Show cover of Das Lebensformat

Das Lebensformat

Dein Podcast für Orientierung und Sinnhaftigkeit.  ---  Erkunde gemeinsam mit Jule (Psychologie-Studentin), Jorina (Changing-Education-Studentin) und vielen inspirierenden Expert:innen die Facetten eines erfüllenden Lebens.

Tracks

Kuscheln für Klimaschutz!
Ein Gefühl der Zugehörigkeit kann nicht immer durch Worte vermittelt werden. Manchmal dringen Botschaften über den Körper tiefer zu uns durch.Mit Angeline & Rubem vom Kuschelraum sprechen wir darüber, wie körperliche Berührungen unsere Emotionen sowie den Umgang mit unseren Mitmenschen und unserer Umwelt verbessern können. Außerdem geht es um die unterschiedliche Wirkung von Kuscheln und Sex, um die Wahrnehmung von Bedürfnissen und das Setzen von Grenzen.Fragen offengeblieben, Gästewünsche oder Feedback für uns? Dann lass uns gerne eine Bewertung da oder schreib uns!Instagram: @das_lebensformatMail: lebensformat@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/das-lebensformat-d9aeee74Hier kommt ihr zum Wheel of Consent.  
46:02 2/15/24
Wohnen ist ein Gemeinschaftsprojekt!
Immer mehr Menschen wohnen alleine. Aber Krisen wie auch Alltag lassen sich oft besser in Gemeinschaft bewältigen.In der heutigen Folge sprechen wir mit Karin von bring-together über alternative Wohnformen: von Cohousing über Mehrgenerationenhäuser bis hin zu nachbarschaftlichen Gemeinschaften ist alles mit dabei – der Kreativität sind beim gemeinsamen Wohnen keine Grenzen gesetzt. Wenn mehrere Menschen zusammenkommen, gibt es natürlich auch Konfliktpotenzial. Deswegen besprechen wir, welche Voraussetzungen beim gemeinsamen Wohnen wichtig sind und wie man am besten mit Konflikten in den geteilten vier Wänden umgehen kann.Fragen offengeblieben, Gästewünsche oder Feedback für uns? Dann lass uns gerne eine Bewertung da oder schreib uns!Instagram: @das_lebensformatMail: lebensformat@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/das-lebensformat-d9aeee74 
42:18 2/1/24
Sex ist wie Tee, nur anders.
Wolltest du in deiner Schulzeit Lehrkräften Fragen zum Thema Sex stellen? Vermutlich nicht! Deswegen sprechen wir in dieser Folge mit Lea und Samira über ihr Engagement bei MSV. „Mit Sicherheit verliebt“ ist ein Aufklärungsprojekt von Studierenden für Schüler:innen. Wir sprechen über essenzielle Inhalte ihrer Aufklärungsworkshops und darüber, was das Thema der Sexualität uns über verschiedene Arten von Beziehungen lehrt. Fragen offengeblieben, Gästewünsche oder Feedback für uns? Dann lass uns gerne eine Bewertung da oder schreib uns!Instagram: @das_lebensformatMail: lebensformat@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/das-lebensformat-d9aeee74 
45:00 1/18/24
Ein Bagger im Kinderwagen reicht nicht!
Die Bindungserfahrungen, die wir als Neugeborene machen, beeinflussen uns ein Leben lang. Deswegen sprechen wir heute mit Ricarda. Sie ist Hebamme und erzählt uns, was Babys und Kleinkinder brauchen, um gut ins Leben zu starten. Wir erfahren unter anderem, an welchen Blicken und Bewegungen man die Bedürfnisse von Neugeborenen erkennen kann, ob Bedürfnisse immer sofort befriedigt werden sollten und wie Eltern und Kinder Vertrauen zueinander aufbauen können.Fragen offengeblieben, Gästewünsche oder Feedback für uns? Dann lass uns gerne eine Bewertung da oder schreib uns!Instagram: @das_lebensformatMail: lebensformat@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/das-lebensformat-d9aeee74 Hier kommt ihr zur Website von Ricarda:www.vom-paar-zur-familie.de/Hier noch die erwähnten Bücher:Kinder verstehen - Herbert Renz-PolsterBabyjahre - Remo H. Largo
44:13 1/4/24
Neues Jahr, neues Format!
Es wird Zeit für was Neues!Heute sprechen wir über unsere bisherigen Erkenntnisse aus dem Podcast, schwelgen in Erinnerung an unsere Lieblingsfolgen und erläutern, wie es hier in Zukunft weitergehen wird.Wir fragen ein letztes Mal: Und, was denkst du? Schick uns gerne Feedback und Fragen für das neue Format!Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb  
25:06 12/21/23
Arbeiten ohne Hose ist gemütlicher, oder?
Steckst du noch in deiner engen Jeans oder hast du schon deine Jogginghose angezogen?In dieser Folge sprechen wir über das Thema Gemütlichkeit bei der Arbeit und diskutieren dabei unter anderem diese Fragen:  Wie schaffe ich eine angenehme Arbeitsatmosphäre? Welche Vor- und Nachteile hat es, Gemütlichkeit in die Arbeit und ins Lernen zu bringen? Und welche Rolle spielt unsere Kleidung dabei?Abseits davon reden wir über gute Kennenlernfragen und Freude an Datenvisualisierung. Also, schnapp dir eine Tasse Tee und mach es dir gemütlich! Und, was denkst du? Schreib es uns!Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb Hier kommt ihr zu Mister Red Shoes.
46:33 12/7/23
Und, wie bekämpft man Periodenarmut? Maxi (Periodensystem)
Menstruieren kostet mehrere tausend Euro im Leben. Das kann sich leider nicht jeder leisten – auch nicht in Deutschland!Periodenarmut ist auch hierzulande immer noch ein großes Problem. Deswegen sprechen wir heute mit Maxi von periodensystem e.V.. Ihr Verein hilft dabei, Periodenarmut in Deutschland zu bekämpfen. Wir erfahren u.a., wie die Gründung von periodensystem ablief, welche Personen von Periodenarmut betroffen sind und welche Rolle die Themen Politik und Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit der Periode spielen.Und, was denkst du? Schreib uns dein Feedback hier:Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb  Hier kannst du periodensystem e.V. unterstützen.Hier kommst du zu ihrem Instagram-Account.Dieser Instagram Account bricht mit sozialen Normen der Periode.Der Blobcast spricht ausschließlich über die Periode.
38:04 11/23/23
Online-Meetings sind nur zum Putzen gut, oder?
Mal wieder beim Online-Meeting abgeschweift? In dieser Folge geht es darum, wie man das meiste aus Veranstaltungen rausholen kann.Wir besprechen u.a., wie man eine gemütliche Lernatmosphäre schafft, wie man unangenehmes Schweigen oder unangenehmen Smalltalk am Anfang von Online-Meetings umgehen kann und wie ein Ablenkzettel beim Zuhören hilft.Und, was denkst du? Welche Strategien hast du, um möglichst angenehm und effizient dazuzulernen? Schreib's uns!Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb  Wenn ihr psychologische Unterstützung braucht, sind der Krisenchat oder die TelefonSeelsorge gute erste Anlaufstellen.Hier findet ihr die Folge vom Happiness Lab.
40:33 11/9/23
Und, wie steigert Improtheater unsere Lebensqualität? Julia (Psychologin & Schauspielerin)
Du wärst gerne gelassener und selbstbewusster? Improvisationstheater kann dich dabei unterstützen!In der heutigen Folge sprechen wir mit Julia. Sie spielt (Impro-) Theater und lässt Elemente dessen in ihre Arbeit als Psychologin einfließen. Gemeinsam sprechen wir darüber, wie Improtheater in den Flow-Zustand führen und sich positiv auf unser Selbstvertrauen, unsere Empathie und unser Wohlbefinden auswirken kann. Und, was denkst du? Willst du auch mal ausprobieren, Improtheater zu spielen?Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb  Hier findet ihr Julias Impro-Gruppe Pipperlapupp.Hier findet ihr das Theater, über das sie gesprochen hat. 
48:30 10/26/23
Das ist nicht normal, oder?
Ist es dir schonmal passiert, dass du dachtest, du bist die einzige Person, die etwas Bestimmtes denkt oder irgendetwas gerne tun würde? Das ist ganz normal! In dieser Folge besprechen wir, wie das Normalisieren von Dingen das Leben einfacher machen kann. Dabei gehen wir auf viele verschiedene Bereiche des Lebens ein, zum Beispiel die Verbindung von Natur und digitalem Arbeiten oder auch die Kommunikation von Bedürfnissen in einer sozialen Gruppe. Und, was denkst du? Ist Normalisieren wichtig?Wir freuen uns sehr über eure Meinungen! Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb 
26:44 10/12/23
Und, was gibt's da zu lachen? Sandra & Heike (Lachtelefon)
Hast du heute schon gelacht? Beim Lachtelefon gibt es immer was zu lachen!In der heutigen Folge besuchen uns Heike und Sandra. Die beiden sind ehrenamtlich als Lachyogis für das Lachtelefon unterwegs. Mit ihnen sprechen wir darüber, was das Lachtelefon überhaupt ist, und probieren mal einen Anruf aus. Außerdem besprechen wir, ob Lachen durch Lachyoga authentisch ist, was für Funktionen das Lachen haben kann und ob professionelles Lachen auch mal anstrengend wird.  Und, was denkst du? Wirst du jetzt auch mal beim Lachtelefon anrufen? Das Lachtelefon ist als Projekt für den deutschen Engagementpreis nominiert und sie freuen sich riesig über deine Unterstützung. Deshalb stimme doch gerne für sie ab! Hier findest du die Website des Lachtelefons:  www.Lachtelefon.de Und unter dieser Nummer kannst du das Lachtelefon direkt erreichen: 05031 5194380 (Deutschland) oder 0720 11 58 83 (Österreich) Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb 
43:26 9/28/23
Lernen geht auch effizienter, oder?
Keine Lust mehr auf lange Tage in der Bib? Wie du mit weniger Zeitaufwand mehr Inhalte lernen kannst, erfährst du in dieser Folge.Wir sprechen aus unseren Erfahrungen und mit wissenschaftlichem Hintergrund über die Effizienz verschiedener Lernstrategien. Unter anderem diskutieren wir, warum es sinnvoll sein kann, Zusammenfassungen einzustreichen und Themen nicht vor der Mittagspause zu abzuschließen. Und, was denkst du? Was sind deine hilfreichsten Lernmethoden? Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb
40:22 9/14/23
Und, was kann man für gerechte Bildung tun? Kathi (Doktorandin)
Wirklich gerecht ist das deutsche Bildungssystem nicht. Aber das kann man ändern! Heute sprechen wir mit Kathi. Sie ist Doktorandin und genauso wie Jorina Vorstandsmitglied des Lern-Fair e.V.. Mit ihr sprechen wir darüber, wie man sich für mehr Bildungsgerechtigkeit in Deutschland einsetzen kann, was eigentlich adaptives Lernen ist und wie man Projekte findet, in denen man sich engagieren kann. Und, wo engagierst du dich? Hier findest du mehr Informationen zu Lern-Fair! Hier findest du die Website der Earli.
46:00 8/31/23
Wir können die Zukunft nicht planen, oder?
Hast du Lust, in der Ferienzeit ein bisschen deine Gedanken mit uns schweifen zu lassen?In dieser Folge sprechen wir über effiziente Zeiteinteilung, die Auswirkungen der Klimakatastrophe auf die Zukunft sowie den Aufbau und das Halten von Freundschaften.Viele Themen, viele Gedanken. Und, was denkst du?Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbDas ist das Buch, über das Jorina gesprochen hat: Hospicing Modernity: Facing Humanity's Wrongs and the Implications for Social Activism - Vanessa Machado de Oliveira
39:00 8/17/23
Und, wie lernt man mentale Gesundheit? Helene (Sozialunternehmerin)
Wir hätten gerne mehr über psychische Gesundheit in der Schule gelernt. Du auch? Heute sprechen wir mit Helene. Sie ist Gründerin der gemeinnützigen Organisation Dare2Care, die die Themen mentale Gesundheit und soziales Miteinander in Schulen trägt. Mit ihr sprechen wir über das Gründen, die Finanzierung und die Zusammenarbeit bei Dare2Care sowie Bildungsperspektiven und die Kunst, intuitiv richtige Entscheidungen zu treffen. Und, was hättest du noch gerne in der Schule gelernt? Eine Nachricht von Helene:  „Shoutout auch an Nina, die die Finanzen von Dare2Care schon fast seit Tag 1 im Blick hat und jetzt das Fundraising verantwortet!“ Hier der aktuelle Link zu Oh-GrowInstagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb
46:56 8/3/23
Du bist, was du tust, oder?
Gute Ratschläge zum Thema Gesundheit kennen wir wahrscheinlich genug. Aber wie setzt man diese tatsächlich um?Wir haben heute eine Technik mitgebracht, mit der die Umsetzung neuer Gewohnheiten möglichst mühelos gelingen kann. Außerdem sprechen wir darüber, wie Orte unser Verhalten beeinflussen können und warum die Anwendung mancher „guter“ Gewohnheiten gar nicht immer sinnvoll ist.Und, welche Gewohnheit möchtest du als nächstes etablieren? Schreib es uns!Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbHier kommst du zum Buch Atomic Habits.Auch erwähnt haben wir Ali Abdaal und den Golden Circle.
30:02 7/20/23
Und, was bewegt dich? Jana (Physiotherapeutin)
Bewegung ist wichtig! Aber was tun, wenn man jeden Tag stundenlang am Schreibtisch sitzen muss?Unter anderem damit beschäftigt sich unser heutiger Gast. Jana ist Physiotherapeutin und berichtet uns aus ihrem Berufsalltag in der Praxis sowie bei Hausbesuchen und Schwimmkursen. Zusammen sprechen wir über typische Diagnosen, verschiedene Behandlungsarten, Bewegung im Alltag und viele andere Themen. Und, was tust du, um gesund zu bleiben? Schreib es uns!Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbHier kommst du zu Janas Instagram-Account.Und hier erreichst du sie per Mail: jana-neumann@gmx.de
47:24 7/6/23
Wir haben es in der Hand, oder?
Gibt es jemanden, der mit seiner Initiative dein Leben verändert hat?In der heutigen Folge sprechen wir über Proaktivität und den Austausch über verschiedene Generationen hinweg. Wir überlegen, wie man in einer immer schnelllebiger werdenden Welt die Interessen und Erfahrungen unterschiedlicher Altersgruppen bestmöglich miteinander kombinieren kann, und stellen fest, wie viel Einfluss wir auf unser Leben und das Leben anderer nehmen können.Und, was denkst du? Schreib es uns:Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbErwähnt:Das PxP FestivalBam Bam Comedy
42:04 6/22/23
Und, wozu brauchen wir Philosophie? Steffi (Philosophin & Professorin)
Was ist der Sinn des Lebens? Ist mein Wissen wirklich wahr? Gibt es ein Leben nach dem Tod? – Das alles sind philosphische Fragen, die wir Menschen uns im Alltag stellen. Heute schauen wir mal etwas fundierter auf das Thema Philosophie. Steffi ist Philosophin und Professorin an der Leuphana Universität in Lüneburg. Mit ihr sprechen wir darüber, was Philosophie eigentlich ist, ab wann man sich Philosoph:in nennen darf und mit welchen Bereichen der Philosophie sich jeder mal in seinem Leben beschäftigen sollte.Außerdem geht es darum, wie gesellschaftliche Diskurse entstehen, was gute Lehre ausmacht und wie man mit Unsicherheit in der Karriere, insbesondere in der Wissenschaft, umgehen kann.Feedback zur Folge? Themenwünsche? So erreichst du uns:Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbHier kommst du zu Steffis Website, auf der die Videos zur Sprachphilosophie veröffentlicht werden. Hier noch eine Empfehlung von Jule, wenn man ins Thema Philosophie einsteigen will.
56:24 6/8/23
Ein Gehirn ist nicht genug, oder?
Zuhören reicht nicht, wenn wir nachhaltig etwas lernen wollen! Um langfristig das meiste aus Vorlesungen, Medien oder Events mitzunehmen, brauchen wir eine umfangreichere Herangehensweise.Um diese geht’s in der heutigen Folge. Wir erarbeiten Strategien, mit denen wir unsere Erinnerungsfähigkeit steigern können. Unter anderem sprechen wir über Lernfragen, Anki-Karten und die Second-Brain-Methode.Und, was denkst du? Wie kannst du das meiste aus Veranstaltungen rausholen?Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbErwähnt:Atomic Habits - James ClearUnd hier das Video von Matt D'Avella
54:54 5/25/23
Und, wie geht globale Veränderung? Corinna (Program Manager)
Um weltweite Veränderungen zu schaffen, müssen wir in Netwerken mit anderen Menschen zusammenarbeiten. Klingt sinnvoll, aber wie funktioniert das konkret in der Praxis?In dieser Folge sprechen wir mit Corinna von Salzburg Global über Veränderungsprozesse, Netzwerken und den selbstsicheren Umgang mit Menschen in Verantwortungspositionen. Außerdem geht es um die Arbeit im Bildungsbereich und lebenslanges Lernen.Feedback zur Folge? Hier erreichst du uns:Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbUnd hier findest du den Instagram-Account von Salzburg Global - gerne folgen :)
49:56 5/11/23
Bewusste Kommunikation ist berechnend, oder?
Denkst du viel nach, bevor du sprichst, oder redest du oft einfach drauf los? In der heutigen Folge reflektieren wir das Thema Kommunikation sowie Jules Wunsch nach mehr Gemeinschaft. Wir sprechen über den Unterschied zwischen Position und Interesse, denken darüber nach, ob ein Warum wirklich stumm macht, und sammeln Strategien für den Umgang mit anderen Meinungen. Außerdem philosophieren darüber, wie man am besten eine Gemeinschaft aufbaut. Und, was denkst du? Bist du Teil einer Gemeinschaft und wie hat sich diese Gemeinschaft gebildet? Teile gerne deine Gedanken zur Folge mit uns: Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb
52:26 4/27/23
Und, wie können Nachrichten Mut machen? Lilien (Journalistin & Moderatorin)
Wie fühlst du dich, nachdem du Nachrichten konsumiert hast? Für viele Menschen stellt die aktuelle Flut an Katastrophenmeldungen eine emotionale Herausforderung dar – aber das muss nicht so sein.Unser heutiger Gast ist Lilien, die als Journalistin und Moderatorin arbeitet. Gemeinsam sprechen wir darüber, wie im konstruktiven Journalismus nicht nur Probleme, sondern auch Lösungsmöglichkeiten beleuchtet werden können. Außerdem reden wir über wichtige Moderationstechniken und nützliche Stimmübungen sowie über die Vereinbarkeit von Selbstständigkeit und Familie.Hast du Nachrichten für uns? Dann erreichst du uns hier:Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbLust auf konstruktiven Lokaljournalismus? Hier findest du die Relevanzreporter aus Nürnberg.
51:01 4/13/23
So willst du nicht arbeiten, oder?
Vielleicht sollten wir aufhören, uns zu fragen, was wir werden wollen. Vielleicht sollten wir uns zuerst fragen, wie wir leben und arbeiten wollen und welcher Beruf zu dieser Lebensweise passt.Für die heutige Folge haben wir ein paar Fragen zusammengestellt, um zu ergründen, welche Faktoren neben der thematischen Ausrichtung einer Tätigkeit eine entscheidende Rolle bei der Berufswahl spielen. Zum Beispiel  besprechen wir, wie Bewegung und Schlaf mit unserer Arbeit zusammenhängen. Wir hinterfragen, wie unterschiedliche Berufe unsere Freizeit beeinflussen, und überlegen, wie wir uns ein möglichst harmonisches Arbeitsumfeld schaffen können. Beantworte die Fragen gerne nebenbei für dich und lass uns ruhig auch daran teilhaben. Hier findest du die Fragen, die wir besprochen haben und einige mehr. Du erreichst uns hier:Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbErwähntes Buch: Deep Work - Cal Newport
51:53 3/30/23
Und, warum sollten wir über Geld sprechen? Pia (Finanzcoach)
Über Geld spricht man nicht? Wir schon!Unser heutiger Gast ist Pia, die sich schon in jungen Jahren als Finanzcoach PiaFinanz selbstständig gemacht hat. Mit ihr reden wir darüber, warum man sich frühzeitig mit seinen Zielen und auch seinen Finanzen auseinandersetzen sollte. Wie kann man das angstbesetzte Thema Finanzen leichter machen – und wo fängt man am besten an, wenn man sich damit beschäftigen möchte? Wie sieht ihr Arbeitsalltag als Finanzcoach aus? Und welche Besonderheiten gibt es bei der Arbeit als Selbstständige zu beachten?Disclaimer: Diese Folge ist keine Finanz- und Anlageberatung! Fühlt euch eingeladen, die Folge als Inspiration zu nutzen, euch selbst mit einer Vielzahl an Quellen zum Thema weiterzubilden :)Hier könnt ihr uns euer Feedback dalassen: Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cbUnd hier kommt ihr zu Pias Instagram-Account. 
50:44 3/16/23
Das ist kein echtes Lernen, oder?
An wie viele Inhalte aus deiner letzten Prüfung kannst du dich noch erinnern? Je nach Prüfungsformat und Lernstrategie bleibt zumindest bei uns langfristig leider nicht so viel hängen wie wir uns wünschen würden. Deswegen sprechen wir in der heutigen Folge über die Schwierigkeiten von Klausuren und wie wir diesen begegnen können. Jorina berichtet aus ihrem Studiengang „Changing Education“ (University of Helsinki), wie alternative Prüfungsformate aussehen können, in denen persönliche Interessen berücksichtigt werden und sogar ein Mehrwert für andere geschaffen wird. Gemeinsam überlegen wir, wie man solche Prüfungen auch in anderen Studiengängen etablieren könnte.Was sind deine Erfahrungen mit verschiedenen Prüfungsformaten? Schreib es uns gerne!Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb
52:24 3/2/23
Und, was ist das Leid in Leidenschaft? Kai (Research Assistant)
Gibt es etwas, wofür du dich besonders begeisterst?Unser Gast in der heutigen Folge ist Kai, der aktuell als Research Assistent an der Harvard Business School in den USA zum Thema Leidenschaft in der Arbeit forscht. Gemeinsam sprechen wir über Kais Werdegang, die Chancen und Risiken von Leidenschaften sowie über die Schwierigkeiten der psychologischen Forschung und Möglichkeiten, diesen zu begegnen. Falls die Begeisterung für wissenschaftliches Arbeiten auf dich übergeschwappt ist oder du gerade an einer Abschlussarbeit arbeitest, erwarten dich am Ende noch Tipps zum Finden und Lesen von Forschungsliteratur. Gib uns gerne Feedback!Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb7Hier findest du Kais Podcast Positiv Korreliert. Und hier kommst du zu seiner LinkedIn-Seite.
52:23 2/16/23
Brötchen essen ist kreativ, oder?
Wann warst du das letzte Mal kreativ? Und was bedeutet das eigentlich für dich?In der heutigen Folge geht es um Kreativität – und um den Austausch mit anderen Menschen. Wir reden darüber, wie man sich auf authentische Weise ein Netzwerk aufbauen kann, was wir aus Einzel- und Gruppenkontakten ziehen, und welche Rolle Achtsamkeit für einen kreativen Alltag spielt. Außerdem sprechen wir darüber, warum Kreativität uns persönlich so wichtig ist und uns darin bestärkt, unser Leben selbstwirksam zu gestalten.(Falls euch hauptsächlich der Part zur Kreativität interessiert, der nimmt bei 34:24 Fahrt auf.) Lasst uns gerne Feedback da!Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb7Hier kommt ihr zum Video von Ali Abdaal.Auch erwähnt: DAS PODCAST UFO
51:51 2/2/23
Und, wie kreativ ist Psychotherapie? Jana (Psychotherapeutin & Künstlerin)
Kann Psychotherapie ein kreativer Beruf sein?In der heutigen Folge sprechen wir mit Jana. Sie ist Psychotherapeutin und Künstlerin. Damit begibt sie sich in ihrem Berufsleben in ein Spannungsfeld aus Persönlichkeit und Privatsphäre. Mit ihr sprechen wir darüber, wie sie als Therapeutin kreativ arbeitet, wie sie Kunst und Therapie miteinander vereinbart und was eine Quelle der Inspiration darstellen kann. Wenn du tiefer in Janas Musik eintauchen möchtest, findest du hier ihre Website. Hier kommst du zu ihrer Band.Setze dich immer gerne mit ihr, aber auch mit uns in Verbindung.Instagram: @und_wasdenkstdu Mail: und_wasdenkstdu@web.de Website: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb7Erwähntes Lied: Looking Through - Nada Surf  
53:48 1/19/23
Netflix ist keine Kulturveranstaltung, oder?
Weißt du, ob es ein Theater in deiner Stadt gibt? Und hast du schon mal in den Spielplan geschaut oder bleibt es doch meistens bei Netflix und co.?In der heutigen Folge sprechen wir über Kulturveranstaltungen. Dabei diskutieren wir, was der Begriff Kultur überhaupt bedeutet, geben Tipps, wie man am besten auf Kulturveranstaltungen aufmerksam wird, und klären die Frage, weshalb es überhaupt lohnenswert ist, auf Kulturveranstaltungen zu gehen. Welche Kulturveranstaltung willst du unbedingt in 2023 besuchen? Inspiriere uns gerne und schreibe uns eine Nachricht! Instagram: @und_wasdenkstduMail: und_wasdenkstdu@web.deWebsite: https://letscast.fm/sites/und-was-denkst-du-650f3cb7 Hier kannst du in unsere Folge „Ist doch easy, oder?" reinhören.In dieser Folge haben wir diese beiden Bücher empfohlen: 4000 Weeks: Time Management for Mortals - Oliver BurkemanAtomic Habits - James Clear Außerdem haben wir diese beiden Kulturschaffenden erwähnt: Jan Phillip ZimnyOhne Rolf 
52:11 1/5/23

Similar podcasts