Show cover of restruct.law

restruct.law

restruct.law ist der Restrukturierungspodcast von Dr. Christian Heintze und Heiko Schaefer. Heintze und Schaefer beraten seit über 20 Jahren als Experten für Sanierung und Restrukturierung in Krisensituationen von Unternehmen. Sie übernehmen Verantwortung, wenn andere keinen Ausweg mehr sehen. Entscheiden, was zu retten ist oder was nur noch abgewickelt werden kann. Sie verhandeln mit Gläubigern, Kunden und Investoren. Mal als Berater oder Insolvenzverwalter des Unternehmens, ein anderes Mal als Anwälte der betroffenen Gläubiger. Mit ihren wechselnden Gästen aus der deutschen und internationalen Restrukturierungsszene wählen Sie jeden Monat ein aktuelles Thema zu Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz aus. Im lockeren Gespräch diskutieren, erläutern und blicken sie voraus mit AnwältInnen, BeraterInnen, ProfessorInnen, PolitkerInnen und InvestorInnen aus der Restrukturierungsszene. Mehr Informationen unter https://www.restruct.law

Titel

„Die Winterschlaf-Bären von heute sind die Insolvenzfälle von morgen“ 37:36 14.04.2022
„Die Juckepunkte müssen vorher bekannt sein.“ 32:33 21.03.2022
Der „Last Minute Deal“ als Co-Investor  44:52 31.01.2022
„Im Grunde war es so wie bei Schrödingers Katze“ 40:10 30.12.2021
„Wer jetzt verschleppt, wird härter rangenommen“ 43:50 08.11.2021
„Man muss den Griff bestmöglich am Fall haben!“ 38:18 06.10.2021
Der Sachwalter ist der Aufpasser, nicht der Macher 32:34 08.09.2021
"Wir müssen lernen, mit den Verfahren, die wir haben, gut umzugehen" 33:33 02.07.2021
"OEMs und Tier-1-Zulieferer sind sehr professionell aufgestellt und hart in der Sache" 36:00 29.06.2021
Praxistest StaRUG: Fastlane oder Highway to Hell? 36:18 09.04.2021
"Es ist nicht meine Aufgabe, die Änderungen im Parlament zu kommentieren" 36:15 18.03.2021
"Ohne Zustimmung der Gesellschafter gibt es kein StaRUG-Verfahren und keine Treuhand" 35:55 12.02.2021
"Die Vertragsbeendigung wäre die Eskalation im Quadrat gewesen" 32:32 22.12.2020
"Wir brauchen das Verfahren jetzt – fangen wir an" 32:35 26.11.2020
Das Insolvenzverfahren als Resterampe der Restrukturierung? 28:24 29.10.2020
"Meine Erwartungen sind übertroffen" 30:37 14.10.2020
"Ein Wert für alle Stakeholder entsteht nur, wenn ich etwas Neues erschaffen kann" 32:20 21.09.2020
"Scream Or Die" - Gläubigerbeteiligung im Restrukturierungsverfahren 34:07 18.08.2020
"Da haben Arbeitnehmer erstmal nichts verloren“ 36:50 15.07.2020
„Bis August kommt das Reformpaket“ 38:26 25.06.2020
"Das Restrukturierungsverfahren muss international konkurrenzfähig sein“ 34:33 12.05.2020
"Jetzt ist viel Druck im Kessel, aus dem eine politische Dynamik entstehen kann" 34:49 09.04.2020
Digitalisierung braucht gute und verfügbare Daten 30:30 10.03.2020
Steuerberater müssen Verantwortung im Frühwarnsystem wahrnehmen 31:09 12.02.2020
Restrukturierungsrichter müssen mehr als Jura können 32:22 15.01.2020
Warum Insolvenzverwalter gute Restrukturierungsbeauftragte sind 25:05 19.12.2019
Die Restrukturierungsrichtlinie und ihre Folgen 29:16 14.11.2019
Ab jetzt! (Kopie) 08:48 03.10.2019