Show cover of GLANZGESPRÄCHE - Von glänzenden Instrumenten & strahlenden Persönlichkeiten

GLANZGESPRÄCHE - Von glänzenden Instrumenten & strahlenden Persönlichkeiten

Der Podcast, der einen neuen, ehrlichen und unterhaltsamen Einblick in die Blechbläser- und Musikerszene gibt. Was treibt die Menschen hinter den glänzenden Instrumenten an? Was sind ihre Visionen und Stärken, aber vielleicht auch Ängste und Zweifel? Und was können wir alle von ihnen lernen?

Tracks

GLANZGESPRÄCHE - Folge 20 - Hilmar Beier
GLANZGESPRÄCHE Folge 20 mit dem Posaunisten Hilmar Beier! Was tun, wenn der größte Albtraum von Blechbläser*innen wahr wird? Wenn auf einmal kein Mundmuskel mehr gehorcht und Spielen unmöglich wird? Wenn ein Systemcrash alles zum Einsturz bringt und man in eine tiefe Krise hineinschlittert? Und man es aber mit Besonnenheit, Kraft und der richtigen Hilfe schafft, aus dieser Krise rauszukommen und wieder im Orchester zu sitzen! Davon erzählt der Posaunist Hilmar Beier in der 20. Folge GLANZGESPRÄCHE! Ehrlich, authentisch und offen spricht er über diese Zeit und über seinen Weg raus aus der fokalen Dystonie. Er berichtet, was ihm geholfen hat, an welche Adressen er sich gewandt hat und warum Besonnenheit und Ruhe in so einer Situation trotzdem am wichtigsten sind. Danke Hilmar für dieses emotionale und wichtige Gespräch! Wir sitzen alle in einem Boot und nur mit Offenheit können wir uns gegenseitig helfen und unterstützen.
64:00 2/4/24
GLANZGESPRÄCHE - Folge 19 - Hasko Kröger zum Thema "Ansatz"
GLANZGESPRÄCHE - Folge 19 mit Probespiel-Coach und Hornist Hasko Kröger. Diese Folge ist eine thematische Folge zum Thema „ANSATZ“! Wie ist der Ansatz bei Blechbläser*innen aufgebaut? Welche Systeme müssen zusammenwirken, damit ein Ansatz funktioniert? Wie kann man sich selbst dabei überprüfen und welche Übungen helfen, den Ansatz auf Dauer fit zuhalten?
66:49 12/3/23
GLANZGESPRÄCHE - Folge 18 - Andre Schoch
Glanzgespräche Folge 18 mit dem Trompeter Andre Schoch. Andre gehört zu den herausragenden Trompetern seiner Generation. Wir sprechen über seinen Werdegang, darüber, wie sehr sich Fleiß und Üben auszahlen und wie er sein großes Pensum an Vorbereitung effizient bewältigt. Ein großes Thema der Folge ist außerdem der Umgang mit eigenem Perfektionismus und dem Druck von außen. Zudem erwartet die Hörer*innen ein paar tolle Tipps, die schnell und leicht umzusetzen sind. Unterstützt wird diese Folge von Thein Brass aus Bremen (Werbung).
58:03 11/12/23
GLANZGESPRÄCHE - Folge 17 - Saar Berger
GLANZGESPRÄCHE - Folge 17 - mit Saar Berger, Mitglied des Ensemble Modern in Frankfurt, Professor für Horn in Trossingen und DER Spezialist für moderne Musik. Wir sprechen über seine Zusammenarbeit mit bedeutenden Komponist*innen unserer Zeit, seine Herangehensweise an moderne Werke und wie man sich so fit hält, wie Saar auf dem Horn ist. Kaum ein Hornist besitzt so einen Tonumfang und solch eine Flexibilität wie Saar Berger. Warum er manchmal trotzdem einen Schritt zurück macht, um 5 Schritte voran zu kommen, wie groß seine Liebe zum Instrument ist und warum vieles besser gelingt, wenn man dankbar ist, erfahrt ihr in GLANZGESPRÄCHE Folge 17!
56:13 4/10/22
GLANZGESPRÄCHE - Folge 16 - Hasko Kröger zum Thema "Üben"
GLANZGESPRÄCHE Folge 16 - eine Sonderfolge - denn in dieser Folge geht es nicht um den Werdegang und das Wirken einer Person, sondern um ein spezielles Thema und zwar um das Thema: „Üben“. Sehr viele Gedanken zu diesem Thema hat sich der Hornist und Pädagoge Hasko Kröger gemacht. In Folge 16 setzen wir uns mit dem Üben in all seinen Facetten auseinander: Hasko erörtert die neurologischen Abläufe und Zusammenhänge, die beim Üben im Gehirn stattfinden, erklärt, warum man sehr diszipliniert üben sollte und schlechte Erfahrungen für immer abgespeichert werden. Außerdem hat Hasko Tipps, wie man heikle Einsätze gut bewältigt, warum eine ungestörte Übe-Atmosphäre unverzichtbar ist und das Handy am besten mal für eine Zeit ausgeschaltet bleibt.
65:36 2/20/22
GLANZGESPRÄCHE - Folge 15 - Laura Vukobratović
GLANZGESPRÄCHE Folge 15 mit der Trompeterin Laura Vukobratović! Laura ist Solistin und Professorin an der Musikhochschule in Essen. Wir sprechen über ihre Ausbildung und ihren Weg zur Solotrompeterin und darüber, warum es heutzutage immer noch ein Ungleichgewicht zwischen Frauen und Männern an der Trompete gibt. Sie erzählt, was es aus ihrer Sicht bräuchte, um endlich mehr Veränderung zu bewirken und warum weibliche Blechbläserinnen auf die Unterstützung der männlichen Kollegen in diesem Prozess angewiesen sind. Außerdem reden wir darüber, warum Leidenschaft und vor allem eine gute technische Ausbildung unabdingbar für gesundes Spielen bis ins Rentenalter sind.
56:59 1/9/22
GLANZGESPRÄCHE - Folge 14 - Leonhard Königseder
Glanzgespräche Folge 14 mit dem Mental-, Fitness-, und Sportmental-Trainer Leonhard Königseder! Wir sprechen über das so wichtige Thema „Mentales Training“ - welches natürlich nicht nur Blechbläser etwas angeht. Leonhard erklärt, wie er mit Musiker*innen arbeitet, warum ganz elementare Dinge wichtig für starkes mentales Denken sind und warum wir uns nicht immer auf die Dinge konzentrieren sollten, die wir nicht können, sondern unseren eigenen „Moneyshot“ kennen sollten. Wir sprechen darüber, dass man es selber in der Hand hat Dinge zu verändern und haben in den „Glänzenden 4“ Tipps für sofort umsetzbare Mentaltrainings-Methoden für jede und jeden.
74:44 12/19/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 13 - Carsten Duffin
Die zweite Staffel „GLANZGESPRÄCHE“ startet mit Carsten Duffin, Solohornist des BR-Sinfonieorchesters und Professor an der Musikhochschule in München. Wir sprechen über Carstens Weg vom Studenten zum Solohornisten eines der größten deutschen Orchester innerhalb kürzester Zeit, wie man diese Sprünge mental verarbeitet und was er in den Jahren gelernt hat, vor allem im Bereich des Umgangs mit Nervosität und Anspannung. Wie man außerdem gut regeneriert und was ihm beim Unterrichten seiner Studierenden wichtig ist, erfahrt ihr in der 13. Folge GLANZGESPRÄCHE!
55:17 12/5/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 12 - Raimund Zell
Eine Stunde GLANZGESPRÄCH mit dem Hornisten und Mentaltrainer Prof. Raimund Zell. Neben Raimunds Werdegang als Hornist, sprechen wir über seine Tätigkeit als Professor und Pädagoge an der Musikhochschule Linz. Darüber, was er seinen Studenten vermitteln möchte, wie man Talente erkennt und fördert. Außerdem dreht sich unser Gespräch vor allem um das wichtige Thema „Mentales Training“. Raimund erklärt, welche Techniken er in seinem mentalen Training anwendet und wie man es schaffen kann, die eigene innere Einstellung zu festigen und sich vor wichtigen Auftritten positiv zu stabilisieren.
63:09 7/18/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 11 - Ruth Ellendorff
Eine Stunde GLANZGESPRÄCH mit der Tubistin Ruth Ellendorf! Wir sprechen darüber, dass es immer noch sehr besonders ist, eine Frau an der Tuba zu sehen, schließlich ist sie eine von nur zwei Tubistinnen in deutschen Berufsorchestern. Außerdem denken wir laut darüber nach, was sich vielleicht ändern könnte und sollte, damit dieser Weg für mehr Frauen offen ist und in der Wahrnehmung mehr Normalität einkehrt - auch in unserer eigenen! Ruth erzählt außerdem, wie sie ihre Atmung trainiert, warum Alexander Technik für sie ein Schlüssel zum mentalen und körperlichen Erfolg ist und welche Sprüche man in der Laufbahn als Tubistin so zu hören bekommt.
70:02 6/27/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 10 - Radek Baborák
Eine Stunde GLANZGESPRÄCH mit dem Hornisten und Dirigenten Radek Baborák, dem wohl berühmtesten Hornisten seiner Generation. Wir sprechen über Radeks Ausbildung in seiner Kindheit und Jugend, darüber, was sein Geheimnis beim Hornspielen ist und was man tun muss, um solche Fähigkeiten zu erlangen. Außerdem erzählt er von seiner Zeit bei den Berliner Philharmonikern und dem Grund, weshalb er damals das Orchester verlassen hat und wir reden über das, was er heutzutage macht, das Dirigieren.
60:42 6/13/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 9 - Nils Wogram
Eine Stunde GLANZGESPRÄCHE mit dem Jazzposaunisten Nils Wogram! Nils zählt zu den wichtigsten Jazzmusikern Europas und ist sowohl solistisch als auch mit seinen Ensembles und Bands auf allen großen Jazzbühnen zu Gast. Wir sprechen über seinen Werdegang, den zunehmenden Perfektionismus im Jazz, über Nervosität und die Unterschiede zwischen den Welten der klassischen und der Jazzmusik. Außerdem gibt Nils Tipps, wie man das Multiphonic-Spiel auf Blechblasinstrumenten erlernen oder verbessern kann und wir sprechen darüber, wie jahrelange Arbeit im gleichen Ensemble erfolgreich funktionieren kann.
68:51 5/31/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 8 - Matthias & Tillmann Höfs
Eine Stunde GLANZGESPRÄCH mit dem Trompeter und Professor Matthias Höfs und seinem Sohn, dem Hornisten Tillmann Höfs, der ebenfalls schon einen sehr erfolgreichen Weg auf seinem Instrument eingeschlagen hat. Wir sprechen über die Werdegänge der beiden Musiker, über die Beziehung zwischen ihnen und darüber, ob es Vor- oder vielleicht eher Nachteile hat einen berühmten Musikervater zu haben. Außerdem reden wir darüber, dass der tolle Effekt am Musizieren ist, dass es generationsübergreifend sein kann und dass man sich stets respektvoll und auf Augenhöhe begegnen sollte.
63:06 5/16/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 7 - Nils Landgren
Eine Stunde GLANZGESPRÄCH mit dem Jazzposaunisten Nils Landgren. Nils ist einer der großen Stars der europäischen Jazz-Szene und ein unglaublich vielseitiger Künstler. Wir sprechen über seine Anfänge, über das Posaunespielen, Improvisieren und die Rolle des Publikums. Darüber, dass auch Nils nicht vor Nervosität gefeit ist, wie man am besten mit Kritik umgeht und warum man sich dieser schwierigen Zeit an der Zukunft orientieren und Sachen machen sollte, die einem gut tun.
55:26 5/2/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 6 - Tobias Füller
Eine Stunde GLANZGESPRÄCH mit dem Trompeter und Pädagogen Tobias Füller, der auch als „Wunderheiler“ oder „Guru“ für das Lösen von Blechbläser-Problemen gilt. Wir sprechen über das Thema „Fokale Dystonie“, über Problem-Prophylaxe und seine unorthodoxen&lustigen Übungen. Außerdem erklärt Tobias, dass es für ihn heutzutage keinen Grund mehr für einen unbehandelten Zungenstopper gibt und warum lebenslanges Üben wichtig ist.
53:53 4/18/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 5 - Simon Höfele
Eine Stunde GLANZGESPRÄCH mit dem Trompeter und OPUS Klassik Preisträger 2020 Simon Höfele - wir sprechen darüber, warum die Atmung fürs Spielen so wichtig ist, warum wir unseren „godfather of breathing“ Kristian Steenstrup verehren, weshalb Wasser trinken nicht nur gegen Langeweile hilft und sein digitaler Kalender Simon trotz Corona auf Trab hält.
62:22 4/11/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 4 - Selina Ott
Eine Stunde GLANZGESPRÄCHE mit der Trompeterin Selina Ott - über ihren Erfolg beim ARD Wettbewerb, Technik-Skills, die immer noch fehlende Selbstverständlichkeit für Frauen an der Trompete und warum für sie das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde liegt.
58:17 4/5/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 3 - Andreas Martin Hofmeir
Eine Stunde GLANZGESPRÄCH mit dem Tubisten Andreas Martin Hofmeir - darüber, dass man sich als Musiker selbst nicht zu ernst nehmen sollte und warum es gut tut, sich selbst Fehler zuzugestehen. Außerdem erfahrt ihr, warum alle Tubisten einen Sixpack haben und Hausmeister die besseren Posaunisten sind.
57:45 3/28/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 2 - Christoph Eß
Eine Stunde Glanzgespräch mit dem Hornisten Christoph Eß - über Selbstmanagement, mentale Stärke, sein Hornquartett German Hornsound und seine Lieblingsfächer als Vater im Homeschooling.
57:53 3/21/21
GLANZGESPRÄCHE - Folge 1 - Reinhold Friedrich
Eine Stunde GLANZGESPRÄCH mit Star-Trompeter Reinhold Friedrich - über seinen Werdegang, seinen Weg als Solist und den Umgang mit Nervosität und unangenehmen Themen. Vom Einblick in sein Deutschherrenhaus, über die besten Konzertsäle weltweit, bis hin zu seiner großen Verbindung zu Claudio Abbado. Was außerdem Wale und Delfine damit zu tun haben, hört ihr in der ersten Folge GLANZGESPRÄCHE.
63:38 3/14/21
Teaser
Ab morgen geht's los! Vorab eine kurze Einleitung, was Euch erwartet!
01:24 3/13/21

Similar podcasts