Show cover of Das Böse

Das Böse

Echte Kriminalfälle, unaufgeklärte Verbrechen, neue Methoden der Kriminalistik. Das Böse geht in die sechste Staffel und zeigt spektakuläre Kriminalfälle aus neuer Perspektive: Erzählt wird aus der Sicht einer fiktiven Beobachterin, einer Bekannten oder Beobachterin des Täters. Sprecherin Cathlen Gawlich und Sprecher Peter Lontzek lassen dich eintauchen in die Abgründe des Verbrechens. Hör jeden Montag eine neue Folge von Das Böse auf Deezer. Eine Produktion der apparat multimedia gmbh im Auftrag von Deezer.

Titel

Die Hausschlachtung
Im Jahr 2011 kommt ein homosexueller Jugendlicher gewaltsam zu Tode. Sein Peiniger hatte die Tat detailverliebt in einer Art Drehbuch vorgeplant - und damit dem ermittelnden Polizisten möglicherweise die perfekte Vorlage zur Durchführung seiner eigenen, grausamen Mordfantasie geliefert.Nur zwei Jahre später bringt Axel Reimar in seiner heimischen Folterkammer lustvoll einen Mann um, den er über ein Kannibalenforum kennengelernt hat.
33:39 24.10.2021
Der Gulaschmord
Am 28. März 2018 erwürgt der Wiener Albert Unger eine Prostituierte in seiner Wohnung. Der Grund: Für seinen Wunsch, ein wenig an ihrem Busen nuckeln zu dürfen, verlangte die Ungarin 50 Euro extra. Geld, das Unger nicht besaß. Die Forderung bringt ihn derart in Rage, dass er die junge Frau erdrosselt. Teile der Leiche zerstückelt Unger in seiner Badewanne und kocht Gulasch daraus.
35:14 17.10.2021
Der Schwur
Ausgerechnet am Valentinstag 2008 verlässt Birgit Nerius nach einem Streit mit ihrem Mann ihn und die zwei Kinder. Und sie kehrt nie wieder zurück, schreibt nicht, ruft nicht an. Jahrelang leben die Kinder im Glauben, die Mutter habe sie für eine neue Familie verlassen. Nur dank der ausdauernden Bemühungen der Tochter Tanja, die Mutter wiederzufinden, kommt die Wahrheit 2013 ans Licht:Dirk Nerius hat seine Frau fünf Jahre zuvor im Streit erwürgt und im Weinregal im Keller einbetoniert.
38:32 10.10.2021
Der Todespfleger
Es ist die vermutlich größte Mordserie der bundesdeutschen Kriminalgeschichte:Der ehemalige Krankenpfleger Niels Högel hat während seiner etwa sechsjährigen Dienstzeit um die 200 Patienten getötet. Für seine Taten wird er 2015 und 2019 vom Landgericht Oldenburg zu lebenslanger Haft verurteilt.
38:49 03.10.2021
Stadt der lebensmüden Mädchen
Im November 2003 verschwindet die 20-jährige Textilarbeiterin Michaela aus Waldmünchen spurlos. Sie ist beliebt, hat viele Freunde und keinen Grund wegzugehen. Kurz darauf nehmen sich zwei ihrer Freunde das Leben, zwei weitere entkommen nur knapp dem Suizid. Erst sechs Monate später findet die Polizei Michaelas Leiche - vergraben in einem Waldstück.Der Täter: Ihr ehemaliger Arbeitskollege.
31:23 26.09.2021
Das Horrorhaus
Im beschaulichen Örtchen Höxter-Bosseborn kommen 2016 grausame Taten ans Tageslicht: Ein Ehepaar, das sich als Bruder und Schwester ausgibt, lockte über Kontaktanzeigen immer wieder ledige Frauen in ihr Haus, um diese auf schreckliche Weise zu misshandeln. In mindestens zwei Fällen führten die Quälereien zum Tod der Opfer.
34:41 19.09.2021
Man hilft sich
Ein Mord geschieht – und das ganze Dorf schweigt. 2012 erschießt der KFZ-Mechaniker Rolf seinen jungen Geschäftspartner Rocco mit einem Jagdgewehr. Eine andere Möglichkeit hatte Rolf nicht gesehen, seinen Freund, der ihn durch seine ständigen Geldforderungen in den Ruin getrieben hatte, loszuwerden. Freunde und Verwandte helfen die Leiche und Tatwaffe verschwinden zu lassen.
37:22 12.09.2021
Der Oma-Mörder
Im Jahr 2001 bringt der Krankenpfleger und ehemalige Bundeswehrsoldat Uwe Sträter fünf ältere Frauen um, die zu seinen Klientinnen beim ASB gehören. Sein Motiv: Geldgier. Um eine Prostituierte zu beeindrucken und sich deren Liebe zu erkaufen, hatte Sträter sich mit dem Kauf von teuren Luxusautos und Schmuck hochverschuldet.
36:48 05.09.2021
Mord hinter dem eisernen Vorhang
Im Mai 1971 wird in einem Waldstück nahe Wandlitz die Leiche von Renate Moser gefunden - erschossen, erschlagen, erwürgt. Ein paar Tage später stirbt auch ihr Ehemann Wolfgang an Diabetes. Zufall oder Resultat eines perfiden Plans? Erst viele Jahre später wird bekannt, dass Wolfgang der Mörder seiner Frau und einer der insgesamt 164 zu Tode verurteilten DDR-Bürger ist.
32:54 29.08.2021
Die Eislady
Estibaliz Carranza, gebürtige Spanierin, führt gemeinsam mit ihrem Ehemann Holger einen Eisladen in Wien. Das Geschäft läuft, die Ehe nicht. Als Holger ihr lästig wird, erschießt sie ihn 2008 in der gemeinsamen Wohnung mit einer Beretta. Seinen Nachfolger Manfred ereilt 2010 das gleiche Schicksal. Beide Männer bewahrt ‚Esti‘ bis zur Entdeckung 2011 zerstückelt in der Gefriertruhe im Keller unter dem Eissalon auf.
35:41 22.08.2021
Der Rosa Riese
Zwischen 1989 und 1991 treibt die sogenannte Bestie von Beelitz ihr Unwesen. Fünf Frauen und ein Baby werden ermordet und meist sexuell missbraucht, drei weitere Opfer überleben schwer verletzt. Dabei trägt der Täter, der ehemalige Bundeswehrsoldat Wolfgang Schmidt, häufig rosafarbene Unterwäsche.
38:26 15.08.2021
Tödliche Idylle
Kleingartenanlagen gelten als Inbegriff von Spießigkeit und strengen Regeln. Da bleiben Meinungsverschiedenheiten nicht aus - das war sicher auch Familie Kuzmarski bewusst, als sie ein Grundstück in einer Gifhorner Siedlung pachteten. Doch, dass sie ihre Naivität im September 2008 mit dem Leben bezahlen würden, konnten sie nicht ahnen. Vater, Mutter und Sohn wurden vom Besitzer eiskalt mit einem Eichenholzknüppel erschlagen.
37:42 08.08.2021
Der Parkplatzmörder
2010 erschießt Dieter S. zwei Männer. Die Tatorte sind Parkplätze an Autobahn und Landstraße, auf denen sich Homosexuelle treffen. Jahrzehntelang hatte Dieter S. ein Doppelleben geführt und seiner Frau Ulrike den liebevollen Ehemann gemimt. Außerhalb der harmonischen vier Wände betrügt er Ulrike mit Frauen und Männern. Das Motiv seiner Taten ist bis heute unbekannt.
39:27 01.08.2021
Stimmen im Kopf
Im Frühjahr 1990 zieht ein Serienkiller durch Frankfurt am Main und versetzt die Stadt in Angst und Schrecken. Seine Opfer: Obdachlose. Insgesamt acht Menschen erschlägt Arthur Gatter mit einem Schlosserhammer, ehe die Polizei ihn durch einen Zufall fassen kann.
38:14 25.07.2021
Jack The Writer
Jack Unterweger ist einer der bekanntesten Straftäter Österreichs und gilt als Paradebeispiel einer gelungenen Resozialisierung. Wegen Mordes an einer jungen Frau wird er 1976 zu lebenslanger Haft verurteilt. Im Gefängnis beginnt er erfolgreich Romane zu schreiben und wird auch mit Unterstützung zahlreicher Prominenter nach 16 Jahren auf Bewährung freigelassen.Unter dem Deckmantel investigative Recherchen im Rotlichtmilieu durchführen zu wollen, gerät Unterweger abermals in Verdacht neun Prostituierte brutal stranguliert zu haben.
39:56 18.07.2021
Staffel 6 - Trailer
Jack Unterweger ist einer der bekanntesten Straftäter Österreichs und gilt alsParadebeispiel einer gelungenen Resozialisierung...
01:28 13.07.2021
Tödliche Sekte – Teil 1
Jeremiah Duggan war ein britischer Student an der Pariser Sorbonne, der 2003 in einem Wiesbadener Gewerbegebiet von zwei PKW erfasst und überrollt wurde und so zu Tode kam. Polizei und Staatsanwaltschaft kamen zunächst zu dem Ergebnis, dass dies ein Suizid gewesen sei. Doch die Familie des getöteten Studenten hatte eine andere Vermutung. Spätere Obduktionsberichte und forensische Untersuchungen ergaben: Ein Suizid scheint ausgeschlossen.
06:12 07.02.2021
Tödliche Sekte – Teil 2
Jeremiah Duggan war ein britischer Student an der Pariser Sorbonne, der 2003 in einem Wiesbadener Gewerbegebiet von zwei PKW erfasst und überrollt wurde und so zu Tode kam. Polizei und Staatsanwaltschaft kamen zunächst zu dem Ergebnis, dass dies ein Suizid gewesen sei. Doch die Familie des getöteten Studenten hatte eine andere Vermutung. Spätere Obduktionsberichte und forensische Untersuchungen ergaben: Ein Suizid scheint ausgeschlossen.
06:18 07.02.2021
Tödliche Sekte – Teil 3
Jeremiah Duggan war ein britischer Student an der Pariser Sorbonne, der 2003 in einem Wiesbadener Gewerbegebiet von zwei PKW erfasst und überrollt wurde und so zu Tode kam. Polizei und Staatsanwaltschaft kamen zunächst zu dem Ergebnis, dass dies ein Suizid gewesen sei. Doch die Familie des getöteten Studenten hatte eine andere Vermutung. Spätere Obduktionsberichte und forensische Untersuchungen ergaben: Ein Suizid scheint ausgeschlossen.
06:30 07.02.2021
Tödliche Sekte – Teil 4
Jeremiah Duggan war ein britischer Student an der Pariser Sorbonne, der 2003 in einem Wiesbadener Gewerbegebiet von zwei PKW erfasst und überrollt wurde und so zu Tode kam. Polizei und Staatsanwaltschaft kamen zunächst zu dem Ergebnis, dass dies ein Suizid gewesen sei. Doch die Familie des getöteten Studenten hatte eine andere Vermutung. Spätere Obduktionsberichte und forensische Untersuchungen ergaben: Ein Suizid scheint ausgeschlossen.
07:47 07.02.2021
Tödliche Sekte – Teil 5
Jeremiah Duggan war ein britischer Student an der Pariser Sorbonne, der 2003 in einem Wiesbadener Gewerbegebiet von zwei PKW erfasst und überrollt wurde und so zu Tode kam. Polizei und Staatsanwaltschaft kamen zunächst zu dem Ergebnis, dass dies ein Suizid gewesen sei. Doch die Familie des getöteten Studenten hatte eine andere Vermutung. Spätere Obduktionsberichte und forensische Untersuchungen ergaben: Ein Suizid scheint ausgeschlossen.
10:18 07.02.2021
Der Maskenmann – Teil 1
Der ehemalige Dachdecker Marko überfällt in Bad Saarow zweimal Millionärsfamilie Pfeiffer. Dabei wird ein Bodyguard angeschossen. Später entführt er einen Investmentbanker mit einem Kanu und bringt ihn auf eine Schilfinsel, um Lösegeld zu erpressen. So scheint es zumindest. Denn an der Entführungsgeschichte gibt es einige Ungereimtheiten.
07:19 31.01.2021
Der Maskenmann – Teil 2
Der ehemalige Dachdecker Marko überfällt in Bad Saarow zweimal Millionärsfamilie Pfeiffer. Dabei wird ein Bodyguard angeschossen. Später entführt er einen Investmentbanker mit einem Kanu und bringt ihn auf eine Schilfinsel, um Lösegeld zu erpressen. So scheint es zumindest. Denn an der Entführungsgeschichte gibt es einige Ungereimtheiten.
08:41 31.01.2021
Der Maskenmann – Teil 3
Der ehemalige Dachdecker Marko überfällt in Bad Saarow zweimal Millionärsfamilie Pfeiffer. Dabei wird ein Bodyguard angeschossen. Später entführt er einen Investmentbanker mit einem Kanu und bringt ihn auf eine Schilfinsel, um Lösegeld zu erpressen. So scheint es zumindest. Denn an der Entführungsgeschichte gibt es einige Ungereimtheiten.
08:40 31.01.2021
Der Maskenmann – Teil 4
Der ehemalige Dachdecker Marko überfällt in Bad Saarow zweimal Millionärsfamilie Pfeiffer. Dabei wird ein Bodyguard angeschossen. Später entführt er einen Investmentbanker mit einem Kanu und bringt ihn auf eine Schilfinsel, um Lösegeld zu erpressen. So scheint es zumindest. Denn an der Entführungsgeschichte gibt es einige Ungereimtheiten.
07:10 31.01.2021
Der Maskenmann – Teil 5
Der ehemalige Dachdecker Marko überfällt in Bad Saarow zweimal Millionärsfamilie Pfeiffer. Dabei wird ein Bodyguard angeschossen. Später entführt er einen Investmentbanker mit einem Kanu und bringt ihn auf eine Schilfinsel, um Lösegeld zu erpressen. So scheint es zumindest. Denn an der Entführungsgeschichte gibt es einige Ungereimtheiten.
08:01 31.01.2021
Der aufmerksame Nachbar – Teil 1
2017, Berlin. Ein Nachbar in einem Mehrfamilienhaus im Prenzlauer Berg hat genug. Er weiß, dass in seinem Wohnhaus etwas nicht stimmt. Mehrere Male hatte er sich schon bei der Polizei beschwert aber ohne Erfolg. Doch jetzt hatte er einen Plan: Er manipuliert das Schloss seines Nachbarn und täuscht damit einen Einbruch vor. Bei der Begehung der Wohnung werden die Beamten fündig: In einer Tiefkühltruhe in der Wohnung befindet sich eine zerstückelte Leiche.
06:05 24.01.2021
Der aufmerksame Nachbar – Teil 2
2017, Berlin. Ein Nachbar in einem Mehrfamilienhaus im Prenzlauer Berg hat genug. Er weiß, dass in seinem Wohnhaus etwas nicht stimmt. Mehrere Male hatte er sich schon bei der Polizei beschwert aber ohne Erfolg. Doch jetzt hatte er einen Plan: Er manipuliert das Schloss seines Nachbarn und täuscht damit einen Einbruch vor. Bei der Begehung der Wohnung werden die Beamten fündig: In einer Tiefkühltruhe in der Wohnung befindet sich eine zerstückelte Leiche.
06:39 24.01.2021
Der aufmerksame Nachbar – Teil 3
2017, Berlin. Ein Nachbar in einem Mehrfamilienhaus im Prenzlauer Berg hat genug. Er weiß, dass in seinem Wohnhaus etwas nicht stimmt. Mehrere Male hatte er sich schon bei der Polizei beschwert aber ohne Erfolg. Doch jetzt hatte er einen Plan: Er manipuliert das Schloss seines Nachbarn und täuscht damit einen Einbruch vor. Bei der Begehung der Wohnung werden die Beamten fündig: In einer Tiefkühltruhe in der Wohnung befindet sich eine zerstückelte Leiche.
08:48 24.01.2021
Der aufmerksame Nachbar – Teil 4
2017, Berlin. Ein Nachbar in einem Mehrfamilienhaus im Prenzlauer Berg hat genug. Er weiß, dass in seinem Wohnhaus etwas nicht stimmt. Mehrere Male hatte er sich schon bei der Polizei beschwert aber ohne Erfolg. Doch jetzt hatte er einen Plan: Er manipuliert das Schloss seines Nachbarn und täuscht damit einen Einbruch vor. Bei der Begehung der Wohnung werden die Beamten fündig: In einer Tiefkühltruhe in der Wohnung befindet sich eine zerstückelte Leiche.
06:44 24.01.2021