Show cover of Chronisch Digital

Chronisch Digital

Chronisch Digital widmet sich den wichtigen Themen rund um Daten, Kreativität und Verantwortung der Digitalwirtschaft. Pro Staffel nehmen Euch die Zukunftsgestalter*innen aus dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. mit in einen Schwerpunkt des Digitalverbandes. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Titel

Europawahlen 2024 – Sergey Lagodinsky
In der dritten Staffel Chronisch Digital dreht sich alles um Digitalpolitik und die bevorstehende Europawahl 2024.  In dieser Folge ist Sergey Lagodinsky zu Gast. Er ist seit 2019 Mitglied des Europäischen Parlaments für Bündnis 90/ die Grünen und spricht mit Gastgeberin Daphne van Doorn über seine politische Arbeit in der Digitalpolitik und die wichtigsten Errungenschaften der vergangenen Legislatur. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit im Europäischen Parlament lag auf dem AI Act sowie den Chancen und Herausforderungen der Regulierung von KI-Technologien. Wie die Balance zwischen Datennutzung und Datenschutz aussehen sollte und ob es eine Weiterentwicklung der DSGVO braucht, verrät der leidenschaftliche Verfechter der Meinungsfreiheit im Podcast. Diskutiert wurde auch, wie Europa seine Position im globalen Wettbewerb stärken und eine ausgewogene digitale Agenda entwickeln kann.  Diese Staffel erscheint im Zeitraum von Mai bis Juni 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, gibt’s noch mehr Infos auf bvdw.org. Unter anderem sind unsere 7 Thesen zur Europawahl dort zu finden.  Moderation: Daphne van Doorn (Senior Public Affairs Manager, BVDW) Gast: Sergey Lagodinsky (MdEP Bündnis 90/ die Grünen / EFA, Greens)  Die Kurzvorstellung der Politiker*innen ist von einem AI-Tool eingesprochen worden. Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz:  https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/  Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
24:15 21.05.24
Europawahlen 2024 – Axel Voss
In der dritten Staffel Chronisch Digital dreht sich alles um Digitalpolitik und die bevorstehende Europawahl 2024.  In der zweiten Folge dieser Staffel ist Axel Voss zu Gast. Er ist seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments. Gemeinsam mit Gastgeberin Daphne van Doorn spricht der CDU-Politiker über sein langjähriges Engagement im Bereich Datenschutz und Digitalpolitik. Gemeinsam beleuchteten sie den Status quo der Digitalpolitik in Europa sowie Chancen und Risiken von KI-Technologien. Voss gibt außerdem Einblicke, ob die Datenschutzgrundverordnung ein dringend notwendiges Update benötigt und welche Bedeutung die DSGVO für Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in der EU hat.   Diese Staffel erscheint im Zeitraum von Mai bis Juni 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, gibt’s noch mehr Infos auf bvdw.org. Unter anderem sind unsere 7 Thesen zur Europawahl dort zu finden.  Moderation: Daphne van Doorn (Senior Public Affairs Manager, BVDW) Gast: Axel Voss (MdEP CDU/EVP)  Die Kurzvorstellung der Politiker*innen ist von einem AI-Tool eingesprochen worden.  Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz:  https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/  Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
36:03 14.05.24
Europawahlen 2024 – Birgit Sippel
In der dritten Staffel Chronisch Digital dreht sich alles um Digitalpolitik und die bevorstehende Europawahl 2024.  Zu Gast in der Eröffnungsfolge ist Birgit Sippel. Sie ist seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments und in der jetzt auslaufenden Legislaturperiode Koordinatorin für die S&D-Fraktion. Gastgeberin Daphne van Doorn hat mit der erfahrenen SPD-Politikerin über ihre Motivation für eine erneute Kandidatur im Europäischen Parlament und ihre Erfolge in der vergangenen Legislatur gesprochen. Zusammen beleuchteten sie den Stand der Digitalisierung in Europa und die Rolle der EU dabei. Die beiden sprachen über die Bedeutung von Datenräumen für den Umgang mit Datenschutzängsten und diskutierten die Stärkung der europäischen Wettbewerbsfähigkeit. Zum Abschluss ging es um die bevorstehende Europawahl 2024 und ihre Bedeutung für die Digitalpolitik. Diese Staffel erscheint im Zeitraum von Mai bis Juni 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, gibt’s noch mehr Infos auf bvdw.org. Unter anderem sind unsere 7 Thesen zur Europawahl dort zu finden. Moderation: Daphne van Doorn (Senior Public Affairs Manager, BVDW) Gast: Birgit Sippel (MdEP SPD/S&D) Die Kurzvorstellung der Politiker*innen ist von einem AI-Tool eingesprochen worden.  Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz:  https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/  Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
37:22 09.05.24
Künstliche Intelligenz – AI Readiness
In der zweiten Staffel Chronisch Digital dreht sich alles um Künstliche Intelligenz. Mit KI-Transformers: Digitale Innovationen in Aktion bringen wir Euch in sechs Folgen geballtes Wissen rund um die Zukunftstechnologie.In der letzten Podcast-Folge dieser Staffel zeichnet Hostin Dr. Pia Schreiber mit ihren Gästen noch einmal das große Bild rund um Künstliche Intelligenz. Mit Eva Werle (Basilicom) und Bosse Küllenberg (pilot) blickt sie darauf, wie Unternehmen konkret mit dem Einsatz von KI beginnen können. Sie beleuchten, was „AI Readiness" wirklich bedeutet und warum es für den Erfolg in der digitalen Zukunft entscheidend ist. Dabei führen sie durch die ersten, praktischen Schritte zur Verbesserung der KI-Bereitschaft in Unternehmen, von der Bewertung der aktuellen Technologielandschaft bis hin zur Entwicklung einer soliden Strategie. Die Expert*innen diskutieren, wie typische Anfangshürden überwunden werden können, einschließlich der Auswahl der richtigen Technologien und der Sicherstellung von Datenqualität und -zugänglichkeit. Moderation: Dr. Pia Schreiber (construktiv)Gäste: Eva Werle (CEO, Basilicom) & Bosse Küllenberg (CTO, pilot Agenturgruppe)Konzeption: Katharina Jäger (BVDW), Eva Werle (Basilicom), Dr. Pia Schreiber (construktiv)Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz:  https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/ Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
41:45 03.05.24
Künstliche Intelligenz – KI als Wachstumsfaktor im Retail
In der zweiten Staffel Chronisch Digital dreht sich alles um Künstliche Intelligenz. Mit KI-Transformers: Digitale Innovationen in Aktion bringen wir Euch in sechs Folgen geballtes Wissen rund um die Zukunftstechnologie.In dieser Podcast-Folge dreht sich alles um Angebot, Nachfrage und wie Künstliche Intelligenz beim Demand Forecasting sowie durch das Sammeln und Analysieren von Daten Effizienzen heben kann. Unsere Hostin Dr. Pia Schreiber hat Dr. Jannika Bock (Google) und Omar Hairani (Tchibo) zu Gast. Zusammen haben Sie im Retail Bereich ein Projekt erfolgreich aufgesetzt. Dabei sprechen sie im Podcast über Tchibos Motto – jede Woche eine neue Welt – und welche Potenziale durch KI freigesetzt werden. Und weil die Google Cloud Next in Las Vegas erst ein paar Tage zuvor stattfand, blicken sie kurz zurück, um die neuesten Trends zu besprechen.Diese Staffel entstand als Projektarbeit im Ressort Künstliche Intelligenz des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) und erscheint im Zeitraum von April bis Mai 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, gibt’s noch mehr Infos auf bvdw.org.Moderation: Dr. Pia Schreiber (construktiv)Gäste: Dr. Jannika Bock (Managing Director Retail, Google) & Omar Hairani (Head of Data & Artificial Intelligence, Tchibo)Konzeption: Katharina Jäger (BVDW), Eva Werle (Basilicom), Dr. Pia Schreiber (construktiv)Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz:  https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/ Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
41:06 30.04.24
Künstliche Intelligenz - Ethische KI für eine verantwortungsvolle Zukunft
In der zweiten Staffel Chronisch Digital dreht sich alles um Künstliche Intelligenz. Mit KI-Transformers: Digitale Innovationen in Aktion bringen wir Euch in sechs Folgen geballtes Wissen rund um die Zukunftstechnologie.In dieser Podcast-Folge gehts es um die ethische Seite der Künstlichen Intelligenz (KI). Hostin Dr. Pia Schreiber hat Eva Lihotzky (Serviceplan) und Karel J. Golta (Indeed Innovation) zu Gast und spricht mit Ihnen darüber, wie Unternehmen den Grundstein für eine verantwortungsvolle Zukunft legen können. Gemeinsam erkunden sie, wie ethische Überlegungen in der Entwicklung und Anwendung von KI-Technologien eine zentrale Rolle spielen. Die beiden Expert*innen teilen ihre wertvollen Ansichten und Erfahrungen darüber, wie Unternehmen und Organisationen KI auf eine Weise nutzen können, die sowohl innovativ als auch verantwortungsbewusst gegenüber der Gesellschaft und individuellen Rechten sind. Von der Wichtigkeit transparenter Algorithmen bis hin zu Datenschutz und Fairness – diese Episode beleuchtet, wie ethische Grundsätze in der Praxis umgesetzt werden können, um sicherzustellen, dass KI-Technologie zum Wohle aller eingesetzt wird.Diese Staffel entstand als Projektarbeit im Ressort Künstliche Intelligenz des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) und erscheint im Zeitraum von April bis Mai 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, gibt’s noch mehr Infos auf bvdw.org.Moderation: Dr. Pia Schreiber (construktiv)Gast: Eva Lihotzky (General Manager, Serviceplan AI Lab) & Karel J. Golta (Founder & CEO, Indeed Innovation GmbH)Konzeption: Katharina Jäger (BVDW), Eva Werle (Basilicom), Dr. Pia Schreiber (construktiv)Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz:  https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/ Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
37:21 23.04.24
Künstliche Intelligenz - KI-Assistenten für Effizienzgewinne
In der zweiten Staffel Chronisch Digital dreht sich alles um Künstliche Intelligenz. Mit KI-Transformers: Digitale Innovationen in Aktion bringen wir Euch in sechs Folgen geballtes Wissen rund um die Zukunftstechnologie.In dieser Folge steigt unsere Hostin Dr. Pia Schreiber in die Welt der KI-Assistenten ein und erkundet, wie solche Technologien Effizienzgewinne in Unternehmen vorantreiben können. Zu Gast ist Stephanie Boedige, Agency Director bei Microsoft und teilt mit uns Einblicke in die Entwicklung und Anwendung von Copilot im Vergleich zu anderen KI-Lösungen wie Google Gemini und OpenAIs ChatGPT. Die beiden diskutieren konkrete Einsatzmöglichkeiten in Unternehmen, die Herausforderungen bei der Programmierung und Implementierung fortschrittlicher Technologien sowie Strategien zu deren Überwindung. Datenschutz, ethische Überlegungen und die Anpassung an den europäischen Markt, insbesondere Deutschland, stehen ebenfalls im Fokus. Abschließend werfen sie noch einen Blick auf die Zukunft der generativen KI und geben Empfehlungen für Unternehmen, die diese Technologie integrieren möchten.Diese Staffel entstand als Projektarbeit im Ressort Künstliche Intelligenz des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) und erscheint im Zeitraum von April bis Mai 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, gibt’s noch mehr Infos auf bvdw.org.Leider haben sich zwei kleine Fehler in die Folge eingeschlichen, die wir hiermit korrigieren möchten: Das Microsoft Ethik-Gremium wurde bereits 2014 gegründet undBrad Smith ist Chief Legal Officer und President bei Microsoft.Moderation: Dr. Pia Schreiber (construktiv)Gast: Stephanie Boedige (Microsoft Advertising)Konzeption: Katharina Jäger (BVDW), Eva Werle (Basilicom), Dr. Pia Schreiber (construktiv)Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz:  https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/ Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
34:31 16.04.24
Künstliche Intelligenz - Innovation in Marketing & Webauftritt
In der zweiten Staffel Chronisch Digital dreht sich alles um Künstliche Intelligenz.Mit KI-Transformers: Digitale Innovationen in Aktion bringen wir Euch in sechs Folgen geballtes Wissen rund um die Zukunftstechnologie. In der zweiten Folge sind Robert Andersen (Jung von Matt CREATORS) und Burkhard Müller (Mutabor) zu Gast. Gemeinsam mit Hostin Dr. Pia Schreiber (construktiv) erforschen sie die Welt der Innovation in Marketing und Webauftritt durch die Linse der KI-basierten Bildgestaltung. Nach einer Einführung in das Konzept und den Unterschieden zur traditionellen Bildgestaltung folgt ein Blick auf die rasante Entwicklung der KI-Technologie und deren Einfluss auf kreative Prozesse. Die Expert*innen teilen ihre Erfahrungen und diskutieren, wie KI Kreativität ergänzt und revolutioniert, während sie gleichzeitig ethische und Datenschutzbedenken navigieren. Sie beleuchten die erforderlichen Fähigkeiten für Designer im KI-Zeitalter, hervorragende Projekte und blicken auf zukünftige Trends und Entwicklungen in der KI-basierten Bildgestaltung.Diese Staffel entstand als Projektarbeit im Ressort Künstliche Intelligenz des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) und erscheint im April und Mai 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, gibt’s noch mehr Infos auf bvdw.org.Moderation: Dr. Pia Schreiber (construktiv)Gäste: Burkhardt Müller (Mutabor) & Robert Andersen (Jung von Matt CREATORS)Konzeption: Katharina Jäger (BVDW), Eva Werle (Basilicom), Dr. Pia Schreiber (construktiv)Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz:  https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/ Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
42:04 09.04.24
Künstliche Intelligenz – Setup einer KI-Infrastruktur
In der zweiten Staffel Chronisch Digital dreht sich alles um Künstliche Intelligenz. Mit KI-Transformers: Digitale Innovationen in Aktion bringen wir Euch in sechs Folgen geballtes Wissen rund um die Zukunftstechnologie. In der ersten Folge ist Kai Ebert (Director Growth, SYZYGY) zu Gast. Mit Hostin Pia steigen wir tief in die Welt der KI-Infrastrukturen ein, erkunden deren Aufbau, Bedeutung und Herausforderungen.Wir starten mit einer Einführung in das Konzept einer KI-Infrastruktur und warum eine solide Basis in der digitalen Ära unerlässlich ist. Anschließend diskutieren wir die ersten Schritte und Best Practices für den Aufbau dieser Technologielandschaft. Wir beleuchten auch die Herausforderungen und wie man sie bewältigt, geben praktische Tipps für Anfänger und erfahrenere Praktiker und werfen einen Blick in die Zukunft der KI-Infrastrukturen, einschließlich neuer Technologien und Trends. Begleite uns auf dieser spannenden Reise in die Kernkomponenten, Planungsstrategien und die Evolution der KI-Infrastruktur.Diese Staffel entstand als Projektarbeit im Ressort Künstliche Intelligenz des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) und erscheint im Zeitraum von April bis Mai 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, gibt’s noch mehr Infos auf bvdw.org.Moderation: Dr. Pia Schreiber (construktiv)Gast: Kai Ebert (SYZYGY)Konzeption: Katharina Jäger (BVDW), Eva Werle (Basilicom), Dr. Pia Schreiber (construktiv)Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/ Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
30:11 02.04.24
Programmatic Audio – Aktuelle Herausforderungen
In der vierten und letzten Folge dieser Staffel von Chronisch Digital dreht sich alles um die aktuellen Herausforderungen im Programmatic Audio. Unsere Moderatorin Irina Schmitz nimmt Euch mit in die Welt, die Programmatic Advertising und Digital Audio verbindet. In dieser Folge ist ist Martina Hoffmann (RMS) zu Gast. Diese Staffel entstand als Projektarbeit im Lab Programmatic Audio innerhalb der Fokusgruppe Digital Audio im BVDW – dem Bundesverband Digitale Wirtschaft - und erscheint wöchentlich im Zeitraum von Februar bis März 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, ist auf bvdw.org unter anderem das Whitepaper zum Thema “Programmatic Audio & Data Management” zum Download verfügbar. Moderation: Irina Schmitz (BVDW) Lead Konzeption & Regie:Irina Schmitz (BVDW)Jannis Poestges (Spotify) Taskforce: Irina Schmitz (BVDW), Janek Nieberg (Magnite), Jannis Poestges (Spotify), Markus Schellhardt (Azerion), Martina Hoffmann (RMS)Technischer Support: Martha Toepler (RMS) Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
13:57 19.03.24
Programmatic Audio - Kompatibilität
In der dritten Folge dieser Staffel von Chronisch Digital dreht sich alles um die Kompatibilität bei Programmatic Audio. Unsere Moderatorin Irina Schmitz nimmt Euch mit in die Welt, die Programmatic Advertising und Digital Audio verbindet. Zu Gast als Expert*innen sind Martina Hoffmann (RMS) und Janek Nieberg (Magnite). Diese Staffel entstand als Projektarbeit im Lab Programmatic Audio innerhalb der Fokusgruppe Digital Audio im BVDW – dem Bundesverband Digitale Wirtschaft - und erscheint wöchentlich im Zeitraum von Februar bis März 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, ist auf bvdw.org unter anderem das Whitepaper zum Thema “Programmatic Audio & Data Management” zum Download verfügbar. Moderation: Irina Schmitz (BVDW) Lead Konzeption & Regie:Irina Schmitz (BVDW)Jannis Poestges (Spotify) Taskforce: Irina Schmitz (BVDW), Janek Nieberg (Magnite), Jannis Poestges (Spotify), Markus Schellhardt (Azerion), Martina Hoffmann (RMS)Technischer Support: Martha Toepler (RMS) Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/ Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
14:32 12.03.24
Programmatic Audio - Daten
In der zweiten Folge dieser Staffel von Chronisch Digital dreht sich alles um Daten. Unsere Moderatorin Irina Schmitz nimmt Euch mit in die Welt, die Programmatic Advertising und Digital Audio verbindet. Zu Gast als Experten sind Janek Nieberg (Magnite) und Markus Schellhardt (Azerion). Diese Staffel entstand als Projektarbeit im Lab Programmatic Audio innerhalb der Fokusgruppe Digital Audio im BVDW – dem Bundesverband Digitale Wirtschaft - und erscheint wöchentlich im Zeitraum von Februar bis März 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, ist auf bvdw.org unter anderem das Whitepaper zum Thema “Programmatic Audio & Data Management” zum Download verfügbar. Moderation: Irina Schmitz (BVDW) Lead Konzeption & Regie:Irina Schmitz (BVDW)Jannis Poestges (Spotify) Taskforce: Irina Schmitz (BVDW), Janek Nieberg (Magnite), Jannis Poestges (Spotify), Markus Schellhardt (Azerion), Martina Hoffmann (RMS)Technischer Support: Martha Toepler (RMS) Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
14:32 05.03.24
Programmatic Audio – Grundlagen
In der ersten Folge dieser Staffel von Chronisch Digital dreht sich alles um die Grundlagen von Programmatic Advertising. Unsere Moderatorin Irina Schmitz nimmt Euch mit in die Welt, die Programmatic Advertising und Digital Audio verbindet. Zu Gast als Experten sind Janek Nieberg (Magnite) und Markus Schellhardt (Azerion). Diese Staffel entstand als Projektarbeit im Lab Programmatic Audio innerhalb der Fokusgruppe Digital Audio im BVDW – dem Bundesverband Digitale Wirtschaft - und erscheint wöchentlich im Zeitraum von Februar bis März 2024. Für alle, die tiefer einsteigen wollen, ist auf bvdw.org unter anderem das Whitepaper zum Thema “Programmatic Audio & Data Management” zum Download verfügbar. Moderation: Irina Schmitz (BVDW) Lead Konzeption & Regie:Irina Schmitz (BVDW)Jannis Poestges (Spotify) Taskforce: Irina Schmitz (BVDW), Janek Nieberg (Magnite), Jannis Poestges (Spotify), Markus Schellhardt (Azerion), Martina Hoffmann (RMS)Technischer Support: Martha Toepler (RMS) Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/.Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
14:35 27.02.24
64# Special: 10 Jahre Fokusgruppe Programmatic Advertising
In unserer aktuellen Folge feiern wir ein großartiges Jubiläum: 10 Jahre BVDW-Fokusgruppe Programmatic Advertising! Und zu diesem besonderen Anlass haben es sich alle Gründungsmitglieder der Fokusgruppe nicht nehmen lassen, zu Gast im #digitalexperten-Podcast zu sein.Gemeinsam mit Moderator und Gründungsmitglied Eric Hall machen sie eine Zeitreise in die Anfänge der Fokusgruppe.Sie blicken auf die Entwicklungen, Herausforderungen und wichtigsten Projekte der letzten 10 Jahre zurück. Wie hat sich die Branche im Laufe der Zeit verändert? Und wie sieht es im Bereich Programmatic Advertising außerhalb von Deutschland aus?Diese und viele weitere Fragen beantworten unsere Gäste und geben dadurch einmalige Einblicke in ein spannendes Themenfeld, das von ihnen nun seit mindestens 10 Jahren aktiv mitgestaltet wird. Viel Spaß beim Zuhören!Moderation:  Eric Hall (Vorsitzender der BVDW-Fokusgruppe Programmatic Advertising & Gründer Halls of…)Gäste:Dino Bongartz (VC bei Capnamic)Oli Busch (Board Advisor, Investor und Non-Executive Director)Julian Simons (BVDW-Vizepräsident & Geschäftsführer und Partner Mediaplus Group)Stefan Zarnic (Geschäftsführer pilot Berlin)Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
69:56 12.12.23
63# Deep-Dive: Data mit Karin Immenroth (RTL Deutschland)
In unserer aktuellen Folge widmen wir uns intensiv dem Thema Daten. Es geht um Strategien, Künstliche Intelligenz und viele weitere spannende Insights. Unser Gast, Karin Immenroth, ist Chief Data & Analytics Officer bei RTL Deutschland. Mit ihrem Team von 300 Kolleg*innen verantwortet sie das Data-Business bei RTL Deutschland und Bertelsmann. Mit ihr sprach unser Host Eric Hall über ihre Datenstrategie, den im Sommer gegründeten KI-Circle von RTL, Metadata-Enrichment, GenAI und Data Mesh. Die beiden blicken außerdem auf die erfolgreiche BVDW-Themenwoche DATA:matters zurück, bei der sich eine Woche alles um das Thema Daten gedreht hatte.  Freue dich auf zahlreiche spannende Einblicke und Denkanstöße, die dich garantiert zum Nachdenken anregen werden. Viel Spaß beim Zuhören!  Moderation:  Eric Hall (Vorsitzender der BVDW-Fokusgruppe Programmatic Advertising und Gründer Halls of…)   Gast Karin Immenroth, Chief Data & Analytics Officer, RTL Deutschland Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/.  Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
33:49 28.11.23
62# Special: DATA:matters – Einblicke und Aussichten in die BVDW-Themenwoche
Innovation und Fortschritt sind ohne Daten undenkbar! Wir freuen uns, dich zur BVDW-Themenwoche DATA:matters einzuladen, die vom 13. bis zum 17. November stattfindet. In der Spezialausgabe unsere Podcasts haben wir drei Expert*innen zu Gast, die spannenden Einblicke in die Welt der Daten geben. Unser Gastgeber Janek Kuberzig diskutiert mit ihnen die unterschiedlichen Facetten dieses spannenden Themas. Carsten Rasner, geschäftsführender Vorstand des BVDW, erklärt warum wir eine ganze Woche den Daten widmen und wie der BVDW den Diskurs über konventionelle Grenzen hinweg fördert.  Anke Herbener, BVDW-Vizepräsidentin teilt ihre Gedanken zum kreativen Umgang mit Daten und der Bedeutung von Agenturen in diesem Bereich.  Dirk Freytag, Präsident des BVDW, adressiert wichtige Punkte zur Digitalpolitik und spricht darüber, wie wir den Datenschutz und die Nutzung von Daten in Einklang bringen können. In unseren Gesprächen erwarten dich nicht nur spannende Erkenntnisse über die Verwendung von Daten in Gesellschaft und Wirtschaft, sondern auch über die damit verbundene Verantwortung. Wir beim BVDW sind überzeugt: Daten sind überall entscheidend – ob in der Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung, im Gesundheitswesen oder auf dem Weg, unsere Klimaziele zu erreichen. Wir setzen uns für eine fundierte und verantwortungsbewusste Debatte zum Thema Daten ein.  Hör rein und werde Teil unseres spannenden Dialogs über die Bedeutung von Daten! Moderation: Janek Kuberzig, Referent Politik & Gesellschaft im BVDWGäste: Carsten Rasner, geschäftsführender Vorstand des BVDWAnke Herbener, BVDW-VizepräsidentinDirk Freytag, BVDW-Präsident  Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
14:41 09.11.23
#61 Deep Dive: Arbeiten nach Maß – Einblicke in Hornbachs innovatives Arbeitszeitmodell
In unserer aktuellen Folge widmen wir uns intensiv den Themen Arbeitsorganisation und Teamdynamik und beleuchten, wie man diese beiden Aspekte ideal an die Bedürfnisse der Kund*innen und Mitarbeiter*innen anpasst.  Unser heutiger Gast, Karsten Kühn, Marketingvorstand bei Hornbach, teilt seine wertvollen Erfahrungen und gibt uns Einblicke in das innovative Konzept der "Arbeitszeit nach Maß". Gemeinsam mit Gastgeberin Jannika Bock ergründet Karsten, wie dieses fortschrittliche Arbeitszeitmodell im Alltag des Unternehmens gelebt und umgesetzt wird – eine echte Innovation, die besonders in den Handelsfilialen ihre Wirkung zeigt. Karsten ist fest davon überzeugt, dass Selbstverantwortung eine wesentliche Rolle für die positive Entwicklung eines Unternehmens spielt, vor allem wenn Teams die Möglichkeit erhalten, sich eigenständig zu organisieren. In dieser Folge erfährst du zudem mehr über die „drei Zs": Zeit, Zuhören und Zuversicht, sowie über das inspirierende Beispiel eines Nachbarschaftsfestes. Freue dich auf zahlreiche spannende Einblicke und Denkanstöße, die dich garantiert zum Nachdenken anregen werden. Viel Spaß beim Zuhören!  Moderation: Dr. Jannika Bock (stv. Vorsitzende des Ressorts Digitale Arbeitswelten und Managing Director Retail, Google Germany) Gast: Karsten Kühn, Vorstand Marketing und Mitarbeiter*innen von Hornbach  Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/.  Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
35:59 02.11.23
#60 Deep Dive: KI im Fokus
In unserer aktuellen Folge bieten wir spannende Einblicke in die Welt der Künstlichen Intelligenz (KI). Unsere Gastgeberin und BVDW-Vizepräsidentin Eva Werle spricht mit Rosmarie Steininger, die das Unternehmen CHEMISTREE gegründet hat und als renommierte Expertin im Bereich der KI gilt. Wenn wir von verantwortungsvollem Handeln und der Zukunftsgestaltung mit KI sprechen, kommt der AI Act schnell zur Sprache. Doch wie wirkt sich diese EU-Verordnung, die sich derzeit in ihrer letzten Phase vor der Implementierung befindet, auf die Entwicklung im KI-Bereich aus? Rosmarie betont, dass es entscheidend ist, die Anforderungen dieser Verordnung nicht nur zu verstehen, sondern auch korrekt umzusetzen. Wer dies erfolgreich meistert, baut Vertrauen auf und sichert sich einen entscheidenden Vorteil im Wettbewerb.  Zusammen mit Eva diskutiert Rosmarie Strategien für Unternehmen, um sich optimal aufzustellen, und beleuchtet die Chancen und Herausforderungen, die KI bereithält.  Beide sind sich einig: Die KI-Landschaft verändert sich ständig, sodass es in einem Jahr an der Zeit sein wird, die Entwicklungen und Veränderungen erneut zu betrachten und zu besprechen. Freut euch auf spannende Insights und bleibt mit uns am Ball! Moderation: Eva Werle – Inhaberin und Gründerin Basilicom & BVDW-VizepräsidentinGäste: Rosmarie Steininger, Gründerin und Geschäftsführerin von CHEMISTREEDieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
32:29 24.10.23
#59 Deep Dive: Ein Blick hinter die Kulissen von Uber Advertising
In der aktuellen Folge werfen wir einen Blick hinter die Kulissen von Uber. Nach Stationen bei Amazon, Sizmek by Amazon, Xaxis, GroupM und United Internet Media GmbH sowohl in den USA als auch in Deutschland ist Mark Grether heute der Vice President & General Manager bei Uber Advertising in New York City.  Seine einzigartige Laufbahn in der digitalen Werbewelt hat Mark zu einem Pionier des Digital Advertising gemacht. In unserem Gespräch nehmen wir Uber Advertising genauestens unter die Lupe und tauchen in die Welt von Uber Mobility und Uber Eats ein.  Zusammen mit Host Eric Hall diskutiert Mark spannende Themen: Mobility Media, Captive Audiences, das Konzept des "halbvollen Glases" und seine 13-jährige Erfahrung des Lebens und Arbeitens in den USA. Spannend: Was können wir eigentlich von den USA lernen? Freue Dich auf inspirierende Einblicke und Aha-Momente. Moderation: Eric Hall – Vorsitzender der BVDW-Fokusgruppe Programmatic Advertising und Gründer Halls of… Gäste: Dr. Mark Grether, Vice President & General Manager bei Uber Advertising  Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 InternationalLizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
43:50 18.10.23
#58 Special: Connected-TV - Content und Metadaten
Connected-TV - Content und Metadaten: Sehr viel mehr als nur Hintergrundrauschen im digitalen Zeitalter. In einer Welt, in der Streaming-Dienste den traditionellen Fernsehmarkt dominieren, sind CTV-Content und Metadaten zu Schlüsselkomponenten einer revolutionären Medienlandschaft geworden.  In unserer neuen Podcast Folge des BVDW CTV Labs geben unser Lableiter Dustin Puschmann (VP Global Business Development Supply & Partnerships, ShowHeroes SE) gemeinsam mit Andrea Zenner (Managing Partner Media Consulting, EssenceMediacom Germany GmbH) von der Demand Side und Oliver Knappmann (CAO, Zattoo AG) von der Supply Side einen Deep Dive in den Bereich CTV Content und Metadaten.  Im Sinne des CTV Labs ist es auch das Ziel dieser Podcast Folge, die fortschreitende Automatisierung von CTV zu begleiten, Best Practices zu teilen und Empfehlungen für den deutschen Markt auszusprechen. Was sich die Demand – und Supply Side zu sagen haben, was sie voneinander benötigen, welche Herausforderungen es gibt und wie sie reibungslos zusammenarbeiten können - all das erfahrt ihr in dieser Folge.  Wer nicht hören, sondern lesen möchte, der bekommt in einigen Wochen die Ergebnisse der Folge in einem Onepager über die BVDW Kanäle zu Verfügung gestellt.  Moderation:  Dustin Puschmann (Stv. Lableiter im BVDW CTV Lab & VP Global Business Development Supply & Partnerships, ShowHeroes SE)  Gäste: Oliver Knappmann (CAO, Zattoo AG) Andrea Zenner (Managing Partner Media Consulting, EssenceMediacom Germany GmbH)  Vielen Dank an Phillip McDowell (Audio Content Creator, ShowHeroes) für die Produktion.  Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
51:45 04.10.23
#57 Deep Dive: Ein Jahr BVDW mit Carsten Rasner – von der DMEXCO 2023 in die Zukunft
Carsten Rasner ist seit einem Jahr Geschäftsführer des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. Zeit, um mit ihm gemeinsam auf die letzten 12 Monate zurückzuschauen und einen Blick in die Zukunft zu werfen. Im zweiten Teil der Doppelfolge spricht Carsten mit Host Eric Hall über die zentralen Werte des BVDW: Daten, Kreativität und Verantwortung. Zudem erhältst Du Einblicke in die Highlights von DATA:matters, der Themenwoche im November, bei der sich der BVDW der positiven Nutzung von Daten widmet. Auch die anderen Veranstaltungen des BVDW kommen in dieser Folge nicht zu kurz: Carsten erläutert, warum der CDR Award ein herausragendes Beispiel dafür ist, wie unsere digitale Wirtschaft zur nachhaltigen Ökonomie und Gesellschaft beitragen kann. Gemeinsam blicken sie auf den NTR Summit und erörtern, warum das Metaverse keineswegs gescheitert ist. Außerdem diskutieren beide, welche aufregenden Pläne der BVDW hat, um junge Menschen für den Verband zu begeistern.  Zusätzlich werfen beide einen Blick in die Zukunft, was die DMEXCO 2023 zu bieten hat und welche Wünsche und Erwartungen sie an die DMEXCO 2024 haben.Moderation: Eric Hall (Vorsitzender der BVDW-Fokusgruppe Programmatic Advertising und Gründer Halls of...)  Gast: Carsten Rasner, Geschäftsführer Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.   Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International  Lizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
39:41 12.09.23
#56 Deep Dive: Ein Jahr BVDW mit Carsten Rasner - von der DMEXCO 2022 bis ins Jetzt
Carsten Rasner ist seit einem Jahr Geschäftsführer des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. Zeit, um mit ihm gemeinsam auf die letzten 12 Monate zurückzuschauen und einen Blick in die Zukunft zu werfen.  Im ersten Teil der Doppelfolge erfährst Du, inwieweit der BVDW ein untypischer Verband ist, wie das BVDW-Jahr eigentlich aussieht und wie eine zukunftsorientierte Digitalpolitik funktionieren kann. Dabei diskutieren Carsten und Eric, welche Schritte notwendig sind, um die Wettbewerbsfähigkeit in Deutschland zu stärken. Außerdem beleuchten sie, welche Position Deutschland bei Künstlicher Intelligenz einnehmen kann. Zusätzlich blicken die beiden auf die bevorstehenden Themen und Events, die Dich beim BVDW und in der Welt der digitalen Wirtschaft erwarten.  Moderation: Eric Hall (Vorsitzender der BVDW-Fokusgruppe Programmatic Advertising und Gründer Halls of...)  Gast: Carsten Rasner, Geschäftsführer Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.   Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International  Lizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/.  Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
46:54 05.09.23
#55 Deep Dive: Future Work bei Fressnapf - Einblicke in die Zukunft der Arbeit
Digitalexperten - der BVDW-PodcastNeue Arbeitsweisen schreien nach neuen Arbeitsorten, so sehen das zumindest Kerstin Krüger und Florian Hage von Fressnapf. In der neuen Deep-Dive-Folge zum Thema Digitale Arbeitswelten geben sie im Gespräch mit Jannika Bock und Marcus Merheim Einblicke in das Projekt Future Work in dessen Rahmen bei Fressnapf nicht nur die Unternehmenszentrale umgebaut wird, sondern parallel Arbeitsabläufe neugedacht werden. Das zahlt auf die ganzheitliche Workplace-Strategie ein, aber auch auf die Employee Journey für die bewusst informelle Räume der Begegnung geschaffen werden.Gäste:Kerstin Krüger (Teamlead Workplace Excellence) und Florian Hage (Senior Manager Corporate Strategy & Organizational Development), FressnapfModeration:Marcus Merheim (Vorsitzender des Ressort Digitale Arbeitswelten des BVDW und Gründer, hooman EMPLOYER MARKETING)Dr. Jannika Bock (stv. Vorsitzende des Ressorts Digitale Arbeitswelten und Managing Director Retail, Google Germany) Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
34:09 04.07.23
#54 Deep Dive: Corporate Digital Responsibility mit Maike Scholz (Deutsche Telekom) & Jakob Wößner (WELEDA)
Digitalexperten - der BVDW-PodcastCorporate Digital Responsibility - ein Begriff, viele Facetten. Maike Scholz und Jakob Wößner gehen in dieser Deep-Dive-Folge gemeinsam mit Beatriz Bilfinger der Frage auf den Grund, was CDR von CSR unterscheidet und warum nicht nur Unternehmen der Digitalwirtschaft sich damit auseinandersetzen sollten. Anhand konkreter Beispiele aus der Praxis, wird CDR greifbar gemacht. Exklusiv gibt es auch Einblicke in den diesjährigen CDR-Award und wie sich das Thema in den zwei Jahren seit dem letzten Award weiterentwickelt hat. Wider Erwarten sind es nicht nur Künstliche Intelligenz und ökologische Nachhaltigkeit, die die Bewegung vorantreiben.Der CDR-Award findet mit einer Fachkonferenz am 28. Juni bei PwC in München statt. Weitere Details unter https://www.cdr-award.digital/Gäste:Maike Scholz (Senior Expert Group Compliance, Squad Lead Digital Ethics bei der Deutschen Telekom)Jakob Wößner (Manager Organizational Development and Digital Transformation bei WELEDA)Moderation:Beatriz Bilfinger (Referentin Digital Responsibility & New Work beim BVDW) Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
33:10 13.06.23
#53 Deep Dive: Cookieless Realtalk mit Jens Depenau (GroupM)
Digitalexperten - der BVDW-PodcastDas heutige Gespräch lässt sich unter dem Wort "Cookieless" subsumierenund der Deep Dive Experte dazu ist Jens Depenau, Expert Lead Cookielessbei der GroupM.Wir sprechen über die aktuelle Marktsituation, bekommen tiefe Einblicke inPREPIT, dem Identity-Bewertungstool der GroupM, und machen einen Ausblickauf das Cookieless-Jahr-2024.Gast: Jens Depenau (Expert Lead Cookieless bei der GroupM)Moderation: Eric Hall (Vorsitzender der BVDW-Fokusgruppe Programmatic Advertising und Gründer von Halls of…) Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
41:18 30.05.23
#52 Special: Anbieterübersicht zu Advertising-Identity-Lösungen (2/3)
Digitalexperten - der BVDW-PodcastIn dieser Special-Folge führt das Lab Identity aus dem Ressort Data Economy seine Podcastreihe zum Thema Advertising Identity fort und stellt die nächsen zwei Anbieter von Advertising-Identity-Lösungen vor.In dieser Folge unterhält sich Moderatorin Katharina Wiegand mit Anja Martensen von The Trade Desk und Daniel Heer von Zeotap.Gäste: Anja Martensen (The Trade Desk), Daniel Heer(Zeotap)Moderation: Katharina Wiegand (Index Exchange)Alle Infos sowie Beteiligungsmöglichkeiten findest Du auf www.bvdw.org Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
23:07 16.05.23
#51 Deep Dive: Rethinking the future workforce mit Florentina Fuchs (Deutsche Bank) & Raphael Gielgen (Vitra)
Digitalexperten - der BVDW-PodcastGegenwärtig wird viel über die Unterschiede zwischen den vier parallel im Arbeitsmarkt befindlichen Generationen gesprochen und wie unterschiedlich diese auf die Arbeitswelt blicken. Wie wäre es aber, nicht ÜBER, sondern MIT den Generationen zu sprechen? Dieses Experiment hat Marcus Merheim mit seinen Gästen Florentina Fuchs und Raphael Gielgen in der neusten Deep-Dive-Folge zu Digitalen Arbeitswelten gewagt. Die drei gehen dabei den Fragen auf den Grund, ob alle Generationen gleich sind oder es doch klare Unterschiede gibt, warum Schubladendenken generell schwierig ist und ob es nicht viel sinnvoller wäre, sich wirklich auf die Aspekte zu konzentrieren, die uns alle verbinden und uns im Miteinander weiter voranbringen – beruflich wie auch privat.Ein Deep Dive aus dem BVDW-Ressort Digitale Arbeitswelten erscheint alle drei Monate mit wechselnden Gästen und Themen. Stay tuned for more!Gäste: Florentina Fuchs (Talent & Development bei der Deutschen Bank); Raphael Gielgen (Trendscout Future of Work Life and Learn bei Vitra)Moderation: Marcus Merheim (Vorsitzender Ressort Digitale Arbeitswelten) Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
35:35 02.05.23
#50 Deep Dive: Datenökonomie und Regulierung mit Dr. Anna Christmann, MdB (BMWK)
Digitalexperten - der BVDW-PodcastStart-ups, Datenökonomie, digitale Werbung, Aufklärung und nicht zuletzt Flugtaxis…Es gibt so viele Themen, die man aktuell politisch besprechen kann - und muss. Deshalb diskutiert Dirk Freytag, Präsident des BVDW e.V., mit Dr. Anna Christmann, MdB und Beauftragte des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) für die Digitale Wirtschaft und Start-ups, die großen und kleinen Probleme der Digitalisierung in Deutschland und wie die Bundesregierung diese lösen möchte. Was ist für die Data Economy geplant? Wie geht es weiter mit dem Dateninstituts, der Datenstrategie der Bundesregierung und wie wird die generelle Lage für die Digitale Wirtschaft 2023 eingeschätzt. All das erfährst Du in dieser Folge des BVDW-Podcast #digitalexperten.Gast: Dr. Anna Christmann (MdB und Beauftragte des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) für die Digitale Wirtschaft und Start-ups) Moderation: Dirk Freytag (Präsident Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.) Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
28:57 11.04.23
#49 Deep Dive: Digital Economy - ein Reality Check mit Daniel Knapp (IAB Europe)
Digitalexperten - der BVDW-PodcastEs ist höchste Zeit für einen Reality Check - wo steht die Digital Economy. Polykrise, Medienpluralismus, Layoffs, Digital Hubs in Europa und was ist das Next Big Thing aus den Lands Of Milk And Honey - womöglich eine Finanzkrise? Welche Potentiale liegen in Retail Media und wie schaffen wir die Sustainable Transformation im Advertising.Keine Zeit für Lethargie, sondern Enthusiasmus für das Neue und die Bewältigung der Herausforderungen unserer Zeit ist gefragt. Zu all diesen Themen kann es keinen besseren Gast geben als Daniel Knapp, Chief Economist des IAB Europe.Gast: Daniel Knapp (Chief Economist IAB Europe) Moderation: Eric Hall (Vorsitzender der BVDW-Fokusgruppe Programmatic Advertising und Gründer von Halls of…)Produktion: EINS.STUDIO Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
63:18 28.03.23
#48 Deep Dive: Retail Media mit Patricia Grundmann (OBI).
Digitalexperten - der BVDW-PodcastRetail Media ist der Wachstumsbeschleuniger im digitalen Advertising und überholt schon bald TV und Search.Warum 2023 Retail Media im Relevant Set einer jeden Marke steht, verrät uns Patricia Grundmann.Gast: Patricia Grundmann (VP Retail Media bei OBI Group Holding und Geschäftsführerin bei OBI First Media Group) Moderation: Eric Hall (Vorsitzender der BVDW-Fokusgruppe Programmatic Advertising und Gründer von Halls of…)Produktion: EINS.STUDIO Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
49:22 24.01.23

Ähnliche Podcasts