Show cover of OMR Podcast

OMR Podcast

OMR-Gründer Philipp Westermeyer trifft regelmäßig die spannendsten Menschen aus Wirtschaft, Unterhaltung, Sport oder auch Musik zum Interview, vom Unternehmer über Gründer von Startups bis zu Investoren. Im OMR Podcast spricht er mit ihnen über ihr Business, ihre Erfolgsrezepte und Entwicklungen im Tech-Bereich, bei der Digitalisierung insgesamt oder generell über die Lage der Welt. Zum OMR Podcast gibt es einen Whatsapp-Newsletter. Hier anmelden: https://bit.ly/omr-podcast-whatsapp Produziert von Podstars by OMR.

Titel

Gebr. Heinemann-CEO Max Heinemann (#690)
Jede*r kennt die Flughafen-Shops mit Zigaretten, Parfüm und Riesen-Toblerone. Max Heinemann ist Spross der Familie, die seit Jahrzehnten viele dieser Läden sowie Luxus-Boutiquen an Airports betreibt. Aber nicht nur die. Gebr. Heinemann ist auch in der Belieferung von Fluggesellschaften und Kreuzfahrtanbietern ein Global Player mit fast 4 Milliarden Euro Jahresumsatz. Im OMR Podcast erzählt der CEO in fünfter Generation von den besonderen Herausforderungen des Travel-Retail-Business, Geschäften mit Luxusmarken und innovativen Delivery-Ansätzen.
91:41 21.04.24
Investor und Fondsgründer Nico Rosberg (#689)
Mit Rosberg Ventures legt Ex-Rennfahrer Nico Rosberg einen 75-Milllionen-Euro-Dachfonds auf. Das Geld fließt in VC-Firmen wie Andreessen Horowitz, Kleiner Perkins & Co. Außerdem: Bei welcher Gelegenheit ihn Elon Musk zum Flug auf den Mars eingeladen hat. Ob er sich eine Rückkehr in ein Formel-1-Cockpit vorstellen könnte? Welche Eigenschaft er bei Michael Schumacher an dessen Karriereende vermisst hat.
71:48 17.04.24
Stammgast Sven Schmidt (#688)
Am 7. und 8. Mai findet das OMR Festival statt. Und inzwischen ist es gute Tradition, dass Stammgast Sven Schmidt die Moderation des OMR Podcasts übernimmt, um OMR-Gründer Philipp Westermeyer zu Neuerungen, Gästen und Zahlen der Digitalkonferenz zu befragen. Doch natürlich blicken der geschäftsführende Gesellschafter der Machineseeker Group aus Essen und Philipp Westermeyer auch auf einige von Sven Schmidts ältere Thesen zu Hellofresh, der Fußball-Bundesliga und Co. – und überprüfen, ob sie sich bewahrheitet haben oder nicht.
59:34 14.04.24
Spotify-Europachef Michael Krause (#687)
Weltweit nutzen inzwischen mehr als 600 Millionen Menschen den Musik-Streamingdienst Spotify. Im OMR Podcast spricht Europa-Chef Michael Krause darüber, wieso das Unternehmen seine Podcast-Strategie radikal geändert hat, welche neuen Musikrichtungen gerade im Kommen sind und warum Techno-Beats in Deutschland gerade ein Comeback feiern.
71:32 10.04.24
Investor und Podcaster Pip Klöckner (#686)
Hier kommt die neue OMR Podcast-Stammgast-Episode mit Pip Klöckner: Wie immer, gibt es wieder einen spannenden Mix aus konzentriertem Input für Business-Nerds und fundierter Meinung zu aktuellen Entwicklungen im Digitalsektor. Host Philipp Westermeyer und Pip Klöckner klären unter anderem die Frage, wie nachhaltig der Temu-Hype ist, sie geben ein Update ihrer Liste der 22 erfolgreichsten Digitalunternehmen aus Deutschland, und Pip gewährt eine Preview auf seine persönliche OMR24-Agenda auf und vor der Bühne.
83:12 07.04.24
OMR Classic mit Shopify-Gründer Tobias Lütke
Tobias Lütkes Lebenslauf ist eine dieser Self-Made-Geschichten, wie man sie eigentlich eher aus Filmen kennt: in Koblenz aufgewachsen, früh angefangen, zu programmieren, die Schule nach der 10. Klasse verlassen und eine Informatiker-Ausbildung bei einer Tochterfirma von Siemens-Nixdorf absolviert. Anfang der 2000er wird Shopify gegründet, 2006 bringen die Gründer ihr Produkt auf den Markt. Zum Zeitpunkt der Aufnahme ist Shopify 119 Miliarden US-Dollar wert. Mit Philipp Westermeyer spricht der damals 39-Jährige über seine Unternehmerkarriere und seine Vision mit Shopify.
72:34 05.04.24
E-Commerce-Schlagabtausch mit Jan Bechler und Alex Graf (#685)
Chinesische Shopping-Apps wie Temu und Shein mischen den Markt auf – und bald könnte mit Tiktok Shop ein weiterer Player aus Asien dazukommen. Doch können diese Plattformen auch die Vormachtstellung von Amazon in westlichen Ländern dauerhaft brechen? Darüber diskutieren die E-Commerce-Experten Jan Bechler und Alex Graf im OMR Podcast. Außerdem sprechen sie darüber, wie Marken sich angesichts der Herausforderungen aufstellen sollten, wie sie auf die Zukunft von deutschen Playern wie Zalando oder About You blicken und warum ausgerechnet Indien gerade ein "Happy Place" für Händler*innen ist.
77:14 03.04.24
Dr. Emi Arpa & Sebastian Dahlem (#684)
Emi Arpa begann während ihrer Arbeit im Krankenhaus damit, Skincare-Content bei Instagram zu posten. Heute folgen ihrem Kanal Dr. Emi Arpa mehr als 430.000 Accounts – und aus der Klinik-Dermatologin ist eine erfolgreiche Beauty-Unternehmerin geworden. Im OMR Podcast sprechen Emi Arpa und ihr Mann Sebastian Dahlem über den Aufbau der Marke Dr. Emi Arpa, die Suche nach dem richtigen Standort für eine Beauty-Praxis und den Unterschied zu Botox-Spritz-Buden.
63:39 31.03.24
Modeschöpfer Michael Michalsky (#683)
Michael Michalsky ist der bekannteste lebende deutsche Modeschöpfer und Designer. Im OMR Podcast spricht er über seine Karriere vom modebegeisterten Provinzkind zum Vordenker seiner Branche, der Sportswear-Klassiker zu Fashion-Items gemacht hat, sich niemals scheute, Mode für die Massen zu designen, und mehr als einmal vorgeführt hat, wie man angestaubte Brands wieder begehrlich macht.
82:50 27.03.24
Invincible-Brands-Gründer Björn Keune (#682)
Schon während des Studiums hat Björn Keune ein Ziel: Reich werden. Denn Geld erscheint ihm der Schlüssel zu sein, um sich frei zu fühlen. Mit Anfang 30 hat er das Ziel erreicht, der Verkauf von D2C-Marken seines Startups Invincible Brands an den Henkel-Konzern bringt ihm Millionen. Doch sein Leben gerät in diesen Jahren aus den Fugen: Er betrügt seine Partnerin, greift zu Drogen. Dann lernt er Breathwork kennen, lernt Atem-Techniken – und entwickelt einen neuen Plan für seine Zukunft.
72:20 24.03.24
Küchengeräte-Unternehmer Markus Miele (#681)
Von der Waschmaschine bis zum Kaffee-Vollautomaten – in 125 Jahren Firmengeschichte hat das Familienunternehmen Miele seinen Fußabdruck in der Küche kontinuierlich erweitert, nachdem die Firmengeschichte eigentlich mal mit Milchzentrifugen begann. Im OMR Podcast spricht der geschäftsführende Gesellschafter Markus Miele über die Anfänge, den Einbau von künstlicher Intelligenz in einen Küchenherd und die Frage, warum Miele anfangs sogar mal Autos produziert hat.
77:45 20.03.24
Gustavo-Gusto-Macher Christoph Schramm & Michael Götz (#680)
Mit einer Pizzeria in Passau begann die Karriere von Christoph Schramm als Pizza-Unternehmer. Inzwischen hat er mit Gustavo Gusto einen rasant wachsenden Anbieter für Tiefkühl-Pizza mit zuletzt rund 120 Millionen Euro Umsatz aufgebaut. Im OMR Podcast erzählen Firmengründer Schramm und Marketing-Mastermind Michael Götz, mit welchen Marketing-Tricks sie das Pizza-Duopol von Dr. Oetker und Wagner aufgebrochen haben, wie es ihnen gelungen ist, ohne große Investoren eine Produktion für mehrere hunderttausend Pizzen aufzubauen und wie sie nun mit der Marke ins Ausland expandieren wollen.
77:25 17.03.24
Musikerin und Creatorin Katja Krasavice (#679)
In der Schule wurde sie gemobbt, inzwischen hat sie fast vier Millionen Follower*innen bei Instagram und mehrere Nummer-1-Alben: Katja Krasavice hat in den vergangenen knapp zehn Jahren einen rasanten Aufstieg hingelegt. Im OMR Podcast spricht sie über ihren Start als Youtuberin, den Beef mit Dieter Bohlen in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" und das Millionen-Business Onlyfans.
72:42 13.03.24
"Miniatur Wunderland"-Erfinder Frederik Braun (#678)
Mit dem Miniatur Wunderland haben Frederik Braun und sein Zwillingsbruder Gerrit eine Attraktion erschaffen, die beliebter ist als Schloss Neuschwanstein. 1,5 Millionen Menschen im Jahr schauen sich die Modellwelt in der Hamburger Speicherstadt an. Tickets sind Monate im Voraus ausverkauft. Im OMR Podcast berichtet der Erfinder über die Anfänge zwischen Pleite-Sorgen und Hype, den Mut sich als Unternehmer politisch zu positionieren, und er erklärt, wie er die neue Kino-Doku über das MiWuLa zum Blockbuster machen will.
74:30 10.03.24
Visionaries-Club-Gründer Robert Lacher (#677)
Ein Netzwerk aus Familienunternehmer*innen und Unicorn-Gründer*innen – das ist die Idee des Visionaries Club. Fünf Jahre nach dem Start verwaltet der Wagniskapitalgeber bereits ein Vermögen von 600 Millionen Euro, mit dem Startups wie Personio, Xentral oder Miro finanziert werden. Im OMR Podcast spricht Initiator Robert Lacher über den Aufbau des Visionaries Club, seinen Start als Gründer und die Frage, warum der VC von großen KI-Investments lieber die Finger lässt.
76:53 06.03.24
Die "Die Discounter"-Macher Max Mattis und Bruno Alexander (#676)
Mit ihrer Serie "Die Discounter" landete die von Schulfreunden gegründete Hamburger Produktionsfirma Kleine Brüder direkt einen Hit: Die Supermarkt-Mockumentary gehört zu den bekanntesten deutschsprachigen Originals bei Amazon Prime Video. Im OMR Podcast sprechen zwei der "Brüder" – Bruno Alexander und Max Mattis – über ihre Youtube-Serie "Intimate", deren Remake gerade auf der Streaming-Plattform Joyn läuft. Sie erklären, welche Rolle Instagram bei der Entstehung des Hypes um "Die Discounter" gespielt hat. Und sie verraten, warum Gastauftritte von Prominenten überschätzt werden.
66:14 03.03.24
OMR Classic mit Unternehmer Fabian Thylmann
In der Adult-Entertainment-Szene ist Fabian Thylmann eine Legende. Mit Youporn und Pornhub hat er die Gesetze der Branche neu definiert. Tatsächlich war der Aachener einer der ersten und bis heute wenigen Deutschen, die einen global erfolgreichen Digitalkonzern aufbauen konnten. Im OMR Podcast mit Philipp Westermeyer erzählt er die ganze Story hinter seinem damaligen Porno-Imperium Manwin und verrät unter anderem, welche Rolle dabei ein von den Porn-Biz-Renditen angefixter Hedge Fonds gespielt hat.
82:45 01.03.24
Unternehmer und Otto-Group-Chefaufseher Michael Otto (#675)
Michael Otto hat mehr als 25 Jahre als Vorstandschef die Otto-Group geleitet. Unter seiner Führung wurde aus dem Versandhändler Otto eine multinationale Firmengruppe mit Tochterfirmen wie dem Logistiker Hermes. Im OMR Podcast erzählt der heutige Aufsichtsratschef, wieso er trotz der aktuellen Krise im E-Commerce weiterhin optimistisch ist, wieso er vor einigen Jahren nicht in Amazon investiert hat – und wie er auf neue Konkurrenten wie Temu und Shein blickt.
94:38 28.02.24
Ehrlich Brothers- Deutschlands erfolgreichste Magier (#674)
Die Ehrlich Brothers sind mit ihren Zaubershows in den vergangenen Jahren zum erfolgreichsten deutschen Live-Act aufgestiegen. Im OMR Podcast sprechen Andreas und Chris Ehrlich über ihre Anfänge im B2B-Bereich, das Business hinter der Bühne, Millionen-Investments in eine neue Illusion – und ein Angebot von Magier-Legende David Copperfield.
90:58 25.02.24
Engelbert Strauss-Geschäftsführer Henning Strauss (#673)
Engelbert Strauss hat Arbeitsbekleidung als praktisch und modisch zugleich neu definiert. Auf Baustellen ist Strauss schon länger die dominierende Marke. Durch prominente Sport-Sponsorings – vom DFB-Pokal über Bayern München bis zu den Kansas City Chiefs – sowie überraschende Kooperationen – unter anderem mit der Band Metallica und Nintendos Super-Mario-Franchise – wurde die Marke auch außerhalb der Kernzielgruppe präsent und gefragt. Im OMR Podcast erklärt Henning Strauss, der das Unternehmen in dritter Generation mit seinem Bruder und dem Vater führt, wie das Unternehmen aus Biebergemünd zum global Player im Workwear-Bereich wurde, der mehr als eine Milliarde Umsatz macht und sich gerade anschickt, den US-Markt zu erobern.
86:16 21.02.24
KI-Expertinnen Miriam Meckel & Léa Steinacker (#672)
Miriam Meckel und Léa Steinacker beschäftigen sich seit Jahren mit der Frage, wie Technologie und künstliche Intelligenz die Welt verändern werden – und was das eigentlich für die Gesellschaft bedeutet. Im OMR Podcast sprechen die Wissenschaftlerinnen und Gründerinnen der Weiterbildungsplattform Ada über ihr Business, Gefahren und Chancen durch KI und die Frage, ob sie aktuell Kontakt zu ihrem Investor, einer Tochter-Firma aus dem Signa-Imperium von René Benko haben.
69:03 18.02.24
Filmproduzent und Ex-Ufa-Chef Nico Hofmann (#671)
Nico Hofmann zählt zu den erfolgreichsten Filmproduzenten Deutschlands. Anfang der 2000er Jahre etablierte er mit "Die Luftbrücke" oder "Der Tunnel" das neue Format des Event-Fernsehens, anschließend führte er mit der Ufa eine der traditionsreichsten deutschen Marken. im OMR Podcast erzählt Nico Hofmann, wieso er lieber Fernseh- als Kinofilme produziert hat, wie er auf Netflix und Co. blickt und wieso seine Mutter ihr Haus für ihn verpfändet hat.
75:08 14.02.24
Bundeswehr-Cyber-Innovation-Hub-Leiter Sven Weizenegger (#670)
Sven Weizenegger leitet den Cyber Innovation Hub der Bundeswehr. Die Einheit soll Brücken zwischen Startups und Militär bauen und so für Innovationen sorgen – von besserer Beleuchtung bei der Versorgung Verwundenter über die Digitalisierung alter Fregatten bis hin zu Reise-Apps für die Truppe. Im OMR Podcast spricht Sven Weizenegger darüber, was Wirtschaftsunternehmen von der Kultur der Bundeswehr lernen können, wie er die Bedrohung durch Russland einschätzt und wieso offene Schnittstellen und Software den Krieg in der Ukraine prägen.
65:01 11.02.24
Leichtathletin Alica Schmidt (#669)
Den Titel der reichweitenstärksten deutschen Sportlerin hat Alica Schmidt längst in der Tasche. Alleine auf Instagram kommt die 25-jährige Leichtathletin auf fast fünf Millionen Abos. In diesem Jahr sollen auch Erfolge in ihrer Paradedisziplin, dem 400-Meter-Lauf, folgen. Der ganz große Traum ist die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Paris. Finanziell unabhängig wäre sie vermutlich auch ohne sportliche Triumphe – seit 2021 wird sie vom deutschen Modehersteller Hugo Boss gesponsert.
61:11 07.02.24
1Komma5Grad-Gründer Philipp Schröder (#668)
Innerhalb von knapp vier Jahren hat Philipp Schröder aus dem Hamburger Energie-Startup 1Komma5Grad ein Unicorn gemacht. Doch der Gründer und frühere Tesla-Deutschland-Chef verfolgt viel größere Pläne. Denn er sieht im Energiebereich die Chance, eine Trillion-Dollar-Company aus Europa heraus aufzubauen. Die Installation von Solaranlagen und Wärmepumpen soll daher nur der erste Schritt sein, langfristig träumt Philipp Schröder von einer Art Energie-Apple.
91:48 04.02.24
OMR Classic mit Sido
Mit Totenkopf-Maske und deutschem Gangster-Rap ist Sido vor mehr als 20 Jahren in Deutschland bekannt geworden. Heute schreibt er auch Songs für andere, wie "Astronaut" für Andreas Bourani. Im Interview mit Podcast-Host Philipp Westermeyer spricht Sido außerdem über seine Projekte mit Twitch-Streamer Knossi, seinen Blick auf Social Media und Streaming-Plattformen generell – und Investments in Startups.
60:56 02.02.24
Zeit-für-Brot-Geschäftsführer Stephan Heinrich (#667)
Der erste "Zeit für Brot"-Laden eröffnete 2009 in Frankfurt, inzwischen gibt es 13 Standorte, z.B. in Münster, Berlin, Hamburg oder Heidelberg. Was in allen Läden zu finden ist: eine gläserne Backstube, in der täglich in Handarbeit Brot, Brötchen oder süße Backwaren hergestellt werden. Geschäftsführer Stephan Heinrich gibt im OMR Podcast Einblicke in die Geschäftsstrategie und Zukunftsvision der Premium-Bio-Backwaren-Kette gegeben.
53:01 31.01.24
Hugo-Boss-Chef Daniel Grieder (#666)
Unter Daniel Grieder ist der Modehersteller Hugo Boss zuletzt rasant gewachsen. Innerhalb von zwei Jahren ist der Umsatz um mehr als eine Milliarde Euro gestiegen. Das Unternehmen hat sich dafür ein Stück weit neu erfunden. Anzüge sind zwar immer noch wichtig, Hugo Boss bedient inzwischen aber auch immer stärker den Markt für Freizeit- und teilweise sogar Sportbekleidung. Beim Marketing setzt Hugo Boss daher besonders gerne speziell auf eine Gruppe von Testimonials.
74:37 28.01.24
Multi-Top-Manager Achim Berg (#665)
Es gibt wohl kaum einen Lebenslauf eines Deutschen, der so viele schillernde Namen enthält wie der von Achim Berg. Der Rheinländer war bei Dell, Fujitsu-Siemens und im Vorstand der Telekom, bevor er zu einem der weltweit wichtigsten Manager bei Microsoft aufstieg. Im OMR Podcast erzählt er, wieso sein Hausarzt seine Karriere beeinflusst hat – und wie er wegen einer verpassten Abfahrt plötzlich allein mit einigen der reichsten Männern der Welt war.
75:45 24.01.24
Spirituosen-Unternehmerin Christiane Underberg (#664)
Underberg produziert seit mehr als 175 Jahren Magenbitter. Zum Unternehmen gehören auch Marken wie Asbach Uralt oder Pitu, dennoch steckte die Firma vor einigen Jahren in der Krise. Mit neuem Management und neuen Ideen arbeitet man nun in Rheinberg am Spagat zwischen Trends und Tradition. Wie der gelingen soll, erzählen Firmen-Inhaberin Christiane Underberg und Manager Michael Söhlke im OMR Podcast.
75:46 21.01.24

Ähnliche Podcasts