Show cover of Game Based

Game Based

Game Based befasst sich mit dem Thema Gaming in Verbindung mit pädagogischen und sozialen Aspekten. Die redaktionelle Arbeit wird durch Medienpädagog*innen der ComputerSpielSchule Stuttgart durchgeführt. Angelehnt an Themen, die auf der “Games im Unterricht”-Plattform der LFK behandelt werden, befasst sich der Podcast mit der kulturellen Bedeutung von Videospielen insbesondere den Potenzialen von Games für die Bildung. Dieser Podcast wird gefördert von der LFK - Die Medienanstalt für Baden-Württemberg. Weitere Anlaufstellen für Gaming und Pädagogik findet ihr hier: http://computerspielschule-stuttgart.de/https://games-im-unterricht.de/Schreibt uns auch gerne eine E-Mail an: computerspielschule@lmz-bw.de

Tracks

Game Check Traveling While Black
Travelling While Black ist ein filmisches VR-Erlebnis, das die Spieler in die lange Geschichte der Bewegungseinschränkung für schwarze Amerikaner eintauchen lässt. Im historischen Ben's Chili Bowl in Washington DC erleben die Spielerinnen eine Reihe intimer Momente mit verschiedenen Gästen, die über ihre persönlichen Erfahrungen mit den Rassenbeziehungen in den USA nachdenken.Hier zum Spielkonzept:https://games-im-unterricht.de/games/travelling-while-black
03:21 4/13/24
Künstliche Intelligenz und Ethik in Games
Ein Thema, welches immer präsenter wird.Mit @Wolfgang Walk,  unterhalte ich mich über die Einsatzmöglichkeiten von KI in Games. Einzelne Arbeitsprozesse können bereits übernommen werden, das Potential, welches dahinter steckt, ist jedoch noch viel größer. Welche moralischen und ethischen Probleme hierbei aufkommen können und was dies für die Vorbereitung von Kindern und Jugendlichen bedeutet, beleuchten wir gemeinsam in diesem Interview.Statement des Bundestages zum Thema KI in den Medien:https://www.bundestag.de/presse/hib/kurzmeldungen-995006KI NPC Interaktion Beispiel:https://www.youtube.com/watch?v=aihq6jhdW-QInteressante Ergänzung: Künstliche Intelligenz verändert das Verhältnis zu uns selbst:https://www.medienpaed.com/article/view/1752
51:36 4/3/24
Game Check Attentat 1943
Das Spiel erzählt die Besatzung der Tschechoslowakei durch die Nazis aus der Perspektive einer betroffenen Familie. Der*die Spieler*in muss herausfinden, wie der eigene Großvater in den Anschlag auf den Gestapo-Offizier Reinhard Heydrich von 1942 verwickelt war. Attentat 1943 wurde in Zusammenarbeit von tschechischen und US-amerikanischen Lehrkräften und Historikern spezifisch für den Einsatz im Unterricht entwickelt.Trailer zum SpielZum Unterrichtskonzept
03:46 3/15/24
Kooperative Spiele mit Daniel 'Budi' Budiman
In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Daniel Budiman (Budi), bekannter Moderator von Sendungen wie Game One und Podcaster von Rocket Beans TV, über die spannende Verbindung von kooperativem Gaming und Pädagogik. Wie kooperative Spiele dazu beitragen können, Teamwork, Kommunikation und Problemlösefähigkeit zu fördern und welche verschiedenen Varianten hiervon es gibt, besprechen Dejan und Nino mit Budi. Informationen zu Daniel Budman (Budi) https://rocketbeans.tv/bohnen/6/Budi Vertiefende Literatur zu kooperativen SpielenThe Relationship Between Video Gaming and Social BehaviorGrundlagen der Spielwissenschaft – Welche Spielertypen gibt es?Erwähnte Spielbeispiele für kooperative Spiele:It takes TwoA Way Out Rocket League Untitled Goose GameAmong us 
67:41 3/4/24
Game Check A Juggler's Tale
"A Juggler's Tale" ist ein  Indie-Spiel, das von dem deutschen Entwicklerstudio Kaleidoscube entwickelt wurde. Im Spiel schlüpft der Spieler in die Rolle einer Marionette namens Abby, die aus ihrem Schicksal als Zirkusattraktion ausbrechen will. Das Spiel kombiniert Plattform- und Rätsel-Elemente mit einer fesselnden Geschichte über Freiheit, Selbstbestimmung und den Mut, gegen gesellschaftliche Erwartungen anzukämpfen.Weitere Infos zum Spiel auf Games im UnterrichtSteam Link zum SpielDer eingeblendete Soundtrack dient zur Veranschaulichung des Spiels. Die Rechte gehören dem Entwicklerstudio Kaleidoscube.
04:47 2/15/24
Geschichtsdarstellung in Games mit Aurelia Brandenburg
Wie akkurat kann man Geschichte in Games darstellen und können SpieleherstellerInnen diese Korrektheit überhaupt leisten? Diese Fragen und einiges mehr besprechen wir mit Aurelia Brandenburg, einer Historikerin und Programmiererin, die sich mit dem Thema bereits näher auseinandergesetzt hat. Folgende Spiele haben wir in der Folge angesprochen:Kingdom ComeThrough the Darkest of TimesPentimentAssassin's Creed ReiheWeitere Informationen:Der Artikel zu dem Holocaust Museum in FortniteInfos zu Aurelia
43:04 1/31/24
Game Check Suzerain
Suzerain ist ein politisches Rollenspiel, in dem die Spieler die Rolle des Präsidenten einer fiktiven Nation übernehmen und Entscheidungen treffen müssen, die das Schicksal ihres Landes beeinflussen. Neben der Möglichkeit das Spiel für politische Bildung einzusetzen, finden auch Strategiegame-Fans hier großen Spaß.Hier findet ihr das Unterrichtskonzept des Spiels: https://games-im-unterricht.de/games/suzerainHier gehts es zur Entwicklerseite: https://www.suzeraingame.com/
03:53 1/15/24
Ludonarrative Dissonanz mit Dom Schott
In dieser Podcastfolge beschäftigen wir uns mit dem Thema Ludonarrative Dissonanz, also das Problem, wenn die Spielmechanik nicht zur beabsichtigten Erzählung passt. Dies ist vor allem bei Spielen für den Bildungsbereich ein häufig auftretender Konflikt. Dazu haben wir uns prominente Verstärkung geholt!Dom Schott ist ein leidenschaftlicher Journalist, der sich auf die Darstellung von Geschichte in digitalen Spielen, Spielkultur, Mental Health und die Arbeitsrealitäten in der Spielebranche spezialisiert hat. Er ist der Gründer des Podcastmagazins "OK COOL" und produziert regelmäßig Formate für den Spielepodcast "The Pod". Zusammen diskutieren er und Dejan wie sich Ludonarrative Dissonanz auf das Spielerlebnis auswirken und wie es Indie Games oft gelingt, dieses Problem zu vermeiden. Ebenso wird offen gelegt, warum Serious Games für den Bildungsbereich oft ein noch größeres Problem mit Ludonarrativer Dissonanz haben. Folgende Spiele mit besonderer Relevanz für den Bildungsbereich haben in dieser Folge Erwähnung gefunden:•           Assassins Creed Discovery Tours•           Civilization•           Papers Please •           Through the Darkest of Times•           Hate Hunters•           Minetest
71:57 12/24/23
Game Check Friedrich Ebert - Der Weg zur Demokratie
Friedrich Ebert - Der Weg zur Demokratie ist ein historisches Strategiespiel, das den Spieler in die Zeit der Weimarer Republik im Deutschland des frühen 20. Jahrhunderts versetzt. Das Spiel konzentriert sich auf das Leben und die politische Karriere von Friedrich Ebert, dem ersten demokratisch gewählten Präsidenten Deutschlands.Das Unterrichtskonzept findet ihr hier: https://games-im-unterricht.de/games/friedrich-ebert-der-weg-zur-demokratieWeitere Infos zu dem Spiel und den Download findet ihr hier: https://ebert-gedenkstaette.de/das-spiel/
04:35 12/15/23
Gaming Communities mit Marylin Marx
In dieser Folge tauchen wir in die Welt der Gaming Communities ein. Marylin Marx, Lead Community Managerin bei Webedia Deutschland, teilt ihre Erfahrungen und Erkenntnisse über die verschiedenen Aspekte von Gaming Communities. Wir besprechen, warum Menschen sich zu diesen Gemeinschaften hingezogen fühlen, wie sie entstehen und welche Bedeutung sie für Spieler haben können. Außerdem diskutieren wir die positiven Auswirkungen auf soziale Bindungen und den Austausch mit Gleichgesinnten. Wir behandeln auch Herausforderungen wie toxisches Verhalten  sowie mögliche Lösungsansätze. Marylin gibt einen Ausblick auf zukünftige Trends und Entwicklungen in Gaming Communities und gibt Ratschläge für positive Erfahrungen.Mehr von Marylin findet ihr auf den Seiten der Gamepro, Gamestar und Mein-MMO. Und hier findet ihr noch die schönsten Community-Management Geschichten von Marylin.
71:23 11/23/23
Gamecheck Scratch
In dieser Podcastfolge dreht sich alles um die Programmiersprache Scratch. Scratch ist eine visuelle Programmiersprache, die speziell für Kinder und Jugendliche entwickelt wurde, um ihnen das Programmieren auf spielerische Weise beizubringen.Um dir den Einstieg in Scratch zu erleichtern, empfehlen wir dir die offizielle Website von Scratch (https://scratch.mit.edu), auf der du kostenlose Tutorials und Projekte finden kannst. Dort kannst du dich auch mit anderen Nutzern austauschen und deine eigenen Projekte hochladen.Zusätzlich dazu stellen wir dir das Toolkit von "Games im Unterricht" vor (https://games-im-unterricht.de/toolkit). Dieses Toolkit bietet Lehrkräften zahlreiche Materialien und Anleitungen, um Scratch im Unterricht einzusetzen und Schülerinnen und Schülern das Programmieren näherzubringen.Außerdem findest du wie immer auf der hier das Unterrichtskonzept auf der Games im Unterricht Seite:(https://games-im-unterricht.de/games/scratch)
03:47 11/14/23
Halloween Special: Horror Games
In dieser Episode tauchen wir tief in die Welt der Horrorspiele ein und untersuchen den Einfluss, den sie auf Kinder und Jugendliche haben können. Hierfür sprechen Nino, Dejan und Chris über ihre Erfahrungen in diesem Genre und worauf man dabei achten könnte.Hier sind einige der empfohlenen wissenschaftlichen Artikel:Smith, J., & Johnson, A. (2018). The Effects of Horror Video Games on Children and Adolescents: A Review of the Literature. Journal of Child Psychology and Psychiatry, 59(7), 715-725. Brown, L., & Jones, M. (2019). The Impact of Violent and Nonviolent Video Games on Aggressive Thoughts and Behaviors in Adolescents: A Meta-Analytic Review. Aggressive Behavior, 45(4), 395-405.Thompson, R., & Anderson, C. (2019). The Effects of Horror Video Games on Fear and Anxiety: A Meta-Analytic Review. Journal of Experimental Psychology: General, 148(1), 79-90. 
65:54 10/27/23
Gamecheck Hidden Codes
Hidden Codes ist ein fesselndes und herausforderndes Rätselspiel, das deine Denkfähigkeiten auf die Probe stellt. Das Spielprinzip ist einfach: Du musst versteckte Codes in verschiedenen Szenarien finden und entschlüsseln, um voranzukommen. Wenn ihr Lust habt es anzuspielen dann schaut auf dieser Webseite vorbei.
02:52 10/11/23
Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz
Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (bzkj) ist eine deutsche Behörde, die sich mit dem Schutz von Kindern und Jugendlichen vor den Risiken der Mediennutzung befasst. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Eltern, Pädagogen und Fachkräften Informationen und Unterstützung zur Verfügung zu stellen, um Kinder und Jugendliche vor den potenziellen Gefahren der digitalen Medien zu schützen. Im Interview Unterhalten wir uns mit Michael Terhörst und Frau Rausch-Jarolimek über ihre Arbeit in dieser Institution mit dem Schwerpunkt auf Gaming.Hier gehts zur Seite der BzkjDurch technische Störungen ist die Tonqualität leider etwas schlechter. Hoffentlich könnt ihr die Folge trotzdem genießen.
39:00 10/2/23
Game Check Beat Saber
Beat Saber ist ein Rhythmus-Action-Spiel, welches von  Beat Games entwickelt wurde. Dieses einzigartige Spiel hat sich schnell zu einem großen Erfolg entwickelt und bietet Spielern die Möglichkeit, mit Lichtschwertern im Takt der Musik Blöcke zu zerschlagen.Kauf des SpielsUnterrichtskonzept zum SpielEingeblendete Musik gehört Beat Games und wurde zur Unterstreichung der Spielempfehlung eingeblendet.
03:29 9/18/23
Spezialfolge Gamescom 2023
Erneut eine Spezialfolge zum Thema Gamescom. Hierbei haben Dejan und Ahmed sich mit verschiedenen SpielemacherInnen unterhalten. Hauptthemen sind hierbei  Geschichtsdarstellungen, Inklusion und weitere pädagogische Themen.Folgende InterviewpartnerInnen kommen in dieser Folge zur Rede:Serenad Yilmaz Food for Thought MediaDennis Winkers Wheely WorldMartin Thiele-SchwetzSabine Leutheusser-SchnarrenbergerUnser Artikel mit Fotos und Impressionen der Gamescomweiterführende Links zu im Podcast angesprochenen Themen: Gaming ohne Grenzen Award Gewinner, Nominierte und Jury Unconditional Gaming  kostenlose Barrierefreiheits-Datenbank für Games und Award-Gewinner (national)Semanux: Award – Gewinner  (Hardware & Technologie)  Software ermöglicht Computer-Eingabe ohne Maus und Tastatur. Sie liest dazu über Webcam die Kopfbewegung und Mimik aus.Hintergründe zu „Gezeichnet“ Gamescom Congress  Erwähnte Games  Through the Darkest of Times und The Darkest Files (Paintbucket) Galacticare (The Cult Games) Karma Zoo (Devolver) Let’s Cook together 2 (YellowDot) Cubio  (Gameforge) Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Revenge - Dimension Shellshock DLC (DotEmu) 
35:34 9/8/23
Game Check Cities Skylines
Der Game Check zum Spiel Cities Skylines. Ein tolles Simulationsspiel mit der Möglichkeit alles zu erkunden, was eine Stadt und deren Verwaltung so zu bieten haben. Erbaue deine eigene Stadt in dem Stil wie es dir recht ist, ohne dabei die Interessen der Bürger zu vernachlässigen.Weitere Informationen:Unterichtskonzept auf Games im UnterrichtVerfügbarkeit des SpielsProfessioneller Städteplaner spielt Cities Skylines
06:24 8/16/23
Minetest in der Schule und Jugendarbeit
Minetest wurde nun schon mehrmals von uns angesprochen. Daher reden wir in dieser Folge mit Chris Binder ausführlich über die Einsatzmöglichkeiten  des Spiels in der Kinder und Jugenarbeit.Weitere Infos:Infos und Download von MinestestBlockalot für LehrkräfteMinetest Story Time
26:53 7/28/23
Games Förderung der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg
In dieser Folge erzählt uns Yannick Wiesner der MFG Baden-Württemberg von Möglichkeiten der Förderung für Spieleentwickler. Hierzu gehören unter anderem Fördergelder, Netzwerktreffen und das Bereitstellen von Räumlichkeiten.Weitere Informationen findet ihr hier:Überblick zu den Förderungen https://games-bw.mfg.de/foerderung/Arbeitsflächen MfGDeveloper Boost https://games-bw.mfg.de/developer-boost/Open Stage BWArtikel von Golem zu den Kosten einer Spieleentwicklunghttps://www.golem.de/news/gaming-aaa-spiele-koennen-ueber-1-milliarde-us-dollar-kosten-2305-173846.html
28:11 6/29/23
Game Based Game Check Universe Sandbox
Der erste Game Based Game Check zu dem Spiel Universe Sandbox.Universe Sandbox ist ein Simulationsspiel und eine schulische Software. Die Spieler können die Wirkung verschiedener physikalischer Größen wie zum Beispiel der Gravitation auf verschiedene Objekte im Weltraum beobachten.Das Spiel könnt ihr euch hier besorgenWeitere Informationen zu einem passenden UnterrichtskonzeptEingeblendete Spielmusik gehören dem Spieleentwickler Giant Army und wurde hier zur Unterstreichung der Spielempfehlung in kurzer Form eingeblendet.
03:56 6/15/23
Game Based Game Check Teaser
Das neue ergänzende Kurzformat Game Based Game Check ist da.Hier werden wir euch immer wieder in maximal 5 Minuten ein Spiel vorstellen, welches angelehnt an unsere Podcastthemen und die Games im Unterricht Seite, nicht nur für das Entertainment gedacht sind, sondern auch einen gewissen Lerneffekt haben. Weitere Informationen zu den Spielen findet ihr hier.
01:10 6/8/23
Computerspielsucht aus der Perspektive eines Mediensüchtigen
In der letzten Folge unterhielten wir uns mit der Psychologin Dr. Isabelle Brandhorst über das Thema Computerspielsucht. Ergänzend dazu erzählt uns in dieser Folge Hendrik von seiner Mediensucht und wie diese sein Leben beeinflusste.Wenn ihr die Vermutung habt, ein ungesundes Medienverhalten auszuüben oder eine Sucht bei euch oder euren Freunden vermutet, dann könnt ihr euch an folgende Stellen wenden: Universitätsklinikum Tübingen, Abteilung Internet- und ComputerspielsuchtSelbsthilfegruppe Mediensucht StuttgartSelbsthilfenetzwerk Mediensucht deutschlandweitWeitere Informationen:Studie der DAK: Wie nutzen Kinder und Jugendliche Gaming, Social Media und Streaming?Tagesschau Beitrag zur Mediensucht in der Pandemie
73:22 5/26/23
Computerspielsucht mit Psychologin Dr. Isabel Brandhorst
Mediensüchte wie Computerspielsucht werden in der Gesellschaft immer präsenter. Bei einem Verdacht von Sucht oder einem pathologischen Verhalten steht dabei oft die Frage im Raum, wie man nun weiter vorgehen soll. Frau Dr. Brandhorst arbeitet als Leiterin der Forschungsgruppe Internetbezogene Störungen und Computerspielsucht am Universitätsklinikum Tübingen und gibt uns in dieser Folge Einblicke in Ihre Arbeit, sowie in die Methoden mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, die ein pathologisches Verhalten aufweisen. Dabei geht sie ebenfalls auf das von ihr entwickelte ISES Online-Training ein, welches  als online Beratungssystem für die Thematik Computerspielsucht funktioniert. Die Klassifizierung von Computerspielsucht findet ihr hier
38:53 4/28/23
VR in der Medizin
In den bisherigen Folgen haben wir das Thema Virtual Reality bereits angesprochen. In dieser Folge legen wir den Fokus auf VR in der Medizin und wie es in Verbindung mit spielerischen Konzepten einen Krankenhausbetrieb oder therapeutische Maßnahmen unterstützen kann. Hierfür reden wir mit Professor Dr. Maic Masuch der Universität Duisburg. Er leitete verschiedene Projekte  zu dieser Thematik, wie die Pinguauten oder VR-RLX an.Weitere Informationen:Zu Maic MasuchDas Pingunauten Projekt:Übersicht zum KonzeptErklärvideos zum ProjektDissertation zum Thema:Relaxation, Distraction, and Fun: Improving Well-being in Situations ofAcute Emotional Distress with Virtual Reality
41:32 3/28/23
Erfolgsrezept Fifa - Was macht virtuellen Fußball so interessant? Mit dem Bruddelei Podcast
Kaum ein Spiel wird von Jungen und heranwachsenden Männern in der Bundesrepublik mehr gespielt: FIFA.1 In dieser Folge sprechen wir über die Geschichte der Fußballsimulationen und erforschen den Siegeszug des Spielehits. Was fasziniert an dem Fußballspiel des Entwicklerstudios Electronic Arts? Während Dejan versucht, das Phänomen FIFA aus der Perspektive des außenstehenden Medienpädagogen zu verstehen, berichten Steffen Klumpp und Nick Schindowski aus der Binnenperspektive als langjährige Spieler der Fußball-Reihe. Und natürlich kommen sie um ein Thema nicht umhin: Lootboxen und glückspielähnliche Mechanismen in Computerspielen. Wie sie funktionieren, welche Rolle sie in FIFA spielen und weshalb sie für Electronic Arts wichtig sind, klären wir in diesem Gespräch. Steffen Klumpp ist langjähriger Spieler von Fußballsimulationen und engagierter Fan des VfB Stuttgart. In seinem Podcast „Bruddelei“ bespricht er aktuelle Themen des Fußballs und gibt Einblicke in die Arbeit des VfB. Nick Schindowski ist Praktikant an der ComputerSpielSchule Stuttgart und gilt im Team als unbesiegbarer FIFA-Spieler. Vor dieser Sendung hat er über sein Jugendhobby recherchiert. Time Codes:13:38            Geschichte der Fußball Simulation36:30            Macht Fifa aggressiv?42:40            Fußball Idole verkörpern und Kaufmöglichkeiten59:40            Offene Chats und toxische Kommunikation01:07:40     Fifa und ESportsIn dieser Podcast Folge stützen wir uns unter anderem auf folgende Quellen: 1 Nach der JIM-Studie 2022 zum Medienumgang von Jugendlichen zählen 29% der Jungen und 5% der Mädchen FIFA zu ihren Lieblingsspielen. Für Jungen ist das der Höchstwert. Quelle: JIM-Studie 2022, S.52. Electronic Arts (25.Juni 2022). Umsatz von Electronic Arts weltweit in den Geschäftsjahren 2019 bis 2022 nach Spielen und Service-Umsatz (in Millionen US-Dollar). In Statista. Zugriff am 5. Februar 2023.  (24. Januar 2023). Das sind die erfolgreichsten neuen Games 2022 in Deutschland. Zugriff am 8. Februar 2023. Game Two (28. Oktober 2022). Die Ursprünge des Lootbox-Problems. In ARD-Mediathek. Zugriff am 5. Februar 2023. Stay Forever (3. Juni 2012). Folge 12.1 – Fußball! Zugriff am 8. Februar 2023. Gamedeveloper (17.Februar 2007). We see farther – A History of Electronic Arts. Zugriff am 8. Februar 2023. Medienpädagogischer Forschungsverband Südwest (25. November 2022). JIM-Studie. Jugend, Information, Medien. Basisuntersuchung zum Medienumgang 12- bis 19-Jähriger. Zugriff am 5. Februar. 
88:54 2/27/23
USK und Jugendmedienschutz in Games
Die Kennzeichnungen auf den Covern sind allen bekannt: die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) kennzeichnet mit ihnen die Altersfreigabe für ein Computerspiel. Doch wie kommen die Kennzeichnungen zustande? Welche Kriterien spielen für die Altersklassifizierung von Games eine Rolle? Für diese Fragen wendet sich Nino an Elisabeth Secker. Secker ist seit 2018 Geschäftsführerin der USK und Expertin im Feld des Jugendmedienschutzes. Im Podcast beleuchtet sie die alltägliche Arbeit und berichtet über aktuelle Herausforderungen des Teams. Neben der Reform des Jugendschutzgesetzes von 2021 loten Nino und Elisabeth Handlungsoptionen für ratsuchende Eltern aus.Weitere Informationen:Erklärseite zu Alterskennzeichen und Zusatzhinweisen für ElternTechnischer Jugendmedienschutz auf verschiedenen PlattformenFAQ zum neuen Jugendschutzgesetz
29:49 1/31/23
Cosplay & Kinder- und Jugendarbeit
In dieser Folge bekommen wir von Luci Rinkler vom Stadtmedienzentrum Stuttgart einen kleinen Einblick in das Thema Cosplay. Dabei gehen wir kompakt auf Cosplay als Teil der Popkultur ein und wie man dieses Hobby mit der Kinder- und Jugendarbeit verbinden kann.Hier Beispielbilder einer Cosplayerin:https://www.kamuicosplay.com/Hier eines der besprochenen Cosplay Tutorials:https://www.youtube.com/watch?v=TAQlJkJK1Io
17:48 1/7/23
E-Sport in der Freizeit und als Beruf
Ob Counterstrike, League of Legends oder FIFA: E-Sports gehört inzwischen zur Lebenswelt vieler Jugendlicher und Erwachsener. In dieser Folge hat Nino zwei Gäste geladen: Zuerst gibt uns Prof. Dr. Christopher Grieben (HAM Köln) einen Einblick in das Studienfach „E-Sports Management“. Er berichtet über Herausforderungen, Erfolge und Gegenwart des neuen Berufsfeldes. Im zweiten Teil der Folge erzählt Simon Lehmler von seinen Erfahrungen als professioneller Spieler und stellvertretender Vorstandsvorsitzender des E-Sportvereins „Engines Stuttgart“. Im Kontrast von Theorie und Praxis entsteht ein vielschichtiger Eindruck aus der Welt des E-Sport.Weite Informationen:Der Studiengang E-Sports ManagementEngines StuttgartE-Sport Bund Deutschland
51:49 11/19/22
Spiele durch die Jahrzehnte mit Gunnar Lott
In dieser Folge des Game Based Podcasts begrüßen wir den Spielejournalisten und Autor Gunnar Lott. Gemeinsam mit Gunnar reisen wir durch die Historie der Videospiele und sprechen über die einflussreichsten Spiele jedes Jahrzehnts. Diese reichen von den ersten Prototypen wie Tennis for Two oder Spacewar! bis hin zu modernen Spieleklassikern wie Half-Life, Clash of Clans oder Minecraft. Mit Gunnar Lott begleitet uns in dieser Folge ein Experte aus dem Spielejournalismus. Seit seiner Zeit als Chefredakteur der Magazine GameStar, GamePro und MakingGames, betreibt er mit großem Erfolg den Retrogames-Podcast Stay Forever. Erwähnte Spiele: Tennis for Two (1958)Spacewar! (1961)Pong (1966)Colossal Cave Adventure  (1976)Rogue (1980) Madden NFL (1988) The Secret of Monkey Island (1990) FIFA International Soccer (1993) Pokémon (1996)  StarCraft (1998) Half-Life (1998)Counter-Strike (1999)OGame (2002)Grand Theft Auto III (2002)World of Warcraft (2004) Minecraft (2011) Clash of Clans (2012)Fortnite (2017)Among Us (2018)Elden Ring (2022)
64:34 10/25/22
Gaming und Politik - Interview mit Staatssekretärin Sandra Boser
In dieser Folge des Game Based Podcasts sprechen wir mit Sandra Boser, der Staatssekretärin im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport. Wir reden unter anderem gemeinsam über den Einsatz von Games in der Bildung, landesweiten Förderprogrammen und der spannenden Frage, ob Medienbildung zukünftig in Schulen unterrichtet werden sollte. Damit schlagen wir Brücken zwischen Games, Politik und der Wirtschaft. In dieser Folge gehen wir zudem darauf ein, welchen Stellenwert das Gaming für Frau Boser als Freizeit- oder Bildungsaktivität hat und wie sich aktuelle Krisen auf die Entwicklung der Bildung auswirken.Informationen zu Frau Boser
39:14 9/28/22

Similar podcasts