Show cover of Glaube und Gesellschaft

Glaube und Gesellschaft

Die drei Theologen Oliver Dürr, Joel Gerber und Nicolas Matter diskutieren in diesem Podcast - zu Dritt oder mit Gästen - über Fragen die Gott und die Welt, den Glauben und die Gesellschaft betreffen. Zu scheinbar einfachen Fragen finden sie komplexe Antworten - und noch mehr Fragen.

Tracks

Rückblick
Die aller letzte Episode "Furcht & Zittern"! Stimmen aus den verschiedenen Episoden kommen noch einmal zu Wort und geben ein Abschlussstatement zur gesamten Serie "Furcht & Zittern".Nächste Woche geht es mit einem neuen Format hier auf unserem Kanal weiter!
24:24 11/17/2022
Wie sieht die Zukunft der Kirche aus?
Die Kirche ist im Wandel - gerade in der Landeskirche ist das offensichtlich. Doch wo hin entwickelt sie sich und wo hin soll sie sich entwickeln?
47:15 10/27/2022
Wer gehört zur wahren Kirche?
Eine wert- und zielorientierte Gemeinschaft hat per Definition Grenzen. Das ist auch nicht schlecht, die Frage stellt sich jedoch: "Wie gehen wir mit Menschen um, die nicht in diese Grenzen passen oder diese Grenzen anders ziehen würden?"In dieser Episode geht es um Gemeinschaft, Identität, Inklusion aber auch Ausgrenzung innerhalb von christlichen Gemeinschaften.
44:03 10/20/2022
Ein Hoch auf die Erfahrung!
Was geschieht wenn man keine religiöse Glaubenserfahrungen macht? Werden Gläubige zu religiösen Erfahrungen manipuliert? Oder sind solche Erfahrungen nur simuliert?
37:41 10/13/2022
Postevangelikale erzählen
Sechs Stories von Postevangelikalen über Zweifel, Missbrauch und das Austreten aus der Gemeinde.
62:08 10/06/2022
Sind Evangelikale wissenschaftsfeindlich?
In den bisherigen Folgen von Furcht & Zittern hat sich besonders im Blick auf die Auslegung der Bibel eine Frage immer wieder gestellt: Wie steht es um das Verhältnis von Evangelikalen und der Wissenschaft?
53:25 09/29/2022
Radikale Dekonstruktion & der Zeitgeist
Wer ist eigentlich mehr dem Zeitgeist verfallen: Die Evangelikalen oder die Postevangelikalen?
41:37 09/22/2022
Was ist der Kern des Evangelikalismus?
Bedeutet evangelikal zu sein im globalen Süden dasselbe wie im deutschsprachigen Raum mitten in Europa? Oliver Dürr und Nicolas Matter suchen mit Frank Hinkelmann den Kern des Evangelikalismus und sprechen darüber, was Evangelikale auf der ganzen Welt verbindet.
33:53 09/15/2022
Friede und Versöhnung?
Die finale Episode der Krieg & Frieden Serie. Christine Schliesser führt Gespräche mit Menschen aus der Ukraine über Versöhnung in der aktuellen Lage in der Ukraine.
37:35 08/18/2022
Darf man jetzt schon von Versöhnung sprechen?
Der Krieg in der Ukraine dauert an. Darf man, oder sollte man sogar bereits jetzt schon von Versöhnung sprechen?
32:23 07/18/2022
Was braucht es, für einen nachhaltigen Frieden?
Was braucht es, für einen nachhaltigen Frieden? Können wir Frieden nur durch Waffen sichern? Oder ist das Gegenteil richtig? Was sagt hier die christliche Friedens Ethik? Eines ist klar: Die Meinungen gehen heftig auseinander.
31:50 06/30/2022
Der Krieg und die Kirchen
Der Krieg und die Kirchen - Was können die Kirchen tun?Wir stellen uns in den harten Fragen nach Krieg und Frieden  - in der Ukraine und darüber hinaus. Wir fragen nach, welche Rolle eine christliche Friedensethik bei der Suche nach Frieden in der Ukraine und anderswo spielen kann. Wir sind dabei Teil einer jahrtausendalten und doch stets aktuellen Geschichte. Der Geschichte einer andauernden Spannung zwischen unserem christlichen Auftrag, Friedenstifter zu sein, einerseits und andererseits unserer christlichen Verantwortung gegenüber denjenigen, die ihrer Rechte beraubt werden.
31:44 06/10/2022
Zeitenwende in der Friedensethik
Zeitenwende in der Friedensethik. War der Pazifismus eine naive Idee? Dieser Videopodcast ist eine Produktion des Zentrums Glaube und Gesellschaft der Universität Fribourg in der Schweiz. Diese Episode gehört zu einer mehrteiligen Serie über Krieg und Frieden. Wir stellen uns den harten Fragen nach Krieg und Frieden  - in der Ukraine und darüber hinaus. Wir fragen nach, welche Rolle eine christliche Friedensethik bei der Suche nach Frieden in der Ukraine und anderswo spielen kann. Wir sind dabei Teil einer jahrtausendalten und doch stets aktuellen Geschichte. Der Geschichte einer andauernden Spannung zwischen unserem christlichen Auftrag, Friedenstifter zu sein, einerseits und andererseits unserer christlichen Verantwortung gegenüber denjenigen, die ihrer Rechte beraubt werden. 
44:33 05/27/2022
Kritik & Selbstkritik
Zusammen mit Ralph Kunz schauen Oliver Dürr und Nicolas Matter auf den ersten Block der Serie "Furcht & Zittern" und gehen auf die Reaktionen und Kommentare dazu ein. 
39:46 03/10/2022
Zur Freiheit befreit?
Freiheit gleich Freiheit? Heute wird unter "Freiheit" vor Allem verstanden, die Möglichkeit zu haben, als Individuum alles machen zu können. Ist das echte Freiheit oder doch nur eine Abhängigkeit der Verfügbarkeit all dieser Möglichkeiten? Oliver Dürr, Graham Tomlin und Christine Schliesser beleuchten den gegenüberstehenden Freiheitsbegriff der Vision in der christlichen Tradition und wie dieser auf scheinbar paradoxe Weise zu wahrer Freiheit führt.
39:59 03/03/2022
Hilfe im Ukraine Krieg
 Aufgrund der aktuellen Kriegszustände in der Ukraine gibt es eine kurzfristige Sonderfolge. Oliver Dürr spricht mit Führungspersonen aus zwei verschiedenen Organisationen, die vor Ort Hilfe und Unterstützung bieten und streift mit Thomas Schlag die Thematik, wie die Kirche auf eine solche Situation reagieren kann.SPENDENANGABEN- ARTHELPS BANK: Zürcher KantonalbankKONTO: 1148-2735.381 (CHF)BANKCLEARING: 700IBAN: CH13 0070 0114 8027 3538 1BIC/SWIFT CODE: ZKBKCHZZ80A- European Network of CommunitiesBANK: Erste Bank,Servitengasse 9, 1090 WienIBAN: AT592011129117986200 BIC: GIBAATWWLINKS- ARTHELPS: https://www.arthelps.de/- ENC: https://e-n-c.org/ 
09:23 02/25/2022
(Um)Wege des Glaubens // mit Thorsten Dietz
Wie ist ein Glaube zwischen Leidenschaft, Ergriffensein und Freiheit möglich? Wie kann er in der Spannung von Individualität und Gemeinschaft gelebt werden? Oliver Dürr und Nicolas Matter sind mit Thorsten Dietz im Gespräch über die evangelikale Bewegung, postevangelikale Gegenbewegungen und werfen einen Blick in die Zukunft des christlichen Glaubens und christlicher Gemeinschaften.
39:54 02/17/2022
Monopol auf die Wahrheit? Einige aber zweifelten...
Sind Christliche Gemeinschaften ein Ort an dem Menschen begleitet werden im Prozess der Suche nach der Wahrheit? Was ist die christliche Wahrheit und welchen Bezug haben wir zu ihr? In dieser Folge befassen wir uns mit Wahrheitsansprüchen, Zweifeln und Selbstkritik.
34:34 02/12/2022
Dekonstruieret alles, das Gute aber behaltet!
Ist “Dekonstruktion” das Ende des Christentums oder ein wichtiger Aspekt eines mündigen christlichen Glaubens? Dieser Frage gehen wir in dieser Folge aus unterschiedlichsten Perspektiven nach und werden mit überraschenden Antworten konfrontiert.
34:52 02/03/2022
Evangelikalenbashing
Was ist das überhaupt: Evangelikalismus? Die Antwort darauf ist komplexer als gedacht. Jenseits von einfachen Stereotypisierungen schauen wir in dieser Folge etwas genauer hin und untersuchen das Phänomen der “evangelikalen Bewegung”, besonders im Blick auf ihre historischen, geistlichen und sozialen Quellen.
34:17 01/27/2022
Angst kommt von Enge
Die Kirche steckt in einer Imagekrise. Die Extreme dominieren die öffentliche Wahrnehmung. In den Medien werden “Evangelikale” als fundamentalistisch, eng und gefährlich wahrgenommen. Aus dieser Enge möchten “Postevangelikale” ausbrechen. Gelingt das? Mit “Furcht & Zittern” erkunden wir kritisch und selbstkritisch lebendige Formen des christlichen Glaubens für heute.
23:21 01/20/2022
Furcht & Zittern Trailer
Die Kirche steckt in einer Imagekrise. Die Extreme dominieren die öffentliche Wahrnehmung. In den Medien werden “Evangelikale” als fundamentalistisch, eng und gefährlich wahrgenommen. Aus dieser Enge möchten “Postevangelikale” ausbrechen. Gelingt das? Mit “Furch & Zittern” erkunden wir kritisch und selbstkritisch lebendige Formen des christlichen Glaubens für heute.Die 1. Folge erscheint am 20.1.2022.
02:34 01/14/2022
Die Zehn Gebote - Das Zehnte Gebot
Fulbert Steffensky zeigt, wieso die 10 Gebote heute noch aktuell und höchst politisch sind.Er liest aus seinem Buch "Die Zehn Gebote - Anweisungen für das Land der Freiheit" vor. ZEICHNUNGvon Taco Hammacher, https://www.schwarzfalter.ch/https://www.glaubeundgesellschaft.com/https://www3.unifr.ch/glaubeundgesellschaft/de/https://www.instagram.com/glaube_und_gesellschaft/https://www.facebook.com/glaubeundgesellschaft
10:12 12/30/2021
Die Zehn Gebote - Das Neunte Gebot
The show producer has not yet provided a description for this episode.
09:31 12/24/2021
Die Zehn Gebote - Das Achte Gebot
The show producer has not yet provided a description for this episode.
09:37 12/17/2021
Die Zehn Gebote - Das Siebte Gebot
Fulbert Steffensky zeigt, wieso die 10 Gebote heute noch aktuell und höchst politisch sind.Er liest aus seinem Buch "Die Zehn Gebote - Anweisungen für das Land der Freiheit" vor. ZEICHNUNGvon Taco Hammacher, https://www.schwarzfalter.ch/https://www.glaubeundgesellschaft.com/https://www3.unifr.ch/glaubeundgesellschaft/de/https://www.instagram.com/glaube_und_gesellschaft/https://www.facebook.com/glaubeundgesellschaft
09:24 12/10/2021
Die Zehn Gebote - Das Sechste Gebot
Fulbert Steffensky zeigt, wieso die 10 Gebote heute noch aktuell und höchst politisch sind.Er liest aus seinem Buch "Die Zehn Gebote - Anweisungen für das Land der Freiheit" vor. ZEICHNUNGvon Taco Hammacher, https://www.schwarzfalter.ch/https://www.glaubeundgesellschaft.com/https://www3.unifr.ch/glaubeundgesellschaft/de/https://www.instagram.com/glaube_und_gesellschaft/https://www.facebook.com/glaubeundgesellschaft
10:41 12/02/2021
Die Zehn Gebote - Das Fünfte Gebot
Fulbert Steffensky zeigt, wieso die 10 Gebote heute noch aktuell und höchst politisch sind.Er liest aus seinem Buch "Die Zehn Gebote - Anweisungen für das Land der Freiheit" vor. ZEICHNUNGvon Taco Hammacher, https://www.schwarzfalter.ch/https://www.glaubeundgesellschaft.com/https://www3.unifr.ch/glaubeundgesellschaft/de/https://www.instagram.com/glaube_und_gesellschaft/https://www.facebook.com/glaubeundgesellschaft
10:07 11/25/2021
Die Zehn Gebote - Das Vierte Gebot
Fulbert Steffensky zeigt, wieso die 10 Gebote heute noch aktuell und höchst politisch sind.Er liest aus seinem Buch "Die Zehn Gebote - Anweisungen für das Land der Freiheit" vor. 
09:58 11/18/2021
Die Zehn Gebote - Das Dritte Gebot
Fulbert Steffensky zeigt, wieso die 10 Gebote heute noch aktuell und höchst politisch sind.Er liest aus seinem Buch "Die Zehn Gebote - Anweisungen für das Land der Freiheit" vor. 
09:40 11/11/2021