Show cover of Werkstatt-Gespräch – KI & Bildung

Werkstatt-Gespräch – KI & Bildung

Seit Künstliche Intelligenz mit Chatbots und Bildgeneratoren im Alltag vieler Menschen angekommen ist, führt ihr Einsatz vermehrt zu politischen und gesellschaftlichen Debatten. Dabei wird der Diskurs um KI oft emotional und polarisierend geführt, und der Bedarf an sachlichen Erklärungen und Einordnungen ist groß – vor allem im Bildungsbereich. Hier setzt der Podcast "Werkstatt-Gespräch – KI & Bildung" an. Die Hosts Nina Heinrich und Philine Janus sprechen mit Experten und Expertinnen aus IT, Wissenschaft, Schule und Journalismus und laden dazu ein, den großen Fragen rund um KI und Bildung auf den Grund zu gehen. Der Podcast ist eine Produktion der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. Mehr Infos unter: werkstatt.bpb.de/KI

Tracks

KI und Inklusion mit Berit Blanc
Wird KI die Bildungslandschaft inklusiver machen? Die Wissenschaftlerin Berit Blanc ordnet ein, welche KI-Tools schon jetzt dazu beitragen und was es auf dem Weg dahin zu beachten gibt. Alle Quellen zur Folge sind verlinkt unter: bpb.de/544699
29:59 1/24/24
KI und Ethik mit Judith Simon
In diesem Werkstatt-Gespräch ist Judith Simon vom Deutschen Ethikrat zu Gast. Sie hinterfragt, inwiefern KI die Selbstbestimmung von Lehrenden und Lernenden beeinflusst und was an dem Versprechen, durch KI Zeit zu sparen, dran ist. Alle Quellen zur Folge sind verlinkt unter: bpb.de/544045
36:05 1/17/24
Intelligente Tutorsysteme mit Florian Nuxoll
Wir sprechen mit dem Lehrer Florian Nuxoll darüber, welche Rolle intelligente Tutorsysteme bereits in Schulen spielen, über deren Potenziale für die Bildung und wofür man ITS (nicht) einsetzen sollte. Alle Quellen zur Folge sind verlinkt unter: bpb.de/543140
33:36 1/10/24
KI und Erinnerungskultur mit Anne Lammers
In dieser Folge von “Werkstatt-Gespräch” haben wir die Historikerin Anne Lammers zu Gast. Sie erzählt uns vom Potenzial Künstlicher Intelligenz für die digitale Erinnerungskultur – gerade dann, wenn Zeitzeugen nicht mehr selbst berichten können. Alle Quellen zur Folge sind verlinkt unter: bpb.de/541433
28:19 10/18/23
KI in der Schulpraxis mit Regina Schulz
In dieser Folge sprechen wir mit der Lehrerin und KI-Expertin Regina Schulz. Für sie steht fest: KI ist in der Gesellschaft angekommen. Welche Folgen das für Lehr- und Lernprozesse hat und was KI mit Schule macht erfahrt ihr in den kommenden Minuten. Alle Quellen zur Folge sind verlinkt unter: bpb.de/541329
27:40 10/11/23
Maschinelles und menschliches Lernen mit Marie Kilg
In der ersten Folge des Podcasts “Werkstatt-Gespräch“ geht es um Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen. Mit dabei sind die Journalistin und Programmiererin Marie Kilg, die Sprachassistenz Alexa und eine Million Katzenbilder. Alle Quellen zur Folge sind verlinkt unter: bpb.de/541135
31:17 10/4/23
KI & Bildung – Trailer
Die Auseinandersetzung mit dem Thema Künstliche Intelligenz prägt die derzeitige politische und gesellschaftliche Debatte. Dabei wird der Diskurs um KI oft emotional und polarisierend geführt, und der Bedarf an sachlichen Erklärungen und Einordnungen ist groß – vor allem im Bildungsbereich.
01:15 9/20/23

Similar podcasts