Show cover of Rhein Persönlich - Der Event-Podcast

Rhein Persönlich - Der Event-Podcast

Hier bekommst du in jeder Episode frische Impulse und konkrete Tipps, wie du dich und deine Events fit für die Zukunft machst, Menschen mit deinen Veranstaltungen nachhaltig begeisterst und authentische Erlebnisse schaffst. Denn das ist es ja, wofür wir als Event-Macher und Macherinnen brennen. Über Anregungen zu Themen und Gäste freue ich mich, hier mein Kontakt: walza@duesseldorfcongress.de Website: https://www.duesseldorfcongress.de/der-event-podcast/

Tracks

Japan in Düsseldorf
Japan ist in Düsseldorf ganz nah: Mit rund 8.400 Japanerinnen und Japanern ist die japanische Gemeinde in Düsseldorf die größte Deutschlands und die drittgrößte Kontinentaleuropas. Wen wundert‘s da, dass der Japanbezug auch in der Düsseldorfer Eventszene eine wichtige Rolle spielt. Veranstaltungen wie der Japan-Tag oder die DoKomi – Deutschlands größte Anime- und Manga-Convention – locken jährlich hunderttausende Japan-Fans in die Landeshauptstadt.
26:20 10/4/23
Metaverse reloaded: Welche Potenziale bietet Social VR für Events?
Erlebnis, Gemeinschaft, soziale Interaktion – die großen Stärken der Live-Kommunikation lassen sich dank VR auch im digitalen Raum ausspielen. Aus dem einsamen Medium Internet, in dem der User mit der Applikation allein ist, wird ein Ort für gemeinsame Aktivitäten – ob Arbeiten, Spielen, Einkaufen oder Lernen. Hierin liegt gerade für Event-Treibende viel Potenzial und deshalb gehe ich in dieser Episode diesen Fragen nach: • Welche Chancen bietet die Immersion durch VR im digitalen Raum? • Welche Probleme kann Social VR für Eventtreibende lösen? • Welches Mindset brauchen wir für die ersten Schritte in der virtuellen Realität? • Für welche Formate eignen sich VR-/ Metaverse-Anwendungen und für welche nicht? • Ganz konkret: wie gehe ich das erste eigene VR-Projekt an?
33:52 3/14/23
Event Planning unter den 10 stressigsten Jobs der Welt! Methoden für ein besseres Stressmanagement
Event Planning gehört zu den 10 stressigsten Jobs der Welt – zu diesem Ergebnis kam eine aktuelle Studie der amerikanischen Recruitingplattform CareerCast. Damit sind wir in guter Gesellschaft mit Pilot:innen und Feuerwehrleuten. Deswegen geht es in dieser Episode mal nicht um Veranstaltungen, sondern darum, wie wir, die Menschen hinter den Events, in unserer Kraft bleiben, beruflich wie privat. Mein Gast Michael Ohlmer hat als Trainer und Coach mehr als 15.000 Führungskräfte auf 4 Kontinenten trainiert und dabei eine Gemeinsamkeit erkannt, die alle erfolgreichen Persönlichkeiten verbindet - die Emotionale Intelligenz. Das klingt für dich nach Räucherstäbchen? Keine Sorge, hier geht es nicht um Esoterik, sondern um konkrete Tools und Methoden wie du in deinem Alltag besser mit Stress umgehst und wieder in die Energie kommst und dauerhaft bleibst.
32:06 2/6/23
Metaverse - kurzer Hype oder große Chance für die Event-Branche?
Gerade ist „Metaverse“ der Trendbegriff, um den wir auch in unserer Branche nicht herumkommen und die Geister scheiden sich: Für die einen ist es vermutlich nicht viel mehr als die "nächste Sau", die durch‘s digitale Dorf getrieben wird. Für die anderen stellt es womöglich nicht weniger als eine fundamentale Neu-Erfindung des Internets dar. Keine Sorge, die Episode wird kein Tech-Talk! Mein heutiger Gast Christopher Werth ist Chief Metaverse Officer bei VOK DAMS und von Hause aus kein Techie, sondern Theater Regisseur, Kreativer, Erlebnismacher und innovativer Geschichtenerzähler. Er hat mir die weite Welt des Metaverse nicht nur toll erklärt, sondern vor allem Lust auf‘s Ausprobieren und Entdecken gemacht.
27:41 12/6/22
Jetzt wird‘s sportlich – Was ist das Erfolgsrezept des SPOBIS, Europas größten Sports Business Kongress?
In dieser Episode gibt es eine neue Folge der Rubrik „Zu Gast bei DC“. Für alle, die sich für das Sports Business interessieren, ist der alljährliche SPOBIS einfach der internationale Branchentreff, der schon seit über 10 Jahren bei uns in Düsseldorf stattfindet. Mein Gast Marco Klewenhagen ist Inhaber, Geschäftsführer und Herausgeber des Magazins Sponsors und seit Stunde 0 des SPOBIS‘ dabei. Wir unterhalten uns u.a. über: • die Entwicklung vom kleinen Nebenprogramm zum Branchenmagnet • aktuelle Themen und Trends in der Branche • Die erfolgreiche Einbindung von Ausstellern und Sponsoren • Wie aus sehr heterogenen Zielgruppen eine SPOBIS-Community wird • Erfahrungen und Learnings mit digitalen Formaten
26:50 10/21/22
Innovation in kleinen Schritten – Wie die MICE-Branche dem Personalmangel jetzt begegnen kann
Unsere Branche steht massiv unter Druck – es fehlen erfahrene Hände und kreative Köpfe in allen Gewerken. Nach über 2 Jahren Zwangspause ist der Markt für Service- und Fachkräfte leergefegt. Neue Aufträge müssen zum Teil abgelehnt werden und bereits fest gebuchte Veranstaltungen laufen Gefahr, gar nicht, oder nur „auf Sparflamme“ stattzufinden. Die Not ist also groß und die macht ja bekanntlich erfinderisch. Jetzt sind gute Ideen gefragt, eben kleine Innovationsschritte, die unserer Branche ganz konkret und schnell helfen. Mit Matthias Schultze, dem Geschäftsführer des German Convention Bureaus (GCB), habe ich mich u.a. darüber unterhalten: • Wie uns jetzt kleine Innovationen weiterbringen • welche Rahmenbedingungen Innovationen überhaupt brauchen • mit welchen sofort umsetzbaren Kreativitätstechniken wir im Team neue Ideen entwickeln können
26:32 9/26/22
Employer Branding: Wie du mit Hilfe eines Content Creator Nachwuchskräfte für dich und dein Business begeisterst
Bist du gerade auf der Suche nach jungen Talenten, die Interesse und Herzblut für unsere Branche mitbringen? Dann machst du wahrscheinlich auch die Erfahrung, dass die Veranstaltungswirtschaft aktuell kein „cool place to work“ für Berufseinsteiger*innen ist. In dieser Episode spreche ich mit der Social Media Expertin Ricarda Holzer und dem Venue Marketing Experten Stijn Oude Vrielink anhand eines aktuellen Praxisbeispiels u.a. darüber: • Was ist ein Content Creator im Gegensatz zu einem Influencer? • Was bringt mir die Zusammenarbeit mit einem Content Creator und wie läuft das konkret ab? • Welche Inhalte und Stories sprechen die junge Zielgruppe an? Und was das mit wilden Tieren, Authentizität und vor allem ganz viel Spaß zu tun hat, das erfährst auch hier.
27:27 8/16/22
7 Tipps von Katrin Taepke, wie du dein Live-Event fit für die Zukunft machst
Das Live-Geschäft kommt zurück, aber anders als bisher. Zum einen gehören digitale Angebote, ob live oder On-Demand, mittlerweile einfach zum guten Ton jeder größeren Präsenzveranstaltung. Und zum anderen erwarten die Teilnehmenden jetzt mehr von dem, was Online-Events eben nicht so gut können: mehr Interaktion, mehr Networking, mehr Erlebnis. Mein Gast Katrin Taepke betreibt seit 2018 den Blog MICEstens digital und ist damit für ganz viele in der Eventbranche eine wertvolle Expertin und Ratgeberin im unübersichtlichen Anbietermakt digitaler Tools und Services. Neben dieser Expertise bringt Katrin jahrelange Erfahrung als Eventmanagerin mit und weiß genau, wo in unserer Branche „der Schuh drückt“.
29:39 4/19/22
Ohren auf! Warum gute Audioqualität der „Hidden Champion“ für gelungene Events ist
Die 31. Tonmeistertagung, der Treffpunkt der Audio-Szene, war Ende letzten Jahres zum ersten Mal zu Gast bei Düsseldorf Congress. An vier Tagen stand für die rund 2000 Gäste gute Akustik im Mittelpunkt. Selten bekommt das Auditive bei einem Event so viel Beachtung. Damit vernachlässigen wir einen ganz wichtigen Sinn – denn auditive Reize, ob Sprache oder Musik –, haben einen direkten Einfluss auf unsere Gefühle, Bewertungen und schlussendlich auf unser Handeln. Oder wusstest du, dass Speaker mit schlechter Audio-Qualität von den Teilnehmenden als weniger kompetent und glaubwürdig eingeschätzt werden, als diejenigen mit gutem Sound?
30:41 2/25/22
Den Wandel mitgestalten – neue Chancen für Event-Azubis
In dieser Episode kommt der Eventnachwuchs zu Wort. Unsere ehemalige – mehrfach ausgezeichnete – Auszubildende Juliane Hampl bringt auf den Punkt, was den besonderen Reiz der Veranstaltungsbranche ausmacht und warum gerade die aktuelle Transformation unseres Geschäfts neue Entwicklungschancen für junge Talente bietet. Viel Spaß beim Reinhören!
17:33 1/27/22
Messen, Events und Datenschutz: Worauf kommt es an?
Daher ist in dieser Episode der Datenschutzexperten Stefan Sander zu Gast, der nicht nur IT-Fachanwalt, sondern auch studierter Software System Ingenieur ist und u.a. diese Fragen beantwortet: • Welche Konsequenzen bringt der Corona-bedingte Wandel unseres Geschäfts mit sich? • Wie gehen wir mit der Erhebung von sensiblen Gesundheitsdaten um? • Welche Rollen und Verantwortlichkeiten gibt es im Datenschutz? • Welche Aufgaben hat der Datenschutzbeauftragte – und vor allem: welche nicht? • Was bedeutet das gekippt Privacy Shield, wenn wir mit Anbietern zusammenarbeiten, die ihre Serverstandort in den USA haben? • Ganz konkret: was droht mir wirklich, wenn ich gegen die DSGVO verstoße?
31:29 12/6/21
Selbstführung in der VUCA-Welt: Wie geht das und wo fange ich an?
VUCA steht übersetzt für Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit. Die gab es zwar schon vor der Covid-19-Zäsur, aber Corona ist VUCA hoch 10 und ein Selbsterfahrungskurs der Extraklasse – so mein Gast Stefanie Voss. Stefanie ist Trainerin und Coach und als ehemalige Weltumseglerin bestens vertraut mit unkalkulierbaren Bedingungen auf hoher See. Sie gibt uns in dieser Episode ganz konkrete Tipps, wie wir uns persönlich wie beruflich „wetterfest“ machen und auch in unruhigen, unplanbaren Zeiten das Ruder unseres Lebens in der Hand behalten. Weitere Infos, Blogbeiträge und Videos von Stefanie Voss rund um das Thema Selbstführung findest du auf ihrer Website: https://stefanie-voss.de/.
41:14 12/6/21
Von einer kleinen Fanszene-Veranstaltung zu Deutschlands größter Anime und Japan-Expo
Japan-Flair im Studio Unter unserer neuen Rubrik „Zu Gast bei Düsseldorf Congress“ geht es um aktuelle Veranstaltungen und ihre Macher. Den bunten Auftakt dieser Reihe macht die DoKomi, Deutschlands größte Convention für japanische Popkultur, Anime und Manga, die am 7. und 8. August zum 10. Mal stattfand. 28.000 Besucher*innen genossen an diesem Wochenende das farbenprächtige, fantasievolle Flair von japanischer Kunstfertigkeit und Lebensart: spektakuläre Bühnen-Shows, Live-Konzerten, Cosplay-Wettbewerben, Gaming Areas, Food Festival und natürlich Mangaka Illustrationen, Webcomic-Künstler, Musiker und Tänzerinnen und Tänzer. Hier berichten die beiden DoKomi-Gründer Andreas Degen und Benjamin Schulte wie sich die Convention von einer kleinen Fanszene-Veranstaltung zu Deutschlands größter Anime und Japan-Expo entwickelt hat, was beim Community-Aufbau wichtig ist und wie sich die DoKomi weiterentwickelt.
46:53 9/13/21
Wie finde und binde ich die richtigen Talente in der Messe- & Eventbranche?
In dieser Episode geht es um uns, die Menschen in der Veranstaltungsbranche. Event-Talente werden jetzt, wo das Geschäft wieder anläuft, händeringend gesucht. Die Anforderungen haben sich, verstärkt durch den Digital-Katalysator Corona, gewandelt oder zumindest weiterentwickelt: Zu der großen Leidenschaft für menschliche Begegnung und ihre Inszenierung kommen jetzt die Skills im Umgang mit Daten. Wenn du auf der Suche nach Talenten für dein Business bist, oder dich als Young Talent auf dem Arbeitsmarkt umsiehst, findest du hier konkrete Antworten auf diese Fragen: • Wo liegen die Chancen und Potenziale der Eventindustrie im Game for Tech-Talents? • TikTok, LinkedIn, YouTube: Wie nutzt du Social Media Content, um für deine Talente-Zielgruppe sichtbar zu werden? • Mit welcher Strategie kannst du dich als Young Talent für deinen Wunsch-Arbeitgeber interessant machen? • Wie machst du aus deinem Team die besten Botschafter*innen deiner Firma? • Was will der Event-Nachwuchs wirklich über dich als zukünftigen Arbeitergeber wissen? Darüber habe ich mich mit drei tollen Gästen unterhalten, die ganz unterschiedliche Perspektiven auf das Thema haben: Dorothee Schulte ist Leiterin Marketing und Vertrieb bei der IST Hochschule, an der zukünftige Event Professionals ausgebildet werden. Damit ist Dorothee ganz nah an der Next Gen, ihren Potenzialen und Erwartungen. Sie kennt die Veranstaltungs- und Weiterbildungsbranche neben der Hochschule aus vielen Praxisjahren. Das gebürtige „Düsseldorfer Mädschen“ ist mit 5 Sprachen im Gepäck eine begeisterte Europäerin und exzellente Frauen-Netzwerkerin. https://www.ist-hochschule.de/kommunikation-und-wirtschaft DSchulte@ist.de Auch Tim Bierig, stellv. Leiter Personal der Messe Düsseldorf, ist mit Rheinwasser getauft und in der ganzen Welt zu Hause. Der studierte Jurist und Kulturbegeisterte hat über 20 Jahre Personal-Erfahrung, war Gründer im E-Business und in hat Europa, Asien und dem Mittleren Osten gelebt. Seit April 2021 ist Tim wieder an den Rhein zurückgekehrt und bei der Messe Düsseldorf für das Finden und Binden von Talenten verantwortlich. https://www.messe-duesseldorf.de/ BierigT@messe-duesseldorf.de Michael Assauer aus Hamburg hat zwar keine rheinischen Wurzeln, aber ganz viel Erfahrung in Sachen Talente und Recruiting. Bevor er sich als Autor und Podcaster mit seiner Content-Plattform Talente.co und dem Recruiting-Tool „TalentMagnet“ selbständig gemacht hat, war Michael Tech-Gründer verschiedener Start-ups, so z.B. Familonet. Egal ob als Angestellter in Konzernen wie Sixt, Philips und Daimler, oder als Unternehmer und Gründer im Silicon Valley, ist der Aufbau perfekt funktionierender Teams aus den besten Leuten seine größte Herzensangelegenheit. https://talente.co/ https://talentmagnet.io/ michael@talente.co
42:28 7/26/21
Wie gehen die Niederlande „Back to Live“ an?
In dem Projekt „Fieldlab“ haben sich die niederländische Regierung und die Veranstaltungsbranche zu einer großangelegten Feldstudie zusammen getan um zu prüfen, unter welchen Bedingungen große Events wieder möglich sind. Neben Theatervorstellungen, Konzerten und großen Sportveranstaltungen wurde auch ein Kongress mit 500 Teilnehmer und Teilnehmerinnen durchgeführt – ohne den Mindestabstand von 1,5 Meter. Mein heutiger Gast Stijn Oude Vrielink hat an diesem Kongress unter Testbedingungen teilgenommen und berichtet von seinem persönlichen Erleben nach über einem Jahr der „Event-Askese“, den Erkenntnissen aus der Studie und was wir in Deutschland daraus mitnehmen können. Stijn ist gebürtiger Holländer und lebt seit vielen Jahren in Düsseldorf. Mit seiner Bildungsplattform „Venue Marketing“ berät und coacht er Eventlocations in Deutschland und den Niederlanden zu Themen wie Digitalmarketing, Strategie und Vertrieb und hat hierzu auch einen eigenen Podcast: https://www.venuemarketing.de/podcast. stijn@venuemarketing.de Die aktuellen Ergebnisse der Studie findest du hier: https://fieldlabevenementen.nl/fieldlab-english/
28:46 7/26/21
Mit welchen Event-Designs gelingt der erfolgreiche Kongress der Zukunft?
Schon vor der Pandemie war klar, dass sich die klassische Kongressformate mit Frontalbeschallung zunehmend überlebt haben. Die Teilnehmergruppen wandeln sich, sie werden jünger, weiblicher und sind technik-affiner. Statt statischer Faktenvermittlung, einer spricht und alle anderen hören zu, erwarten Teilnehmer und Teilnehmerinnen Diskussionen auf Augenhöhe, interaktiven Austausch und die Möglichkeit sich einzubringen. Mit diesen Themen der Veranstaltungsdidaktik, des Experience Designs, beschäftigt sich Dr. Christina Buttler. Sie bringt 25 Jahre Erfahrung in der Veranstaltungsbranche mit und entwickelt als Director Strategy & Innovation bei MCI, einer globalen Kommunikationsagentur, neue Eventformate für wissenschaftliche Fortbildungen und Kongresse. Wenn ein großer Erfahrungsschatz mit Forschergeist und Mut zur Umsetzung zusammenkommen, dann liegt es auf der Hand, dass wir uns in dieser Episode mit nicht weniger als mit dem Kongress der Zukunft beschäftigen: • Welche Veranstaltungsformate haben Zukunftspotenzial? • Was steckt hinter dem Event-Design Kongress 4.0? • Wie gelingt es, die größte Herausforderung hybrider Events, nämlich die Verschmelzung zweier ganz unterschiedlichen Teilnehmergruppen, aufzulösen? • Neue Kongress-Formate – neue Aufgaben: Wie verändern sich die Anforderungen an die Event-Beteiligten? • Praxis-Tipp: Wie gelingen die ersten Schritte hin zu innovativen Event-Formaten? Weitere Informationen rund um den Kongress der Zukunft findest du in den MCI-Whitepapers https://www.mci-live.de/whitepapers/, oder im direkten Kontakt zu Dr. Christina Buttler: christina.buttler@mci-group.com
31:51 7/26/21
Intro - Rhein Persönlich - Der Event-Podcast mit Annette Walz
Schön, dass du da bist, herzlich Willkommen bei Rhein Persönlich! Dieser Podcast ist genau das Richtige für dich, wenn du für Events und das Besondere der menschlichen Begegnung brennst. Egal, ob du dich hauptberuflich als Event-Planer*in auf Agentur-, Unternehmens- oder Verbandsseite mit Veranstaltungen beschäftigst, oder „nebenbei“. In diesem kurzen Trailer erfährst du, warum wir uns bei Düsseldorf Congress für einen Event-Podcast vor das Mikrofon gewagt haben und welche Themen uns und unsere Gäste bewegen. Warum ich die Gastgeberin dieses Talks bin und was meine Leidenschaft für die Hörspielkassetten von Alfred Hitchcocks ??? und das Rheinische Grundgesetz mit diesem Podcast zu tun haben, verrate ich auch.
04:10 7/26/21