Show cover of Rolling Sushi - Der Japan Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Der Japan Podcast von Sumikai

Jede Woche diskutieren wir über aktuelle Themen aus Japan. Von Unterhaltung, Gesellschaft, Lifestyle über Popkultur und mehr. Eine Stunde Japan für die Ohren. Mit dabei Redakteure von Sumikai und AnimeSlam.

Tracks

Folge 298: Yakuza Waffenlager, teure Fan-Geschenke, Ausbau der Anime- und Game-Exporte, Steuereinnahmen durch Touristen und Reform zu Parteispenden
Heute in unserem Japan-Podcast: Alkoholverbot in Shibuya und Shinjuku, Yakuza-Waffenlager, Steuereinnahmen durch Touristen, Japans neues Waffengesetz, Reform für Parteispenden, Ausbau vom Anime-Export und teure Fan-Geschenke.
72:28 6/12/24
Folge 297: Klimawandel bedroht Japans Fischereiindustrie, Benimmkurse für Fuji-Touristen, Tempolimit, Untersuchungsgruppe für UFOs und Rettung von Kulturfestival
Heute in unserem Japan-Podcast: Klimawandel bedroht Japans Fischindustrie, Rettung eines uralten Festivals, Beschädigung des Sichtschutzes gegen Touristen, Benimmkurse für den Fuji, Japans geplantes Tempolimit, Politiker gründen Gruppe zur Untersuchung von UFOs und neue Skandale in der LDP.
71:51 6/5/24
Folge 296: Japan als Top-Reiseziel, Kundenbelästigung im Badehaus, Außerirdische als Touristenattraktion, neues Einwanderungsgesetz und Umziehen für den Job
Heute in unserem Japan-Podcast: Japan plant Vorschriften für KIs, traditionelles Badehaus schließ wegen unmöglicher Kunden, Umziehen für den Job, #Japan als Top-Reiseziel, Außerirdische als Touristenattraktion, kostenlose Entbindungen und Japans neues Einwanderungsgesetz.
69:06 5/29/24
Folge: 295 Spezial: Nippon Connection 2024
In unserem Podcast-Special reden wir mit unserem Gast Florian Höhr, dem Filmprogrammleiter des Filmfestivals Nippon Connection 2024. Neben dem diesjährigen Filmprogramm reden wir auch über die eingeladenen Gäste, die verschiedenen Veranstaltungen, die Awards und wie man das Festival unterstützen kann.
54:39 5/27/24
Folge 294: Japans Gesetz zum gemeinsamen Sorgerecht, höhere Preise für ausländische Touristen, vergessene Koffer, Altersarmut in Okinawa, KI gegen das Schulschwänzen und Kündigungen nach dem Urlaub
Heute in unserem Japan-Podcast: Japans kontroverser Gesetzesentwurf zum gemeinsamen Sorgerecht, vergessene Koffer, Kündigungswünsche nach dem Urlaub, höhere Preise für ausländische Touristen, Ridehailing wird sofort zum Erfolg, Altersarmut in Okinawa und künstliche Intelligenz gegen Schulschwänzer.
67:38 5/22/24
Folge 293: Umweltfreundlicher Tourismus, Gesetz zu Online-Kommentaren, Japans Bigfoot, Atommüllendlager, KI-Manga-Übersetzungen und problematische Grillfans
Heute in unserem Japan-Podcast: umweltfreundlicher Japan-Tourismus, Atommüllendlager in Genkai, Gesetz zur Löschung von Online-Kommentaren, Japans Bigfoot, die "Tour der Lügen", Manga-Übersetzungen mit KIs, Ärger mit Grillfans, das Ende von Workspaces und Ausweitung des Walfangs.
65:38 5/15/24
Folge 292: Japans Pressfreiheit, illegale Manga-Webseiten im Ausland, Wahlalter ab 0 Jahren, Zustimmung für Thronfolgerin und zunehmende Befürwortung von ausländischen Arbeitskräften
Heute in unserem Japan-Podcast: Verschlechterte Pressefreiheit, Zustimmung für ausländische Arbeitskräfte nimmt in Japan zu, hohe Zustimmung für Kaiserin als Thronfolgerin, ausländische Manga-Webseiten im Visier von Verlagen, Tourismusprojekt für Muslime und Vegetarier, Wahlschlappe für LDP, Wahlalter ab null, verwehte persönliche Daten, Kühlzonen gegen drohende Hitze und Tokyo schließt sich Heimatsteuer an.
65:59 5/8/24
Folge 291: LDP stellt Reformpläne vor, Touristen verderben Ausblick auf Fuji, Klage gegen Meta, fragwürdige Schulbücher und Urteil gegen Japans "Profi-Sugarbabe"
Heute in unserem Japan-Podcast: Meta wegen Fake-Werbung verklagt, Japans "Profi-Sugarbabe" zur Haftstrafe verurteilt, Touristenmassen zerstören Ausblick auf den Fuji, Japans fragwürdige Schulbücher, Reformpläne der LDP, enormes Aussterben von japanischen Gemeinden erwartet und die Monatsvorschau.
68:12 5/1/24
Folge 290: Ärger für Google, Urteil gegen Manga-Piraten-Webseite, Phishing-Attacke bei japanischen Hotels, Prozess wegen Racial Profiling und Klage zur Benachrichtigung von Todesurteil-Vollstreckungen
Heute in unserem Japan-Podcast: Urteil gegen eine Manga-Piraten-Webseite, Phishing-Attacke auf Booking.com, steuerfreies Einkaufen in Japan ändert sich, Klage zur Benachrichtigung der Vollstreckung von Todesurteilen, Lachs-Fangrechte für Ainu eingeschränkt, Prozess wegen Racial Profiling und großer Ärger für Google.
67:11 4/24/24
Folge 289: Japans Bevölkerung schrumpft erneut, mehr Mut zum Kündigen, Stadt mobbt Armutsbetroffene und gefälschte Werbeanzeigen
Heute in unserem Japan-#Podcast: Personalmangel an Japans Schulen, mehr Mut zum Arbeitsplatzwechsel, Mobbing gegen Armutsbetroffene, Japans schrumpfende Bevölkerung, die düsteren Zukunftsaussichten von jungen Menschen, gefälschte Werbeanzeigen und Japans Verteidigungshaushalt gefährdet.
69:44 4/17/24
Folge 288: Die Sorgen der Japaner, Gesetz gegen Einsamkeit, Kaiserfamilie auf Instagram, Konsequenzen im LDP-Spendenskandal, fragwürdige Heiratsregeln und das Nachnamen-Problem
Heute in unserem Japan-Podcast: Aktuelle Lage nach dem Noto-Erdbeben, die Sato-Studie, Sorgen der japanischen Bevölkerung, Kaiserfamilie auf Instagram, Ende von veraltetem Scheidungsgesetz, Konsequenzen im LDP-Spendenskandal, fragwürdige Heiratsregeln, Drohungen gegen Nintendo und Gesetz gegen Einsamkeit.
67:23 4/10/24
Folge 287: 3,4 Millionen Ausländer, Modellgebiete gegen Massentourismus, Erlaubnis zum Schulschwänzen und was sich im April für Japan ändert
Heute in unserem Japan-Podcast: Wichtiges Urteil für Japans LGBTQ-Community, Modellgebiet gegen Massentourismus, Kyoto-Webseite zur Reiseplanung, erlaubtes Schulschwänzen, neue Standards für Sprachschulen, 3,4 Millionen Ausländer in Japan, Erdbeerbaueren und mehr Geflüchtete.
66:44 4/3/24
Folge 285: Neuer, schlüpfriger LDP-Skandal, Expressbusse gegen Touristenmassen, Gehaltserhöhung mit viel Frust und Netzkanonen gegen Amokläufer
Heute in unserem Japan-Podcast: Komplizierte Steuererklärungen für Ausländer, Übernachtungssteuer in Niseko, Expressbusse für Touristen, Japans schlechte Arbeitsumfeld für Frauen, geplante Gehaltserhöhungen überraschen, Streik bei unregelmäßig Beschäftigte, Netzwerfer gegen Amokläufer und ein neuer LDP-Skandal.
67:48 3/20/24
Folge 284: Gebühren für Touristen in Japan, "Dragon Ball"-Schöpfer verstorben, medizinisches Personal will nicht mehr und Transparenz bei Abschiebungen
Heute in unserem Japan-Podcast: Akira Toriyama überraschend verstorben, Touristen müssen in Japan bald mit Gebühren rechnen, medizinisches Personal hat keine Lust mehr auf den Job, ländliche Regionen fordern Mindestlohn, mehr Transparenz bei Abschiebungen, Kultgetränk von Suntory soll nach Deutschland kommen und neue Manga-Galerie feiert Eröffnung.
71:42 3/13/24
Folge 283: Japans Polizei bestätigt Identität von Bombenleger, Füllerhersteller Lamy wird japanisch, Kaffee gegen Unfälle und Förderung von Vaterschaftsurlaub
Heute in unserem Japan-Podcast: Identität von verstorbenen Bombenleger bestätigt, Lamy wird nach Japan verkauft, Teilzeitterrorismus, gratis Kaffee für mehr Sicherheit, Entlassungen bei Sony, Proteste gegen Einschränkung von Journalisten, Arbeitskräftemangel lockert Kleiderordnungen und Hoffnung auf eine Premierministerin.
72:36 3/6/24
Folge 282: Japaner unterstützen vermehrt Atomkraft, Katzen als lukrative Einnahmequelle, Projekte für ausländische Studierende und KIs als Heiratsvermittler
Heute in unserem Japan-Podcast: Mutmaßliches Yakuza-Mitglied schmuggelt Plutonium, Katzen als lukrativer Wirtschaftszweig, Japans Sorge vor dem wirtschaftlichen Stillstand, Projekte für ausländische Studierende, Förderung von regionaler Esskultur, mehr Unterstützung für Atomkraft und KIs suchen den perfekten Ehepartner.
62:15 2/28/24
Folge 281: Erdbebenhelfer am Ende ihrer Kräfte, Millionengrab Magnetschwebebahn und Halloween-Alkoholverbot für Shinjuku
Heute in unserem Japan-Podcast: Erdbebenhelfer in Noto sind überlastet, höhere Gesundheitskosten für besseren Lohn, Eltern von Bewerbern im Fokus von Unternehmen, Millionengrab Magnetschwebebahn, Alkoholverbot in Shinjuku zu Halloween und die LDP nimmt es bei seinen Einnahmen nicht so genau.
68:38 2/21/24
Folge 280: Mangazeichnungen als Kulturgut, strengere Regeln für Ausländer mit Daueraufenthaltsstatus, mehr Kriminalität in Japan und Schutz vor Belästigung am Arbeitsplatz
Heute in unserem Japan-Podcast: Japans Staatsverschuldung erreicht neuen Rekord, Ramen-Stadt Yamagata, Kritik an dem Bildungsminister, Anstieg der Kriminalität in Japan, Mangazeichnungen als kulturelles Gut, verrostende Kunst in Osaka, Belästigungen am Arbeitsplatz und strengere Regeln für Ausländer mit Daueraufenthaltsstatus.
67:34 2/14/24
Folge 279: Japan plant neues Visum, 50 Jahre gesuchter Bombenleger stellt sich, Klage wegen Racial Profiling und Mount Fuji wird kostenpflichtig
Heute in unserem Japan-Podcast: Mysterium um verstorbenen, mutmaßlich Bombenleger, Klage wegen Racial Profiling gegen die japanische Polizei, Japan plant neues Visum, Gebühren für den Mount Fuji, weitere Maßnahmen im LDP-Spendengeldskandal und eine Sexpuppe sorgt am Flughafen für Aufsehen.
66:00 2/7/24
Folge 278: Todesurteil für KyoAni-Brandstifter, Tourismus nach dem Neujahrs-Erdbeben, erste Zwangsschließung von Host Clubs und LDP im Skandal-Chaos
Heute in unserem Japan-Podcast: Todesurteil für den Attentäter von KyoAni, Touristen sollen nach dem großen Erdbeben nach Kanazawa reisen, Chaos nach Shinkansen-Ausfällen, LDP versucht nach dem Spendenskandal Konsequenzen zu ziehen, viele Familien mit doppelter Pflegebelastung und Zwangsschließungen von Host Clubs.
64:01 1/31/24
Folge 277: Japans Politiker geben viel Geld aus, große Unzufriedenheit nach schweren Erdbeben, Tourismusboom und LDP-Fraktionen könnten aufgelöst werden
Heute in unserem Japan-Podcast: Anklage des ehemaligen Vize-Justizministers, Japans Politiker geben viel Geld für Werbung und Geschenke aus, LDP-Skandal trifft vermutlich die Falschen, große Unzufriedenheit nach dem Noto-Beben, Tourismusboom, jahrelange Wartezeiten für Kroketten und Start der Prüfungshölle.
63:58 1/24/24
Folge 276: Lage nach Neujahrs-Beben bleibt in Japan angespannt, erste Verhaftung im LDP-Skandal und keine Zeit für Liebesbeziehungen
Heute in unserem Japan-Podcast: Falschmeldungen erschweren Hilfsmaßnahmen nach dem Erdbeben, Erste Verhaftung im LDP-Spendenskandal, Japans Singles sehen keinen Nutzen in Beziehungen, Häftling im Todestrakt verklagt die Regierung, trans Teenager wollen nicht zur Schule und Japan hat eine schlechte Arbeitsproduktivität.
65:12 1/17/24
Folge 275: Schweres Erdbeben zum Neujahr, tragischer Flugzeugunfall in Tokyo, die Sache mit Englisch und Hoffnung auf Wirtschaftswachstum
Heute in unserem Japan-Podcast: Schweres Erdbeben zum Neujahr, Flugzeugunfall in Tokyo, Feuer in Kitakyushu, Rekordtief an 18-Jährigen, Japaner glauben wenig an ihre Englischfähigkeiten, Amoklauf in Tokyo, mehr Transparenz in der LDP, Japan setzt mehr auf autonome Busse, Hoffnung bei Unternehmen und China provoziert weiter.
71:18 1/10/24
Folge 274: Unser kleiner Rückblick, was uns und Japan im Jahr 2023 so bewegt hat
Heute in unserem Japan-Podcast: Wir schauen auf die großen Ereignisse zurück, die 2023 in Japan Schlagzeilen gemacht haben und schauen in das neue Jahr, das hoffentlich mehr positive Nachrichten mit sich bringen wird.
67:49 1/3/24
Folge 273: Japans Regierung in Schwierigkeiten, keine Silvesterparty in Shibuya und Cafeterien helfen armen Kindern
Heute in unserem Japan-#Podcast: Keine Silvester-Party in Shibuya, die rasante Verbreitung von Kinder-Cafeterien, der Aufstieg von rechten Parteien in #Japan, Maßnahmen gegen leere Häuser, keine Studiengebühren für große Familien, Behinderteneinrichtungen ohne Personal und die Ausweitung des Spendenskandals in der LDP.
70:31 12/20/23
Folge 272: Japans Arzneimittel-Knappheit, mehr Atomkraft, Schadensbegrenzung im LDP-Skandal und zu kreative Kindernamen
Heute in unserem Japan-Podcast: Brandstifter von Kyoto Animation soll Todesstrafe erhalten, Japans Arzneimittel-Knappheit, Premierminister tritt als Fraktionsvorsitzender zurück, großer LDP-Skandal, Japan erhält erneut den "Fossil"-Award, Maßnahmen gegen zu kreative Kindernamen, mehr Japaner benötigen Minijobs und Cannabis-Medikamente werden erlaubt.
66:11 12/13/23
Folge 271: Japaner verzichten auf Urlaub, Erkältungsmedikamente als neue Droge und Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Regierungspartei
Heute in unserem Japan-Podcast: Japaner verzichten auf Urlaub, Erkältungsmedikamente als neue Droge, ein besonders wichtiges Gerichtsurteil, Ermittlungen bei der LDP, eine neue politische Partei, die Pille danach ohne Rezept, Kinder mit schlechten Augen und Japan will Markenrechte besser im Ausland schützen.
67:18 12/6/23
Folge 270: Billig shoppen in Japan, Telefonphobie, Weltmeisterschaft im Müllsammeln und Rekordhoch an Steuerhinterziehungen
Heute in unserem Japan-Podcast: Erste Müllsammel-WM in Japan, Rekordhoch an Steuerhinterziehungen, keine Lust auf Jahresend-Partys, Maßnahmen gegen geldgierige Host-Clubs, nächste Festnahme eines YouTubers, Touristen und illegale Taxis, boomende internationale Einkaufsdienste und die Sache mit der Telefonphobie.
69:12 11/29/23
Folge 269: Düstere Zukunft für Japans Premierminister, verschwindende Feuerwerk-Festivals und gefährlicher Beauty-Trend
Heute in unserem Japan-Podcast: Japans Feuerwerk-Festivals verschwinden, YouTuber wegen Bürgerverhaftung verhaftet, Diabetes-Medikamente als gefährlicher Trend, Menstruationsbeschwerden als Grund für Nachprüfungen, erneute Blamage für Premierminister, Touristenzahlen wieder auf "normalem" Niveau und Japans jüngste Bürgermeisterin sorgt für Begeisterung.
71:36 11/22/23
Folge 268: Japans Corona-Kredite drohen zu verfallen, neue Insel, Fake-Video vom Premierminister und Ratten
Heute in unserem Japan-Podcast: Japans neue Insel, Fake-Video zum Premierminister geht viral, ein Nationalmuseum ohne Geld, Rattenplage in Tokyo, Medikamentenknappheit, ein ungewöhnliches Gefängnis, Gunma als Autoparadies, der sehr teure Nachtragshaushalt, Corona-Kredite und eine ungewollte Bahnlinie.
72:36 11/15/23

Similar podcasts