Show cover of 1 Thema, 2 Farben

1 Thema, 2 Farben

Christian Lindner trifft im Deutschen Bundestag Persönlichkeiten aus Kultur, Sport, Wissenschaft und Politik und beleuchtet ein Thema aus zwei Richtungen. Ob Digitalisierung, Soziale Marktwirtschaft oder Medienwandel, hier lernt ihr jeden Monat in einer Mischung aus Interview- und Gesprächspodcast ein Thema näher kennen! Über Feedback oder Themenwünsche an social@fdpbt.de freuen wir uns.

Titel

Was sagen Sie zu 4 Jahren Podcast, Christian Lindner?
Ein letztes Mal in dieser Legislatur nimmt Christian Lindner eine neue Podcastfolge im Deutschen Bundestag auf. Er blickt zurück auf die letzten vier Podcast-Jahre. Mit wem sprach er in den letzten 37 Folgen? In welchen Folgen wurde heiß diskutiert und in welchen gab es unerwartete Übereinstimmungen? Hört rein.
26:09 21.07.21
Wie hält man einen Ironman durch, Patrick Lange?
Mit 16 Jahren startete er im Triathlon, heute ist er mehrmaliger Ironman-Weltmeister: Mit Patrick Lange spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über die innere Einstellung für Durchhaltevermögen, die Leidenschaft für den Sport, Doping und die Folgen der geschlossenen Sportstätten in der Corona-Pandemie auf Kinder und Jugendliche.
41:34 30.06.21
Kann Mobilität nachhaltig sein, Nico Rosberg?
Nico Rosberg ist ehemaliger Formel 1-Fahrer und heutiger Start-Up-Investor sowie Nachhaltigkeitsunternehmer. Mit ihm spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über seine Karriere im Motorrennsport, über emissionsfreie Technologien wie die E-Mobilität und die Relevanz von Startups
39:15 15.04.21
Braucht Deutschland einen Neustart, Armin Laschet?
Im Podcast von Christian Lindner geht es dieses Mal um „1 Thema, 2 Farben“ im eigentlichen Wortsinne - und zwar um Schwarz und Gelb. Denn zu Gast ist Armin Laschet, der CDU-Chef und Ministerpräsident aus NRW. Die beiden sprechen natürlich über die weiter andauernde Corona-Krise, über die Defizite Deutschlands bei der Digitalisierung, die Notwendigkeit von Bildungsreformen, Einwanderung und über die Schuldenbremse. Außerdem klärt sich auch die Frage, inwiefern Armin Laschet von Karl dem Großen abstammt...
47:14 01.04.21
Hat Deutschland zu große Angst vor der Börse, Markus Koch?
Mit dem Börsenjournalist und Finanzexperten Markus Koch spricht Christian Lindner dieses Mal per Video-Call über das Leben in den USA und den American Dream, Finanzanlagen als Altersvorsorge, den Aktienmarkt und die Fälle GamesStop und Robin Hood.
46:00 04.03.21
Lässt die Regierung die Kultur im Stich, Paul van Dyk?
Der Podcast startet ins Jahr 2021 mit dem DJ und Musikproduzenten Paul van Dyk. Mit ihm spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über den Weg in die Musikbranche und darüber, warum jeder am Flughafen BER seine Musik hört. Außerdem geht es natürlich um den Lockdown, die Folgen für die Kreativ-Szene, die Frage, warum die Regierung die Künstlerinnen und Künstler im Stich lässt und wie es weiter gehen könnte.
61:00 09.02.21
Rückblick auf das (Podcast)-Jahr 2020
Ein sehr besonderes Podcast-Jahr 2020 geht zu Ende. Christian Lindner zieht im Deutschen Bundestag Bilanz und wirft den Blick zurück: Welche Gäste waren da? Welche Themen haben ihn besonders berührt? Was konnte er für seine Arbeit im Parlament als Anregungen mitnehmen? 2021 geht es mit vielen spannenden Gästen dann weiter.
06:38 16.12.20
Wo bleibt das Auto der Zukunft, Ola Källenius?
Ola Kallänius ist Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und lenkt den deutschen Automobilbauer durch die Corona-Krise und eine Phase des Umbruchs. Mit ihm spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über die Zukunft der Automobilbranche, den Freihandel mit China und den USA, Abgas-Grenzwerte und die Frage, wie sich unsere Mobilität verändert.
52:26 24.11.20
Warum gibt es in Deutschland so viele Erdogan-Fans, Deniz Yücel?
Er saß über 290 Tage in einem türkischen Gefängnis: Deniz Yücel. Mit dem Journalisten und Publizisten spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über die Integration von Einwanderungsfamilien in Deutschland, NSU 2.0, dessen Zeit im türkischen Gefängnis und Umstände seiner Entlassung.
75:45 14.10.20
Welche Zukunft hat der Auslandsjournalismus in Ländern wie Iran, Natalie Amiri?
Natalie Amiri ist Journalistin und Fernsehmoderatorin mit persischen Wurzeln. Mit ihr spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über die aktuelle politische Lage im Iran nach der Eskalation der Spannungen mit den USA, über die Einschränkungen der Pressefreiheit und was das für die journalistische Arbeit vor Ort bedeutet, sowie über die europäische Migrationspolitik.
56:24 29.09.20
Wird die deutsche Gesellschaft wieder altmodischer, Jutta Allmendinger?
In der ersten Podcast-Folge nach der Sommerpause spricht Christian Lindner mit einer der führenden Wissenschaftlerinnen, der Soziologin und Vorsitzenden des Wissenschaftszentrums für Sozialforschung in Berlin, Jutta Allmendinger. Die beiden diskutieren über neue Strukturen in der Arbeitswelt, die Veränderung der weiblichen Rolle durch Corona und Bildung in Deutschland.
53:46 17.09.20
Wird das Konjunkturpaket unsere Wirtschaft wirklich retten, Norbert Walter-Borjans?
Norbert Walter-Borjans ist seit 2019 Bundesvorsitzender der SPD und war zuvor bis 2017 Finanzminister in Nordrhein-Westfalen. Mit ihm spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über das gerade im Parlament verabschiedete Konjunkturpaket, die immer noch ausstehende vollständige Abschaffung des Solis und die Corona-Krise.
49:50 24.06.20
Wie kann die Gastronomie Corona überleben, Klaus Erfort?
"Mit dem Sterne-Koch Klaus Erfort spricht Christian Lindner in einer weiteren COVID19-Spezialfolge darüber, wie hart die Corona-Krise die Gastronomie trifft. Sie blicken aber auch nach vorne und diskutieren, wie der Betrieb langsam wieder aufgenommen werden könnte."
19:15 05.05.20
Wie holen wir die Wirtschaft nach Corona aus der Rezession, Professor Clemens Fuest?
Mit Dr. Clemens Fuest, Professor für Volkswirtschaftslehre, Präsident des ifo-Instituts und Mitglied der Leopoldina Kommission spricht Christian Lindner in einer neuen COVID19-Sonderfolge über den Schaden an der Wirtschaft, Instrumente um dieser zu helfen und die ausbleibende Digitalisierung von Schulen, Universitäten und Verwaltung.
42:02 29.04.20
Wie politisch ist Comedy, Ingo Appelt?
Ingo Appelt, Komiker, Entertainer und SPD-Mitglied. Mit ihm sprach Christian Lindner noch vor der Coronakrise im Bundestag über seine Parteizugehörigkeit, die fehlende politische Stimme der Arbeiterschaft und den Wandel der Demokratie in Deutschland.
56:23 15.04.20
Spezial: Ist der aktuelle Lockdown des Landes ethisch vertretbar, Julian Nida-Rümelin?
In einer COVID19-Sonderfolge spricht Christian Lindner von zuhause mit dem Philosophen Professor Julian Nida-Rümelin darüber, was die Risikoethik zu Lockdown und über die Öffnung zurück zur Normalität sagt. Beide sprechen über alternative Strategien und die Kommunikation von Regierungen in Krisenzeiten.
29:29 11.04.20
Wie ist das Verhältnis von Politik und Medien, Elisabeth Niejahr?
Vor der Zuspitzung der Corona-Krise hat Christian Lindner Elisabeth Niejahr getroffen, aber das Gespräch bleibt aktuell. Sie beschreibt sich selbst als Journalistin der „alten Schule“. Mit ihr spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über das Verhältnis von Politik und Journalismus, alte und neue Medien sowie über die Meinungsfreiheit.
50:37 01.04.20
Sind unsere Lehrmethoden überholt, Nico Schork und Alex Giesecke?
Eine Premiere in dieser Folge von #1Thema2Farben: Dieses Mal hat Christian Lindner nicht nur einen, sondern gleich zwei Gäste. Mit Nicolai Schork und Alexander Giesecke von simpleclub spricht er über Unternehmensgründungen, das deutsche Schulsystem und moderne Lehrmethoden.
42:01 11.03.20
Steht der Motorsport vor dem Ende, Jan-Erik Slooten?
Jan-Erik Slooten ist deutscher Automobilrennfahrer, Video-Produzent und Unternehmer. Mit ihm spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über die Zukunft des Rennsaports, Elektromobilität und eine intelligente Verkehrspolitik.
56:31 29.01.20
Jahresrückblick 2019
Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Kurz vor Weihnachten lässt Christian Lindner sein Podcast-Jahr nochmal Revue passieren: Wer war bei ihm zu Gast? Was hat er gelernt, was hat ihn überrascht? Welche Folge war am Längsten? Außerdem gibt er einen kleinen Vorgeschmack auf Gäste und Themen 2020.
04:29 18.12.19
Müssen wir die Vereinten Nationen reformieren, Nora Bossong?
Nora Bossong ist Schriftstellerin. Mit ihr spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über die Funktionsweise unserer parlamentarischen Demokratie und wie man sie besser vermitteln kann, über die aufgeheizte Debattenkultur, die Relevanz von Sprache - und ihren neuen Roman über die Vereinten Nationen.
39:38 27.11.19
Wie gelingt Integration, Eko Fresh?
In der neuen Folge „1 Thema, 2 Farben“ trifft Christian Lindner auf Eko Fresh. Mit dem türkischstämmigen Rapper, Produzenten und Schauspieler spricht er im Deutschen Bundestag über Integration und einen „German Dream“, die Wichtigkeit von Bildung sowie natürlich über Musik und die Rapszene.
38:36 13.11.19
Was haben Sie in 100 Tagen Verteidigungsministerin erreicht, Annegret Kramp-Karrenbauer?
In der neuen Folge "1 Thema, 2 Farben" trifft Christian Lindner auf Annegret Kramp-Karrenbauer, die Verteidigungsministerin der der Großen Koalition. Mit ihr spricht er im Deutschen Bundestag über ihre Bilanz nach den ersten 100 Tagen im Amt. Es geht natürlich um Europa, um die Außenpolitik Deutschlands und um den Zustand der Bundeswehr.
51:42 01.11.19
Was tun gegen den wachsenden Antisemitismus in Deutschland, Ben Salomo?
Ben Salomo ist ein aus Israel stammender Rapper, YouTuber und Buchautor. Mit ihm spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag aus aktuellem Anlass über Antisemitismus und den rechtsterroristischen Anschlag in Halle. Es geht um die Frage, wo Antisemitismus schon sprachlich anfängt, was man dagegen tun kann und wie man am besten mit Rechtspopulisten in den Parlamenten umgehen sollte.
70:04 23.10.19
Wer zahlt für Hochsicherheitsspiele im Fußball, Aki Watzke?
Hans-Joachim Watzke ist Geschäftsführer des Fußballvereins Borussia Dortmund. Mit ihm spricht Christian Lindner nicht nur über den BVB als möglichen deutschen Meister, sondern auch über die Zukunft von eSports und die Frage, wer eigentlich für die Sicherheit bei Hochrisikospielen verantwortlich ist.
38:24 07.08.19
Wie sieht die Zukunft der Gesundheitspolitik aus, Jens Spahn?
Jens Spahn ist Bundesgesundheitsminister. Mit ihm spricht Christian Lindner im Deutschen Bundestag über die Zukunft der Gesundheitspolitik. Dabei geht es um Pflege in einer alternden Gesellschaft und die vielen Chancen der Digitalisierung in dem Bereich, aber auch um die Widerspruchslösung bei der Organspende und die Möglichkeiten der Reproduktionsmedizin - heute und in der Zukunft.
38:42 24.07.19
Brauchen wir Angst in der Klimafrage, Luisa Neubauer?
Luisa Neubauer ist Klimaschutz-Aktivistin und die Hauptorganisatorin von Fridays for Future in Deutschland. Mit ihr spricht Christian Lindner in seiner bisher längsten Podcast-Folge im Deutschen Bundestag natürlich über Klimaschutz – die Beiden sind sich einig im Ziel, aber streiten über den besten Weg, die Klimaziele von Paris zu erreichen. Es geht um Technologieoffenheit, Angst und staatliche Lenkung – aber auch um Shitstorms und eine bessere Debattenkultur.
79:53 10.07.19
Ist E-Sports Sport, Dennis Brammen?
Dennis Brammen ist Gamer und Teil von PietSmiet, einem der erfolgreichsten deutschen YouTube Kanäle. Mit ihm spricht Christian Lindner über den Kampf gegen die EU-Urheberrechtsform und darüber, was Uploadfilter in der Praxis bedeuten. Außerdem geht es um die Frage, ob E-Sports ein Sport wie jeder andere ist - und welche Spiele beide damals und heute am liebsten gespielt haben.
39:42 20.05.19
Wieso kommen wir bei der Digitalisierung nicht voran, Dorothee Bär?
Die CSU-Politikerin Dorothee Bär ist Staatsministerin für Digitalisierung. Reicht das, oder bräuchten wir ein Digitalministerium? Darüber und über andere Fragen zur Digitalisierung spricht Christian Lindner mit ihr im Deutschen Bundestag. Außerdem geht es um Gründerkultur und Innovationen wie das Flugtaxi - sowie den Jagdschein, den beide haben.
40:24 15.04.19
Wie weiter in Europa, Marcel Fratzscher?
Professor Marcel Fratzscher leitet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung und ist Professor für Makroökonomie an der Humboldt-Universität in Berlin. Im Deutschen Bundestag debattiert er mit Christian Lindner über den drohenden Konjunktureinbruch, Europa, Bankenrettungen und lebenslanges Lernen.
49:03 25.03.19

Ähnliche Podcasts