Show cover of kurz & bündig

kurz & bündig

Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 20 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript und ein Arbeitsblatt. www.goethe.de/kurzundbuendig

Tracks

Gegen Obdachlosigkeit
Im ersten Obdachlosenbericht der Bundesregierung aus dem Jahr 2022 werden 40.000 Menschen in Deutschland als obdachlos bezeichnet – andere Stellen kommen sogar auf 237.000 Menschen. Egal, wie viele es genau sind, jede und jeder Einzelne ist zuviel. Corinna Müncho ist Vorsitzende des Bundesverbandes Housing First. Sie erklärt, was getan werden muss. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
14:14 11/3/23
Moore retten
1,5 Millionen Hektar der Landmasse Deutschlands waren ursprünglich von Mooren bedeckt. Inzwischen sind aber 95% der deutschen Moore laut dem Naturschutzbund Deutschland trocken gelegt – sie gehören zu den größten Emittenten von CO2. Professor Dr. Hans Joosten sucht nach Lösungen, Moore wiederzubeleben und zu schützen. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
14:36 9/13/23
Vielfältigkeit stärken
Die Gesellschaft in Deutschland ist vielfältig. Allerdings ist das oft nicht sichtbar – es gibt Diskriminierung und Benachteiligung. Awet Tesfaiesus sitzt seit 2021 als Bundestagsabgeordnete für Bündnis 90/Die Grünen, als erste schwarze Frau im Parlament. Sie erzählt, wie die Arbeit für sie ist und wofür sie sich einsetzt. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
15:18 7/10/23
Barrierefreiheit
In Deutschland gibt es seit 2002 das Behindertengleichstellungsgesetz. Das Gesetz soll die UN-Behindertenrechtskonvention sowie das Benachteiligungsverbot im Grundgesetz umsetzen. Einer, der die Gesetze und dessen Umsetzungen genauestens beobachtet, ist Raúl Krauthausen. Für seine Arbeit erhielt er 2013 das Bundesverdienstkreuz. Wie steht es aktuell um die Barrierefreiheit in der Bundesrepublik? Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
15:27 5/4/23
Bundestag verkleinern
Unter dem Motto „Sie verändern Deutschland” treffen Sie Menschen, die in Deutschland bereits etwas bewegen oder noch verändern wollen. Der Bundestag der 20. Wahlperiode ist mit 736 Abgeordneten die größte frei gewählte Parlamentskammer der Welt. Das will die Ampel-Regierung ändern. Joachim Behnke ist Professor für Politikwissenschaften an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen. Er berät mit anderen Expert*innen in einer Kommission der Bundesregierung die aktuelle Regierung. Wie könnten Reformen aussehen? Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
13:21 3/7/23
Ausbildung garantieren
In der letzten Folge der 2. Staffel geht es um den Ausbildungsmarkt in Deutschland: Der Deutsche Gewerkschaftsbund Jugend, mit rund 500.000 jungen Gewerkschafter*innen, fordert von der Politik eine Ausbildungsplatzgarantie. Kristof Becker, der Bundesjugendsekretär des Deutschen Gewerkschaftsbunds Jugend, gibt Einblicke in die aktuelle Situation und erklärt die Forderungen. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
13:59 11/25/22
Nachhaltigere Kantinen
Bis heute sind die meistverkauften Mittagsgerichte in deutschen Kantinen Currywurst, Spaghetti Bolognese und Schnitzel. Patrick Wodni ist Koch und Philipp Stierand ist studierter Raumplaner. Beide wollen sie mit dem Projekt Kantine Zukunft die deutsche Gemeinschaftsgastronomie umkrempeln. Dadurch sollen die Speisen nachhaltiger, gesünder und leckerer werden. Wie soll das für ganz Deutschland funktionieren? Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
15:03 10/24/22
Minderheiten stärken
Unter dem Motto „Sie verändern Deutschland” treffen Sie in der 2. Staffel Menschen, die in Deutschland bereits etwas bewegen oder noch verändern wollen. Der Südschleswigsche Wählerverband ist eine Minderheiten- und Regionalpartei in Schleswig-Holstein. Die Belange der Friesen und Dänen sowie anderer anerkannter Minderheiten spielen eine wichtige Rolle. Stefan Seidler erzählt, wie seine Arbeit als fraktionsloser Abgeordneter im Bundestag Veränderung bringt. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
13:07 9/23/22
Rechtsextremismus brechen
EXIT Deutschland unterstützt seit über 20 Jahren Menschen aus der rechten Szene auszusteigen und die rechtsextreme Ideologie abzubauen. Dr. Bernd Wagner hat die Organisation zusammen mit dem ehemaligen Neonazi Ingo Hasselbach gegründet. Wie solche Aussteiger-Programme ablaufen und wie sie einen Beitrag für die demokratische Gesellschaft leisten können, das erzählt Dr. Bernd Wagner im Interview. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
14:51 8/26/22
Pflegenot lindern
Laut dem deutschen Pflegerat fehlen in der Bundesrepublik aktuell ca. 200.000 Pflegekräfte – 500.000 werden es bis 2030. Nina Böhmer ist nicht die einzige Krankenpflegerin und Aktivistin, die die Zustände im Kranken- und Pflegebetrieb anprangert. Durch ein Buch, Auftritte in Talkshows und bei einem Treffen mit dem Gesundheitsminister versuchte Sie bereits Veränderungen herbeizuführen. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
13:09 7/25/22
Deutsche Wälder helfen
Derzeit umfasst der deutsche Forst ca. 11 Millionen Hektar. Der Wald hilft unter anderem CO2 zu binden und den Klimawandel zu bekämpfen. Wenn es nach der Organisationen Citizen Forest e.V. geht, soll das weiter ausgebaut werden. Wie das funktionieren kann erzählt der Mitbegründer von Citizen Forest e.V., Boris Kohnke. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
14:10 6/27/22
Mehr Diversität zeigen
Menschen mit Migrationshintergrund werden mit 11 Prozent in deutschen TV-Programmen unterrepräsentiert gezeigt. Schauspieler Hassan Akkouch möchte mit seiner Arbeit eine Medienlandschaft fördern, welche die diverse und vielfältige Gesellschaft Deutschlands auch in Film und Fernsehen gerecht abbildet. Dadurch sollen Klischees aufgebrochen und Stereotypen nicht mehr bedient werden. Wie kann das geschafft werden? Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
15:12 5/23/22
Berlin, aber autofreier
Wie wird eine Stadt zukunftsfähig? Die Initiative Berlin autofrei will für eine lebenswerte Zukunft die Autos aus der Hauptstadt verbannen und die größte autofreie Zone der Welt schaffen. Das nötige Quorum für einen Volksentscheid von 20.000 Unterzeichner*innen haben sie erreicht - der Berliner Senat prüft den Gesetzentwurf. Anna Baatz, Sprecherin der Initiative Berlin autofrei, erklärt mehr zu dem Vorhaben. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
14:20 4/25/22
Gerechte Blutspende
Unter dem Motto „Sie verändern Deutschland” treffen Sie in der 2. Staffel Menschen, die in Deutschland bereits etwas bewegen oder noch verändern wollen. In Deutschland gibt es Regelungen, die Menschen mit einer bestimmten sexuellen Orientierung oder Identität nur unter besonderen Umständen erlauben Blut zu spenden. Aktivist Lukas Hawrylak möchte das Transfusionsgesetz ändern und erzählt wieso. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
12:52 3/22/22
Gegen Hass
Unter dem Motto „Sie verändern Deutschland” treffen Sie in der 2. Staffel Menschen, die in Deutschland bereits etwas bewegen oder noch verändern wollen. HateAid ist die einzige Beratungsstelle Deutschlands, die ausschließlich Betroffenen von digitaler Gewalt hilft. Rechtsanwältin Josephine Ballon, Head of Legal, spricht über die Herausforderungen und beschreibt, wie sich Hetze und Hass im Netz präsentieren. Deutsch ab B2/C1, hören, lesen, lernen: Hier hören Sie Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. In jeder Folge (ca. 15 Min.) gibt es interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Unter www.goethe.de/kurzundbuendig finden Sie zusätzlich zu jeder Folge das Skript, ein Arbeitsblatt und Vokabellisten.
12:35 2/22/22
Agrarwende: Welche Veränderungen ermöglicht die Digitalisierung in der deutschen Landwirtschaft?
Prof. Dr.-Ing. Cornelia Weltzien vom Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie in Potsdam liefert spannende Einblicke in die Präzisionslandwirtschaft. Der Landwirt Benedikt Bösel von Gut & Bösel in Alt Madlitz erzählt, wie er die Digitalisierung versteht und was zusätzlich für eine nachhaltige Bewirtung nötig ist. Beide arbeiten daran, die Landwirtschaft ökologischer und nachhaltiger zu gestalten. Ohne Digitalisierung wird ein Wandel wohl nicht gelingen.
27:06 7/23/21
Duisburg: Ist ein fairer Handel mit China möglich?
In Duisburg liegt ein Ende der Neuen Seidenstraße - eine 11.000 Kilometer lange Bahnstrecke die von China bis an das Hafenbecken im Ruhrgebiet führt. Die Region, die früher von der Stahlindustrie lebte und immer noch mit dem Strukturwandel zu kämpfen hat, erhofft sich durch den verstärkten Handel neuen Aufschwung und mehr Arbeitsplätze. Außerdem erfahren Sie mehr über den Ausbau des 5G-Netzes und das Projekt Smart City.
30:21 6/18/21
Die Sorben: Wie lässt sich Kultur bewahren?
Die Corona-Pandemie hat die gesamte Kulturbranche in eine missliche Lage gebracht: Die Sorben, eine anerkannte Minderheit in Deutschland, arbeiten schon seit Jahren daran, ihre gefährdete Kultur zu bewahren und vor dem Aussterben zu schützen. Zwei Menschen aus zwei Generationen erzählen, was für sie Kultur ausmacht und was es für ein lebendiges kulturelles Leben dringend braucht.
33:30 5/20/21
Statistisch: Wie europäisch sind die Deutschen?
Seit 01. Februar 2020 liegt der geographische Mittelpunkt Europas in einem kleinen bayerischen Dorf mit 80 Einwohner*innen und 120 Arbeitsplätzen: In Gadheim erzählt uns der Bürgermeister Jürgen Götz, wie es an diesem besonderen Ort aussieht. Zusätzlich betrachten wir mit Daniel O’Donnell vom Statistischen Bundesamt die Deutschen vom europäischen Mittelwert aus - die ein oder andere Überraschung ist also sicher.
26:03 4/15/21
Superwahljahr 2021: Wie entscheiden sich die Deutschen?
Wie finden die Wähler*innen in der Bundesrepublik die Partei, welche am besten ihre Meinung vertritt? Erfahren Sie mehr über den Wahl-O-Mat, eine populäre Internetplattform und Entscheidungshilfe der Deutschen. Aber auch mehr über die Gefahren von Desinformationskampagnen aus dem Internet für Deutschland und die gesamte EU.
27:45 3/17/21
Potential: Was macht Deutschland aus seiner Mehrsprachigkeit?
Prof. Dr. Heike Wiese, Sprachwissenschaftlerin, sieht deutliche Unterschiede bei der Akzeptanz verschiedener Sprachen: Sie hören, wie Menschen gefördert werden, die in ihrem Elternhaus nicht nur deutsch sprechen. Außerdem erzählt Bundestagsabgeordnete Gökay Akbulut, integrationspolitische Sprecherin der Fraktion der Linken, wie sie von der Türkei nach Deutschland kam und welche Vor- und Nachteile ihre Mehrsprachigkeit mit sich bringen.
25:24 2/17/21
Corona 2020: Eine Niederlage für den deutschen Föderalismus?
Am 27. Januar 2020 machte Deutschlands erster offizieller Covid-19-Fall Schlagzeilen: Daraufhin wurde von der Politik in Deutschland schnelles Handeln gefordert. Welche langfristigen Schlussfolgerungen lassen sich aus dem Krisenmanagement für den Föderalismus ziehen? Hören Sie, was Politikwissenschaftlerin Prof. Nathalie Behnke und Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier, ehemaliger Präsident des deutschen Bundesverfassungsgerichts, dazu sagen.
27:26 2/11/21
Klimapolitik: Wo steht Deutschland bei der Energiewende?
2011 wurde mit dem Atomausstieg die Energiewende in Deutschland maßgeblich in die Wege geleitet. Dieser und alle folgenden Schritte der Energiewende, die von der Bundesregierung beschlossen wurden, erhielten weltweite Beachtung. Doch kontroverse Diskussionen sowie Zweifel an nachhaltigen Konzepten ließ die anfängliche Euphorie schnell in Ernüchterung umschlagen. Wie steht es um die Energiewende und die Klimaneutralität? Ist Deutschland ein Vorzeigeland?
27:32 2/11/21

Similar podcasts