Show cover of fantastischeantike

fantastischeantike

Mit einem Raumschiff voller Werwölfe von der Antike nach Mittelerde - Antikenrezeption in Horror, Science Fiction und Fantasy. Der etwas andere Geschichtspodcast über die Schnittstellen zwischen Antike & Phantastik.

Titel

Das Erwachen - Ein Hörspiel
Mit der aktuellen Folge versuchen wir uns erstmals an einem kleinen Hörspiel, bei dem ich Autobiographisches mit Ideen mische, die ich u.a. aus Judith Vogts Romantrilogie Die Geister des Landes sowie den Hörspielen We/R und Korridore entnommen habe. Manches im Hörspiel hat durchaus reale Grundlagen, während anderes völlig frei erfunden ist. Wir befinden uns in der Geschichte jedenfalls im Rheinland, wo das große Erwachen begonnen hat! Wenn Ihr möchtet, dass "Das Erwachen" weitererzählt wird, meldet Euch bitte in den Kommentaren auf fantastischeantike.de oder über die Sozialen Medien. Die Sprecher*innen: Thessa Gregorius: Franca auf der Heiden Dr. Marcus Gregorius: Michael Kleu
18:29 27.10.23
Die Antike draußen #dbpdwdraussen
Nachdem unser Podcastnetzwerk DBPDW 2022 einen gemeinsamen Themenmonat zum Jahr 1992 veranstaltet hat, geht es diesmal um das Thema "draußen". Also habe ich mir die Frage gestellt, wie phantastische Erzählungen, die nicht in der antiken Welt spielen, Landschaften, die eine Antikenrezeption aufweisen, bildlich darstellen. Wie muss ein Ort in der Natur aussehen, um ein antikes oder antikisierendes Flair zu erhalten? Als diesbezüglche Fallbeispiele werden im Anschluss an Überlegungen zur bildlichen Darstellung der "realen" Antike die TV-Serie "A Discovery of Witches", die Star Trek-Episode "Who mourns for Adonais" sowie das Comic Bezimena besprochen, wobei sich vieles um Säulen, Artemis und Apollon dreht. #AlteGeschichte #Antike #Griechenland #Mythologie #Frankreich #Gallien
51:36 04.08.23
Warlords of Atlantis - Tauchfahrt des Schreckens
Heute bespreche ich gemeinsam mit Commodore Schmidlabb und dem American Cyborg Terminator 2000 (ACT 2000) vom Trashfilm-Podcast Männer die auf Videos starren (MdaVs) den Film Warlords of Atlantis (1978), der in Deutschland als Tauchfahrt des Schreckens sowie als Tauchfahrt des Grauens erschienen ist. Der Film gehört nicht nur in unseren Podcast, weil er Atlantis rezipiert, sondern auch, weil ich ihn als Junge sehr gerne gesehen habe, wie ich im Gespräch mit dem Commodore und dem ACT 2000 näher erläutere. Als Jugendlicher fuhr ich nämlich total darauf ab, dass der Film Atlantis im Bermudadreieck verortete und es mit Außerirdischen bevölkerte. Und mit wem sollte man Warlords of Atlantis eher besprechen, als mit den beiden Experten aus unserem Podcastnetzwerk DbPdW? #Antike #AlteGeschichte #Bermudadreieck #Neuzeit #Atlantik #Griechenland #Nordamerika #Mittelamerika #Amerika #Karibik
120:06 15.06.23
Ein keltischer Moloch in "Lord of Tears"
Mit Lord of Tears aus dem Hause Hex Studios besprechen wir heute einen Film, der den kanaanäisch-phönizischen Gott Moloch mit dem keltischen Kopfkult sowie dem Owlman aus dem britischen Cornwall verbindet. Alternativ ist der Film auch unter dem Titel The Owlman bekannt. Das Drehbuch stammt von Sarah Daly (Facebook; Twitter), die wir bereits in Form eines Interviews auf unserem Blog kennengelernt haben. Produzent des Films ist Lawrie Brewster (Facebook; Twitter). Abgesehen davon, dass der Film thematisch sehr spannend für unser Projekt ist, bietet er sich auch für unsere Zuhörerschaft an, da Hex Studios Lord of Tears kostenlos auf ihrem Youtube-Kanal zur Verfügung stellen. Begeben wir uns also auf einen atmosphärisch-gruseligen Ritt, der uns zu antiken Mytholgien und Kulten sowie modernen Legenden führen wird. #Antike #Alte Geschichte #NaherOsten #Karthago #Schottland #Levante #Phönizien #Asien #Norafrika #Afrika #Europa
76:38 12.05.23
5 Jahre fantastischeantike.de
Im Dezember 2017, also vor genau 5 Jahren, erblickte fantastischeantike.de das Licht der Blogger*innen-Welt. Grund genug, heute einen Blick zurück zu wagen auf die Anfänge des Projekts und die damit verbundenen Buchveröffentlichungen. Weiter geht es mit der Geschichte des Blogs und seiner Autor*innen, bevor schließlich der Podcast ins Zentrum der Aufmerksamkeit rückt. Danach biete ich Euch ein paar Einblicke hinter die Kulissen, wenn wir über fantastischeantike.de und die Sozialen Medien sprechen. Am Ende wird es noch eine kleine Überraschung geben, denn ab jetzt tobe ich mich in zwei Podcasts aus. #Antike #AlteGeschichte #Griechenland #Rom #Mittelmeerraum #Europa #Nordafrika #NaherOsten
49:02 20.12.22
Indiana Jones and the Fate of Atlantis | #DbPdW92
Nachdem wir uns in unserem Podcast-Netzwerk Die besten Podcasts der Welt (DbPdW) auf einen Themenmonat zum Jahr 1992 geeinigt hatten, stand schnell fest, dass dies für fantischeantike.de nur eines bedeuten kann: eine Besprechung von Indiana Jones and the Fate of Atlantis. Begeben wir uns also gemeinsam mit unserem Lieblingsarchäologen und seiner ehemaligen Kollegin Sophia Hapgood auf die Suche nach Atlantis! Dabei folgen wir im Groben der Spielhandlung, nutzen aber natürlich jede sich bietende Gelegenheit zu althistorischen Erläuterungen. So geht es in dieser Podcast-Folge nicht nur um das Spiel, sondern auch um Platons Dialoge Timaios und Kritias, die nachplatonischen Atlantis-Tradition und vieles Weitere mehr. #AlteGeschichte #Antike #Atlantis #Europa #Nordamerika #Nordafrika #Afrika #Südamerika #Amerika #Griechenland #USA #NeueGeschichte #Neuzeit #ZweiterWeltkrieg
149:08 01.12.22
Reinhard Prahl
Sämtliche Mächte schienen sich gegen eine Aufnahme und Veröffentlichung dieses Podcasts verschworen zu haben. Doch trotz Terminschwierigkeiten, lärmenden Baustellen, Corona und prächtigen technischen Problemen haben mein Gast Reinhard Prahl und ich alles dafür gegeben, diese Sendung in den Kasten zu bekommen. Und auch, wenn die Audioqualität leider ein wenig unter den Umständen gelitten hat, scheinen sich mir die Mühen letztlich gelohnt zu haben. Denn im Endeffekt, ist uns da ein durchaus munteres Gespräch gelungen. Freuen wir uns also auf eine schöne Stunde mit Autor Reinhard Prahl! #AlteGeschichte #Antike #Griechenland #Rom #Ägypten #Nordafrika #Europa
64:42 17.11.22
Age of Empires I - Teil 1
Nachdem wir nun drei Episoden in Folge Filme besprochen haben, wenden wir uns heute neuen Ufern zu und besprechen mit Age of Empires I zum ersten Mal ein digitales Spiel in unserem Podcast. Ich selbst habe zwar eher den Nachfolger Age of Empires II gespielt, doch haben wir mit Rabea, Eric und Roman gleich drei Gäste in der Sendung, für die der erste Teil der berühmten Reihe ein ganz wichtiges Spiel gewesen ist. Um Euch einen möglichst guten Eindruck von dem Spiel zu verschaffen, haben wir auf unserem YouTube-Kanal eine Playlist gestartet, auf der wir mit und mit sämtliche Kampagnen des Spiels durchgehen werden. Besonders, wenn Ihr das Spiel nicht kennen solltet, hat es Sinn, einen Blick auf die Videos zu werfen. Auf unserem Twitch-Kanal spielen wir gelegentlich auch live, weshalb es sich lohnt immer wieder mal vorbeizuschauen. Wie der Titel schon andeutet, könnt Ihr Euch aufgrund der großen Bedeutung des Spiels noch auf eine oder mehrere Fortsetzungen der heutigen Besprechung freuen. #AlteGeschichte #Antike #Mittelmeerraum #Griechenland #Rom #Karthago #Europa #Nordafrika #Afrika #Asien #Kleinasien #NaherOsten #Ägypten #Babylon #Mesopotamien #Makedonien
56:45 24.10.22
Forbidden Planet (Alarm im Weltall)
Heute besprechen wir mit Forbidden Planet (Alarm im Weltall) aus dem Jahr 1956 mal wieder einen Klassiker aus meiner Kindheit. Aus inhaltlichen Gründen hat die Folge geradezu danach geschrieen, Raphael von Jules Vernes Erben als Gast einzuladen, da Forbidden Planet neben seiner Antikenrezeption auch Shakespeares The Tempest (Der Sturm) rezipiert. Und wie wir in unseren Besprechungen von Dan Simmons' Romanen Ilium und Olympos gesehen haben, ist Raphael nicht nur Scifi-Experte, sondern hat auch ein gewissen Faible für Shakespeare. So besprechen wir gemeinsam zunächst Handlung und Wirkungsgeschichte von Forbidden Planet, bevor wir uns im Anschluss auf die Bezüge des Films zu The Tempest,  dem Heros Bellerophon, der Tragödientheorie des Aristoteles sowie Sophokles' Ödipus Rex eingehen. #AlteGeschichte #Antike #Griechenland #Mythologie #FrüheNeuzeit #England
97:18 13.06.22
Antikenrezeption in Harryhausens Sindbad-Filmen
Nachem wir in Episode 21 ausführlich "Kampf der Titanen" (Clash of the Titans) aus dem Jahr 1981 besprochen haben, setzen wir unsere Besprechung von ausgewählten Filmen Ray Harryhausens mit den Sindbad-Filmen dieses berühmten Tricktechnikers fort. So betrachten wir in der heutigen Sendung die folgenden Filme: The 7th Voyage of Sinbad (Sindbads siebente Reise, 1958) The Golden Voyage of Sinbad (Sindbads gefährliche Abenteuer, 1973) Sinbad and the Eye of the Tiger (Sindbad und das Auge des Tigers, 1977) Es sei schon einmal verraten, dass besonders der erste und der dritte Sindbad-film ein höheres Maß an Antikenrezeption aufweisen, wobei grundsätzlich immer das Themenfeld "Einäugigkeit" eine gewisse Rolle spielen wird. Ganz am Rande versuche ich mich während der Sendung daran zu erinnern, ob ich diese Sindbad-Filme als Kind bzw. Jugendlicher gesehen habe oder nicht. Im Anschluss an die Filmbesprechung folgt eine kurze Nachricht meiner Kollegin Liz Gloyn, in der sie uns davon erzählt, welche Bedeutung Ray Harryhausen für sie und ihre Arbeit hat. #AlteGeschichte #Antike #NaherOsten #Mittelalter #arabischehalbinsel #arabien #mesopotamien #märchen
82:59 14.05.22
Kampf der Titanen (1981)
Heute setzen wir die Besprechung von Filmen fort, die mich in meiner Jugend sehr geprägt haben. Nachdem wir in Episode 17 bereits "Die Fahrten des Odysseus" ausführlich betrachtet haben, geht es heute mit "Kampf der Titanen" (Clash of the Titans) aus dem Jahr 1981 weiter. Da wir mit "Kampf der Titanen" gleichzeitig eine kleine Ray Harryhausen-Reihe starten, stellen wir in der Folge auch diesen bedeutenden Tricktechniker etwas ausführlicher vor. Und wo wir schon dabei sind, gehen wir auch auf die grundlegende Forschungsliteratur ein, über die geneigte Hörer*innen bei Interesse weitere Informationen beziehen können. Gespickt wird das Ganze noch mit ein paar autobiographischen Anekdoten. Also dann: Release the Kraken - äh Podcast! #AlteGeschichte #Antike #Mythologie #Griechenland #Europa #Mittelmeerraum #Asien #Nordafrika
128:03 07.01.22
Antikenrezeption im Pen-&-Paper-Rollenspiel
Heute widmen wir uns mit Pen-&-Paper-Rollenspielen einem zentralen Thema meiner Teenagerzeit. Da ich selbst bereits vor einem Jahrzehnt mit diesem Hobby aufgehört habe, sind Expert*innen wie Moritz Mehlem, Judith C. Vogt und Roxane Bicker zu mir ins Studio gekommen, um mir dabei zu helfen, die Thematik aus vielerlei Perspektiven zu beleuchten, wobei unser Schwerpunkt natürlich auf der Antikenrezeption liegt. Mit Moritz behandle ich zunächst die Geschichte der Pen-&-Paper-Rollenspiele, bevor er uns ein paar schöne Beispiele für die Antikenrezeption in diesem Medium vorstellt. Weiter geht es mit der Autorin Judith C. Vogt, die von den Romanen berichtet, die sie zum an die Spätantike angelehnten DSA-Setting "Dunkle Zeiten" geschrieben hat. Mit Roxane Bicker bleiben wir schließlich bei den Römern, wenn wir einen genaueren Blick auf "Lex Acarna" werfen. #AlteGeschichte #Antike #Griechenland #Rom #Ägypten #Europa #Nordafrika #Kleinasien
128:43 12.11.21
Dan Simmons' Ilium
Dan Simmons' Ilium gehört sicherlich zu den interessantesten Werken, die ich bisher in Bezug auf ihre Antikenrezeption untersucht habe. Grund genug, mit den Kollegen von Jules Vernes Erben mal ganz genau hinzuschauen und das Buch in aller Ausführlichkeit zu besprechen. Wir beginnen mit einer kurzen Vorstellung des Autors, bevor wir uns detailliert durch die Erzählung arbeiten und dabei sowohl Troja als auch den Mars und die Weiten des Weltalls besuchen, wobei wir auf homerische Helden, Post-Humans, künstliche Lebensformen und sogar kleine Grüne Männchen Stoßen. Tauchen wir also ein, in diese kreative Mischung aus Homer, Shakespeare, Proust und vielem mehr! Wer sich gerne vor unserer Sendung zunächst eine knappe Zusammenfassung der Antikenrezeption ansehen möchte, kann gerne hier meinen entsprechenden Artikel lesen. Natürlich wäre es großartig, wenn Ihr auch bei Jules Vernes Erben vorbeischauen und ggf. dort die Sendung kommentieren würdet! #Antike #AlteGeschichte #Mythologie #Griechenland #Kleinasien #Europa #Asien
296:23 24.09.21
Archäologie in Star Trek
Unsere 18. Episode ist eine Crossover-Sendung mit einem meiner absoluten Lieblingspodcasts: Trekkiepedia. Dort unterhalten sich Tanja und Peter Monat für Monat über Themen aus dem Star Trek-Universum, die sie dann ausführlich besprechen, wobei sie sämtliche Serien und Filme berücksichtigen. So haben wir uns dann mit meiner Kollegin Eva zusammengetan, die an der Uni Köln im Master Alte Geschichte und Archäologie studiert, um das Thema Archäologie in Star Trek zu besprechen. Dabei schweifen wir thematisch von der Ausbildung in der Akkademie zum Grab Alexanders des Großen und von außerirdischen Artefakten zur wissenschaftlichen Auswertung von Abfallgruben. Da Ihr bei der Trekkiepedia dasselbe Gespräch mit einer anderen Einleitung findet, wäre es sehr schön, wenn Ihr auch dort reinhören würdet und auch einmal in den anderen großartigen Folgen herumstöbert. Denn Tanja und Peter können stundenlang ebenso unterhaltsam wie kompetent über Star Trek-Themen wie Beamen, das Holodeck, Kinder oder Zeit sinnieren. Ihr findet Trekkiepedia auch auf Twitter. #Antike #AlteGeschichte #Archäologie #Griechenland #Rom #Europa #Mittelmeerraum
235:32 28.08.21
Die Fahrten des Odysseus (1954)
Mit der heutigen Episode starten wir im Podcast die Besprechung einzelner Filme, Bücher, Comics usw., die unser Team aus den unterschiedlichsten Gründen bewegt haben. Den Anfang macht mit "Die Fahrten des Odysseus" ein Film aus dem Jahr 1954, der mich als Kind sehr geprägt hat und der sicherlich seinen Beitrag dazu geleistet hat, dass ich Althistoriker geworden bin. Nach einer Begrüßung beginne ich mit einer ca. 15-minütigen Zusammenfassung von "Die Fahrten des Odysseus", woran dann eine Detailanalyse des Films anknüpft. Da ich von den Rechteinhabern (Colosseo Film) die Erlaubnis dafür erhalten habe, konnte ich den Podcast großartiger Weise mit ein paar Audioausschnitten anreichern. Begeben wir uns also in die Welt des Mythos, in der Odysseus (Kirk Douglas) nach der Eroberung von Troja 10 Jahre dafür braucht, zu seiner Ehefrau Penelope (Silvana Mangano) zurückzukehren, die im heimischen Ithaka von den Freiern um Antinoos (Anthony Quinn) dazu gedrängt wird, einen neuen Ehemann zu wählen. Besuchen wir den Kyklopen Polyphem, die Insel der Sirenen und schließlich Kirke, die Penelope zum Verwechseln ähnlich sieht ... Wer nun Lust bekommen hat, sich näher mit Homers Odyssee auseinanderzusetzen, kann sich gerne in Episode 8 die Grundlagen sowie interessante Formen der Rezeption anhören. #AlteGeschichte #Antike #Mythologie #Mittelmeerraum #Griechenland #Europa #Kleinasien #Asien
88:06 20.07.21
Joachim Sohn über Zeitreisegeschichten und Tierfantasy
Heute besucht uns der Autor und Trickfilmzeichner Joachim Sohn. Nach einer kurzen Vorstellung widmen wir uns zunächst seinem Studium der Philologie sowie der Filmwissenschaft, bevor wir uns über seine Hinwendung zum Trickfilm unterhalten. Danach konzentrieren wir uns auf seine Zeitreiseromane "Wie ich Jesus Star Wars zeigte“ sowie "Wie ich mit Jesus Star Wars rettete". Im Anschluss bleiben wir beim Themenkomplex Zeitreise, wenn wir anhand der "Zeitagenten" über Zeit und Space-Punk sprechen. Schließlich unterhalten wir uns noch über Tierfantasy und die Romane, die Joachim in diesem Genre publiziert hat, bevor wir abschließend einen Blick auf die klassische Heldenreise werfen. Ihr findet Joachim Sohn auch auf Twitter, Facebook und Youtube. #AlteGeschichte #Antike #NaherOsten #Israel #Judäa #Asien
157:01 20.06.21
Roxane Bicker über Ägyptologie und Urban Fantasy
Heute besucht uns die Ägyptologin, Museumspädagogin und Fantasyautorin Roxane Bicker. In einer völlig aus den Fugen geratenen Einleitung unterhalten Roxane und ich uns über ihr Studium der Ägyptologie und ihre Arbeit als Museumspädagogin, bevor wir auf Ägypten in der Populärkultur (Stargate, Die Mumie etc.), die FedCon und vieles weitere zu sprechen kommen. Danach wenden wir uns der Urban Fantasy im Allgemeinen und Roxanes "Die Erben des Schakals"-Reihe im Besonderen zu. Weiter geht es mit dem mythischen Nordsee-Krimi "Wellenbrecher" sowie diversen Kurzgeschichten Roxanes. Irgendwie landen wir immer wieder beim Thema Ägypten, sodass wir am Ende schließlich noch über Parallelen zwischen Ägypten und dem Mars nachdenken. #Antike #Ägypten #Altägypten #Nordafrika #Frühgeschichte #Afrika
101:55 20.05.21
Germanenbilder in der Populärkultur
Heute haben wir den Althistoriker Jean Coert zu Gast. Nach einer kurzen Begrüßung stelle ich Jean und seine Forschungsinteressen vor, bevor wir zunächst einmal klären, was überhaupt unter der Bezeichnung "Germanen" zu verstehen ist. Im Anschluss beschäftigen wir uns mit dem modernen Germanenbild, wobei wir vom Missbrauch der Germanen durch den Nationalsozialismus über die Darstellung in Comics, Computerspielen sowie Film- und Fernsehen zahlreiche Themengebiete behandeln. Am Ende wenden wir uns schließlich noch antiken Reiseberichten und Entdeckungsfahrten zu. #AlteGeschichte #Antike #Griechenland #Rom #Germanien #Deutschland #Europa #Mittelmeerraum
87:18 27.04.21
Rebecca Haar über Star Trek und Doctor Who als moderne Mythen
Heute haben wir Dr. Rebecca Haar zu Gast. Nach einer kurzen Begrüßung stelle ich Rebecca und ihre Interessen vor, wobei wir allerhand Themen wie Ägyptologie, Informatik, Star Trek, Trek am Dienstag, Doctor Who, Cyberpunk, virtuelle Räume, künstliches Leben und Matrix ansprechen. Im Anschluss erklärt uns Rebecca, inwiefern Doctor Who und Star Trek als moderne Mythen betrachtet werden können. Am Ende kommen wir schließlich noch auf Star Trek Picard, die digitale Überarbeitung von Babylon 5 und irgendwie immer wieder Star Trek zu sprechen. Rebecca Haar findet Ihr übrigens auch auf Twitter und Instagram. #Antike #AlteGeschichte #Griechenland #Rom #Ägypten #Europa #Nordafrika
108:03 21.03.21
Boardgame Historian - Geschichte im Brettspiel
Heute haben wir die beiden Kolleg:innen Anna Falke und Lukas Boch vom Blog Boardgame Historian zu Gast. Nach einer ausführlichen Vorstellung mit Schwenk zum modernen Wikingerbild geht es zunächst um das Projekt Boardgame Historian. Im Anschluss stellen uns Anna und Lukas ein paar ausgewählte Brettspiele mit Antikenbezug vor, bevor sie die Darstellungsmöglichkeiten von Geschichte im Brettspiel vorstellen. Am Ende kommen Anna und Lukas schließlich noch kurz auf ihre liebsten Computerspiele zu sprechen. #Antike #AlteGeschichte #Europa #Griechenland #Rom #Kleinasien #Nordafrika #Mittelmeerraum
86:03 20.02.21
Nora Bendzko über Dark Fantasy und griechische Mythologie
Heute haben wir die Fantasy-Autorin Nora Bendzko zu Gast. Nach einer ausführlichen Vorstellung geht es um Noras Romane und Kurzgeschichten, die der Dark Fantasy zuzuordnen sind. Für gewöhnlich schreibt die Autorin Neuinterpretationen klassischer Märchen, die sie in den Kontext des Dreißigjährigen Krieges einbettet. 2021 erscheint nun ein neuer Roman, der statt der Märchen die griechische Mythologie aufgreift und statt des Dreißigjährigen Krieges den Trojanischen Krieg als Setting wählt und die Amazonen ins Zentrum der Aufmerksamkeit rückt. Außerdem sprechen Nora und Michael noch über das Nornennetz, Noras Tätigkeiten als Metal-Sängerin sowie Kontroversen um H.P. Lovecraft und J.K. Rowling. #AlteGeschichte #Antike #FrüheNeuzeit #Europa #Griechenland #Deutschland #HeiligesRömischesReich #Kleinasien
83:59 20.01.21
Celine Derikartz über Star Wars (und Harry Potter)
In der zehnten Folge des Podcasts stellen wir heute mit Celine Derikartz die erfolgreichste deutschsprachige Autorin auf fantastischeantike.de vor. Eigentlich wollten Celine und Michael über mehrere Themen sprechen. Doch einmal mit Star Wars angefangen, gibt es für die beiden kein Halten mehr. So bleibt am Ende gerade noch genug Zeit, um ein wenig über Harry Potter und ganz am Rande auch über Herr der Ringe zu sprechen. #Antike #AlteGeschichte #Griechenland #Rom #Mittelmeerraum
91:06 22.12.20
Was ist Horror? (Mit Tom C. Winter)
Heute stellen wir uns zur Vorbereitung auf den nächsten Sammelband (Antikenrezeption im Horror) die Frage, was eigentlich genau unter dem Begriff Horror zu verstehen ist. Zur Beantwortung dieser Frage haben wir uns mit Reinhard Prahl, Ariane Bellmer (Nerd mit Nadel), Thorsten Walch, Rebecca Haar, Tom Staunton und Hamish Williams zahlreiche kompetente Gäste in die Sendung eingeladen. Den zweiten Teil der Sendung bildet ein Interview mit dem Horror-Autor Tom C. Winter, über dessen Werke wir sprechen, bevor wir auch im Interview versuchen, uns dem Themenfeld Horror anzunähern. #Antike #Alte Geschichte #Griechenland #Rom #Europa #Germanien #Deutschland
123:50 22.11.20
Von Homer bis Assassin's Creed: Spielarten (mit) der Odyssee
Heute beschäftigen wir uns mit der Tagung Von Homer bis Assassin’s Creed – Spielarten (mit) der Odyssee: Erzählt – Gespielt – Gelesen – Diskutiert, die am 14.03.2019 an der Uni Köln stattgefunden hat. Organisiert habe ich die Tagung seinerzeit gemeinsam mit Regina Sommer und Suna Niemetz vom "Haus der Märchen und Geschichten e.V.", wobei auch FEST (Federation of European Storytelling) die Veranstaltung großzügig unterstützt hat. Von den damaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind in diesem Podcast Katharina Kostopoulos, Simon Kleinschmidt, Jan Joerißen und ich selbst mit dabei. Ein Vortrag von Simon Lentzsch zur Odyssee-Rezeption in Tad Williams Otherland ist erst kürzlich in einer Audioversion auf fantastischeantike.de veröffentlicht worden, weshalb er hier nicht erneut präsentiert werden wird. Hugh Lupton & Daniel Morden haben auf der Tagung eine äußerst beeindruckende Live-Aufführung der Odyssee dargeboten, weshalb ich allen Interessierten ihr Programm wärmstens empfehlen kann. Ebenso möchte ich auf Csenge Virág Zalka verweisen, die einen hervorragenden Vortrag zum Foren-basierten digitalen Storytelling beigesteuert hat. Die heutigen Beiträge konzentrieren sich auf die homerische Odyssee, die Filme Die Fahrten des Odysseus (1954) und Oh Brother, Where Art Thou (2000), das Videospiel Assassin's Creed Odyssey sowie das Comic Ody-C. #AlteGeschichte #Antike #Griechenland #Mittelmeerraum
100:31 04.09.20
Atlantis
Heute präsentieren wir Euch eine ausführliche Sendung zum Thema Atlantis, zu der wir Freya von Korff, Maja Baum und Paula Randerath eingeladen haben, die alle drei bereis Artikel zu Platons versunkener Insel auf fantastischeantike.de veröffentlicht haben. Die Sendung ist so aufgebaut, dass Freya, Maja, Paula und ich jeweils unsere Beiträge vorlesen, um sie dann im Anschluss ausführlich zu diskutieren, wobei es die Idee gewesen ist, die Thematik aus möglichst vielen Perspektiven zu beleuchten. So haben wir uns letztlich entschlossen, die folgenden Artikel zu vertonen: Atlantis – Von Platon bis zur modernen Phantastik (Michael Kleu) P. Vidal-Naquet: Atlantis. Geschichte eines Traums (Buchbesprechung) (Michael Kleu) Der Philosoph und das Abenteuer: Wie Platon mich zu „Die Krone von Atlantis“ inspirierte (Freya von Korff) Antikenrezeption in Walter Moers‘ „Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär“ (Maja Baum) Stargate Atlantis – Antikenrezeption in der Pegasus-Galaxie (Paula Randerath) Carthago – Christophe Becs Abenteuer unter dem Meer (Michael Kleu) Mindestens ebenso spannend wie die Beiträge sind die ausgiebigen Diskussionen, die zu einem Rekord-Podcast mit einer Länge von etwa 2 Stunden und 40 Minuten geführt haben. #AlteGeschichte #Antike #Europa #Afrika #Amerika #Griechenland #Atlantis Falls Ihr Vorschläge zu weiteren Episoden habt, könnt Ihr Euch gerne melden!
159:55 28.07.20
Top 10 Artikel - Teil 2
Heute präsentieren wir Euch die zweite Hälfte der Top 10 meiner erfolgreichsten Artikel auf fantastischeantike.de. Berücksichtigt wurden nur Artikel, die von mir selbst geschrieben oder übersetzt worden sind und bei denen es sich nicht um bloße Auflistungen handelt. Die folgenden Beiträge sind mit dabei: Platz 5: Gedanken zu „Assassin’s Creed Odyssey“ (I) Platz 4: Als die Römer Amerika entdeckten – Rome West (Comic) Platz 3: One ring to rule them all: Tolkiens „Lord of the Rings“ und Platons Ring des Gyges Platz 2: Teiresias‘ Geschlechtswechsel und die Tücken der Wahrheit Platz 1: Kentauren in der griechisch-römischen Mythologie und in der Fantasy Die Moderation der Sendung übernimmt Celina aka Dr. Schnurrer, die ich in einem der früheren Podcasts interviewen durfte. Die Artikel der Plätze 10 bis 6 könnt Ihr Euch hier anhören. Falls Ihr Vorschläge zu weiteren Episoden habt, könnt Ihr Euch gerne melden! #Antike #AlteGeschichte #Griechenland #Europa #Rom #Amerika
82:22 15.06.20
Antikenrezeption in der Science Fiction (Isaac Asimov)
Heute präsentieren wir Euch Auszüge aus unserem Sammelband "Antikenrezeption in der Science Fiction". Damit Ihr Euch einen guten Eindruck von dem Buch machen könnt, lese ich das Vorwort, die Einleitung sowie mein Kapitel zur Antikenrezeption in ausgewählten Kurzgeschichten Isaac Asimovs vor. Die Moderation der Sendung übernimmt Maira Inselmann. #Antike #AlteGeschichte #Rom #Karthago #Phönizien #Europa #Nordafrika #Levante #Vorderasien
56:40 25.05.20
Top 10 Artikel - Teil 1
Heute präsentieren wir Euch die erste Hälfte der Top 10 meiner erfolgreichsten Artikel auf fantastischeantike.de. Berücksichtigt wurden nur Artikel, die von mir selbst geschrieben oder übersetzt worden sind und bei denen es sich nicht um bloße Auflistungen handelt. Die folgenden Beiträge sind mit dabei: Platz 10: Roboter und der Zauber künstlicher Frauen von der Antike bis heute Platz 9: Es ist nicht tot, was ewig liegt … Von Mumien und mesopotamischen Dämonen Platz 8: “The Etruscan Horror Picture Show” – Die Etrusker im Horrorfilm (Gastbeitrag von Julie Labregère) Platz 7: Lukian von Samosata (2. Jh. n.Chr.) – Der erste Science Fiction-Autor der Weltgeschichte? Platz 6: Hellboy, Hekate und die thessalischen Hexen Die Artikel der Plätze 5 bis 1 folgen in Kürze. #AlteGeschichte #Antike #Griechenland #Rom #Italien #Mesopotamien #Europa #AlterOrient #Orient #Toscana #Etrurien
86:29 03.05.20
Bastet-Cosplay, Antike im Alltag, Kurzgeschichte
In der neuen Episode des fantastischeantike.de-Podcasts geht es zunächst um die Antikenrezeption im Alltag, bevor wir ein Gespräch mit der Cosplayerin Claudia (Claudiha85) über ihr Bastet-Kostüm führen, das sie auf der MagicCon trug, wo sie gemeinsam mit Dr. Schnurrer unterwegs war, die wir im letzten Podcast kennengelernt haben. Im Anschluss an das Interview lese ich abschließend noch meine Kurzgeschichte "Unter der Laterne steht Penelope" vor. #Antike #AlteGeschichte #Griechenland #Rom #Ägypten #Europa #Nordafrika
53:56 31.03.20
Antikenrezeption in Star Wars und Star Trek & Anubis-Cosplay
In Episode II des fantastischeantike.de-Podcasts geht es um Antikenrezeption in Star Trek und Star Wars. Außerdem gibt es ein Interview mit der Cosplayerin Dr. Schnurrer, die kürzlich in einem tollen Anubis-Cosplay aufgetreten ist. #AlteGeschichte #Antike #Griechenland #Rom #Europa #Ägypten #Nordafrika
68:59 26.02.20

Ähnliche Podcasts