Show cover of Hinter dem Zoo geht's weiter - Der Naturschutzpodcast aus Frankfurt

Hinter dem Zoo geht's weiter - Der Naturschutzpodcast aus Frankfurt

Warum hält der Zoo Frankfurt bedrohte Arten und wie unterstützt er die Natur- und Artenschutzprogramme der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt? Mit vielen Fragen im Gepäck erkundet Marco Dinter die Arbeit der Wissenschaftlichen Abteilung und des Tierpfleger-Teams im Zoo sowie der ZGF-Mitarbeiter in Nationalparks und Schutzgebieten. "Hinter dem Zoo geht's weiter" ist nicht nur der Name des Podcasts, sondern auch das Motto, das Natur- und Artenschutz der beiden Organisationen verbindet.

Tracks

Sphenisco: Die Retter der Humboldt-Pinguine
Der Verein Sphenisco kümmert sich in Chile und Peru um den Schutz der gefährdeten Humboldt-Pinguine. Unterstützt vom Zoo Frankfurt und seinen Besuchern.
52:48 4/5/24
Marco in Peru: Auf der Spur des illegalen Goldes (Extra)
Diesmal ist Marco in Peru illegalen Goldwäschern auf der Spur. Die zweite Etappe seiner Reise bringt ihn nach Tambopata, dort ist das organisierte Verbrechen Alltag. Mit katastrophalen Folgen für Menschen und Natur.
22:00 3/28/24
Vom Verschwinden der Arten: Was können wir tun? (live)
„Der Klimawandel entscheidet darüber, WIE wir leben […]. Der Artenschwund entscheidet, OB wir leben.“ Mit diesem deutlichen Statement beginnt das Buch von Prof. Dr. Katrin Böhning-Gaese. Die Trägerin des Deutschen Umweltpreises erklärt im Interview, wieso der Artenverlust unsere menschliche Existenz bedroht und wie wir gegensteuern können.
74:12 3/1/24
Marco in Peru: Willkommen im Land der Vielfalt
Marco reist nach Peru und besucht das Naturschutzprogramm der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt. Das Projekt wird durch die Besucherinnen und Besucher des Zoo Frankfurt mitfinanziert. Im Interview: ZGF-Programmleiter Hauke Hoops.
33:15 2/2/24
Mutmacher-Geschichten 2023
In dieser Folge erzählen wir sechs Mutmacher-Geschichten aus den Natur- und Artenschutzprojekten vom Frankfurter Zoo und von den Projekten der Zoologischen Gesellschaft. Mit dabei sind Tiger, Orang-Utans und ein neues UNESCO-Welterbe.
27:50 12/1/23
Ausgezeichneter Naturschutz: Der Frankfurt Conservation Award
And the Oscar goes to... Frankfurt! Ruanda! Peru! Allerdings nicht der Filmpreis, sondern der Frankfurt Conservation Award, ein Preis für Naturschützer. Wir stellen den Preis und die außergewöhnlichen Gewinner 2023 vor.
43:17 11/17/23
Biodiversität: Im Dunkeln stochern
„Motten“ sind klein, grau und langweilig – könnte man denken. Unser Kollege Julio Monzón überzeugt Marco vom Gegenteil und erklärt, welche Wunder in den kleinen und großen Schmetterlingen stecken, die er in Peru erforscht hat.
34:01 11/3/23
Unter dem Zoo geht’s weiter
Sonderfolge zu Halloween: Wir besuchen Orte, die unter der Erde liegen und Besucherinnen und Besuchern des Frankfurter Zoos sonst verborgen bleiben.
36:42 10/31/23
Noch nicht (ganz) das Ende: Was passiert, wenn Zootiere sterben?
Im Frankfurter Zoo leben über 4.000 Tiere. Bei so vielen Individuen ist es ganz natürlich, dass, neben regelmäßigen Geburten, auch Tiere sterben. Wird das irgendwann Alltag für das Tierpflegeteam? Und was passiert mit den Tieren nach ihrem Tod? Diesen Fragen gehen wir heute nach.
42:03 10/20/23
Kennt ja kein Schwein: Schopfhirsch
Die Podcast-Redaktion ist gespalten: Manche finden die Stars der heutigen Folge eher hässlich, andere zuckersüß. Außergewöhnlich sind sie auf jeden Fall, die Schopfhirsche. In dieser Folge findet Marco heraus, was es mit der Bezeichnung „Vampir-Hirsche“ auf sich hat und erfährt als einer der ersten den neuen Namen des Frankfurter Männchens.
18:34 10/6/23
Frankfurt Spring School: Die Schule für Naturschutzprofis
Die Frankfurt Spring School on Conservation Project Management ist eine praktische Schule für Naturschützerinnen und Naturschützer. Wir klären, was man dort lernen kann und warum gerade dieses Angebot für effektiven Naturschutz so wichtig ist.
34:15 9/22/23
Tiger-Nachwuchs: Botschafter für den Artenschutz
Im Juni machte der Zoo Frankfurt weltweit Schlagzeilen mit der Geburt von zwei Tigern. Nachwuchs bei Sumatra-Tigern ist selten. Aber die beiden Jungtiere sind nicht nur süß, sondern auch besonders wichtig für den Zoo und ihre Art.
37:06 9/8/23
Kennt ja kein Schwein: Kasuare
Sie sehen aus, als wären sie aus dem Film Jurassic Park gesprungen: Die Kasuare. In dieser Folge "Kennt ja kein Schwein" schauen wir uns die urtümlichen Laufvögel genauer an, klären wie clever Kasuarweibchen dem Stress mit dem Nachwuchs entgehen und warum der Frankfurter Zoo 40 Kilogramm Kasuar-Kot nach England schickte.
33:16 8/25/23
Hundekunde: Vierbeiner zwischen Sofa und Savanne
Vier Beine, flauschiges Fell und ein Geruchssinn der Superlative: Hunde. Die "besten Freunde" des Menschen und ihre wilden Verwandten schauen wir uns heute genauer an. Aber was genau ist eigentlich ein Hund?
35:09 8/11/23
Wissen ist Zukunft: Schule im Zoo und am Amazonas
Raus aus dem Klassenzimmer, hinein in den Zoo, heißt es für die Mitglieder der Zoo-AG. Hier erleben sie biologische Vielfalt und schauen hinter die Kulissen. Ihre Schule liegt nur wenige Minuten vom Frankfurter Zoo entfernt. Anders in Peru: Junge Matsiguenka in Manu haben einen besonders beschwerlichen Schulweg. Damit sie trotzdem einen Abschluss machen und zur Uni gehen können, hilft die ZGF.
50:19 7/28/23
Lothar Frenz: Wer wird überleben?
Lothar Frenz ist Biologe, Autor und schreibt über Arten: Über kaum bekannte, über verschwundene und über solche, die kurz vor dem Aussterben stehen.
40:05 7/14/23
Monitoring: ZGF-Expertin Freja Larsen im Gespräch (Bonus)
Freja Larsen ist Monitoring and Evaluation Expertin bei der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt. Sie weiß, wie man einzelne Bausteine eines Ökosystems messen kann. Originalaufnahme des Gesprächs zwischen Marco und Freja auf Englisch.
32:57 7/7/23
Was ist was: Und wie zählt man das?
Daten, Daten und nochmals Daten: Sie sind der Schlüssel, um herauszufinden, ob sich etwas verändert. Das gilt für den Zoo genauso wie für die großen Naturschutzprojekte. Aber welche Daten sind nützlich, wie werden Sie erfasst und wer kümmert sich eigentlich darum?
39:33 6/30/23
Von Ara bis Zimtelfe: Fast alles über Vögel
Amsel, Drossel, Fink und Star sind nicht allein: Etwa 11.000 unterschiedliche Vogelarten sind weltweit bekannt. Und viele bedroht. Heute lernen wir ein paar ausgefallene Arten kennen und erforschen, wie die Vogelvielfalt in Peru mit unserem Morgenkaffee zusammenhängt.
54:14 6/16/23
Tilos wilde Reise: Der Affenschützer in Vietnam
Tilo Nadler ist ein Selfmade-Biologe. In der ehemaligen DDR studierte er Kältetechnik, verfolgte aber weiter seinen Traum von der Arbeit mit Wildtieren. Mithilfe der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt gründete er in den 90er-Jahren eine renommierte Auffangstation für seltene Affen in Vietnam, entdeckte neue Arten und prägte Generationen von Naturschützern. Seine Geschichte im Interview.
46:36 6/2/23
Goodbye Frankfurt: Der große Baumkänguru-Tausch
Marco und die Tierpflegerin Ann-Kathrin transportieren Baumkänguru Wimbe von Frankfurt nach Krefeld. Dort soll das Tier für Nachwuchs sorgen. Der Transport ist Teil eines Ringtausches von drei Baumkängurus, mit dem Ziel, die Art zu erhalten.
44:56 5/19/23
Copy that: Funknetze im Serengeti Nationalpark (43)
Die Parkranger in afrikanischen Schutzgebieten arbeiten in großen, entlegenen Gebieten. Wer koordiniert die Ranger? Wie kommunizieren sie? Und welche Technik nutzen sie dafür?
25:24 5/5/23
Sumatra: Wenn Nachbarn zur Gefahr werden
Die Tiger Cinta und Emas streifen seit Kurzem durch den Katzendschungel des Frankfurter Zoos. Eine gute Gelegenheit, sich diese faszinierenden Katzen einmal genauer anzuschauen. In den dichten Regenwäldern Sumatras leben die Tiger deutlich versteckter. Marco erfährt, wie die ZGF es trotzdem schafft, sie aufzuspüren und zu schützen.
30:18 4/21/23
Extra: Original interview with FZS camera trap expert Adam F. Smith in English
Which animal species live in a protected area? And how many? To answer these questions, FZS employee Adam needs a thousand eyes. And the right equipment.
32:44 4/14/23
Kennt ja kein Schwein: Kowaris
Bei diesen Tieren musste selbst Marco vorher einmal googlen. In dieser Folge erkundet er das Nachttierhaus des Frankfurter Zoos und erfährt, warum der „Zweitname“ der Kowaris – Doppelkamm-Beutelmaus – eher irreführend ist und warum es so schwierig ist, eine gesunde Population der Raubbeutler im Zoo zu erhalten.
22:32 4/7/23
Nacktmulle: Königin ohne Kleider
Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. Wir werden uns daher hüten, diese Tiere hässlich zu nennen. Wir bleiben bei Attributen wie "faszinierend" und "besonders". Denn das sind die Nacktmulle wirklich. Wie besonders, das können die Besucherinnen und Besucher des Frankfurter Zoos dank der Zoofreunde Frankfurt nun auch live erleben: in einer brandneuen Tieranlage.
30:53 3/24/23
Kamerafallen: Sie sehen das, was du nicht siehst
Was machen Zootiere in der Nacht und welche Wildtiere leben in einem Naturschutzgebiet? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, braucht man viele Augen oder die richtige Technik.
47:41 3/10/23
Kasachstan: The Esel has landed
-27°Grad in der Steppe Kasachstans: Da gefriert der Kaffee im Becher. Kein Arbeitsplatz, den sich viele freiwillig aussuchen würden. Anne Dohrmann liebt das. Dort hat sie, warm eingepackt, Kulane (asiatische Wildesel) beobachtet. Wie die Esel dorthin kommen und warum das für die Steppe wichtig ist, klären wir in dieser Folge. Zum Glück vom warmen Studio aus.
49:11 2/24/23
Extra: Wildlife-Artist Wolfgang Weber im Interview (Teil 2)
Wolfgang Weber wurde 1936 geboren. Er berichtet von außergewöhnlichen Begegnungen mit Wildtieren, seinen unglaublichen Erlebnissen im damals noch jungen Zoo Frankfurt und seinen Abenteuern mit bekannten Naturfilmern. Sein Leben gleicht einem Abenteuerroman.
44:25 12/26/22
Extra: Wildlife-Artist Wolfgang Weber im Interview (Teil 1)
Wolfgang Weber wurde 1936 geboren. Er berichtet von außergewöhnlichen Begegnungen mit Wildtieren, seinen unglaublichen Erlebnissen im damals noch jungen Zoo Frankfurt und seinen Abenteuern mit bekannten Naturfilmern. Sein Leben gleicht einem Abenteuerroman.
83:57 12/25/22

Similar podcasts