Show cover of Rescherschen & Arschiv

Rescherschen & Arschiv

Drei Fans der Drei Fragezeichen rezensieren alte und neuere Folgen der berühmten Detektive aus Rocky Beach. Dabei interessieren sie vor allem nostalgische Gefühle, die geheimnisvolle Stimmung der Episoden und wie sich die Eindrücke im Laufe der Jahre doch gewandelt haben.Im Spannungsfeld zwischen Erinnerung und konkreter Analyse begeben sie sich auf die Suche nach dem Geheimnis, welches die drei nach all den Jahren noch so anziehend macht und sie von all den anderen Kinderhörspielserien unterscheidet. Natürlich darf auch die Fehlersuche und eine zwanghafte Verhaltens- und Motivanalyse von Justus, Peter und Bob nicht fehlen, schließlich sind die drei Podcaster von Beruf Sozialarbeiter.

Tracks

... und der letzte Abschied
Mit dieser Folge wollen wir uns von euch verabschieden und Danke sagen. Natürlich nicht ohne einen kleinen Rückblick auf die Serie und unserer Jahre mit ihr.
100:54 12/7/22
Im Bann des Voodoo
Diese Folge ist allen gewidmet, die an diesem Brückentag arbeiten müssen. Möge euer Halloween gesegnet sein mit obskuren Begegnungen aus dem Hause Minninger. Zum Beispiel einer Puderquasten-Tussi, trauerflortragenden Anthropologinnen und natürlich Dokter Renz, König Boris und Schiffmeister. Viel Spaß beim Reinhören.
154:10 10/31/22
... und das Riff der Haie
War Justus eine frühe Greta? Wie sexy sind Mathematik-Fälle? Hat William Arden von Hawaii Fünf Null abgeschrieben? Und ist es wahr, dass Riff der Haie die einzige Folge ist, die BJHW gehört hat, bevor sie Drei ??? Autorin wurde? Die Antwort darauf kennen wir nicht, aber schön, dass wir drüber gesprochen haben...
155:54 9/30/22
Labyrinth der Götter
Müde lässt der Sommer sein heißes Haupt sinken... Grund genug, uns Kurt zu schnappen und mit ihm endlich wieder eine kleine Dachbodensession aufzunehmen. Passend zum Wetter gibt es das Labyrinth der Götter, Top 1 der Wunschliste auf unserem Discord-Server. Bitte sehr!
134:00 8/31/22
Schwingen des Unheils
Willkommen zu unserem grandiosen Live-Experiment! Anstatt uns akribisch vorzubereiten hören wir das neueste Werk von Hendrik Buchna einfach zusammen kapitelweise und nähern uns der Folge in Stückchen. Können wir als bester Drei Fragezeichen Podcaster Aachens die Entwicklung des Falls voraussagen oder überrascht der Plot uns vollkommen?
107:38 7/30/22
Gift per E-Mail
Worum geht´s eigentlich in Gift per E-Mail wirklich? Ist es die Metapher eines Wettbewerbs unter Detektivkollegen. also quasi eine Sportfolge? Etwa eine huldvolle Reminiszenz an die Crimebusters-Ära? Oder aber eine subtile Kritik am aufkommenden Internetzeitalter? Hört rein, vielleicht kriegen wir es ja raus...
158:06 6/30/22
... und der riskante Ritt
Ist der riskante Ritt ein letztes störrisches Aufbäumen einer sterbenden Serie oder doch ein seltenes Juwel an glorreicher Drei-Fragezeichen-Stimmung im Lokalkolorit eines mexikanischen Sonnenuntergangs? Die Lösung scheint fast zu einfach...
133:46 5/31/22
... und das versunkene Dorf
Ein sterbendes Dorf gefangen zwischen kollektiver Schuld und der individuellen Suche nach Vergebung. Mausert sich André Marx, der einst angetreten war um die Drei Fragezeichen "back to the roots" zu bringen, langsam zur Juli Zeh des Autorenkollektivs? Und wieviel Platz ist neben so schweren Themen noch für den Drei Fragezeichen-Spirit? Und warum sollte das Ding eigentlich Nebelberg 2 heißen?
134:59 4/30/22
... und der Phantomsee
Ein Piratenschatz indonesischer Herkunft, versteckt in einer den schottischen Highlands nachempfundenen Kulisse samt Burg und eine verlassene Westernstadt - Dennis Lynds geizt nicht mit kulturellen Zutaten in seinem Werk. Aber was taugt die Geschichte, die sich doch eigentlich nicht so sehr um ein Phantom dreht, wie der Titel suggeriert, sondern eher um das Katz-und-Maus-Spiel der Drei Fragezeichen mit einem cholerischen Java Jim und dessen seltsamen Alter Ego.
152:23 3/31/22
Stimmen aus dem Nichts
Es ist Rosenmontag und bei uns heißt es heute: Kriminelle statt Kamelle! Also hereinspaziert an den Kaffeetisch von Mrs. Holligan und lasst euch von uns erneut ins Milieu halbseidener Psychotherapeutinnen entführen. Dass Clarissa Franklin "ene aue Prumm" ist, das muss man ja keinem mehr erklären. Aber daneben gibt es von uns wieder mal eine Menge jeckes Verzäll und hömmele halbgare Analysen. Viel Spaß und Alaaf aus der Kaiserstadt!
157:06 2/28/22
Tödliche Spur
Es ist eine berechtigte Frage, ob Nebenfiguren eigentlich unerzählt bleiben sollen. Wollen wir wirklich wissen, ob Skinny Norris nebenbei flügellahme Seemöwen gesundpflegt? Marx hat es gewagt und Serienliebling Morton für uns Fans in einem anderen Licht leuchten lassen. Wie finden wir das? Und ganz abseits davon: Ist es ein spannender Fall oder lebt die Folge nur von ihrem dreisten Ansatz?
144:22 1/30/22
Überraschung! Outtakes 2021
Tadaa, wir haben noch eine kleine Überraschung für Euch! Wir schenken Euch Einblicke hinter die Kulissen mit einer Collage aus Soundschnipseln, die wir aus dem digitalen Papierkorb wieder herausgefischt haben. Quatsch, Pannen und Peinlichkeiten in loser Reihenfolge - Viel Spaß beim Hören! Es war ein tolles Jahr für uns mit einer treuen und wachsenden Hörerschaft, netten Gästen und interessanten Kooperationen, dem Start unseres Discordservers und viel Qualitätszeit, die wir gemeinsam bei den drei Detektiven in Rocky Beach verbringen durften. Danke dafür! Wir stoßen an und Hanno geht dann mal pinkeln ;) PS: Pünktlich zu Silvester steht natürlich noch unsere letzte reguläre Besprechung für 2021 an, keine Sorge!
12:44 12/23/21
Brainwash - Gefangene Gedanken
"That is not dead which can eternal lie..." mag sich Kari Erlhoff gedacht haben und hat für uns Fans das verschollene Kleinod aus der Crimebusters-Ära wiedererweckt. Da ist es uns natürlich eine Ehre, diese Zeitkapsel zu öffnen und den Duft der späten 80er über uns strömen zu lassen. Wie uns das bekommen ist, erfahrt ihr in der folgenden Episode, ihr solltet nur keine Abneigung gegen das Wort... naja, lassen wir das. Viel Spaß!
134:32 11/30/21
Die Karten des Bösen
Willkommen zum Halloween-Special der André-Minninger-Fanboys! Wieder mal versammelt der umstrittene Autor illustre Sprechpersönlichkeiten um sich und mixt mit dem ihm eigenen Charme eine morbid-absurde Folge rund ums Kartenlegen, Sterben und nervige Atomstromgegner. Und uns fallen dann auch noch ein, zwei Sätze dazu ein.(hüstel, hüstel, fast drei Stunden...)
172:53 10/30/21
... und der Teufelsberg
Diese Episode ist Cornelius gewidmet, denn hier kommt eine Folge, die zuletzt vor sieben Jahren für acht Minuten besprochen wurde - und das zählt ja dann hoffentlich mal als Premiere! Wir stellen uns darin unter anderem die Frage, wie wichtig es Dennis Lynds wohl war, dass sein Debüt Bobby Arthur gefallen würde und ob eine gewisse Illustratorin mittels ähnlich gestalteter Cover vielleicht sogar auf ein Plagiat anspielen wollte. Aber das alles wirklich nur am Rande.
136:09 9/30/21
Nacht in Angst
Hier kommt Kurt! Und was er uns mitgebracht hat, hat nicht wenige von euch dazu bewogen, höchst eindringliche Bewertungsempfehlungen abzugeben...Nun, frei nach Justus sei hier gesagt:"Jaja, schon klar, Alpha, super Folge!" Aber ihr kennt uns. Finden wir ein Haar in der köstlichen Suppe der Eintracht zwischen der Fanszene, Andreas Fröhlich und dem Autor? Oder wird das hier doch die sozial erwünschte Lobhudelei? Oder irgendwas dazwischen? Und wer ist eigentlich Bob?
132:34 8/31/21
Dämon der Rache
Selten waren wir uns so uneinig, zumindest zu Anfang über die Qualität dieser Folge. Und so streiten wir erstmal über den Sinn von Ballonfahrten als Opener bis wir tiefer in Buchnas Werk eindringen. Ist es noch Drei Fragezeichen oder schon John Sinclair? Geht die Geschichte im Ozean der auftauchenden Figuren unter oder ist das eine der besten Folgen der Neuzeit? Was denkt ihr?
148:18 7/30/21
Poltergeist
Marx verpasste mit "Poltergeist" den Drei Fragezeichen ein Retro-Tuning, das an die Wurzeln der drei Detektive anknüpfte. Was hat es mit seiner angeblichen Abneigung gegen die Freundinnen auf sich, wenn er doch alle drei in seinem Debüt auftauchen lässt? Streiten die Jungs bei ihm wirklich mehr als bei anderen Autoren? Und nimmt er mit der grünen Eisenfrau die letzte Folge von BJHW aufs Korn - wie ein aufmerksamer Hörer vermutet? Wir wissen es nicht, wollten es aber mal gefragt haben.
138:37 6/30/21
... und der Höhlenmensch
Wir machen uns auf die Suche nach unseren Haaren in Hannos Suppe. Dabei versuchen wir Logikfehlern aus dem Weg zu gehen (interessiert keinen), Stimmungen auf die Spur zu kommen (feiert jeder) und ne astreine Besprechung unter 2 Stunden abzuliefern (glaubt niemand). Lauscht únseren engelsgleichen Stimmen und den messerscharfen Analysen. Viel Spaß!
144:01 5/31/21
Im Gespräch mit C.R. Rodenwald
Wir haben einen geselligen Abend mit C.R.Rodenwald auf unserem „digitalen Dachboden“ verbringen dürfen und der Autor von „Die Welt der Drei Fragezeichen“ und „Die drei ??? und die Welt der Hörspiele“ hat sich Zeit genommen, um über allerlei mit uns zu plaudern. Im Gespräch bekommen wir Einblicke in die Recherchearbeit zu seinen Büchern und erfahren etwas über seine Suche nach Ben Nevis, seinen Blick auf die Fanszene und die Zukunft der Serie, seine Ideen für neue Projekte und noch vieles mehr. Natürlich gibt´s die Episode „R&A“ in Überlänge und mit Abschweifungen ins Private, damit wir auch über Musikgeschmack, Munitionsfunde im Wald und das Leben mit Entenfamilie reden können. Verlosen dürfen wir außerdem auch noch etwas: 3x „Die Welt der Drei Fragezeichen - Das spannende Quiz rund um die Kultdetektive“ (2020, riva Verlag) Wie ihr an die begehrten Exemplare kommt, erfahrt ihr noch. Natürlich haben wir uns was ausgefuchstes einfallen lassen - ihr kennt uns! Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Viel Spaß!
161:46 5/10/21
Das leere Grab
Ein Junge, gefangen im Zwiespalt zwischen Schicksalsergebenheit und freiem Willen, geplagt von der Frage nach dem "Was wäre wenn..." - Nein, wir sind hier nicht bei Rosamunde Pilcher. So klingt es, wenn Quadrupel JJ im Urwald von Venezuela ermitteln! Was uns schmerzlich fehlt? Nur Peter und Bob! Oder?
133:43 4/30/21
Eure Geburtstagswünsche!!!
Wir haben euch ganz schön was zugemutet... und ihr habt geliefert!!! Tausend Dank für die vielen Glückwünsche, die uns erreicht haben und vor allem für die tollen Werke, die ihr uns zugesendet habt. Uns stand vor Bewunderung der Mund offen und auch so manches Tränchen der Rührung haben wir verdrückt. Es tut gut zu hören, wieviel euch unser Podcast bedeutet.... DANKE!!!!
12:06 3/31/21
Im Schatten des Giganten
Heute eine ganz besondere Episode, da unser dritter Podcaster nicht weiß, welche Folge Hanno und Sebastian herausgesucht haben. Es geht mit Kari Erlhoff in den Park von "jenen, die töten" und neben einer glasklaren Remineszenz an BJHW begegnen uns düstere Zeichnungen, noch düsterere Prophezeihungen und - nicht allzu häufig im Drei Fragezeichen Kosmos - ein Motiv aus Leidenschaft. Außerdem haben wir Geburtstag.
144:28 3/31/21
... und der unheimliche Drache
Hanno hatte sie nicht mehr so richtig auf dem Schirm, unsere Freundin Katrin hofft, dass wir sie ihr erklären können, Sebastian fragt sich aus wieviel winkenden Zaunpfählen man einen Lattenzaun bauen kann - dabei will er das doch gar nicht und Stefan fängt schon wieder mit seiner Schnitt-Teufel-Hexenjagd an. Darüber hinaus müssen die drei Podcaster feststellen, dass man zu ihren Besprechungen inzwischen ganz gut Bullshit-Bingo spielen kann. Holt also schon mal die Zettel raus und horcht rein.
132:55 2/27/21
Die Spur des Spielers
Ja, sind wir denn das Wahnsinns kesse Beute, noch eine Sportfolge abzuliefern? Und dazu schon wieder mit Geheimagenten? Ja, wir bewegen uns noch immer in uns unvertrauten Gefilden weit jenseits der 30er und fischen nach Perlen. Da ist man in "André Marx-Gewässern" natürlich besonders erwartungsfroh. Hanno hat diese Folge an Land gezogen und wir sezieren sie wie gewohnt und finden -nicht ohne Überraschung - ein Muster, das uns bekannt vorkommt...
130:12 1/31/21
Skateboardfieber
Willkommen zur Sportfolge, die keine ist! In Wirklichkeit handelt diese Folge von der Schändlichkeit aller Geheimdienste, streift den Klimaschutz, hebt Peter vorübergehend in den Status des wahren ersten Detektivs, exhumiert einen alten Bekannten aus dem amerikanischen Paralleluniversum und schlachtet mal so eben den "Safe Space" eines wahren Drei Fragezeichen-Fans. So sieht das jedenfalls einer von uns. Was die anderen dazu meinen, erfahrt ihr wenn ihr reinhört. Zwei Dinge jedoch werden für immer im Dunkel bleiben. Warum diese Folge Skateboard-Fieber heißt und wer sich hinter dem Pseudonym Ben Nevis versteckt. Oder..?
137:38 12/31/20
... und das Narbengesicht
Jede und jeder kennt den Anfang vom Narbengesicht. Aber wer erinnert sich noch an die "Bekannte" des Wachmanns? Und wieviele sind schon weggedöst, bevor es zum Betriebshof der Pacific States Spedition geht? Wir wollen wissen, was Narbengesicht eigentlich für ne Folge ist und ob es sich um die B-Ware der Klassiker handelt. Daneben geht es um das komplizierte Verhältnis zwischen Jung und Alt im Wechsel der Generationen und allerlei anderes Abschweifendes.
144:35 11/30/20
Die Villa der Toten
Gerade wollten wir die noch unveröffentlichte 250ste Folge von Ben Nevis besprechen (die uns von einem Whistleblower zugespielt wurde), da melden sich doch die Kollegen vom SSP und erdreisten sich, uns eine Challenge zu stellen! Dieser Herausforderung haben wir uns selbstverständlich gestellt und sind dann ganz spontan auf "Villa der Toten" umgestiegen. Natürlich nicht ohne unsererseits den Spezialgelagerten eine Challenge zu offerieren, die sie nicht ablehnen konnten...
148:34 10/30/20
... und der schreiende Nebel
Hendrik Buchna? Den hatten wir noch nicht! Und mit ihm tauchen wir hinab in die Tiefen unseres blinden Flecks, denn in dieser Nummernecke der Drei Fragezeichen haben wir uns wirklich noch nie herumgetrieben. Gestossen sind wir auf eine Folge mit einem mysteriösen Hilfeschrei in Briefform, einem noch mysteriöseren Anruf á la "Wegbleiben", überaus mysteriösen Versuchen Professor Brewster aus dem Ort zu vertreiben und dem mysteriöstesten schreiendem Wecker äh Nebel, den wir je gehört haben. Haben wir es hier etwa mit einem Mysterium alter Schule zu tun?
133:23 10/1/20
Der Mann ohne Kopf
R&A feat. Eli: "Uhuu, ich bin Folge 106 die Niveaulose und lade euch ein zu einer Audienz ins Planet Evil. Dieses "Coming of Age"-Drama von André Minninger hat wirklich alles was einen Klassizismus-Fetischisten wie Stefan verzweifelt die Hände über dem Kopf zusammenschlagen lässt. Statt kindgerechten sprechenden Totenköpfen gibt es 100 Folgen später hemmungsloses Küchenschaben-Overacting, einen erkälteten Justus, der im Fieberwahn wissen will, wo Mandys Schuh brenne, Jeffreys bisher einzige Sprechrolle, ein vermeintliches Ende mitten in der Folge und die Rückkehr von Monique Carrera, die eine Vertrag mit die Teufel geschlossen ´at. Hier werden die Drei Fragezeichen endlich cool! Ihr werdet es Trash nennen, ich nenne es: Den ultimativen Klick oder Kick oder was auch immer, den Megaknaller zum Wohlfühlen!!!"
130:22 8/31/20

Similar podcasts