Show cover of Communicator - Der Star Trek Podcast des TrekZone Network

Communicator - Der Star Trek Podcast des TrekZone Network

Entdecke gemeinsam mit uns die unendlichen Weiten von Star Trek

Tracks

Star Trek News Flash - "Don't make it so": Was aktuell bei Paramount alles schief läuft - Und: Neuigkeiten zu "Star Trek: Picard"
##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
48:53 10/10/22
Trek Talk - 35 Jahre TNG: Kann man TOS kopieren? Entstehungsgeschichte und Mission Farpoint
##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
110:03 10/3/22
Star Trek News Flash - Neues zu "Picard", "Lower Decks" und "Strange New Worlds"
Dieses Wochenende gab es Neuigkeiten rund um die aktuell laufenden "Star Trek" Serien. Patrick Stewart und Gates McFadden gehen auf die dritte Staffel "Picard" ein und - sehr überraschend - git es ein crossover von "Lower Decks" und "Strange New Worlds"
43:14 7/25/22
The Sky Is The Limit - Episode 1.03 "Das Pompeji-Protokoll"
Das Außenteam erforscht einen verborgenen Außenposten auf Carina VII, der etwas mit den Zeitanomalien auf der Kolonie zu tun haben könnte. Derweil versucht die Crew der Leverrier weiter, ihre Schilde gegen die Zeitanomalie zu härten.
58:23 7/8/22
Trekbarometer - Star Trek: Picard (Gesamte 2. Staffel): Gute erste und letzte Folge, schlechte Staffelmitte
Die Ergebnisse dieses Trekbarometers sind bemerkenswert. Ein starker Staffelauftakt und ein beliebtes Staffelende können nicht von einem extrem schwachen Mittelteil der Staffel ablenken. Zwar konnte die Handlung mit Q-Darsteller "John de Lancie" überzeugen, die Story arcs rund um die Borg, den FBI Ermittler oder Wesley Crusher lassen jedoch mehr Fragezeichen im Trekbarometer erscheinen. ##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
102:55 6/10/22
The Sky Is The Limit - Episode 1.02 "Das Feuer, in dem wir brennen"
Die U.S.S. Leverrier wird von Explosionen gebeutelt, deren Ursache völlig unklar ist. Commander Kane muss das Schiff retten, während das Außenteam auf Carina VII auf sich allein gestellt ist.
64:47 6/10/22
Zehn Vorne - Außenmission FedCon 2021: Star Trek-Gerichte Kochen
Auch 2021 waren wir wieder auf der FedCon. Während zahlreiche Beiträge live im Star Trek Radio liefen, können wir drei ausgewählte Vorträge als Sonderfolge "Außenmission auf der FedCon" im Zehn Vorne veröffentlichen. In dieser Folge nimmt uns Robert Kaiser zu Plätzen mit, an denen original Star Trek Aufnahmen entstanden sind. Dieser Vortrag ist auf Deutsch. Der erste Teil dieses Vortrags, der als vorherige Episode erschienen ist, ist auf Englisch. ##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
53:54 5/30/22
Quarks Bücherclub - Liebe geht durch den Magen
In "Quarks Bücherclub", sprechen wir über Bücher aller Art. Dabei steht natürlich Star Trek im Vordergrund - aber nicht nur. In dieser Spezialfolge haben wir was ganz Besonderes für Euch. Denn mit dieser Folge brechen wir aus der chronologischen Besprechung aus und springen 30 Jahre in die (damalige) Zukunft - genauer ins Jahr 1997 (bzw. 1999 für die deutsche Ausgabe). "Das Offizielle Star Trek Kochbuch" steht diesmal im Vordergrund. Und selbstredend können wir nicht über ein Kochbuch bei Star Trek sprechen, ohne einen im Fandom bekannten Gast. Niemand geringerer als Tim Beutler (Smutje) ist heute bei uns, um mit uns eben darüber zu sprechen. Was dabei rauskommt und warum ein Star Trek-Braten eine nicht unwichtige Rolle spielt, hört ihr in dieser extra langen Folge. Tims Kanal findet ihr übrigens auf Youtube: https://www.youtube.com/c/StarSmutje ##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
45:06 5/30/22
The Sky Is The Limit - Morgan's Hope
In der ersten regulären Episode unserer Live-Play-Miniserie zu "Star Trek Adventures" müssen sich Captain TaValsh und ihre Crew direkt einer ganzen Reihe unerklärlicher und gefährlicher Phänomene stellen, die den Fortbestand der Föderationskolonie auf Carina VII bedrohen. Werden sie die Geheimnisse ergründen können, ohne sich selbst in größte Gefahr zu begeben?
69:06 5/27/22
Trek Talk - "Star Trek: Picard" - Rückblick auf Staffel 2 mit dem "Discovery Panel"
Wir werfen einen Blick zurück auf die zweite Staffel "Star Trek: Picard". Mit dabei sind Andreas Dohm und Sebastian Sonntag vom preisgekrönten "Discovery Panel". Die beiden Podcaster besprechen Woche für Woche die neuen Episoden aller (in Deutschland verfügbaren) "Star Trek"-Episoden und nehmen sich dafür auch ordentlich Zeit. Die Folgen dauern häufig ein Vielfaches der eigentlichen Episodenlänge. Sie fühlen "Star Trek" konstruktiv kritisch auf den Zahn, und erinnern Woche für Woche ihre Höhrer:innen daran, wie toll es ist, gerade Trekkie zu sein. Nachdem das Rezensenten-Trio der TrekZone nach dem Staffelfinale (wieder einmal) ziemlich ernüchtert auf die letzte Staffel "Star Trek" zurückblickte, haben wir uns Sparringspartner in den Podcast geholt, die uns aufzeigen, wie viele positiven Seiten das jüngste "Picard"-Abenteuer hatte. Wir hatten viel Spaß dabei, uns über den Tellerrand auszutauschen, und wünschen auch euch viel Spaß mit dem lockeren "Kamingespräch". ##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
136:02 5/15/22
Zehn Vorne - Außenmission FedCon 2021: Star Trek Filming Sites Teil 2/2 [DE]
In dieser Folge nimmt uns Robert Kaiser zu Plätzen mit, an denen original Star Trek Aufnahmen entstanden sind. Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.communicator.space Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
31:13 5/15/22
Zehn Vorne - Außenmission FedCon 2021: Star Trek Filming Sites Teil 1/2 [EN]
In dieser Folge nimmt uns Robert Kaiser zu Plätzen mit, an denen original Star Trek Aufnahmen entstanden sind. Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.communicator.space Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
29:14 5/13/22
The Sky Is The Limit - Wein und Essig
Unsere "Session Zero" zur neuen Rollenspiel-Serie auf dem TrekZone Network. Die Besatzung der U.S.S. Leverrier bricht auf, um sich den Wundern und Gefahren der letzten Grenze zu stellen. In unserem Prolog "Wein und Essig" zur Mini-Serie "The Sky Is The Limit" spielt die tapfere Crew von Captain TaValsh Paketboten für Deep Space 6. Als wäre das noch nicht aufregend genug kommt in Windeseile noch eine Geiselnahme dazu.
75:26 5/13/22
Trekbarometer - Star Trek: Picard (2. Staffel, 1. Hälfte) startet stark, doch schwächelt zur Staffelhalbzeit
Die Ergebnisse dieses Trekbarometers sind bemerkenswert. Ein starker Staffelauftakt und eine schwächer werdende Qualität der Episoden zur Staffelmitte erinnern uns stark an die erste Staffel "Star Trek: Picard". Dennoch sind beide Staffeln bisher gänzlich unterschiedlich. Viele Verbesserungen benennt ihr in unserem Trekbarometer. Allen voran die Beteiligung von Q und Guinan sowie die positive Charakterentwicklung zahlreicher Hauptcharaktere fallen positiv aus. Die gesamte und ausführliche Auswertung dieses Trekbarometers erwartet euch in dieser Episode. ##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
76:40 4/15/22
Quarks Bücherclub - Die ersten deutschen Star Trek-Bücher
In "Quarks Bücherclub", unserem neuen Podcast-Format, sprechen wir über Bücher aller Art. Dabei steht natürlich Star Trek im Vordergrund - aber nicht nur. In der dritten Folge gehen wir in ein kleines Zwischenspiel und schauen uns die Terra Astra (bzw. Williams)-Hefte und die Bastei Lübbe-Fotoromane an. Mit "Quarks Bücherclub" präsentieren wir euch ein neues Podcast-Format, in dem wir über unterschiedliche Bücher sprechen wollen. Den Beginn macht dabei natürlich unser Lieblingsfranchise "Star Trek" und hier haben wir uns für eine chronologische Herangehensweise entschieden. Es werden also die (deutschen) Star Trek-Bücher der Reihe nach besprochen, von der Goldmann, zur Heyne zur Cross Cult-Ära. In dieser Episode widmen wir uns den Terra Astra-Heften, welche quasi das Star Trek-Romanleben in Deutschland in den 70ern zunächst fortsetzte. Später sollten sie aber alle nochmal bei Goldmann erscheinen. Doch auch den Bastei Lübbe-Fotoromanen widmen wir einen kurzen Blick. Ob man hier mehr erwarten darf, ##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
18:18 4/5/22
Quarks Bücherclub - Alles hat einen Anfang: "Notuf im All"
In "Quarks Bücherclub", unserem neuen Podcast-Format, sprechen wir über Bücher aller Art. Dabei steht natürlich Star Trek im Vordergrund - aber nicht nur. In der zweiten Folge widmen wir uns dem ersten Star Trek-Buch überhaupt. Mit "Quarks Bücherclub" präsentieren wir euch ein neues Podcast-Format, in dem wir über unterschiedliche Bücher sprechen wollen. Den Beginn macht dabei natürlich unser Lieblingsfranchise "Star Trek" und hier haben wir uns für eine chronologische Herangehensweise entschieden. Es werden also die (deutschen) Star Trek-Bücher der Reihe nach besprochen, von der Goldmann, zur Heyne zur Cross Cult-Ära. In dieser zweiten Folge ist "Notruf im All" (Mission to Horatius) von 1968 unser Buch der Wahl. Warum sieht die Enterprise hier aus wie die Orion aus "Raumpatrouille"? Warum wurde der Roman bei der Erstauflage stark zensiert? Über all das und noch mehr sprechen wir in diesem Podcast. ##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
20:19 4/1/22
Zehn Vorne - Marc und das Star Trek Radio
Erst das Star Trek Radio, dann Communicator.space und jetzt TrekZone Network. Der 8 Jahre gibt es das Star Trek Radio jetzt schon und es hat sich stetig weiterentwickelt. Die größte Konstante ist dabei Marc, der jedes Jahr auf der FedCon war und von dort aus live berichtet. Auch beim Skandal um die TrekGate war das Radio mitten drin. In dieser Folge des Zehn Vorne übergibt Janik die Moderation außerdem für die nächsten drei Folgen an Marc. Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.communicator.space Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
56:39 3/18/22
Quarks Bücherclub - Wie war das nochmal mit den deutschen Trek-Büchern?
In der ersten Folge sehen wir uns die Geschichte der Star Trek-Bücher in Deutschland an und haben dazu auch Gäste. Zum Auftakt unseres Podcasts sprechen wir noch einmal über die Star Trek-Bücher in Deutschland, und damit natürlich auch mit dem offiziellen Lizenznehmer Cross Cult, die seit 2008 Bücher auf Deutsch herausbringen. Zu diesem Zweck haben wir Markus Rohde zu Gast, seines Zeichens Programmchef bei besagtem Verlag. Unterstützt wird er dabei von Autorenkollege Christian Humberg, den ihr bestimmt auch schon durch diverse Bücher oder Podcasts kennt, und der vor allem wegen der Prometheus-Trilogie auch im Star Trek-Bücherumfeld kein Unbekannter sein dürfte. Diese hatte er 2016 zusammen mit Bernd Perplies verfasst. Ein paar der hier angesprochenen Punkte mögen schon wieder etwas überholt sein - siehe dazu unseren Einsprecher zu Beginn. Nichtsdestotrotz sind die Star Trek-Bücher in Deutschland immer ein spannendes Thema. ##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
67:26 3/6/22
Star Trek Jahresrückblick 2021
Gregor und Janik analysieren die Geschehnisse um Star Trek: Lower Decks während Christoper und Matthias sich mit Discovery auseinandersetzen. Tom und Marc lassen zudem noch die FedCon revue passieren. ##Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: www.trekzone.de/newsletter/ ###TrekZone Social Media Facebook: facebook.com/TrekZoneNetwork/ Twitter: twitter.com/TrekZoneNetwork ###Communicator Social Media Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
122:30 3/5/22
Livebesprechung: "Star Trek: Voyager" Endspiel (Serienfinale)
Außerdem: Frohe Weihnachten Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.communicator.space Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
93:50 12/24/21
Trekbarometer - Star Trek: Lower Decks (2. Staffel) überzeugt mehr als die erste Staffel
Gregor und Janik finden in dieser Auswertung des Trekbarometer heraus, wie beliebt die zweite Staffel "Star Trek: Lower Decks" wirklich ist. Wir finden heraus, welche Charaktere die beliebtesten waren und welche Momente für Spannung gesorgt haben. Was war besonders lustig und was waren eure Highlights und Tiefpunkte? Außerdem ergibt sich aus dem Trekbarometer, wie toll ihr die Pakleds fandet und welche Folgen gar nicht gingen. Link zur ersten Folge Prodigy: https://t.co/7Qw0QOck9J?amp=1 Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.communicator.space Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
70:40 11/19/21
Trekbarometer - 20 Jahre "Star Trek: Voyager" Finale
Gregor und Janik finden in dieser Auswertung des Trekbarometer heraus, wie beliebt "Star Trek: Voyager" wirklich ist. Wir finden heraus, welche Charaktere die beliebtesten waren und ob Neelix wirklich der unbeliebteste ist. Welche Beziehungen waren authentisch und welche einfach nur "weird". Außerdem ergibt sich aus dem Trekbarometer, wie toll ihr die Folgen zu den Borg und Spezies 8472 wirklich fandet und ob die Borg dadurch nicht eigentlich "entmystifiziert" wurden. Nicht zuletzt finden wir durch eure Teilnahme auch raus, das Voyager oftmals zu unrecht als eine gute, aber doch unbeliebtere "Star Trek" Serie bezeichnet wird. In diesem Trekbarometer zeigt sich nämlich, nur zwei "Star Trek" Serien haben euch besser gefallen als "Star Trek: Voyager". Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.communicator.space Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
112:47 6/3/21
Voyager Cast 2/2: Episoden Tops und Flops und die Bewertung des Serienfinales
Natürlich besprechen die drei ebenfalls, in wie weit das Serienfinale "Endspiel" sich auf die Serie, auf die Borg und auf das gesamte "Star Trek" Universum ausgewirkt haben. Warum haben spätere Produktionen das Finale und die technischen Errungenschaften eigentlich gekonnt ignoriert? Was für ein Gegner sind die Borg jetzt eigentlich? Und wieso hat Admiral Janeway nicht direkt die gesamte Reise in den Delta Quadranten verhindert? Darüber sprechen wir in diesem Podcast.
83:44 5/31/21
Voyager Cast 1/2: Die Charakterentwicklung in "Star Trek: Voyager"
Ist Neelix der Jar Jar Binks aus Star Trek? Ist das eine provokante Frage oder pointierte Feststellung? Tom, Matthias und Christopher gehen der Entwicklung der Charaktere aus sieben Jahre Delta Quadrant auf den Grund und erklären, wieso Robert Beltran (aka Chakotay) am Ende "froh war, dass es vorbei ist". Außerdem stellt sich die Frage, wieso Des eigentlich nach der dritten Staffel gehen musste und ob der Doktor nur eine Kopie von Data ist. Mehr Infos zur "Star Trek: Voyager" Themenwoche findet ihr in unserer Übersicht. Im Trekbarometer könnt ihr noch bis zum 29. Mai abstimmen. Außerdem laden wir euch herzlich zu unserem gemeinsamen Rewatch zu "Star Trek: Voyager" Endspiel (Teil 1 und 2) über Streamparty ein. Alles was ihr dazu benötigt ist ein kostenfreier Account, den ihr mit eurem Netflix Account verknüpft. Alle weiteren Informationen findet ihr in unserem dazugehörigen Artikel. *** Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.trekzone.de Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
48:23 5/28/21
Zehn Vorne - Da schlagen zwei Herzen in meiner Brust: Star Trek und Star Wars
Muss es eigentlich immer eine Entscheidung geben: Entweder Star Trek oder Star Wars? Oder kann man nicht auch Fan von beidem sein? Thilo ist großer Star Trek Fan. Und auch Star Wars Fan. Bei uns ist er im Zehn Vorne zu Gast, selber moderiert er allerdings den Star Wars Podcast "Antenne Alderaan". Thilo hat zudem nicht nur die Filme und Serien beider Universen intensiv "studiert", er ist auch leidenschaftlicher Convention-Gänger. Wusstet ihr beispielsweise, dass man auf Conventions immer Desinfektionsspray dabei haben sollte? Wohlgemerkt auch schon vor Corona? Das lernt man unter anderem auf den gigantisch großen Veranstaltungen in den USA. Darüber und noch mehr haben Thilo und Janik im Zehn Vorne gesprochen. Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.communicator.space Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
82:13 5/7/21
Trekbarometer: Star Trek: Lower Decks (1. Staffel) ist die "beste Trek Show seit 2005"
Unserer Beobachtung zufolge ist es wohl die beliebteste Star Trek Serie seit langem. Doch macht euch selbst eine Meinung. Weiteres zu uns gibt es hier: Website: www.communicator.space Unser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space Instagram: instagram.com/communicator.space/ Facebook: facebook.com/StarTrekRadio/ Twitter: twitter.com/startrekradio
59:54 4/23/21
Zehn Vorne - Star Trek Autor Reinhard im Gespräch: Das Toleranz Paradoxon
Reinhard ist Star Trek Buch Autor, rezensiert auf seiner eigenen Website zahlreiche Serien und Filmproduktionen, schreibt für Quotenmeter, FedCon, Geeks, Syfy, und auch für das Corona Magazin. Zudem ist er Administrator der größten deutschen Star Trek Facebook Gruppe und hat so jeden Tag Kontakt mit unzähligen Star Trek Fans. Wenn sich also jemand mit dem digitalen Star Trek Fandom auskennt, dann Reinhard.\r\nReinhard hat außerdem für das Geek Magazin mit Ante Dekovic, verantwortlich für die Visual Effects bei Star Trek, gesprochen und nachgefragt, wieso die Raumschiffe in der letzten Episode der ersten Staffel \"Star Trek: Picard\" so eintönig ausgesehen haben.\r\n\r\nReinhard findet ihr hier:\r\nSeine Facebook-Seite als Autor: https://www.facebook.com/pg/ReinhardPrahlAutor/\r\nSeine private Facebook-Seite https://www.facebook.com/reinhard.prahl/ \r\n\r\nDas Interview von Reinhard mit Ante Dekovic findet ihr in Ausgabe 52 vom Geek! Magazin, erschienen am 15.12.2020.\r\nSeine Filme-Bibliothek, katalogisiert auf Great Scifi: https://great-scifi.jimdo.com/\r\nDie deutsche Star Trek Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/StarTrekFansDeutschland/\r\nSeine Star Trek Bücher: \"Es lebe Captain Future\" (mit Thorsten Walch) und \"Die Star-Trek-Chronik - Teil 1\" (zur Serie \"Enterprise\", mit Thorsten Walch und Björn Sülter)\r\n\r\nWeiteres zu uns gibt es hier:\r\n\r\nWebsite: www.communicator.space\r\nUnser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space\r\nInstagram: instagram.com/communicator.space/\r\nFacebook: facebook.com/StarTrekRadio/\r\nTwitter: twitter.com/startrekradio
62:20 4/9/21
Zehn Vorne - LCARS: Das ultimative Star Trek Betriebssystem
Viele Websites kommen und gehen und viele Websites sehen auch ziemlich gleich aus. Umso mehr fällt dann eine Website auf, die es schon seit mehreren Jahrzehnten gibt und die so ganz anders aussieht, als die meisten, die man im Netz so findet.\r\n\r\nJens stellt mir seine LCARS Seite www.gtjlcars.de genauer vor. Als langjähriger Star Trek und LCARS Fan hat es sich Jens zur Aufgabe gemacht, uns LCARS sehr genau zu erklären. LCARS ist das Betriebssystem, was in den meisten Star Trek Produktionen seit TNG auf den Sternenflottenraumschiffen verwendet wird. In diesem Podcast erfahren wir alles über die Erfindung von LCARS, die Entwicklung, seine Unterschiede und Besonderheiten. Außerdem gehen wir natürlich auch auf die zahlreichen Angebote von Jens auf seiner GTJ-LCARS Website ein. \r\n\r\nAlles zu Jens:\r\nWebsite: https://www.gtjlcars.de\r\nWas ist LCARS: https://www.gtjlcars.de/LCARSindex/was_ist_lcars.htm\r\nLCARS Schriftart: https://www.gtjlcars.de/LCARSindex/LCARSFONTS.htm\r\nLCARS Farbenlehre: https://www.gtjlcars.de/LCARSindex/Colorindex1.htm\r\nLCARS Excelvorlage: https://www.gtjlcars.de/EXCELIndex/Vorlagen.htm\r\nKFZ Kennzeichen: https://www.gtjlcars.de/Sonstigesindex/NCC1701_KFZ.htm\r\nFacebook: https://www.facebook.com/gtjlcars\r\n\r\nWeiteres zu uns gibt es hier:\r\n\r\nWebsite: www.communicator.space\r\nUnser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space\r\nInstagram: instagram.com/communicator.space/\r\nFacebook: facebook.com/StarTrekRadio/\r\nTwitter: twitter.com/startrekradio
58:30 3/26/21
Trekbarometer - TOS Fans gefällt die 3. Staffel Discovery am besten - Star Trek Discovery (3. Staffel)
Zum Abschluss der Staffel haben Gregor und Janik euch gefragt, was euch an der Staffel gut und was euch schlecht gefallen hat. Wir wollten wissen, was ihr für die vierte Staffel erwartet und wer eure beliebtesten Charaktere sind.\r\n\r\nAußerdem: Wir haben alle Datensätze ausgewertet um Zusammenhänger herauszufinden. So haben wir analysiert, ob ihr die Folgen besser oder schlechter bewertet, wenn euch Star Trek wichtiger oder unwichtiger im Alltag ist. Und wir haben herausgefunden, ob eher die Trekkies, die durch TOS oder TNG Fan geworden sind, die Serie besser gefallen hat.\r\n\r\nWeiteres zu uns gibt es hier:\r\n\r\nWebsite: www.communicator.space\r\nUnser Star Trek Newsletter: newsletter.communicator.space\r\nInstagram: instagram.com/communicator.space/\r\nFacebook: facebook.com/StarTrekRadio/\r\nTwitter: twitter.com/startrekradio
78:05 3/6/21
"Discovery" Season 3, oder: hinter den sieben Bergen
Nach dreizehn Episoden geht die dritte Staffel von "Discovery" Anfang 2021 mit "That Hope Is You, Part 2" zu Ende. Grund genug für Christiale, Tom, Matthias und Christopher auf die Höhen und Tiefen der Abenteuer im 32. Jahrhundert zurückzublicken. Wer den schriftlichen Resensionen gefolgt ist weiß, einiges fanden wir richtig stark, mehr jedoch kritikwürdig. Insbesondere der Ausklang des Handlungsbogens inspiriert die Diskutanten zu Gefühlsausbrüchen samt farbiger Methaphern. Empfindliche Gemüter seien hiermit vor dem sprachlichen Sittenverfall gewarnt. Viel Spaß beim Reinhören!
117:24 1/19/21