Show cover of Mission Wissen Weltweit

Mission Wissen Weltweit

Mission Wissen Weltweit - wir nehmen euch mit auf einen Trip um die ganze Welt! Denn wir – das sind Eva, Peter und Sophie – brennen für Geschichten, für die Menschen, die sie uns erzählen und für die große weite Welt, in der es immer noch Neues zu entdecken gibt. Und deshalb laden wir jeden Woche einen unserer Reporterkolleg*innen ein, damit sie uns an ihren spannendsten Erlebnissen, skurrilsten Begegnungen und gefährlichsten Erfahrungen teilhaben lassen! Von schmerzhaften Ritualen mitten im Dschungel, über den Bruder von Pablo Escobar oder die Jagd mit dem Adler in der mongolischen Steppe bis hin zu Schüssen mitten im Interview in Rio de Janeiro – die Stories haben es in sich und zeigen euch Orte dieser Welt, die ihr so garantiert noch nicht kennengelernt habt! Zuhören, miterleben und staunen!

Titel

MWW 49 - Waghalsig wilde Walnussernte
Würdet ihr einen 15 Meter hohen Baum hochklettern und dann auf den Ästen herumspringen und an ihnen schütteln? Nein? Genau das ist die Aufgabe unseres Reporters Mario Apfelbaum. Im kirgisischen Urwald will er nämlich wilde Walnüsse ernten. Wie ihm Pferdemilch dabei helfen soll, was für Tricks ihm beim Knacken perfekte Hälften bescheren und welche wundervollen Menschen er dort kennengelernt hat, all das erzählt er uns heute in einer neuen Folgen Mission Wissen Weltweit.
63:03 16.04.24
MWW 48 Auf Saddams Jacht - Urlaub im Irak
Der Massagesessel, in dem sich Diktator Saddam Hussein auf seiner Jacht die Fingernägel maniküren ließ, oder eine der heiligsten Stätten des Islam: Irak bietet interessierten Touristen einiges. Trotz der Warnung des Auswärtigen Amtes vor Reisen in das Land bieten einige Reiseveranstalter Touren dorthin an. Galileo-Reporterin Claudia Mayer hat eine dieser Reisen begleitet und erzählt Peter Krainer von ihren Erlebnissen.
50:17 09.04.24
MWW 47 - wenn's mal wieder länger dauert - Vincents Schiffsreinigung Indonesien
Unterwasser-Schiffsreinigung, das ist Vincents Aufgabe in Jakarta, Indonesien. Schiffswände sind voller Muscheln, Algen und Wasserorganismen. Dieser Biofilm führt zu Rost und verringert die Energie-Effizienz und muss abgeschrubbt werden. Doch schon nach wenigen Minuten muss Vincent feststellen, wie anstrengend und gefährlich die Arbeit ist. Ob er durchhält und mit welchen Strategien er sich aufbaut, das erfahrt ihr in dieser Folge.
43:37 02.04.24
MWW 46 - Rückkehr nach Fukushima
Mit der Familie direkt neben das havarierte Atomkraftwerk in Fukushima ziehen?! Niemals!!! Das denken sich zumindest unser Reporter Vincent und Podcast-Host Sophie. Doch Vincent war bei genau so einer Familie zu Besuch: Mutter, Vater und zwei kleine Kinder, die den Schritt in die ehemalige Sperrzone gewagt haben und versuchen, sich eine Zukunft aufzubauen. Hin- und hergerissen zwischen Bewunderung und Geigerzähler erzählt Vincent in dieser Folge, wie es sich für ihn vor Ort angefühlt hat und warum Heimat für die Rückkehrer-Familie alles ist.
50:50 26.03.24
Auf der Suche nach der verbotenen Treppe - Wohin führt die Stairway to Heaven?
Die Haiku-Stairs - Die verbotene Treppe auf Hawaii: Galileo-Reporter Tim Grübl wurde von der Polizei aufgegriffen, nimmt einen gefährlichen Aufstieg auf sich und musste fast mit dem Rettungshubschrauber evakuiert werden - und das alles für ein Foto auf der Stairway to heaven. Wo diese Treppe hinführt, warum es sie überhaut gibt und wieso Menschen Gefängnisstrafen für sie riskieren, all das erfahrt ihr in der neuen Folge von Mission Wissen Weltweit! Host: Eva Eich
55:51 19.03.24
MWW 44 "Bei Fliegeralarm hast du 17 Sekunden" - Galileo Reporter Niko Karasek unterwegs in der Ukraine
Seit über zwei Jahren herrscht Krieg in der Ukraine. Wie fühlt es sich an, in einem Land zu leben, in dem täglich Fliegeralarm zu hören ist? Niko Karasek erzählt in diesem Podcast nicht nur von seinen aktuellen Erlebnissen in der Ukraine, sondern auch wieso er bei jedem Klopfen an der Tür den russischen Geheimdienst fürchtete. Host: Eva Eich
42:18 13.03.24
MWW 43 Fordlandia - Henry Fords vergessene Utopie
Eine neue Stadt mitten im Dschungel, in der Kautschuk für Autofabriken produziert werden sollte - das war die Vision von Henry Ford, als er Anfang des 20. Jahrhunderts Fordlandia bauen ließ. Sein Traum ging nicht auf, Krankheiten und die Gefahren des Dschungels machten ein normales Leben für viele Bewohner unmöglich. Doch einige blieben und leben noch heute dort. Galileo-Reporterin Maike Greine war dort und berichtet von unerwarteten Begegnungen, überraschenden Situationen und einer Frucht, die sie dort ganz neu lieben lernte. Host: Peter Krainer
51:05 05.03.24
MWW 42 "Wie mächtig sind die Evangelikalen?"
Sie unterrichten ihre Kinder Zuhause, sind gegen das Recht auf Schwangerschaftsabbrüche, gegen queere Menschen und sie feiern Trump: Evangelikale in den USA. Kaum eine Gruppe hat so viel Einfluss auf Gesellschaft und Politik wie sie. In Kirchen so groß wie Stadien verbreiten sie ihr konservatives Weltbild. Doch wie groß ist ihre Macht wirklich? Und wie viel Einfluss haben sie auf die Wahl des Präsidenten? Die Antworten darauf und viele weitere Eindrücke seiner Reise erzählt Johannes Musial in dieser Folge Ferdinand Deja. Das solltet ihr auf keinen Fall verpassen. Und wer den Film dazu sehen möchte: Galileo X-Plorer "Inside Evangelikale - so mächtig sind sie" Sonntag 03.März um 19:05 auf ProSieben oder auf Joyn.de.
73:13 27.02.24
MWW 41 Ein ganzer Urlaubsort für das perfekte Foto - Instahotspot Kappadokien
Hunderte Heißluftballons über einer unglaublichen Karst-Landschaft - dieses Bild aus Kappadokien hat fast jeder schon gesehen. An diesem ganz besonderen Ort in der Türkei jagen jeden Tag unzählige Instagrammer nach dem perfekten Foto für ihre Story. Wie es dort wirklich aussieht, und unter welchen Umständen die Fotos zustande kommen, hat Mario Apfelbaum herausgefunden. Warum er dabei sogar ohne Hose posiert hat, erzählt er Eva Eich in dieser Folge.
47:03 20.02.24
MWW 40 Chicken-Bus fahren in Guatemala
„Guate! Guate! Guate! Antigua, Antigua! Christoph Karrasch war in Guatemala Chicken-Bus fahren - ein knallbuntes, lautes und vor allem rasantes Erlebnis! Was er zu Gast bei einer Familie, deren ganze Leidenschaft so ein Chicken-Bus-Unternehmen ist, erlebt hat und warum diese schrille Attraktion gleichzeitig auch eine dunkle Seite hat - das bespricht er diese Woche mit Sophie in der aktuellen Folge! Host: Sophie Deja Und hier geht's zum Film auf joyn.de: https://www.joyn.de/serien/galileo-x-plorer/2024-1-die-suche-aussergewoehnlichste-familien
41:32 13.02.24
MWW 39 Tansanit - seltener als Diamant
Rubine, Saphire, Smaragde und Diamanten gehören zu den vier großen Farbedelsteinen. Tansania will 'seinen' Edelstein in diese Familie einreihen, denn nur dort wird 'Tansanit' abgebaut, ein Edelstein, der seltener ist als Diamant. Galileo-Reporter Mario Apfelbaum war in Tansania, um herauszufinden, warum der Tansanit noch nicht zu den großen, berühmten 'Brüdern' gehört. Host: Peter Krainer
60:02 06.02.24
MWW 38 Führerschein in Tokio?!
Tokio ist eine Megametropole und in der Stadt ist Autofahren eine echte Herausforderung. Vincent Dehler versucht dort die Führerscheinprüfung zu bestehen. Theorie und Praxis. Das sein Fahrprüfer eine echtes Pokerface hat und sich der Übungsparcours auf dem Dach eines Einkaufszentrum befindet, Verkehrsschildern anders aussehen und an einem Bahnübergang ein besonderes Manöver gefordert ist, um die Prüfung zu bestehen, darüber hat er mit Ferdinand Deja in dieser Podcast-Folge gesprochen.
44:25 30.01.24
Breaking News - Willkommen Ferdi!
Wer ist der neue bei Mission Wissen Weltweit? Ferdi Deja stellt sich vor und erzählt im Gespräch mit Peter Krainer, was die Zahnfee in seiner Familie mit Urlaubsmitbringsel zu tun hat.
13:02 30.01.24
MWW 37 Hauptstadt der Eisbären
Die Eisbären sind einfach überall: neben dem Postamt, hinter der Schule, im Vorgarten...mitten im Wohnort Churchill in Kanada! Mehr Eisbären als Einwohner - und unsere unerschrockene Reporterin Claudia Mayer mitten drin! By the way: Eisbären haben keine natürliche Feinde und gelten als tödliche Jäger - auch für Menschen. Gleichzeitig sind sie schrecklicher Weise vom Aussterben bedroht. Warum diese Tiere in die Stadt kommen, wie die Menschen dort damit umgehen und wie man sich verhalten muss bei Bären-Begegnung – das erzählt Claudia + Sophie in der heutigen Podcastfolge. Don't miss it!
49:08 23.01.24
MWW 36 Der rätselhafte Marree Man
Mitten im australischen Outback entdeckte man 1998 ein rätselhaftes Kunstwerk: Die Gestalt eines riesigen Mannes ist in den Wüstenboden gemalt worden. Der Umriss beträgt eine Gesamtlänge von unglaublichen 28 km. Bis heute ist nicht klar, wie der Marree Man dort hingelangt ist oder wer sein Urheber war. Reporter Christoph Karrasch nimmt uns mit auf eine spannende Reise zu einem echten Mysterium und einem Dorf, dass seine Geheimnisse gerne für sich behält. Host: Eva Eich.
30:11 16.01.24
MWW 35 Fiji-Wasser - das reinste der Welt?
Das reinste Wasser der Welt gibt es angeblich auf den Fidschi-Inseln im Südpazifik. Doch ist das Wasser wirklich besser und reiner als das, was wir hier in Deutschland haben? Galileoreporter Christoph Karrasch war dort und hat versucht, bis an den Ursprung der weltberühmten Fidschi-Wasser zu kommen. Host: Peter Krainer
32:57 09.01.24
MWW 34 Weihnachten weltweit - was passiert in Dubai und in China?
"Der Nordpol ist in China", sagt Dominic Leyer, der viele Jahre in China gelebt hat und auch familiär eng verbunden ist mit dem Land. Im Reich der Mitte gibt es das traditionelle Weihnachtsfest zwar nicht so, wie es bei uns in Deutschland zelebriert wird, trotzdem ist Weihnachten wichtig im Land. Auch in Dubai gibt es traditionell das Fest eigentlich nicht, trotzdem kann man dort Weihnachtsbäume aus Dänemark oder Kanada für 100 Euro und mehr kaufen, erzählt Taner Degenhardt. Hosts: Eva Eich, Peter Krainer
53:38 19.12.23
MWW 33 Korallen und Zahnbürsten - Arbeiten auf den Seychellen
Türkisblaues Wasser, weiße Stränden und grüne Palmen laden auf den Seychellen dazu ein, einfach den Tag vor sich hin zu dösen und zu relaxen, aber es gibt dort natürlich auch einiges zu tun! Galileoreporter Vincent Dehler hat ein paar Tage als Korallenputzer gearbeitet und dabei einen Job gefunden, den er nicht nur wegen der Umgebung echt schön fand.
48:55 12.12.23
MWW 32 mit Manu & Konny Reimann - Wie lebt es sich auf Hawaii?
Die wohl bekanntesten Auswanderer Deutschlands, Manu und Konny Reimann sind zu Gast bei Mission Wissen Weltweit und sprechen mit Peter über ihr Leben auf Hawaii und wie ihr Alltag im Paradies beiden aussieht.
34:15 05.12.23
MWW 31 Special Edition: 25 Jahre Galileo: Harros extremstes Abenteuer
Harro Füllgrabe hat für Galileo schon wirklich viele Abenteuer erlebt. Aber welche Erfahrung hat ihn am meisten beeindruckt? Und wie kam er überhaupt zu Galileo? Diese Podcast-Folge hält einige Überraschungen bereit, und so viel sei verraten: Es lohnt sich, bis ganz zum Schluss dranzubleiben! Host: Eva Eich
33:21 28.11.23
MWW 30 Special Edition: 25 Jahre Galileo - Survival Highlights mit Beni Weber
Was macht man, wenn der vermeintliche Anakonda-Professor eigentlich nur der Hausmeister ist und die Schlange sich im Schuh des Kameramann verbissen hat?! "Keine Ahnung!!", sagt auch Moderator Beni Weber, der diese Woche in unserem Podcast-Studio vorbeischaut! Zu unserem 25. Geburtstag erinnert er sich mit Sophie an seine Galileo-Vergangenheit. Und die ist echt nichts für schwache Nerven....oder seid ihr schon mal mit einem Floß auf dem Meer abgetrieben - und euer Team kam nicht mehr hinterher? Und für die richtig Retro-Fans hat er auch noch eine Geschichte über seinen fast schon unfreiwilligen Guinness-Rekord dabei...
53:59 21.11.23
MWW 29 Special Edition: 25 Jahre Galileo - Funda Vanroys Highlights
Wasserrutschen, Schlaflos-Experimente und eine Reise zu einem vergessenen Königreich in Nepal sind nur drei der vielen Highlights, die Funda Vanroy mit Galileo erlebt hat. Wie sie die vielen Reisen geprägt haben, erzählt sie Peter Krainer.
47:39 14.11.23
MWW 28 Mühsam, gefährlich aber unverzichtbar - Harro beim Kassiterit Abbau im Kongo
Reporter Harro Füllgrabe nimmt uns mit in den Kongo auf seine Suche nach dem wertvollen Mineral Kassiterit. Warum wir alle es jeden Tag brauchen und wieso Harro und das Team während der Dreharbeiten plötzlich flüchten müssen, das erzählt er Eva Eich in der neuen Folge des Galileo Podcasts!
36:50 07.11.23
MWW 27 Untergrundcasinos und Diamantenhändler - this is New York City!
Was haben ein ehemaliges Gangmitglied der Flying Dragons, ein Diamantenhändler und ein Kajak-Guide gemeinsam? Richtig: Sie alle haben unseren Reporter Johannes in New York mit an Orte genommen, an die man normalerweise niemals hin kommt. Und so hat er abseits der Touristenpfade in einem illegalen Untergrundcasino um imaginäre 10000 Dollar gespielt, unerlaubterweise eine früheren Tuberkulose-Insel betreten und im Diamant District, eine der größten Einkaufsstraße für Diamanten und Edelsteine, mit angeschaut, wie dort die Deals eingefädelt werden. Verpasst also auf keinen Fall, wenn er Sophie in dieser Folge erzählt, was er dabei alles gesehen und erlebt hat.
49:03 31.10.23
MWW 26 Mondhabitat und Eurofighterflug - Challenges künftiger Mondbewohner
Claire Oelkers und Christoph Karrasch simulieren in einem Live-Experiment das Leben auf dem Mond, ziehen für 48 Stunden in ein Mond-Habitat. In der Simulationskapsel SHEE erfahren sie am eigenen Leib, wie zukünftige Mondreisende leben werden. Host: Peter Krainer
54:01 24.10.23
MWW 25 Das Golddorf in Bolivien
Eine Siedlung mitten im bolivianischen Regenwald. Nichts Ungewöhnliches auf den ersten Blick. Doch in diesem Dorf dreht sich alles nur um eines: GOLD! Hier bestimmt das Edelmetall das komplette Leben. Das Gold ist Zahlungsmittel, hat einen Heiligen und sogar einen eigenen Tanz. Alle Männer des Dorfes sind natürlich - Goldsucher. Reporter Jan Stremmel hat im Supermarkt mit Nuggets bezahlt und sich schließlich selbst dem Goldrausch hingegeben. Host: Eva Eich
40:39 17.10.23
MWW 24 Harro Füllgrabe spielt Tarzan auf La Gomera
Diese Woche erzählt uns unser Reporter Harro Füllgrabe, warum er nach La Gomera zu einem "Tarzan-Coach" gereist ist, um mal so richtig....Affe zu spielen! Gorilla um genauer zu sein. Diesen "Tarzan-Coach" namens Victor Escobar kann man buchen. Wir wussten nicht das es sowas gibt! Wir haben uns natürlich gefragt: wer macht sowas?!? Warum macht man sowas?!? Wir fanden die Sache dann aber doch ziemlich cool, sie hat sogar einen ernsten Kern. Also hat Sophie Harro zum Podcast-Gespräch eingeladen - damit wir alle mal genauer erfahren, was es mit diesem speziellen Training auf sich hat. Viel Spaß! Host: Sophie
48:54 11.10.23
MWW 23 Götter und Ganges
"Der Kulturschock blieb aus.", erzählt Galileoredakteur Jonas El-Shaikh über seine erste Reise nach Indien. Obwohl er dort mittendrin in einer Zeremonie zu Ehren der Gottheit Shiva war und von Parfümeuren Düfte bekam, die nach alten Socken riechen, übte das Land eine ganz besondere Faszination auf ihn aus. Es gab nur eine einzige Sache, an die er sich gar nicht gewöhnen konnte. Welche das ist, erzählt er im Gespräch mit Peter Krainer.
47:58 03.10.23
MWW22 Luxustourismus am Mount Everest
Harro Füllgrabe ist unterwegs am höchsten Berg der Erde. Der Mount Everest – ein absoluter Sehnsuchstort, den nur die wenigsten zu Gesicht bekommen. Aber wer genug Geld mitbringt kann den Berg sogar unter Luxusbedingungen besuchen… Beheizte Zelte mit Sonnenliegen, fürs Abendessen mal schnell in Stadt fliegen. Harro Füllgrabe hat sich den Luxustourismus am Mount Everest angeschaut, auch wenn er selbst nicht ganz so glamourös unterwegs war. Host: Eva Eich
71:45 26.09.23
MWW 21 "Ich kann das nicht vergessen" - zu Besuch in Agbogbloshie, der Müllkippe Europas
"Es gibt ein Leben davor und eins danach. Meine ich ganz ernst." Sophie spricht diese Woche mit Galileo-Reporterin Maike Greine über den Trip, der Maike geprägt hat wie kein anderer: ihre Reise nach Agbogbloshie. Agbogbloshie ist ein riesiger informeller Elektroschrottplatz in Ghana und seit vielen Jahren ein bekanntes Symbol für unseren dekadenten Wegwerf-Konsum. Doch Maikes intensive Schilderungen ihrer Erlebnisse vor Ort sind nochmal ganz was anderes, als in der Presse davon zu lesen. Deswegen wird das diese Woche auch keine Wohlfühlfolge, sondern ziemlich emotional. Was Maike vor Ort tun musste, was sie heute noch zu Tränen rührt und wie die beiden es dennoch schaffen, mit einem Lächeln diese Folge zu beenden - hört selbst! Host: Sophie
43:50 19.09.23

Ähnliche Podcasts