Show cover of Lambert Klamra Jazz

Lambert Klamra Jazz

Lambert und Felix Weigt (aka. Gregor Klamra) lieben Jazz. Doch was hat er nur mit ihnen angerichtet? Ist diese Liebe bedingungslos und unschuldig? Handelt es sich hiermit um ein Fachgespräch oder ist dies doch nur ein wöchentlicher therapeutischer Aufarbeitungsversuch? In jedem Fall reicht es für einen heiteren Podcast der sich an alle musikliebenden Menschen richtet, die für den Jazz keinerlei Verständnis haben oder ihn abgöttisch verehren? Lambert ist wahrscheinlich der beste jedoch ziemlich sicher der geschmackssicherste Pianist der Welt. Vor lauter Scham versteckt er sich hinter einer sardischen Stiermaske. Felix spielt Bass bei den wichtigsten Bands der Welt und bei 'Die Höchste Eisenbahn' und produziert feinste elektronische Tanzmusik.

Titel

Lambert Klamra Jazz - #066 Pedal Point Of No Return
Das mit der Schnapszahl 66 hat der Neuköllner Schluckspecht und Käse-Connoisseur Lambert diesmal allzu wörtlich genommen. Doch gerade in dieser vermeintlich restalkoholisierten Stimmung offenbart sich der wahre Genius des LKJ's ein weiteres Mal. Virtuos bedienen sie wirklich die gesamte Podcast-Klaviatur und modulieren durch tonal-thematische Zentren wie Kulinarik, Reisen auf Schienen und in der Luft, aktuelle Politik und natürlich Fußball Fußball Fußball. Dann ergründen sie aber die Frage, was eigentlich passiert, wenn sich nicht alle müden Tönchen gleichzeitig in Bewegung setzten, sondern gerade die faulen Tiefen unter ihnen sich verweigern und einfach liegenbleiben. Spoiler Alert: Diese Folge LKJ hat weitaus mehr Punkte als ein handelsüblicher Marienkäfer und sogar mehr als das Sams.
57:36 21.05.24
Lambert Klamra Jazz - #065 ICH und WIR
Der LK bemüht sich heute um die Frage ob der Jazz etwas mit dem Marxismus zu tun haben könnte und -spoiler alarm- scheitert bei der Beantwortung dieser für uns alle unter den Nägeln brennenden Frage grandios. Trotzdem lernen unsere Swingferkelchen und ihre synkopische Impro-Gefolgschaft wieder deutlich mehr als Markus von Richard und wünschen sich in den legendären Dennis' Swing Club.
62:40 14.05.24
Lambert Klamra Jazz - #064 Die Swingfront
Jazz und Krieg? Welche Ambivalenzen müssen wir diesbezüglich eigentlich aushalten? Warum kümmert sich Alex Garland in Civil War nicht um solch offensichtliche Fragestellungen? Unsere phrygischen Kriegsdienstverweigerer übernehmen das Kommando und wagen sich vor an die Swingfront. Die Kontrahaubitze ist einsatzbereit. Endlich dürfen sich unsere halbverminderten Kriegs-Maulhelden über die wichtigste musikalische Waffe austauschen: Die Gitarre. Wo sie ihre wahre Stärke entfaltet scheinen Jazzgitarristen immer Mal wieder zu vergessen. Unter Mithilfe der Gefreiten Frisell, Lage, Metheny und Scofield liefert der ‚LKJ Swingfrontreport‘ antworten.
65:05 07.05.24
Lambert Klamra Jazz - #063 Erfolgscoach
Lambert echauffiert sich über das Desinteresse Hamburger Hochschuldozenten gegenüber ihrer Studentenschaft und stellt fest das die Sorgen und Nöte junger Kulturschaffender über Dekaden hinweg beinahe die Selben bleiben. Felix wittert hier seine Chance endlich ein umfassendes Erfolscoaching für junge Impro-Twens anzubieten doch stößt auf verklemmte Widerstände bei seinem Podcastpartner. Wenn es aber um Emsigkeit und den protestantischen Arbeitsethos geht, herrscht wieder die gewohnte Einigkeit bei unseren mixolydischen lieblings Skaläristen.
59:36 30.04.24
Lambert Klamra Jazz - #062 More than Words
Unsere international gefeierten Jazzlobbyisten erklären die Uncoolness des Jazzmusikers für beendet. Zunächst muss geklärt werden wer in der Popkultur überhaupt Ursprungsansprüche geltend machen kann und spoiler vorweg: Für jedwede popkulturelle Strömung und Subkultur außer dem Jazz sieht es in dieser Hinsicht ziemlich schlecht aus. Pech für den Rap, den Punk und die Noise-Boomer! Damit wäre auch der perspektivische Grundstein gelegt um endlich Mal das Thema TEXTE in Jazz und Popkultur ordentlich zu beackern. Eine Kontroversengarantie für diese Folge sei hiermit ausgesprochen!
47:02 23.04.24
Lambert Klamra Jazz - #061 Love for Sale
Warum ist das eigentlich alles so teuer? Warum regiert Geld die Welt? Gibt es denn gar nichts umsonst? Aber natürlich, die beiden vollchromatischen Sparfüchse helfen aus. Ausserdem: Gedanken zum Wetter, das Kribbeln in unvorhergesehenen musikalischen Situationen, Freiräume beim Musizieren und unsere Lieblingskategorie „Podcasts sprechen über Podcasts“. Natürlich darf auch nicht fehlen die neue Kategorie: „Alternativen zu Radiohead“. Wir holen euch da raus, liebe Male Manipulator!
69:28 16.04.24
Lambert Klamra Jazz - #060 Boomer gegen Boomer
Unsere zwei alternden Tritonussubstitute haben mächtig Ärger am Hals. Radiohead haben ihre Rechtsabteilung aktiviert, da es im Vereinigten Königreich, als gesetzeswidrig gilt, diese Band doof zu finden. Brexit sei Dank, kann ihnen ihr Mund auch diese Folge wieder nicht verboten werden. Als hätte man nicht schon genug Ärger mit humorbefreiten Rentnern, wird dem ‚boomer vibes‘ infizierten LK auch noch Altersdiskriminierung vorgeworfen. Dabei lieben sie doch selber nichts so sehr wie die geriatrische Jazz Musik (…na gut und Til Schweiger). Es kommt die Frage auf, ob die äolischen Podcaster mit dem Beruf des Musikjournalisten überfordert sind oder ihre Hemdsärmlichkeit die nötige Distanz und Objektivität generiert, um sich differenziert über Lärm äußern zu können. Kommt ihnen der Ausschluss aus sämtlichen Jugendbewegungen der letzten 100 Jahre nun endlich zugute? Außerdem begeben wir uns mit ihnen auf die Suche nach der Indie Elite und 400 KG Käse.
64:53 09.04.24
Lambert Klamra Jazz - #059 OK AI A&R
Folge 59 ist da und damit ist die Podcastminute fast voll. Grund zum Ausruhen? Mit Nichten! Diese Woche geht es wieder um alles, Rückmeldungen, Anekdoten, Selbstoffenbarungen und natürlich Hot Takes satt. Der rote Faden scheint eigentlich eine spitzfindige Demontierung der Art-Rock Band Radiohead zu sein, leider oder auch zum Glück driften die beiden Jazz Limousinen permanent ab und landen von Zeit zu Zeit im musikalischen Kiesbett.
59:48 02.04.24
Lambert Klamra Jazz - #058 Wo spielt die Musik?
Ein herrliches Kaffeekränzchen rund um bewegende Hot-Topics erwartet sie auch diese Woche in ihrem Lieblingspodcasts. Musikalische Fundstücke werden ausgegraben, Nachträge werden bearbeitet und vor allem wird die Frage geklärt wo den jetzt eigentlich die Musik am besten spielt.
51:04 26.03.24
Lambert Klamra Jazz - #057 Der lärmende Schamane
Viel Lärm um nichts? Oder süsser die Glocken nie klingeln? SOKO LKJ war in geheimer Mission auf dem lautesten Konzert der Welt und sind heute wieder in investigativer Hochform wenn diesmal der Spielarten des Subgenres des Noiserocks präzise seziert werden. Dabei wird noch nebenbei verhandelt wie wichtig eigentlich Texte sind, ob musikalische Beipackzettel von Nöten sind und wie man verdammte Axt eigentlich ordentlich über Giant Steps improvisiert.
65:32 19.03.24
Lambert Klamra Jazz - #056 Send in the Clowns
Getriggert durch eine Konzerterfahrung versuchen die beiden swingenden Ulknudeln heute endlich der humoristischen Gretchenfrage auf den Grund zu gehen, wie es sich eigentlich mit dem Humor und der Musik verhält. Wie lustig darf es im Getöne und auch auf der Bühne eigentlich zugehen und wann setzt man sich mit der Ulkigkeit eigentlich in die sprichwörtlichen Nesseln? Das kann ja heiter werden …
58:04 12.03.24
Lambert Klamra Jazz - #055 male manipulator music
Unsere plappernden Partituren widmen sich heute folgenden heiteren Frage-grundstellungen und ihren Umkehrungen: - Wie verliert man ein oder gegen ein Metronom ? - Wie lässt sich ein Schlagzeuger und sein Solo ins Bandgefüge integrieren ? - Was ist ein rhythmischer Klumpatsch ? - Wer ist für das Pipi Langstrumpf-Lied verantwortlich ? - Wie dunkel ist der Ort Kommentarspalte, oder ist alles eigentlich grundsätzlich lieb gemeint? - Wie unterscheiden sich Popstars im Laufe der Jahrzehnte und wie können wir uns vor ihnen schützen? - Wie erkennen wir male manipulator music, und wie können wir uns vor ihr schützen? - Wie legen wir uns gegenseitig mit analogen Tape Maschinen rein und verkaufen Arbeitsvermeidungsstrategien als gewinnbringend?
54:58 05.03.24
Lambert Klamra Jazz - #054 Schlechte Noten
Lambert wird für die Rolle des Hauptkommissars in einem UK Kriminal Drama gecastet, legt sich mit Regisseur an und bricht sich eine Rippe bei der Verfolgungsjagd auf Tretrollern. Danach wird der Rödelschluss in Bayreuth verteidigt. Der bahnbrechende Liederschreibstil von Elliott Smith und sein Einfluss auf sämtliche auf ihn folgenden Barden und Troubadoure wird analysiert nicht ohne die Verschwörungstheorien um sein mysteriöses Ableben zu befeuern. Endlich wird der Einfluss von Kirche und Staat auf mangelhafte Notation genau unter die Lupe genommen nachdem unsere beiden unfermatischen Dorianisten einen kurzen Abstecher in die Widerstandsfähigkeit der tiefen E-Saite einer jeden elektrischen Bassgitarre unternommen haben.
67:19 27.02.24
Lambert Klamra Jazz - #053 Das Dallmayr Prodomo Gefühl
Ein Aufschrei geht Land auf- und abwärts durch die Jazzcommunity. Jazz Ikone Brad Mehldau alias Bob Moldau hat sich den investigativen Fragen von Rick Beato gestellt. Besonders Lambert als Fanboy der ersten Stunde ist komplett am oszillieren und so stottern sich die beiden schwer erregt durch diese Folge um wirklich auch jedes letzte Detail des Interviews zu rekapitulieren. Ausserdem: spielt man Blues über wirklich jeden Blues, ist der Barock garnicht polyphon und wie besteht man den Hotel Lobby Test?
76:03 20.02.24
Lambert Klamra Jazz - #052 Schlag zu, Exzentriker!
Die Konkurrenz belebt das Geschäft eines jeden Jazzcast sowie das unserer liebsten Großkonzerne von TikTok zu Apple bis Universal. US Bundesstaaten werden von unseren Jazz-, Country und Western Helden musikalisch durchritten um den exzentrischsten Bandenmitgliedern den Jazz- und Pophistorie die Klinke in die Hand zu drücken. Felix erklärt noch kurz wann Musik am lustigsten ist, doch bevor unseren beiden Teilzeitfermaten vor Lachen der Bauch platzt, platzt Felix Niere in den Raum und die Natur beendet ziemlich unsanft das wöchentliche Fachgespräch.
69:34 13.02.24
Lambert Klamra Jazz - #051 Skandalfolge, Schluss Machen!
Die Inflation treibt die Preise der Noten- und Transkriptionsbücher in die Höhe, nur Falafel Jakoub in der Weserstr. und Angebot 3 bei Musashi am Kottbusser Damm wissen ihr noch Paroli zu bieten. Zeitgleich bleiben die Gagen niedrig und tourende Mucker und Musiker werden in die Abcaterei gedrängt. Lambert und Felix erinnern sich daran wie wenig Punkrock sie trotz aller Bemühungen und Anbiederei doch sind und dilettieren ihre Chopins und Ludwig Vans. Dann wird endlich das musikalische Ende verhandelt.
62:14 06.02.24
Lambert Klamra Jazz - #050 Der Purpose im Life
Jauchzet, frohlocket!! Endlich ist sie da die große Jubiläumsfolge gespickt von feinsten Entertainment und Analysen so scharf wie ein Rasiermesser! Die beiden grundbescheidenen Tiefstapler lassen sich auch diese Woche nicht lumpen und hauen einen raus, raus, raus... Wim Wenders erklärt unseren Eltern Mal wieder wie sie uns zu Kulturliebhabern erziehen oder uns zum üben zwingen können. Ist kindliche Naivität ein kreatives Privileg und hilft sie uns dabei die große Frage der sozialen Medien nach dem -Purpose in life- zu umgehen? Finden wir etwa Ausnahmen zu nur halbausgesprochenen Thesen in der Rap Musik? Ganz sicher nicht, denn wir sind ja erst bei der der goldenen Folge des LK Jazz.
55:45 30.01.24
Lambert Klamra Jazz - #049 Deutschtümelnder Swing
Felix und Lambert entlarven deutschtümelnde Marketingmethoden in der Improvisationskultur. Lambert rettet sich vor einem Raubüberfall in den Jazzclub wo er Bambusflöten bewundern darf. Felix ist begeistert vom Fjord-jazz. Doch bevor die beiden ähnliche Fehler begehen wie Sie es eingangs den völkischen Marketingstrategen vorgeworfen hatten, besinnen sie sich auf das wesentliche: Felix Wunsch noch mehr Instrumenten in seiner Wäschekammer.
67:30 23.01.24
Lambert Klamra Jazz - #048 Die halbverminderte Nation
Unsere nach Fis transponierten Swingköpfe gehen der Frage nach wie und ob man sich irgendwie die Aufmerksamkeit seiner Idole ergaunern sollte. Lambert würde von Ihnen gern geliebt werden, während Felix von Ihnen noch nicht Mal eine wohlwollend aber schroff formulierte e-Mail erhalten möchte. Das Geheimnis des halbverminderten Akkords wird endlich gelüftet um dann souverän durch das Thema Deutschtümelei in Popkultur zu navigieren.
68:46 16.01.24
Lambert Klamra Jazz - #047 Die Tribute von Fansein
Zurück aus der Weihnachtspause geht es im LK Jazz diesmal fast ausschließlich um die Frage, ab welcher Schöpfungshöhe Cover- und Tributeprogramme ein ernstzunehmendes Kulturangebot sein können. Lambert etwas kritischer, Klamra analytischer betrachten die beiden das Thema von beinahe allen existierenden Seiten und Bühnen des Kulturbetriebes und sind sich am Ende schon fast einig. Doch dann kommen sie, wie gewohnt, kurz vor der Ziellinie vom Pfad der Erkenntnis ab um sich über Goethes Faust zu wundern. Es bleibt also fast alles wie im alten Jahr, außer vielleicht der Drogenkonsum der ,Fünf Freunde‘. Zum Wohl!
71:09 09.01.24
Lambert Klamra Jazz - #046 Kauf Mich!
Ein letztes mal weihnachtet es sehr. Nach dem obligatorischen Theorie und Analysesegment geht es aber um die sprichwörtliche Weihnachtswurst. Wie vermarktet(e) man sich eigentlich früher und heute und warum hilft einem da keiner mehr?
71:35 19.12.23
Lambert Klamra Jazz - #045 Es kommt ein Schliff geladen
Stilkritik im reharmonischen Arbeitskreis unseres zwischendominantären Leistungskurses. Wer sind wir und wie seh ich dazu aus? Wie kombinieren wir Identitätsstiftendes mit Freundlichkeit? Hat das weihnachtliche Schiff, geschliffene Saiten geladen oder wünschen wir uns mehr als Equipment zum Fest? Schritte aufeinander zu wären gut… oder doch einfach nur ein neuer Look? Alle Antworten jetzt hier:
53:22 12.12.23
Lambert Klamra Jazz - #044 Der echte Toco-Shuffle
Zurück aus dem Loch machen es sich die beiden Koryphäen des investigativen Musikjournalismus diese Woche besonders einfach und besprechen neben körperlichen Gebrächen vor allem den öffentlich-rechtlichen Podcast "This Band is Tocotronic" und die Dokumentation "Echt - Unsere Jugend" von Kim Frank. Lobeshymnen, Hot Takes und Rants sind garantiert.
60:40 05.12.23
Lambert Klamra Jazz - #043 Jakuzzi in Athen
Unsere halbverminderten Reiseschweinchen treffen sich im Jakuzzi in Athen um Zigarettenmarken von dumm nach schlau zu sortieren. Man erörtert den Abstand zum eigenen schaffen, kommentiert den prominentesten Fall des Live Metal Band Coachings und fürchtet das anstehende Tourloch. Mentale freshness vs. Scientology im Jazz: All das und vieles mehr in eurem Lieblings LK.
53:22 28.11.23
Lambert Klamra Jazz - #042 Outside Apfel
Der Leistungskurs Jazzmusik beschwert sich über die emotionale Erpressung des Babelfischs, übt fundierte Kapitalismuskritik an Äpfeln und Musikdieben, scheitert erneut am Stride Piano, wünscht sich zu Weihnachten Outside Spieltricks und erklärt den Zusammenhang von Ohr und Lautsprecher.
66:46 23.11.23
Lambert Klamra Jazz - #041 Ohne Proben ganz nach oben
Nach der Tour ist vor der Tour. Wie bringen wir leben in die zwei linken Hände um standesgemäß über die Tastatur zu fliegen? Tonleiter runter, Arpeggio rauf und den Rücken schön grade und bitte das Atmen nicht vergessen. Außerdem wird der Sinn und Zweck der Analyse infrage gestellt, sofern man sich dem musikalischen Moment verschrieben hat. Und überhaupt: Müssen wir denn immer so unerträglich ehrlich sein, reicht es nicht sich einfach gegenseitig gut zu finden?
62:48 14.11.23
Lambert Klamra Jazz - #040 Das Krümelmonster T-Shirt
Die Promomaschine läuft, fordern und fördern, Kleider machen Leute, Konzertanfänge, Mozart Vulgär, Musikanten einsparen, die Degeneration der linken Hand, höher, schneller, weiter! Es regnet wie gewohnt Themen doch nichts kann darüber hinwegtäuschen was die beiden Jazzelfen am meisten umtreibt: die vorweihnachtliche Stimmung.
61:04 07.11.23
Lambert Klamra Jazz - #039 RB HTGT
Wie macht man den Lehrkräften das Unterrichten an einer Musikschule so richtig schmackhaft? Wie bezwingt man die störrische Dominante mit geringstem Übeaufwand? Wie bewerbe ich mich bei einem Festival und warum stehen eigentlich überall Flügel am Flughafen herum? Das und vieles mehr in leichter Sprache vorgetragen vom LK Jazz.
52:20 31.10.23
Lambert Klamra Jazz - #038 Telefonmann
Technische Unerquicklichkeiten hätten dieser Folge beinahe einen Strich durch die sprichwörtliche Rechnung gemacht. Trotzdem geben die beiden Vorzeichen Freaks wieder alles und modulieren sich heiter durch die Unwegbarkeiten der Funktionsharmonik. Also eigentlich alles beim alten.
40:12 24.10.23
Lambert Klamra Jazz - #037 Das Fatoni Theater
Der Jazz LK ist wieder da und eklektisch wie er halt so ist beschäftigt er sich heute mit dem Thema Schauspielerei. Exklusiv packt der Gast Starrapper Fatoni hier mal ordentlich aus und gewährt Einblicke ins Innenleben, Werdegang, Ausbildung und Arbeitsrealität eines Schauspielers. Trigger Deluxe bei Fatoni. Wir lernen wie man Bill Murray ausspricht und wo man sich im Hamburg der 90er am besten abziehen lassen konnte.
87:58 17.10.23

Ähnliche Podcasts