Show cover of Auf Geldreise - Female Finance mit Anja und Anika

Auf Geldreise - Female Finance mit Anja und Anika

Über Geld spricht frau nicht. Wir schon – in unserem preisgekrönten Podcast. Wir, das sind Anika und Anja, Verbraucherjournalistinnen des Jahres 2020, nehmen Dich mit auf unsere ganz persönliche Geldreise. Stets mit im Gepäck: unsere eigenen finanziellen Erlebnisse und jede Menge hilfreiche Tipps, wie Du Deine Finanzen selber machen kannst.

Titel

Teilzeit – weniger Stunden = geringerer Stundenlohn?! (#151)
Mehr Zeit für Hobbies, Familie und Angehörige, oder einfach Zeit, um das eigene Business voranzutreiben: Für Teilzeit spricht so einiges. Wenig verwunderlich, dass sich immer mehr Angestellte dafür entscheiden. Laut IAB, dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, stieg die Teilzeit-Quote 2023 an von 30 Prozent auf 39.
06:55 15.02.24
Finanzielle Entlastung für Eltern dank Kindergeld & Kinderfreibetrag (#150)
Kinder kosten. Und das nicht wenig. Windeln, Spielzeug, Kleidung: Allein im ersten Lebensjahr kommt eine Summe von über 8.000 Euro zusammen. Bis zum 18. Lebensjahr sind es laut Statistischem Bundesamt durchschnittlich 175.000 Euro. Um diese finanzielle Mehrbelastung zumindest ein wenig abzufedern, hat der Gesetzgeber das Kindergeld und den Kinderfreibetrag eingeführt. Doch wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen beidem und wer profitiert wovon am ehesten? Das verraten wir Dir in dieser Podcast-Folge.
06:28 01.02.24
Unsere Highlights aus 4 Jahren Auf Geldreise (#149)
Danke, liebe Geldreise-Community für 4 gemeinsame Jahre. In dieser Folge sprechen wir über unsere persönlichen Highlights der letzten Jahre, unsere Lieblingsthemen und auch über unsere Pläne für kommende Jahr.
15:26 25.01.24
So klappt’s mit dem Eigenheim 2024 (#148)
In einer Umfrage auf unserem Instagram-Account Auf Geldreise sagten 82 Prozent der Teilnehmenden: „Ja, ich will ins Eigenheim ziehen!“ Anika erinnert sich noch genau an die Zeit als sie auf der Suche nach einem Haus war und dann 2020 endlich einziehen konnte. Die Herausforderungen sind heute ganz andere: Die Preise für Immobilien und auch die Bauzinsen sind gestiegen. Trotzdem ist 2024 ein gutes Jahr, um endlich ins Eigenheim zu ziehen. Das sagt Mirjam Mohr, Vorständin für Vertrieb beim Kreditvermittler Interhyp.
41:01 18.01.24
Was 2024 für Deine Finanzen wichtig ist (#147)
Es ist bei Finanztip der Klassiker der Fragen zum Jahreswechsel: Was ändert sich 2024 und wie stelle ich mich im neuen Jahr finanziell gut auf?
07:57 04.01.24
Zehn Jahre Finanztip – unsere Zehn besten Spartipps (#146)
Finanztip feiert: Seit zehn Jahren unterstützen wir Dich bei Deinen Finanzentscheidungen – vom günstigen Girokonto über die richtigen Versicherungen bis hin zur privaten Altersvorsorge.
14:43 14.12.23
Sanierungspflicht? So bringst Du Dein Haus energetisch auf Stand (#145)
Anika ist vor ein paar Jahren ins Eigenheim gezogen. Das Haus aus den 35er Jahren sah von außen top aus. Aber es war dann doch noch einiges zu machen. Zum Beispiel an den Heizungsrohren. Wenn Du ein neues Haus kaufst oder erbst, bist Du unter Umständen verpflichtet energetisch zu sanieren. Also beispielweise für eine bessere Dämmung zu sorgen oder etwas an der Heizung aufzubessern. Aber auch wenn Du nicht verpflichtet bist, kann eine energetische Sanierung sinnvoll sein – für die Umwelt und auch für den Geldbeutel.
24:48 30.11.23
Der Winter naht: Gasanbieter wechseln und sparen (#144)
Vergangenes Jahr spielte der Energiemarkt regelrecht verrückt: Gasknappheit, hohe Gas- und Strompreise, noch höhere Nachzahlungen für Verbraucherinnen und Verbraucher. Wird es diesen Winter wieder so knapp mit den Gasreserven? Lässt sich überhaupt noch was sparen, wenn zum Jahreswechsel die Mehrwertsteuer auf Gas wieder auf 19 Prozent ansteigt, sich die Co2-Preise erhöhen und die Gaspreisbremse voraussichtlich im März 2024 ausläuft? Mit welcher finanziellen Belastung Du in der bevorstehenden Heizperiode rechnen musst und wie Du Dir günstigere Konditionen sicherst, auch wenn Dein Gasvertrag noch sechs Monate läuft, verraten wir Dir im Finanztip-Podcast Auf Geldreise.
26:23 02.11.23
Workation – Home Office im Ausland (#143)
Kurz mal eben während der Mittagspause an der Mittelmeer-Küste entlang schlendern, nach Feierabend in einem süßen kleinen Pariser Café un café crème genießen oder nach einer arbeitsintensiven Woche für einen Kurztrip in den Yellowstone-Nationalpark aufbrechen: Der neue Arbeitstrend Workation macht’s möglich. In dieser Folge erfährst Du, wie Du Deine Chefin vom Home Office im Ausland überzeugst und steuer-, sozialversicherungs- oder arbeitsrechtliche Fallen gekonnt umgehst.
28:40 19.10.23
Geldmarkt-ETFs: Sicherer Baustein in Deinem Depot?! (#142)
Frauen sind bei der Geldanlage sicherheitsliebend. Das hat ihnen in der Vergangenheit sogar ein bisschen mehr Rendite eingebracht als Männern. Nur auf sichere Finanzprodukte zu setzen, reicht nicht, wenn finanzielle Unabhängigkeit Dein Ziel ist. Wer Vermögen aufbauen will und auf einen Mix bestehend aus sicheren Bausteinen wie Tagesgeld und Festgeld und risikoreicheren, aber renditestärkeren Aktien-ETFs setzt, mildert Schwankungen im Depot ab. Aber müssen es immer Tagesgeld und Festgeld sein? Gibt es keine Alternative? Ein Finanzprodukt, das genauso sicher ist und trotzdem ein bisschen mehr an Rendite bringt? Geldmarkt-ETFs gelten als solch eine Alternative. Was genau sich dahinter verbirgt, wie viel Rendite drin ist und ob sie besser als Tagesgeld sind, erfährst Du in dieser Podcast-Folge.
31:23 05.10.23
7 Alternativen zu mehr Gehalt (#141)
Mit diesen steuer- und sozialversicherungsfreien Gehaltsextras treibst Du Deinen Nettolohn hoch.
24:54 21.09.23
Steuererklärung für Paare (#140)
Immer wieder hört man, dass Menschen aus steuerlichen Gründen heiraten. Bei Anika waren es eher emotionale Gründe. Doch als nach der Hochzeit das erste Mal die Steuererklärung anstand, kamen die ersten Steuerfragen auf: Machen wir eine gemeinsame oder doch lieber eine getrennte Erklärung? Wie ist das genau mit dem Ehegattensplitting? In dieser Podcast-Folge klären wir, wie Paare am meisten für sich aus der Steuererklärung rausholen. Mit dabei: Zahlreiche Fragen aus unserer Geldreise-Community und Finanztip-Steuerexperte Jörg Leine.
34:23 07.09.23
Bildungsministerin: "Finanzen gehören in die Schule!" (#139)
Um für mehr Finanzbildung bei den Deutschen zu sorgen, arbeitet die Regierung an einer Finanzbildungsstrategie. Was wir von der Strategie konkret erwarten können, darüber haben wir mit der Bildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) gesprochen. Wir wollten außerdem wissen, wie vor allem wir Frauen gefördert werden und warum es eigentlich kein Schulfach für Finanzbildung gibt.
37:06 24.08.23
Volle Punktzahl auf dem Rentenkonto – Teil zwei (#138)
Rentner und Rentnerinnen erhalten nach 45 Versicherungsjahren laut der Bundesregierung **durchschnittlich 1.543 Euro monatlich**. Das geht aus einer Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der Linken-Fraktion hervor. Die Realität sieht für viele Rentnerinnen jedoch anders aus. Häufig müssen sie mit mehreren Hundert Euro weniger zurechtkommen. Grund genug für uns mit Expertin Katja Braubach von der Deutschen Rentenversicherung (DRV) darüber zu sprechen, was Du dafür tun kannst, damit Deine spätere gesetzliche Rente höher ausfällt.
27:21 10.08.23
Volle Punktzahl auf dem Rentenkonto – Teil eins (#137)
Rentner und Rentnerinnen erhalten nach 45 Versicherungsjahren laut der Bundesregierung durchschnittlich 1.543 Euro monatlich. Das geht aus einer Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der Linken-Fraktion hervor. Die Realität sieht für viele Rentnerinnen jedoch anders aus. Häufig müssen sie mit mehreren Hundert Euro weniger zurechtkommen. Grund genug für uns mit Expertin Katja Braubach von der Deutschen Rentenversicherung (DRV) darüber zu sprechen, was Du dafür tun kannst, damit Deine spätere gesetzliche Rente höher ausfällt.
24:24 27.07.23
Mit 3 Fragen zum gleichen Gehalt wie der Kollege (#136)
Hast Du schon mal Deinen Chef oder Deine Chefin verklagt? Die mehrfach preisgekrönte Journalistin Birte Meier hat’s getan! Ihr Anliegen: einfach nur genauso viel verdienen wie ihre männlichen Kollegen. Seit mittlerweile über acht Jahren führt sie einen Rechtsstreit gegen ihren ehemaligen Arbeitgeber, das ZDF. Und ein Ende ist nicht wirklich in Sicht. Lange hat sie über die Geschehnisse geschwiegen. Doch jetzt ist Schluss! Im Podcast Auf Geldreise teilt die Investigativ-Chefreporterin von RTL ihre ganz persönliche Geschichte. Sie erzählt, wie die damalige Bundesregierung beim Versuch für mehr Lohngleichheit zu sorgen, krachend gescheitert ist mit Einführung des Entgelttransparenzgesetztes 2017. Aber noch viel wichtiger: Sie gibt uns ganz konkrete Tipps, wie wir uns das holen, was uns von Gesetzeswegen her zusteht – gleiches Gehalt für gleiche Arbeit.
32:53 13.07.23
Endlich gleiches Gehalt für Frauen & Männer (#135)
Hast Du schon mal Deinen Chef oder Deine Chefin verklagt? Die mehrfach preisgekrönte Journalistin Birte Meier hat’s getan! Ihr Anliegen: einfach nur genauso viel verdienen wie ihre männlichen Kollegen. Seit mittlerweile über acht Jahren führt sie einen Rechtsstreit gegen ihren ehemaligen Arbeitgeber, das ZDF. Und ein Ende ist nicht wirklich in Sicht. Lange hat sie über die Geschehnisse geschwiegen. Doch jetzt ist Schluss! Im Podcast Auf Geldreise teilt die Investigativ-Chefreporterin von RTL ihre ganz persönliche Geschichte. Sie erzählt, wie die damalige Bundesregierung beim Versuch für mehr Lohngleichheit zu sorgen, krachend gescheitert ist mit Einführung des Entgelttransparenzgesetztes 2017. Aber noch viel wichtiger: Sie gibt uns ganz konkrete Tipps, wie wir uns das holen, was uns von Gesetzeswegen her zusteht – gleiches Gehalt für gleiche Arbeit.
29:00 29.06.23
Grundsteuerbescheid verstehen (#134)
Grundstücksbesitzer:innen mussten dieses Jahr eine spezielle Steuererklärung machen. Mit der sogenannten Grundsteuererklärung hat das Finanzamt Informationen eingeholt. Denn das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass 36 Millionen Grundstücke neu bewertet werden müssen. Da Anika eine Immobilie hat, hat sie ebenfalls eine Erklärung abgegeben. Jetzt ist der Bescheid vom Finanzamt da und sie fragt sich, wie sie damit genau umgehen soll. Was genau sollte sie prüfen? Sollte sie Einspruch einlegen? Mit dabei: Finanztip-Steuerexperte Jörg Leine.
25:01 15.06.23
So bleibst Du flexibel mit Deiner Geldanlage (#133)
„Wen sollten wir unbedingt in unseren Podcast einladen?“ Das haben wir Euch auf unserem Instagram-Kanal gefragt. „Mehr Leute aus der Community“, schrieb uns Loona. Deshalb haben wir in dieser Folge Ina aus unserer Geldreise-Community zu Gast. Mit Ina sprechen wir darüber, wie sie sich als Single finanziell gut aufstellt.
34:51 01.06.23
„Lisa Paus, verdienen Frauen genauso viel wie Männer in Deutschland?“ (#132)
Deutschland hat eine der höchsten geschlechterspezifischen Lohnlücken innerhalb der Europäischen Union – nur Österreich und Estland stehen noch schlechter da. Warum Frauen hierzulande immer noch 18 Prozent weniger verdienen als Männer, warum sich die Bundesregierung nicht mehr von unseren europäischen Nachbarn abschaut im Kampf für equal pay und wann es endlich heißen wird „Gleiches Geld für gleiche Arbeit?“, darüber sprechen Anika und Anja in der aktuellen Podcast-Folge mit der Bundesfrauen- und Familienministerin, Lisa Paus.
38:23 16.05.23
Was bringt nachhaltige Geldanlage wirklich? - Teil zwei (#131)
In letzter Zeit hat sich einiges getan in Sachen Nachhaltigkeit und Geldanlage. In den Medien wurde zum Beispiel diskutiert, ob nachhaltige Geldanlage tatsächlich wirkt. Einige Expert:innen haben sich in den Medien dazu eher zweifelnd geäußert. Außerdem gab es Fälle von Greenwashing. Also Produkte, die als grün vermarktet wurden, es aber gar nicht waren. Auf politischer Ebene wurde die EU-Taxonomie beschlossen. Die Verordnung ist ein einheitlicher Katalog an Kriterien, der festlegt, was als nachhaltiges Wirtschaften gilt. Das Ziel: Den Kampf gegen den Klimawandel zu unterstützen. Über all das sprechen Anja und Anika in dieser Podcast-Folge. Du erfährst außerdem, worauf es ankommt, wenn Du Dein Geld wirklich grün investieren möchtest. Mit dabei ist ihre Gästin Claudia Müller. Claudia ist Gründerin des Female Finance Forums. Mit dem Forum vermittelt sie Finanzwissen an Frauen, in Workshops online oder bei Unternehmen, in den Medien und in ihrem Blog. Sie hat mehrere Jahre bei der Deutschen Bundesbank gearbeitet und war dort für das Thema nachhaltige Geldanlage zuständig.
22:36 27.04.23
Was bringt nachhaltige Geldanlage wirklich? - Teil eins (#130)
In letzter Zeit hat sich einiges getan in Sachen Nachhaltigkeit und Geldanlage. In den Medien wurde zum Beispiel diskutiert, ob nachhaltige Geldanlage tatsächlich wirkt. Einige Expert:innen haben sich in den Medien dazu eher zweifelnd geäußert. Außerdem gab es Fälle von Greenwashing. Also Produkte, die als grün vermarktet wurden, es aber gar nicht waren. Auf politischer Ebene wurde die EU-Taxonomie beschlossen. Die Verordnung ist ein einheitlicher Katalog an Kriterien, der festlegt, was als nachhaltiges Wirtschaften gilt. Das Ziel: Den Kampf gegen den Klimawandel zu unterstützen. Über all das sprechen Anja und Anika in dieser Podcast-Folge. Du erfährst außerdem, worauf es ankommt, wenn Du Dein Geld wirklich grün investieren möchtest. Mit dabei ist ihre Gästin Claudia Müller. Claudia ist Gründerin des Female Finance Forums. Mit dem Forum vermittelt sie Finanzwissen an Frauen, in Workshops online oder bei Unternehmen, in den Medien und in ihrem Blog. Sie hat mehrere Jahre bei der Deutschen Bundesbank gearbeitet und war dort für das Thema nachhaltige Geldanlage zuständig.
19:05 13.04.23
Energiepreisbremse falsch berechnet: Das kannst Du tun (#129)
Zum 1. März 2023 ist die Energiepreisbremse angelaufen – und entlastet viele finanziell. Doch was tun, wenn die Strom- und Gasanbieter die Preisbremse **falsch berechnen** und ihrer Kundschaft zu wenig gutschreiben? Damit Dir das nicht passiert, verraten wir Dir, wie Du ganz einfach überprüfen kannst, ob die Energiebetreiber richtig gerechnet haben, und wie Du an Dein Geld kommst, falls es doch schiefgelaufen sein sollte.
25:55 30.03.23
Auf Geldreise - Der Finanztip Podcast für Female Finance
Über Geld spricht frau nicht. Wir schon – in unserem preisgekrönten Podcast. Wir, das sind Anja und Anika, Verbraucherjournalistinnen des Jahres 2020, nehmen Dich mit auf unsere ganz persönliche Geldreise. Stets mit im Gepäck: unsere eigenen finanziellen Erlebnisse und jede Menge hilfreiche Tipps, wie Du Deine Finanzen selber machen kannst.
01:26 29.03.23
Pinke Fonds für mehr Gleichberechtigung? (#128)
131 Jahre dauert’s noch, bis Frauen den Männern gleichgestellt sind. Das zeigt der Global Gender Report des Weltwirtschaftsforums. Können wir das mit dem richtigen Investment vielleicht beschleunigen? Immerhin gibt es Fonds, die ausschließlich in Firmen investieren, die Gleichberechtigung fördern. Alles nur Pinkwashing? Oder kann die Finanzbranche mit sogenannten Gender Fonds tatsächlich zur Geschlechtergerechtigkeit beitragen? Darüber sprechen wir in dieser Podcast-Folge mit Claudia Müller, Gründerin des Female Finance Forums. Wir klären, mit welchen Kosten und welcher Rendite wir rechnen können und ob wir Geldreisende jetzt in Gender Fonds investieren sollten.
22:22 16.03.23
Auszahlplan: So entsparst Du Deinen ETF richtig (#127)
Nach Jahrzehnten des Investierens und kurz vor der Rente ist es endlich so weit: Du willst Geld aus Deinem ETF rausholen – für eine Weltreise, die letzte Kreditrate des Traumhauses oder einfach, um als Rentnerin oder Rentner regelmäßig Dein Konto aufzustocken Doch wann ist der günstigste Zeitpunkt, um Deinen ETF zu entsparen? Worauf solltest Du dabei achten? Und wo parkst Du im hohen Alter am sichersten Deinen Gewinn? All das und mehr verraten wir Dir in der heutigen Podcast-Folge.
16:14 02.03.23
Deine Finanzen: So gelingt der Einstieg (#126)
Ich möchte meine Finanzen jetzt endlich angehen. Aber wo fange ich an? Antworten darauf gibt unsere Podcast-Folge für Einsteigerinnen. Steckst Du selbst schon tief im Thema, hast aber eine gute Freundin, die auch endlich einen Haken an ihre Finanzen machen möchte? Dann schick ihr gerne zur Unterstützung diese Folge!
21:32 16.02.23
Günstige Bauzinsen sichern mit einem Bausparvertrag?! (#125)
Seit geraumer Zeit kennen Bauzinsen und Immobilienpreise nur eine Richtung: nach oben. Während der Traum vom Eigenheim für viele in den Hintergrund zu rücken scheint, hoffen andere darauf, mit Hilfe eines Bausparvertrags doch noch in die eigenen vier Wände ziehen zu können. Doch wie funktioniert Bausparen eigentlich und ist es eine gute Idee, sich mit diesem Bankprodukt langfristig günstige Bauzinsen zu sichern? Das und mehr verraten wir Dir in der aktuellen Folge des Auf-Geldreise-Podcasts.
21:44 02.02.23
Tipps für eine gleichberechtigte Elternschaft (#124)
In dieser Folge geht’s um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, um konkrete Tipps für eine partnerschaftliche Verteilung und eine gleichberechtige Elternschaft. Was wir rechtlich beim Wiedereinstieg ins Berufsleben nach der Elternzeit beachten sollten, haben wir bereits in unserer Folge 117 mit Rechtsanwältin Sandra Runge geklärt. Noch davor kommt aber das Gespräch mit dem Partner oder der Partnerin. Darüber, wer wie lange in Elternzeit geht, wer übernimmt, wenn das Kind krank ist, ob beide Vollzeit arbeiten oder einer in Teilzeit oder vielleicht sogar beide? Und allgemein: Wie sieht’s mit der ganzen Care-Arbeit aus - der sichtbaren und unsichtbaren? Mit dabei in der Podcast-Folge ist Finanztip-Kollegin Dana. Sie hat zwei Kinder und sagt: „Uns sind unsere Kinder, Freizeit und Berufsleben wichtig. Wir verteilen Aufgaben so, dass es unseren Bedürfnissen entspricht. Dabei erfolgt explizit keine automatische Aufgabenübernahme entsprechend traditioneller Rollenbilder. Mein Mann ist deshalb keine Unterstützung oder Hilfe, sondern gleichberechtigter Partner.“ Sie lebt gleichberechtige Elternschaft mit ihrem Mann und gibt uns konkrete Tipps, wie’s funktionieren kann.
36:32 19.01.23
Einmalanlage oder Sparplan: Was ist besser? (#123)
Dein Wertpapierdepot ist endlich eröffnet. Das Einzige, was Dich jetzt noch vom Investieren abhält, ist die Frage: Einmalanlage oder Sparplan – was ist bei ETFs besser? Die Antwort darauf hörst Du in unserer aktuellen Podcast-Folge.
26:11 05.01.23

Ähnliche Podcasts