserer Pflegeexpertin Britta Jannsen und dem ÜBERGABE- Podcast wollen wir Schritt für Schritt alle Fragen beantworten. Also lasst uns reden, denn du bist #nichtallein Shownotes: Die AOK NordWest unterstützt Pflegende und Pflegebedürftige mit ausgezeichneten Leistungen, umfangreichem Expertenwissen und einem persönlichen Ansprechpartner. So sind Sie und Ihre Angehörigen um Pflegefall bestens versorgt. https://www.aok.de/pk/nordwest/pflegeexperte/https://www.aok.de/pk/cl/nordwest/pflege/pflegenavigator/https://www.aok.de/pk/pflegeleistungen/pflegeberatung/https://aok.de/nwhttps://uebergabe.de/In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
56:30 21.01.23
Trailer: Wir erklären Pflege - Das Podcast-Special mit Expertinnen und Experten
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Plötzlicher Pflegefall und was jetzt? Dieser Podcast spricht es an.Anträge stellen, Pflege organisieren und Alltag gestalten. Pflegen und gepflegt werden. Tritt ein Pflegefall ein, stehen Angehörige, Pflegende und Pflegebedürftige von einem Moment auf den nächsten plötzlich vor vielen Fragen rund um die Versorgung.Das ist ein komplexes, anspruchsvolles und vor allem belastendes Thema. Deshalb, lasst uns darüber reden: Wir lassen dich in diesen herausfordernden Zeiten nicht allein und stellen uns in der zweiten Staffel des Podcast den großen und auch kleinen Fragen. Jede Folge neu, jede Folge aus einem anderen Blickwinkel und jede Folge mit erfahrenen Expertinnen und Experten, die auch über das Gehörte im Podcast hinaus als Pflegeberatung zur Seite stehen, denn du bist #nichtalleinZusammen mit der AOK NordWest und dem ÜBERGABE-Podcast erklären wir Pflegeleistung – verständlich, authentisch und empathisch. Shownotes: Die AOK NordWest unterstützt Pflegende und Pflegebedürftige mit umfangreichem Expertenwissen, einem persönlichen Ansprechpartner und ausgezeichneten Leistungen. So sind Sie und Ihre Angehörigen um Pflegefall bestens versorgt.https://www.aok.de/pk/nordwest/www.aok.de/https://uebergabe.de/In eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
03:41 19.01.23
ÜG106 - Auf der Intensivstation (Dr.in Sabine Walther & Brigitte Teigeler)
JOBANGEBOTEDas Klinikum Ernst von Bergmann ssucht Pflegeexpert:innen (Bachelor) und Advenced Practice Nurses (Master) für direkte Patient:innenversorgung & wissenschaftliche Tätigkeiten. Gestalte die Zukunft der Pflege!Weitere Infos:Klinisch tätigen Pflegeexperte Bachelor (m/w/d)Klinisch tätige Advanced Practice Nurse (m/w/d)--------------------Herzlich willkommen im neuen Podcast-Jahr! Wir freuen uns, dass du wieder dabei bist!In der ersten Folge 2023 sprechen wir mit Brigitte Teigeler und Dr.in Sabine Walther. Zusammen haben sie ein Buch geschrieben: Auf der Intensivstation - Patienten und Angehörige zwischen Leben, Tod und Trauma.Das Buch beinhaltet viele Eindrücke, Geschichten von Angehörigen und Patient:innen, die Erfahrungen auf Intensivstationen gesammelt haben. In dieser Folge geben unsere Gästinnen Einblicke in diese Welt und berichten dabei, welche Rolle Pflege auf der Intensivstation spielt, wie ein guter Umgang mit Patient:innen gelingen kann und welchen Stellenwert Hoffnung hat.Viel Spaß mit der ersten Folge im neuen Jahr. Und vergiss nicht: Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du eine Mitgliedschaft bei Steady abschließt ☺️ShownotesAuf der Intensivstation - Patienten und Angehörige zwischen Leben, Tod und TraumaHomepage von Brigitte TeigelerHomepage von Dr.in Sabine WaltherDeutsche SepsishilfeProfil von Professor Jos LatourIntensivtagebücher von Peter NydahlBrichetti, K. & Mechsner, F. (2019). Heilsame Architektur: Raumqualitäten erleben, verstehen und entwerfen (Bd. 48). Bielefeld: transcript. https://doi.org/10.1515/9783839445037Deutsches Farbenzentrum e. V. (2019). Gesundheit und Therapie: Farbe im Gesundheitsbau. Verfügbar unter https://deutsches-farbenzentrum.de/farbe-im-gesundheitsbauDeutsches Farbenzentrum e. V. (2020). Gesundheit und Therapie: Farb-Lichtgestaltung senkt Krankenstand beim Pflegepersonal um 35,37 %! Healing Architecture – 2. Studie zu den Wirkungen von Licht und Farben auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen. Verfügbar unter https://deutsches-farbenzentrum.de/farb-lichtgestaltung-senkt-krankenstand-beim-pflege personal-um-3537Redaktion kma Online. (Hrsg.). (2019, September). Moderne Delir-Prävention auf Intensivstationen mit VitalSky von Philips. Als erstes Krankenhaus weltweit setzt das Marien-Hospital Wesel auf nicht-pharmakologische Delir-Prävention mit personalisierter Lichttherapie. Verfügbar unter https://www.kma-online.de/unternehmen/philips/news/detail/als-erstes-krankenhaus-weltweit-setzt-das-marien-hospital-wesel-auf-nicht-pharmakologische-delir-praevention-mit-personalisierter-lichttherapie-a-4207Walther, S. & Teigeler, B. (2022): Mit Worten an die Hand nehmen. Tipps für die tägliche Kommunikation mit Angehörigen auf einer Intensivstation. Hogrefe. Verfügbar unter https://www.hogrefe.com/de/thema/mit-worten-an-die-hand-nehmenIn eigener SacheÜbergabe unterstützenÜbergabe bei InstagramÜbergabe bei TwitterNewsletter abonnierenPflegeupdate hörenIn eigener SacheÜbergabe Mitglied werdenÜbergabe bei InstagramPflegeupdate hören
78:34 07.01.23

Ähnliche Podcasts