Show cover of Purpose Projects

Purpose Projects

Wir sind Boris, Moritz & Alex und überzeugt davon, dass Projekte, die mehr als Profit im Sinn haben, erfolgreicher sind. Und diese Nachricht tragen wir nach außen. Nachhaltiges Handeln wird zunehmend wichtiger für Firmen, Mitarbeiter*innen, Kund*innen und die Umwelt. Wir reden nicht mit Weltverbesserer*innen, sondern mit Expert*innen, die uns Insights zu Projekten der besonderen Art vermitteln. Erfahrungsberichte & Geschichten, die unsere Zuhörer*innen unterhalten und inspirieren sollen. Abonniert & folgt uns!

Tracks

#65 Aladin El-Mafaalani | Warum krankt das deutsche Bildungssystem?
Wer die deutsche Medienlandschaft in den vergangenen Jahren einigermaßen regelmäßig verfolgt, kommt am Gast dieser Episode kaum vorbei: Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani ist Soziologe, Autor, Wissenschaftler und seit kurzer Zeit als Inhaber des Lehrstuhls für Migrations- und Bildungssoziologie an der Technischen Universität wieder zurück in seiner geliebten Heimatstadt Dortmund.Aladin forscht, spricht und klärt auf zu verschiedenen gesellschaftlich relevanten Themen: Das deutsche Bildungssystem, Rassismus und soziale Ungleichheit - laut eigener Aussage beschäftigt sich Aladin hauptsächlich mit Problemen und Herausforderungen. Warum das so ist, warum die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an ihn ein eher schlechtes Zeichen ist und warum er sich im nächsten Leben selbst gezüchteten Tomaten und frisch geröstetem Kaffee widmen wird, erfahrt ihr in unserem Gespräch.👏 Folgt Aladin hier: Aladin El-Mafaalani [Linkedin / Website]💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Apokalypse und Filterkaffee: Podcast ApoFika Heinz Bude: „Abschied von den Boomern“💚 Unterstützt uns & unseren Podcast hier: Purpose Projects Podcast [Website, LinkedIn, Instagram] Moritz Everding [Linkedin] Boris Davidovski [Linkedin] Alexandra Schmidt [Linkedin]
41:25 5/15/24
#64 Sebastian Klein von Karma Capital | Warum willst du dein Geld nicht behalten?
Money, money, money - darüber spricht man nicht, oder? Falsch. Bei uns schon.Sebastian Klein, unser heutiger Gast ist absoluter Seriengründer & es gäbe bestimmt 11234189 Themen, worüber wir hätten sprechen können – von Blinkist, TheDive, Neue Narrative hin zu Karma Capital Group oder taxmenow.Doch weil wir a) ABBA lieben und b) es exakt ein Jahr her ist, dass Sebastian öffentlich gemacht hat, dass er die Millionen an Euros von seinem Exit bei Blinkist nicht behalten wird – hatten wir einen klaren Fokus für unser Gespräch!Das Ergebnis ist eine Podcast-Folge der besonderen Art über das toxische Exit-Game von Gründer:innen, der Übereinkunft zwischen Gemeinwohl und Business, der gerechten Verteilung von Kapital und wohin die Kohle von Sebastian nun geht.Kapitalisten & Kapitalistinnen, this one’s for you!👏 Checkt Sebastian Klein und Karma Capital Group hier: Sebastian Klein [LinkedIn]  Karma Capital Group [LinkedIn]💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Purpose Radar Tipp: Finanzbewegung finanzwende Unsere Folge mit Pia Lamberty Unsere Folge mit Anna-Lena von Hodenberg Checkt WILDPLASTIC hier. Checkt KlubTalent hier. Artikel Neue Narrative zum Thema ADHS hier.💚 Unterstützt uns & unseren Podcast hier: Purpose Projects Podcast [Website, LinkedIn, Instagram]  Moritz Everding [Linkedin]  Boris Davidovski [Linkedin]  Alexandra Schmidt [Linkedin]
51:11 5/1/24
#63 Anna-Lena von Hodenberg von HateAid | Wie bekämpft ihr digitale Gewalt?
😕 Hass, Hetze und digitale Gewalt - selten war ein Thema leider so aktuell wie heutzutage. Hassnachrichten gegen Frauen, jüdische, muslimische und LGBTQI-Personen und andere Personengruppen gehören mittlerweile zum traurigen Alltag in den Kommentarspalten auf fast allen Social-Media-Plattformen.Genau dagegen geht die 2018 gegründete gemeinnützige Organisation HateAid vor. Anna-Lena von Hodenberg ist Gründungsmitglied und seit Tag eins an der Speerspitze im Kampf gegen die virtuelle Demokratiegefährdung. Unter anderem mit bedarfsgerechter Betroffenenberatung für Opfer von digitaler Gewalt und öffentlichkeitswirksamen Informationskampagnen arbeitet HateAid tagtäglich an Lösungen für die Verteidigung von Menschenrechten im Netz.Anna-Lena spricht mit uns über ihre eigenen Erfahrungen mit Hass, warum die AfD einen erheblichen Einfluss auf ihr bereits über zehnjähriges Engagement hatte und wie jede/r Einzelne sich aktiv für eine bessere und stärkere Demokratie einsetzen kann.👏 Checkt Anna-Lena und HateAid hier: Anna-Lena von Hodenberg [Linkedin] HateAid gGmbH [Website, Linkedin, Instagram]💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Purpose Radar Tipp: ANNA NACKT Unsere Folge mit Ashoka Unsere Folge mit Pia Lamberty💚 Unterstützt uns & unseren Podcast hier: Purpose Projects Podcast [Website, LinkedIn, Instagram] Moritz Everding [Linkedin] Boris Davidovski [Linkedin] Alexandra Schmidt [Linkedin]
44:49 4/17/24
#62 Anian Schreiber von Koa | Wie schafft man aus einem Abfallprodukt Impact für >3.000 Farmer:innen?
In dieser Episode nehmen wir euch mit auf eine süße Reise, die zeigt, dass Nachhaltigkeit und Genuss Hand in Hand gehen können. Wir sprechen mit Anian Schreiber, dem Gründer von Koa, einem Unternehmen, das die Art und Weise, wie wir über Kakao denken, revolutioniert. Denn Anian und sein Team haben nicht nur eine besondere Verwendung der Kakaofrucht gefunden, sondern auch eine Bewegung für mehr Verantwortung und Nachhaltigkeit in der Lebensmittelindustrie gestartet.Entdeckt, wie 25% der Kakaofrucht, die sonst verschwendet würden, in eine Köstlichkeit verwandelt werden und Koa es geschafft hat, Kunden wie Lindt von Beginn an zu überzeugen, und was dies für die Zukunft der Schokoladenindustrie bedeutet. Eine beeindruckende Geschichte, von der Idee bis hin zum beeindruckenden Wachstum eines Unternehmens, das mit 85 Mitarbeitenden in Ghana und 15 in der Schweiz eine Mission verfolgt: Die Kakaofrucht als Impact-Hebel zu nutzen.👏 Checkt Anian und Koa hier: Anian Schreiber [Linkedin] Koa [Website, Linkedin, Instagram]💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Project Drawdown Akoua Juice Purpose Radar Tipps: HPW (🇬🇭🍎) und Blue Skies (🇬🇭🍍)💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram
53:21 4/3/24
#61 Fridolin Pflüger von HolyPoly | Kann Plastik nachhaltig sein?
Schon mal von anthropogenen Lagern gehört? Nein, wir auch nicht!Aber in dieser Folge ändert sich das. Denn wir reden mit Fridolin Pflüger, dem Mitbegründer von HolyPoly, über Kreislaufwirtschaft in der Kunststoffbranche und wie das Team von HolyPoly Unternehmen wie Mattel, GotBag & Co. dabei unterstützt, Kunststoff im großen Stil recycelbar zu machen. Welche große Mission der neuen Ressourcennutzung hinter HolyPoly’s Arbeit steckt, was eure aufbewahrten Barbies im Keller und Un-Marketing dabei für eine Rolle spielen und vieles vieles mehr, erfahrt ihr in dieser Folge!🎧 Hört jetzt rein und lernt mehr darüber, warum Kunststoff als Wertstoff verstanden werden sollte!👏 Checkt Fridolin und Holypoly hier: Fridolin Pflüger HolyPoly HolyPoly [LinkedIn] HolyPoly [Instagram]💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Flip Sneakerjagd Gotbag Wildplastic Traceless Materials EcoWorks💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram
55:56 3/20/24
#60 Dominik Lempner & Vanessa Flieger von Flieger Artenschutz | Welche Rolle spielt Purpose bei der Gründung?
🤔 Eine Krise kommt selten allein: Mit der Klimakrise auch die Biodiversitätskrise. Aber was heißt das für uns und unsere Umwelt?🎉 Wir haben heute unsere Purpose Pitches Gewinner:innen zu Gast: Vanessa und Dominik von Flieger Artenschutz. Mit ihrer Gründung verfolgen sie die Mission Fledermäuse und Vogelarten zu schützen. Wo Artenschutz anfängt, welche Rolle Nisthilfen dabei spielen und wie ihr persönlicher Gründungsweg im greenhouse.ruhr Programm gestartet ist -  das und vieles mehr erfahrt ihr in dieser Folge!⭐️ Ein großes Dankeschön an die Wirtschaftsförderung Dortmund für die Kooperation. Bewerbungsfrist für den aktuellen Batch des greenhouse.ruhr Programms ist der 12.03.2024. Also, hier klicken und schnell bewerben!👏 Checkt Vanessa, Dominik und Flieger Artenschutz hier: Dominik Lempner Vanessa Flieger Flieger Artenschutz [Instagram] Flieger Artenschutz [Linkedin]💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Podcast: Ein Geek kommt selten allein Wildnisschule Ruhrgebiet - Martin Maschka💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram
41:10 3/9/24
#59 Sascha Haselmayer von Ashoka | Wie fördert euer Netzwerk sozialen Wandel?
Wie können wir die Welt so organisieren, dass sich jede:r eingeladen fühlt, diese mitzugestalten?Ein Gespräch mit Sascha Haselmeyer von Ashoka Deutschland über systematischen Wandel und das Zusammenwirken von Sozialunternehmer:innen. Ashoka ist eine globale Organisation und das älteste Netzwerk für Sozialunternehmer:innen. Gemeinsam schauen wir auf die Arbeit von den Ashoka Fellows und wie gemeinsamer Wandel geschaffen wird.Hört jetzt rein und lernt, wie Teilhabe am systematischen Wandel für uns alle funktioniert!👏 Checkt Sascha und Ashoka hier: Sascha Haselmayer Ashoka (Website) Ashoka (LinkedIn)💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: The Slow Lane Institut für inklusive Bildung💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram
56:14 2/28/24
#58 Dr. Alexander Brunst von Soly | Was steckt hinter dem Solarboom?
Nachhaltig agieren und dabei auch noch profitieren? Sind Solarpanels die Wunderlösung? In dieser Folge sprechen wir über den Solarboom und welche Ziele mit Solarenergie erreicht werden können. Dr. Alexander Brunst, Geschäftsführer von Soly Germany, taucht mit uns in das komplexe und technische Thema ein. Gemeinsam schauen wir auf die Herausforderungen, die der Start im deutschen Markt für Soly mit sich bringt und was bis heute schon alles erreicht wurde.Hört jetzt rein und lernt, wie wir mit Solarenergie einen Unterschied bewirken können!👏 Checkt Alex und Soly Germany hier: Dr. Alexander Brunst Soly (Website) Soly (LinkedIn)💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Matthias Martensen Ostrom💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram
48:37 2/21/24
#57 Karolina Decker von finmarie | Wie klärt man zu Finanzen auf?
Finanzielle Bildung für alle! In dieser Folge sprechen wir über besseren Zugang, Transparenz und Kommunikation in der Finanzwelt. Karolina Decker, Gründerin von finmarie und Schulgold, spricht mit uns über die wichtigen Schritte zur finanziellen Selbstbestimmung vor allem bei Frauen und wie ein finanzielles Bewusstsein schon in der Schulzeit geschaffen werden kann. Hört also rein, um euch Tipps und Inspiration für eure Finanzplanung abzuholen und zu erfahren, inwiefern nachhaltig investiert werden kann!👏 Checkt Karolina, finmarie und Schulgold hier: Karolina Decker (LinkedIn) Karolina Decker (Instagram) finmarie (Website) finmarie (LinkedIn) Schulgold (Website) Schulgold (LinkedIn)💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Mind The Gap Viva con Agua💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram
61:53 2/7/24
#56: Milena Glimbovski von Ein guter Verlag | Warum sollte unsere Gesellschaft entschleunigen?
Schon gute Pläne für 2024? In dieser Episode sprechen wir mit Milena Glimbovski. Milena ist Unternehmerin, Gründerin, Autorin und Klimaaktivistin, die mit Original Unverpackt maßgeblich die Zero-Waste-Bewegung geprägt hat. Doch ihre Reise geht weiter. Über Ein guter Verlag erreichen sie und ihr Team heute mehrere hunderttausende Menschen zu Themen wie Achtsamkeit und Selbstreflexion.Milena setzt sich nicht nur durch ihre unternehmerischen Projekte für nachhaltiges Handeln ein, sondern hat darüber hinaus auch das Buch "Über Leben in der Klimakrise" veröffentlicht. Hierbei engagiert sie sich nachdrücklich für das Klima und die Umwelt. Unser Gespräch ist ein spannender Blick auf Milenas (persönliche) Entwicklung von einer Pionierin der Nachhaltigkeit zu einer Botschafterin von Klimaschutz.👏 Checkt Milena Glimbovski und Ein guter Verlag hier: Ein guter Verlag Ein guter Verlag LinkedIn Ein guter Plan IG Milena Glimbovski LinkedIn Milena Glimbovski💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Über Leben in der Klimakrise Ein gutes Gespräch Podcast Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers Josephine Apraku Original Unverpackt Unverpackt Verband💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram
49:59 1/24/24
#55: Jonas Schaller von fairafric | Wie schafft man echten Impact entlang der Lieferkette?
The Chocolate Revolution? In dieser Folge tauchen wir ein in die Herausforderungen und Chancen der lokalen Wertschöpfung in der Schokoladenindustrie! Jonas, CFO beim Sozialunternehmen FairAfric, betont insbesondere die Bedeutung des Vor-Ort-Seins und den Aufbau starker Partnerschaften, um langfristige Lösungen zu finden. Hört also rein, um wertvolle Einblicke in die Welt der Schokolade zu gewinnen und zu erfahren, wie lokale Wertschöpfung einen Unterschied machen kann!👏 Checkt Jonas Schaller und FairAfric hier: FairAfric – jetzt investieren FairAfric Linkedin Jonas Schaller Decolonize Chocolate 2💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Koa💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram
54:55 1/10/24
Merry Chrysler 🎄
Hohoho, Merry Purposemas 🎅Ein turbulentes Jahr liegt hinter uns allen - Zeit also mit Spiel & Spaß es abzuschließen.Wie ihr im Video schon seht – die letzte Folge in 2023 ist eine ganz besondere!✨ Wir nehmen erstmals in einem Studio auf✨ Wir spielen verschiedenste Quiz Spiele rundum Purpose und Co.✨ Alex haut einfach mal Selfmade-Jingles raus✨ Wir schauen aufs Jahr zurück & hauen ein Geheimnis rausRiesen Dank an alle Podcastgäste und -zuhörer:innen, die dieses Jahr am Start waren: Dr. Lea Steinacker (Ada), Karsten Hirsch (Plastic Fisher), Charlotte Piller (Lotta Ludwigson), Daniela Mahr (Reflecta), Dr. Akuma Saningong (KAC), Anna Alex (Nala Earth), Robert Kratzer (Socialbee) und die Purpose Pitches von Flieger, Herbaneo & Autismus, hell yeah
52:40 12/21/23
Purpose Pitches [Pott Edition]
🎉 Leute – es ist Zeit für eine Sonderfolge!!! Purpose Pitches – und zwar als (Ruhr-)Pott Edition! Das heißt: Wir hören uns gemeinsam mit dir 3x Audio-Pitches von inspirierende Start-ups an und gehen anschließend in die Diskussion. Also: Kopfhörer auf & ab geht die Purpose-Reise!  Und nicht vergessen für deinen Lieblings-Pitch abzustimmen! Wir sind doppelt stolz: Nicht nur eine Sonderfolge, sondern auch unsere erste gesponserte Folge – und zwar von der Wirtschaftsförderung Dortmund und ihrem greenhouse.ruhr-Programm! Noch nie etwas vom greenhouse.ruhr gehört? Das Stipendienprogramm ist von der Wirtschaftsförderung Dortmund in Kooperation mit der FH Dortmund sowie einem starken Netzwerk aus Finanzpartner:innen und Sozialunternehmer:innen. Dort werden nachhaltige Geschäftsideen gefördert und gecoacht!In dieser Ausgabe treten diese drei Start-ups auf der Podcast-Bühne mit ihrem Pitch gegeneinander an:1️⃣ Autismus als Spektrum Pitch ab 5:16 Min Christine Bartsch und Maren Willke leisten mit ihrem Verein soziale Aufklärungsprojekte und Netzwerkarbeit zum Thema Autismus. Check unbedingt auch ihre Website und folgt Instagram.2️⃣ HerbaNeo Pitch ab 15:54 Min Alexander Schippel schafft mit Hydrokulturen eine nachhaltige, umweltfreundliche und ressourcenschonende Lösung für den Kräuteranbau in der Küche. Unterstütze das junge Start-up bereits jetzt auf Instagram.3️⃣ Flieger Artenschutz Pitch ab 26:14 Min Vanessa Flieger, Dominik Lempner und László Lempner bauen mit ihrem artgerechte, nachhaltige sowie hochwertige Nisthilfen aus langlebigem Lärchenholz. Besucht ihre Website und supportet das Start-up auf Instagram und Linkedin.🚀 Jetzt abstimmen!!! Neben einer eigenen Folge und unendlich viel Fame und Promo bekommt der oder die Gewinner:innen nach Abstimmungsende am 15. November noch ein von der Wirtschaftsförderung Dortmund gesponsertes Purpose-Care-Paket voll mit Produkten von einzigartigen, sinnorientierten Start-ups. 🚨 Hier kannst du für deinen Lieblingspitch abstimmen! 🚨💬 Außerdem in unserer Folge zu hören: Milena Glimbovski (Gründerin von Original Unverpackt + Ein Guter Plan) hat ebenfalls kurz vorbeigeschaut und u.a. darüber berichtet, was sie von ihrem Lieblingsbuch “The Hard Thing About Hard Things” von Ben Horowitz gelernt hat. Apropos Buch, Milena ist auch Autorin, checkt unbedingt auch ihr Buch “Über Leben in der Klimakrise”!💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram Reflecta
45:57 11/8/23
#54: Dr. Léa Steinacker von ada | Wie passen KI und Purpose zusammen?
Künstliche Intelligenz und Purpose - wie passt das zusammen? Mit genau diesem und vielen anderen Aspekten dieser Thematik setzt sich Dr. Léa Steinacker bereits seit vielen Jahren auseinander. Zusammen mit Miriam Meckel und Verena Pausder hat die Wissenschaftlerin, Journalistin und Forscherin die Ada Learning GmbH gegründet, um u.a. im Rahmen eines einjährigen Fellowships die Mitarbeitenden großer Unternehmen digital fit zu machen und zu coachen.Ein hochspannendes und inspirierendes Gespräch über die Entstehung von KI, konkrete Beispiele, wie die Technologie unserer Welt hilft und wertvolle Tipps, wie man sich von der rasanten Digitalisierung nicht überfordert fühlt. Viel Spaß bei dieser Folge!👏 Checkt Dr. Léa Steinacker und Ada hier: Ada (Website) Ada (LinkedIn) Dr. Léa Steinacker (LinkedIn)💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Ada Lovelace Alan Turing The Imitation Game Code Capital Viktoria Berlin BRLO Craft Beer 💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram🎁  Purpose Abo (NEU!) Du möchtest uns bei unserer Mission auch monetär unterstützen? Dann unterstütze uns mit einem Purpose-Abo für 5€/ Monat. Damit trägst du dazu bei, dass wir unsere Kosten decken & unserem Podcast weiterhin mit so viel Zeit & Liebe nachgehen können!
53:25 10/18/23
#53: Karsten Hirsch von Plastic Fischer | Wie stoppen wir die Plastikflut?
Karsten Hirsch hat gemeinsam mit Georg Baunach und Moritz Schulz das Unternehmen Plastic Fischer gegründet, welches inzwischen mehr als 918.401 Kilogramm an Müll aus den Flüssen in Asien gefischt hat. Mit Plastic Fischer wird verhindert, dass der Müll gar nicht erst in die Ozeane gelangt.Nach ihrer Asienreise sind die drei Freunde mit dem festen Entschluss nach Hause geflogen, dass sie der Müllverschmutzung in den asiatischen Flüsse den Kampf ansagen. Mit Plastic Fischer setzen sie auf eine local, low-tech und low-cost Lösung, um die Flüsse von Müll zu befreien. Wie sich aus einer Idee ein funktionierendes Geschäftsmodell entwickelt hat, erfahrt ihr in dieser Folge!Lasst uns einen gemeinsamen Blick auf die Herausforderungen des komplexen Themas der Modeindustrie werfen, das nachhaltige Geschäftsmodell von Lotta Ludwigson kennenlernen und holt euch Tipps für angehende Gründer*innen ab.Viel Spaß bei dieser Folge!👏 Checkt Karsten Hirsch und Plastic Fischer hier: Plastic Fischer (Website) Plastic Fischer (LinkedIn) Karsten Hirsch (LinkedIn)💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Purpose Radar von Karsten: Africa GreenTec und Mantahari💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram🎁  Purpose Abo (NEU!) Du möchtest uns bei unserer Mission auch monetär unterstützen? Dann unterstütze uns mit einem Purpose-Abo für 5€/ Monat. Damit trägst du dazu bei, dass wir unsere Kosten decken & unserem Podcast weiterhin mit so viel Zeit & Liebe nachgehen können!
51:13 10/4/23
#52: Charlotte Piller von Lotta Ludwigson | Geht Mode auch nachhaltig?
Charlotte Piller hat gemeinsam mit Nhu Ha Dao das Modelabel Lotta Ludwigson aufgebaut, welches für fair produzierte, zirkuläre und zeitlose Business-Kleidung für Frauen steht. Lotta Ludwigson schafft damit eine nachhaltige Alternative in der schmutzigen Modeindustrie.Inspiriert durch skandinavischen Styles, fokussiert Charlotte sich auf das Lösen von Problemen der Modeindustrie. Mit Lotta Ludwigson setzt sie auf das Cradle to Cradle Prinzip und zeigt, wie technische und biologische Kreisläufe in der Modebranche funktionieren können. Was das bedeutet und warum alle Produkte dieses Prinzip befolgen sollten, das erfahrt ihr in dieser Folge!Lasst uns einen gemeinsamen Blick auf die Herausforderungen des komplexen Themas der Modeindustrie werfen, das nachhaltige Geschäftsmodell von Lotta Ludwigson kennenlernen und holt euch Tipps für angehende Gründer*innen ab.Viel Spaß bei dieser Folge!👏 Checkt Charlotte Piller und Lotta Ludwigson hier: Lotta Ludwigson (Website) Lotta Ludwigson (LinkedIn) Charlotte Piller (LinkedIn)💬 Außerdem in dieser Folge erwähnt: Charlottes Lieblingsbrand Asket Purpose Radar von Charlotte: Vyld und Shit2Power💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: Website LinkedIn Instagram Reflecta🎁  Purpose Abo (NEU!) Du möchtest uns bei unserer Mission auch monetär unterstützen? Dann unterstütze uns mit einem Purpose-Abo für 5€/ Monat. Damit trägst du dazu bei, dass wir unsere Kosten decken & unserem Podcast weiterhin mit so viel Zeit & Liebe nachgehen können!
49:24 9/19/23
#51: Seid ihr das LinkedIn mit Purpose? | Daniela Mahr von reflecta Network
Daniela Mahr trägt mit Reflecta dazu bei, dass gesellschaftliche Herausforderungen schneller und effizienter gelöst werden. Reflecta ist die Plattform für alle Zukunftsgestalter*innen, die digitale Wingwomen für den perfekten Austausch, eine Lernplattform für Social Entrepreneurship und kann noch vieles mehr!Als Philosophin und Sozialunternehmerin setzt Daniela ihren Fokus auf nachhaltiges Wirtschaften, neue Formen von Arbeit, Wirtschaft und gesellschaftlichem Zusammenleben. Neben der Arbeit mit Reflecta tritt sie als Speakerin, Kuratorin und Mentorin sowie in der Beratung und Förderung von Unternehmen und Organisationen, die sich zukunftsfähigen Grundprinzipien verpflichten, auf.Bei der Arbeit von Reflecta ist der Gedanke fest verankert, dass alle Lebensbereiche zusammengehören: das Ökosystem, das Wirtschaftssystem und unser soziales Gefüge. Lasst euch einen Einblick in die Reflecta Community geben, lernt die Impact Tools kennen und wie Reflecta ihre Version verfolgt.Viel Spaß bei dieser Folge!👏 Checkt Daniela Mahr und Reflecta hier: Daniela Mahr auf Reflect Daniela Mahr LinkedIn Reflecta Reflecta auf LinkedIn Daniela’s Start-up Beispiel: Kompotoi 11.09. Reflecta Impulse 21./22.10. Daniela auf der Entrepreneurship Summit💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: LinkedIn Instagram purposeprojects.de Reflecta🎁  Purpose Abo (NEU!) Du möchtest uns bei unserer Mission auch monetär unterstützen? Dann unterstütze uns mit einem Purpose-Abo für 5€/ Monat. Damit trägst du dazu bei, dass wir unsere Kosten decken & unserem Podcast weiterhin mit so viel Zeit & Liebe nachgehen können!
48:06 9/6/23
#50: Wie funktioniert eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe? | Dr. Akuma Saningong von KAC-Afrika
Dr. Akuma Saningon verfolgt mit der KAC-Afrika GmbH (Kamerun4AfrikaClub) das Ziel wirtschaftliche Partnerschaften zwischen Afrika und Deutschland zu fördern. Von Vorurteilen über kulturelle Unterschiede bis hin zu Afrika als Chancenkontinent, Akuma gibt uns spannende Einblicke und eine ganz besondere Sicht auf das Thema.Als internationaler Speaker und Motivationsexperte ist Akuma eine herausragende Persönlichkeit. Mit der Gründung des Unternehmens KAC-Afrika geht er nun als Berater die Chancen des afrikanischen Markts an.Seine inspirierende Lebensphilosophie und Motivation zur nachhaltigen Veränderung schöpft er aus dem Mindset: "Wohltätigkeit löst das Problem der Armut nicht. Vielmehr erhält Wohltätigkeit die Armut aufrecht, da sie den Armen die Eigeninitiative raubt." - Muhammad Yunus. Wie KAC-Afrika die Probleme angeht und mit ihrer Arbeit eine Partnerschaft auf Augenhöhe ermöglich, welche Herausforderungen dabei entstehen und vieles mehr, erfahrt ihr in unserem Gespräch. Viel Spaß bei dieser Folge!👏 Checkt Dr. Akuma Saningong und KAC-Afrika hier: Dr. Akuma Saningong auf LinkedIn KAC-Afrika KAC-Afrika auf LinkedIn Akuma’s Empfehlung: Simon Sinek Podcast💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: LinkedIn Instagram purposeprojects.de🎁  Purpose Abo (NEU!) Du möchtest uns bei unserer Mission auch monetär unterstützen? Dann unterstütze uns mit einem Purpose-Abo für 5€/ Monat. Damit trägst du dazu bei, dass wir unsere Kosten decken & unserem Podcast weiterhin mit so viel Zeit & Liebe nachgehen können!r
43:46 8/23/23
#49: Anna Alex von Nala Earth | Wie gefährdet ist unsere Biodiversität?
Anna Alex hat mit ihrem neuen Projekt Nala Earth Großes vor:  Unternehmen eine Lösung bieten, die komplexe Welt der Natur und der biologischen Artenvielfalt zu verstehen - und den Einfluss, den die Wirtschaft auf unsere Biodiversität hat. Viel Spaß bei der neuen Folge!Serienunternehmerin, Angel-Investorin im Climate Tech, Teil des Beirats "Junge digitale Wirtschaft" des deutschen Wirtschaftsministeriums und eine der "most inspiring women in tech" - in ihrem noch jungen Leben hat Anna schon viel erreicht. Mit dem Fokus auf Klima, Natur und Biodiversität geht sie mit Nala Earth nun in ihre dritte Gründerherausforderung.Ihre Marschrichtung dabei ist klar definiert: In Zukunft werden Unternehmen nicht nur klimaneutral, sondern "nature positive" sein wollen. Wie sie das konkret mit ihrem neuen Tool und der Plattform erreichen will, wieso die Bedrohung der Artenvielfalt für die Menschheit potenziell schlimmer als die Klimakrise ist und was die wichtigsten Learnings ihrer bisherigen Karriere als Entrepreneurin sind - all das erfahrt ihr unserem Gespräch.Viel Spaß bei dieser Folge!👏 Checkt Anna Alex und Nala Earth hier: Anna Alex auf LinkedIn Nala Earth Nala Earth auf LinkedIn💚 Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: LinkedIn Instagram purposeprojects.de🎁  Purpose Abo (NEU!) Du möchtest uns bei unserer Mission auch monetär unterstützen? Dann unterstütze uns mit einem Purpose-Abo für 5€/ Monat. Damit trägst du dazu bei, dass wir unsere Kosten decken & unserem Podcast weiterhin mit so viel Zeit & Liebe nachgehen können!
50:16 8/9/23
#48: Robert Kratzer | Wie integriert ihr Geflüchtete nachhaltig in den Arbeitsmarkt?
Socialbee sind die führenden Expert:innen für eine nachhaltige Integration von Flüchtlingen und Migrant:innen in den deutschen Arbeitsmarkt. Viel Spaß bei der neuen Folge mit Robert!Robert Kratzer ist Geschäfstführer und CEO bei Socialbee. Das Unternehmen schafft Jobs und Weiterbildungsangebote für Flüchtlinge und hilft Unternehmen dabei, diese auch langfristig einzustellen. Darüber hinaus fördern sie Diversität und Integration – und stärken dadurch unsere gesamte Gesellschaft. Robert und sein Team arbeiten als gemeinnütziges Sozialunternehmen mit dem Ziel, Langzeitarbeitslosigkeit von Geflüchteten zu reduzieren und deren Arbeitsmarktintegration zu fördern. Dafür unterstützt Socialbee andere Unternehmen mit einer Kombination aus gemeinnütziger Arbeitnehmerüberlassung, Betreuungs- und Integrationsmaßnahmen dabei, mehr Geflüchtete zu beschäftigen. Viel Spaß bei dieser Folge!Checkt Robert Kratzer und Socialbee hier:Robert Kratzer auf LinkedInSocialbeeSocialbee auf LinkedInBleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier:LinkedInInstagramTwitterpurposeprojects.de
49:57 7/26/23
What's the purpose of plastic alternatives? | S03E03
Plastik adé? Welche Alternativen machen Sinn? Und ist Plastik wirklich so schlimm?In dieser Folge haben wir drei Experten eingeladen, die uns helfen, Missverständnisse über Plastik aufzudecken, innovative Alternativen vorzustellen und einen Blick auf den Kampf gegen die Plastik-Flut zu werfen.Unsere Experten sind Syster Tjarks, Gründerin von Popular Packaging, Jessica Farda, Gründerin von Noriware, und Karsten Hirsch, Gründer von Plastic Fischer. Sie geben uns spannende Insights zu diesem wichtigen Thema.Syster Tjarks, Gründerin von Popular Packaging, teilt ihr Wissen über nachhaltige Verpackungen und die (guten) Eigenschaften von Plastik. Ist Plastik vielleicht gar nicht so schlecht?Jessica Farda stellt uns Noriware vor, ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von nachhaltigen Verpackungsalternativen spezialisiert hat. Algen for the win? Karsten Hirsch, Gründer von Plastic Fischer, teilt seine Expertise im Bereich Plastik & der Vermüllung unserer Umwelt und erläutert, wie sein Unternehmen Plastikmüll sammelt und damit u. A. Jobs kreiert.Mehr über unseren Podcast findet ihr auf unserer Website, auf unserem LinkedIn oder bei Instagram! Ihr wollt unseren Podcast unterstützen? Great! Wir sind auf der Suche nach einem purpose-driven Sponsor. Melde dich bei uns: info@purposeprojects.de 📧
57:17 4/19/23
What's the purpose of green energy? | SE0302
Der Podcast mit dem nachhaltig guten Stoff ist wieder da - und hat direkt ein neues Format mit im Gepäck!Ab sofort gilt: Jeden Monat ein neues Thema aus dem Nachhaltigkeitskosmos, zu dem wir Expertinnen und Experten befragen und die wirklich wichtigen Fragen stellen. In der heutigen Folge stürzen wir uns auf das Thema "Erneuerbare und grüne Energien". Fokus 1: Basics [14:15] Prof. Torsten Czielsa (HSHL) Fokus 2: Erneuerbare, Strom und grüne Energie [26:40] Kathrin Witsch (Handelsblatt - Green & Energy Podcast) Fokus 3: Erneuerbare um Stromarmut zu bekämpfen [37:20] Tanja Schaeffler (Africa GreenTec Foundation e.V.)Anbei findet ihr auch die Infos zu den in dieser Episode besprochenen Inhalten: TedX Talk von Claudio PedrettiTedX Talk von Steve HuffDiaspora Talk PodcastIG-Account der AGT FoundationCooltainer-Projekt in GambiaWILO Smart FactoryHandelsblatt Green & Energy PodcastErneuerbare Energien in Zahlen (Umweltbundesamt)Folgt und supported uns hier: Website LinkedIn IGIhr wollt unseren Podcast unterstützen? Great! Wir sind auf der Suche nach einem purpose-driven Sponsor. Melde dich bei uns: info@purposeprojects.de 📧
54:44 3/8/23
What's the purpose of vegan? | SE0301
Der Podcast mit dem nachhaltig guten Stoff ist wieder da - und hat direkt ein neues Format mit im Gepäck!Ab sofort gilt: Jeden Monat ein neues Thema aus dem Nachhaltigkeitskosmos, zu dem wir Expertinnen und Experten befragen und die wirklich wichtigen Fragen stellen. Zum Auftakt stürzen wir uns auf das Thema "Vegane Ernährung" und die damit verbundenen Fokusthemen Veganuary, Klima und Gesundheit.   Intro [5:35] Fokus 1: Veganuary [8:30] Christopher Hollmann (Veganuary) Fokus 2: Vegane Ernährung & Klimaschutz [22:28] Julian Stock (Good Food Collective) Fokus 3: Vegane Ernährung & Gesundheit [33:20] Niko Rittenau (Koch und Autor) Zusammenfassung [45:13]Die "Militante Veganerin" gibt es hier. Folgt und supported uns hier: Website LinkedIn IGIhr wollt unseren Podcast unterstützen? Great! Wir sind auf der Suche nach einem purpose-driven Sponsor. Melde dich bei uns: info@purposeprojects.de 📧
48:27 1/25/23
Purpose Recap 2022 | Lessons Learned, Start-up-Battles & Cui Bono
Merry Christmas everyone! Was für eine Frage? Aber natürlich gibt es auch in diesem Jahr eine vorweihnachtliche Folge bei Purpose Projects! Gemeinsam blicken wir auf das vergangene Jahr zurück: gesellschaftlich, podcastlich und festlich. Bei Rot- und Glühwein, freshen Christmas Beats und einem Start-up-Quiz lassen wir 2022 Revue passieren. Wir freuen uns schon jetzt auch nächstes Jahr wieder voll durchzustarten - mit euch, neuen Formaten und jeder Menge Purpose. Aber jetzt: Besinnliche Feiertage, ein frohes Fest und viel Spaß mit dieser Folge! Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: LinkedIn Instagram Twitter purposeprojects.de
46:53 12/21/22
#47: Frederik Hornung & Luisa Bliesze von ZamBam Sports | Wie kann die Sportwelt nachhaltiger werden?
Vor einigen Monaten noch beim Purpose Pitch dabei, dieses Mal zu Gast in unserem Podcast. Viel Spaß mit ZamBam Sports! Die Gewinner*innen des ersten Purpose-Pitch-Formats haben es nun auch endlich regulär in unseren Podcast geschafft: ZamBam Sports stehen für fairen, nachhaltigen und sicheren Fußball "für alle". Das junge Start-up produziert 100% nachhaltige Fußball-Schienbeinschober aus Bambus. Die konkrete Vision dabei ist es, den Sport in Afrika auf konsequente Art und Weise strukturell zu fördern sowie die Nachhaltigkeit der Sportbranche durch innovative Alternativen zu prägen, um einen Beitrag zur sozial-ökologischen Transformation der Gesellschaft zu leisten. Was soziale Fairness für die jungen Gründer*innen konkret bedeutet, was genau hinter den ZamBam-Schienbeinschonern steckt und wie die Zukunft auch über die Grenzen Sambias hinaus aussieht - über all das und vieles mehr sprechen wir mit dem Führungsduo Freddy und Luisa. Viel Spaß! Checkt Frederik, Luisa & ZamBam Sports hier: Frederik Hornung auf LinkedIn Luisa Bliesze auf LinkedIn ZamBam Sports ZamBam Sports auf LinkedIn Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: LinkedIn Instagram Twitter purposeprojects.de
45:01 11/30/22
#46: Evoléna de Wilde d'Estmael von Faircado | Wie kann E-Commerce nachhaltig werden?
Faircado ist der nachhaltige Einkaufsassistent für Secondhand-Angebote. Viel Spaß mit Evoléna! Evoléna de Wilde d'Estmael will mit ihrem Greentech-Startup Faircado Amazon ersetzen und Secondhand-Shopping zur ersten Wahl machen. Faircado ist ein smarter Onlineshopping-Assistent, der Kund*innen mit nur einem Klick eine grüne Alternative zu dem Artikel vorschlägt, den sie gerade online suchen. Ohne Mehraufwand sparen sie somit Geld, Zeit und Emissionen. Als Mitglied der Generation Climate Europe, Leaders for Climate Action und der Greentech Alliance ist sie nicht nur Gründerin, sondern vor allem auch eine überzeugte Sozial- und Umweltaktivistin. Ein sehr spannendes Gespräch über inspirierende Frauen, wie aus E-Commerce leicht Re-Commerce wird und die großen Vorteile von Second-Hand. Viel Spaß! Checkt Evoléna de Wilde d'Estmael und Faircado hier: Evoléna de Wilde d'Estmael auf LinkedIn Faircado Faircado auf LinkedIn Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: LinkedIn Instagram Twitter purposeprojects.de
42:32 11/16/22
#45: Patrick Boadu von Soulbottles | Was steckt hinter Holocracy?
Saubere Flaschen für eine saubere Welt: Das ist das erklärte Ziel von Soulbottles. Viel Spaß bei der neuen Folge mit Patrick! Patrick Boadu ist Geschäftsführer und Verantwortungseigetümer bei soulbottles (soulproducts GmbH) in Berlin. Soulbottles begeistert seit zehn Jahren Menschen für nachhaltigen Konsum, gehört sich selbst und ermöglichte mehr als 100.000 Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Als engagierter Sozialunternehmer ist Patrick davon überzeugt, dass die Zukunftsfähigkeit des Planeten nur mit einer neuen Art und Weise des Wirtschaftens zu schaffen ist. Als studierter Politologe und Ökonom berät er Unternehmen zu Impact-Messung, Gemeinwohlökonomie und Purpose-Findung. Intersektionalität und Sichtbarmachung von Machtstrukturen sind für ihn essentiell für die neue Art von Wirtschaften. Ein spannendes Gespräch über selbstorganisierte Teams, die Messbarkeit von Impact und die Zukunft von Soulbottles. Viel Spaß beim Hören! Checkt Patrick Boadu und Soulbottles hier: Patrick Boadu auf LinkedIn Soulbottles Soulbottles auf LinkedIn Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: LinkedIn Instagram Twitter purposeprojects.de
46:53 11/2/22
#44: Afdhel Aziz of Conspiracy of Love | Why is Good the New Cool?
Love is all you need - and Purpose! Afdhel Aziz explains to us why that is. Have fun! Afdhel Aziz is one of the most inspiring leaders in the movement for business and culture as forces for good. He is the Founder and Chief Purpose Officer of Conspiracy of Love, a global social impact marketing agency whose clients include iconic brands like Adidas, Red Bull, and Oreo, and Fortune 500 companies like Microsoft, Mondelez, Diageo, AB Inbev and Facebook. Afdhel is also a best-selling book author, who tells us all about how to find purpose and meaning in the work we do and how to unlock the power of business to do good in the world. Enjoy this brand new episode with tons of purposeful insights, knowledge and wisdom. Have fun! Check out Afdhel & Conspiracy of Love here: Afdhel @ LinkedIn Conspiracy of Love @ LinkedIn Conspiracy of Love Find more info about Tarform Motorcycles [here].(https://www.tarform.com/) Support our podcast here: Twitter: twitter.com/purpose_podcast Instagram: instagram.com/purposeprojects.de LinkedIn: linkedin.com/company/purpose-projects-podcast Find out more about our passion project on our website.
45:41 10/19/22
#43 Felix Rohrbeck von Flip | Wie schlimm ist es mit dem Greenwashing?
Mit sorgfältigem und kritischem Journalismus deckt Flip Missstände in der nachhaltigen Businessszene auf. Mit sorgfältigem und kritischem Journalismus deckt Flip Missstände in der nachhaltigen Businessszene auf. Die Ergebnisse aus den Recherchen werden dabei im Flip-Newsletter gebündelt, wo die Leser:innen nicht nur kostenlos Informationen erhalten, sondern auch abstimmen können, ob das Unternehmen eher ein 'Flip' und doch eher ein 'Flop' ist. Greenwashing, falsche Versprechen & was wir dagegen tun – Darum soll es heute gehen. Dass dabei das Team von Flip nicht nur Probleme aufdeckt, sondern auch an konkreten Lösungen arbeitet, darüber erzählt uns Felix Rohrbeck, Mitgründer von Flip. Viel Spaß! Checkt Felix Rohrbeck und Flip hier: Felix Rohrbeck auf LinkedIn Flip Flip auf LinkedIn Alle Infos zur Newsletter-Empfehlung "Netzwerkrecherche" von Felix hier Die Sneakerjagd hier nachschauen. Frank Thelen rennen sehen könnt ihr hier. Flip-Recherche zu GotBag Flip-Recherche zu Everdrop Flip-Recherche zu Conflictfood Flip-Recherche zu Air Up Flip-Recherche zu Bruna Alle Infos zu Architects for Future hier Unser Purpose Bubble Update: Patagonia Traceless Bleibt auf dem Laufenden & unterstützt unseren Podcast hier: LinkedIn Instagram Twitter purposeprojects.de
49:10 9/29/22
#42: Jos de Blok of Buurtzorg | How can healthcare be revolutionized?
Buurtzorg is a pioneering healthcare organisation established in 2006 with a nurse-led model of holistic care that revolutionised community care in the Netherlands. Have fun listening! Leaderless Leadership: This is the key element within the philosophy of Jos de Blok and his 2006 founded NGO Buurtzorg. The Dutch not-for-profit is a network of over 15,000 nurses and care workers organised into smaller autonomous teams of up to 12 members who work together to meet their patients’ needs. There are no bosses or leaders - just people who can and should be trusted, not controlled. Jos is the founder and CEO of Buurtzorg (neighborhood nursing), an organization offering community based (home) care services to more than 70.000 patients a year. As a community based and client centered organization, Buurtzorg connects highly qualified licensed nurses and clients to create positive and proactive solutions that are effective, holistic, and sustainable. Tune in for this new episode with discussions around the importance of self-organized teams, social movements and purpose-driven leadership. Have fun! Check out Jos & Buurtzorg here: Jos @ LinkedIn Buurtzorg @ LinkedIn Buurtzorg Find more info about NK Chaudhary [here].(https://www.jaipurrugs.com/eu/about/our-founder) Support our podcast here: Twitter: twitter.com/purpose_podcast Instagram: instagram.com/purposeprojects.de LinkedIn: linkedin.com/company/purpose-projects-podcast Find out more about our passion project on our website.
50:13 9/14/22

Similar podcasts