Show cover of Club der Pioniere

Club der Pioniere

Die Medienwelt ist im Wandel. Neue Technologien bringen neue Geschäftsmodelle und neue Inhalte mit sich. Es gibt unendlich neue Möglichkeiten und ebenso viele Pfade zu beschreiten. Zeit, einen Überblick zu gewinnen und von Menschen zu lernen, die bereits neue Wege gegangen sind. Der CLUB DER PIONIERE wird moderiert von Konrad Simon (Nomis Studios GmbH) und Bruno Fritzsche (Hawkins & Cross Media GmbH).

Titel

51. Was ist eigentlich Company Building? - Mit Georg Frick und Lukas Meusburger, V_labs
Vor einigen Jahren begannen Georg Frick und Lukas Meusburger, für etablierte Unternehmen Innovationen in der Form von Startups zu entwickeln. Dass dies unter dem Namen "Company Building" läuft, war ihnen damals noch nicht bewusst - sie haben es einfach gemacht. Heute sind sie mit ihrer Firma V_labs ein etablierter Company-Building-Dienstleister und haben das erste Buch zu diesem Thema veröffentlicht. Was genau Company Building ist und wie man es angeht, erfahrt ihr in dieser Folge. Mehr zu Lukas und Georg auf den Seiten ihrer Firma: https://www.vlabs.at Das Buch "Company Building - Wie Unternehmen erfolgreich Startups entwickeln", erschienen im Hanser Verlag, findet ihr hier: https://www.vlabs.at/uber-uns/company-building-buch Mehr zu Faia findet ihr hier: https://www.faia-place.com/
36:32 08.06.2021
50. Fahrzeuge mit Solarantrieb – Von der Idee bis zum Unternehmen. Mit Laurin Hahn, Gründer von Sono Motors
Mit 19 Jahren sind die Freunde Laurin Hahn und Jona Christians mit dem ersten selbstgebauten Prototyp ihres Solarautos aus der Garage ihrer Eltern gefahren. Kurz darauf konnten Sie über Crowdfunding hohe Millionenbeträge einsammeln und die Firma Sono Motors aufbauen. Heute, einige Jahre später, ist aus der Idee der Freunde Realität geworden. Sono Motors ist ein erfolgreiches StartUp und ihr erstes Fahrzeug mit Solarantrieb, der SION, kann vorbestellt werden. In dieser Folge spricht Moderator Bruno Fritzsche mit dem visionären Unternehmer Laurin Hahn über die Entwicklung von Sono Motors, über Finanzierung und Möglichkeiten von Fahrzeugen mit Solarantrieb. Hier geht es zu Sono Motors: www.sonomotors.com Hier geht es zum SION: https://sonomotors.com/de/sion
27:27 16.02.2021
49. Gründung einer zivilen Hilfsorganisation - mit Serkan Eren, STELP e.V.
STELP e.V. ist eine zivile Hilfsorganisation. Sie helfen überall dort wo die Not aktuell am Größten ist. Sie haben Kleidung und Lebensmittel an die syrische Grenze gebracht, nach Bosnien oder bauen ein Kinderheim in Nepal. Das Besondere ist, das 100% der Spenden auch wirklich in die Hilfeleistung fließen. Wie es ist eine zivile Hilfsorganisation zu gründen und mit welchen Herausforderungen man täglich konfrontiert ist, erzählt uns Gründer Serkan Eren.
26:46 15.01.2021
48. Club der Pioniere Jahresrückblick 2020
Bruno und Konrad blicken zurück auf das Jahr 2020. Welche Gäste waren im Club der Pioniere? Und was hat Corona mit uns gemacht? Diese Folge wurde bei der Aufzeichnung live auf Instagram gestreamt. Mehr über den Club der Pioniere findet ihr unter clubderpioniere.com.
31:23 29.12.2020
47. Premium Fernbusreisen: Von der Idee zum Mobilitätsökosystem - mit Mujib Bazwhal, Roadjet
Fernbusreisen sind seit einigen Jahren eine willkommene Alternative zu Bahnreisen. Das StartUp Roadjet setzt genau hier an und bietet Fahrten quer durch Deutschland an, allerdings nicht in einem normalen Bus, sondern vergleichbar mit der First Class. Massagesitze, Entertainmentsystem und vieles mehr. Wir sprechen mit Gründer Mujib Bazwhal, wie sie zu der Idee kamen und wie kompliziert es ist, so eine Idee zu finanzieren und genehmigen zu lassen. Doch Fernbusreisen sind nicht alles, das Team von roadjet plant mehr, um ein ganzes Mobilitätsökosystem aufzubauen. Ihr findet Roadjet unter www.roadjet.de
33:58 15.12.2020
46. Innovation Energiewende: Virtuelles Kraftwerk der EnBW - mit Jens Breternitz
Was ist eigentlich ein virtuelles Kraftwerk? Genau darüber sprechen wir mit Jens Breternitz, Leiter des Virtuellen Kraftwerkes der EnBW. Egal ob Privathaushalt oder Gewerbe: Inzwischen ist es einfach, mithilfe einer PV-Anlage auf dem Dach Strom durch Sonnenenergie zu erzeugen. Bei besonders vielen und vor allem großen PV-Einheiten ist es außerdem möglich, den Strom auch an andere abzugeben. Genau hier setzt das Virtuelle Kraftwerk der EnBW mit seiner digitalen Plattform an. Darüber hinaus sprechen wir über das Thema Energiewende und wie jeder Einzelne einen aktiven Beitrag dazu leisten kann. Das virtuelle Kraftwerk findet ihr unter https://www.interconnector.de
25:36 08.12.2020
45. EnBW Smart Energy - Energieversorger goes digital. Mit Patrick Betz
Patrick Betz ist Teamleiter für Smarte Energielösungen bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Er berichtet uns, wie im Konzern ein Startup entstehen konnte, das den Stromvertrieb an Firmenkunden komplett umkrempelt. EnBW Smart Energy ist eine online Handelsplattform für Strom. All das und wie die Digitalisierung im Strommarkt uns alle erreichen wird, erfahrt ihr in dieser Folge Club der Pioniere. Hier geht es zur EnBW Smart Energy: https://www.enbw.com/energie/energiemanagement/produkte/smart-energy
21:49 08.10.2020
44. Wahlkampf als Startup - mit Marian Schreier, Oberbürgermeister-Kandidat in Stuttgart
Marian Schreier ist 30 Jahre alt und bewirbt sich auf das Amt des Oberbürgermeisters in der Landeshauptstadt Stuttgart. Bei seinem Wahlkampf setzt er auf Methoden wie Crowdfunding und hat eine Beteiligungsplattform für alle Bürgerinnen und Bürger aufgesetzt. In dieser Folge erzählt er uns, wie Wahlkampf digital funktionieren kann und wie die Digitalisierung in Politik und Verwaltung gelingen kann.
22:04 27.08.2020
43. Age Tech und Digitale Inklusion mit Alexandra Böhmer, Nepos
Alexandra Böhmer ist CEO der Nepos GmbH und steuert die strategische Ausrichtung des Unternehmens, die Führung und Entwicklung des Teams. Die 28-jäährige Managerin erzählt im Gespräch über das Unternehmen, das die einfachste Bedienoberfläche der Welt für die Generation 65+ geschaffen hat. Hierbei geht es darum, Älteren und Nicht-Digitalen den Zugang zum Internet und zahlreichen Anwendungen zu erleichtern. Darüber hinaus sprechen wir mit Alexandra Böhmer, wie Nepos es schafft nicht nur eine Bedienoberfläche für die Generation 65+ anzubieten, sondern die Zielgruppe auch für die Inhalte und den Mehrwert zu begeistern. Mehr zu Nepos unter nepos.io
35:56 18.06.2020
42. Erfolgreiche Zusammenarbeit von KMUs und Startups - mit Michael Aechtler, Drees & Sommer
Michael Aechtler ist Leiter Innovation Services bei dem Unternehmen Drees & Sommer. In seiner Laufbahn gründete er mehrere Unternehmen und auch das Programm und Eventreihe Next Entrepreneurs, bei dem sie gemeinsam mit der Generation Z und Startups Lösungen, Impulse und Perspektiven entwickeln. In seiner Funktion als Leiter Innovation Services ist er u.a. dafür verantwortlich Startups und KMUs zusammen zu bringen. Wir sprechen über die Herausforderung dieser Aufgabe, was KMUs von Startups lernen können. Links zur Folge: https://www.dreso.com/de/ https://next-entrepreneurs.org
35:21 04.06.2020
41. Apps entwickeln im Nebenerwerb - mit Sven Feliks, Svote
Sven Feliks ist festangestellt bei Daimler. Vor knapp drei Jahren hat er gemeinsam mit drei Freunden die App Svote gegründet. Die Idee kam wie so oft, aus einer privaten Erkenntnis, denn oft hat seine Schwester ihm Fotos von Outfits geschickt und gefragt, welches er besser finde. Hiermit war Svote geboren, eine App, um schnell und einfach, ein Voting abzugeben. Inzwischen machen die Gründer nicht nur ihre eigene App sondern auch Aufträge für Kunden. In dieser Folge berichtet Sven Feliks wie es ist im Nebenerwerb zu gründen, welche Hürden auf einen zukommen und wie das eigentlich der Arbeitgeber findet.
33:14 28.05.2020
40. Flip - Messenger für Firmen, mit Benedikt Ilg, Gründer von Flip
Benedikt Ilg und seine Mitstreiter bei Flip haben sich auf die Fahnen geschrieben, eine Alternative zu WhatsApp und Facebook für Firmen zu entwickeln. Dabei mussten sie nicht nur Daten- und Arbeitsschutz gerecht werden, sondern haben es auch mit komplexen technologischen Herausforderungen zu tun. Der Erfolg gibt ihnen Recht und die Firma ist auf Wachstumskurs. Benedikt gibt uns Einblick in seine persönliche Gründer-Reise und erklärt uns, wie man in jungen Jahren bereits erfolgreich eine Firma auf die Beine stellt. Hier geht es zu Flip: https://www.getflip.de
24:23 21.05.2020
39. PR in der e-Mobility Branche - mit Daniela Märkl, Juice Technology AG
Daniela Märkl ist zuständig für die PR bei dem Schweizer Unternehmen Juice Technology AG, das Ladesäulen für Elektrofahrzeuge entwickelt. In dieser Folge sprechen wir über die Unterschiede von PR in der e-Mobility Branche zu anderen Branchen, wie Nutzer zu Multiplikatoren werden in dem sie eigene Blogs führen. Ihr erfahrt was aus sich von Daniela Märkl die Herausforderungen und Chancen der PR dieser noch jungen Branche sind.
23:20 14.05.2020
38. Das Honig-Startup - mit Philipp Weller, bee.neo
Sein Großvater war bereits Hobbyimker, sein Vater ist es ebenfalls. Honig liegt ihm also im Blut. Doch dass er und seine Mitstreiter ihre sicheren Jobs aufgaben, und mit bee.neo ihr eigenes Honig-Startup gründeten, das ist dann doch nicht selbstverständlich. In dieser Folge gibt uns Philipp Weller einen Einblick in seine Reise als Gründer und verrät uns unter anderem, wie man es überhaupt anstellt, mit seinem Produkt in den Supermarktregalen zu landen. Hier geht es zu bee.neo: https://bee-neo.de
32:43 07.05.2020
37. Multiplayer Planetarium – Digitale Erlebniswelt der Sterne. Mit Michael Scholz, halbautomaten
Die halbautomaten sind ein Büro für Kommunikation und Gestaltung aus Stuttgart. Als Designspezialisten fokussieren sie sich auf die visuelle Informationsvermittlung. AR-Produktpräsentationen, Infografiken, VR-Schulungsmaterialien und interaktive Prozessabbildungen zählen zu ihrem Portfolio. Wir sprechen mit dem Gründer Michael Scholz über die tägliche Arbeit, die Veränderung der Arbeitsprozesse und ihr aktuelles Projekt, das Multiplayer Planetarium. In dem sogenannten Kinetarium finden interaktive, kollaborative Veranstaltungen in Planetarien statt. Bis zu 300 Teilnehmer können in Echtzeit Elemente an der Kuppel des Planetariums steuern. Michael erzählt, wie es zu dem Projekt kam, wie sie es umgesetzt haben und was eigentlich immersives Lernen ist.
29:46 30.04.2020
36. Die Kinoverrückten - mit Kai Erfurt, Filmhaus Huber
Kai Erfurt ist Kinomacher aus Leidenschaft. Mit Liebe zum Kino trotzt er den Herausforderungen, denen die Branche derzeit zur Verfügung steht. In dieser Folge erklärt er uns, wie die Kinobranche funktioniert, wie man sich gegen die Großen durchsetzt und warum es am Ende immer um den Zuschauer geht. Darüber hinaus gibt uns Kai spannende Einblicke in die Erfolgsgeschichte seines Filmfests "Cinemaniacs". Der Name, der übersetzt so viel bedeutet wie "Die Kinoverrückten", ist dabei Programm. Hier geht's zu Kai und zum Cinemaniacs Filmfest: https://filmhaus-huber.de/kino/tree/node5548/city119
29:44 23.04.2020
35. Corporate Music, Hip Hop Hits & die Entwicklung der Muskindustrie - mit Manuel "Menju" Mayer
Manuel Mayer alias Menju hat mehrere Goldene Schallplatten und sogar Platin. Er ist unter anderem für den Megahit „Facetime“ von Dardan verantwortlich. Aktuell arbeitet er mit einigen der erfolgreichsten HipHop Artists, produziert einen Erfolg nach dem anderen und macht auch Musik für große Werbefilme und Marken. Wir sprechen über seinen Werdegang, wie er angefangen hat, wann er das erste Mal Geld für einen Beat bekommen hat, wie er jetzt arbeitet und was für Pläne er noch hat. In dieser Folge bekommen wir spannende Einblicke in das Schaffen eines der gehyptesten deutschen Musikproduzenten zur Zeit. Aber es geht auch um die Musikindustrie allgemein, die Veränderung durch Streaming und warum es immer noch wichtig ist CDs zu machen.
52:33 16.04.2020
34. Gesundheits-Game für Kinder - mit Catja Eikelberg, LogoLeon
LogoLeon kombiniert Gesundheit und Spaß in einem Mobile Game für Kinder. Dabei geht es insbesondere um die gesunde Entwicklung des Mundes im Alter zwischen 4 und 7 Jahren. Wir erfahren von Gründerin und Logopädin Catja Eikelberg, wie man analog und digital Eltern und Kinder erreicht. Außerdem nimmt sie uns mit auf ihre ganz persönliche Reise als Gründerin von LogoLeon. Ihr findet LogoLeon unter www.logoleon.de
22:44 09.04.2020
33. Werbeagenturen im Wandel der Zeit - mit Henrik Bunzendahl, Zum Goldenen Hirschen
„Gute Ideen sollten gut bezahlt werden“ sagt Henrik Bunzendahl, Geschäftsführer der Agentur Zum Goldenen Hirschen Stuttgart. Plattformen und Kanäle verändern sich, die Agentur muss bewerten, ob es relevant für den Kunden ist, sagt Bunzendahl. Wir diskutieren, ob man Kunde überall präsent sein muss, wie man filtert was relevant ist und wie sich die junge Zielgruppe, die vermehrt auf TikTok, Snapchat oder Instagram präsent ist, verändert hat. Thematisiert wird wie Kommunikation und Werbung funktionieren muss, damit es an die richtigen Rezipienten kommt. Für Zum Goldenen Hirschen ist es wichtig, früh in den Prozess einzusteigen, um den Kunden bestmöglich zu beraten und die perfekte Lösung anbieten zu können. Wir sprechen über einen intimen Bereich, das Budget für Werbekampagnen. Hier ist das Stichwort Verhältnismäßigkeit relevant – wieviel Budget gibt es und was wird dafür erwartet. Was ist mit diesem Budget überhaupt erreichbar, an Qualität, an Reichweite. Diese Folge bietet Einblicke in den Wandel von Werbeagenturen im Laufe der Zeit, verändertes Konsumentenverhalten, Kundenansprüche und wie Agenturen auf all diese Veränderungen reagieren sollten.
32:51 02.04.2020
32. High End Audio für Konzerte und Home Entertainment - mit David Claringbold, d&b Audio
David Claringbold hat einen spannenden Werdegang. Er begann seine Arbeit als Tontechniker und hat Bands abgemischt, so ging es stets Bergauf. Er wurde Direktor des weltbekannten Sydney Opera House. Nun ist er von Australien nach Deutschland gekommen, nach Backnang zu d&b audio. Egal ob du auf dem Festival oder im Konzertsaal bist, wenn es da high-end Sound gibt kannst du sicher sein, er kommt aus d&b Lautsprechern. Wir sprechen mit ihm über seinen spannenden Werdegang, die Bedeutung von Klang und den Wert der Musik in Zeiten von Spotify & Co..
25:50 30.12.2019
31. Raumfahrt in der Popkultur. Mit Dave Lavery, NASA
Dave Lavery ist Raumfahrt-Experte der NASA und berät Hollywood Filme wie z.B. Der Marsianer. Der Werdegang von Dave Lavery ist spannend, denn bereits als 6jähriger wusste er, dass er zur NASA will. Diesen Traum hat er sich erfüllt und war seitdem an zahlreichen spannenden Projekten beteiligt. Seit einiger Zeit berät er auch große Regisseure dabei, Hollywoodfilme über Raumfahrt möglichst realistisch umzusetzen. Wir sprechen mit ihm über die Ziele der NASA, die Fortschritte in der Raumfahrt und wie realistisch eigentlich Hollywoodfilme sind. Dabei gibt es spannende Insights, sowohl in die Raumfahrt wie auch das Filmbusiness.
30:18 23.12.2019
30. Blautopf VR – wo Realität und Fiktion verschmelzen. Mit Christoph Rasulis, Pixelcloud
Christoph Rasulis ist Game Designer und Game Director. Bei uns spricht er über sein neuestes Projekt "Blautopf VR - Geheimnis der Lau", bei dem der Spieler in das Blautopf-Höhlensystem entführt wird, das sonst nur einem kleinen Teil an Forschern zugänglich ist. Dafür wurde die Höhle aufwändig vermessen und digital nachgebaut. Christoph verrät uns, wie man aus einer virtuellen Höhle ein packendes Mystery-Game macht.
32:34 16.12.2019
29. Sicher gründen – rechtliche Stolpersteine für Startups in der Medienwelt. Mit Bettina Backes
Es gibt viele Dinge auf die man achten muss, wenn man ein Unternehmen gründet. Bettina Backes ist Rechtsanwältin in der Kanzlei Haver & Mailänder. Ihr Fokus ist die Medienwelt und das Urheberrecht samt DSGVO. Gerade in den letzten Jahren hat sich viel verändert, so dass Gründer und Unternehmer auf eine Menge Dinge achten müssen. Wir sprechen über die häufigsten Stolpersteine die sich auftun, wenn man ein Unternehmen gründen will, das Urheberrecht und die DSGVO.
30:02 09.12.2019
28. Magie Museum – Interaktion und Begeisterung. Mit Tanja Zöllner, Atelier Brückner
Egal ob die staatliche Tutanchamun Ausstellung im Ägyptischen Museum Kairo oder die VIP Ausstellung des Luxusuhren-Herstellers Audemars Piguet, für Tanja Zöllner steht das Erlebnis im Vordergrund. Sie ist Assoziierte Partnerin beim Atelier Brückner und konzipiert immersive Erlebnisse rund um Museen und Ausstellungen. Wir sprechen über die Probleme von Museen, der Wandel des Anspruchs der Besucher und was die schlimmste Ausstellung war, die sie besucht hat.
25:37 02.12.2019
27. Der deutsche Pavillon auf der Expo 2020 in Dubai - mit Tobias Wallisser, LAVA
Die Expo ist die größte Messe der Welt. Tobias Wallisser ist als Architekt am Bau des Deutschen Pavillons in Dubai beteiligt. Allein ein Jahr hat sein Team an der Ausschreibung gearbeitet, auf eigenes Risiko. Am Ende haben sie den Zuschlag bekommen. Wir sprechen über die Herausforderung und Umsetzung dieses gigantischen Projekts. Aber auch darüber inwiefern das Konzept Messe noch zeitgemäß ist.
29:20 25.11.2019
26. Achterbahn interaktiv – die Zukunft der Vergnügungsparks. Mit Sven Meyer, Mack Next
Mack Next ist die zukunftsorientierte Unit der Mack Gruppe, die u.a. den Europapark Rust betreiben und international riesige Fahrgeschäfte exportieren. Sven Meyer gibt uns Einblicke in aktuelle Projekte. Dazu zählen vollständige Virtual Reality Erlebnisse, die es so noch nicht gibt und Erweiterungen bestehender Konzepte. Darüber hinaus sprechen wir über den allgenmeinen Trend rund um VR sowie das was es braucht, um dauerhaft bestehen zu können.
26:34 18.11.2019
25. Science Center Experimenta - Masterplanung zwischen Architektur und Medien. Mit Peter Redlin und Petra Rieger
Als Agentur für Kommunikation im Raum zeichnete Milla & Partner für die Masterplanung der neuen experimenta in Heilbronn verantwortlich. Besonders beeindruckend ist dabei die Dimension des Projektes, das überblickt, geplant und umgesetzt werden musste. Denn stets spielen Architektur und Medien zusammen, um das perfekte Wissenschaftserlebnis zu kreieren. Peter Redlin und Petra Rieger von Milla & Partner hierzu im Gespräch:
32:08 11.11.2019
24. Software für Pflanzen - mit Jens Schmelzle, farmee
Farmee entwickelt Software, um den Nahrungsanbau im urbanen Umfeld zu Unterstützen. Gründer Jens Schmelzle nimmt uns in dieser Folge nicht nur mit in die rasanten Entwicklungen eines dynamischen Startups. Er berichtet auch, wie sich die eigene Einstellung wandelt, wenn man sich beruflich mit der nachhaltigen Erzeugung von Lebensmitteln befasst. Dies ist die erste Folge, die in Kooperation mit den Raumwelten, dem Festival für Szenografie, Architektur und Medien entstanden ist.
31:27 31.10.2019
23. Traditionsverlag vs. Digitalisierung - mit Manuel Herder und Mira Kleine
Manuel Herder ist Geschäftsführer des Herder Verlags. Der 1801 gegründete Verlag hat eine lange Geschichte. Im Gespräch erzählt der Verleger über Digitalisierung und wie der 1801 gegründete Traditionsverlag Herder Verlag damit umgeht. Besonders spannend ist, das Manuel Herder keine Angst hat sich neuen Themen zu widmen und auch immer ein Auge auf spannende Start-Ups wirft. Als zweiter Gast ist Mira Kleine dabei, sie arbeitet bei der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg und erzählt, wie die MFG versucht junge Kreative und die Verlagswelt zusammenzuführen. Unsere zweite Folge von der Frankfurter Buchmesse.
28:52 21.10.2019
22. Schriftsteller auf Reisen - die Abenteuer von Fredy Gareis
Für seine Bücher fuhr Autor Fredy Gareis mit dem Fahrrad von Tel Aviv nach Berlin, lebte 3 Monate mit HoBos in Güterzüten in den USA oder durchquerte Russland. Moderator Bruno Fritzsche spricht mit ihm auf der Frankfurter Buchmesse über Antrieb, Ideenfindung und Ideale eines Autors.
27:34 18.10.2019