Show cover of Sports Maniac - Der Sportbusiness Podcast

Sports Maniac - Der Sportbusiness Podcast

Der Sports Maniac Podcast hilft dir dabei digitale Trends, Technologien und Innovationen im Sport zu verstehen und in deinem Business richtig anzuwenden. In den wöchentlich erscheinenden Episoden geht Host Daniel Sprügel den neuesten Sportbusiness Trends, Social Media Hypes und Tech Game Changern auf den Grund. Mit seinen namhaften Gästen aus der Branche spricht er über die Herausforderungen der Digitalisierung und auf welche Veränderungen sich Unternehmen, Agenturen, Medien, Vereine, Verbände und Ligen einstellen müssen. Du bist auf der Suche nach Inspiration, wertvollen Denkanstößen und geballtem Wissen auf deinem Weg zur Arbeit, beim Sport oder auf Reisen? Dann hör rein und abonniere den Podcast auf Apple Podcasts, Spotify oder in allen anderen Podcast Apps. // produziert von Maniac Studios

Titel

Tradition vs. Moderne: Warum das Sportbusiness immer weiter auseinanderdriftet | #446
Saudi-Arabien vs. europäischer Fußball. Baller League vs. Bundesliga. Das Sportbusiness scheint immer weiter auseinanderzudriften. Mehr Entertainment, mehr Geld. Wer gewinnt? Tradition oder Moderne?  Warum ist Bayer Leverkusen gerade nicht nur sportlich, sondern auch wirtschaftlich so erfolgreich? Wie sehr schadet die aktuelle Saison des FC Bayern dem internationalen Stellenwert des Clubs? Und wie wird die Ausschreibung der Medienrechte der DFL verlaufen? Wie Marcus und Daniel überhaupt ihr Geld im Sport verdienen und welche Meinung die beiden zum Ausrüsterwechsel des DFB vertreten, hört ihr ebenfalls im März Recap 2024 des Sports Maniac Podcast. Unsere Themen Follow-Up: Wie Marcus & Daniel im Sport Geld verdienen / Recap Wintersport / Sponsoring-Quiz / Nike statt adidas beim DFB / DFL Ausschreibung der Medienrechte  Bold Prediction: DFL Medienrechte-Ausschreibung: Wie hoch werden die Einnahmen sein? Thema des Monats: Tradition vs. Moderne: Bayer Leverkusen & FC Bayern / Wettkampf zwischen Baller League, Kings League, Icon League / Saudi-Arabien  Unpopular Opinion: Saudi-Arabien wird zum neuen El Dorado im Sport – und das ist gut so Sportbusiness-Zahlen des Monats: 7.160 Zuschauerrekord / 15,2 mal höherer Kaderwert Famous Last Words: Marcus Reise in die USA Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode446 Unser Partner (Anzeige) Urban Sports Club: Bei Urban Sports Club findet ihr, was ihr liebt: Egal ob Fitness, Yoga, Schwimmen, Boxen oder anderes – mit mehr als 50 Sportarten und Wellness wählt ihr aus dem vielfältigsten Sport- und Wellnessangebot Deutschlands – alles in nur einer einzigen Mitgliedschaft. Empfehle jetzt deinem Arbeitgeber Firmenfitness von Urban Sports Club und trainiere 3 Monate kostenlos. Erfahre mehr auf https://firmenfitness.urbansportsclub.com Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/wu Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Marcus Höfl auf LinkedIn, Twitter und Instagram Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
48:07 10.04.24
Wie kauft man Bundesliga-TV-Rechte? - mit Annika Rody von Sport1 | #445
Wo schauen Fans zukünftig die Bundesliga? Diese Frage wird sich in den kommenden Wochen klären. Aktuell befinden wir uns mitten in der heißen Phase der Medienrechte-Vergabe der DFL für den Zeitraum von vier Jahren ab der Saison 2025/2026. Nur die besten Angebote werden am Ende den Zuschlag erhalten. Doch, wie nimmt ein interessierter TV-Sender eigentlich an der Ausschreibung teil? Und was passiert hinter den verschlossenen Türen der DFL und der Bieter?  In dieser Folge des Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Annika Rody, Director Media Rights bei Sport1. Bereits seit 1,5 Jahren beschäftigt sich Annika und ihr Team mit der Medienrechte-Ausschreibung der DFL. Das Ziel ist klar: Auch in der neuen Rechteperiode Partner der Bundesliga zu bleiben. Annika verrät uns, wie die Ausschreibung und die Auktion im Detail abläuft, wie Rechte vergeben werden, wie sich Sport1 im hart umkämpften Markt gegen Wettbewerber wie beispielsweise RTL, die Telekom oder ProSiebenSat1 durchsetzen will und mit welchem Angebot Sport1 bei der DFL punkten will. Interessante Einblicke, die man so nicht jeden Tag bekommt. Unser Gast Annika Rody, Director Media Rights bei Sport1 Unsere Themen Wie kauft ein TV-Sender Medienrechte ein Ablauf der DFL Medienrechte-Ausschreibung und Vergabe Rolle und Erwartungshaltung von Sport1 Entwicklung und Bewertung von Rechtepaketen  Emotion vs. Business Case Refinanzierung der Rechtekosten Worst Case: Sport1 ohne Bundesliga Rechte Was passiert nach der Vergabe Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode445 Unsere Partner (Anzeige) SPORTFIVE: Du willst die Zukunft der Sportindustrie mitgestalten? SPORTFIVE sucht viele neue Leute in vielen spannenden Bereichen. Wenn du also bereit bist, deine Leidenschaft für den Sport in eine Karriere umzuwandeln, könnte SPORTFIVE genau der richtige Ort für dich sein. Alle Infos findest du unter: https://sportfive.de/about-us Urban Sports Club: Bei Urban Sports Club findet ihr, was ihr liebt: Egal ob Fitness, Yoga, Schwimmen, Boxen oder anderes – mit mehr als 50 Sportarten und Wellness wählt ihr aus dem vielfältigsten Sport- und Wellnessangebot Deutschlands – alles in nur einer einzigen Mitgliedschaft. Empfehle jetzt deinem Arbeitgeber Firmenfitness von Urban Sports Club und trainiere 3 Monate kostenlos. Erfahre mehr auf firmenfitness.urbansportsclub.com Unsere Empfehlungen DFL veröffentlicht Details zu Medienrechte-Ausschreibung der Bundesliga und 2. Bundesliga für die Saisons 2025/26 bis 2028/29 Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
39:49 03.04.24
SPORTFIVE: Die Sportmarketing-Agentur im Wandel | #444
Viele Sportrechte werden immer noch analog verkauft. Wäre SPORTFIVE dabei geblieben, würde es die führende Sportmarketing-Agentur in Deutschland, wahrscheinlich so nicht mehr geben. Denn um die Zukunft der Sportindustrie mitzugestalten, müssen Vertriebswege digitalisiert werden. Auch bei den Vereinen gibt es Veränderungen. "Ich glaube, dass sich die Individualität auf Vereinsseite immer weiter verstärkt und auch das Know-how extrem zugenommen hat." Die Frage vieler Bundesligisten lautet nun: Eigenvermarktung vs. Fremdvermarktung.  Warum ist SPORTFIVE nicht längst Investor bei Vereinen? Warum rücken Einzelsportler stärker in den Fokus von Marken? Öffnet das Thema Frauensport Türen zu neuen Brands, die sich bisher nicht mit Sponsoring beschäftigt haben? Und wann ist aus Sales-Perspektive die Heim-EM ein Erfolg? Unser Gast Hendrik Schiphorst, Geschäftsführer von SPORTFIVE Germany Unsere Themen Bundesliga: Eigenvermarktung vs. Fremdvermarktung (04:07) Über die Zusammenarbeit mit VfB Stuttgart & Schalke 04 (08:03) Hertha x Crazybuzzer = ein Sponsoring-Erfolg? (11:34) Inside SPORTFIVE: Mehr als nur Sales (13:37) Der größte Frauensportvermarkter weltweit (16:40) Vermarktung von Athleten (19:33) EURO 2024: "noch ein Weg zu gehen" (21:25) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode444 Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/wu SMP mit SPORTFIVE (2020): https://sportsmaniac.de/episode203 Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
30:38 27.03.24
LinkedIn durchgespielt: So postet ihr besser als Götze, Kahn und Co. | #443
Wie funktioniert der LinkedIn-Algorithmus wirklich? Auf der Social-Networking-Plattform hat jeder die Chance, seine Expertise zu teilen. Auch das Sportbusiness postet, teilt und kommentiert fleißig. Wir machen den Status-Quo-Check: Wo hat der Sport noch Nachholbedarf? Warum sind vor allem Personal Brands wie die der Bayer 04 Geschäftsführer Simon Rolfes und Fernando Carro ein Growth Hack für die Clubs? Und inwieweit liegt der Erfolg selbst in unseren Händen (Qualität vs. Frequenz)? Soviel vorweg: Es braucht keine Millionenschaft an Follower*innen, um mit einem Posting viral zu gehen. Unser Gast Sven Aumiller, Creator Management im Sport-, Sustainability & Mobility-Bereich bei LinkedIn DACH Unsere Themen 3 C-Strategie: Content, Conversation, Consistency KPIs: So wird LinkedIn Erfolg messbar Warum Clubs unbedingt Personal Brands aufbauen sollten Brand Safety bei Corporate Influencing Robin Gosens und Thomas Müller bei der Content-Erstellung LinkedIn-Mythen wie Hashtags, Video & Co: Was steckt dahinter? Von den Top Voices lernen Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode443 Unsere Empfehlungen Job der Woche "Sales Manager": https://sportsmaniac.de/olympia-sales-manager-24-02  Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/wu Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
44:27 28.02.24
Prematch: Wie die "digitale Fußballkabine" Investoren wie Jürgen Klopp gewinnt | #442
Was haben Serge Gnabry, David Raum und das Family Office von Jürgen Klopp gemeinsam? Sie alle haben in Prematch investiert. Das Kölner Startup zieht nicht nur namhafte Investoren und Business Angels an (bisherige Investments in Höhe von über 5 Millionen Euro), es ist auch erste Anlaufstelle für Amateurfußballer, um Marktwerte und Leistungsdaten zu checken. Wie kann Prematch zur größten Teamsport Plattform der Welt werden? Mit welchem Businessmodel wird Geld verdient? Und wie laufen Zusammenarbeiten mit innovativen Formaten wie der Baller League und Delay Sports? Im Sports Maniac Podcast sprechen wir über die faszinierende Story und die Visionen der drei Gründer.  Unser Gast Lukas Röhle, Co-Founder von Prematch Unsere Themen Wie es Sophia in die Formel 1 schaffen möchte (Sportliche) Herausforderungen nach ihrem Unfall  Was verdient eine Rennfahrerin? Sponsorengelder und Finanzierungsquellen Eigene Modelinie statt Standard-Merch? Personal Branding, Content & Social Media Bestreben, junge Mädchen für den Motorsport zu begeistern Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode442 Unser Partner (Anzeige) Digitales Trainingslager: Die Experten unseres Partners adesso werden in einem digitalen Trainingslager tiefgehende Einblicke zur Relevanz einer Plattformstrategie in Sportorganisationen geben und auf Fragen aus der Community eingehen. Du kannst aktiv an der Diskussion teilnehmen, dein Wissen erweitern und von den Erfahrungen unserer Fachleute profitieren. Das Beste: Unter allen Anmeldungen verlost adesso ein Software-Audit im Wert von 5000€ für eine Sportorganisation. Jetzt direkt anmelden: https://www.adesso.de/sportsmaniac Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/wu Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
42:01 21.02.24
XING: Warum sponsert das Job-Netzwerk die Baller League? - mit XING-CEO Thomas Kindler | #441
XING ist Hauptsponsor der Baller League. Aus Sportbusinessperspektive eine echte Überraschung. Aus Sicht der Job-Plattform ein logischer Schachzug der Repositionierung. Wir sprechen über Hintergründe der Partnerschaft, die junge Zielgruppe und wann das Sponsoring im Millionenbetrag wirklich ein Erfolg ist.  Auf der einen Seite ein Job-Netzwerk, das sich umfassend transformiert. Auf der anderen Seite ein Hallenfußball-Format, das eine neue Ära einleiten will.  Was beide eint, ist der Wille, Dinge anders zu denken: innovativ und kreativ. Also ein perfekter Markenfit? Unser Gast Thomas Kindler, Managing Director von XING Unsere Themen Gründe für den Einstieg in die Baller League Insights zur strategischen Repositionierung von XING Woher kommt das Sponsoring-Budget? Wie die junge Zielgruppe emotionalisiert werden soll Reichweiten-Boost dank Creatoren Zusammenarbeit mit Sponsoren wie Vodafone und Samsung KPIs: Wann ist das Sponsoring ein Erfolg? Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode441 Unsere Partner (Anzeige) Digitales Trainingslager: Die Experten unseres Partners adesso werden in einem digitalen Trainingslager tiefgehende Einblicke zur Relevanz einer Plattformstrategie in Sportorganisationen geben und auf Fragen aus der Community eingehen. Du kannst aktiv an der Diskussion teilnehmen, dein Wissen erweitern und von den Erfahrungen unserer Fachleute profitieren. Das Beste: Unter allen Anmeldungen verlost adesso ein Software-Audit im Wert von 5000€ für eine Sportorganisation. Jetzt direkt anmelden: https://www.adesso.de/sportsmaniac Unsere Empfehlungen SMP #440: Baller League: Beginnt wirklich eine neue Ära im Fußball? https://sportsmaniac.de/episode440 Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
38:15 14.02.24
Baller League: Beginnt wirklich eine neue Ära im Fußball? | #440
Steht uns eine Revolution im Fußball bevor? Innovatives Spielkonzept, Live-Stream via Twitch, Bolzplatz-Mentalität. Die Baller League macht vieles anders als die Bundesliga. Vorbild des im Januar gestarteten progressiven Formats ist die Kings League. Mats Hummels und Lukas Podolski, in ihren Funktionen quasi die deutschen Gerard Piqués, wollen frischen Wind in den Fußball bringen - klappt das? Wir fragen uns: Ist die Baller League nur ein Produkt für die Gen Z? Ein Entertainment-Event oder ernstzunehmende Konkurrenz für die Profiligen? Neue Ära des Fußballs oder doch eher neue Ära der Kommerzialisierung? Und inwieweit sind die Partner-Integrationen (u.a. von Xing, Vodafone und Samsung) gelungen? Welche Haltung Marcus und Daniel zum innovativen Fußball-Konzept vertreten sowie ergänzende meinungsstarke Stimmen (u.a. Niko Backspin) zur Baller League aufgenommen bei der SPOBIS Conference 2024, hört ihr im Januar Recap 2024 des Sports Maniac Podcast. Unsere Themen Follow-Up: Darts WM, Hahnenkamm-Rennen, Handball EM Thema des Monats (14:33): Baller League, Kings League oder Icon League - wer setzt sich durch und was bedeutet das für die Bundesliga? Unpopular Opinion (29:33): Warum die Baller League zeigt, wie der DFB  bei seiner Aufgabe versagt hat, Futsal reichweiten- und massentauglich zu machen Sportbusiness-Zahlen des Monats (39:49): Ticketpreise für das letzte Liverpool-Heimspiel von Jürgen Klopp / Millionen-Mehrwert für NFL dank Taylor Swift / Sponsoringvertrag endet nach 27 Jahren Famous Last Words (47:10): Abschied von Franz Beckenbauer Zum Blogartikel mit weiterführenden Infos: https://sportsmaniac.de/episode440 Unser Partner (Anzeige) Digitales Trainingslager: Die Experten unseres Partners adesso werden in einem digitalen Trainingslager tiefgehende Einblicke zur Relevanz einer Plattformstrategie in Sportorganisationen geben und auf Fragen aus der Community eingehen. Du kannst aktiv an der Diskussion teilnehmen, dein Wissen erweitern und von den Erfahrungen unserer Fachleute profitieren. Das Beste: Unter allen Anmeldungen verlost adesso ein Software-Audit im Wert von 5000€ für eine Sportorganisation. Jetzt direkt anmelden: https://www.adesso.de/sportsmaniac Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/wu Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Marcus Höfl auf LinkedIn, Twitter und Instagram Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
49:01 07.02.24
Rennfahrerin Sophia Flörsch über Sponsoren, Social Media & Formel 1 | #439
Von ersten Runden im Kart bis hin zu spektakulären Rennen in der Formel 3 - der Traum vom Motorsport erfordert nicht nur Talent, sondern auch ein beachtliches finanzielles Engagement. Sophia Flörsch spricht im Sports Maniac Podcast über die enormen Summen, die benötigt werden, um in die prestigeträchtige Rennklasse, die Formel 1, aufzusteigen. Die Unterstützung durch Sponsoren, Teams und das private Umfeld ist unverzichtbar. Sophia ist ein Multitalent - auch abseits der Rennstrecke. Sie erzählt, wie relevant Social Media für heutige Sportler ist. Sie selbst hat den Stellenwert schon früh erkannt, ihrem Instagram-Profil folgen mehr als 800 Tausend Menschen. Hier geht es um den Aufbau einer Community und den Wert von authentischer Selbstvermarktung. Als Vorbild strebt Sophia danach, junge Mädchen für den Motorsport zu begeistern und betont die Wichtigkeit von mehr Frauen in der Formel 1. Ihre eigene Karriere, ihre Leidenschaft und Sichtweise können dazu beitragen, diese Vision zu verwirklichen. Unser Gast Sophia Flörsch, Rennfahrerin Unsere Themen Wie es Sophia in die Formel 1 schaffen möchte (Sportliche) Herausforderungen nach ihrem Unfall  Was verdient eine Rennfahrerin? Sponsorengelder und Finanzierungsquellen Eigene Modelinie statt Standard-Merch? Personal Branding, Content & Social Media Bestreben, junge Mädchen für den Motorsport zu begeistern Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode439 Unsere Partner (Anzeige) Digitales Trainingslager: Die Experten unseres Partners adesso werden in einem digitalen Trainingslager tiefgehende Einblicke zur Relevanz einer Plattformstrategie in Sportorganisationen geben und auf Fragen aus der Community eingehen. Du kannst aktiv an der Diskussion teilnehmen, dein Wissen erweitern und von den Erfahrungen unserer Fachleute profitieren. Das Beste: Unter allen Anmeldungen verlost adesso ein Software-Audit im Wert von 5000€ für eine Sportorganisation. Jetzt direkt anmelden: https://www.adesso.de/sportsmaniac Uni Münster: Für alle, die im neuen Jahr eine Karriere im Sportbusiness starten oder boosten möchten, bietet die Uni Münster drei berufsbegleitende Weiterbildungsangebote im Sportmanagement: ein MBA-Studium, ein individuelles Zertifikatsprogramm oder einzeln besuchbare Expert Days. Das Beste: Wer sich bis zum 28.04.24 anmeldet, bekommt einen Einführungsrabatt von 1.400 € und wer bei der Anmeldung "sportsmaniac" angibt, bekommt noch mal 5 % obendrauf. Alle Infos zu den Angeboten gibt's hier: https://sportsmaniac.de/uni-muenster Unsere Empfehlungen Doku #Racegirl: https://plus.rtl.de/video-tv/filme/racegirl-das-comeback-der-sophia-floersch-971125 Rick Zabel: Radprofi & Content Creator: https://sportsmaniac.de/episode409 Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
34:56 31.01.24
Wie digital sind Sportorganisationen wirklich? Eine Analyse mit adesso & dem BVB | #438
Der digitale Reifegrad ist DER Game-Changer für Sportorganisationen. Aber was heißt das eigentlich? Gemeinsam mit IT-Dienstleister adesso und Bundesligist Borussia Dortmund tauchen wir heute ab in die digitale Transformation.  Wenn es im Sport an (digitaler) Expertise fehlt, lautet die Lösung meist: Externes Know-How reinholen – zum Beispiel durch Digitalpartner. Digitalisierung ist Teamaufgabe, denn die Chancen und Herausforderungen der digitalen Projekte verändern sich kontinuierlich. Vom Sportverein zum Digital-Medienhaus und Plattformbetreiber. Warum führen Technologien nur mit Emotionen zum Erfolg? Wie gelingt der Weg zu einem interaktiven Fan-Ökosystem? Und wie gewinnen Sportorganisationen digitale Fachkräfte? Im Sports Maniac Podcast sprechen wir mit Uwe Fischer (Head of Competence Center Sports bei adesso) und Alexander Mühl (Direktor Marketing und Digitalisierung bei Borussia Dortmund) darüber, wie digitale Erlebnisse für Fans, Sponsoren und Partner optimal gestaltet werden können. Unsere Gäste Uwe Fischer, Head of Competence Center Sports bei adesso Alexander Mühl, Direktor Marketing und Digitalisierung bei Borussia Dortmund Unsere Themen Digitalisierungspartnerschaft: adesso x BVB Relevanz einer Plattformstrategie unabhängig von Größe und Umsatz Der digitale Reifegrad als Unterschied Wie Vereine zu digitalen Medienhäusern werden Emotionen + Technologie =  Erfolg Herausforderungen bei der Gewinnung von Fachkräften Sponsoren als Treiber der Digitalisierung Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode438 Unsere Partner (Anzeige) Digitales Trainingslager: Die Experten unseres Partners adesso werden in einem digitalen Trainingslager tiefgehende Einblicke zur Relevanz einer Plattformstrategie in Sportorganisationen geben und auf Fragen aus der Community eingehen. Du kannst aktiv an der Diskussion teilnehmen, dein Wissen erweitern und von den Erfahrungen unserer Fachleute profitieren. Das Beste: Unter allen Anmeldungen verlost adesso ein Software-Audit im Wert von 5000€ für eine Sportorganisation. Jetzt direkt anmelden: https://www.adesso.de/sportsmaniac Unsere Empfehlungen Online Kurs Transformational Technologies: https://go.bvb.de/online-kurs-transformational-technologies Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
43:42 24.01.24
Anwurf für die Handball-EM in Deutschland - mit EHF-Generalsekretär Martin Hausleitner | #437
In dieser Episode begrüßen wir Martin Hausleitner, den Generalsekretär der European Handball Federation (EHF). Wir werfen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der 16. Handball-Europameisterschaft der Männer, die am 10.01.2024 in Deutschland startet. Martin gibt uns Einblicke in die Vorbereitungen, die Kooperation mit dem Deutschen Handballbund (DHB) und die Bedeutung von Nachhaltigkeit bei solch großen Sportveranstaltungen. Außerdem erfahren wir mehr über die Ticketverkäufe, Marketingstrategien und geplante Nebenveranstaltungen. Ein spannender Einblick in die Welt des Handballsports. Unser Gast Martin Hausleitner, EHF-Generalsekretär Unsere Themen Status Quo eine Woche vor Turnierstart Aufgaben des EHF-Generalsekretär Zusammenarbeit mit dem DHB Wie steht es um den Ticketverkauf Weltrekordspiel mit über 52.000 Zuschauern Business Modell Handball-EM Kooperation mit Hauptpartner Infront Marketing und Vermarktung der EM Nachhaltigkeit des Events Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode437 Unsere Empfehlungen Folge uns bei WhatsApp: https://sportsmaniac.de/whatsapp Unsere Partner (Anzeige) Uni Münster: Für alle, die im neuen Jahr eine Karriere im Sportbusiness starten oder boosten möchten, bietet die Uni Münster drei berufsbegleitende Weiterbildungsangebote im Sportmanagement: ein MBA-Studium, ein individuelles Zertifikatsprogramm oder einzeln besuchbare Expert Days. Das Beste: Wer sich bis zum 28.04.24 anmeldet, bekommt einen Einführungsrabatt von 1.400 € und wer bei der Anmeldung "sportsmaniac" angibt, bekommt noch mal 5 % obendrauf. Alle Infos zu den Angeboten gibt's hier: https://sportsmaniac.de/uni-muenster SPOBIS-Gewinnspiel: Du willst ein Ticket für den SPOBIS gewinnen? Schreib uns bis zum 21.01.2024 (18 Uhr) eine E-Mail mit dem Betreff "SPOBIS" an kontakt@sportsmaniac.de Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
29:11 10.01.24
🤑 DFL-Investor kommt! Gut oder schlecht für die Bundesliga? | #436
Kein anderes Thema hat die Sportmedien in den letzten Tagen so bestimmt, wie der mögliche Einstieg eines Investors in die Bundesliga. Der Deutschen Fußball Liga (DFL) winken zwischen 800 Mio. bis zu 1 Mrd. Euro Einnahmen für die nächsten 20 Jahre.  Nach der erforderlichen 2/3 Mehrheit (24 von 36 Clubs) FÜR den Investoreneinstieg, die bei der geheimen Abstimmung am 11.12.2023 im Rahmen der Mitgliederversammlung des DFL Deutsche Fußball Liga e.V. erreicht wurde, gibt es viele Fragezeichen, wie es nun weitergeht. Im Podcast nehmen Marcus und Daniel die Entscheidung der Liga auseinander und besprechen, welche negativen und positiven Konsequenzen die Entscheidung hat. Das alles in der letzten Folge des Sports Maniac Podcast in 2023.  Unsere Themen Follow-Up: Umsatzvergleich FC Bayern München & Manchester United, Premier League Rekord TV-Vertrag Themen des Monats: Investoreneinstieg bei der DFL Bold Prediction: Knackt der DFL-Investorendeal die Milliarde? Sportbusiness-Zahlen des Monats: MLB-Rekordvertrag, Liverpool Trikot-Deal Famous Last Words: Messis nächster Meilenstein Zum Blogartikel mit weiterführenden Infos: https://sportsmaniac.de/episode436 Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/wu Komm in die Sports Maniac Whatsapp Gruppe: https://sportsmaniac.de/whatsapp Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Marcus Höfl auf LinkedIn, Twitter und Instagram Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
48:00 13.12.23
Extremsportler Jonas Deichmann: "Würdest du das tun, wenn es nicht dein Job wäre?" | #435
Für Jonas Deichmann geht es immer ums Abenteuer. Der Extremsportler fragt sich aber auch, wie er damit Geld verdienen kann. Mit im Gepäck: Eine einzigartige Story. Die Sponsoren stehen Schlange. Denn seinen Triathlon um die Welt oder zuletzt seine zweifache Amerika-Durchquerung (inkl. 100 Ultramarathons) lassen sich ausgezeichnet vermarkten. Die Geschichte des deutschen Forrest Gump erreichte einen außergewöhnlich hohen Medienwert. Die Medienpräsenz  von Jonas ist gigantisch: Bücher, Filme, Netflix-Dokumentationen. Die organisatorische Planung dieser Projekte ist ebenso aufwendig. "Ich denke zwei Projekte im Voraus."  Warum hat Jonas Ideen der Sponsoren bislang immer abgelehnt? Warum sind gerade die Opportunitätskosten so entscheidend? Und wie schafft er es, sich jedesmal aufs Neue zu motivieren? Unser Gast Jonas Deichmann, Extremsportler, Abenteurer, Speaker Unsere Themen Trans America Twice: Zweimal durch die USA (02:56) Jetzt oder nie: Vom Angestellten zum Extremsportler (04:13) Auf welche Gedanken Jonas bei seinen Abenteuern kommt (09:40) Finanzen: Höchste Kosten sind Opportunitätskosten (15:26) Zusammenarbeit mit Sponsoren (19:39) Mediale Vermarktung: Buch, Film und Co. (23:25) Viral durch Social Media (25:38) Kurioseste Anfrage für Kooperationen (27:11) Ausblick: Sein schwerstes Projekt steht noch bevor (29:12) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode435 Unsere Empfehlungen Buch "Crossing America": https://amzn.to/3NeZ1KV* Sebastian Kienle: https://sportsmaniac.de/episode424 Folge uns bei WhatsApp: https://sportsmaniac.de/whatsapp Unsere Partner (Anzeige) Job der Woche: Audience Development Manager beim Olympia-Verlag: https://sportsmaniac.de/olympia-audience-development-manager-23-12 Unser Partner AG1 bietet dir 75 Vitamine, Mineralstoffe Botanicals, lebende Kulturen und weitere Inhaltsstoffe aus echten Nahrungsmitteln. Das Beste: Alle Hörer*innen erhalten beim Abschluss eines Abos einen Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 und 5 praktische Travel Packs gratis dazu! Du bist bereit für deine neue Routine? Informiere dich jetzt über die gesundheitlichen Vorteile der einzelnen Nährstoffe: https://drinkAG1.com/sportsmaniac Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios. * Affiliate-Link
33:45 06.12.23
Virtual Bundesliga: Mehr Sponsoring, weniger Medienrechte | #434
Rekord in der Virtual Bundesliga: Erstmals treten 35 Clubs gegeneinander an (inkl. FC Bayern München und BVB). Damit sind ab dieser Saison - mit Ausnahme von Union Berlin - alle Bundesligisten in der offiziellen eFootball Liga der DFL vertreten. "Wir sind die einzige Liga weltweit, die es ins Statut geschafft hat." Die Zusammenarbeit mit EA SPORTS eröffnet große Chancen. Besonders In-Game scheinen die Aktivierungen für Sponsoren grenzenlos. Großes Potenzial für Clubs, die dort ihre Partnerschaften verlängern können und sollen. Großes Potenzial der VBL liegt auch in der digitalen Verwertung. Wie gelingt es, dort zu sein, wo die junge Zielgruppe ist? Welche Rolle spielt dabei der neue Produktionspartner und Twitch-Experte SPONTENT? Und kann die VBL in fünf Jahren größer als die Bundesliga werden? Unser Gast Jörg Höflich, Head of Virtual Bundesliga bei der DFL Unsere Themen Gelungener Saisonauftakt der VBL (02:30) Wie Jörg Head of VBL wurde (03:23) Historie: Wie sich die VBL in 12 Jahren entwickelt hat (05:36) Warum vor der Lizenzierung nicht alle Bundesligisten dabei waren (07:36) Über E-Sport Vorbilder und Benchmarks (14:00) Könnte die VBL auch ohne EA funktionieren? (16:15) Über (neue) Partnerschaften (18:28) Warum Sponsoring im E-Sports besonders relevant ist (19:48) Medienrechte: Verwertung über digitale Kanäle (22:22) Über die Zusammenarbeit mit SPONTENT (28:26) VBL in 5 Jahren: Größer als die Bundesliga? (31:07) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode434 Unsere Empfehlungen NFL Audio-Reportage: https://sportsmaniac.de/episode432 Folge uns bei WhatsApp: https://sportsmaniac.de/whatsapp Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
36:38 29.11.23
Inside the NFL: Meine Audio-Reportage von den NFL Frankfurt Games | #433
Alle sprechen über die NFL in Deutschland. Die Fans. Die Medien. Und auch das Sportbusiness. Ist American Football bereits die Nr. 2 nach König Fußball? Und was ist dran am Hype? Für diese Audio Reportage habe ich mich auf den Weg gemacht zum Spiel der Kansas City Chiefs gegen die Miami Dolphins. Mit im Gepäck. Mein Podcast Mikrofon. Meine Mission. Über diesen Tag für euch mit der Marketing und Entertainment Brille berichten. Was beherrscht die NFL perfekt? Was stört mich? Und schaffe ich es Star-Quarterback Patrick Mahomes vor mein Mikrofon zu bekommen. Hört rein in die wohl bislang aufwändigste Sports Maniac Podcast Folge ever und findet es heraus. Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode433 Unsere Empfehlungen Folge uns bei WhatsApp: https://sportsmaniac.de/whatsapp Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
37:40 24.11.23
Game Over? E-Sport zwischen LoL Worlds, Sponsoring Trends & Geld aus Saudi-Arabien | #432
Befinden wir uns im E-Sport Winter? Der Hype war groß. Doch viele Sponsoren haben ihre Aktivitäten im Gaming mittlerweile wieder beendet. Was machen Marken wie Mastercard, Mercedes-Benz, Cisco und Amazon richtig, wenn diese eines der größten Events der Branche sponsern: Die League of Legends World Championships. Mittendrin im E-Sport Business befindet sich die Marketingagentur Fellowkids. Bei den Worlds zuständig für den Social Content von Publisher Riot Games, bekommen wir hautnah Insights von den gigantischen Dimensionen der Weltmeisterschaft – einem Königsklasse Event mit knapp 74 Millionen Zuschauern im Finale (2021). Inwiefern wäre eine mögliche E-Sport WM in Saudi-Arabien fragwürdig? Warum sind die Pläne des IOC fernab der Community? Woran lag es, dass sich viele Sponsoren die Finger verbrannt haben? Und ist Co-Streaming der neueste Trend der Szene? Unser Gast Hans Gurk, Founder & Managing Director von Fellowkids Unsere Themen Fellowkids: Content für Riot Games (02:24) Warum Memes der USP sind (04:14) So relevant sind die LoL Worlds (07:16) Über die E-Sport-Pläne von Saudi-Arabien (10:52) Olympia: Was das IOC im E-Sport plant (19:08) Warum der Hype vorbei ist (23:44) Wie der FaZe-Clan zum Pennystock wurde (29:02) E-Sport Sponsoring 2024 = immer noch reizvoll (31:24) Über Trends im E-Sport (36:40) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode432 Unsere Empfehlungen Folge uns bei WhatsApp: https://sportsmaniac.de/whatsapp Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
46:45 15.11.23
🏈 NFL Frankfurt Games 📺 Draft der Medienrechte 🏀 NBA-Hype | #431
Das erste NFL Frankfurt Game liegt hinter uns – und wir waren live vor Ort. Wie viel Kommerzialisierung verträgt der Sport und wie war die Stimmung im Vergleich zum Munich Game im letzten Jahr? Während RTL die NFL zeigt, läuft die NBA parallel bei ProSieben MAXX. Folgt nun also ein neuer Basketball-Hype? Bleiben wir bei Medienrechten und schauen auf die nationalen Deals der Top-Ligen in Europa: Premier League, Serie A, Ligue 1 und Bundesliga – wie attraktiv werden die Rechte zukünftig sein? Können DAZN, Sky und Co. mit Apple mithalten? Warum investieren Sportstars wie Patrick Mahomes und Alexander Zverev in ein Formel 1 Team? Und wie realistisch ist es, dass Sportstars womöglich selbst bald Medienrechte erwerben? Wie Marcus die Investoren-Stimmung in den USA einschätzt und warum für Daniel die Partie Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München kein Klassiker mehr ist, hörst du im Oktober-Recap des Sports Maniac Podcast. Unsere Themen Follow-Up: BVB vs. FC Bayern (01:32) / NFL Frankfurt Games (03:19) / NBA-Saisonstart (08:41) / US-Reise von Marcus (16:34)  Themen des Monats: Medienrechte-Draft (18:56) / WM-Vergabe 2034 (35:46) / Sportstars investieren in F1 Team (40:11) Bold Prediction: Wird die DFL den Investoren-Prozess neu aufrollen?(42:38) Sportbusiness-Zahlen des Monats: 18x NFL & 11,3 Mio. Spieler von EA FC 24 (44:56) Famous Last Words: Formel 1 zu langweilig? (48:35) Zum Blogartikel mit weiterführenden Infos: https://sportsmaniac.de/episode431 Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/wu Touchdown Frankfurt: https://www.maniacstudios.com/projekt/touchdown-frankfurt-podcast-eintracht-frankfurt Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Marcus Höfl auf LinkedIn, Twitter und Instagram Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
50:26 08.11.23
Inside DKB: Zum NFL-Sponsoring in Rekordzeit | #430
Weniger als 90 Tage vergingen vom Erstgespräch bis zur Verkündung der Partnerschaft. Seit 2022 ist die DKB nun Presenting Partner der NFL-Spiele in Deutschland. Das Ziel: Eine emotionale 360 Grad Aktivierung. Das Engagement im Football befindet sich in bester Gesellschaft, denn die DKB blickt auf nahezu 20 Jahre Sport-Sponsoring zurück, u.a. im Handball, Wintersport, Leichtathletik, Blinden-Fußball, Reitsport und E-Sports. Auf die erste regionale Zusammenarbeit mit Turbine Potsdam folgten vielfältige Partnerschaften mit nationaler Sichtbarkeit. Was steckt hinter dem sogenannten "DKB-Werbeblock"? Warum bleibt der Kauf der Medienrechte zur Handball WM 2017 wohl eher eine Ausnahme? Und wann wird das Engagement bei der NFL ein Erfolg? Unser Gast Marcel Schwarzkopf, Strategic Marketing Manager bei der DKB Unsere Themen Fast 20 Jahre Sport-Sponsoring: Die Strategie der DKB (03:54) Über die Highlight-Partnerschaften (06:44) Warum die DKB Medienrechte zur Handball EM kaufte (09:46) So klein ist das Sponsoring-Team (11:06) Wie wichtig Gestaltungsmöglichkeiten in der Aktivierung sind (14:14) Warum der NFL-Deal einmalig ist (15:10) Wie der Kontakt mit der NFL zustande kam (18:26) Über die Zusammenarbeit mit Visa als Global Partner der NFL (20:13) Aktivierungen bei den Frankfurt Games (21:00) DKB-Engagement bei der EHF Euro 2024 (29:00) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode430 Unsere Empfehlungen Folge uns bei WhatsApp: https://sportsmaniac.de/whatsapp Touchdown Frankfurt: https://www.maniacstudios.com/projekt/touchdown-frankfurt-podcast-eintracht-frankfurt NFL im Sports Maniac Podcast Chiefs: https://sportsmaniac.de/episode429 Panthers: https://sportsmaniac.de/episode418 Stadion: https://sportsmaniac.de/episode427 Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
34:37 01.11.23
How the Kansas City Chiefs are winning in Germany - with CMO Lara Krug | #429
Die Kansas City Chiefs kommen nach Deutschland. Rund um das Regular Season Game am 05. November in Frankfurt hat der Super-Bowl-Champion eine Menge Aktivierungen geplant. Nicht nur das Team mit NFL-Stars wie Patrick Mahomes und Travis Kelce reist nach Deutschland, fast 300 Mitarbeiter der Chiefs werden ebenfalls vor Ort sein. Genauso spannend wie das Spiel gegen die Miami Dolphins ist die dahinterstehende Marketing-Strategie, der Plan der Internationalisierung. Von der Brand Strategy über Design bis zur Content-Produktion liegt alles in den Händen von Lara Krug und ihrem 40-köpfigen Team. Innovative nationale Partnerschaften u.a. mit Burger King, Engelbert Strauss und RTL sollen den Markenaufbau hierzulande vorantreiben – und zwar langfristig. Wie schaffen es die Chiefs, besonders auf Social Media extrem sichtbar zu sein? Wie passen sie ihren Content an die NFL-Fans in Deutschland an? Und wie viel Budget müssen Marken mitbringen, damit es zu einer Partnerschaft mit dem Super-Bowl-Gewinner kommt? Unser Gast Lara Krug, Chief Marketing Officer & EVP of Marketing der Kansas City Chiefs Unsere Themen Mit diesem Team kommen die Chiefs nach Frankfurt (02:45) Laras Rolle als CMO in der Internationalisierung (04:55) Warum der deutsche Markt attraktiv für NFL-Teams ist (06:16) Warum es eine geniale Idee war, das Highlight-Spiel der Chiefs nach Deutschland zu bringen (08:11) Content-Strategie: Sichtbarkeit durch hohe Frequenz (09:38) Das macht die deutschen NFL-Fans besonders (11:53) Über die Zusammenarbeit mit nationalen Agenturen (14:34) Insights zur Partnerschaften mit Burger King, Engelbert Strauss & Co. (17:14) So viel Budget müssen Partner mitbringen (21:11) Über den Taylor-Swift-Effekt (24:21) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode429 Unsere Empfehlungen Folge uns bei WhatsApp: https://sportsmaniac.de/whatsapp Touchdown Frankfurt: https://www.maniacstudios.com/projekt/touchdown-frankfurt-podcast-eintracht-frankfurt Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
27:09 31.10.23
Back on Track: Das sind die Zukunftspläne von OneFootball | #428
"Nervenaufreibend, extrem lehrreich und hoffentlich mit einem guten Ausgang!" Die vergangenen zwölf Monaten waren für OneFootball anstrengend. "Bis dahin kannten wir nur einen Weg." Doch 2022 ging das Unicorn all-in. Und verlor. Fehlinvestitionen in Web3 und NFTs führten zur Krise. Es folgten eine Fast-Insolvenz, Massenentlassungen und ein Führungswechsel. Wie gelingt es, nach dem Abgang von Gründer Lucas von Cranach, das Management neu zu strukturieren? Und was kommt nach der Vollbremsung? Die Growth Era ist vorbei, der Sanierungsplan läuft. Doch was gerne vergessen wird: Das Kerngeschäfts wächst stetig. Also ist die Zukunft von OneFootball doch von Zuversicht geprägt? Die Positionierung als Plattform ist jedenfalls eindeutig. "Wir werden keine verrückten Dinge machen." Unser Gast Patrick Fischer, Co-CEO von OneFootball Unsere Themen Wie das OneFootball Management agiler geworden ist (02:51) Die letzten 12 Monate in 3 Worten (04:28) Warum alles auf Digital Video Moments gesetzt wurde (04:48) Wie OneFootball auf die Krise reagiert hat (10:35) Nach Massenentlassung & Fast-Insolvenz: Der Weg in die Profitabilität (13:13) So knapp war es wirklich (15:31) Über den Sanierungsplan (17:09) Führungswechsel: Der Abgang von Lucas von Cranach (20:17) Warum Patrick der Richtige für die Rolle des CEOs ist (22:13) Wie transparent mit dem Team kommuniziert wird (24:17) Warum OneFootball nichts an seinem Kerngeschäft verloren hat (28:34) Ausblick: Wie OneFootball profitabel werden will (43:18) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode428 Unsere Empfehlungen Folge uns bei WhatsApp: https://sportsmaniac.de/whatsapp Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
46:09 25.10.23
NFL in Frankfurt: So wird das Eintracht-Stadion Football ready | #427
Football-Fans aus der ganzen Welt kommen im November in Frankfurt zusammen. Dreh- und Angelpunkt: Das Stadion. Der Deutsche Bank Park, Fußball-Heimstätte von Eintracht Frankfurt, wird für zwei Saisonspiele NFL-Standort. Doch welche Logistik steckt dahinter? Wie groß ist die Liste der Änderungen wie z.B. die einer Spielfeldverlängerung? Und wie kam der Kontakt zur NFL überhaupt zustande? Abgesehen von der NFL ist das Eintracht Stadion auch sonst eine gefragte Eventlocation. Rund 25 Fußball-Spiele, 16 Konzerte und Public Viewing-Erlebnisse finden jährlich statt – dazu Besonderheiten wie Orchester-Weltrekorde. Der Entertainmentfaktor ist groß, die Selbstinitiative der Verantwortlichen ebenso. Unser Gast Patrik Meyer, Managing Director Deutsche Bank Park bei der Eintracht Frankfurt Stadion GmbH Unsere Themen Top 3 Stadien der Welt (01:55) Vom Bankkaufmann zum Stadionmanager (04:26) Über das Eventbusiness im Fußballstadion (06:15) So funktioniert die Vermietung des Stadions (14:52) Neue Naming Rights und Start der Stadion GmbH (16:43) Wie der Kontakt zur NFL zustande kam (23:05) So wird das Stadion Football ready (29:46) Worauf sich Football-Fans freuen können (32:56) Was bis zu den NFL-Spielen noch zu tun ist (36:40) Wie viel Branding die NFL im Stadion anbringt (37:55) EURO 2024: Das plant Frankfurt zu den EM-Spielen (41:22) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode427 Unsere Empfehlungen Touchdown Frankfurt: https://www.maniacstudios.com/projekt/touchdown-frankfurt-podcast-eintracht-frankfurt Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
50:22 18.10.23
🔮 WM-Vergabe 2034 🍏 Apple's Sportstrategie ⚽️ Aufbruchstimmung beim DFB | #426
Kaum wurde bekannt, dass die Fußball-Weltmeisterschaft 2030 von sechs Ländern auf drei Kontinenten gehostet wird, kursieren bereits Spekulationen, wo das Megaevent 2034 stattfinden wird. Sehen auch Marcus und Daniel Saudi-Arabien als heißen Kandidaten? Das Fußball-Turnier, das unmittelbar vor der Tür steht, ist die EM 2024 in Deutschland. Die beiden sprechen über die Ticketvergabe, DFB-Personalentscheidungen, die umstrittene Länderspielreise in die USA sowie eine Verlängerung der TV-Rechte. Vom Fußball zum Basketball. Folgt nach dem Weltmeistertitel jetzt ein TV-Hype? Die NBA bekommt jedenfalls mehr Sichtbarkeit, allerdings mit einem Sendeplatz in direkter Konkurrenz zur NFL. Und was steckt überhaupt hinter der großen Sport-Streaming-Strategie von Apple? MLS, offenbar bald Formel 1 und vielleicht auch die globalen Bundesliga-Rechte? Welchen Deal Marcus mit dem FC Bayern abgeschlossen hat und warum Daniel an die Fan-Meilen 2024 glaubt, hörst du ebenfalls im September-Recap des Sports Maniac Podcast. Unsere Themen Follow-Up: Triumph bei der Basketball-WM (04:00) / Start der NBA-Saison (08:15) / Vergabe der Fußball-WM 2030 (10:03) Themen des Monats: Update Saudi-Arabien (12:25) / Aufbruchstimmung beim DFB (18:51) / Apple: Neuer Strippenzieher im Sport? (27:50) / Ryder Cup (35:26) Bold Prediction: Wie hoch wird die TV-Quote beim ersten NFL-Spiel in Frankfurt? (40:37) Sportbusiness-Zahlen des Monats: 416 Mio. US-Dollar pro Saison & 12,1 Mio. Abonnenten (45:22) Famous Last Words: Touchdown Frankfurt (40:14) Zum Blogartikel mit weiterführenden Infos: https://sportsmaniac.de/episode426 Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/wu Touchdown Frankfurt: https://www.maniacstudios.com/projekt/touchdown-frankfurt-podcast-eintracht-frankfurt  Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Marcus Höfl auf LinkedIn, Twitter und Instagram Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
53:21 11.10.23
Hauptamt statt Ehrenamt? Wie Klubtalent 10.000 Sportvereine transformieren will | #425
Mitgliederzahl verdoppelt, Haushalt verdreifacht. Klingt nach dem Traum aller Sportvereine. Doch das muss keine Utopie bleiben, denn die Lösung lautet: Hauptämter schaffen.  Was wäre, wenn sich hunderttausende Menschen hauptberuflich für den Sport einsetzen könnten? Der Breitensport ist geprägt vom Ehrenamt. Oft mangelt es an Zeit, Qualifikation und Strukturen, um Vereine zu professionalisieren. Genau das will Klubtalent als "Trainer für den Vorstand" durch Hauptämter ändern. Und das ist, anders als erwartet, keine Konkurrenz zum ehrenamtlichen Engagement. Unser Gast Marthe-Victoria Lorenz, Klubtalent-Gründerin & Geschäftsführerin Unsere Themen Über die Gründung von Klubtalent (03:21) Systemfehler im deutschen Sportsystem (05:49) Ehrenamt vs. Hauptamt  im Verein (07:43) Liegt die Verantwortung nur bei den Verbänden? (10:47) Über das Management von Sportvereinen (12:51) Best Cases: Wie Hauptämter im Verein implementieren? (16:21) Refinanzierung von Hauptämtern (18:52) Wie können Big Player kleine Vereine unterstützen (22:22) Wie Klubtalent Geld verdient (25:08) Vereine & Verbände als Investoren? (30:11) Was jeder einzelne tun kann, um dem Breitensport zu helfen (31:38) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode425 Unsere Empfehlungen Marthe im SMP: www.sportsmaniac.de/episode19 Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update FAIRsprochen Podcast von congstar: https://www.congstar.de/das-ist-congstar/fairsprochen Unsere Partner (Anzeige) Uni Münster Für alle, die eine Karriere im Sportbusiness starten oder boosten möchten, bietet die Uni Münster drei berufsbegleitende Weiterbildungsangebote im Sportmanagement: ein MBA-Studium, ein individuelles Zertifikatsprogramm oder einzeln besuchbare Expert Days Das Beste: Wer sich bis zum 23.10.23 anmeldet, bekommt einen Einführungsrabatt von 1.400€ und wer bei der Anmeldung "sportsmaniac" angibt, bekommt noch mal 5 Prozent obendrauf.  Alle Infos zu den Angeboten gibt's hier: https://sportsmaniac.de/sportmanagement Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
36:29 27.09.23
Triathlet Sebastian Kienle: "Sport beginnt man nicht, um reich zu werden" | #424
"Für mein erstes Fahrrad habe ich bei der Müllabfuhr gearbeitet". Die Finanzierung eines Profisportlers ist schwierig, gerade zu Beginn einer Karriere. Heute, 20 Jahre später, wird Triathlet Sebastian Kienle von mehr als 20 Sponsoren unterstützt. Wie hat er es geschafft, lukrative Partnerschaften u.a. mit Red Bull einzugehen? Nur durch sportlichen Erfolg?  Der Gewinn des Ironman gilt als Image-Push – aber auch als finanzielle Absicherung? Sind Preisgelder die größte Einnahmequelle? Wie baut man abseits des Sports eine mediale Reichweite auf? Und warum ist sich Sebastian jetzt schon sicher, dass es nach seinem Karriereende kein Comeback geben wird? Unser Gast Triathlet Sebastian Kienle Unsere Themen 230 Tage unterwegs und trotzdem heimatverbunden (03:48) Über Sebastians ersten Triathlon und den Wettkampfgedanken (05:39) Warum der Schulsport reformiert werden sollte (07:41) 50.000 € pro Event: Wie viel Sebastian in seinen Sport investiert hat (10:04) Über die Finanzierung am Anfang der Karriere (15:40) 15+ Sponsoren: Wie werden Kooperationen geschlossen? (19:20) Red Bull: Ein Qualitätssiegel im Sport-Sponsoring (24:12) Über Verträge, Vertrieb und Akquise (27:46) Mit YouTube-Content fast 100 % der Zielgruppe erreichen (29:06) Über die Einnahmequellen eines Profisportlers (32:33) Karriereende: "Es ist viel härter, oben zu bleiben" (41:07) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode424 Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update Sebastian im Podcast "Mein erstes Mal": https://www.redbull.com/de-de/theredbulletin/podcast-episodes/mein-erstes-mal-sebastian-kienle Norseman-Doku: https://www.youtube.com/watch?v=kTQakjaFsB8 FAIRsprochen Podcast von congstar: https://www.congstar.de/das-ist-congstar/fairsprochen Unsere Partner (Anzeige) AG1 Unser Partner AG1 bietet dir 75 Vitamine, Mineralstoffe Botanicals, lebende Kulturen und weitere Inhaltsstoffe aus echten Nahrungsmitteln. Das Beste: Alle Hörer*innen erhalten beim Abschluss eines Abos einen Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 und 5 praktische Travel Packs gratis dazu! Du bist bereit für deine neue Routine? Informiere dich jetzt über die gesundheitlichen Vorteile der einzelnen Nährstoffe: drinkAG1.com/sportsmaniac Uni Münster Für alle, die eine Karriere im Sportbusiness starten oder boosten möchten, bietet die Uni Münster drei berufsbegleitende Weiterbildungsangebote im Sportmanagement: ein MBA-Studium, ein individuelles Zertifikatsprogramm oder einzeln besuchbare Expert Days Das Beste: Wer sich bis zum 23.10.23 anmeldet, bekommt einen Einführungsrabatt von 1.400€ und wer bei der Anmeldung "sportsmaniac" angibt, bekommt noch mal 5 Prozent obendrauf.  Alle Infos zu den Angeboten gibt's hier: https://sportsmaniac.de/sportmanagement Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
48:32 20.09.23
SPONTENT: "Es gibt keine bessere Produktionsfirma für Sportcontent auf Twitch" | #423
SPONENT zeigt keinen Sport, SPONTENT produziert Sportcontent. Und verkündet selbstbewusst: "Es gibt keine bessere Produktionsfirma für Sportcontent auf Twitch." Überraschend? Nicht wirklich, denn in der Medialisierung und im Storytelling wurde im Sport viel falsch gemacht. Die Ligen sind heterogen – auch in der Infrastruktur. Warum also nicht neue, unkonventionelle Wege einschlagen? SPONTENT nutzt die innovative Spielwiese, um Schwellensportarten zu produzieren – auch neuerdings für DYN. Geringes Budget, rebellische Visionen. Warum braucht die Bundesliga dringend Engagement Tools und Community-Nähe? Wie erreicht man die junge Zielgruppe am besten? Und warum ist der Gegenwind der Branche kein Hindernis? Unser Gast Alex Walkenhorst, Gründer von SPONTENT Unsere Themen Warum Twitch das Sprungbrett für SPONTENT war (03:39) Über den Produktions-Deal mit DYN (08:42) Vom Profisportler zum Unternehmer und der Angst, was danach kommt (11:07) Facekamera bei Sportberichterstattungen: Die Stimme braucht ein Gesicht (14:58) Wie aus Ablehnung der Branche Zuspruch wurde (17:10) Über die Zusammenarbeit mit Streamern wie Trymacs (18:40) Bundesliga Content: Das muss sich verändern (23:00) Wie Social Media zu Entertainment Media wurde (25:39) Über das Geschäftsmodell von SPONTENT (27:12) Hohes Arbeitspensum: "Jeden Tag besser werden" (39:24) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode423 Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update FAIRsprochen Podcast von congstar: https://www.congstar.de/das-ist-congstar/fairsprochen Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
47:00 13.09.23
🔄 Transfer-Wahnsinn 👍+👎 Sponsoring Deals 🏀 Basketball-WM | #422
Über zwei Milliarden Pfund hat die Premier League erstmals am Transfermarkt ausgegeben. Ein neuer Rekord. Doch wie verschiebt Saudi-Arabiens Geld den Markt? Und warum war Harry Kane der sensationellste Wechsel des Sommers – aufgrund der medialen Inszenierung? Nicht nur am Transfermarkt gab es Überraschungen, auch im Sponsoring wurden Deals geschlossen, mit denen kaum jemand gerechnet hatte. Marcus und Daniel beleuchten u.a. Partnerschaften mit Visit Rwanda, Paramount+ und CrazyBuzzer. Warum Marcus nicht glaubt, dass sich ausschließlich Subscription-Modelle im Sport-Streaming durchsetzen werden und wie Daniel die Basketball-WM verfolgt, hörst du ebenfalls im August-Recap des Sports Maniac Podcast. Unsere Themen Follow-Up: US Open (01:35) / Ärmelsponsor FC Bayern München (03:06) / DYN, Sportdeutschland.TV & Co. (04:44) / TV-Quoten der Fußball-WM der Frauen (07:29) Themen des Monats: Zahlen zum Transferwahnsinn (10:16) / Sponsoring Updates zum Bundesliga Start (18:16) / FC Barcelona holt Thomas Middelhoff (25:19) / Basketball-WM (29:17) Bold Prediction: Läuft die Basketball WM im Free-TV? (32:56) Sportbusiness-Zahlen des Monats: 426,9 Mio. Euro & 8,9 Mio. Follower auf TikTok (34:10) Famous Last Words: Kritik am deutschen Sportsystem (40:14) Zum Blogartikel mit weiterführenden Infos: https://sportsmaniac.de/episode422 Unsere Empfehlungen Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/wu FAIRsprochen Podcast von congstar: https://www.congstar.de/das-ist-congstar/fairsprochen Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Marcus Höfl auf LinkedIn, Twitter und Instagram Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
43:03 06.09.23
Podcast-Empfehlung: Touchdown Frankfurt - Football in the Heart of Europe
Die Sports Maniac Podcast-Empfehlung:  🏈 Touchdown Frankfurt - Football in the Heart of Europe Mit den NFL Frankfurt Games 2023 kommt zusammen, was zusammen gehört. Die historisch belegte Heimat des American Football in Deutschland und Europa, die enthusiastische Sportbegeisterung in Eintracht der Region und der begeisternde, aufregende, schillernde Sport der NFL. Im Podcast "Touchdown Frankfurt" sprechen die Hosts Jonas Friedrich und Dominic Wildegans mit ihren Gästen über diese Themen, entfachen die Leidenschaft und machen die Menschen und ihre Geschichten erlebbar. Abonniert "Touchdown Frankfurt" jetzt auf Spotify, Apple Podcasts, auf touchdownfrankfurt.de und auf allen anderen Podcast-Plattformen. Instagram - https://www.instagram.com/touchdownfrankfurt Webseite - https://www.touchdownfrankfurt.de
02:29 04.09.23
US-Open bei Sportdeutschland.TV: Alles zum TV-Coup des Jahres | #421
"TV-Hammer im Tennis" oder "Paukenschlag für Tennisfans". Sportdeutschland.TV hat sich die exklusiven Medienrechte an den US Open im DACH-Raum gesichert von 2023 bis 2027. Das Medienecho zeigt, mit diesem Deal im Sport hat wohl kaum jemand gerechnet. Das Ziel der Plattform ist ambitioniert und äußerst fair: Millionen Menschen erreichen für umgerechnet sieben Cent pro Tennis-Match. Doch wann ist das Business Model des Online-Sportsenders profitabel? Warum glaubt Sportdeutschland.TV im Gegensatz zum Wettbewerb an keine Abo-Modelle? Oder sind DAZN, DYN und Co. gar keine Konkurrenten? Sportdeutschland.TV ist der Underdog am Sport-Streaming-Markt. Mit einem Team von zwölf bis 15 Personen werden 15.000 Live-Streams gesendet. Spätestens jetzt wird klar, warum der CEO das Zitat der Tennis Legende Billie Jean King "pressure is a privilege" als Motivation nutzt. Unser Gast Björn Beinhauer, Geschäftsführer bei DOSB New Media Unsere Themen Was ist Sportdeutschland.TV?  Welche Investoren bei Sportdeutschland.TV an Bord sind Wie der Deal der US Open in drei Monaten geschlossen wurde Was die Plattform von Wettbewerbern wie DAZN unterscheidet Über Finanzierung und Einnahmequellen Minigolf, Quidditch und Co.: Diese kuriosen Events werden gesendet Über die Strategie von Sportdeutschland.TV Insights in Produktion und Distribution Ausblick: Welche Rechte werden kommen? Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode421 Unser Partner: AG1 (Anzeige) Unser Partner AG1 bietet dir 75 Vitamine, Mineralstoffe Botanicals, lebende Kulturen und weitere Inhaltsstoffe aus echten Nahrungsmitteln. Das Beste: Alle Hörer*innen erhalten beim Abschluss eines Abos einen Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 und 5 praktische Travel Packs gratis dazu! Du bist bereit für deine neue Routine? Informiere dich jetzt über die gesundheitlichen Vorteile der einzelnen Nährstoffe: drinkAG1.com/sportsmaniac  Unsere Empfehlungen Thomas Riedel im SMP: https://sportsmaniac.de/episode175 Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update FAIRsprochen Podcast von congstar: https://www.congstar.de/das-ist-congstar/fairsprochen Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
33:01 30.08.23
#420: Sportmarketing im Wandel - Adapt or die!
Die Entwicklung im Sportmarketing ist stark geprägt von Buzzwords wie Fan-Zentrierung, OTT, Gaming oder "The Rise of Athletes". Wir gehen Trends auf den Grund und identifizieren, wo für Marken auch weiterhin großes Potential liegt. Und warum ist der Fußball unangefochten das zentrale Thema, das die CMOs bewegt? Natürlich blicken wir auch in die Zukunft: Welchen Stellenwert hat Sportmarketing in den nächsten Jahren? Trifft der Fußball den Zeitgeist oder braucht es zunehmend innovative Formate wie die Kings League oder Delay Sports? Die MLS mit ihren gigantischen Deals mit Apple und adidas zeigt, was international möglich ist. Wir filtern u.a. heraus, was Marken vom Messi-Effekt lernen können. Unsere Gäste Robert Zitzmann, Managing Director von Jung von Matt SPORTS Unsere Themen Die 10 schlechtesten Kampagnen von JvM SPORTS (01:33) Über den Wandel der Agenturlandschaft im Sport (03:00) Mehr Purpose: Wie haben sich Marken im Sport verändert? (08:34) Rise of Athletes, Gaming & Co: Welchen Impact haben Trends im Marketing? (10:11) Wo steht Sportmarketing bei den CMOs? (15:48) Ist Trikotsponsoring nicht mehr attraktiv? (19:15) Moral im Sponsoring: Von wem nehmen wir Geld? (23:45) Warum die MLS "the next big thing" ist (31:57) Was Marken vom Messi-Effekt lernen können (38:36) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode420 Unsere Empfehlungen Robert im SMP 2019: https://sportsmaniac.de/episode161 Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
46:57 23.08.23
#419: Fußball kann (noch) mehr: Wie Werder Bremen Diversität fördert
"Der Fuß ist auf dem Gaspedal." Der Wille, Diversität im Sportbusiness vorantreiben, ist groß. Doch wie gezielt werden Maßnahmen umgesetzt? Seit der Veröffentlichung des Positionspapiers "Fußball kann mehr" sind zwei Jahre vergangen. Wir fragen uns: Konnten die acht Forderungen bereits erfüllt werden? Welche Verantwortung tragen Sponsoren? Und was sind absolute No-Gos für Vereine bei ihrer Diversitätsstrategie? Werder Bremen geht als gutes Vorbild voran. Wir bekommen einen Einblick in die vielfältigen Handlungen des Bundesligisten zur gezielten Förderungen von Frauen. Die Zahlen sind dennoch erschreckend: Von 150 Führungspositionen im Profifußball werden derzeit nur vier von Frauen besetzt. "Veränderung braucht Zeit." Doch wann und wie ist ein positiver Wandel messbar? Fakt ist: Der Fußball kann noch mehr.  Unsere Gäste Jana Bernhard, Geschäftsführerin bei FUSSBALL KANN MEHR und S20 Anne-Kathrin Laufmann, Geschäftsführerin Sport & Nachhaltigkeit bei Werder Bremen Unsere Themen Positionspapier "Fußball kann mehr": Was ist seitdem passiert? (04:23) Almuth Schult, Claudia Neumann & Co.: Wer wirkt alles mit?  (05:37) 4 Säulen von "Fußball kann mehr": Netzwerk, Partnerschaften, Bildung & Recruiting (07:42) Wie die Frauenquote im Fußball erfüllt werden soll (13:05) Anne-Kathrins Weg in die Führungsetage bei Werder Bremen (15:11) Warum Frauen im Sport aktiv gefördert werden sollten (17:15) Inside Werder Bremen: Maßnahmen für mehr Diversität (20:17) Wie kann Diversität messbar gemacht werden? (27:50) No-Gos für Vereine bei ihrer Diversitätsstrategie (31:51) Geht Diversität nur mit Lizenzierung? (35:13) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode419 Unser Partner: AG1 (Anzeige) Unser Partner AG1 bietet dir 75 Vitamine, Mineralstoffe Botanicals, lebende Kulturen und weitere Inhaltsstoffe aus echten Nahrungsmitteln. Das Beste: Alle Hörer*innen erhalten beim Abschluss eines Abos einen Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 und 5 praktische Travel Packs gratis dazu! Du bist bereit für deine neue Routine? Informiere dich jetzt über die gesundheitlichen Vorteile der einzelnen Nährstoffe: drinkAG1.com/sportsmaniac  Unsere Empfehlungen Katja Kraus über Geschlechtergerechtigkeit im Sportbusiness https://sportsmaniac.de/episode275 Equalate: Diversity & Inclusion Consulting: https://www.equalate.de/ Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
39:13 16.08.23
#418: Touchdown Deutschland: Die Marketing-Pläne der Carolina Panthers
Mehr als 1,5 Millionen Fans können nicht lügen. Der Ticketansturm für die Frankfurter NFL-Spiele war enorm – ausverkauft in Minuten. Keine Frage, warum immer mehr NFL-Teams den deutschen Markt erschließen – so auch die Carolina Panthers. Der Hype ist groß, die Pläne ambitioniert. Doch wie viel Budget steht dafür überhaupt zur Verfügung? Über welche Kanäle und Formate gelingt es, die wachsende Fanbase authentisch zu erreichen? Und welche strategischen Ziele stecken hinter der Partnerschaft mit Eintracht Frankfurt? Unser Gast Sean Phaler, Sr. Director of Digital Marketing & Head of International Expansion at Tepper Sports & Entertainment Unsere Themen Ticket-Ansturm: Woher kommt der Hype? (04:54) Warum die Carolina Panthers nach Deutschland expandieren (05:54) 5 NFL-Teams in Deutschland: Wettkampf oder Miteinander? (06:52) Wie Fans hinter die Kulissen mitgenommen werden (08:20) Business-Ziele: Partnerschaften & Markenkooperationen (09:15) Insights zur Partnerschaft mit Eintracht Frankfurt (11:06) Digital Marketing: Welche Strategie führt zum Erfolg ? (17:02) Was macht die deutsche Community einzigartig? (18:58) NFL auf RTL: Erwartungen an den TV-Deal (25:22) Ausblick: American Football bald Nr. 1 Sportart in Deutschland? (27:55) Zum Blogartikel: https://sportsmaniac.de/episode418 Unsere Empfehlungen Männer aus Stahl: https://www.maniacstudios.com/projekt/maenner-aus-stahl-podcast-pittsburgh-steelers Promote deine Stellenanzeige: https://sportsmaniac.de/stellenanzeige Abonniere unser Weekly Update: https://sportsmaniac.de/weekly-update Unser Kontakt Folge Sports Maniac auf LinkedIn, Twitter und Facebook Folge Daniel Sprügel auf LinkedIn, Twitter und Instagram E-Mail: daniel@sportsmaniac.de Wenn dir gefällt, was du hörst, abonniere uns gerne und empfehle uns weiter. Der Sports Maniac Podcast ist eine Produktion unserer Podcast-Agentur Maniac Studios.
31:34 09.08.23

Ähnliche Podcasts