Show cover of Travelisto - Der Reise-Podcast für aktive Familien - Reisen mit Kindern mit Jenny und Andi

Travelisto - Der Reise-Podcast für aktive Familien - Reisen mit Kindern mit Jenny und Andi

Hallo, herzlich Willkommen bei unserem Podcast! Wir sind Jenny und Andi und schon immer sind wir gerne gereist. Das hat sich auch mit unseren beiden Söhnen nicht geändert. Da wir uns bisher nicht auf eine Art des Reisens festlegen wollten und uns vieles Spaß macht, konnten wir in den letzten Jahren einiges ausprobieren und erleben. Vom Camping über Roadtrips und Rucksackreisen bis hin zu Pauschalreisen war so ziemlich alles dabei. Auch wenn wir primär individuelle Reisen bevorzugen, gefällt uns diese Mischung an Reisearten sehr gut. Was wir auf unseren kleinen und großen Reisen um die Welt, durch Europa oder Deutschland erleben und welche Tipps und Anregungen wir geben können, darüber berichten wir neben unserem Blog Travelisto.net auch auf diesem Podcast.

Titel

Frankreich mit Teenagern: Städtetrip nach Lille
Geheimtipp für einen Städtetrip gefällig? In dieser Episode stellen wir euch Lille vor, eine wunderbare Stadt in Nordfrankreich. Jenny war mit drei Teenagern dort für ein Wochenende. Eine interessante Konstellation und die Frage, ob Lille den gehobenen Ansprüchen junger Heranwachsender gerecht werden und ihnen etwas bieten kann. Die Antwort gibt Jenny in dieser Episode, aber wir spoilern schon einmal: Ja! Die Stadt direkt an der belgischen Grenze ist gut zu erreichen und bietet eine interessante Mischung aus Frankreich und Flandern. Auch an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten kann Lille einiges vorweisen. Und dann stellen wir fest, dass es auch ein paar Mysterien und unbeantwortete Fragen gibt, die wir nach knallharter Recherche klären konnten. Denn in Lille lebt neben vielen Junggesellen ein mutmaßliches Fabeltier, dessen Herkunft wir in dieser Folge näher beleuchten - mit interessanten Fakten.
40:55 12.05.24
Authentisches Tirol: Winterurlaub im Alpbachtal
Skifahren in einem abwechslungsreichen und familienfreundlichen Skigebiet und zugleich Urlaub machen im schönsten Dorf Österreichs auf traditionelle Tiroler Art? Auf ins Alpbachtal! Das schöne und beschauliche Tal empfängt uns frühlingshaft, dabei wollten wir doch eigentlich zum Skifahren hierher kommen. Aber umso besser: Während es im Tal schön grün ist und die Sonne scheint, können wir auf in dem tollen Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau voll auf unsere Kosten kommen und die Pisten erkunden. Doch auch abseits der Pisten können wir in den Osterferien noch so einiges erkunden - und vieles ist wahrlich rekordverdächtig!
41:42 21.04.24
Sonne und Schnee in Zell am See-Kaprun - Winterurlaub in Österreich
Skiurlaub mit der Familie in einem großen und abwechslungsreichen Skigebiet in wunderbarer Alpenkulisse. Zwei Orte, die man auch perfekt mit dem Zug erreichen kann, und die auch nach einem Skitag viel zu bieten haben. Kommt in dieser Episode mit in die Urlaubsregion Zell am See-Kaprun! Während es im Tal langsam Frühling wird, erkunden wir die Pisten auf der Schmitthöhe in Zell am See und auf dem Gletscher am Kitzsteinhorn in Kaprun. Wie es ist, dort als Familie unterwegs zu sein und Ski zu fahren, das erfahrt ihr in dieser Podcast-Episode. Darüber hinaus berichten wir von einer spannenden Tour durch verschiedene Klimazonen bis hinauf auf eine Höhe von über 3000 Metern. Und natürlich darf die Erholung und Kulinarik nicht zu kurz kommen, denn das darf im Skiurlaub natürlich nicht fehlen.
50:18 07.04.24
Reiseland Japan von A-Z - Teil 2
Weiter geht es auf unserer Reise durch Japan, das zu unseren absoluten Lieblingsländern gehört. Nach insgesamt drei Besuchen und davon zwei Roadtrips im Camper, haben wir eine Menge an wissenswerten, skurrilen, interessanten und amüsanten Fakten gesammelt, über die wir im zweiten Teil unserer Japan A-Z Episoden erzählen wollen. Falls ihr den ersten Teil verpasst haben solltet, schaut unbedingt mal in der vorherigen Episode vorbei! Wenn ihr mehr über unsere Reisen, das Reisen im Camper und konkrete Reisetipps mit Routen und Sehenswürdigkeiten erfahren wollt, hört gerne in unsere anderen Japan-Episoden rein.
38:59 25.02.24
Reiseland Japan von A-Z - Teil 1
Japan zählt zu einem unserer absoluten Lieblingsreiseländer und wir sind froh, dass wir dieses wunderbare Land schon dreimal bereisen konnten. Zweimal waren wir mit der Familie im Camper unterwegs und haben so das Land auf eine ganz eigene Art und Weise kennengelernt. Dabei haben wir vieles erlebt und entdeckt, oft waren wir auch überrascht und mussten für uns herausfinden, was die Dinge zu bedeuten haben. All diese Eindrücke, Geschichten, aber auch Tipps und Wissenswertes haben wir in diesem ersten Teil unserer Japan A-Z Episoden zusammengetragen. Wenn ihr mehr über unsere Reisen, das Reisen im Camper und konkrete Reisetipps mit Routen und Sehenswürdigkeiten erfahren wollt, hört gerne in unsere anderen Japan-Episoden rein.
39:59 11.02.24
Rundreise durch Vietnam - Backpacking mit Kindern
In dieser Episode ist Wibke vom Reiseblog reise-mama.de zu Gast. Im letzten Jahr war Wibke mit ihrer Familie, den beiden Töchtern im Kindergartenalter und ihrem Mann als Backpacker in Vietnam unterwegs und hat das Land von Süden bis Norden erkundet. Im Gespräch mit Andi berichtet Wibke davon, wie es ist, mit Kindern das asiatische Land zu bereisen. Sie beschreibt die Reiseroute, erzählt von dem Reisen in öffentlichen Verkehrsmittels wie Bus, Bahn oder Fähre und sie alles in Vietnam unternommen und erkundet haben. Also, wer hat Lust auf Vietnam und eine gehörige Portion Reiseinspiration und Fernweh?
63:46 21.01.24
Wandern auf dem Lieserpfad in der Vulkaneifel
Für Jenny geht es wieder traditionell im Spätsommer auf Wanderschaft. Zusammen mit ihrem Vater und ihrer Schwester ist das Ziel in diesem Jahr die Eifel und der Lieserpfad. Der Lieserpfad ist ein Wanderweg, der über 74 Kilometer durch die Vulkaneifel führt, von Daun, Manderscheid und Wittlich bis nach Lieser an der Mosel. Vorbei an Maaren und immer entlang des Flusses Lieser. Wie es ist, den teils anspruchsvollen Wanderweg zu bewältigen, warum wir ein schwieriges Verhältnis zu Daun haben und wie Jenny der Einsamkeit und teils schlechten Infrastruktur getrotzt haben, davon erfahrt ihr in dieser Episode unseres Podcasts.
33:54 07.01.24
Selbstfahrer-Safari in Botswana - Im Gespräch mit Maika Kretschmer
In dieser Episode geht es in das südliche Afrika. Zu Gast ist Maika Kretschmer von Miss Guided Safaris, die einer der wenigen weiblichen Safari Guides ist und Selbstfahrer-Safaris in Botswana anbietet. Im Gespräch mit Andi erzählt Maika von Botswana und erklärt, was genau eine Selbstfahrer-Safari ist, wie solch ein Outdoor-Abenteuer in toller Natur und inmitten einer vielfältigen Tierwelt abläuft. Auf jeden Fall kriegt man schnell Lust, seine Sachen zu packen und mit Maika auf eine Safari aufzubrechen.
57:32 17.12.23
Ein Wochenende in Eindhoven
Im November ging es für uns in die Niederlande. Die Stadt Eindhoven in der Provinz Noord-Brabant stand schon lange auf unserer Liste. Zum einen ist sie nur einen Katzensprung von der Grenze entfernt, zum anderen hat sie sich in den letzte Jahren von einer Industriestadt zu einer spannenden Kultur-, Kreativ- und Technikmetropole gewandelt. Als wir in Eindhoven waren, fand das Lichtfestival GLOW statt. Eine tolle Veranstaltung, in der in der ganzen Stadt Lichtinstallationen präsentiert werden und man so die Stadt im Dunkeln ganz eindrücklich erkunden kann. Was man sonst so alles in Eindhoven erleben kann, wo man besonders gut essen kann, und wie man dem berühmten Maler Vincent Van Gogh näher kommen kann, das erfahrt ihr in dieser Episode.
56:16 10.12.23
Aktivurlaub und Reise entlang der französischen Atlantikküste - Teil 3
In den Herbstferien sind wir 10 Tage lang entlang der französischen Atlantikküste gereist und haben verschiedene Regionen erkundet. Dabei wohnen wir in gemütlichen Chalets auf verschiedenen Campingplätzen und probieren alle möglichen Sport- und Freizeitaktivitäten aus, die dort angeboten werden. Ein richtiger Aktivurlaub für die ganze Familie. Im dritten Teil reisen wir von Ondres nach Biarritz. Diese Episode ist in Zusammenarbeit mit der französischen Atlantikküste entstanden.
52:57 26.11.23
Aktivurlaub und Reise entlang der französischen Atlantikküste - Teil 2
In den Herbstferien sind wir 10 Tage lang entlang der französischen Atlantikküste gereist und haben verschiedene Regionen erkundet. Dabei wohnen wir in gemütlichen Chalets auf verschiedenen Campingplätzen und probieren alle möglichen Sport- und Freizeitaktivitäten aus, die dort angeboten werden. Ein richtiger Aktivurlaub für die ganze Familie. Im zweiten Teil reisen wir von Lacanau nach Ondres. Diese Episode ist in Zusammenarbeit mit der französischen Atlantikküste entstanden.
46:14 19.11.23
Aktivurlaub und Reise entlang der französischen Atlantikküste - Teil 1
In den Herbstferien sind wir 10 Tage lang entlang der französischen Atlantikküste gereist und haben verschiedene Regionen erkundet. Dabei wohnen wir in gemütlichen Chalets auf verschiedenen Campingplätzen und probieren alle möglichen Sport- und Freizeitaktivitäten aus, die dort angeboten werden. Ein richtiger Aktivurlaub für die ganze Familie. Im ersten Teil unserer Podcast-Berichte reisen wir von Rochefort nach Lacanau. Diese Episode ist in Zusammenarbeit mit der französischen Atlantikküste entstanden.
39:49 12.11.23
Bikepacking im Schwarzwald
Andi will es wissen. Gemeinsam mit seinem Kumpel Ralle geht in in den Nordschwarzwald, wo die beiden eine Bikepacking-Tour unternehmen wollen. Mit Gravelbikes und bestmöglicher Ausrüstung inklusive einer Menge praktischer Gadgets geht es in die Wälder und auf die Berge. Übernachtet wird mitten im Wald in einem Trekkingcamp, schön mit Waschen am Fluss und Lagerfeuer. Wie schön ist es, dass die beiden nach der Tour in Baiersbronn im Sport- und Wellnesshotel Tanne absteigen und es sich richtig gutgehen lassen können. Leckeres Essen und eine Baumhaussauna. Was will man mehr? Außer Muskelkater...
33:09 29.10.23
Japan 2023: Roadtrip im Campervan - Teil 2
Weiter geht es auf unserem Roadtrip durch Japan im Campervan. Drei Wochen waren wir insgesamt unterwegs und berichten in dieser Episode über die vielen lustigen, skurrilen aber auch bewegenden Erlebnissen on the road. Wir geben Tipps und zählen die Vor- und Nachteile des japanischen Vanlifes auf. Im zweiten Teil besuchen wir die heilige Insel Miyajima und besuchen Hiroshima, die Stadt mit der traurigsten Geschichte Japan. Am japanische Meer fahren wir vorbei an einer riesigen Sanddüne in Tottori, der schönen Lagune bei Amanohashidate nach Kanazawa und den Chirahama Beach. Durch die japanischen Alpen geht es mit Zwischenstopps in Shirakawa und am Fuji für ein paar Strandtage nochmal auf die Halbinsel Izu, bevor die Reise in Tokio bzw. Narita endet.
58:45 17.09.23
Japan 2023: Roadtrip im Campervan - Teil 1
Im Sommer waren wir wieder in Japan unterwegs und haben zum zweiten Mal einen Roadtrip im Campervan unternommen. In dieser Episode berichten wir über unsere Route und erzählen von vielen lustigen, skurrilen aber auch bewegenden Erlebnissen on the road. Wir geben Tipps und zählen die Vor- und Nachteile des japanischen Vanlifes auf. Im ersten Teil geht es zunächst für ein paar Tage nach Tokio, danach fahren wir im Camper auf die wunderbare Halbinsel Izu, wo wir ein paar Strandtage einlegen. Später geht es vorbei am Fuji in die Städte Kyoto und Osaka.
43:09 03.09.23
Finnisch Lappland - Unterwegs in der Region Ruka-Kuusamo
Lust auf ein echtes Outdoor-Paradies? Dann kommt mit uns mit nach Finnisch Lappland in die Region Ruka-Kuusamo. Wir waren in unserem Sommerferien eine Woche im Norden Finnlands und sind total begeistert. Warum? Das erfahrt ihr natürlich in dieser Episode. Aber vorweg sei gesagt, dass man so viele tolle Aktivitäten unternehmen kann, die ganz nach unserem Geschmack sind: Downhill mit dem Mountainbike, Kanutouren, River Rafting und Wanderungen durch unendlich weite Landschaften. Und Tiere, Rentier, Huskies und ja, sogar Braubären haben wir beobachten können.
63:44 13.08.23
Mit dem Nachtzug an den Achensee in Tirol
Es klingt so wunderbar. In Köln steigen wir abends in den Nachtzug, schlafen sanft im Schlafwagenabteil und wachen am nächsten Morgen in den Bergen Österreichs auf. Nun, so ungefähr war es auch. Wenn wir nicht für unnötigen Stress und Abenteuer gesorgt hätten. Aber hört selbst. Am Achensee, dem größten See Tirols, haben wir die Pfingsttage verbracht und haben den See auf dem Bike, zu Fuß, auf dem Schiff und von der Bergbahn erkundet. Die Region bietet dabei dank der Kombination aus Bergen und Wasser unzählige Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Genau das richtige für uns! Und wenn man sich dann abends im Hotel bei Wellness und leckerem Essen erholen kann, sind wir in unserem Paradies angekommen.
50:59 25.06.23
Unterwegs am Romantischen Rhein
In dieser Episode wird es romantisch. Zumindest bietet die Kulisse einiges für ein Wochenende voller Romance. Von Köln aus sind wir den Rhein flussaufwärts gefahren und haben den oberen Mittelrhein erkundet. Hier gibt es wundervolle Burgen, die majestätisch über dem Rheintal thronen, hübsche Orte und mit der Loreley einen Ort voller mythischer Sagen. Weiter ging es dann nach Koblenz, wo wir das Deutsche Eck besucht haben und mit der Seilbahn den Rhein überquert haben. Und ganz nebenbei wird Familien in der Region auch noch eine Menge Action und Spaß geboten. So abwechslungsreich die Landschaft entlang des Rheins ist, so abwechslungsreich sind auch die Möglichkeiten und Aktivitäten. Wir berichten genau davon und warum es sich lohnt, diese herrliche Region einmal zu besuchen.
41:50 11.06.23
Auf dem Landweg nach Neuseeland
In dieser Episode begrüßen wir Jenny, die mit ihrem neuseeländischem Mann Chris und ihren drei Kindern nach Neuseeland ausgewandert ist. Dabei hat die Familie eine etwas untypische Art der Anreise gewählt und diese schon zum großen Reiseprojekt und Abenteuer gemacht: Sie ist vier Monate weitestgehend über den Landweg angereist. Klingt spannend und in dieser Episode erfahren wir, wie es ist, mit der Familie auszuwandern und zwar ans andere Ende der Welt nach Neuseeland. Und wie es ist und wie sie überhaupt auf die Idee gekommen sind, diesen außergewöhnlichen Weg, diese Anreise über den Landweg zu wählen und durch Länder zu reisen, die nicht unbedingt die typischen Urlaubsziele sind. Also viele Fragen und ein spannendes Gespräch mit Jenny, in dem wir hier und da mal ein wenig thematisch abgebogen, am Ende aber doch in Neuseeland angekommen sind.
57:02 28.05.23
Zu Besuch in Hongkong
Hongkong ist faszinierend und gehört zu unseren Lieblingsstädten. Wir hatten das Vergnügen, schon zweimal dort gewesen sein zu dürfen und haben die Zeit dort immer unheimlich genossen. Diese Straßenschluchten, riesige Wohnkomplexe, die teils einen recht morbiden Charme haben, Nachtmärkte, Foodcourts mit Speisen aus allen möglichen asiatischen Ländern. Dann hochmoderne Architektur und eine atemberaubende Skyline, die Hongkong als Wirtschafts- und Finanzmetropole repräsentiert. Und dann gibt es da dieses völlig andere Hongkong, voller Natur und grünen Landschaften. Allein die 262 Inseln bieten eine Menge Abwechslung und sind oft nur eine kurze Fährfahrt entfernt. Hier findet man die beschauliche Seite Hongkongs, es gibt Strände, kleine Dörfer, kleine Cafes, Restaurants, Shops, man kann wandern, schwimmen, Rad fahren. Klingt spannend und in dieser Episode erfahren wir, wie es ist, mit der Familie auszuwandern und zwar ans andere Ende der Welt nach Neuseeland. Und wie es ist und wie sie überhaupt auf die Idee gekommen sind, diesen außergewöhnlichen Weg, diese Anreise über den Landweg zu wählen und durch Länder zu reisen, die nicht unbedingt die typischen Urlaubsziele sind. Also viele Fragen und ein spannendes Gespräch mit Jenny, in dem wir hier und da mal ein wenig thematisch abgebogen, am Ende aber doch in Neuseeland angekommen sind.Und dann gibt es da dieses völlig andere Hongkong, voller Natur und grünen Landschaften. Allein die 262 Inseln bieten eine Menge Abwechslung und sind oft nur eine kurze Fährfahrt entfernt. Hier findet man die beschauliche Seite Hongkongs, es gibt Strände, kleine Dörfer, kleine Cafes, Restaurants, Shops, man kann wandern, schwimmen, Rad fahren.
55:52 14.05.23
Finca-Urlaub auf Mallorca
In dieser Podcast-Episode berichten wir über unsere Osterferien, die wir bei herrlichem Wetter in aller Abgeschiedenheit auf Mallorca verbrachten. Denn hier auf der beliebten Ferieninsel hatten wir uns einen ganz eigenen Rückzugsort, eine traumhafte Finca, gemietet. Eine wunderbare Art, mit der Familie oder Freunden inmitten der Natur Urlaub zu machen! Und wie genau das funktioniert und was das Tolle an so einer Finca ist, bekommt ihr hier zu hören.
34:03 30.04.23
Bremerhaven: Zu Besuch in der Stadt am Meer
Wir besuchen in dieser Episode Bremerhaven, eine der größten Hafenstädte Europas, und atmen den Duft der weiten Seefahrerwelt. Bremerhaven gilt als die einzige deutsche Großstadt an der Nordsee und hat eine Menge an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu bieten, und das auf engstem Raum. Kleine Vorschau: Zoo am Meer, Hafenbesichtigung, Schiffahrtsmuseum, Phänomenta Science Center, das Klimahaus und vieles mehr. Ein Besuch lohnt sich! Werbepartner dieser Episode ist die ADAC Kreditkarte. Im Alltag und auf Reisen: Mit Kindern muss man an so vieles denken! Wie praktisch, dass die ADAC Kreditkarte mit individuell zubuchbaren Paketen vollgepackt ist mit Leistungen und dabei kaum Platz in Wickel- oder Reisetasche braucht.
37:55 16.04.23
Tagestour: Immersive Kunst bei Phoenix des Lumières in Dortmund
In der heutigen Tagestour geht es nach Dortmund. Dort wurde Ende Januar die beeindruckende Kunstausstellung „Phoenix des Lumières“ eröffnet. In dem Zentrum für immersive Kunst können die Besucherinnen und Besucher Kunstwerke auf einmalige Art und Weite kennenlernen. In einer ehemaligen Gasgebläsehalle für Hochöfen des Stahlwerks Phoenix-West tauchen wir heute in die Kunstwerke von Gustav Klimt, Friedensreich Hundertwasser sowie in die experimentelle und zeitgenössische Kunst des türkischen Produktionsstudios Nohlab ein. Dank zahlreicher Projektoren, Lautsprechern und Subwoofern ein einmaliges Erlebnis, das wir in dieser Episode versuchen zu beschreiben. Gar nicht so einfach, am besten fahrt ihr selbst einmal hin und erlebt live „Phoenix des Lumières“.
18:31 05.03.23
Costa Rica von A-Z (Infos, Tipps & Stories)
An unsere Costa Rica-Reise erinnern wir uns sehr gerne zurück. Das kleine Land in Mittelamerika ist einfach ein herrliches Reiseziel und ideal für all diejenigen, die zum ersten Mal oder auch mit der Familie zu einer Fernreise aufbrechen wollen. Und selbst für erfahrene Reisende hält das Land eine Menge Exotik und Überraschungen bereit. In dieser Episode berichten wir von A – Z über unsere Eindrücke, erzählen von Dingen, die uns aufgefallen sind und geben Reisetipps für eure Reise nach Costa Rica.
47:24 19.02.23
Costa Rica - Das Traumziel für eine Fernreise
Costa Rica ist ein wahres Traumziel. Gerade für Familien oder unerfahrene Fernreisende bietet das kleine Land in Mittelamerika die perfekte Mischung aus Exotik und Sicherheit. Traumhafte Strände, Regen- und Nebelwälder und Vulkane. Dazu eine wunderbare Natur, üppige Bewaldung und wunderschöne Pflanzen und als Highlight natürlich die unglaubliche Tierwelt. Wenn man durch Costa Rica reist, trifft man fast automatisch auf Leguane, Nasenbären, Kolibris oder Faultiere. In dieser Episode geben wir eine Menge Tipps und Infos für eure Costa Rica-Reise. Freut euch auf dieses wunderbare Reiseland!
44:35 05.02.23
Marokko: Eine abwechslungsreiche Rundreise
Unsere erste Reise als Familie nach Afrika führte uns vor einigen Jahren nach Marokko. Auf die Idee brachte uns der BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken, den wir auf einer Türkeireise kennengelernt hatten und der uns von dem nordafrikanischen Land vorschwärmte. Wir brachen also auf nach Marokko und bereisten das Land mit dem Mietwagen. Die ersten Tage verbrachten wir in Marrakesch, worüber wir in der vorherigen Episode erzählten. Nun berichten wir über einen Roadtrip durch ein spannendes und abwechslungsreiches Land und Orten wie dem hohen Atlas, Aït-Ben-Haddou, Ouarzazate, Zagora, den Ausläufern der Sahara, Agadir, Taghazout und Essaouira. Wir geben praktische Reisetipps und ein paar amüsante Geschichten zum Besten.
51:20 16.01.23
Marokko: Streifzug durch Marrakesch
Vor ein paar Jahren sind wir mit dem Mietwagen durch Marokko gereist, eine wahnsinnig tolle Reise mit unglaublich vielen Eindrücken. Gestartet sind wir in Marrakesch, dieser quirligen und lebendigen Stadt voller orientalischem Esprit. In dieser Episode berichten wir über unsere Tage in der sogenannten "Perle des Südens" und erzählen, was wir dort als Familie unternommen haben. Auch gegen wir den ein oder anderen Tipp, wie ihr es schaffen könnt, die Medina und Souks ohne einen frisch geknüpften Berberteppich zu verlassen.
31:12 01.01.23
Süditalien: An der Amalfiküste und im Cilento
In der neuen Podcast-Episode reisen wir weiter durch Süditalien. Nach einer entspannten Zeit auf der kleinen Insel Procida und aufregenden Tagen und dem lebhaften Neapel geht es für uns an die Amalfiküste. Ein Muss für jeden Italienbesucher oder überschätzter Massentourismus? Wir machen uns selber ein Bild und platzen dabei quasi in eine Hollywood-Produktion herein. Als Abschluss gönnen wir uns im Cilento direkt am Meer eine Woche richtigen Urlaub in einer schönen Ferienanlage mit einem mit Palmen gesäumten Pool. So lässt sich Italien auch im Herbst bestens aushalten: Leckeres Essen, schöne Strände und nette Freunde. Als letztes Highlight statten wir dem Ausgrabungsort Herculaneum noch einen Besuch ab. Ist die antike Stadt einen Stopp wert oder sogar interessanter und lohnenswerter als das berühmte Pompeji? Hört in unsere neue Episode vorbei und erfahrt mehr über die Region südlich von Neapel!
44:55 04.12.22
Süditalien: Zu Besuch in Neapel und auf der Insel Procida
Die Neapolitaner finden, dass der Golf von Neapel der schönste Ort der Welt ist. Grund genug für uns, dies zu überprüfen. Und so haben wir unsere Herbstferien in der Region in Süditalien verbracht. Zunächst einmal ging es auf die kleine, wunderbare Insel Procida direkt im Golf vor Neapel. Hier fanden wir ein kleines Stück traumhaftes Bilderbuch-Italien und jede Menge Entspannung. Ein recht großer Kontrast zu der süditalienischen Metropole, die wir im Anschluss besuchten: Neapel. Die pulsierende Stadt hatte und mit ihrer Vitalität und Lebensfreude direkt begeistert. Umso mehr hat es uns Spaß gemacht, die Erlebnisse an diesen beiden wundervollen Orten aufzunehmen und euch mit jeder Menge Tipps und Inspiration zu versorgen.
55:05 03.11.22
Montenegro - Strände, Berge, Buchten
Unser Balkan-Roadtrip führte uns von Albanien nach Montenegro. Das kleine Land auf dem Balkan ist unheimlich vielseitig und kann sowohl Strandliebhabern als auch Aktiv- und Outdoorfreunden einiges bieten. Wir haben dort den längsten Strand der östlichen Adria besucht, ebenso eine Ruinenstadt, einen grünen See, ein Mausoleum in luftiger Höhe und natürlich die atemberaubende und berühmte Bucht von Kotor.
42:37 11.09.22

Ähnliche Podcasts